4 6

4

N o

6

ST

5

Bundesblatt

78. Jahrgang.

Bern, den 17. November 1926.

Band II.

Erscheint wöchentlich. Preis SO Franken im Jahr, 10 Franken im Halbjahr, zuzüglich Nachnahme- und Postbestellungsgebühr.

Einrückungsgebühr : 50 Rappen die Petitzeile oder deren Raum. -- Inserate franko an Stämpfli £ de. in Bern,

# S T #

Bundesversammlung.

Der Bundesrat hat für die am Montag, den 6. Dezember 1926, um 18 Uhr, beginnende Wintersession (6. Tagung der 27. Legislaturperiode) folgende Verhandlungsgegenstände festgesetzt: Zeichen-Erklärung Zahlen in Klammern = fortlaufende Kontrollnummern der Drucksachen, n = Erstbehandlung heim Nationalrate. * =Erstbehandlungg heim Standerate.

  1. -- Wahlprüfung.
  2. (2050) s Motionen und Postulate. Begriffsbestimmung.
  3. -- s Geschäftsreglement des Ständerats.. Revision.
  4. -- - Nationalrat. Wahl des Präsidenten und des Vizepräsidenten, 5. -- - Ständerat. Neubestellung des Bureaus.
  5. -- - Kommissionen. Wahlen.
  6. -- - Bundesrat. Wahl des Bundespräsidenten nnd des Vizepräsidenten des Bundesrats.
  7. -- - Bundesgericht. Wahl des Präsidenten und des Vizepräsidenten.
  8. (2144) n Voranschlag des Bundes für 1927.

Politisches Departement.

10. (1143) n Savoyerfrage.

11. (1336) s Massnahmen gegen die Überfremdung. Abänderung dea Art. 44 der Bundesverfassung.

12. (1903) n Wiedereingebürgerte Frauen. Unterstützung.

13. (1912) n Parlamentarische Kommission für auswärtige Angelegenheiten.

14. (2130) n Abkommen mit Spanien. Protektoratszone in Marokko.

Departement des Innern.

15. (1959) n Ausfuhr elektrischer Energie. Bericht über das Postulat Grimm.

16. (1992) s Bekämpfung der Tuberkulose. Bundesgesetz.

17. (2125) s Neues Verwaltungsgebäude (Landesbibliothek). Bauplatz.

Bundesblatt. 78. Jahrg. Bd. II.

50

646

Justiz- und Polizeidepartement.

18. (918) n Schweizerisches Strafgesetzbuch.

19. (964) s Militärstrafgesetzbuch.

20. (zÙ*i»U)' s Verwaltungsgericht.

  1. (1958) s Bundesgesetz.

b, (Zu 1958) s Aufzählung von Kompetenzen.

21. (1980) n Kinematographengewerbe. Bericht zum Postulat Zimmerli.

22. (2083) s Russen-Unterstützung. Abbau.

23. (2118) n Enteignungsgesetz, 24. (2146) - Begnadigungsgesuche.

Militärdepartement.

25. (2134) s Leichtes Maschinengewehr. Einführungskurse.

26. (1497) n 27. (1754) s 28. (1805) s 29.

30.

31.

32.

33.

(1868) (1940) (1995) (2031) (2039)

s n s s n

34. (2086) 35. (2089) 36. (2093) 37. (2103) 38. (2143) 39. (Zu 2014) 40. (2147)

n s n s s s

Finanz- und Zolldepartement.

Zinsfussverhältnisse im Hypothekarkredit. Bericht über die Postulate Seiler-Liestal und Weber-St. Gallen.

Pensioniertes Bundespersonal. Herabsetzung der Renten.

(Benzin und Benzol. Erhöhung des Einfuhrzolls.) Bundesbeiträge für die dem Automobilverkehr dienenden Strassen. Bericht über das Postulat des Ständerates.

Dienstverhältnis der Bundesbeamten. Bundesgesetz.

Tilgung der Staatsschuld.

Edelmetallkontrolle. Buudesgesetz.

Pfandbrief. Bundesgesetz.

Alkoholwesen. Abänderung der Art. 31 und 32bil der Bundesverfassung.

Malz und Gerste. Zollzuschläge.

Stempel- und Couponabgaben. Abänderungsgesetz.

Beschwerde Rochat.

Zollformalitäten. Übereinkunft.

Alkoholverwaltung. Voranschlag für 1927.

Nachtragskredite für 1926. II. Serie.

Teuerungszulagen an das Bundespersonal für 1927.

Volkswirtschaftsdepartement.

41. (1804) s Unfallversicherung. Revision des Art. 51.

42. (1931) n Zolltarif. Bundesgesetz.

43. (2102) s Internationale Arbeitskonferenz. 7. Session.

Post- und Eisenbahndepartement.

44. Eisenbahngeschäfte.

45. (2128) n Postdienstgebäude in Zürich. Bau.

46. (2145) s Bundesbahnen. Voranschlag für 1927.

647 Motionen, Postulate und Interpellationen.

  1. Motionen und Postulate: Nationalrat.
  2. (2123) - Baumann-Schafisheim. Vieheinfuhr 48. (1964) - Bolle. Schutz der Koalitionsfreiheit.
  3. (2133) -- Duft. Übergangsordnung für die Getreideversorgung.
  4. (1456) - Gelpke. Einschränkung der Handels- und Gewerbefreiheit.
  5. (2006) - Gelpke. Revision der wasserwirtschaftliehen Gesetzgebung.
  6. (1863) - Grimm. Reglementierung der Preise für Apothekerprodukte.
  7. (1293) - Grospierre. Begünstigung des Abschlusses von Gesamtarbeitsverträgen.
  8. (2090) - Grospierre. Unterstützung der Auslandskonkurrenz.

.55. (1935) - Hoppeier. Fürsorge für entlassene Sträflinge, 56. (2141) -. Höppli. Arbeitslosenversicherung und Notstandsarbeiten.

57. (1190) - Huber. Wahl des Bundesrates durch .das Volk nach dem Proporzsystem und Vermehrung der Mitgliederzahl.

58. (1921) - Mercier. Bundeshilfe für Wohnungsbaugenossenschaften.

59. (2113) - Müller.. Doppelbesteuerung.

60. (1611) - Naine-Préverenges. "Kontrolle privater Unternehmungen, 61. (1269) - Perrin ( Düby).. Ausbildung des Bundesbahnpersonals.

62. (2041) - Petrig. Fonds für Elementarschäden.

63. (1920) - Reinhard. Militärbudget und Schiedsvertragspolitik 64. (2092) - Rosselet. Recht auf bezahlte Ferien.

65. (1955) - Scherrer. Schutzmassnahmen für die Stickereiarbeiterschaft.

66. (2047) - Schneider. Vollständige Abrüstung.

67. (1380) - Seiler-Liestal. Durchzug fremder Truppen, .68. (1987) - Waldvogel. Erhöhung des Bezugsalters für Kinderbillette.

69. (1067) - Weber-St. Gallen. Neues Departement für soziale Fürsorge.

70. (2067) - Welti-Basel. Bericht des Bundesrates über die Beziehungen zu Sovietrussland.

71. (2070) - Wulliarnoz. Verbot der verschnittenen und Kunst-Branntweine, .

b.. Interpellationen: Nationalrat, 72. (2120) - Affolter. Versicherung gegen Elementarschäden.

73. (2122) - Bürgi. Fracht für Exportvieh.

74. (2142) - Gnägi. Massnahmen zugunsten der Landwirtschaft.

75. (1933) - Holenstein. Käseausfuhrmonopol der Käseunion.

76. (2140) - Minger. Benzinzollanteil der Kantone.

77. (2104) -. Nobs. Gefierfleischeinfuhr.

: 78. (2138) - Tschumi. ,,Sesa.

79. (2119) - Weibel. Postsparkassen.

Allfällig weiter hinzukommende Geschäfte. ;

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesversammlung.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1926

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

46

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

17.11.1926

Date Data Seite

645-647

Page Pagina Ref. No

10 029 872

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.