643

Ausfuhr elektrischer Energie.

Der Compagnie vaudoise des forces motrices des lacs de Joux ei de l'Orbe in Lausanne wurde unterm 1. November 1926 an Stelle der auf 221 Kilowatt lautenden und bis 31. Dezember 1926 gültigen Bewilligung Nr. 2 vom 18. Januar 1907/11. Dezember 1919 die Bewilligung (Nr. 92) erteilt, max. 405 Kilowatt (täglich max. 9720 Kilowattstunden) elektrischer Energie an "die Société électrique du Bois d'Amont und an die Société électrique des Rousses (Frankreich) auszuführen. Die Bewilligung Nr.92 ist gültig bis'3.1. Dezember 1946.

B e r n , den 1. November 1926.

Eidg. Departement des Innern.

Ausfuhr elektrischer Energie.

Der Officina elettrica comunale di Lugano wurde unterm 4. November 1926 an Stelle der auf 18,4 Kilowatt lautenden und bis 20. Oktober 1931 gültigen Bewilligung Nr. 61. vom 13. März 1923 die Bewilligung (Nr. 93) erteilt, max. 30 Kilowatt elektrischer Energie aus ihrem Werk Maroggia, an die Società Elettrica Campionese in Campione (Italien) auszuführen.

Die Bewilligung Nr. 93 ist gültig bis 30. Juni 1936.

B e r n , den 4. November 1926.

Eidg. Departement des Innern.

# S T #

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen.

Lieferung von Uniformen und Mützen für Beamte und Angestellte der eidgenössischen Zollverwaltung.

Die Lieferung der Uniformen und Dienstmützen für die Zollaufseher und Grenzwächter, sowie der Dienstmützen für die Zollbeamten sämtlicher sechs Zollkreise wird hiermit für das Jahr 1927 zur Konkurrenz ausgeschrieben.

Die Lieferungsbedingungen, sowie die Vorschriften über die Anfertigung von Uniformen und Dienstmützen können bei der Materialverwaltung der Oberzolldirektion bezogen werden, woselbst auch Modelle zur Einsichtnahme aufliegen und jede WeitereAuskunft erteilt wird. Die Vergehung der Arbeit erfolgt kreisweise, weshalb der Zollkreis, für den das Angebot verbindlich ist, bezeichnet werden soll.

Angebote schweizerischer Massgeschäfte und Mützenfabrikanten sind verschlossen mit der Aufschrift ,,Lieferungsangebot für Zollaufseher- und Grenzwächer-Uniformen bis und mit dem Z5. November 1926 der unterzeichneten Stelle einzureichen, B e r n , den 5. November 1926.

(3.)., Eidg. Oberzolldirektion.

644

Stellenausschreibungen.

Dienstabteilung und Anmeldestelle

Vakante Stelle

Erfordernisse

Ingenieur I. Klasse Abgeschlossene technische Hochschulbildung als Bauingenieur. Erfahrung im Oberbauinspektorat Wasser- und Strassenbau.

Kenntnis der Landessprachen, Muttersprache deutsch; gebirgstüchtig Die Stelle ist provisorisch besetzt.

Departement ! des Innern,

Departement des Innern, Präsidenten dir Aufsichtskommision, Herrn 1 Rehn norm Dr ur. AI Präsident du schweiz. Schulrates, ZDricb

2. Assistent der eidg. Zentral anstalt für das forstliche Versuchswesen in Zürich

Abgeschlossene forstliche Fachbildung ; eidgenössiches Wahlfähigkeitszeugnis

Anmeld ungstermin

Besoldung

15. Nov,, 1926

5200 bis 7300 nebst gesetzlichen Teuerungszulagen

(1-) 20. Nov.

1926

3700

zulagen

;

(2.).

Es handelt sich nur um eine provisorische Stelle.

1

MilitärAdjunkt der Sektion Offizier der schweiz. Armee.

département, für Schiessversuche Technische HochschulThun bildung mit Diplom als Kriegstechnische Abteilung Maschineningenieur.

Besondere Befähigung in Mathematik und Physik.

1 Deutsch und französisch Zolldepartement Kanzleisekretär bei (Zollverwaltung), Oberzolldirektion In Bern

der eidg. Oberzolldirektion (Sektion für Handelsstatistik}

Zolldepartement

Vorstand beim Schweiz. Hauptzollamt Singeû

(Zollverwaltung), Zollkreisdirektion In Schaffhausen

5200 bis 6500

22. Nov.

1926

nebst Teuerungszulagen

(2.-) 20. Nov.

1926

Kanzlist I. Klasse der ZollIver wal tung ; Kenntnis zweier Landessprachen

3200

Umfassende Kenntnis des Zolldienstes

4200 bis 5600

13. Nov.

1926

1800 bis 2900

22. Nov.

1926

bis 4.800

(2.).

Schweiz.

Bureaugehilfe j Gute Schulbildung; Bundesbahnen,. III. Klasse bei der Beherrschung der deutschen Generaldirektion

'

Abteilung für dea und französischen Sprache.

Stations- und Zugs- Kenntnis des Statins- und dienst (OberZugsdienstes. Praktische Kenntnisse im Maschinenbetriebschef) schreiben u. Stenographieren

nebst den gesetzlichen Teuerungszulagen

(2..)

(D

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1926

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

45

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

10.11.1926

Date Data Seite

643-644

Page Pagina Ref. No

10 029 870

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.