1643

# S T #

Anzeigen und Wettbewerbsausschreibungen Submissionsanzeigen

Unter-Wetzikon, Neubau Telephonzentrale, Typ 5 Das Projekt umfasst ein Zentralengebaude mit Dienstwohnung, umbauti Raum 7 350 m3 BKP

Arbeltseauung

Arbeitsumfang nngefahr

Arbcilsbegmn voraussichthch

Fr 112

201 211 212 221 222 224 225.6 232 241 243 250 271 272 272.1 272.2 273 276 281 281.2 281.5 285 286 421 430

Abbrucharbeiten 17000 39000 Baugrubenaushub 830 000 Baumeisterarbeiten Montagebau in Beton (nichttragende Fassade) 140 000 Fenster, Aussenturen 110000 Spenglerarbeitenmkl. Blitzschutz 40000 35000 Dachhaut Fugendichtungen 12000 Allg. Starkstrominstallation 58000 20000 Brennstofftank, Olfeuerung 56000 Heizungsanlaee 44000 Sanitaranlage 59000 Gipserarbeiten 4000 Metalltiirzargen 7000 Metallnormteile 13000 Allg. Schlosserarbeiten 40000 Allg. Schreinerarbeiten Abschliisse, Sonnenschutz (Mehrzweckstoren) 37000 29000 Unterlagsboden 28000 Bodenbelage in Linol. PVC Bodenbelage und Treppen 26000 in Kunststein, Plattenbelage 50000 Malerarbeiten 7000 Baureinigung Gartnerarbeiten 11 000 Strassen und Platze 45000

Herbst 1973 Herbst 1973 Herbst 1973 Fruhjahr 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Herbst 1973 Sommer 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Sommer 1974 Herbst 1974 Herbst 1974 Sommer 1974 Herbst 1974 Herbst 1974 Herbst 1974 Winter 1974 Herbst 1974 Herbst 1974

1644 Wer an einer Submission teilnehmen möchte, wird ersucht, dies bis 6. Juli 1973 den beauftragten Architekten, Hirzel, Architekten, Usterstrasse 6, 8620 Wetzikon, unter Angabe des Bauobjektes und der Arbeitsgattung schriftlich zu melden. Es sind keine weiteren Submissionsanzeigen dieser Arbeitsgattungen vorgesehen. Die Wettbewerbsunterlagen werden zur gegebenen Zeit zugestellt.

Es werden nur Unternehmer oder Arbeitsgemeinschaften berücksichtigt, die sich über die erforderliche Leistungsfähigkeit ausweisen. Mit der Anmeldung sind deshalb Angaben über Organisation und Personalbestand der Unternehmung sowie Referenzen und gegebenenfalls die Namen der Partner und wichtigsten Unterakkordanten mitzuteilen.

Zürich, den 25. Juni 1973 Generaldirektion PTT Hochbauabteilung, Zürich

1645 Herrliberg, Telephonzentrale Typ 4, mit angebautem 2-Familien-Wohnhaus Das Projekt umfasst rund 5 600 m3 umbauten Raumes.

Zur öffentlichen Ausschreibung gelangen : BKP

Aibeitsgattung

Arbeitsumfang ungeFahl Fr

Arbeitsbeginn voiaussichtlich

201 Baugrubenaushub 211/411 Baumeisterarbeiten 23/33 Elektr. Installationen

25 000 ] 900 000 [ 75 000 J

August 1973

Die Submissionsunterlagen sind -vom 19. bis 22. Juni 1973, von 7.30-12.00.

13.00-17.30 Uhr, zu beziehen beim Architekturbüro Max Noldin AG, Zweierstrasse 35, 8004 Zürich, v. o auch die nötigen Auskünfte erteilt werden.

Es kommen nur Unternehmer oder Arbeitsgemeinschaften in Frage, die sich über die erforderliche Leistungsfähigkeit ausweisen. Mit dem Angebot sind deshalb Angaben über Organisation und Personalbestand der Unternehmung sowie Referenzen und gegebenenfalls die Namen der Partner und wichtigsten Unterakkordanten mitzuteilen.

Die Angebote sind bis 13. Juli 1973 in verschlossenem und frankiertem Umschlag mit der Anschrift «Submission Herrliberg, Telephonzentrale Typ 4» unter Angabe der Arbeitsgattung der Hochbauabteilung PTT, Büro Zürich, Claridenstrasse 25, 8020 Zürich, einzureichen. Offertenöffnung daselbst am 17. Juli 1973, 15.00 Uhr.

Zürich, den 25. Juni 1973 Generaldirektion PTT

Hochbauabteilung, Zürich

1646 Chur-Masans, Telefonzentrale Typ 5 Arbeitsbeginn: Frühling 1974.

Das Projekt umfasst ein Zentralengebäude mit Dienstwohnung (umbauter Raum 7 200 m3).

Zur öffentlichen Ausschreibung gelangen folgende Arbeiten : BKP

Arbeitsgattung

221 Fenster (Metall-Holz kombiniert), Aussentüren, Garagetore 222 Spenglerarbeiten 224 Dachhaut 225 Kunststoffisolierungen/Fugen 252 Kücheninstallation 271 Gipserarbeiten 272 Schlosserarbeiten 273 Schreinerarbeiten 275 Beschlägelieferung 276 Lamellenstoren 281.1 Unterlagsböden . 3 Linol- und PVC-Beläge .4 Textilbeläge .5 Kunststeinbeläge .7 gebrannte Materialien 285 Malerarbeiten Wer an einer Submission teilnehmen möchte, wird ersucht, dies bis am 10. August 1973 dem beauftragten Architekten, H. P. Menn, dipi.Architekt ETH/ SIA/BSA, Bahnhofstrasse 14, 7000 Chur, unter Angabe des Bauobjektes und der Arbeitsgattung schriftlich zu melden. Es sind keine weiteren Submissionsanzeigen dieser Arbeitsgattungen vorgesehen. Die Wettbewerbsunterlagen werden zu gegebener Zeit zugestellt.

Es werden nur Unternehmer oder Arbeitsgemeinschaften berücksichtigt, die sich über die erforderliche Leistungsfähigkeit ausweisen. Mit der Anmeldung sind deshalb Angaben über Organisation und Personalbestand der Unternehmung sowie Referenzen und gegebenenfalls die Namen der Partner und wichtigsten Unterakkordanten mitzuteilen.

Zürich, den 25. Juni 1973 Generaldirektion PTT

Hochbauabteilung, Zürich

1647

Arbeitsgesetz (ArG) mit den Verordnungen l und 2 Ausgabe 1973

Das Arbeitsgesetz enthält öffentlich-rechtliche Vorschriften über den Schutz der Arbeitnehmer, insbesondere über die Gesundheitsvorsorge und Unfallverhütung, die Arbeits- und Ruhezeit, den Schutz der jugendlichen und weiblichen Arbeitnehmer und die Betriebsordnung. Es \vird mit der Allgemeinen Verordnung (ArGV 1) und den Sonderbestimmungen über die Arbeits- und Ruhezeit für bestimmte Gruppen von Betrieben und Arbeitnehmern (ArGV 2) als besondere Broschüre vom Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit herausgegeben. In dieser Ausgabe wird auf die Zusammenhänge der einzelnen Gesetzesvorschriften besonders hingewiesen. Ein ausführliches Sachregister erleichtert zudem das Auffinden der Vorschriften.

Ferner werden die Gesetzestexte durch sieben Anhänge ergänzt. Diese orientieren über die Organisation der kantonalen Vollzugs- und Rekursbehörden (I), die kantonalen Feiertage (II), die gesetzliche Feriendauer (III), die besonderen Vorschriften für industrielle Betriebe (V) und die Vorschriften über das Einigungswesen (VII) ; sie enthalten ausserdem ein Muster einer Betriebsordnung (VI) sowie mehrfarbige graphische Beispiele über Stunden- und Schichtenpläne für den ununterbrochenen Betrieb (IV).

Preis Fr. 9.-(l82 Seiten).

Zu beziehen bei der Eidgenössischen Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern.

Handbuch der Schweizerischen Bundesversammlung Enthält die Bundesverfassung, die Erlasse über die politischen Rechte, das Geschäftsverkehrsgesetz, die Ratsreglemente usw.

Stand: 1. Juli 1972 Deutsch oder französisch Preis: Fr. 10.-- Zu beziehen bei der Eidgenossischen Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern.

1648

Das Bundesamt für Sozialversicherung hat mit Stand I.Januar 1973 die folgenden Textausgaben der gesetzlichen Erlasse neu aufgelegt :

Alters- und Hinterlassenenversicherung Bestellnummer 318.300 Preis Fr. 8 .--

Invalidenversicherung Bestellnummer 318.500 Preis Fr. 6.--

Ergänzungsleistungen zur AHV und IV Bestellnummer 318.680

Preis Fr. 3.--

Erwerbsersatzördnung für Wehr- und Zivilschutzpflichtige Bestellnummer 318.700

Preis Fr. 2.--

Die einzelne Textausgabe enthält das jeweilige Bundesgesetz, die wichtigsten Verordnungen und ein Sachregister Zu beziehen bei der Eidgenössischen Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern.

Internationales Steuerrecht der Schweiz Unter diesem Titel gibt die Eidgenössische Steuerverwaltung eine Sammlung schweizerischer Abkommen und Ausführungsvorschriften heraus. Das Werk enthält I. alle Doppelbesteuerungsabkommen der Schweiz, die Ausführungsvorschriften des Bundes, die internationalen Gegenrechtserklärungen für Erbschaftsund Schenkungssteuern und die Musterabkommen der OECD ; II. die steuerlichen Bestimmungen aus ändern Abkommen (Auszüge und Hinweise) ; III. die staatsvertragliche Regelung der steuerlichen Privilegien der diplomatischen Missionen, konsularischen Posten und ihres Personals sowie der internationalen Organisationen und ihrer Beamten.

Das Werk wird durch periodische Nachträge nachgeführt.

Der Preis für die bisher erschienenen drei Bände beträgt 65 Franken. Bestellungen sind schriftlich zu richten an die Eidgenössische Steuerverwaltung, Abteilung DBA, 3003 Bern.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Anzeigen und Wettbewerbsausschreibungen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1973

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

25

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

28.06.1973

Date Data Seite

1643-1648

Page Pagina Ref. No

10 045 783

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.