79,7 /

# S T #

Aus den Verhandlungen des Bandesrates.

(Vom 6. Juni 1930.)

Das Rücktrittsgesuch des Herrn Paul Hermann Brand, Maschineningenieur, vom Amte eines schweizerischen Konsuls in Porto, wird unter Verdankung der geleisteten Dienste genehmigt. Mit der vorläufigen Verweserschaft des Konsulates in Porto wird Herr Johann Georg Balmer, von .Zürich und Abtwil, Kanzleisekretär, betraut.

(Vom 10. Juni 1930.)

Militärdepartement. Als I. Sektionschef der Abteilung für Artillerie wird gewählt: Oberst Bluntschli, Georg, von Zürich, bisher Instruktionsoffizier der Artillerie in Thun.

(Vom 13. Juni 1930.)

Es werden folgende Bundesbeiträge bewilligt: 1. Dem Kanton Bern an die zu Fr. 130,000 veranschlagten Kosten der Verbauung des Eistlenbaches in Hofstetten bei Brienz, 50 %, im Maximum Fr. 65,000.

2. Dem Kanton Âargau an die zu Fr. 200,000 veranschlagten Kosten der Verlängerung des Binnenkanales in der Gemeinde Oberrüti, 40 %, im Maximum Fr. 80,000.

3. Dem Kanton Tessin an die zu Fr. 32,000 veranschlagten Kosten der Verbauung und Aufforstung Val Curta, des Patriziates Capolago, im Maximum Fr. 17,108. 20.

Als Delegierter des Bundesrates an die X. Tagung der ,,Journées médicales de Bruxelles", die in Brüssel vom 28, Juni bis 2. Juli 1930 stattfinden wird, wird gewählt: Herr Dr. Robert d'Ernst, Arzt in Genf.

Bundesblatt. 82. Jahrg. Bd. I.

60

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Aus den Verhandlungen des Bundesrates.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1930

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

25

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

18.06.1930

Date Data Seite

797-797

Page Pagina Ref. No

10 031 066

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.