ST

Inse r a t e.

Bekanntmachung.

Nachdem durch ein Dekret der Regierung von Toskana, vom 8. di.^, .die Einführung des sardinischen Zolltarifs vom 9. Juli 1859 an der Stelle des bisherigen Zollsystems vroklamtrt worden und dieses ueue^Zollsr^stem mit dem 20. dieses Monats in Kraft getreten ist, so bringt das eidge^ nössische Handels.. und Zolldepartement die Zollansäze im sardinischeu, resp nun auch toskanischen Tarife aus einigen, die schweizerische Jndu.

stri.. wesentlich interefsireudeu Handelsartikeln hienach zur öffentlichen Keuntni^.

Der frühere Zoll aus Manufakturen betrug in Toskana t5 ^ des deklartrten Werthes.

^ Von nun an gelten folgende Ansäze : .

Baumwollenwaaren.

Rohe und weiße Baumwollentücher und glatte Mousse^.

line .

.

.

.

.

.

.

.

. F r . -. 75 per Kilo.

Glatte und gefärbte Baumwollentücher .

.

. ,, 1. -,, Farbige, gewobene id., auch mit etwas Wollen. oder Leinengarn gemischt .

.

,, 1. 25 ...

Gedrukte Baumwollen^. oder gemischte Tücher .

,, 1. 50 ., Gesiikte Mousseline .

.

.

.

.

.

., 2. 50 ., .

id.

eonfeetionirt .

.

.

,, 15. -,, Bandwaaren von Baumwolle , gemischt oder auch gan von Leiueu .

.

.

.

.

.

.

,, 1 -...

Spizeu, Tüll und Trieot von Baumwolle .

..

.^. -Bauniwollensanimt .

.

.

.

.

.

.., 1. 25 ..

Leineuwaaren.

Rosheudoe und Hemdenleinen, ..^oh und weiß .

idem , gekärbt ..

.

idem .

, bedruft .

.

. ,, ^. ,, . ..,

Wollenwaaren.

Gewalkte und gekrazte Tücher, worunter auch die Cassi.iets .

.

.

.

.

.

.

.

,, Roßhaargewebe je nach der Feinheit .

.

.

. ,, Passementerien und gestrikte Waareu zahlen das Näm^ liehe wie die Tücher vom gleicheu Stoff.

Wollene Bandwaaren .

.

.

.

.

. .,

-. 75 ..

  1. 25 1. 50
  2. --., -.^...40., .... -

,,

^ Seidenw....^.

Aecht seidene Tücher, sowol glatte als gewirkte . Fr. 10. - per Kilo.

Floretseidene i d . , . . . . . . ,, 8. - - ,,

Gemischte Seidentücher .

.

.

Bedrukte seidene Mouchoirs .^ I.'lchus Seidene Nulles et .Lisière...

.

.

Käse

.

.

.

.

.

.

.

0 .

.

.

.

.

.

. ,,

.

.

.

4. -

,, ,,

7. 12. -

.

1 4. -

-

,, ..

pr. 1 00 K l .

Bern, den 20. Oftober 1859.

Das schweiz. Handel....- und ^olldepartement.

Bekanntmachnng.

Aus den Wunsch des eidgenössischen Abgeordneten in Neapel, Hrn.

L a t o u r, werden diejenigen Schweizersoldaten der ehemaligen sogenannten Schweizerregimenter in Neapel hiemit aufgefordert, alle Reklamationen wegen Pensionen oder Gratifikationen nicht mehr d i r e k t e an Herrn Latour zu richten, sondern an die unterzeichnete Kauzlei einzusenden, die dieselben ungesäumt an den eida. Abgeordneten übermitteln wird.

Um aber an der sofortigen nebermtttluug nicht gehindert zu werden, wird verlangt, daß alle Angaben klar, J e d e r m a n n v e r s t ä n d l i c h ,

jedoch so kurz als möglich .gemacht und daß besonders die Geschlechtsund Ortsuameu, so wie die des Regiments, der Kompagnie ..... deutlich angegeben werden.

Bern, den 10. Oktober 1859.

Die schweizerische Bnnde.^anzlei.

Bekanntmachung.

Der schweizerische Minister in Paris übermachte au den Bundesrath die Todscheiue sür mehrere Angehörige der Schweiz, welche iu Frankreich gestorben stnd. u.iter diesen sinden sich drei, deren Heimathhörigkeit bis jezt nicht ausgemittelt werden konnte, nämlich: 1) V i n z e n z Mer)er, gewesener Füsilier in dem zu Dijon in Garnison liegenden ersten Realmente der zweiten Fremdenlegion, Sohn des nrs Me^er und der Auua Maria. Harschvil.^, geboren zu S t a b Iuiiler^ in der Schweiz am 26. Juni 1833 und gestorben 29. Okto.

ber 1855 im Krankenhaus für Militärs zu Dijon.

2) J o h a n n e s S c h w e l e t ) , gewesener Viehhirt, 58 Jahre alt, geboren in L u z e r n e und gestorben auf dem Meierhofe des .Ioie^ in der Gemeinde I^oissIse-la-.^ertrand am 7. November 1858.

^^ielleieht S ^ n.. e ...... e r.

:^ 3.) J o s e p h K r e t z , gew. Korporal der 1.^. Juvalidet^Divisiou, geboren den 22. Dezember 1776 zu ^ t t i s w e t h .^ in der Schweiz, Sohu des Blasius Kretz und der Anna Maria Ehrsam, gestorben am 21. Februar 1859 im Krankenhaus für die Jnvaliden.

Die unterzeichnete Kanzlei ladet daber die Staatskanzleien , so wie die Gemeinde und Polizeibehörden der Kantone, welche die eine oder au..

dere der vorgenannten Personen als il.ren Angehörigen erkennen sollten, hiemit ein, tbr davon gefällige Anzeige machen zu wollen.

Bern, den 14. Oktober 1859.

Die schweizerische Bundes.^anzlei.

Anzeige.

Die schweizerische Zentral.Zolldirektion bringt hiemit in Erinnerung, daß stetsfort sowohl bei ihr, als bei den schweizerischen Zollgebietsdire^ ttonen und Hauptzollstätten folgendes Werk zu habeu ist.:

Allgemeiner schmetzrrischer Zolltarif

für die ^ill-, Ans- nlld ....^rchsn^, uebst einem s p e z i e l l e n , a l p h a b e t i s c h g e o r d n e t e n W a a r e n v e r ^ zeichniß. Herausaegeben vom schweizerischen Handels^ und Zolldepartemeut. Gr. 4^, und 232 Seiten.

Das Werk zerfällt in folgende drei Hauptabteilungen : I. Der gesezliche Zolltarif, vom 27. August 1851. Seite 1^1.^.

II. Alphabetisches Verzeichnis der im Zolltarif, Abtheilung ,, einfuhr ^

III.

aufgesüßten Artikel. Seite 1.^--3s.

Alphabetisches Warenverzeichnis., nebst Bezeichnung des Tarifartikels, Abteilung ,,^infuhr^, unter welchen die Waare fällt, und Angabe des Tarifsazes. Sette 39--232.

Preis, gut brochirt, bei portofreier Fr. 2. 50.

Einsendung des Betrages,

Obige Stelle macht gleichzeitig bekannt, daß so eben die Presse ve^

lassen hat und bei den obbenannten Bureaux zu haben ist :

Anhang zum all^11leile1l schweizerische^ Zolltarif, nebst einem s p e z i e l l e n , a l p h a b e t i s c h g e o r d n e t e n W a a r e n v e r z eichuiß, im Herbstmo.iat 1859 herausgegeben vom schweizerischen Handels^ und Zoll^ departement. Format wie oben und Seiten 30.

.

.^) vielleicht i^^^w.^...

.^....nde^blatt. .^ahx^. XI. ......d. II.

60

^ Dieser Anhang zerfällt in zwei Abschnitt.^ Der erste enthält die Berichtigungen der im Waarenver^tchui^ ..^tt 1852 vorkommenden Drukfet.ler, oder sonstigen Unrichtigkeiten.

Der zweite bildet da.s Supplement zum eigentlichen Warenverzeichnis und enthält die seit dem Jahre 1852 bis ^nde August 1859 erlassenen Erläuterungen über die Anwendung des Zolltarises zur ^iusul.r für eine Menge Gegenstände, die im Tarife selbst entweder nicht namentlich aufgeführt sind, oder aber eine andere Klassierung er..

halten haben.

Preis, brochirt, bei portofreier ..Einsendung des Betrages, 30 Rappen.

Bern, den 12. Oktober 1859.

Die ^entral-ZolIdirektion.

Bekanntmachung.

Der Ambassador Frankreich... bei der schweiz. Eidgenossenschaft. erläßt an die Franzosen, welche über Maßnahmen, die ihrerseits von nnterte.^ hörden oder nnterbeamten der Kantone getroffen werden sollten, sich be..

klagen zu müssen glauben, die Einladung, ihre dteßfälligen Beschwerden z u e r s t bei der kantonalen Oberbehörde anzubringen, weil durch diese d i r e k t e Klagesührung Weitläufigkeiten vermieden werden.

Sollten die Franzosen auf diesem Wege nicht die gesezmäßtge Genug^ thuuug erlangen, so können sie tu diesem Falle ihre Beschwerden der G e s a n d t s c h a f t eingeben, die dieselben dann vor den Bundesrath bringen wird Bern, im Oktober 1859.

Für den Ambassador und in seinem Auftrage, Der Kanzler der Gesandtschaft;

lt.^.t.

.^nsschreibnng .^on .^..^igten Stellen.

(Die Bewerber müssen ihren Anmeldungen, welche schriftlich und p o r t o f r e i .^n gefchehen haben, gute Leumundszeugnisse beizulegen im Falte sein.. ferner wl.^d von ihnen gefordert, daß sie ihren Taufnamen, und außex dem Wohnorte auch den . ^ e i m a t h s o r t deutlich angeben.)

  1. St ad tb r i e s t r ä g e r in Gens. Jahresbesoldung Fr. 1040. An..

meldung bis zum 31. Oktober 1859 bei der Kreispostdtrektion Genf.

2) B o t e von A u b o n n e nach St. Livres .e. Jahresbesolduug Fr. 620.

Anmeldung bis zum 9. November 18.^9 bei der Kretsoostdirektiou Lausanne.

3.^ B ü r e a u d i e n e r aus dem Hauvtpostbüreau St. Gallen. Jahres.

befoldung Fr. 720. Anmeldung bis zum 3l. Oftober 1859 bei der Kreisr.ostdirektiou St. Gallen.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Inserate.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1859

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

52

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

22.10.1859

Date Data Seite

557-560

Page Pagina Ref. No

10 002 912

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.