656 Die pentars

Gesammtaktiven bestehen demnach aus dem Bestand des .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Jn-

F r . 123.040. 0 3

nebst dem Werth der Linien nach obiger Schazung . ,, 426,162. -Total der Aktiven . . . . . . . . Fr. 549,202. 03.

,,

,,

Passiven

.

.

.

.

.

.

.

.

,.

522,525. 28

Ueberschuß der Aktiven . . . . . . . Fr. 26,676. 75 Während wir leztes Jahr damit schloffen, daß die Aktiven und Passiven der Telegraphenverwaltung sich ungefähr gleich stehen, können wir heute sagen, daß der General-Aktivsaldo dieser Verwaltung anfl. Janiiar 1859,.

alle Erstellnngskosten inbegriffen, sich auf eixI.a Fr. 30,000 beläuft.

Summarische Uebersicht der ST

E i n

-, Aus- und Durchfuhr in der S c h w e i z im Monat April 1858 und im Monat April 1859.

Ei n s u h r.

.^..prit

.

I S .

^ .

Die Gesamteinfuhr dieser Monate betrug :

Stüke.

13,732.

1859. Stüke Vieh, wovon .

5,763.

Mühlsteine. Akergeräthe, Oekonomiefnhrwerte und Fr.

Gefährte . . . . Werth: 262,344.

1858.

1 9 , 4 9 5

............

iSchmaivieh

.

.

^ .

.

.

.

.

t 1.^0.

Stüke.

12.701 4,82^ Fr.

66,290

1858. 29,750 Zngthierlasten , wovon die baupt-

1859. 30,844 sächlichsten sind:

Zugihierlasten.

Brenn-, Bau- und gemeines Nuzholz Kote, Torf, Braunkohle, Steinkohlen Kalk und Gyps, gebrannt und geniahlen 1858. 471.624 Zentner verschiedener Waaren, 1859. 573,8 I0j wovon: Amlung

.

.

.

.

.

.

Apotheserwaaxen .

Baumwolle, rohe .

.

.

.

.

Baumwollengarn und Zwirn aller Art Bauinwollenwaaren aller Art Bettfedern .

.

.

.

.

.

Branntwein und Weingeist in Fässern ..Butter und genießbares Schweineschmalz Bücher u n d Mufikalien .

.

.

.

10,128. 7.125 6,094.

6,552 2.850.

2.679) Zentner.

Zentner.

2.499.

3.961.

21,406.

660.

4.576.

465.

5,879.

2.68!^.

619.

2.353.

5.75.^

24.911 475 3.334 68^ 5,554 2,003 659

657 ..^..r.t

^.....^8.

Eichorienkaffee Eichorienwuxzeln .

.

.

.

.

Dxogu^xien, Gewürze und Faxbwaaren Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und Drath

.

.

.

.

.

.

Eisen. rohes, und Eisen zum Maschinen- und Schiffsbau .

.

.

.

...^iseuguß^ grober und unverarbeiteter .

Eisen- und Stahlwaaren und Ouineaillerien, gemeine u n d seine .

.

.

.

^sfig

.

.

.

.

.

.

Farbhölzex in ganzem und in verkleinertem Zustande ..

.

..

.

.

Farbenerden, ungereinigte, Bolus und rohe Kreide .

.

.

.

.

.

Flachs., Hans u n d Werg .

.

.

.

.

.Getraide und Hülsenfrüchte

...^.rit

I.^^.

Zentner.

Zentner.

3,524.

250.

.5,078.

4,405 4,864

11.715.

12,929

13,531.

5,327.

9,167 5,615

5,2l0.

293.

6.230 ^82

..5,945.

2,747

---

593 486.

1,016 1,924.

150,057. 182,147

wovon :

.

Korn .

Roggen .

H^er .

Gerste .

Mais .

Bohnen .

Erbsen .

.

.

.

.

.

.

.

I.^.

.l.^.^.

Zentner.

Zentner.

. 107,521. 143,563 . 3,869.

4,450 . 18,623. 10.361 .

7,245.

5,842 . 9,962. 15,110 .

711.

226 .

430.

328

Nichtbenannte

Sorten . .

1,696.

2,267

Glaswaaren aller A r t .

.

Holzwaaren und Möbeln aller Art Kaffee und Kaffeesurxogate

.

.

Käse

.

.

.

.

.

.

.

Krapp und Krappwurzeln Leder .

.

Lederwaaren .

Leinenband, Leinwand und Zwilch Leinengarn, Flachsgarn, Faden, Strike und Schnüre .

.

. . .

Maschinen und Maschinenbestandtheile Mehl

.

.

.

.

.

.

.

.

2,263.

1,409.

9,720.

248.

2,245.

2,29l.

680.

954.

3,320 1,329 12,936 304 3,319 2,320 734 1,000

2,028...

2,178.

24,838.

1,641 6,666 19,39.^

^58 ..^prit .

.

1 8 ^ .

Zentner.

.

.

.

.

.

.

p r i t

.

I S .

^ .

Zentner.

^

Metalle, rohe (außer dem Eisen), als: Blei, Erz, Kupfer, Messing, Stahl, Ziuk und .

.

Mineralwasser .

.

.

.

Oel, gemeines, zu industriellen Zweken Oel, genießbares .

.

.

.

Papier und Pappendekel aller Art .

Ziun

.

Reis

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Sämereien

.

.

.

.

.

.

Salz

.

.

.

.

.

.

.

Seide und Floretseide, roh und gesponnen .

Seidenabfälle .

.

.

.

.

Seidene und halbseidene Stoffe und Fabrikate Seife

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Tabak, fabrizirter .

.

.

.

Talg und andere Fettwaaren Töpfexwaaren, feine .

.

.

Töpferwaaren, gemeine .

.

.

Wein i n Fässern .

.

.

.

Weine, Liqueurs u. dgl., in Flaschen Wolle, rohe .

.

.

.

.

Wol.engarn .

.

.

Wotlenwaaren aller ^lrt .

.

.

.

Südfrüchte

Tabakblätter .

Zuker

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

3,119.

^416 889 881.

9,913. . 9,03l 1,329.

1,500 926 837.

6,028.

8,104 6,079 5,731.

24,005. 31,367 1.344.

1,890 298 349.

1^.).

19.^ 3,749 3,379.

962 1,071.

6,217.

1.494.

1,78^ 499.

576 1,^00.

1,158 796.

932 40,729. 69,378 762 723.

501 807.

262.

429 2,024 2,568.

18,149. 16,443 ....,043

A n s s n h r.

Die Gesanimtausfuhr dieser Monate betrug :

Stüke.

Stüke.

..858. 7,83^l -..^.^..^.^ ..^.^ lSchmalvieh ^^ Stuke VIeh, wovon ^^. ^

5,353 5,387.

2,492 2,452.

Fr..

Fr.

.Holz, gesägtes und rohes, und Holzkohlen, sür. 566,393. 487,484 .

.

l 8 .

.

^ .

..l^.^8.

^,.^10.. Zngthierlasten, wovon die haupt-

.18^. ..^1..^ Eisenerz

sächlichsten sind:

.

.

.

.

Zugthierlasten.

.

.

G...ps, roh, gebrannt oder gemahlen .

Kalk, Ziegel, Baksteine u. dgl. ^

.

472.

398 2,547. 2,651 954. 1,010

6.^ ^

..^...rit .

I .

^ 8 .

I.^8. .^7,^l^Zentnex verschiedener Waaren, wo18..^. ^,^4j von:

Abfälle^ von Thieren

.

.

^aumriude und Gerberloh Baumwolle, rohe .

.

.

.

.

Baumwollengarn und Zwirn .

Baumwolleuw^aren .

.

Branntwein und Weingeist

Butter

.

.

.

.

.

Zentner.

.

2I5.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Bücher u n d Musikalien .

.

.

.

Droguerteu, Gewürze undchemischeProdukte

Eisen und Stahl, roh

.

.

.

Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und

Drath .

.

.

.

.

Eisen.^ und Stahlwa..xen und Eisenguß

Farbhöl.^r .

^

.

Feile und Häute, rohe

Kaffee .

Käse .

Kleien .

Knochen

.

.

.

.

.

.

.

. ^ .

.

.

.

.

.

..^rapp und Krappwurzeln

Leder .

.

.

Reis

.

.

.

.

.. . ^ . ^ .

Lederwaareu .

.

..

Leinenwaaren .

.

Lumpen und Makulatur .

Maschinen .

Mehl .

Obst. gedörrtes Obstwein .

Oele aller Art

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

..

.

.

.

.

.

.

.

.

.^ .

.

.

.

.

.

.

.

Schneken

.

.

.

.

.

.

Seide . .

Seidenabfälle.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.^

Seidene und halbseidene Waaren

.

Strohbüte

.

Tabakblätter .

.

.

.

.

Bundesblatt. Jahrg. .....I. Bd. .^

.

.

.

.

.

.

Steingut

.

.

.

.

.

Sämereien

.

.

.

.

.

. ^ .

.

.

95

18l

655.

514.

166

1,007.

.

.

652

63^.

1,455.

3,644

1 .229.

206.

10,750.

1,116.

9^.).

59l.

^ 471.

244 2.034

875

208 9.063 2.742 1,.l79

610

591

20..

7 72.

75 663.

680

4.5l8. 9,14l 413.

677 276. 16.^ 13.

11 279. 163 120.

128

412. .558 -..

3

306. 230 289. 3 6 5 .

550

829

.3,088.

176.

1,976.

. . . . .

.

.

.^ .

.

.

.

.

.

.

182.

170.

542. .

.

.

.

.

.

. .

^. . .

1,205.

2,345.

12,583. 14,075

438. 300

.

Holzwaareu und Möbeln . . .

308.

1,35.^ 1,044^

.^

.

.

.

Zentner.

.

.

F.oretseide . . ^ .

Getraide und Hülsenfrüchte

.1,392.

1.494.

..^rit .

I .

^ 0 .

1,448.

2,230

301.

222

335.

297

15.

61

2

660 .

.

.

.

.

.

. p ri ^

Tabak, fabxizirter

. . .

.

.

Uhren aller Axt Wein . .

Weinstein .

Wermuthgeist Wolle, rohe .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Wollengaxn

.

.

.

.

.

Wollene und halbwollene Waaren Zukex

.

.

.

.

.

Zentner.

152.

.

Zentner..

.

146.

.

23l.

.

153.

. 439.

.

442.

.

.

.

30

--

.

.

118.

3 6 .

Durchfuhr.

Die Gesammtdurchfuhr dieser Monate betrug .

1..^. I,^lStüke Vieh auf Stxeken^Schmalvieh 18..^. 4,700j unter 8 Stunden, wovonlGroßvieh

.l^.

1^.

7lStüke Vieh auf lange^ Schmalvieh ^. Streken über 8 Stnn-^ 1.^3] den, wovon .

.^Großvieh

Holz, gesägtes, rohes und gemeines Flößholz, für

Stüke.

Stüke.

1,010.

495.

4.121 ..^ 14^

-

7.

Fr.

53,944.

8 Fr.

49,79^

Zngthlerlasten.

Bretter, Kalk u. a. m.

.

.

.

.

1..^. 3.^831 Zentner verschiedener Waaren , .i..^.... 3..^.^ l wovon: aus Stxekeu bis 8 Stunden .. der Streke zwischen Basel und Schaffhauseu ,, Streken über 8 Stunden .

.

1,338.

1,775

24,052 66 11,465

39,825,

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Summarische Uebersicht der Ein-, Aus- und Durchfuhr in der Schweiz im Monat April 1858 und im Monat April 1859.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1859

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

22

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

17.05.1859

Date Data Seite

656-660

Page Pagina Ref. No

10 002 760

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.