366

6. Dem Kanton Baselland : a. an die zu Fr. 152,400 veranschlagten Kosten der Meliorationen in der ,,Rosern", Gemeinde Liestal, im Maximum Fr. 36,560; b. an die zu Fr. 140,000 veranschlagten Kosten der Korrektion des Diegterbaches im Gemeindebann Eptingen, 40 %, im Maximum Fr. 56,000 ; c. an die zu Fr. 110,000 veranschlagten Kosten der Korrektion des Bennwilerbaches im Gemeindebann Holstein, 40 °/o, im Maximum Fr. 44,000.

7. Dem Kanton St. Gallen an die zu Fr. 250,000 veranschlagten Kosten der Erstellung einer Güter- und Bergweganlage Kestenenholz-Vermol, in der Gemeinde Mels, 40 %, im Maximum Fr. 100,000.

Bekanntmachungen von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes.

# S T #

Wählbarkeit an eine höhere Forstbeamtung.

Das unterzeichnete Departement hat, gemäss den zurzeit in Kraft bestehenden Vorschriften, nach abgelegten Prüfungen, nachgenannte Herren als wählbar an eine höhere Forstbeamtung erklärt: A n g s t , Ernst, von Wil (Zürich), B a d o u x , Eric, von Cremin (Waadt), O p p l i g e r , Fritz, von Heimiswil (Bern), R o t h , Konrad, von Kesswil (Thurgau).

B e r n , den 7. April 1930.

Eidg. Departement des Innern.

Zahl der überseeischen Auswanderer aus der Schweiz.

Monat Januar bis Ende Februar . . . .

März Januar bis Ende März . . .

,

1930 496 408 904

1929 574 396 970

Zu. oder Abnahme -- 78 + 12 -- 66

B e r n , den 12. April 1930.

Eidgenössisches Auswanderungsamt

367

Eidgenössische Steuerverwaltung.

Im I. Quartal'

Einnahmen 1930

  1. Bruttoertrag der eidg. Stempelabgaben: : 1 Obligationen 2 3.

4.

5.

6.

7.

8 9.

Aktien .

. . .

Genossenschaftliche Stammanteile . . .

Ausländische Wertpapiere Umsatz inländischer Wertpapiere . . .

Umsatz ausländischer Wertpapiere . , .

Wechsel und wechselähnlich Papiere Prämienquittungen Frachturkunden Total 1--9

10 Coupons von Obligationen .

11. Coupons von Aktien 12. Coupons von genossenschaftlichen Stammanteilen 13. Coupons von ausländischen Wertpapieren Total 10--13 14. Bussen

Total 1--14

1929

4,210,454. 70 2,393,067. 95 515,864. 20 421,857. -- 397,931. 18 1,181,783.28 889,973. -- 1,175,375. 12 807,306. 50 11,993,612.93

3,376,545. 46 7,194,196. 09 984,073. 85 839,278. 20 280,812. 15 1,653,731. 15 946,063. 95 1,049,369. 06 782,263. 75 17,106,323. 66

3,591,109. 70 4,626,327. 04

3,185,303. 92 4,162,849. 72

440,263. 88 835,984. 90 9,493,675. 52

368,729. 70 900,512. 15 8,617,395. 49

11,755.40 21,499,043. 85

4,608. 45 25,728,327. 60

Im I. Quartal 1930

II. Ausserordentliche Stempelabgabe . . . . * )

114,160. 12

Nachholungsstempel auf vor dem 1. April 1918 ausgegebenen Aktion und Stammkapitalanteilen

III. Kriegsstener

.

*)

97,405,940, 18

Total I--III

119,019,144. 15

(ohne die Anteile der Kantone)

*) Die zeitliche und ziffernmässige Ungleichmässigkeit t der Eingänge bei den Einnahmeposten II und IIgestaa' tet keinen Vergleich mit den. Vorjahr B.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bekanntmachungen von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1930

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

16

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

16.04.1930

Date Data Seite

366-367

Page Pagina Ref. No

10 031 002

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.