577 # S T #

Wettbewerb- und teilen-Au s Schreibungen, sowie Anzeigen.

Lieferung von Uniformen für die eidg. Zollaufseher und Grenzwächter.

Die Lieferung der Uniformen und Dienstmützen für die eidgenössischen Zollaufseher und Grenzwächter, sowie der Dienstmützen für die Zollbeamten sämtlicher sechs Zollkreise wird hiermit für die Lieferungsperiode vom 1. Januar 1921 bis 31. Dezember 1923 zur Konkurrenz ausgeschrieben.

Die Lieferungsbedingungen, sowie die Vorschriften über die Anfertigung von Uniformen und Dienstmützen können bei der Oberzolldirektion bezogen werden, woselbst auch Modelle zur Einsichtnahme aufgelegt sind.

Angebote schweizerischer Konfektionsgeschäfte sind verschlossen mit der Aufschrift: ,,Lieferungsangebot für Zollaufseher- und GrenzwächterUniformen" bis und mit 6. November 1920 der unterzeichneten Stelle einzureichen.

B e r n , den 22. Oktober 1920.

(2..> Eidg. Oberzolldirektion.

Stellenausschreibungen.

Dlenstabteflung und Anmeldestelle

Vakante Stell«

Erfordernisse

Zwei technische Abgeschlossene HochExperten II. Kl. schulbildung. Beherrschung der französischen (ElektroSprache; Kenntnis ingenieure, Ami fUr geistiges Eigentum der deutschen Sprache Maschineningenieure, Physiker) Sektionschef Erfahrung im GeueralMilitärdepartement, der Generalstabsstabsdienst abteilung Chef der Justiz- und Polizeidepartement,

Generalstabsabteilung

Besoldung

Anmeldungstermin

4200 8. Nov.

bis 1920 5800, nebst Teuerungszulagen

5200 bis 8300

(3...)

6. Nov.

1920

(2..)

Adjunkt der Offizier der Schweiz.

5200 10. Nov.

bis 1920 eidg. Munitions- Armee. Werkstättenfabrik Thun praxis u. abgeschlossene 6800, Kriegstechnische Abteilung maschinentechnische nebst Bildung. Erfahrung in TeuerungsderLeitung eines grössern zulagen Werkstättenbetriebes u. im Kalkulationswesen.

Deutsch und französisch (3...)

: 13. Nov.

inanz- und Zoll- Offizier des Grenz- Subalternoffizier der *) departement, waohtkorps des Schweiz. Armee; die 1920 II. Zollkreises Bewerber müssen die Zollkrelsdlrektlon II in in Schaffhausen Prüfung fürZollgehülfen Schaffhausen I. Klasse mit Erfolg (2.).

bestanden haben *) Fr. 3500--4300 für Lieutenants. Fr. 3800--4600 für Oberlieutenants.

Militärdepartement,

578

Post-, Telegraphen- und Telephonstellen.

Die Bewerber müssen ihren Anmeldungen, welche schriftlich und frankiert einzureichen sind, gute Leumundszeugnisse beizulegen im Falle sein; ferner wird von ihnen gefordert, dass sie ihren N a m e n und ausser dem Wohnorte auch den H e i m a t o r t , sowie das G e b u r t s j a h r deutlich angehen.

Wo der Betrag der Besoldung nicht angegeben ist, wird derselbe bei der Ernennung festgesetzt. Nähere Auskunft erteilt die für die Empfangnahme der Anmeldungen bezeichnete Amtsstelle.

Postverwaltung.

  1. Postbureaudiener in Biel. Anmeldung bis zum 13, November 1920 bei der Kreispostdirektion in Neuenburg.
  2. Fünf Kondükteur-Bureaudiener in Ölten.
  3. Postkommis in Birsfelden.

Anmeldung bis zum 13. November 1920 bei der Kreispostdirektion in Basel.

4. Postkommis in Örlikon. Anmeldung bis zum 13. November 1920 bei der Kreispostdirektion in Zürich.

  1. Oberbriefträger in Genf. Anmeldung bis zum 6. November 1920 bei der Kreispostdirektion in Genf.
  2. Postbureauchef in Vallorbe 2.
  3. Posthalter in Glion.

Anmeldung bis zum 6. November 1920 bei der Kreispostdirektion in Lausanne.

4. Pestkorumis in Burgdorf. Anmeldung bis zum 6. November 1920 bei der Kreisposidirektion in Bern.

5. Gehülfe I. Klasse bei der Kreispostdirektion St. Gallen.

6. Postbureaudiener in St. Gallen.

Anmeldung bis zum 6. November 1920 bei der Kreispostdirektion in St. Gallen.

Telegraphen- und Telephonverwaltung.

"Télégraphiât in Glion. Anmeldung bis zum 6. November 1920 bei der Kreistelegraphendirektion in Lausanne.

Telegraphist und Telephonist in St. Maurice. Anmeldung bis zum 6. November 1920 bei der Sektion Sitten der Kreistelegraphendirektion in Lausanne.

·Gehülfe L Klasse beim Telephonbureau St. Morite. Anmeldung bis zum 6. November 1920 bei der Kreistelegrapheadirektion in Chur.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Wettbewerb- und Stellen-Ausschreibungen, sowie Anzeigen.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1920

Année Anno Band

4

Volume Volume Heft

45

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

03.11.1920

Date Data Seite

577-578

Page Pagina Ref. No

10 027 727

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.