Notifikation (Art. 36 Bst. b des Verwaltungsverfahrensgesetzes vom 20. Dezember 1968, VwVG; SR 172.021).

Afrim Alimi, geboren am 27. November 1970, Mazedonien, ohne Zustellungsdomizil in der Schweiz.

Auf die Beschwerde vom 15. November 2018 hin hat das Bundesverwaltungsgericht am 13. Juni 2019 entschieden: 1.

Auf die Beschwerde wird nicht eingetreten.

2.

Die Verfahrenskosten von 300 Franken werden dem Beschwerdeführer auferlegt. Dieser Betrag ist innert 30 Tagen ab Publikation dieses Urteils im Bundesblatt unter Angabe der Geschäftsnummer F-6513/2018 zu Gunsten der Gerichtskasse (IBAN CH 54 0900 0000 3021 7609 6, SWIFT-Code: POFICHBEXXX) zu überweisen.

25. Juni 2019

Bundesverwaltungsgericht: Abteilung VI

2019-1981

4409