3 6

0

N o

4

# S T #

1

Schweizerisches Bundesblatt mit schweizerischer Gesetzsammlung,

70. Jahrgang.

Bern, den 4. September 1918.

Band IV.

Erscheint wöchentlich. Preis 13 Franken im Jahr, 6 Franken im Salbjahr, zuzüglich ,,Nachnahme- und Postbestellungsgebühr.

Einrückungsgebühr: 15 Rappen die Zeile oder deren Kaum. -- Anzeigen franko an die Buchdruckerei Stämpfli & de. in Bern.

# S T #

Schweizerische Bundesversammlung

Der Bundesrat hat für die am 16. September 1918, nachmittags 5 Uhr, beginnende Fortsetzung der ordentlichen SommerTagung der Bundesversammlung (5. Tagung der XXIV. Amtsdauer) folgende Verhandlungsgegenstände festgestellt: NB. Die ersten Zahlen = Sessionsnummern. Zahlen in Klammern = fortlaufende Kontrollnummern der Drucksachen, n = Erstbehandlung beim Nationalrate, s = Erstbehandlung beim Ständerate.

  1. -- - Wahlaktenprüfung.
  2. (575) s Massnahmen zur Sicherung der Neutralität.
  3. (917) Volksabstimmung vom 2. Juni 1918. (Direkte Bundessteuer.)
  4. (536) n Unterstellung von Staatsverträgen unter das Referendum. Volksbegehren.
  5. (541) s Schweizerisch-französische Erklärung betreffend Marokko.
  6. (606) s Schiedsvertrag mit Italien.
  7. (790) s Revision von Art. 95 B.-V. (Erhöhung der Zahl der Mitglieder des Bundesrates von sieben auf neun.)
  8. (809) n Revision der B.-V. (Gesetzgebung über die Schiffahrt.)
  9. (824) s Förderung der nationalen Erziehung.
  10. (854) n Entsumpfung der Rhoneebene zwischen Sitten und Riddes.
  11. (855) s Strasse Vira-Indemini. Nachsubvention.
  12. (897) s Korrektion der Bünz.
  13. (912) n Beschwerde Jakob Schlegel.
  14. (913) s Entsumpfung der Rhoneebene im Kanton Waadt.

Bundesblatt.

70. Jahrg. ßd. IV.

27

402

15. (11) s Automobilwesen und Luftschiffahrt.

16. (679) n Spielbankinitiative.

17. (731) n Öffentlich-rechtliche Folgen der fruchtlosen Pfändung und des Konkurses.

18. (737) s Kautionen der Versicherungsgesellschaften.

19. (885) n Rekurs Frau Honorine Clerc.

20. (916) Urheberrecht an Werken der Literatur und Kunst, 21. (918) Schweizerisches Strafgesetzbuch.

22. (919) Lotteriegesetz.

23. (920) Organisation des Justiz- und Polizeidepartements.

24. (833) s Mobilmachungskosten 1914 und 1915.

25. (874) s Grundstückerwerbung in Dübendorf..

26. (588) n Tabakbesteuerung.

27. (898) n· Wiederholung der Kriegssteuer.

28. (895) s Militärsteuerrekurs H. Rinderknecht.

29. (929) Militärsteuerrekurs H. Deshusses.

30. (921) Nachteuerungszulagen für 1918.

31. (930) Organisation des Finanzdepartements.

·

32. Eisenbahngeschäfte : a. (72) s Molésonbahn. (Konzession.)

b. (508) s Erlach-Landeron-Proles. (Konzession.)

c. (880) s Bern-Zollikofen. (Konzessionsänderung.)

d. (881) s Zwingen-Erschwil(Lüsseltalbahn). (Konzession.)

e. (915) Lausanne - Echallens - Bercher und LausanneOuchy. (Konzessionsänderung.)

f. (922) Strassenbahnen Bern und Schaffhausen. (Konzessionsänderung.)

g. (923) Worb-Biglen. (Konzession.)

h. (924) Strassenbahn Interlaken. (Konzession.)

i. (925) Los Brenets-Lo Locle. (Konzessionsänderung.)

Tt. (926) Traverstalbahn. (Ausdehnung der Konzession.)

33. (777) s II. Bundessubvention für den Bau der Schöllonenbahn, 34. (927) Hülfeleistung für notleidende Transportanstalten.

35. (928) Kriegsteuerungszulagen für pensionierte Bundesbahner.

36. (528) s Postsparkasse.

37. (629) n Einschränkung der Portofreiheit.

38. (707) - Motion Nationalrat Abt. Verschuldung des landwirt-.

schaftlichea Grundbesitzes.

39. (687) - Motion Nationalrat Bertoni. Ergänzung von Art. 37; des Forstgesetzes.

403

40. (823) - Motion Nationalrat Bertoni. Widerruf von Einbürgerungen.

41. (883) - Motion Nationalrat Bertoni. Staatsvertragsinitiative, vgl. Trakt. Nr. 4/536.

42.(Zu 759)- Postulat Nationalrat Bossi. Amnestie für militärische Verurteilungen.

43. (828) - Motion Nationalrat Burren. Interkantonale Armenfürsorge.

44. (840) - Motion Nationalrat Caflisch. Begrenzung des Obligation enzinsfusses bei Bundesanleihen.

45. (826) - Motion Nationalrat Daucourt. Revision des Art. 75 der B.-V.

46. (872) - Motion Nationalrat Düby. Hülfsaktion für das Personal der Nebenbahnen.

47. (891) - Motion Nationalrat Duby. Wählbarkeit von Beamten in den Nationalrat.

48. (831) - Motion Nationalrat Eugster-Züst. Erhaltung und Vermehrung des produktiven Gemeingutes.

49. (836) - Motion Nationalrat Gelpke. Erneuerung der wichtigsten Schienenwege der Bundesbahnen.

50. (842) - Motion Natipnalrat Gelpke. Zeitliche Begrenzung der Rededauer.

51. (870) - Motion Nationalrat Goetschel. Erhebung einer 5%igon Abgabe vom Vermögen.

52. (470) - Motion Nationalrat Göttisheim. Spezialbahnen.

53. (830) - Motion Nationalrat Greulich. Zivildienst für Dienstverweigerer.

54. (515) - Postulat Nationalrat Grimm. Schiessen ausser Dienst.

55. (832) - Motion Nationalrat Grospierre. Allgemeine Lohnverhältnisse und Arbeitslosigkeit.

56. (837) - Motion Nationalrat Grünenfelder. Verfahren bei Volksbegehren und Abstimmungen betreffend Revision der B.-V.

57. (778) - Motion Nationalrat Holenstein. Revision des Garantie gesetzes von 1851.

58. (825) - Motion Nationalrat Knellwolf. Auslegung des Art. 75 der B.-V.

59. (866) - Motion Nationalrat Knellwolf. Körperpflege und Leibesübungen.

60. (841) - Motion Nationalrat Kurer. Schaffung eines schweizerischen Wirtschaftsrates.

61. (869) - Motion Nationalrat Mächler. Schute der nationalen Arbeitskraft.

404

62. (758) - Motion Nationalrat Micheli. Abstimmungsfrage.

63. (494) - Motion Nationalrat Moll. Zivilrechtspflege.

64. (914) - Motion Nationalrat Petrig. Bedingte Verurteilung für Übertretungen bundesrätlicher Vorschriften.

65. (865) - Motion Nationalrat de Rabours. Beobachtung des schweizerisch-deutschen Niederlassungsvertrages.

66. (805) - Motion Nationalrat Rikli. Demokratisierung des Wehrwesens.

67.(Zu759)- Postulat Nationalrat Rothenberger. Wirtschaftlicher Schutz der Wehrmänner.

68. (757) - Motion Nationalrat Ed. Scherrer. Verbot des Ablesens von Reden.

69. (868) - Motion Nationalrat Scherrer-Füllemann. Totalrevision der Bundesverfassung.

70. (829) - Motion Nationalrat Schmid - Zürich. Revision der Haager Konvention über die Ehescheidung und die Trennung von Tisch und Bett.

71. (864) - Motion Nationalrat Steinhauser. Verständigung zur Einschränkung des Luftkrieges.

72. (348) - Motion Nationalrat Studer-Winterthur. Abänderung des Arbeitszeitgesetzes..

73. (581) - Motion Nationalrat Studer-Winterthur. Revision des Rückkaufgesetzes.

74. (845) - Motion Nationalrat Walther. Revision des Reglements des Nationalrates.

75. (388) - Motion Nationalrat Weber-St. Gallen. Alters- und Invalidenversicherung.

76. (887) - Motion Nationalrat'Weber-St. Gallen. Besoldungen der Beamten und Angestellten der Bundesvervvaltung und der Bundesbahnen.

77. (640) - Motion Nationalrat Willemin. Zulässigkeit der Diskussion bei Interpellationen.

78. (700) - Motion Nationalrat Willemin. Errichtung von Berufskonsulaten.

79. (899) - Interpellation Nationalrat Affolter. Mieterschutz.

80. (741) - Interpellation Nationalrat Gräber. Beschäftigung fremder Deserteure und Refraktäre.

81. (904) - Interpellation Nationalrat Grimm. Behandlung ausländischer Deserteure.

82. (911) - Motion Ständerat Keller. Vorschriften für Personenaufzüge.

83.(Zu575)- Motion Ständerat Lachenal. Übergewicht der Zivilgewalt über die Militärgewalt.

Allfällig weiter hinzukommende Geschäfte. -

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Schweizerische Bundesversammlung.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1918

Année Anno Band

4

Volume Volume Heft

36

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

04.09.1918

Date Data Seite

401-404

Page Pagina Ref. No

10 026 839

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.