# S T #

Bekanntmachungen der Departemente und Ämter

608

Gesuche um Erteilung von Arbeitszeitbewilligungen

Verschiebung der Grenzen der Tagesarbeit (Art. 10 ArG) - Fujicolor Labor AG, 8157 Dielsdorf verschiedene Betriebsteile 9 M, 24 F 24. Juli 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) - Schläfli AG Interlaken, 3800 Interlaken Reproabteilung 2 M 13. März 1989 bis 17. März 1990 - Meto-Fer AG, 2540 Grenchen Bearbeitungszentren 6 M 26. Juni 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) Zweischichtige Tagesarbeit (Art. 23 ArG) - "Sihl" Zürcher Papierfabrik an der Sihl, 8021 Zürich Papierverarbeitung 34 M, 4 F 19. Juni 1989 bis 20. Juni 1992 (Erneuerung) - Franz Böttner AG, 8132 Egg Werk: Langwies: Kunststoff-Spritzgiesserei bis 8 M, bis 6 F 30. Januar 1989 bis 21. April 1990 (Aenderung) - Weberei Steg AG, 8496 Steg verschiedene Betriebsteile 12 M, 24 F 13. August 1989 bis 15. August 1992 (Erneuerung) - Friedrich Steinfels AG, 8005 Zürich verschiedene Betriebsteile 12 M 17. Juli 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) - Angermaier & Loosli AG, 3422 Kirchberg · Kunststoff-Spritzgiessabteilung 8 M, 8 F 15. Mai 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) - Polyfilm AG, 9400 Rorschach Beutelfabrikation 12 M, 10 F 4. Juni 1989 bis auf weiteres (Erneuerung)

609

Nachtarbeit oder dreischichtige Arbeit (Art. 17 oder 24 ArG) - "Sihl" Zürcher Papierfabrik an der Sihl, 8021 Zürich Werk Mauegg: Imprägnier- und Streichanlage 15 M 19. Juni 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) - "Sihl" Zürcher Papierfabrik an der Sihl, 8021 Zürich Werk Giesshübel: Papierverarbeitung 12 M 24. Juli 1989 bis 28. Juli 1990 - "Sihl" Zürcher Papierfabrik an der Sihl, 8021 Zürich Werk Giesshübel: Papierverarbeitung 12 M 19. Juni 1989 bis 20. Juni 1992 (Erneuerung) - Franz Büttner AG, 8132 Egg Werk Langwies: Kunststoff-Spritzgiesserei 7 M 30. Januar 1989 bis 21. April 1990 (Aenderung) Ausnahmebewilligung gestützt auf Art. 28 ArG - Franz Büttner AG, 8132 Egg Tonerfabrikation in Mönchaltorf 6 M 10. Juli 1989 bis 10. August 1991 - Fujicolor Labor AG, 8157 Dielsdorf verschiedene Betriebsteile 8 M 23. Juli 1989 bis 25. Juli 1992 (Erneuerung) Ausnahmebewilligung gestützt auf Art. 28 ArG - Weberei Steg AG, 8496 Steg verschiedene Betriebsteile 9 M

13. August 1989 bis 15. August 1992 (Erneuerung) Ausnahmebewilligung gestützt auf Art. 28 ArG - Friedrich Steinfels AG, 8005 Zürich verschiedene Betriebsteile 9 M 21. August 1989 bis 22. August 1992 (Erneuerung) - Schläfli AG Interlaken, 3800 Interlaken Zeitungsdruck 2 M 12. März 1989 bis 17. März 1990 - Cellux AG, 9400 Rorschach Folienvorbehandlung und Klebebandstréicherei 45 M ' 9. Mai 1989 bis 25. November 1989 (Aenderung) - Papierfabrik Biberist, 4562 Biberist Papierfabrikation und zugehörige Ausrüstung 4 J 1. Mai 1989 bis 27. Mai 1991 (Erneuerung)

610

611

Erteilte Arbeitszeitbewilligungen

Verschiebung der Grenzen der Tagesarbeit Begründung: Erledigung dringender Aufträge, Betriebsweise (Art. 10 Abs. 2 ArG) - Brauerei Felsenau, 3004 Bern Sud- und Kesselhaus 1 M 29. Mai 1989 bis auf weiteres

wirtschaftliche

(Erneuerung)

50 M, 60 F 10. April 1989 bis 18. August 1990 (Erneuerung) - Alpha AG, 2560 Nidau alle Werkstattabteilungen 10 M 20. Juni 1989 bis auf weiteres

(Erneuerung)

612

613

614

Krämer Metallwarenfabrik AG, 8303 Bassersdorf Metallwarenfabrik, Abteilung Stanzerei 4 M 3. April 1989 bis 31. März 1990 Metallwalzwerk AG, 5737 Menziken Walzwerk, Scheren und Glühen 12 M 12. Juni 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) Nova-Werke AG, 8307 Effretikon Dreherei und Schleiferei 10 M 3. Juli 1989 bis auf; weiteres (Erneuerung) Waser Druck AG, 8107 Buchs Druckerei, Druckformherstellung 28 M, 2 F, 2 J 3. Juli 1989 bis 4. Juli 1992 (Erneuerung) Trumpf Grüsch AG, 7214 Grüsch Fertigung 40 M 19. Juni 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) Maschinenbau und Schraubenfabrik AG, 9400 Rorschach 1 Spezialfräsmaschine, Abteilung Fräserei 2 M 31. Juli 1989 bis 4. August 1990 JMC Offsetdruck AG, 3952 Schlieren Offsetdruckerei und Buchbinderei 20 M, 6 F, 4 J 10. Juli 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) Hydrel AG, 8590 Romanshorn Fabrikation, Stanzerei, Schleiferei 50 M 11. Juni 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) Vitrashop & Display AG, 4127 Birsfeiden Abteilungen Mechanik und Oberfläche in Muttenz bis 60 M 10. April 1989 bis auf weiteres (Erneuerung) Rohrbogen AG, 4133 Pratteln Kaltbiegen, Kaltstossen und Fertigmacherei bis 50 M 12. Juni 1989 bis 13. Juni 1992 (Erneuerung) Therma AG, 8726 Schwanden Emailierwerk, Blechumformung 50 M 26. Juni 1989 bis 27. Juni 1992 (Erneuerung) Von Roll AG, Departement Maschinen und Fördertechnik, Bern, 3001 Bern Abteilung Bahnoberbaumaterial in Gerlafingen 8 M 29. Mai 1989 bis 30. Dezember 1989

615

616

617

sowie

der

(M = Männer, F = Frauen, J = Jugendliche) . ' Rechtsmittel Gegen diese Verfügungen kann nach Massgabe von Artikel 55 Absatz 2 ArG und Artikel 44 ff. VwVG innert 30 Tagen seit der Publikation beim Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement Verwaltungsbeschwerde erhoben werden. Die Eingabe ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel und die Unterschrift des Beschwerdeführers oder seines Vertreters zu enthalten. .

Wer zur Beschwerde berechtigt ist, kann innerhalb der Beschwerdefrist beim Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit, Abteilung Arbeitnehmerschutz und Arbeitsrecht, Gurtengasse 3, 3003 Bern, nach telefonischer Voranmeldung (Tel. 031 61 29 45/28 58) Einsicht in die Bewilligungen und deren Begründung nehmen.

13. Juni 1989

Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit Abteilung Arbeitnehmerschutz und Arbeitsrecht

618

Zusicherung von Bundesbeiträgen an Bodenverbesserungen und landwirtschaftliche Hochbauten

Verfügungen des Eidgenössischen Meliorationsamtes - Gemeinde Frick AG, Düngeranlage Brachmatt, Projekt-Nr. AG2731 - Gemeinde Frick AG, Düngeranlage Lindenhof, Projekt-Nr. AG2730 - Gemeinde Thalheim AG, Düngeranlage Egghof 284, Projekt-Nr. AG2729 - Gemeinde Herznach AG, Düngeranlage Willihof, Projekt-Nr. AG2728 - Gemeinde Schmiedrued AG, Düngeranläge Grossacker 67, Projekt-Nr. AG2726 - Gemeinde Seewis i.P. GR, Hofsanierung Rarenn, Projekt-Nr. GR3570 - Gemeinde Distentis/Mustér GR, Gebäuderationalisierung Disia, Projekt-Nr. GR3527 - Gemeinde Oberhelfenschwil SG, Güterstrasse Freudenberg - Füberg/Unterwald, Projekt-Nr. SG4107 - Gemeinde Wildhaus SG, Güterstrasse Brand - Fabi, Projekt-Nr. SG4024 - Gemeinde Alt St. Johann SG, Gebäuderationalisierung Burst, Projekt-Nr. SG4037 - Gemeinde Grabs SG, Gebäuderationalisierung Ifang, Projekt-Nr. SG4031 - Gemeinde Gais AR, Düngeranlage Bommes, Projekt-Nr. AR1222 - Gemeinde Balra bei Günsberg SO, Weg Niederwiler Stierenberg, Projekt-Nr. SO1313 - Gemeinde Baar ZG, Gebäuderationalisierung Obertalacher,, Projekt-Nr. ZG502 - Gemeinde Obstalden GL, Gebäuderationalisierung Oberbrunnen, Projekt-Nr. GL907 - Gemeinde Engelberg OW, Gebäuderationalisierung Oberste Flühmatt, Projekt-Nr. OW960

619

Spitzenbühl,

620

Wer zur Beschwerde berechtigt ist, kann innerhalb der Beschwerdefrist beim Eidgenössischen Meliorationsamt, Mattenhofstrasse 5, 3003 Bern, nach telefonischer Voranmeldung (Tel. 031 61 26 55} Einsicht in die Verfügungen und die Projektunterlagen nehmen.

13. Juni 1989

Eidgenössisches Meliorationsamt

621

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bekanntmachungen der Departemente und Ämter

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1989

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

23

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

13.06.1989

Date Data Seite

608-621

Page Pagina Ref. No

10 051 075

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.