4 0

3

N o

6

ST

1

Bundesblatt

84. Jahrgang.

Bern, den 5. Oktober 1932.

Band II.

Erscheint wöchentlich. Preis SO Franken im Jahr, 10 Franken Im Halbjahr, zuzüglich Nachnahme- und Postbestellungsgebühr Einrückungsgebühr ; 60 Rappen die Petitzeile oder deren Raum. -- Inserate franto an Stämpfli & Cie. in Bern.

# S T #

Bundesversammlung.

Die Herbstsession ist am Freilag, den 30. September 1932, geschlossen worden.

Die Übersicht der Verhandlungen wird demnächst dem Bundesblatt beigegeben.

# S T #

Aus den Verhandlungen des Bundesrates.

(Vom 24. September 1932.)

Am 16. September 1932 hat Herr Künzl-Jizerski dem Bundesrate sein Beglaubigungsschreiben als ausserordentlicher Gesandter und bevollmächtigter Minister der Tschechoslowakischen Republik bei der Eidgenossenschaft überreicht.

(Vom 26. September 1932.)

Als Delegierte des Bundesrates an dem in Mailand vom 1.--7; Oktober 1932 stattfindenden II. internationalen Kongress für Holzkohlenmotorbrennstoffe werden gewählt die Herren: Oberforstinepektor Marius Petitmermet in Bern und Dr, Paul Schläpfer, Vizedirektor der eidgenössischen Materialprüfungsanstalt in Zürich.

Als Delegierter des Bundesrates an der in Rom vom 15.--20. Oktober 1932 stattfindenden Tagung der internationalen kriminalpolizeilichen Kommission wird gewählt: Herr Professor Dr. Zangger, Direktor des gerichtlich-medizinischen Instituts der Universität Zürich, ständiger Vertreter des Bundesrats in dieser Kommission.

Als Mitglied der schweizerischen Delegation der schweizerisch-französischen Kommission für die Nutzbarmachung der Rhone wird gewählt: Herr Regierungsrat Edouard Fazan, in Lausanne.

Als II. Sektionschef bei der Generaldirektion der Post-, Telegraphund Telephonverwaltung (Kontrolle) wird gewählt: Herr Karl Bretscher, von Adlikon, zurzeit Kontrolleur dieser Verwaltung.

Bundesblatt. 84. Jahrg. Bd. II.

45

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesversammlung.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1932

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

40

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

05.10.1932

Date Data Seite

631-631

Page Pagina Ref. No

10 031 789

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.