699

Summarische Uebersicht der Aus- u n d - .... u rchf u h r in der Schweiz ST

Ein-

im Monat Mai 1862 und 1863.

E

i

.

.

.

f

.

.

.

t .

h

r.

Mai.

Die Gesammteinsuhr dieser Monate betrug : 1862. 24 704 Stüke Vieh, wovon Schmalvieh . Grossvieh .

li 863. l8628 Mühlsteine, Akergeräthe, Oekonomiefuhrwerke und Gefährte .

.

.

. Werth : 1862 50122 Z ng thierlasten , wovon die haupt-

l63. .ll

sächlichsten sind.

.

.

.

.

.

.

Apothekerwaaren .

.

.

.

Bauu.wolle, rohe .

.

.

.

Bauu.wollengarn und Zwirn aller Art Baumwolleuwaaren aller Art .

Bettsederu .

.

.

.

.

Branntwein und Weingeist in Fassern Butter und genießbares Schweinesehmalz

Bücher nnd Musikalien .

Eiehorienkasfee

.

.

Stüke.

17,516.

7,188.

Fr.

61,492.

Stüke.

l 0,100 8,582 Fr.

48,198

Zugthierlasten.

Brenn-, Ban- und gemeines Ruzholz Koke, Torf, Braunkohle, Steinkohlen Ralf und Gyps, gebrannt und gemahlen .

1862.

Zentner verschiedener Waaren , i^3. 611 369 wovon.

Aminng

Mai.

1863.

1862.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

t0,8.)4.

9,929 20,318. t8,392 2,472. 2,514 Zentner.

Zentner.

2, l l 2. 1,974 7,045.

8,226 t 3,484. 24,077 3.)0.

342 l ,883.

1,268 3l5.

425 7,246.

6,771 5,205.

5,937 77t 752.

4,.)90.

4,792

700 .^lai.

.

.

.

.

.

^ .

.

l .

.

Eichorienwnr^eln .

.

.

.

.

Drognerien, Gewürze und Farbwaaren .

Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und

^ratl.. .

Schiffsbau

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Eisen, rohes, und Eisen zum Maschinen- und Eisenguss, grober und unverarbeiteter .

.

Eisen- und Stahlwaaren und Omneaillerien, genuine u n d feine .

.

.

.

..^.a..

.

.

l .

l ^ .

Zentner.

Zentner.

-.

3,353.

285 4,483

25,697. 24,472 25,889. 20,114 5,0 3.

5,223.

5,350 ^ 6,624

Essig . . . . . . .

269.

418 Farbholzer in ganzem un^ in verkleinertem Zustande . . . . .

6,669.

2,002 Farbenerden, ungereinigte, Bolus und rohe Kreide . . . . . .

1,148.

1,15..)

^lachs, Hans und Werg .

. .

t ,482.

l ,307 Getraide und Hüisensrüchte .

.

. 200,089. 238,672 . wovon .

.

t .

.

^ .

.t^^.

Zentner.

K.^rn . .

Roggen . .

Hafer . .

Gerste . .

Mais . .

Bohnen .

Erbsen . .

Richtbenannte Sorten .

Zentner.

. 17l,170. 198,337 .

3,908.

3,900 . 10^,541. 18,378 . 2,635.

2,264 . l 0,830. 11,738 .

249. 1,921 .

140. 78 .

61^ 2,056

Glaswaaren aller Art .

.

Holzwaaren und Mobelu aller Art Kaffee uud Kasfeesürrogate Käse

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Krapp und Krappwurzelu Leder

.

.

.

.

.

.

.

Lederwaaren .

.

.

.

.

.

Leinenbaud, Leiuwan^ und Zwilch Leinengarn, ^lachsgarn, Faden, Strike und Schnüre ^.

Maschinen und Maschinenbestaudtheile Mehl

.

.

.

.

.

.

.

3,778.

3,476 1,975.

2,500 17,951. 12,744 360.

424 3,871 4,452.

1,326 1,310.

699 7l0.

l ,486 1,088.

1,359.

1,676 3, l 52. 5,701 17,409. 15,802

.^01 .

.

.

.

.

.

.

a i .

.

I .

.

.

.

^ .

Rentner.

.^ai.

ll.^^^.

Zentner.

Metalle, rohe fausser dem Eifen), als : Blei,

^, Kupser, Messing, Stahl, ..^nk und

2,433.

2,245.

7,020.

.

..)46.

1,269.

6,547.

1,115.

Sämereien .

.

.

.

.

.

21,089.

Seide und ^loretseide, roh un.d gesponnen . . 2,73l.

752.

.^eidenabsäl.e . . . . .

2t4.

Seidene und halbseidene Stoffe nnd Fabrikate 2,768.

1,144.

4,8.^5.

1,655.

Tabak, fabrizirter .

.

.

.

.

Talg und andere Fettwaaren .

.

1,477.

Topserwaaren , seine .

.

.

l,797.

965.

Topserwaaren, gemeine .

.

.

Wein i n ^äsfern .

.

.

.

. 57,430..

Weine, ^ueurs u. dgl. , in Flasch.en 7l0.

963.

Wolle, rohe .

.

.

.

.

.

Wollengarn .

.

.

.

.

.

195.

Wollenwaaren aller .^lrt .

.

.

.

2,701.

21,182.

Zinn . . .

.

Mineralwasser .

.

.

.

.^el, gemeines, ^u industriellen ^weken Oel, geniessbares .

.

.

.

.

Vapier und Bappendekel aller Art Reis

.

Salz

.

Seise

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Südfrüchte

.

.

.

.

.

.

Tabakblätter

.

.

.

.

Zuker

.

.

.

.

.

^

.

.

^

s

.

.

.

.

.

.

^

.

r .

Die Gesammtaussuhr dieser Monate betrug:

li 8^.

18^.

l,655 1,904 9,5l7 1,470 1,0l0 6,441 1,382 21,699 1,803 579 21l 3,151 1,087 2,991 1,668 1,930 1,354 919 62,070 742 746 493 2,331 19,755

8,3^ .l l ^....^ .^. ..

^Schmalvieh ^^^Stuke^eh, wovon ^^ ^

Stüke.

Stü^e.

4,540.

3,821.

4,409 4,403

^.

^r.

Holz, gesägtes und rohes, und Holzkohlen, für 874,867. 981,165 t..^.

.^,.^^^ Zugthierlasten, wovon die haupt-

.^3. ^,^7^

sächlichsten sind:

Eisenerz .

.

.

.

.

G.^ps . roh, gebrannt oder gemahlen .

Kalk, Riegel, Baksteine u. dgl.

.

ZugthlerIa^len.

452.

582 1,1.^3. 1,401 1,761. 1,902

702 .

.

^ .

.

n .

^ ^ .

.

.

.

^8^...... 8t,^73^ Rentner verschiedener Waaren, wo....^3. ... I , .^77l ^ von .

^ Abfalle v o n Thieren .

.

.

.

Baumrinde und Gerberloh Baumwolle, rohe .

Baumwollengarn und Zwirn Baun.wollenwaaren .

Branntwein und Weingeist

..^en^ner.

.^lai.

ll..^.

Zentner.

..)23.

800 l,543. 1,276 1,4l l. 2,121 3,392. 6,5l8 15,683. 12,446 247.

118 453.

838^ Bücher u n d Musikalien . . . . 487.

432 Drognerien, Gewürze undchemischeProdukte 282.

360 Eisen u n d Stahl, r o h .

.

.

. 1,.)78.

4,0l5 Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und 4l0.

336 Eisen- und Stahlwaaren und Eisenguss 708. 1,124 Farbhölzer .

.

.

.

.

.

1,046. 1,197 Felle und Häute, .rohe . . . .

4,084. 3,384.

Floretseide .

.

.

.

.

.

513.

746 Getxaide und Hülsenfrüehte 4,5l8. 2,122 Holzwaaren und Möbeln .

.

1,362. 1,710 Kassee 121.

77 Käse 13,178. 12,320 Bleien .

.

.

.

.

2,386. 1,763 Knochen .

.

.

.

527. 1,023 Krapp und Krappwurzeln .

277.

234.

540 .Lederwaaren .

.

.

.

13.

28 .Leinenwaaren 77.

90 Lumpen und Makulatur .

299.

386 Maschinen .

.

.

.

5,714. 4,854 2,7.2. 1,575 Obst, gedorrtes 94.

265 Obstwein .

.

.

.

14.

15 Oele aller Art 271.

177 Reis .

221.

185 .Sämereien .

.

.

.

252.

617 Sehneken .

.

.

.

775.

584 Seidenabsälle 383.

281 Seidene und halbseidene Waaren 2,401. 2,525 Steingut . . . .

271.

230 Slrohhüte .

.

.

.

259.

184 Tabakblätter .

5.

188 Butter

.

.

Drath

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

^ .

.

Leder

.

.

.

.

.

Mehl

.

.

.

.

.

.

.

Seide

.

.

.

703 ..^ai.

.

l .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

: .

Tabak, sabri^irter .

Uhren aller Art Wein

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

halbwollene Waaren

Zuker

.

.

.

.

Weinstein Wermuthgeift Wolle, rohe Wollengarn Wollene und

.

.

.

.

.

.l.^ai.

ll..^..

Zen.ner.

Zentner

397.

86.

65.).

421.

6l4.

203.

103.

l 28.

484 165 773 316 389 406 7 8l 163

^ .

^..........^f^^r.

Die Gesammtdurchfnhr dieser Monate betrug :

Vieh .

.

.

.

.

.

.

.

Stüt....

3,714.

Stü^e.

3,046

^..gthierlasten.

H-^z, (gesägtes, rohes und gemeines) aller Art, Bretter, Kalk u. a. m.

.

.

.

Waaren, verschiedene

5,303.

5,424

Rentner.

Zentner.

68,623.

80,786

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Summarische Uebersicht der Ein-, Aus- und Durchfuhr in der Schweiz im Monat Mai 1862 und 1863.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1863

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

26

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

20.06.1863

Date Data Seite

699-703

Page Pagina Ref. No

10 004 088

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.