180

ST

Summarische Uebersicht der

Ein-,

Aus-

und Durchfuhr in der Schweiz

im Monat Dezember 186 I und 1862.

E

i

.

.

.

.

.

s

u

h

r.

Dez ^^.

t.^^1.

Die Gesamteinfuhr dieser Monate betrug :

I8^. ll^,.^ ^...... ^. ^ ^ ^

.Schmalvieh

I8^. ^,^l^^^^^^rossvieh .

Mühlsteine, Akergeräthe, Oekonomiesnhrwerke und Gesährte .

.

.

. Werth:

I8^1. ..l0,^1l Zugthierlasten, wovon die hauptll8^. 40,^^l sächlichsten sind.

Brenn-, Bau- nnd gemeines Rnzholz Koke, Torf, Braunkohle, Steinkohlen

Kalk und Gyps, gebrannt und gemahlen .

ll.^I. .^3,..^^ Zentner verschiedener Waaren, .l8^. ^^,^ltl wovon: Amlung

.

.

.

.

.

.

Apothekerwaaren .

.

.

.

.

Baumwolle, rohe .

Baumwollengarn und Zwirn aller Art Bau.nwollenwaaren aller Art .

Bettsedexn .

.

.

.

.

.

Branntwein und Weingeist in Fässern Butter und geniessbares Schweineschmalz Bücher u n d Mnsikalien .

.

.

.

Cichorienkaffee .

.

.

.

.

Stüke.

7,679.

6,98l.

Fr.

38,679.

.

t .

.

^ .

Stüte.

8,43.^

9,198 ^.

26,300

Zugthlerlasten.

7,084. 5,519 21,264. 22,l33 824. 1,047 Zentner.

5,394.

6,625.

12,7l0.

774.

3,369.

590.

16,t82.

3,429.

1,056.

5,550.

Zentner.

5,896 7,689 11,006

262 1,5l0 452

13,740 5,869

1,147

4,822

1.8l ^

.

^ .

....^.^ Zentner.

Eichorienwurzeln .. ^ .

.

.

.

Drognerien, Gewürze und Farbwaaren .

Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und

^rath . ^ .

. . .

Schiffsbau . . . .

Eisenguss, grober und unverarbeiteter .

.

.

.

^isen, rohes, und Eisen ^.m Maschinen- und

Eisen- und Stahlwaaren und Oumeaillerien, gemeine u n d feine .

.

.

.

Esstg . . . .

Farbholzer in ganzem und Zustande . .

. . .

in verkleinertem . . .

^ .

ll^.^.

Zentner

.13.

5, l 83.

15,972.

20,996.

2,784.

5,980.

131. .

6,354.

4,976

16,524 29,072 3,758 6,332

139 5,476

Farbenerden, ungereinigte, Bolns und rohe Kreide

.

.

.

Flachs, Hans und Werg Getraide und Hülsensrüchte

.

.

.

.

.

.

.

365.

4

7

7

.

l ,235. 1,733 . 284,400. 268,515

wovon : .

t ^ 1 .

.

t ^ ^ .

.

: .

.^entn^.r.

.^orn . .

Roggen . .

Haser . .

Gerste . .

Mai... . .

Bohnen .

Erbsen . .

Riehtbenannte Sorten .

Rentner.

. 223,466. 193,497 .

3,995. 4,461 . 24,287. 18,582 . 15,935. 23,380 . 11,725. 19,778 . 2,090. 4,442 .

895. 886 .

2,009 3,489

^laswaaren aller Art .

.

Holzwaaren und Mobeln aller .^lrt .^assee und Kafseesürrogate ^se

.

.

^

.

.

.

.

.

.

.

.^rapp und Krappwurzeln Leder

.

.

.

.

.

.Lederwaaren .

.

.

.

.

.

Leinenband, Leinwand und Zwilch Leinengarn, Flachsgarn, Faden, Strike und

Schnüre

Maschinen und Maschinenbestandtheile Mehl

.

^

.

.

.

.

.

.

.

.

3,246.

1,708.

14,2l 5.

423.

3,8l4.

1,283.

4l1.

1,l14.

5,779 .1,993 7,101 506 2,962 1,682 523 ^914

1,741 1,648..

3,733.. 5,473 18,.092. . 18,396

182 ll^.

^.

....^.

.^.^^.

Rentner.

Rentner.

Metalle, rohe fausser dem Eisen), als : ..^lei,

Erz, Kupfer, M^stng, Stahl, ^ink und

Zinn .

.

.

Mineralwasser .

.

.

.

Oel, gemeines, zu industriellen Zweken Oel, geniessbares .

.

.

.

Vapier und Bappendekel aller Art Reis

.

.

.

Sämereien

.

Sa^

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

9 , .

.

.

^

.

Seide und Floretseide, roh und gesponnen .

Seidenabfälle .

.

.

.

.

Seidene und halbseidene Stoffe und Fabrikate Seife

.

.

Südfrüchte .

Tabakblätter .

.

.

. .

.. .

Tabak, fabrizirter .

.

Talg und andere Fettwaaren Töpferwaren, seine .

Topfer.waaren, gemeine .

Wein i n Fässern .

.

Weine, Ligueurs n. dal., in Wolle,

rohe

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Flaschen

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Zu^er

.

.

.

.

.

.

.

Wollengarn .

.

.

Wollenwaaren aller .^lrt .

.

.

.

.

.

.

^

.

^

s

.

.

.

.

.

^

r .

Die Gesammtausfuhr dieser Monate betrug: Sehmalvieh t^^. 7,^t3 Stüke Vieh, wovon Grossvieh .

l l .

^ l .

.

.

.

i .

, .

.

.

.

.

.

^

l. ,485.

2,702 53.

78 17,684. 17,167 1,320.

1,379 1,133.

817 8,046.

3,146.

6,013 18,970. 17,812 1,553. . 2,447 1,157 t ,074.

219 137.

2,828 1,410.

2,605 2,^36.

9,351 8,259.

1,872.

1,900 3,259 1,630.

1,447.

l,101 694 580.

87,240. 98,267 753 ^06.

652 1,133.

42t 439.

1,957. 2,185 20^494. 11,227

^.ü^.

Stü^

2,284.

3,615.

2,954 4,059

.

^ .

^..

Holz, gesägtes und rohes, und Holzkohlen, sur 409,000. 325,062 ..l^t. 3,^^.. Zugthierlasten , wovon die hauptll^. 3^3..ll sächlichsten find: .^.^.^n.

E^enerz . ^.^ .^ 249 25.

^ps. roh,^ gebrannt oder gemahlen .

274.

307 Kalk, Ziegel, ^aksteine u. dgl.

667 995.

1 8 3

^..

ll^^t.

l..^. .^0,....^ Rentner verschiedener Waaren, wo^..l.. ...^..^ von: Abfälle v o n Thieren .

.

.

.

Baumrinde. und Gerberloh Baumwolle, rohe .

.

.

.

.

^aumwollengarn und ^n.n ^aumwollenwaaren .

.

.

.

.

Branntwein nnd Weingeist Butter

.

.

.

.

.

.

Bücher u n d Musil.alien .

.

.

.

^..roguerien , Gewürze undchemischeProdukte Eisen und Stahl, roh .

Eisen, gezogenes, gewagtes, Eisenbleeh nnd ^rath

.

.

.

.

.

Eisen- und Stahlwaaren nnd Eisengnss ^arbholzer .

.

.

.

.

.

^eue u n d Häute, rohe .

.

.

.

Floretseide .

.

.

.

.

.

Getraide und Hülsenfrüehte Holzwaaren n n d Mobeln .

.

.

.

^

^assee

.

.

.

.

.

.

.^äse

.

.

.

.

.

.

.

Bleien .

.

.

.

Knochen .

.

.

.^rapp und .^.xappwnrzeln .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Leder

.

.

.

.

.

.

.

.

Lederwaaren .

.

.

.

.

.

.^einenwaaxen .

.

.

.

.

Lumpen u n d Makulatur .

.

.

.

Maschinen .

.

.

.

.

.

Mehl

.

.

.

.

.

^bst, gedörrtes Obstwein .

Oele aller .....lrt

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Reis

.

.

.

.

.

.

.

.

Sämereien Sehneken

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

^eide

.

.

.

.

.

Seidenabsälle

.

.

.

.

.

.

.

Seidene und halbseidene Waareu Steingut

.

.

.

.

.

.

Strohhüte

.

.

.

.

.

.

Tabakblätter .

.

.

.

.

.

.

^ .

l^^.

Zentner.

Zentner.

1,0tl.

753.

1,3^.

2,097.

12,459.

18l.

t 6^.

310.

434.

2,343.

832 2,25t 1,756 2,187 10,8l 8 146 565 365 377 5,t75

l 54 735 3,619 3,542 638 3,304. 4,317 938 4,.^8.

105.

75 l3,2l^. 12,613 2,131 2,635.

444 992.

203 .158.

290 374.

32 19.

t01 80.

326 659.

3,350 3,910.

t,187 3,066.

206 l 03.

8 399 561.

77 202.

t0t 129.

t 76 8l.

758 615.

386 226.

l ,056 2,344.

296 ...26.

^43 329.

l2.

^ l ,025.

2,174.

697.

3,829.

499.

184 .^ ......

^.

I .

.

.

.

.

.

.

^ .

Tabak, fabrizirter Uhren aller Art Wein .

Weinstein Wermuthge.ist Wolle, rohe .

Wollengarn .

Wollene und halbwollene Waaren ...^uker

.

.

.

.

.^

.

.

.

.

r

.

.

.

b

f

n

Zentner.

Zen..n..r

607.

^ 252.

463.

243

3l.....

260.

39l.

2.

l22.

120.

.

^

I ^ .

.

.

.

364

880 . 349 200 448 4..)

87 l34

r.

Die Gesammtdurehfuhr dieser Monate betrug : .^..^

Vieh

.

.

.

.

.

.

.

.

2,823.

^Stü^.

^3,887

Zugthierlasten.

H....^, (gesägtes, rohes und gemeines) aller Art, Bretter, Kalk u . a . m .

...

Waaren, verschiedene

.

.

.

.

.

3,380.

4,278

Rentner.

Zentner.

77,971.

64,18^

185.

Vorläufige summarische Ueberstcht der

^ i n - , ... u .^ u n d D u r c h f u h r

in d e r ^ c h w e i z

tn den fahren 1861 und 1862, vorbehaltlich der genauern Angaben in der Generalübersicht für das

Jahr l862.

^ t n f n ^ r.

1^^1.

Die Gesammteinsuhr dieser Jahre betrag :

I^I. .^,3..^..^^ .^. .^

^Schmalvieh

I^. ^^,^7l^^^^^^lGrossvieh .

Mühlsteine , Akergeräthe , Oekonomiesuhrwerke und Gefährte .

.

. Werth : ..l^t. ^t^.^^^ugthlerlasten , wovon die

I8^. ..^^.....ll l

hauptsächlichsten sind:

.

.

.

.

1.^^.^.

Stüke.

127,101. ^123,853 88,754 84,271.

^r.

^r.

457,098. 488,232 Zugthierlasten.

.^renn-, Bau^ und gemeines Ru^holz .^oke, Torf, Braunkohle, Steinkohlen .

^alk und G^ps, gebrannt und gemahlen 18^I. 8,00.^,7..^ Zentner verschiedener Waaren, I^^. 7,^.^,8^^ wovon :

.^lmlung .

Stüke.

.

Apothekerwaaren .

.

.

.

Baumwolle, rohe .

.

.

.

Baumwollengarn und Zwirn aller .^lrt .

Baumwollenwaaren aller ^lrt Bettfedern .

.

.

.

.

Branntwein und Weingeist in Fässern Butter und geniessbares Schweineschmalz Bücher nnd Musikalien ...^orienkassee .

.

.

.

.

99,993. 87,853 213,871. 235,442 24,331.

18,809 Rentner.

Zentner.

26,987.

34,199 86,590 76,309.

294,260. 189,806 ^5,321 7,716.

25,350 40,539.

5,581 6,080.

l 05,471. 102,936 52,215 37,549.

9,165 8,654.

57,506 56,131.

^86 .

l .

^ l l .

^entn.^.

Eiehorienwurzeln .

.

.

.

.^..roguerien, Gewürze und Farbwaaren .

^isen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und

l ^ .

.

.

.

Zentner.

3,517.

53,509.

2,39t 45,442

.

.

204,788.

.98, ..13.

239,321 259,625

...^isenguss, grober und unverarbeiteter .

Eisen.^ und Stahlwaaren und ^.umeaillerien,^ gemeine und seme .

.

.

44,442.

60,42l

70,399.

69,145

Drath . .

und Schiffsbau .

.

.

.

.

Eisen, rohes, und Eisen zum Maschinen-

^ssig

. . . . . .

2,442.

2,479 Farbholzer in ganzem und in verkleinertem Znstande . . . . . 44,376.

7 l ,784 ^arbenerden, ungereinigte, Bolus und rohe ^reide . . . . .

l 0,800.

7,652 Flachs, Hanf und Werg . . . 16,437.

l 3,928 ^etraide und Hülsenfrüchte . . . 3,263,3 l 8. 2,666, l 53 wovon .

ll.^I.

l.^....

Rentner.

Rentner.

^orn . . . 2,655,074. 2,172,796 Roggen . . 6^,583.

45,750 Hafer . . 196,336. t 50,555 Gerste . ... 10^,877. 112,67l Mais . . 192,479. 142,209 wohnen . .

18,998.

17,894 Erbsen . .

5,496.

5,437 Ri^tbenannt...

Sorten . 22,475.

18,841 ^..iaswaaren aller ^lrt .

.

.

Holzwaaren und Mobeln aller .^lrt ..^asfee und Kasfeesürrogate .

.

^äse

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.^rapp und .^rappwurzeln .Leder

.

.

.

.Lederwaar.en .

.

.

.

.

^einenband, Leinwand und Zwilch Leinengarn, Flachsgarn, Faden, Strike und Schnüre

.

.

.

.

Maschinen und Masebinenbestandtheiie ^Mehl

.

.

^

.

.

40,757. 40,255 22,915 20,3l0.

156,206. 144,454 5,177. . 4,253 45,100 33,481.

15,872.

18,457 6,684 6,236.

12,689.

12,720 17,854. ^18,044 57,874.

59,208 315,250. 198,856

187 Il.^ll.

Zentner.

.

l .

.

.

^ .

Zentner.

Metalle , rohe (ausser dem Eisen) , als :

Blei, ^, ..^upfer, Mefstng, Stahl,

Zink u n d Zinn .

.

.

.

Mineralwasser .

.

.

.

.

Oel, gemeines, zu industriellen Zweken .

Oel, geniessbares .

.

.

.

Vapier und Vappendekel aller Art Reis

.

Sämereien Salz

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Seide und ^loretseide, roh und gesponnen Seidenabsätle .

.

.

.

.

Seidene und halbseidene Stoffe und Fabrikate

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Südfrüchte

.

.

.

.

.

Tabakblätter

.

.

.

.

Seife

Tabak, sabrizirter

.

.

.

.

.

Talg und andere ^ettwaaren Topserwaaren, seine .

.

.

Topserwaaren, gemeine Wein in Raffern .

.

.

Weine, ^ueurs u. dgl., in Flaschen Wolle, rohe .

.

.

.

Wollengarn .

.

.

.

Wollenwaaren aller ^lrt Zuker

.

.

.

^

.

.

^

.

f

.....

.^

.

.

.

.

.

.

32,271 . ^26,829 7,908.

8,483 l 63, 195. .^72,748 12,710.

12,492 11,887.

11,020 80,513.

76,438 47,530.

5^,808 240,365. 231,724 21,143.

28,996 14,0l5.

18,240 2,097.

35,852.

15,075.

87,261.

18,765.

18,044.

13,938.

8,961.

755,830.

6,272.

12,6l0.

6,576.

33,287.

213,014.

2,434 36,959 16,914 74,902 17,624 19,540 13,869 11,452 831,769 6,253 9,664 6,804 35,123 235,559

Stüke.

33,529.

51,187.

Stü^.

38,256 73,294

r.

Die Gesammtaussuhr dieser Jahre betrng : Sehmalvieh StükeVi.eh, wovon Grossvieh .

1^. 8^7^ I.^^. Ilit,.^^

.^r.

Fr.

Holz, gesägtes und rohes, und Holzkohlen, für 7,187,736. 5,839,246 t...^. .... ^ , 7 I ..^ ^ n g t h i e r l a ste n , wovon diehauptt^. .^,t.^ sächlichsten stnd:

Eisenerz .

.

.

.

.

.

G^ps, roh, gebrannt oder gemahlen .

.^alk, Ziegel, Baksteine u. dgl. .

.

ZngthierIasten.

5,034. . 5,945 7,573. 6,913 15,055.

16,962

188 l^l. ^00,..^ Rentner verschiedener .l...^. ^ l , ......... .I l wovon: Abfälle v o n Thieren .

.

Baumrinde und Gerberloh .

Baumwolle, rohe .

.

Baumwollengarn und ^wirn Baumwollenwaaren .

.

Branntwein und Weingeist .

Butter .

.

.

.

Bücher und Musitalien

Waaren, .

.

.

.

.

.

.

.

.

^roguerien , Gewürze undchemischeBro-

dnkte

.

.

.

.

.

Eisen und Stahl, roh Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und Drath .

Eisen- und Stahlwaaren und Eisengnss .

Farbholzer .

.

.

.

.

Felle und Häute, rohe Floretseide .

.

.

.

.

..^etraide ..nd Hülsenfrüchte .

.

Hol^waaren und Mobeln ^assee .

.

.

. ^ .

.^äse

.

Bleien

.

.

.

.

.

.

.

.

Federwaagen .

.

Leinenwaaren .

.

Lumpen und Makulatur Maschinen .

.

.

.

.

.

.

.

.Knochen .

.

.^rapp und .^xappwurzeln .^eder

Mehl

.

.

.

Obst, gedorrtes .

.

.

.

Obstwein .

Oele aller .^lrt

.

.

.

.

.

Reis

.

.

.

.

.

.

.

.

.

..Sämereien Schneken

.

.

.

.

.

^eide

.

.

.

.

.

Seidenabfälle

.

.

.

.

Seidene und halbseidene Waaren .

Steingut

.

Strohhüte Tabakblätter

.

.

, .

.

.

Rentner.

Zentner.

8,288.

19,5l4.

15,540.

24^413.

162,124.

1,634.

2,142.

5,01l.

7,750 15,400 15,011 36,464 163,984 1,560 5,933 4,658 3,991 32,502

3,943.

26,014.

7,620 6,899.

1l ,526. 10,855 8,9l4. 17,262 39,947. 40,645 5,845 4,812.

39,826. 38,891 22,640. 16,934 1,404 1,217.

166,856. 172,037 26,068. 26,893 5,625 10,042.

4,468 3,892.

4,946 3,957.

205 .

228.

.

3,30l. 2, l 52 4,052 4,943.

.

64,764. ^5,030 26,860. 23,634 1,l57 .

l ,70l.

203 .

159.

4,327 4,861.

1,873 3,334.

5,082 .

3,25l.

927 677.

6,837. 8,447 .^,205 .

4,057.

27,874. 35,4tl 3,042 3,l6t.

3,726 3,250.

399 760.

.

^

.

.

.

.

l 89 I.....^.

I ^ I .

Zentner.

Tabak, sabrizirter Uhren aller .^lrt .

Wein Weinstein .

Wermuthgeist

Wolle, rohe Wollengarn Wollene und halbwollene Waaren Zuker

Rentner.

5,497.

1,570.

6,209.

3,101.

5,927.

5,079.

125.

3,793.

1,622.

5,296 2,032 6,876 3,008 4,511 5,538 224 l ,849 1,903

Stüke.

93,761.

^lüke.

97,688

..^ur.^fn^r.

Die Gesammtdurchfnhr dieser Jahre betrug .

Vieh

.

.

.

.

.

.

.

.

^ugthle^lasten.

.Holz, gesägtes. rohes und gemeines aller Art,

Bretter, .^alk u. a. m. .

Waaren, verschiedene .

.

.

43, 1l 7.

42,443

Zentner.

^..ntner.

8l6,380.

783,174

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Summarische Uebersicht der Ein-, Aus- und Durchfuhr in der Schweiz im Monat Dezember 1861 und 1862.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1863

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

04

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

21.01.1863

Date Data Seite

180-189

Page Pagina Ref. No

10 003 961

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.