658

# S T #

Uebersicht des

Standes der Viehseuchen in der Schweiz auf 1. Mai 1879.

Kanton.

Zürich .

.

.

.

Bern .

.

.

.

Luzern .

.

.

.

Uri . . . .

Schwyz .

.

.

.

Unterwaiden ob dem Wald ,, nid dem Wald Glarus .

.

.

.

Zug . . . .

Freiburg .

.

.

Solothurn .

.

.

Basel-Stadt .

.

.

Basel-Landschaft .

.

Schaffhausen .

.

.

Appenzell A. Rh. .

.

Appenzell I. Rh. .

.

S t . Gallen .

.

.

Graubünden .

.

.

Aargau .

.

.

.

Thurgau .

.

.

.

Tessin .

. ' .

.

Waadt .

.

.

.

Wallis .

.

.

.

Neuenburg .

.

.

Genf .

.

.

.

Zahl der infizirten Ställe auf 1. Mai 1879 auf 1. April 1879

Verminderung

Lungenseuche.

Ställe.


--

Maul- und Klauenseuche.

Ställe.

-- -- -- -- -- -- -- -- . -- -- -- l -- -- -- --' -- -- 4 -- -- -- -- -- 5 9

TotaL

Ställe-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- l -- -- -- -- -- -- 4 -- -- -- -- -- 5 9

657

Bemerkungen.

Der Gesundheitszustand des Viehes in der Schweiz hat sich im Monat April in noch günstigeren Verhältnissen bewegt als im Monat März.

Von andern Thierkrankheiten kamen vor: Kanton.

Milzbrand.

Roz.

Pferderände.

Wuth.

Bern . . . . 2 l l 2 Luzern . . . -- l -- -- Freiburg . . . -- l _-- 1 Solothurn . . .

~TM Thurgau . . . 2 1 Total 4 3 3 Nachdem die französische Regierung das unterm 12. Dezember 1878 erlassene Verbot der Vieheinfuhr aus der Schweiz wieder aufgehoben, hat der Bundesrath unterm 18. April beschlossen, es sei nun auch der Bundesrathsbeschluß vom 24. Dezember vorigen Jahres, betreffend Wiederausfuhr von aus Deutschland eingeführten Wiederkäuern, wieder aufgehoben.

Unterm 29. April ist in Folge von Berichten über die Ausdehnung der Lungenseuche in der Lombardei, speziell in der Gegend von Mailand, die Einfuhr von Rindvieh über die Grenze des Kantons Tessin bis auf weiteres nur noch unter den im Art. 25 des Bundesgesezes über polizeiliche Maßregeln gegen Viehseuchen vom 8. Februar 1872 vorgeschriebenen Bedingungen gestattet worden.

Am 28. April erscheinen in der österreichisch - ungarischen Monarchie durch Rinderpest verseucht: in Galizien 7, in Dalmatien 6 Ortschaften.

B e r n , den 5. Mai 1879.

Schweiz. Handels- und Landwirthschafts-Departement.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Uebersicht des Standes der Viehseuchen in der Schweiz auf 1. Mai 1879.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1879

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

22

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

10.05.1879

Date Data Seite

656-657

Page Pagina Ref. No

10 010 319

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.