713

ST

Aus den Verhandlungen des Schweiz. Bundesrathes.

(Vom 27. März 1879.)

Der Bundesrath hat nachstehende. Beförderungen und Wahlen im Offizierskorps vorgenommen: I. Beförderungen.

Generalstab.

  1. Generalstabskorps.

Zum 0 b er s t li e u t e n a nt : Herr Fahrländer, Eugen, in Aarau, Major.

Zu Majoren: Herr ,, ,, ,,

Isler, Peter, in Basel, Favey, George, in Lausanne, Rieter, Oskar, in Winterthur, Pfyffer, Johann, in Bern,

Hauptleute.

Zum Hauptmann: Herr Girod, Maurice, in Genf, Schüzenoberlieutenant.

b. Eisenbahnabtheilung des Generalstabs.

Zum Oberstlieutenant: Herr Arbenz, Kaspar, in Zürich, Major.

Infanterie.

, Zu O b e r s t e n : Herr Landis, Heinrich, in Richtersweil, ,, Meyer, Emil, in Herisau, ,, v. Erlach, Rudolf, in Münsingen, Oberstlieutenants.

,, Sacc, Henri, in Colombier, ,, Bärlocher, Emil, in St. Gallen,

714

Zu Oberstlieutenants: Herr Joost, Gottfried, in Langnau, Kommandant.

,, Viquerat, F., in Lausanne, ,, ,, Segesser, Heinrich, in Luzern, ,, Roth, Alfred, in Wangen, ,, Kunz, Heinrich, in Rorschach, ,, Zurbuchen, Mathäus, in ßinggenberg, Majore.

,, Rickli, Joseph, in Bern, ,, Capponi, Marco, in Bellinzona, ,, Müller, Eduard, in Bern, Zu M a j o r e n (Schüzen) : Ben- v. Salis, Theodor, in Chur, Hauptleute.

,, Cottier, Fritz, in Môtiers, ,, Secretan, Eduard, in Lausanne,

Herr ,, ,, ,,

Zu Hauptleuten: Oderbolz, Konrad, in Wagenhausen, Beerly, Konrad, in Thal, Oberlieutenants.

Jauch, Eduard, in Bellinzona, Wolfer, Jakob, in Volkentsweil,

Zum Ober lieutenant: Herr Baumer, Oskar, in Rlreinfelden, Lieutenant.

Kavallerie.

Z u m H a u p t m a n n (Dragoner) : Herr Pietzeker, Hermann, in Luzern, Oberlieutenant.

Artillerie.

Zu Oberstlieutenants: Herr Sulzer, Heinrich, in Winterthur, Major.

,, Fischer, Adolf, in Reinach, Major.

Zu Majoren: Herr Tscherter, Otto, in Biel, ,, Höfliger, Alfred, in Jona, Hauptleute.

,, Schüpbach, Rudolf, in Steffisburg, ,, Bleuler, Konrad, in Riesbach, ,, Seiler, Johann Jakob, in Liestal,

715 Zu H a u p t l e u t e n : a") der Feldartillerie.

Herr Vonesch, Sigmund, in Nebikon, ,, Bronner, Julius, in Biel, ,, Boßart, Jakob, in Ober-Embrach,

Oberlieutenants.

b) Feuerwerker.

Herr Rubin, Eduard, in Thun, Oberlieutenant.

c) Armeetrain.

Herr Haßler, Hermann, in Winterthur, Oberlieutenant.

,, Tschopp, Eduard, in Biel, Oberlieutenant.

Zu Ober lieutenants: ai der Feldartillerie.

Herr Trouchin, Henri, in Savigny, ,, Knobel, Hilar, in Außersihl, ,, Marti, Friedrich, in Interlaken,

Lieutenants.

b) Feuerwerker.

Herr Schmid, Albert, in Zürich, Lieutenant.

e) Armeetrain.

Herr Fürholz, Wilhelm, in Solothurn, Lieutenant.

,, Fäsch, Fritz, in Basel, Lieutenant.

Zu Herr ,, ,, ,, ,, ,,

Genie.

Hauptleuten

Gerster, Friedrich, in Bern, Laubi, Alfred, in Winterthur, Greyloz, Henri, in Ollon, Bär, Konrad, in Zürich, Pfund, Paul, in Rolle, Meley, Arnold, in Bern,

Oberlieutenants.

716 Herr n

,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,,

Zu Ober lieutenants: Brüstlein, Eduard, in Basel, Grenier, Aimé, in Lausanne, Häuselmaim, Ernst, in Thun, Kramer, Gottlieb, in Küßnacht, Zeller, Eugen, in Zürich, Fehr, Julius, in Zürich, Baillot, Emil, in Boudry.

Lieutenants.

Manuel, Henri, in Lausanne, Scheim, Karl, in Interlaken, Oehler, Alfred, in Aarau, Bindschädler, Karl, in Wülflingen, Ziegler, Hans, in Zürich, HUnerwadel, Karl, in Lenzburg,

Sanitätstruppen, a. Aerzte.

Zu M a j o r e n : Herr Ris, Friedrich, in Thun, l ,, Albrecht, Heinrich, in Frauenfeld, > Hauptleute-.

,, Nager, Gustav, in Luzern, j Zu Herr ,, ,, ,, ^ ^ ,, ,, ,, ,, ^ ,, ,n ,, ^ ,, y.

Hauptleuten

Grob, Georg, in Bülach, Wollemann, Joseph, in Rothenburg, Bindschädler, Emil, in Illnau, Chauvet, Alfred, in Baulmes, Falquet, Emile, in Genf, Bossi, Joh. Jakob, in Savognino, Seitz, Johann, in Zürich, Frey, Wilhelm, in Hinweil, Sterki, Viktor, in Schleitheim, Käser, Viktor, in Nieder-Gösgen, Meyer, Gottfried, in Bern, Christinger, Jakob, in Dießenhofen, Thürlimann, Albert, in Goßau, Albrecht, Hermann, in Neuenburg, Luginbühl, David, in Mühlenen, Stocker, Otto, in Luzern, Hartmann, Joseph, in Degersheim,

Oberlieutenants.

717

Herr ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ^ ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,,

Rüedi, Karl, in Davos-Platz, Kalt, Alfred, in Seeogen, Krähenmann, Joseph, in Tobel, Masson, François, in Clareus, Juillerat, Charles, in Lausanne, Dentan, Paul, in Lutry, Heer, Oswald, in Lausanne, Amez-Droz, Oscar, in Chaux-de-Fonds, Keller, Heinrich, in Hottingen, v. Ins, Adolf, in Bern, Oeri, Rudolf, in Basel, Mercier, Aimé, in Cossonay, Wartmann, Louis, in Genf, Studer, Robert, in Bern, Schmid, Friedrich, in Altstätten, Hing, Peter, in Barnen, Altherr, Hermann, in Speicher, de Miéville, Maurice, in Nj'on, Hürlimann, Joseph, in Unter-Egeri,

Oberlieutenants.

b. Apotheker.

Zu O b e r lie u t e n a n ts.

Herr Coeytaux, Henri, in Echallens, ,, Girard, Charles, in Genf, ,, Ziegler, Otto, in Solothurn, ,, Studer, Wilhelm, in Bern, Lieutenants.

,, Imer, Julius, in Neuenstadt, ,, Panchaud, Adolphe, in Echallens, ,, Theiß, Albert, in Locle, ,, Pillonel, Beat, in Martigny, c. Pferdeärzte.

Zum Major: Herr Groß, Charles, in Lausanne, Hauptmann.

Zu

Hauptleuten

Herr Gräub , Gottfried , in Biel, Oberlieutenant.

,, Monnard, Rudolphe, in Cossonay, ,, Bundesblatt.

31. Jahrg. Bd. I.

50

718

Yerwaltungstruppen.

Zum Oberstlieutenant: Herr Schaufelberger, Johannes, in Goßau (Zürich), Major.

Zu M a j o r e n Herr ,, ,, ,, ,,

Auroi, Jules, in Orvin, Diener, Arnold, in Außersihl, Blattmann, Hans, in Schaffhausen, v. Moos, Albert, in Luzern, Baltischweiler, Wilhelm, in Zürich,

Hauptleute.

Zu H a u p t l e u t e n : Herr Heim, Xaver, in Neuenkirch.

,, Tobler, Rudolf, in Flüelen, Paillard, Ernest, in Ste-Croix, Scherrer, Franz, in Zürich, Waiser, Max, in Basel,

Herr y, ,., ,, ,, yj y, ,, fl

y, ,, ,, y, ,, ^ ,, ,, y, ,, y, ,, ,,

Oberlieutenants.

Zu O b e r lie u t e n a n t s : Lehner, David, in Baden, Siegrist, Rudolf, in Luzern,.

Ryniker, Paul, in Zollikofen, Rutishauser, Antonio, in Lugano, Salvioni, Attilio, in Bellinzona, Schirmer, Paul, in St. Gallen, Schneider, Gottfried, in Bern, Fischer, Jakob, in Zürich, Bourgoz, Isaak, in Burgdorf, Lindt, Rudolf, in Bern, ^ Humbert, Ernest, in Genf, Lieutenants.

Zellweger, Ernst, in Gais, Georg, Charles, in Genf, Zinggeler, Adolf, in Wädensweil, Pernet, Nicolas, in Romont, Deschwanden, Arnold, in Stana, Kälin, Anton, in Lenk, Aebi, Alfred, in Madretsch, Schorderet, Xavier, in Freiburg, Bovet, Eduard, in Neuenburg, Schwarzenbach,Rudolf, in Erlenbach, Vuy, Alphonse, in Carouge,

719 Herr ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,, ,,

Berger, Robert, in Erlach, Hofstetter, Joseph, in Luzern, Giger, Franz, in Bern, Oelhafen, Hermann, in Aarau, Marti, Alois, in Reinach, Deflorin, Jakob, in Chur, Böhy, Albert, in Nyon, Lochmann, August, in Zollikon, Rosset, Louis, in Lausanne, Roux, Paul, in Lausanne, Huber, Eugen, in St. Gallen,

e.

Lieutenants.

Stabssekretär

Zum Lieutenant: Herr de Charriòre, William, in Lausanne, Adjutant-Unteroffizier.

Herr ,, ,, ,,

Zu A d j u t a n t - U n t e r o f f i z i e r e n : Schmid, E., in Zürich, bisher Fourier.

Moser, Johann, in Oerlingen, bisher Artilleriewachtmeister.

Meylan, Paul, in Genf, bisher Füsilierkorporal.

Liniger, Robert, in Bern, bisher Füsilier.

II. UetoertragTingr von. Kommandos.

  1. Auszug.

Infanterie.

Als Kommandanten der Brigade Nr. ' IV: Herr Oberst Sacc, Henri, in Colombier.

,, ,, VI: ,, Oberst-Brigadier v. Buren, Otto, in Bern, bisher Kommandant der VII. Brigade.

,, ,, VII: ,, Oberst v. Erlach, Rudolf, im Schwand bei Münsingen.

Als Kommandanten der Regimenter: Nr. 9: Herr Oberstlieutenant Müller, Eduard, in Bern.

,, 12 : ,, ,, Zurbuchen, Mathäus, in Ringgenberg.

,, 14: ,, Segesser, Heinrich, in Luzern.

fl ,, 16: ^ ,, Roth, Alfred, in Wangen a./A.

,, 26: Kunz, Heinrich, in Rorschach.

fl fl ,, 32: ,, ,, Capponi, Marco, in Bellinzona.

720

Artillerie.

Als Kommandant des 1. Regiments der VII. Arlilleriebrigade : Herr Major Reinhart, Paul, in Winterthur.

Als Kommandanten der Divisionsparks : Nr. VI: Herr Major Bleuler, Konrad, in Riesbach.

,, VII: ,, Major Höfliger, Alfred, in Jona.

B. Landwehr.

Infanterie.

Als Kommandanten der Brigade Nr. XII: Herr Oberst Landis, Heinrich, in Richtersweil.

,, . ,, XIII: ,, ,, Bärlocher, Emil, in St. Gallen.

,, ,, XIV: ,, ,, Meyer, Emil, in Herisau.

Als Kommandanten der Regimenter : Nr. 3: Herr Oberstlieutenant Viquerat, F., in Lausanne.

,, 11: ,, " Joost, Gottfried, in Langnau.

,,12: ,, ,, Rickli, Joseph, in Bern.

(Vom 1. April 1879).

Der Bundesrath hat die nachstehenden Herren, welche an der Verwaltungs - Offizierbildungsschule I T h un Theil genommen, zu Lieutenants der Verwaltungstruppen ernannt : Mattli, Florian, von Andeer, in Reichenau (Graubünden); Vital, Ludwig, von und in Lent (Graubünden); Kaiser, Arnold, von Bösingen, in Freiburg; Senn, Jakob, von Densbüren, in Murten; de Palésieux, Gérard, von und in Vivis; Rostan, Mahomed, von Iseo, in Castagnola (Tessin); Wild, Adolf, von und in St. Gallen ; Nestler, Frédéric, von und in Vivis; Gysin, Rudolf, von und in Basel; Emery, Samuel, von Chardoune, in Corsier (Waadt); Lietha, Johann, von und in Grüsch (Graubünden); Fehr, Jakob, von Eglisau, in Bellelay (Bern);

721 Gloor, August, von Birrweil, in Bern; Jungo, Joseph, von Diidingen, in Freiburg; Bayard, Charles, von Lutry, in Yverdon (Waadt); Frei, August, von Ölten, in Saignelégier (Bern); Foudral, Marc, von und in Genf; Hörning, Robert, von und in Bern; Chauvy, Justin, von Yens, in Morges (Waadt); Job, Alois, von und in Trans (Graubünden.)

Herr Oberlieutenant Edouard B o n n e t von Genf ist vom Bundesrathe zürn Hauptmann der Artillerie befördert worden.

Der Bundesrath hat der Ziffer 8, Lit. a, im Art. 74 der revidirten Posttransportordnung folgende Fassung gegeben : ,,8. Für diese Bemühung ist vom Aufgeber eine Gebühr von ,,25 Cent, zu bezahlen, wenn Post und Telegraph nicht im näm,,lichen Gebäude sich befinden. " Diese neue Bestimmung hat vom 1. April dieses Jahres an Gültigkeit.

Der frühere Wortlaut der abgeänderten Ziffer 8 war folgender : ,,Für diese Bemühung ist vom Aufgeber eine Gebühr von ,,25 Cent, zu bezahlen, wenn Post und Telegraph nicht im näm,,lichen B u r e a u vereinigt sind."

Herr Heinrich Ludwig O c h s , von Pizy (Waadt), ist in seiner bisherigen Stelle als Buchhalter beim eidg. Finanzbüreau für die neue Amtsdauer wieder bestätigt worden.

(Vom 4. April 1879.)

Der Bundesrath wählte als Postbüreauchef in Chaux-de-Fonds Hrn. Antoine Girard, von Cornol (Bern), bisher Postkommis in Chaux-de-Fonds.

722 Der Bundesrath hat am 11. März '1879 beschlossen: 1. Bei der Neuwahl oder Bestätigung von Beamten und Angestellten der Bundesverwaltung ist von Konkursiten Umgang zu nehmen.

2. Das Anstellungsverhältniß solcher Beamten und Angestellten, welche während ihrer Anstellung in Konkurs fallen, wird vom Tage der Publikation des leztern an provisorisch, dabei behält sich der Bundesrath für jeden einzelnen Fall weitere Verfügung vor.

3. In Bezug auf die zum 1. April nächsthin stattfindenden Bestätigungswahlen werden Beamte und Angestellte, die in Konkurs gefallen sind, nur provisorisch bestätigt. Der Bundesrath wird hinsichtlich derselben die Frist bestimmen, binnen welcher bei Verlust der Anstellung die Rehabilitation stattzufinden hat.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Aus den Verhandlungen des schweiz. Bundesrathes.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1879

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

15

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

05.04.1879

Date Data Seite

713-722

Page Pagina Ref. No

10 010 280

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.