5^

ST

I

n

s

e

r

a

t

e .

Bekanntmachnng.

Nach einer Eröffnung der k. svautschen Gesaudtschaftsfanzlei in Frank.

surt a. M. fann sie Aktenstüke uu... danu lea.alisiren oder vidimiren, wenn ihr dieselben durch die Vermittlung der Bundeskauzlei einbettet werden was htemit zur Deutlichen Kenntniß gebracht wird.

Bern, den 1.^. November 185..^.

Die schweizerische Bundekanzlei.

Bekanntmachung.

Die nachstehenden Militärs vom ehemaligen spanische.. Schweizerrepimente W i m p s f e n , welche ihre vou der im Jabr 185^ stattgefundenen L...nidation herrührenden Ausstände (créances.. noch nicht erhoben haben, werden hiewit aufgefordert., sich deshalb in frankierten Schreiben, un..

ter B e i l e g u n g der a e b o r i a e n A u s w e i s s c h r i s t e u , an das schweb zerische Konsulat in B a r e ..loua zu wenden.

Guthaben.

Fr. Cent.

Generallieutenant Louis W i m v f s e u , Oberst des Regiments seines Samens, gevürtig von Altkirch, im Elsass und naturaltsirt . in Solothurn . . . . .

1418. gleich 361. 7.^ Korporal Jo l). S t u m p f , von Mieden, im Fürstenthum Fürstenberg?

.

.

.

15. 12 ..

3. 8.^ Soldat A u a e l v Salveti, vou Luaanv, Kts.

Te.sin .

,,

.

.

.

.

.

.

68. 65 ,,

17. 51

J o s e v h S ä u a e l e , von Mülhausen, .

12. 6.^

,,

.^.

Korporal N i c o l a s Seidel, von Antwerpen, in Belgien .

.

.

.

.

.

Soldat ..Mathias Felner, von Schwing,

im

17. .^-

..

4. 5.^

2l 8. 20 ..

55. 64

,,

Elsass

.

.

.

.

.

in Oesterreich.' .

. . . .

Jean G o t t i e r , von Bouavilla, in Savoyen .^ . . . . . .

2.^

..... 16 , , - - . 80^

-) Ein Real bellone wurde bei dex Reduktion in Schweizerwährung zu ^.^^ Cent angenommen, um den sehr veränderlichen Cours nicht zu hoch anzusezen.

^88 Guthaben.

R. .^. Max. Fr. ^ent.

Sergeant Johann Ma.^er, von Anspachen, in .^reu^en .

)

.

.

.

.

.

.

20.

Korporal J o s e p b F a b r e , von Anive, Kts.

Wallis-)

.

.

.

.

.

.

L u i s K r e n t z e r , von Barcelona, in Spanien .

.

.

.

.

.

.., D. H e i n r i c h W e d e m a . ^ e r , vonAde.

lipse, in Hanove^) .

.

.

.

Soldat B e r n h a r d S i g w a r t , von Tureabia, iu der Schweiz^ .

.

.

,, G e o r g J o s e p h Cson..er..., v. Sas^ regen, in nngarn.'

. . . .

Sergeant D. Johann Kohl, von Niedertent,. , Kts. Aara.au ^) .

.

.

.

.

Soldat F r a n z Gerdisch, von Himirt, in nugaru .'

. . . . . .

,, G r e g o r Bauer, von Teraschcha, in ^olen.^ .

.

.

.

.

.

.

.

^

gleich

.

.

: .

.

27

4. 48 ,..

  1. 14
  2. 34
  3. 87

,,

,,

1218.28 ,, 310...^ 12. 64 ..

3.2...

18. 85 ., 33. 08 .., 13. ^7

4. 81 8. 43

,,

86. ^ ,,

3. 4.^ 22. 10

.^,170. -- ,, 808. 3.^ Sollten die genannten Militärs nicht wehr am Leben sein, so konnen deren rechtmäßige ^rben die betreffenden Guthaben ansprechen, wenn sie nämlich im Falle sind, die hiefür notwendigen Ausweise zu leisten.

Ber u, den 24 November 1858.

Die schweizerische BundeskanzIei.

Bevogtignng.

Der zur Zeit aus der Wanderschaft sich befindliche Schlossergeselle Job. Konrad .....amsauer, von Herisau, steht in Folge Verfügung der zuständigen Tit. Borsteherschaft schon seit längerer Zeit unter Vormund.

schast, so daß die Schuldverp.^ichtungen , welche von dem Bevogteten ohne Zustimmung seines Vormundes des Herrn Rathsherrn Job. Martin M e l.. e r, in der Fabrik in Hertsau, eingegangen werden sollten, als ....ngültig zurükgewiesen würden.

H e r i s a u, den 22. .November 1858.

Namens der Kanzlei des Kantons Appenzell A. Rh..

.^o^I. ^athsschreiber.

^) Sollte wahxsch^nlich heißen: .^ ., ........

^) ., ..

..

^) ., .^ ..

Anspach .n .^a^ern.

A n n i ... . e r ... . .^s. W all^ .

Adelepsen, ..ei Gö^ingen.

.^. ^ohauu ^ull, von Niedexlen^, .^ts.

Aaxgau.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Inserate.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1858

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

55

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

27.11.1858

Date Data Seite

587-588

Page Pagina Ref. No

10 002 621

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.