534

# S T #

Anzeigen und Wettbewerbsausschreibungen Submissionsanzeigen

Zug, PTT-Paketsammelstelle Das Projekt umfasst ein Betriebsgebäude, ein Garagegebäude und zwei Dienstwohnungen.

Zur öffentlichen Ausschreibung gelangen folgende Arbeiten : BKP

Arbeitsgattung

211

Baumeister- und Eisenbetonarbeiten Montagebau in Metall / Traggerippe

213

Aibeltsumfang ungefähr Fr

Arbeitsbeginn voraussichtlich

2 500 000

Anfang Juni 1974

900 000

Anfang Jan. 1975

Wer an der Submission teilnehmen möchte, wird ersucht, dies bis zum 8. März 1974 dem Projektverfasser, Schwarzenbach und Maurer, Architekten, Markusstrasse 10, 8006 Zürich, schriftlich bekanntzugeben. Es erfolgen keine weitern Submissionsanzeigen. Die Formulare werden den Submittenten am 11. März 1974 zugesandt. Allfällige Auskunft und Planeinsicht erhalten Sie beim Projektverfasser.

Es kommen nur Unternehmer oder Arbeitsgemeinschaften in Frage, die sich über die erforderliche Leistungsfähigkeit ausweisen können. Mit der Anmeldung sind deshalb Angaben über Organisation und Personalbestand der Unternehmung sowie Referenzen und gegebenenfalls die Namen der Partner und wichtigsten Unterakkordanten mitzuteilen.

Die Angebote sind in verschlossenem und frankiertem Umschlag mit der Aufschrift «Submission PTT/Paketsammelstelle Zug» bis zum 2. April 1974 (Poststempel) dem Büro Schwarzenbach und Maurer, Architekten, Markusstrasse 10, 8006 Zürich, einzureichen. Die Öffnung der Offerten erfolgt am 5. April 1974, um 14.00 Uhr, im Sitzungszimmer der Kreispostdirektion Luzern, Bahnhofstrasse 3.

Bern, den 4. März 1974 Generaldirektion PTT

Hochbauabteilung, Bern

535

Zürich, ETH Hönggerberg, Abteilung II + VIII. Forschungsanlagen Das Projekt umfasst ein Labor- und Werkstattgebäude und eine Werkhalle (umbauter Raum total 107 000 m3).

Zur öffentlichen Ausschreibung gelangen: BKP

Arbeitsgattung

Arbeitsumfang ungefähr

Arbeitsbeginn voraussichtlich

213 + 221 221 221 273 272 421

Vorhangfassade Holz/Metallfenster Tore Türblätter Türzargen Gärtnerarbeiten

3000 m2 300 itf 100 m2 200 Stück 200 Stück 55000 m.2

ab Herbst 1974 ab Herbst 1974 ab Sommer 1975 ab Mai 1975 ab Mai 1974 13. Mai 1974

Die Ausschreibungsunterlagen für BKP-Nr. 213-273 können gegen Voranmeldung (Tel. 01/28 81 55) vom 18. bis 21. März 1974 bei Herrn E.Lanter, Architekt SIA, Weinbergstr. 157. 8006 Zürich (Sachbearbeiter Herr Huber), abgeholt werden.

Die Unterlagen für BKP-Nr. 421 sind ebenfalls nach Voranmeldung (Tel.

01/893662) bei Herrn Hans Epprecht, Gartenarchitekt. Unterdorfstr. 12, 8126 Zumikon, ab sofort zu beziehen.

Es kommen nur Unternehmer oder Arbeitsgemeinschaften in Frage, die sich über die erforderliche Leistungsfähigkeit ausweisen. Mit dem Angebot sind deshalb Angaben über Organisation und Personalbestand der Unternehmung sowie Referenzen und gegebenenfalls die Namen der Partner und wichtigsten Unterakkordanten mitzuteilen.

Die Angebote sind in verschlossenem und frankierten Umschlag mit der Aufschrift «Submission Zürich-ETH, Hönggerberg, Abt. II + VIII, Forschungsanlagen» und Angabe der Arbeitsgattung (nur eine Offerte in einem Umschlag) einzusenden an die Eidgenössische Baukreisdirektion V, Postfach, 8023 Zürich.

Eingabetermine: BKP-Nr. 213, 221, 273 22. April 1974; BKP-Nr. 272 29. März 1974 und BKP-Nr. 421 15. März 1974.

Offertenöffnung bei der Eidgenössischen Baukreisdirektion V, Clausiusstr. 37, 8006 Zürich: BKP-Nr. 213 + 221 24. April 1974, 14.00 Uhr; BKP-Nr. 273 22. April 1974, 15.00 Uhr; BKP-Nr. 272 2. April 1974, 14.00 Uhr, und BKPNr. 421 18. März 1974,14.00 Uhr.

Zürich, den 4. März 1974 Direktion der eidgenössischen Bauten

Baukreisdirektion V, Zürich

536

Abonnement des Bundesblattes Der Abonnementspreis für das Bundesblatt beträgt 68 Franken im Jahr und 38 Franken im Halbjahr, die portofreie Zusendung im ganzen Gebiet der Schweiz Inbegriffen. Das Abonnement beginnt am 1. Januar bzw. am 1. Juli.

Im Bundesblatt werden namentlich veröffentlicht : die Botschaften und Berichte des Bundesrates an die Bundesversammlung samt den Gesetzes- und Beschlussentwürfen, Referendumsvorlagen, Kreisschreiben des Bundesrates, Bekanntmachungen des Bundesrates, der Departemente und anderer Amtsstellen des Bundes, Wettbewerbsausschreibungen usw.

Dem Bundesblatt werden beigegeben: die einzelnen Nummern der Sammlung der eidgenössischen Gesetze (Bundesgesetze, Bundesbeschlüsse, Verordnungen, Verträge mit dem Ausland usw.), die Übersicht über die Verhandlungen der eidgenössischen Räte sowie der Stellenanzeiger der allgemeinen Bundesverwaltung.

Abonnemente des Bundesblattes, der Gesetzsammlung oder des Stellenanzeigers allein können für ein ganzes oder ein halbes Jahr direkt bei der Buchdrukkerei Stampili + Cie AG, 3001 Bern (Postcheckkonto 30-169), bestellt werden.

Die bisherigen Abonnenten, welche die erste Nummer des neuen Jahrganges nicht zurücksenden, werden auch für diesen Jahrgang als Abonnenten betrachtet.

Der Abonnementspreis für die Sammlung der eidgenössischen Gesetze allein beträgt 35 Franken im Jahr und 20 Franken im Halbjahr. Das Abonnement beginnt am 1. Januar bzw. am 1. Juli.

Der Abonnementspreis für den Stellenanzeiger der Bundesverwaltung beträgt 10 Franken im Jahr und 6 Franken im Halbjahr.

Ganze Jahrgänge des Bundesblattes und der Gesetzsammlung können, solange Vorrat, bei der Eidgenössischen Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, bezogen werden.

Allfällige Beanstandungen über den Versand des Bundesblattes sind in erster Linie bei den betreffenden Poslbüros, in zweiter Linie bei der Buchdruckerei Stämpfti + Cie AG, 3001 Bern, und nur ausnahmsweise bei der Eidgenössischen Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, anzubringen.

Bern, den 1. Januar 1973 Bundeskanzlei

537

Arbeitsgesetz (ArG) mit den Verordnungen l und 2

Ausgabe 1973

Das Arbeitsgesetz enthält öffentlich-rechtliche Vorschriften über den Schutz der Arbeitnehmer, insbesondere über die Gesundheitsvorsorge und Unfallverhütung, die Arbeits- und Ruhezeit, den Schutz der jugendlichen und weiblichen Arbeitnehmer und die Betriebsordnung. Es wird mit der Allgemeinen Verordnung (ArGV 1) und den Sonderbestimmungen über die Arbeits- und Ruhezeit für bestimmte Gruppen von Betrieben und Arbeitnehmern (ArGV 2) als besondere Broschüre vom Bundesamt für Industrie. Gewerbe und Arbeit herausgegeben. In dieser Ausgabe wird auf die Zusammenhänge der einzelnen Gesetzesvorschriften besonders hingewiesen. Ein ausführliches Sachregister erleichtert zudem das Auffinden der Vorschriften.

Ferner werden die Gesetzestexte durch sieben Anhänge ergänzt. Diese orientieren über die Organisation der kantonalen Vollzugs- und Rekursbehörden (I), die kantonalen Feiertage (II), die gesetzliche Feriendauer (III), die besonderen Vorschriften für industrielle Betriebe (V) und die Vorschriften über das Einigungswesen (VII); sie enthalten ausserdem ein Muster einer Betriebsordnung (VI) sowie mehrfarbige graphische Beispiele über Stunden- und Schichtenpläne für den ununterbrochenen Betrieb (IV).

Preis Fr. 9.-(182 Seiten).

Zu beziehen bei der Eidgenössischen Drucksachen- und Materialzentrale.

3000 Bern.

Handbuch der Schweizerischen Bundesversammlung Enthält die Bundesverfassung, die Erlasse über die politischen Rechte, das Geschäftsverkehrsgesetz, die Ratsreglemente usw.

Stand: 1. Juli 1972 Deutsch oder französisch Preis: Fr. 10.-- Zu beziehen bei der Eidgenössischen Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern.

538

Die Belastung der Umwelt durch den Verkehr

Schlussbericht einer Studie über «Umwelt und Verkehr», die im Juni 1971 vom Eidgenössischen Amt für Verkehr an das Planungs- und Ingenieurbüro Basler & Hofmann in Zürich übertragen worden ist.

In dieser Studie wird eine für das Verkehrswesen ganz neuartige Fragestellung erstmals auf breiter Basis aufgegriffen: Es wird versucht, die pro Passagierkilometer bzw. Tonnenkilometer verursachten Umweltbelastungen der verschiedenen Verkehrsmittel quantitativ zu vergleichen.

Preis Fr. 12-

Schriftliche Bestellungen sind an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Anzeigen und Wettbewerbsausschreibungen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1974

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

09

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

04.03.1974

Date Data Seite

534-538

Page Pagina Ref. No

10 045 992

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.