56

# S T #

Aus den Verhandlungen des Schweiz. Bundesrathes.

(Vom 7. September 1889.)

Der Bundesrath hat dem Kanton Graubünden an die zu 17,400 Franken veranschlagten Kosten für Ergänzungs- und Vollendungsarbeiten an die Entwässerungen bei Fetan einen Bundesbeitrag von 50 % zugesichert.

An die III. Session des internationalen Eisenbahnkongresses in Paris sind die Herren Inspektoren F am er und D appl es abgeordnet worden.

(Vom 13. September 1889.)

Der Bundesrath errichtete ein schweizerisches Vizekonsulat in N u è v a H e l v e c i a (Uruguay), und ernannte zum Vizekonsul daselbst Hrn. Dr. med. Hermann I m h o f , von Aarau.

An den internationalen meteorologischen Kongreß in P a r i s sind die Herren R. B i l i w i l l e r, Vorsteher der eidg. meteorologischen Centralanstalt in Zürich, und Prof. Henri D u f o u r , in Lausanne, abgeordnet worden.

Die allgemeinen Baupläne für die Straßenbahn in Bern wurden unter gewissen Vorbehalten genehmigt.

Der Bundesrath hat gewählt: (am 7. September 1889) als Einnehmer an der Schweiz. Hauptzollstätte in Waldshut: Hrn. Gottlieb Hirt, Einnehmer im Niederlagshaus Basel ;

57

als Einnehmer der Nebenzollstätte Gandria: Hrn. Giuseppe Giamboni, von Gandria (ïessin), bisher Grenzwät'hter daselbst; ,, Postkommis in Vivis: ,, Albert Leubin, von Frick(Aargau), Postkommis in Aarau; (am 13. September 1889) als Kreispostkassier in St. Gallen : Hrn. Felix Knbli, von Netstal (Glarus), derzeit Postkommis in St. Gallen ; ,, Postkommis in Chaux-de-Fonds: ,, Karl Lauener, von Lauterbrunnen (Bern), Postaspirant, in Chaux-de-Fonds ; ,, Telegraphist in Wichtrach : ,, Karl Marbach, Postgebülfe, von und in Wichtrach (Bern).

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Aus den Verhandlungen des schweiz. Bundesrathes.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1889

Année Anno Band

4

Volume Volume Heft

39

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

14.09.1889

Date Data Seite

56-57

Page Pagina Ref. No

10 014 536

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.