933

# S T #

Bundesrathsbeschluß betreffend

Ergänzung des durch Beschluß vom 20. April 1888 modificirten Art. 43 der Vollziehungsverordnung zum Zollgesetz vom 18. Oktober 1881.

(Vom 12. Juli 1889.)

Der schweizerische Bundesrath, auf den Antrag des Zolldepartements; nach Einsicht der Mitberichte des Landwirthschaftsund des Eisenbahndepartements, beschließt: I. Der durch Bundesrathsbeschluß vom 20. April 1888) modificirte Art. 43 der Vollziehungsverordnung zum Zollgesetz vom 18. Oktober 1881 *) wird durch folgende, als zweitletztes Alinea einzuschaltende neue Bestimmung ergänzt: ,,Für die Durchfuhr von Vieh wird eine Reise,,frist festgesetzt: ,,a. im Eisenbahntransport per Eilgut auf 2 Tage, per gewöhnliches Gut auf 4 Tage; ,,b. für Triebvieh und Vieh, das auf Fuhrwerken geführt wird, auf je l Tag für je 20 Kilometer.

,,Für die Durchfuhr von Vieh ist die im Geleit,,schein angegebene Austrittszollstätte einzuhalten."

*) Siehe eidg. Gesetzsammlung n. F., Band X, Seite 585.

**) , .

.

, V, ,, 588.

934

II. Im letzten Alinea ebendesselben Artikels, lautend : ,,Innerhalb der im Geleitschein festgesetzten ,,Transitfrist nicht wieder ausgeführte Waaren werden ,,zur Einfuhr verzollt (Art. 59)" ist nach dem Worte ,,Waaren" einzuschalten : ,,sowie Vieh".

B e r n , den 12. Juli 1889.

Im Namen des Schweiz. Bundesrathes, Der B u n d e s p r ä s i d e n t : Hammer.

Der Stellvertreter des eidg. Kanzlers : Schatzmann.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesrathsbeschluß betreffend Ergänzung des durch Beschluß vom 20. April 1888 modificirten Art. 43 der Vollziehungsverordnung zum Zollgesetz vom 18. Oktober 1881.

(Vom 12. Juli 1889.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1889

Année Anno Band

3

Volume Volume Heft

31

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

20.07.1889

Date Data Seite

933-934

Page Pagina Ref. No

10 014 485

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.