Ablauf der Referendumsfrist: 30. Juni 1980

Bundesbeschluss über die Eidgenössischen Technischen Hochschulen

# S T #

(Übergangsregelung) Änderung vom 21. März 1980

Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft,

nach Einsicht in eine Botschaft des Bundesrates vom 24. September 1979 1), beschliesst: I

Der Bundesbeschluss vom 24. Juni 19702) über die Eidgenössischen Technischen Hochschulen (Übergangsregelung) wird wie folgt geändert :

Art. 19 Die Geltungsdauer des Beschlusses wird bis zum Inkrafttreten eines Bundesgesetzes über die Eidgenössischen Technischen Hochschulen verlängert, höchstens aber um fünf Jahre.

II 1

Dieser Beschluss ist allgemeinverbindlich; er untersteht dem fakultativen Referendum.

2 Er tritt am 1. Oktober 1980 in Kraft.

Nationalrat, 2I.März 1980

Ständerat, 21. März 1980

Der Präsident: Hp. Fischer Der Protokollführer : Zwicker

Der Präsident : Ulrich Der Protokollführer: Sauvant

Datum der Veröffentlichung: 1. April 1980 3) Ablauf der Referendumsfrist: 30. Juni 1980

6757

D BB11979II 1176 2) SR 414.110.2 ') BB11980 11205 1980-252

1205

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesbeschluss über die Eidgenössischen Technischen Hochschulen (Übergangsregelung) Änderung vom 21. März 1980

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1980

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

13

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

01.04.1980

Date Data Seite

1205-1205

Page Pagina Ref. No

10 047 954

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.