ST

Schweizerisches Bundesblatt.

32. Jahrgang. L

Nr. 8.

21. Februar 1880.

J a h r e s a b o n n e m e n t (portofrei in der. ganzen Schweiz): 4 Franken.

Einrükungsgebühr per Zeile 15 Bp. --Inserate sind franko an die Expedition einzusenden Druk nnd Expedition der Stämpflischen Buchdrukerei in Bern.

# S T #

Eidgenössische Militärschulen im Jahre 1880.

(Vom Bundesrathe festgesezt am 23. Januar 1880.)

Nach den " W a f f e n p l ä z e n geordnet sind die Kurse folgende : W a f f e n p l a z A a r a u.

  1. Infanterierekrutenschule (I) : Ein Dritttheil der Infanterierekruten des Kantons Aargau, zwei Dritttheile der Infanterierekruten des Kantons Solothurn und sämmtliche.Tambourrekruten der V. Division.

Cadres vom 10. März bis 1. Mai*).

Rekruten vom 18. März bis 1.Mai*).

2. Kavalleriecadresschule : Eine Anzahl Offiziere und Unteroffiziere der Dragoner und Guiden, vom 9. April bis 22. Mai.

3. Kavallerieremontenkurs für Rekruten- und Ersazpferde, vom 5. Mai bis 30. Juli.

4. Infanterierekrutenschule (II): Ein Dritttheil der Infanterierekruten des Kantons Aargau, je die Hälfte der Infanterierekruten der Kantone Baselstadt und Baselland, und die Trompeterrekruten des Kantons Aargau.

Cadres vom 5. Mai bis 26. Juni.

Rekruten vom 13. Mai bis 26. Juni.

5. Remontenkurs für Pferde der vor 1875 eingeteilten Mannschaft, vom 9. bis 30. Juli.

*) Der Tag des Einrükens nnd Abmarsches ist Inbegriffen.

Bandesblatt. 32. Jahrg. Bd. I.

26

362 6. Dragonerrekrutenschule: Rekruten der Schwadronen Nr. 7--15 und Nr. 23, Dragonerrekruten deutscher Zunge. des Kantons Freiburg und sämmtliche Hufschmiedrekruten.

Cadres vom 27. Juli bis 30. September.

Rekruten vom 29. Juli bis 30. September.

7. Kavallerieoffizierbildungsschule: Für Dragoner und Guiden sämmtlicher Kantone, vom 31. Juli bis 30. September.

8. Kavalleriewiederholungskurs (I) : Guidenkompaguien Nr. 4, 5 und 11, vom 7. bis-18. August.

9. Landwehrinspektion : GeniebataillonNr.4,Pontonnierkompagnie, und Geniebataillon Nr. 5, am 3. September.

10. Infanterieoffizierbildungsschule des V. Divisionskreises, vom 3. September bis 16. Oktober.

11. Kavalleriewiederholungskurs (II), in Verbindung mit Infanterieregiment Nr. 29, und Dragonerregiment Nr. VIII, Schwadron Nr. 23, vom 7. bis 18. September.

12. Kavalleriewiederholungskurs (ìli): Dragonerregiment Nr. V, Schwadronen Nr. 13, 14 und 15, vom 5. bis 16. Oktober.

Waffeiaplaz Baden.

13. Land wehrinspektion: Geniebataillon Nr. 6 am 8. September.

Waffenplaz Bellinzona.

14. Artilleriewiederholungskurs (I): VIII. Brigade, III. Regiment, 8cm Batterie Nr. 48, vom 28. Februar bis 18. März.

15. Infanteriewiederholungskurs: Regiment Nr. 32, Stab, Truppen, Füsilierbataillone Nr. 94, 95 und 96, vom 1. bis 18. März.

16. Artilleriewiederholungskurs (II) : Linientrain des Infanterieregiments Nr. 32 und des Stabes der Brigade Nr. XVI, vom 3. bis 18. März.

17. Kavallerie Wiederholungskurs, in Verbindung mit Infanterieregiment Nr. 32, Guidenkompagnie Nr. 8, Mannschaft von Tessin, vom 7. bis 18. März.

18. Infanterierekrutenschule: Die Infanterierekruten des Kantons Tessin und die italienisch sprechenden des Kantons Graubünden (Misox und Calanca), nebst den italienisch sprechenden Trompeterrekruten.

Cadres vom 24. März bis 15. Mai.

Rekruten vom 1. April bis 15. Mai.

363

19. Schießschule für Offiziere und Unteroffiziere: Eine Anzahl Offiziere und Unteroffiziere der Infanterie, vom 7. Oktober bis 5. November.

20. Geniewiederholungskurs: Geniebataillon Nr. 8, Sappeurkompagnie, vom 20. Oktober bis 6. November.

21. Land wehrinspektion: Geniebatailon Nr. 8, Sappeurkompagnie, am 5. November.

22. Infanteriewiederholungskurs : Kurs für Nachdienstpflichtige des Infanterieregiment Nr. 32, vom 6. bis 23. November.

W a f f e n p l a z Bern.

23. Generalstab, Abtheiltingsarbeiten : Eine Anzahl Offiziere des Generalstabes und der Eisenbahnabtheilung, vom 10. Januar bis 1. Mai.

24. Kavallerieremontenkurs (I) für Rekruten- und Ersazpferde, vom 6. Februar bis 5. Mai.

25. Wiederholungskurs für Büchsenmacher der Infanterie- und der Geniebataillone: Successive Einberufung einejr Anzahl Büchsenmacher, 1. März bis 31. Oktober.

26. Infanteriewiederholungskurs (I): Füsilierbataillon Nr. 23, vom 14. April bis l. Mai.

27. Kavallerieremontenkurs für Pferde der vor 1875 eingetheilten Mannschaft, vom 14. April bis 5. Mai.

28. Sanitätswiederholungskurs : Operationskurs für ältere Aerzte, vom 25. April bis 9. Mai.

29. Infanterierekrutenschule (I) : Die Hälfte der Infanterierekruten und der Trompeterrekruten des Kantons Bern (III).

Cadres vom 27. April bis 18. Juni.

Rekruten vom 5. Mai bis 18. Juni.

30. Kavallerierekrutenschule : Rekruten französischer Zunge der Schwadronen Nr. l--6 und Dragonerrekruten französischer Zunge von Bern (Jura).

Cadres vom 2. Mai bis 6. Juli.

Rekruten vom 4. Mai bis 6. Juli.

31. Generalstabsschule (I), vom 4. Mai bis 12. Juni.

32. Kavalleriewiederholungskurs (I) : Guidenkompagnien Nr. l, 2 und 9, vom 8. bis 19. Mai.

33. Sanitätsrekrutenschule (I) : Ein Dritttheil der Rekruten des I. und II. Divisionskreises, vom 13. Mai bis 18. Juni.

364

34. Infanterievviederholungskurs (II) : FüsilierbatailloD Nr. 24, vom 21. Jurii bis 8. Juli.

35. Infanterierekrutenschule (II) : Die Hälfte der Infanterierekruten und der Trompeterrekruten, nebst den sämmtlicben Tambourrekruten des Kantons Bern (III).

Cadres vom 30. Juni bis 21. August.

Rekruten vom 8. Juli bis 21. August.

36. Kavalleriewiederholungskurs (II) : Dragonerregiment Nr. I, Schwadronen Nr. l, 2 und 3, vom 6. bis 17. Juli.

37. Kavalleriewiederholungskurs (III) : Dragonerregiment Nr. II, Schwadronen Nr. 4, 5 und 6, vom 24. Juli bis 4. August.

38. Generalstabs-Rekognoszirung, vorn 26. Juli bis 21. August.

39. Kavalleriewiederholungskurs (IV) : Dragonerregiment Nr. IV, Schwadronen Nr. 10, 11 und 12, vom 7. bis 18. August.

40. WiederholungskursfürVerwaltungstruppen, Divisionszusammenzug : Verwaltungskompagnie Nr. 3, vom 28. August bis 11. September.

41. Sanitätswiederholungskurs, Vorübung zum Divisionszusammenzug: Ambulancen Nr. 12, 14 und 15, und ein Theil des Sanitätspersonals der Truppeneinheiten der III. Armeedivision, vom 30. August bis 11. September.

42. InfanteriewiederholuDgskurs (III): Vorübung zum Divisionszusammenzug; Schüzenbataillon Nr. 3, vom 31. August bis 11. September.

43. InfanteriewiederholuDgskurs (IV) : Vorübung zum Divisionszusammenzug; Füsilierbataillone Nr. 25, 26 und 27, vom 31. August bis 11. September.

44. Geniewiederholungskurs: Vorübung zum Divisionszusammenzug; Geniebataillon Nr. 3, vom 31. August bis 11. September, 45. Landwehrinspektion: Geniebataillon Nr. 3 mit Ausnahme der im Jura wohnenden Mannschaft, Geniebataillon Nr. 4, Sappeurkompagnie, am 2. September.

46. Artilleriewiederholungskurs : Vorübung zum Divisionszusammenzug; Trainbataillon Nr. III, 1. (Genie)-Abtheilung, 2. (Verwaltuugs)-Abtheilung (Linientrain mit den Vorkursen seiner Korps und deren Stäben), vom 3. bis 11. September.

47. Kavalleriewiederholungskurs (V): Vorübung zum Divisionszusammenzug; Dragonerregiment Nr. III, Schwadronen Nr. 7, 8 und 9, vom 6. bis 11. September.

:

365

48. Kavalleriewiederholungskurs (VI): Vorübung zum Divisionszusarnmenzug; Guidenkompagnien Nr. 3 und 10, vom 6. bis II. September.

49. Sanitätsrekrutenschule (II) : Ein Dritttheil der Rekruten des III. und IV. Divisionskreises und deutsch sprechende des II. Kreises, vom 21. September bis 27. Oktober.

50. Infunterieoffizierbildungsschule des III. Divisionskreises, vom 28. September bis 10. November.

51. Sanitätsoffizierbildungsschule: Für deutsch sprechende Aerzte und Apotheker, vom 28. September bis 27. Oktober.

52. Generalstab, Abtheilungsarbeiten, vom 30. September bis 19. Dezember.

53. Infanteriewiederholungskurs (V): Kurs für Nachdienstpflichtige der Infanteriebataillone der III. Armeedivision, vom 13. bis 30. Oktober.

54. Kavalleriewiederholungskurs(VII): KursfürNachdienstpflichtige der Schwadronen Nr. 1 -- 14 und der Guidenkompagnien Nr. l, 2, 3, 4, 9 und 10, vorn 19. bis 30. Oktober: 55. Generalstabsschule (u): Eine Anzahl höherer Generalstabsofßziere, vom 22. November bis 18. Dezember.

W a f f e n p l a z Bière.

56. Artillerierekrutenschule (I): Rekruten der Batterien Nr. l--8, Nr. 10 und 11 (^Genf, Waadt und Neuenburg), und Rekruten der Parkkolonnen Nr. l -- 4 der I. und II. Artilleriebrigade, mit Ausnahme der Trainrekruten aus den Kantonen Bern und Freiburg, Hufschmiedrekruten aller Batterien und Parkkolonnen der 1. und II. Artilleriebrigade, vom 4. Mai bis 29. Juni.

57. Artilleriewiederholungskurs (I): Nr. 3 und 4, vom 29. Juni bis 58. Artilleriewiederholuugskurs (II): waltungs-)Abtheilung, vom 29.

Divisionspark II, Parkkolonne 16. Juli.

TrainbataillonNr.il, 2. (VerJuni bis 14. Juli.

59. Artilleriewiederholungskurs (III): Linientrain der III.Infanteriebrigade, des Schüzenbataillons Nr. 2 und des Stabes der II. Division, vom 14. bis 29. Juli.

60. Artilleriewiederholungskurs (IV) : II. Brigade, I. Regiment, 8om Batterien Nr. 7 und 8, vom 17. Juli bis 5. August.

366

61. Artilleriewiederholungskurs (V): Liuientrain der IV. Infanteriebrigade und des Dragonerregiments Nr. II, vom 29. Juli bis 13. August.

62. Artilleriewiederholungskurs (VI) : II. Brigade, II. Regiment, 8om Batterien Nr. 9 und 10, vom 6. bis 25. August.

63. Artillerierekrutenschule (II) : Rekruten für den Armeetrain des I. und II. Kreises, vom 25. August bis 7. Oktober.

Zur Artillerie rekrutirte Studirende, vom 25. August bis 16. Oktober.

Waffenplaz Bolligen und Umgebung.

64. Infanteriewiederholungskurs:VorübungzumDivisionszusammenzug; Füsilierbataillone Nr. 28, 29 und 30, vom 31. August bis 11. September.

W a f f e n p l a z B r i og .

65. Infanteriewiederholungskurs, Regimentsübung: Regiment Nr. 30, Füsilierbataillon Nr. 89, vom 16. August bis 2. September.

Waffenplaz Brugg.

66. Genierekrutenschule (I): Pionnierrekrutensämmtlicher Divisionskreise.

Cadres vom 24. März bis 22. Mai.

Rekruten vom 1. April bis 22. Mai.

67. Artilleriewiederholungskurs (I) in Verbindung mit der Pionnierschule: Ein Détachement des Trainbataillons Nr. II, vom 23. April bis 8. Mai.

68. Artilleriewiederholungskurs (II) in Verbindung mit der Pionnierschule: Ein Détachement des Trainbataillons Nr. H, vom 7. bis 22. Mai.

69. Geniewiederholungskurs (I): Geniebataillon Nr. 2, Pionnierkompagnie, vom 25. Mai bis 11. Juni.

70. Geniewiederholungskurs (H): Geniebataillon Nr. 6, Pionnierkompagnie, vom 25. Mai bis 11. Juni.

71. Artilleriewiederholungskurs (III) in Verbindung mit dem Pionnierkurs : Trainbataillon Nr. VI, ein Détachement, vom 27. Mai bis 11. Juni.

367

72. Geniewiederholungskurs (III): Geniebataillon Nr. 6, Pontonnierkompagnie, vom 15. Juni bis 2. Juli.

73. Geniewiederholungskurs (IV) : Geniebataillon Nr. 2, Pontonnierkompagnie, vom 6. bis 23. Juli.

74. Genierekrutenschule (II) : Pontonnierrekruten sämmtlicher Divisionskreise.

Cadres vom 21. Juli bis 18. September.

Rekruten» vom 29. Juli bis 18. September.

75. Geniewiederholungskurs (V) : Geniebataillon Nr. 8, Pontonnierkompagnie, Pionnierkompagnie, vom 21. September bis 8. Oktober.

76. Technischer Kurs für Genieoffiziere, vom 26. September bis 3. Oktober.

W a f f e n p l a z Ch u r .

77. Infanterierekrutenschule (I) : Die Hälfte der Infanterierekruten der Kantone Uri, Schwyz (Vili), Glarus, Graubünden (ohne die italienisch sprechenden) .und die deutsch sprechenden des Kantons Wallis (VIII), sowie die Trompeterrekruten deutscher Zunge der VIII. Division.

Cadres vom 5. Mai bis 26. Juni.

Rekruten vom 13. Mai bis 26. Juni.

78. Infanterierekrutensehule (II) : Die Hälfte der Infanterierekruten der Kantone Uri, Schwyz (VIII), Glarus, Graubünden (ohne die italienisch sprechenden) und die Rekruten französischer Zunge von Wallis (VIII).

Cadres vom 23. Juni bis 14. August.

Rekruten vom 1. Juli bis 14. August.

79. Artilleriewiederholungskurs (1): Gebirgsbatterie Nr. 61, vom 14. August bis 2. September.

80. Infanteriewiederholungskurs (I), Regimentsübung: Regiment Nr. 30, Füsilierbataillon Nr. 90, vom 16. August bis 2. September.

81. Artilleriewiederholungskurs (II) in Verbindung mit Infanterieregiment Nr. 30 : Linientrain des Schüzenbataillons Nr. 8, Linientrain des .Füsilierbataillons Nr. 90, vom 18. August bis 2. September.

368

82. Kavalìeriewiederholungskurs in Verbindung mit, Infanterieregiment Nr. 30: GuidenUompagnie Nr. 8, Mannschaft der Kantone Graubünden, Uri, Schwyz und Glarus, Guidenkompagnie Nr. 12, vom 22. August bis 2. September.

83. Infanteriewiederholungskurs (II), Regimentsübung: Regiment Nr. 29, Stab, Truppen : Füsil.ierbataillone Nr. 85, 86 und 87, vom 1. bis 18. September.

84. Infanteriewiederholungskurs (III), Regimentsübung: Regiment Nr. 31, Stab, Truppen: Füsilierbataillone Nr. 91, 92 und 93, vom 21. September bis 8. Oktober.

85. Infanterieoffizierbildungsschule des VIII. Divisionskreises, vom 11. Oktober bis 23. November.

86. Infanteriewiederholungskurs (IV): Kurs für Nac.hdienstpflichtige der Infanterieregimenter Nr. 29, 30 und 31, vom 13. bis 30. Oktober.

Waffenplaz Colombier.

87. Infanteriewiederholungskurs (I): Füsilierbataillon Nr. 19, vom 3. bis 20. März.

88. Infanterierekrutenschule (I) : Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Freiburg, Neuenburg und Bern (II) und die Trompeterrekruten der Kantone Freiburg und Neu en bürg.

Cadres vom 24. März bis 15. Mai.

Rekruten vom 1. April bis 15. Mai.

89. Infanterierekrutenschule (II): Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Freiburg, Neuen bürg und Bern (II).

Cadres vom 12. Mai bis 3. Juli.

Rekruten vom 20. Mai bis 3. Juli.

90. Infanterierekrutenschule (III) : Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Freiburg, Neuenburg und Bern (II) und die Trompeterrekruteu des Kantons Bern (II).

Cadres vom 7. Juli bis 28. August.

Rekruten vom 15. Juli bis 28. August.

Q 91. Infanteriewiederholungskurs (II): Füsilierbataillon Nr. 22, vom 11. bis 28. August.

92. Infanteriewiederholungskurs (III): Schüzenbataillon Nr. 2, vom 31. August bis 17. September.

369 93. Infanteriewiederholungskurs (IV): Füsilierbataillon Nr. 21, votn31. August bis 17. September.

94. Infanteriewiederholungskurs (V) : Füsilierbataillon Nr. 20, vom18. September bis 5. Oktober.

95. Infanteriewiederholungskurs (VI): Füsilierbataillon Nr. 18, vonr 6. bis 23. Oktober.

96. Infanterieoffizierbiidungsschule des II. Divisionskreises, vom: 23. Oktober bis 5. Dezember.

97. Infanteriewiederholungskurs (VII) : Kurs für Nachdienstpflichtigeder Infanteriebataillone der II. Division, vom 3. bis 20. November.

W a f f e n p l a z F r a u en f e i d.

98. Artillerierekrutenschule (I): Rekruten der Batterien Nr. 33--37,, 47 (Zürich) und 48 (Tessin) und die Rekruten der Parkkolonnen Nr. 11 -- 16 der VI., VII. und VUI. Artilleriebrigade, mit Ausnahme der Rekruten von Wallis für die ParkkolonneNr. 15, nebst Hufschmiedrekruten dieser Korps, vom 29. April bis 24. Juni.

99. Artillerierekrutenschule (I): Rekruten der Batterien Nr. 23--26r 31, 32, 33, 39, 40--44 (Appenzell, St. Gallen, Aargau und Thurgau), vom 24. Juni bis Ì9. August.

100.

101.

Artilleriewiederholungskurs (I): VI. Brigade, I. Regiment, 8om Batterien Nr. 31 und 32, vom 22. August bis 10. September.

Artilleriewiederholungskurs (II): Divisionspark VI, Parkkolonne Nr. 11, vom 27. August bis 1.3. September.

102.

Arülleriewiederholungskurs (III): VI. Brigade, II. Begiment, 10cm Batterien Nr. 33 und 34, vom 11. bis 30. September.

103.

Artilleriewiederholungskurs (IV): Divisionspark VI, Parkkolonne Nr. 12, vom 13. bis 30. September.

104.

Artillerierekrutenschule (III) : Rekruten für den Armeetram des VI., VII. und Vili. Kreises, ohne die Rekruten von Wallis (VIII), vom 30. September bis 12. November.

105.

Artilleriewiederbolungskurs (V): VI. Brigade, III. Regiment, 8°m Batterien Nr. 35 und 36, vom i. bis 20. Oktober.

370

Waffenplaz Freiburg.

106. Infanteriewiederholungskurs (I) : Fusilierbataillon Nr. 13, vom 3. bis 20. März.

107. Infanteriewiederholungskurs (II) : Füsilierbataillon Nr. 14, vom 26. April bis 13. Mai.

'108. Unteroffizierschule für Verwaltungstruppen : Unteroffiziere und Soldaten aller Waffen der I. nnd II. Division, vom 13. Juni bis 4. Juli.

109. Infanteriewiederholungskurs (III): Füsilierbataillon Nr. 17, vom 31. August bis 17. September.

110.

Infanteriewiederholungskurs (IV): Füsilierbataillon Nr. 15, vom 18. September bis 5. Oktober.

111.

Infanteriewiederholungskurs (V): Fusilierbataillon Nr. 16, vom 6. bis 23. Oktober.

Waffenplaz

St. Gallen.

112.

Sanitätsrekrutenschule (I): Ein Dritttheil der Rekruten des V. und VII. Divisionskreises, vom 23. März bis 28. April.

113.

Sanitätsunteroffizierschule : Für deutsch sprechende Unteroffiziere, vom 6. bis 28. April.

114. Sanitätsrekrutenschule (II): Ein Dritttheil der Rekruten des VI. und VIII. Divisionskreises, vom 3. Juli bis 8. August.

115.

Infanterierekrutenschule: Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Thurgau und St. Gallen, die Hälfte der Infanterierekruten des Kantons Appenzell A. Rh. und die Trompeterrekruten der Kantone Thurgau und Appenzell I. Rh.

Cadres vom 11. August bis 2. Oktober.

Rekruten vom 19. August bis 2. Oktober,

116. Artilleriewiederholungskurs: VIII. Brigade, I. Regiment, 8°m Batterien Nr. 43 und 44, vom 30. August bis 18. September.

117. Infanterieoffizierbildungsschule des VII. Divisionskreises, vom 7. Oktober bis 19. November.

371 W a f f e n p l a z Genf.

118.

Infanterierekrutenschule (I) : Ein Dritttheil der Infanterierekruten und sämmtliche Trompeterrekruten der Kantone Waadt, Genf und Wallis (I).

Cadres vom 31. März bis 22. Mai.

Rekruten vom 8. April bis 22. Mai.

119.

Infanterierekrutenschule (II): Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Waadt, Genf und Wallis (I) und sämmtliche Tambourrekruten der I. und II. Division.

Cadres vom 2. Juni bis 24. Juli.

Rekruten vom 10. Juni bis 24. Juli.

120.

Infanterierekrutenschule (III): Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Waadt, Genf und Wallis (I)..

Cadres vom 4. August bis 25. September.

Rekruten vom 12. August bis 25. September.

121.

Landwehrinspektion : Geniebataillon Nr. l, Mannschaft des Kantons Genf, am 26. August.

122.

Infanterieoffizierbildungsschule des I. Divisionskreises, vom 4. Oktober bis 16. November.

W a f f e n p l a z H e r i s au.

123.

Infanterierekrutenschule (I): Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Thurgau und St. Gallen, sämmtliche Infanterierekruten des Kantons Appenzell I. Rh., die Trompeterrekruten der Kantone St. Gallen, Appenzell I. Rh. und die Tambourrekruten des Kantons Thurgau.

Cadres vom 14. April bis 5. Juni.

Rekruten vom 22. A.pril bis 5. Juni.

124.

Infanterierekrutenschule (II): Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Thurgau und St. Gallen, die Hälfte der Infanterierekruten des Kantons Appenzell A. Rh., die Tambourrekruten der Kantone St. Gallen, Appenzell A. Rh. und Appenzell I. Rh., sowie die Tambourrekruten der VIII. Division.

Cadres vom 9. Juni bis 31. Juli.

Rekruten vom 17. Juni bis 3 I.Juli.

372 Waffenplaz Lausanne.

125. Vorkurs für Sanitätsrekruten : Rekruten des I. und II. Divisionskreises (ohne die deutsch sprechenden), sowie die französisch sprechenden Rekruten des VIII. Kreises, vom 1. bis 12. Mai.

126. Sanitätsrekrutenschule (I): Ein Dritttheil der Rekruten des 1. und II. Divisionskreises (ohne die deutsch sprechenden), sowie die französisch sprechenden Rekruten des VIII. KreiseSj vom 12. Mai bis 17. Juni.

127. Sanitätsunteroffizierschule: Für französisch sprechende Unteroffiziere, vom 26. Mai bis 17. Juni.

128. Landwehrinspektion: Geuiebataillon Nr. l, .Mannschaft der Kantone des Kreises ohne diejenige von Genf, Geniebataillon Nr. 2, Mannschaft der Kantone des Kreises ohne diejenige von Bern (Jura), am 27. August.

129. Sanitätsrekrutenschule (II): Ein Dritttheil der Rekruten des III. und IV. üivisionskreises und deutsch sprechende Rekruten des II. Kreises, vom 21. September bis 27. Oktober.

W a f f e n p l a z L i es t a l .

130. Genierekrutenschule (I): Sappeurrekruten der Divisionskreise I bis IV und der Kreise 4 und 5 der VIII. Division.

Cadres vom 22. März bis 20. Mai.

Rekruten vom 30. März bis 20. Mai.

131. Schießschule: Eine Anzahl Unteroffiziere der Infanterie, vom 23. März bis 21. April.

132. Genierekrutensehule (II) : Sappeurrekruten der Divisionskreise V bis VIII, mit Ausnahme der Kreise 4 und 5 der VIII. Division.

Cadres vom 17. Mai bis 15. Juli.

Rekruten vom 25. Mai bis 15. Juli.

133. Technischer Kurs für Genieoffiziere: Eine Anzahl Genieoffiziere, vom 23. Mai bis 6. Juni.

134. Infanterierekrutenschule: Ein Dritttheil der Infanterierekruten der Kantone Aargau und Solothurn, die Hälfte der Infanterierekruten der Kantone Baselstadt und Baselland, und die Trompeterrekruten der Kantone Solothurn, Baselstadt und Baselland.

Cadres vom 7. Juli bis 28. August.

Rekruten vom 15. Juli bis 28. August.

373

135.

Geniewiederholungskurs (I): Geniebataillon Nr. 2, Sappeurkompagnie, und sämmtliche Infanteriepionniere der II. Armeedivision, vom 1. bis 18. (September.

136.

Geniewiederholungskurs (II) : Geniebataillon Nr. 6, Sappeurkompagnie, und sämmtliche Infanteriepionniere der Regimenter Nr. 29 und 31 der Vili. Armeedivision, vom 21. September bis S. Oktober.

Waffenplaz

Lugano.

137.

Vorkurs für Sanitätsrekruten : Italienisch sprechende Rekruten des VIII. Divisionskreises, vom 15. bis 26. März.

138.

Sanitätsrekrutenschule: Italienisch sprechende Rekruten des VIII. Divisionskreises, vom 26. März bis 1. Mai.

139.

Infanterierekrutenschule (I) : Die Hälfte der Infanterierekruten der Kantone Bern (IV) und Luzern, sämmtliche Infanterierekruten von Ob- und Nidwaiden, 9 Trompeterrekruten von Luzern und die Tambourrekruten des IV. Kreises.

Cadres vom 24. März bis 15. Mai.

Rekruten vom 1. April bis 15. Mai.

140.

Sanitätsrekrutenschule (I): Ein Dritttheil der Rekruten des I. und II. Divisionskreises (ohne die deutsch sprechenden), sowie französisch sprechende des VITI. Kreises, vom 13. Mai bis 18. Juni.

141.

Infanterierekrutenschule (II): Die Hälfte der Infanterierekruten der Kantone Bern (IV) und Luzern, sämmtliche Infanterierekruten des Kantons Zug, 10 Trompeterrekruten von Bern (IV).

Cadres vom 17. Mai bis 8. Juli.

Rekruten vom 25. Mai bis 8. Juli.

142.

Sanitätsofflzierbildungsschule: Für französisch sprechende Aerzte und Apotheker, vom 20. Mai bis 18. Juni.

Waffenplaz

Luzern.

143.- .Kavallerieremontenkurs (IV) für Rekruten und Ersazpferde, vom 24. Juni bis 23. September.

144.

Sanitätsrekrutenschule (II) : Ein Dritttheil der Rekruten des VI. und VIII. Divisionskreises, ohne die französisch oder italienisch sprechenden, vom 3. Juli bis 8. August.

374

145.

Infanterierekrutenschule (III): Die Lehrerrekruten aller Kantone (mit Ausnahme der italienisch sprechenden der Kantone Tessin und Graubünden) und die übrigen Trompeterrekruten des IV. Kreises.

Cadres vom 8. Juli bis 29. August.

Rekruten vom 16. Juli bis 29. August.

146.

Vorkurs für Sanitätsrekruten : Rekruten des III. und IV. und deutsch sprechende Rekruten des II. Divisionskreises, vom 9. bis 20. September.

147.

Infanterieofflzierbildungsschule des IV. Divisionskreises, vom 17. September bis 30. Oktober.

148.

Sanitätsrekrutenschule (III): Ein Dritttheil der Rekruten des III. und IV. und deutsch sprechende des II. Divisionskreises, vom 20. September bis 26. Oktober.

149.

Kavallerierekrutenschule: Rekruten sämmtlicher Guidenkompagnien.

Cadres vom 20. September bis 24. November.

Rekruten vom 22. September bis 24. November.

150.

Infanteriewiederholungskurs: Schüzenbataillon Nr. 8, vom 1. bis 18. Septembei-r

Waffenplaz Luziensteig.

151.

Waffenplaz Münsingen und Umgebung.

Infanteriewiederholungskurs:VorübungzumDivisionszusammenzug; Füsilierbataillone Nr. 34, 35 und 36, vom 31. August bis 11. September.

Waffenpjaz Sitten.

152.

Artilleriewiederholungskurs (I): Gebirgsbatterie Nr. 62, vom 14. August bis 2. September.

153.

Infanteriewiederholungskurs, Regimentsübung: Stab, Füsilierbataillon Nr. 88, vom 16. August bis 2. September.

Artilleriewiederholungskurs (II) : Linientrain der Truppeneinheiten von Wallis (VIII. Division), vom 18. August bis.

2. September.

154.

375Waffenplaz Tavannes.

155.

Landwehrinspektion: Geniebataillon Nr. 2, Mannschaft desKantons Bern (Jura), und Geniebataillon Nr. 3, am 25. August.

Waffenplaz

156.

T h un.

n Offizierbildungsschule (I) für Verwaltungstruppen, vom 4. Januar bis 9. Februar.

157.

Unteroffizierschule (I) für Verwaltungstruppen: Eine Anzahl Unteroffiziere und Soldaten aller Waffen der III. bis VIII. Division,, vom 11. Februar bis 4. März.

158.

Offizierbildungsschule (II) für Verwaltungstruppen, vom 5. März, bis 10. April.

159.

Artillerieunteroffizierschule: Unteroffiziere der gesammten Feldartillerie (Batterien und Parkkolonnen), der Positionsartillerie,, der Feuerwerker und des Armeetrain, vom 18. März bis 23. April.

160.

Unteroffizierschule (II) für Verwaltungstruppen : Eine Anzahl Unteroffiziere und Soldaten aller Waffen der ÛI. bis VIII. Division,; vom 10. April bis 2. Mai.

161. Offiziersehule für Verwaltungstruppen: Eine Anzahl Ver° walturigsoffiziere, vom 2. Mai bis 13. Juni.

162.

Artillerierekrutenschule (I): Rekruten der Batterien Nr. 9,, 12--21 und 28, die Hufschmiedrekruten dieser Batterien, die Trainrekruten für die Parkkolonnen Nr. 3 und 4 aus dea Kantonen Freiburg und Bern, vom 8. Mai bis 3. Juli.

163.

Artillerierekrutenschule (II): Rekruten der beiden Gçbirgsbatterien Nr. 61 von Graubünden und Nr. 62 von Wallis, vom 8. Mai bis 3. Juli.

164.

Artillerierekrutenschule (III) : Rekruten sämmtlicher Positionskompagnien, vom 29. Mai bis 24.cJuli.

165.

Centralschule (I): Eine Anzahl Oberlieutenants, Lieutenant» aller Waffen und Adjutanten, vom 13. Juni bis 26. Juli.

166.

167.

Kurs für Stabsoffiziere der Artillerie, vom 14. Juni bis 3. Juli.

Artillerierekrutenschule (IV) : Rekruten der Feuerwerkerkompagnien Nr. l und 2, vom 2. Juli bis 14. August.

376

168.

Artillerierekrutenschule (V): Rekruten der Batterien Nr. 22, 27, 29, 30, 45 und 46 (Luzern, Solothurn und Baselfand), Rekruten der Parkkolonnen Nr. 5--10, Rekruten von Wallis für Parkkolonne Nr. 15, Hufschmiedrekruten der Batterien Nr. 22--27, 29--32, 38--46 und der Parkkolonnen Nr. 5--10 und 15 (Wallis), vom 3. Juli bis 28. August.

169.

Rekrutenschule für Verwaltungstruppen: Rekruten sämmtlicher Verwaltungskompagnien, vom 6. Juli bis 21. August.

.170.

Artilleriewiederholungskurs (I): Ein Détachement des Train der Pavkkolonnen Nr. 3 und 4, vom 7. bis 24. Juli.

171.

Kurs für Offiziere der Verwaltungskompagnien, vom 24. Juli bis 15. August.

172.

Artilleriewiederholungskurs (II) : II. Abtheilung, Positionskompagnien Nr. 2 und 3, ein Détachement des Train der Parkkolonnen Nr. 3 und 4, vom 27. Juli bis 13. August.

173.

Artilleriewiederholungskurs (III): II. Brigade, III. Regiment, 8°m Batterien Nr. 11 und 12, vom 9. bis 28. August.

174.

Artilleriewiederholungskurs (IV) : Feuerwerkerkompagnie Nr. l, vom 14. bis 31. August.

175.

Artillerieoffizierbildungsschule (I. Abtheilung) : Für alle Artilleriegattungen und für den Armeetrain, vom 19. August bis 1. Oktober.

176.

Artilleriewiederholungskurs (V) : Vorübung zum Divisionszusarnmenzug ; III. Brigade, I. Regiment, 10om Batterien Nr. 13 und 14, II. Regiment, 8om Batterien Nr. 15 und 16, III. Regiment, 8om Batterien Nr. 17 und 18, vom 29. August bis 11. September.

Divisionspark IIII, Parkkolonnen Nr. 5 und 5, vom 1. bis 11. September.

177.

Artilleriewiederholungskurs (VI): Divisionspai'k VIII, Parkkolonnen Nr. 15 und 16, vom 17. September bis 4. Oktober.

178.

Artilleriewiederholungskurs (VII) : Vili. Brigade, II. Regiment, 8om Batterien Nr. 45 und 46, vom 18. September bis 7. Oktober.

179.

Centralschule (II): Eine Anzahl Hauptleute der Infanteriebataillone, vom 20. September bis 1. November.

180.

Artilleriewiederholungskurs (VIII) : III. Abtheilung, Positionskompagnien Nr. 4 und 7, ein Détachement des Train der Parkkolonnen Nr. 3 und 4, vom 5. bis 22. Oktober.

377

181.

Spezialkurs für Schlosser und Wagner der Geniebataillone, vom 6. bis 23. Oktober.

182.

Artillerierekrutenschule (VI) : Rekruten des Armeetrains des III., IV. und V. Kreises, nebst den Rekruten des VIII. Kreises (Wallis), Hufschmiedrekruten. der Trainbataillone Nr. Ili, IV, V und VIII (Wallis), vom 7. Oktober bis 19. November.

Waffenplaz

Wallenstadt.

183.

Schießschule (I) für ' Offiziere : Eine Anzahl Offiziere deiInfanterie, vom 24. April bis 23. Mai.

184.

Schießschule (II) für Offiziere: Eine Anzahl Offiziere deiInfanterie, vom 25. Mai bis 23. Juni.

185.

Schießschule (III) für Offiziere: Eine Anzahl Offiziere der Infanterie, vom 26. Juni bis 25. "Juli.

186.

Schießschule (IV) für Offiziere: Eine Anzahl Offiziere der Infanterie, vom 30. Juli bis 28. August.

187.

Schießschule (V) für Unteroffiziere : Eine Anzahl Unteroffiziere der Infanterie, vom 3. September bis 2. Oktober.

Waffenplaz

Winterthur.

188.

189.

Landwehrinspektion : Geniebataillon Nr. 7, am 19. August.

Infanteriewiederholungskurs (I): Brigadeübung; Brigade Nr. XI, Regiment Nr. 22, Stab, Truppen : Füsilierbataillone Nr. 64, 65 und 66, vom 23. August bis 9. September.

190.

Artilleriewiederholungskurs (I): Trainbataillon-Nr. VI, 2. (Verwaltungs-)Abtheilung, nebst Linientrain der XL Infanteriebrigade und der Schwadronen Nr. 16 und 17, vom 31. August bis 15. September.

Infanteriewiederholungskurs (II): Brigade Nr. XÏÏ, Regiment Nr. 23, Stab, Füsilierbataillone Nr. 67, 68 und 69, vom 13. bis 30. September.

191.

192.

Artilleriewiederholungskurs (II) : Trainbataillon Nr. Vili, 2. (Verwaltungs-)Abtheilung, nebst Linientrain der XII. Infanteriebrigade, des Schüzenbataillons Nr. 6 und der Schwadron Nr. 18, vom 15. bis 30. September.

ßundesblatt. 32. Jahrg. Bd. I.

27

378

193.

Kavalleriewiederholungskurs in Verbindung mit dertS Infanterieregiment Nr. 31: Dragonerregiment Nr. VIII, Schwadron Nr. 24, vom 27. September bis 8. Oktober.

194.

Infanteriewiederholungskurs : Vorübung zum Divisionszusammenzug; Füsilierbataillone Nr. 31, 32 und 33, vom 31. August bis 11. September.

W a f f e n p l a z Worb u n d U m g e b u n g .

Waffenplaz Zofingen.

195.

Büchsenmacherrekrutensehule : Büchsenmacherrekruten sämmtlicher Divisionskreise, vom 20. Mai bis 3. Juli.

Waffenplaz

Zürich.

196.

Kavallerieremontenkurs (T) für Rekruten- und Ersazpferde, vom 9. November 1879 bis 6. Februar.

197.

Kavallerieremontenkurs (V) für Pferde der vor 1875 getheilten Mannschaft, vom 16. Januar bis 6. Februar.

198.

Kavallerierekrutenschule : Cadres vom 3. Februar bis 8. April.

Rekruten der Schwadronen Nr. 16--22 und der Schwadron Nr. 24, vom 5. Februar bis 8. April.

ein-

199.

Sanitätswiederholungskurs : Operationskurs für ältere Aerzte, vom 7. bis 21. März.

200. Schule für Sauitätsinstruktoren : Für Instruktoren und Instruktorenaspiranten, vom 8. bis 11. März.

201.

Kavalleriewiederholungskurs (I) : Guidenkompagnie Nr. 7, vom 9. bis 20. März.

202. Infanterierekrutenschule (I) : EinDritttheil der Infanterierekruten des Kantons Zürich, die Hälfte der Infanterierekruten der Kantone Schaffhausen und Schwyz (VI) und sämmtliche Trompeterrekruten der VI. Division.

Cadres vom 10. März bis 1. Mai.

Rekruten vom 18. März bis 1. Mai.

203. Vorkurs für Sanitätsrekruten (I): Rekruten des V. und VII. Divisionskreises, vom 11. bis 22. März.

379 204. Veterinärwiederholungskurs : Eine Anzahl Veterinäroffiziere, vom 14. bis 27. März.

205. Sanitätsrekrutenschule (I): Ein Dritttheil der Rekruten des V. und VII. Divisionskreises, vom 22. März bis 27. April.

206. Sanitätsrekrutenschule (II) : Ein Dritttheil der Rekruten des V. und Vu. Divisionskreises, vom 22. März bis 27. April.

207. Sanitätsoffizierbildungsschule : Für deutsch sprechende Aerzte und Apotheker, vom 29. März bis 27. April.

208. Centralschule (IV) : Eine Anzahl Regimentskommandanten aller Waffen, vom 29. März bis 11. Mai.

209. Infanterierekrutenschule (II): Ein Dritttheil der Infanterierekruten des Kantons Zürich, die Hälfte der Infanterierekruten des Kantons Schaffhausen und die Hälfte der Tambourrekruten der VI. Division.

Cadres vom 3. Mai bis 24. Juni.

Rekruten vom 11. Mai bis 24. Juni.

210.

Kavalleriewiederholungskurs (II) : Dragonerregiment Nr. VH, Schwadronen Nr. 19, 20 und 21, vom 20. Mai bis 9. Juni.

211.

Vorkurs für Sanitätsrekruten (II): Rekruten des VI. und VIII. Divisionskreises, ohne die französisch oder italienisch sprechenden, vom 21. Juni bis 2. Juli.

212.

Artilleriewiederholungskurs(I): TrainbataillonNr.VI,!. (Genie)Abtheilung, vom 23. Juni bis 8. Juli.

213.

Infanterierekrutenschule (III): Ein Dritttheil der Infanterierekruten des Kantons Zürich, die Hälfte der Infanterierekruten des Kantons Schwyz (VI) und die Hälfte der Tambourrekruten der VI. Division.

Cadres vom 28. Juni bis 19. August.

Rekruten vom 6. Juli bis 19. August.

214.

*

Sanitätsrekrutenschule (III) : Din Dritttheil der Rekruten des VI. und VIII. Divisionskreises, ohne die französisch oder italienisch sprechenden, vom 2. Juli bis 7. August.

215.

Artilleriewiederholungskurs (II) : Trainbataillon 1. (Genie-) Abtheilung, vom 8. bis 23. Juli.

216.

Sanitätsunteroffizierschule : Für deutsch sprechende offiziere, vom 16. Juli bis 7. August.

Nr. II, Unter-

380

217. Infanteriewiederholungskurs (I): Brigadeübung; XL Brigade, Regiment Nr. 21, Füsilierbataillone Nr. 61, 62 und 63, vom 23. August bis 9. September.

218.

Sanitätswiederhohmgskurs (I) in Verbindung mit der Infanteriebrigade Nr. XI: Ambulance Nr. 26 und ein Theil des Sanitätspersonals der Infanteriebrigade Nr. XI, vom 23. August bis 4. September.

219.

Wiederholungskurs für Ve'rwaltungstruppen : Verwaltungskompagnie Nr. 6, vom 25. August bis 9. September.

220. Kavalleriewiederholungskurs (III) in Verbindung mit der Infanteriebrigade Nr. XI: Dragonerregiment Nr. VI, Schwadronen Nr. 16 und 17, vom 29. August bis 9. September.

221.

Infanteriewiederholungskurs (II): Brigadeübung; XII. Brigade, Regiment Nr. 24, Stab, Füsilierbataillone Nr. 70, 71 und 72, Schüzenbataillon Nr. 6, vom 13. bis 30. September.

222. Sanitätswiederholungskurs (II) in Verbindung mit der Infanteriebrigade Nr. Xu: Ambulance Nr. 28 und ein Theil des Sanitätspersonals der Infanteriebrigade Nr. XII und des Schüzenbataillons Nr. 6, vom 13. bis 25. September.

223.

Wiederholungskurs (II) für Verwaltungstruppen: Verwaltungskompagnie Nr. 8, vom 15. bis 30. September.

224. Kavalleriewiederholungskurs (IV) in Verbindung mit der Infanteriebrigade Nr. XII : Dragonerregiment Nr. VI, Schwadron Nr. 18, Dragonerregiment Nr. VÏÏI, Schwadron Nr. 22, Guidenkompagnie Nr. 6, vom 20. September bis 1. Oktober.

225. Artilleriewiederholungskurs (III) : Trainbataillon Nr. VIII, 1. (Genie-)Abtheilung, vom 30. September bis 15. Oktober.

226. Artilleriewiederholungskurs (IV): VIII. Brigade, III. Regiment, 8om Batterie Nr. 47, vom 30. September bis 19. Oktober.

227. Genieoffizierbildungsschule, vom 7. Oktober bis 10. Dezember.

228. Infanterieoffizierbildungsschule des VI. Divisionskreises, vom 7. Oktober bis 19. November.

229.

Artillerieoffizierbildungsschule, II. Abtheilung: Für alle Artilleriegattungen und den Armeetrain, vom 7. Oktober bis 10. Dezember.

381 230.

Artilleriewiederholungskurs (V) : Linientrain des Infanterieregiments Nr. 29 und des Stabes der Brigade Nr. XV, vom 18. Oktober bis 2. November.

231.

Kavalleriewiederholungskurs (V): Nachdienstpflichtige der Schwadronen Nr. 15--24 und der Guidenkompagnien Nr. 5, 6, 7, 8, 11 und 12, vom 19. bis 30. Oktober.

232.

Infanteriewiederholuugskurs (Hl) : Nachdienstpflichtige der Infanteriebätaillone der VI. Arrneedivision, vom 27. Oktober bis 13. November.

233.

Offizierbildungsschule für Veterinäre, vom 30. Oktober bis 28. November.

234.

Artilleriewiederholungskurs (VI) : Linientrain des Infanterieregiments Nr. 31 und des Stabes der VIII. Armeedivision, vom 1. bis 16. November.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Eidgenössische Militärschulen im Jahre 1880. (Vom Bundesrathe festgesezt am 23. Januar 1880.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1880

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

08

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

21.02.1880

Date Data Seite

361-381

Page Pagina Ref. No

10 010 604

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.