# S T #

K

2 3

"

5

Schweizerisches Bundesblatt mit schweizerischer Gesetzsammlung,

67. Jahrgang.

Bern, den 9. Juni 1915.

Band II.

Erscheint wöchentlich. Preis 10 Frankem im Jahr, 5 Franken im Halbjahr, zuzüglich ,,Nachnahme- und Postbestellungsgebür".

Einrükungsgebühr : 15 Rappen die Zeile oder deren Baum. -- Anzeigen franko an die Buchdruckerei Stämpfli & de. in Bern.

# S T #

6 1 4

Botschaft des Bundesrates an die Bundesversammlung betreffend die Kredite für Kriegsmaterialanschaffungen für das Jahr 1916.

(Vom 4. Juni 1915.)

Wir beehren uns, Ihnen hiermit das Materialbudget für das Jahr 1916 zur Genehmigung vorzulegen.

Den Betrag desselben werden wir, wie üblich, seinerzeit im Voranschlag des Bundes einstellen unter

D. Militärdepartement mit den nachstehenden Rubriken.

D. Bekleidung.

III. Gradabzeichen und Auszeichnungen Fr. 35,716 IV. Exerzierkleider ,, 5,000 V. Bekleidung für Spezialtruppen . . ,, 134,374 VI. Bekleidung für Badfahrer . . . . ,, 58,475 Vu. Inventar, Modelle, Verschiedenes . ,, 3,000 Vin. Fett- und Putzmittel ,, 38,625 IX. Winterausrüstung ,, 39,500 D. Bekleidung Bundesblatt. 67. Jahrg. Bd. II.

Fr. 314,690 41

600

E. Bewaffnung und Ausrüstung.

I. Handfeuerwaffen.

Gewehre, Faustfeuerwaffen, Soldatenmesser, sowie Aufrüsten Fr. 1,603,800 H. Blanke Waffen.

Säbel und Säbelscheiden usw., so wie Aufrüsten solcher Gegenstände

.,

233,795

m. Aasrüstungsgegenstände.

Lederzeug, Musikinstrumente, Ausrüstung für Radfahrer, Verschiedenes, sowie Aufrüsten . . .

,,

546,415

E. Bewaffnung und Ausrüstung Fr. 2,384,010 F. Offiziersausrüstung.

n. Anzuschaffende Ausrüstung . . . Fr. 301,090 J. Kriegsmaterial.

2. Neuanschaffungen.

  1. Stäbe.

Kein Kredit

Fr.

--

b. Infanterie.

Radfahrermaterial, Material für Neuformationen, Ferngläser, Material für den Landsturm und Verschiedenes

.,

347,315

c. Kavallerie.

Material für die Landwehrmitrailleure . . . .

,,

3,210

d. Artillerie.

Bureaukisten und Schiessfahnen

,,

2,600

,,

274,225

.,

15,290

Fr.

642,640

e. Genie.

Sappeur-, Pontonier- und Telegraphenmaterial

.

/. Sanität.

Verschiedenes Übertrag

601 Übertrag

Fr.

642,640

,,

13,500

,,

5,355

i. Pferdeausrüstting und Verschiedenes.

Reitzeuge und Beschirrung ,,

881,180

Ja. Material für alle Truppen.

Grebirgsausrüstung, Gebirgsfourgons, Verbesserungen, Umänderung alter Fuhrwerke und Verschiedenes

,,

335,494

,,

--

g. Veterinärwesen.

Veterinärmaterial, Ergänzung und Ersatz .

h.

Verschiedenes Material

.

.

Verpflegimgstruppen,

l. Hufbeschlägmaterial.

Kein Kredit

2. Neuanschaffungen Fr. 1,878,169 4. Festungsmaterial.

  1. Neuanschaffungen (kein Kredit) b. Verschiedenes Material 4. Festungsmaterial

Fr.

-- ,, 103,095 Fr. 103,095

Für die Begründungen verweisen wir auf die Akten.

Rekapitulation.

D.

E.

F.

J.

Bekleidung Bewaffnung und Ausrüstung .

Offiziersausrüstung Kriegsmaterial : 2. Neuanschaffungen 4. Festungsmaterial

.

.

Voranschlag 1916 Fr.

Voranschlag 1915 Fr.

314,690 2,384,010 301,090

348,641 1,089,800 148,480

1,878,169 103,095

2,511,795 729,538

4,981,054

4,828,254

602

Genehmigen Sie, Tit., die Versicherung unserer vollkommenen Hochachtung.

B e r n , den 4. Juni 1915.

Im Namen des Schweiz. Bundesrates, Der Bundespräsident: Motta.

Der Kanzler der Eidgenossenschaft: Schatzmann.

(Entwurf.)

Bundesbeschluss betreffend

Bewilligung der für die Beschaffung von Kriegsmaterial für das Jahr 1916 erforderlichen Kredite.

Die Bundesversammlung der schweizerischen Eidgenossenschaft;, nach Einsicht einer Botschaft des Bundesrates vom 4. Juni 1915, b e s c h l i esst: Für die Beschaffung von Kriegsmaterial werden folgende Kredite bewilligt, welche einen Bestandteil des allgemeinen Voranschlags für 1916 bilden und in diesen einzuschalten sind: D. Bekleidung Fr. 314,690.--' E. Bewaffnung und A u s r ü s t u n g . . . . ,, 2,384,010. -- F. Offiziersausrüstung ,, 301,090.-- J. Kriegsmaterial: 2. Neuanschaffungen ,, 1,878,169.-- 4. Festungsmaterial ,, 103,095. -- Fr. 4,981,054.-- -o@c

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Botschaft des Bundesrates an die Bundesversammlung betreffend die Kredite für Kriegsmaterialanschaffungen für das Jahr 1916. (Vom 4. Juni 1915.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1915

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

23

Cahier Numero Geschäftsnummer

614

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

09.06.1915

Date Data Seite

599-602

Page Pagina Ref. No

10 025 756

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.