236

ST

Summarische Uebersicht der

Ein-.

Aus- und Durchfuhr in der Schweiz im Monat Januar 1865 und 1866.

E i n s n h r.

Jan.

Die Gesammteinfuhr dieser Monate betrug : .1865

1 1 , 7 4 9

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

wovon

n

S c h m a l v i e h

1866. 14,455 Stüfe Vieh, wovon Grossvieh .

Mühlsteine, Akergeräthe, Oekonomiefuhrwerke und Gefährte .

.

.

. Werth : 1865 40, 123 Zugthierlasten, wovon die haupt-

1866 47,715

sächlichsten sind:

.

.

.

Stüke.

4,828.

6,92l.

Fr.

20,136.

Stüfe.

7,144 7,31t Fr.

21,198

Zngthierlasten.

Brenn-, Bau- und gemeines Ruzholz Koke, Torf, Braunkohle, Steinkohlen Ralf und Gyps, gebrannt nnd gemahlen .

1865. 661,108 Zentner verschiedener Waaren, 1866. 743,766 wovon: Amlung

Jan.

1806

1865

.

.

...lpothekerwaaren .

Baumwolle, rohe .

.

.

.

Baumwollengarn und Zwirn aller Art Baumwollenwaaren aller Art .

Bettfedern .

.

.

.

.

Branntwein nnd Weingeist in Fässern .Butter und geniessbares Schweineschmalz Bücher und Musikalien .

Eichorienkaffee .

.

.

5,253.

27,806.

373.

5,598 34,381 211

Zentner.

Zentner.

2,877.

6,462.

16,740.

413.

1,28l.

253.

10,478.

1,669.

695.

4,812.

2,791 7,604 38,581 904 1,841 451 13,368 2,412 940 6,169

237 ^..n.

.

.

l ^ ^ .

Zentner.

Eichorienwurzeln .

.

.

.

.

Droguerien , Gewürze und Farbwaaren .

Eis.^.n, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und

Drath .

.

.

.

.

.

^..n.

.

^ .

^ .

Zentner.

287. 2 4,021.

4,544

17,550.

27,124

Eisen, rohes, und Eisen zum Maschinen- und

Schiffsbau . . . . . 16,023. 7,071 Eisenguss, grober, und verarbeiteter .

.

3,237. 19,950 Eisen- und Stahlwaaren und Ouine..illerien,

gemeine und seine . . . .

Essig . . . . . . .

Farbholzer in ganzem und in verkleinertem

Zustande

.

.

.

.

.

5,040.

4,935 14t. 8 2 3,174.

2,559

Farbenerden, ungereinigte, Bolus und rohe

kreide . . . . . .

.l00. 4 0 4 Flachs, Hans und Werg .

.

.

1,873.

2,508 Getra.de und Hülsenfrüchte . .

. 273,381. 285,537 wovon :

.^orn .

Roggen .

Hafer .

Gerste .

Mais .

Bohnen Erbsen .

.

.

.

.

.

.

.

^^.

.

.

l .

.

^ .

Rentner.

Rentner.

. 204,993. 211,072 .

5,422.

6,464 . 24,400. 29,055 . 18,766. 20,647 . 16,661. 14,480 .

935. 665 .

418. 494

....ichtbenannte

Sorten . .

1,786.

Glaswaaren aller A r t .

.

Holzwaaxen und Möbeln allex Art Kaffee und Kasseesürrogate .^äse

.

.

2,660 .

.

.

.

.

.

.^rapp und ^rappwurzeln .Leder

.

.

.

.

.

.Ledexwaaren .

.

.

.

.

.

Leinenband, .Leinwand und Zwilch Leinengarn, Flachsgarn, Faden, Strike und Schnüre

.

.

.

.

.

Maschinen und Maschinenbestandtheile Mehl

.

.

.

.

.

.

.

1,693.

1,778.

9,997.

540.

2,531.

1,300.

261.

819.

3,329 1,407 8,335 1,265 1,368 1,370 223 1,384

2,259.

3,488.

56,642.

2,494 3,437 30,933

238 .^an.

.t..^.

Rentner.

Metalle, rohe fausser dem Eisen), als : Blei, Erz, Tupfer, M^sing, Stahl, Zink und Zinn .

Mineralwasser .

.

.

.

.

Oele, fette, aller Art, wovon Petroleum 8,355 .^el, genießbares .

.

.

.

.

Papier und Bappendekel aller Art

1,218.

65.

20,583.^ 1,641.^ 1,032.

9,529.

6,000.

Sämereien .

.

.

.

.

.

14,880.

Seide und Floretseide, roh und gesponnen .

1,414.

1,185.

Seidenabsälle .

.

.

.

.

Seidene und halbseidene Stoffe und Fabrikate 171.

1,137.

Südfrüchte . . . . . . 1,080.

Tabakblätter . . . . . . 9,555.

1,198.

Tabak, fabrizirter . . . . .

1,589.

Talg und andere Fettwaaren .

614.

Topferwaaren, feine .

.

.

.

586.

Töpferwaaren, gemeine .

Wein i n Fässern .

.

.

.

. 61,582.

278.

Weine, Ligueurs u. dgl. , in Flaschen Wolle, rohe .

.

.

.

.

.

1,301.

317.

Wollengarn .

.

.

.

.

.

2,305.

Wollenwaaren aller Art .

17,277.

Reis

.

.

.

.

.

.

.

^alz

.

.

.

.

.

.

.

.^eise

.

.

.

.

.

.

Zuker

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

l

n

.^

f

n

^

.

.

Zentner.

5,758 218 26,10^ 758 6,609 11,108 13,060 1,697 924 78 1,897 1,1^2 7,125 1,516 2,560 1,104 556 94,5.^4 639 774 473 2,634 13,447

r.

Stüle.

^ie ...^efammtausfuhr dieser Monate betrug:

1865.

ll866.

^ ^ ^ ^ i ^ .

.

.

^ .

Holz, gesägtes und rohes, und Holzkohlen, für ..8..^.

.^an.

.

.

l .

^ .

^ .

Stüke.

2,204 1,679.

5,149 2,613.

^r.

^r.

276,736. 348,244

^ , ^7^ ^ Zug th ie r l a ste n , wovon die haupt-

l..^. 3,^3.

sächlichsten find:

Eisenerz .

.

.

.

.

...^..ps . roh, gebrannt oder gemahlen .

^alk, Ziegel, .^aksteine u. dgl.

Zngthierlasten.

.

410.

165.

410.

130 127 532

239 ..^an.

.

.

l .

.

.

^ .

l8^.

.^8,7:.^ Zentner verschiedener Waaren, wo-

I..^. ^,^l von:

.

Abfälle von Thieren .

.

Baumrinde und Gerberloh . .

Baumwolle, rohe .

.

.

Baumwolleugarn und Zwirn Baumwollenwaaren .

.

.

Branntwein und Weingeist

.

.

Butter

Zentner.

695.

927.

.

.

2,562.

3,097.

.

.

12,521.

133.

1,042.

Bücher u n d Musikalien . . . . 280.

Droguerien , Gewürze undchemischeVrodukte 146.

Eisen und Stahl, roh 8^1.

Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und 293.

Eisen- und Stahlwaaren und Eisenguss 441.

Farbholzer .

.

.

.

.

.

715.

Felle u n d Häute, rohe .

.

.

. 3,544.

Floretseide .

.

.

.

.

.

492.

Getraide und Hülsensrüchte 2,018.

Holzwa..ren u n d Möbeln .

.

.

.

643.

67.

8,520.

1,978.

Knoehen 1,469.

Krapp und Krappwnr^eln 3l7.

382.

Lederwaaren .

.

.

.

.

.

98.

.Leinenwaaren .

.

.

.

.

220.

Lumpen und Makulatur .

.

.

.

307.

Maschinen .

.

.

.

.

.

5,010.

726.

Obst, gedorrtes . . . . .

274.

Obstwein .

.

.

.

.

5.

Oele aller ^lrt . . . . .

527.

10l.

Sämereien .

1,76.l.

Schneken .

.

.

.

.

.

3.

589.

Seidenabsälle .

.

.

.

.

578.

Seidene und halbseidene Waaren 3,l41.

Steingnt . . . . . .

269.

Strohhüte .

.

447.

Tabakblätter .

.

.

.

306.

.

.

^..rath

^

.^an.

.

.

l .

.

^ .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Kaffee

.

.

.

.

.

.

.

Käse

.

.

.

.

.

.

.

Kleien

.

.

.

.

.

.

.

Leder

.

.

.

.

.

.

.

Mehl

.

.

.

.

.

.

.

Reis

.

.

.

.

.

Seide

.

.

.

.

.

.

.

Zentner.

1,068 411 7,147 2,776 11,090 232 4,405 386 353 2,645 636 1,978 8l8 4,858 454 2,686 1,745 96 19,289 1,909 2,342 l3 448 157 355 555 6,196 913 705 584 73 195 17 629 605 4,734 341 1,024 311 .

.

.

.

.

.

.

.

240 .^an.

Zentner.

Tabak, fabrizirter .

Uhren aller Art Wein .

Weinstein

Wermuthgeift

Wolle, rohe .

Wollengarn .

Wollene und halbwollene Wahren Zuker .

Zentner

689.

728 189 168.

439.

384 180 148.

1,546 192.

644 512.

1.

23.^ 206. ^ 115 125 59.

.^nr.^sn^r.

Die Gesammtdurehfuhx dieser Monate betrug :

Vieh .

Stüke.

Stük..

727. 1,990

Holz aller Art, Bretter, ^alk n. a. m. .

3,013.

3,455

Rentner.

Rentner.

57,882.

79,056

Zugthlerlasten.

Waaren, verschiedene

.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Summarische Uebersicht der Ein-, Aus- und Durchfuhr in der Schweiz im Monat Januar 1865 und 1866.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1866

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

09

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

03.03.1866

Date Data Seite

236-240

Page Pagina Ref. No

10 005 043

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.