380

71. (1766) - Troillet. Art. 50 des Bundesgesetzes über die Nutzbarmachung der "Wasserkräfte.

72. (2009) - Vonmoos. Milderung der Verkaufssperre nach Tierseuchengesetz.

73. (1987) - Waldvogel. Erhöhung des Bezugsalters für Kinderbillette.

74. (1067) - Weber-St. Gallen. Neues Departement für soziale Fürsorge.

75. (1649) - Weber-8t. Gallen. Bundesgesetz über das Bankwesen.

2. Ständerat.

76. (1718) - Savoy. Altersversicherung.

77. (2003) - Savoy. Hilfe für die durch die Maul- und Klauenseuche geschädigten Viehbesitzer.

78. (1843) - Scherer. Aufhebung anfechtbarer Beschlüsse und Erlasse.

79.

80.

81.

82.

83.

84.

85.

(1986) (1842) (1983) (1933) (1998) (2007).(2004) -

b. Interpellationen: Nationalrat.

Abt. Erhöhung der Alkoholpreise.

Canova. Französische Spionagezentrale in Basel.

Grimm. Verwertung von Sprit als motorischer Betriebsstoff.

Holensteiii. Käseausfuhrmonopol der Käseunion.

Hoppeier. Alkoholreform.

Perrin. Zugsunfall bei Bussigny.

Wulliamoz. Hilfe für die .durch die Maul- und Klauenseuche geschädigten Viehbesitzer.

Allfällig weiter hinzukommende Geschäfte.

Aus den Yerhandlungen des Bundesrates.

(Vom 17. November 1925.)

Dem zum bulgarischen Honorargeneralkonsul in Lausanne beförderten Herrn Raoul Siegrist, bisher Honorarkonsul daselbst, wird das Exequatur erteilt.

# S T #

Dem Kanton Wallis wird an die Kosten der Anlage einer Seilriesa mit Zufahrtsweg in Combabertan, durch die Gemeinde Evionnaz, veranschlagt zu Fr. 60,000, ein Bundesbeitrag von 20 °/0, im Maximum Fr. 12,000, zugesichert.

381 Wahlen.

(Vom 20. November 1925.)

Zolldepartement.

Zollverwaltung.

II. Inspektor der III. Abteilung der eidgenössischen Oberzolldirektion: Berner, Alex., von Schafisheim und Basel, gegenwärtig Vorstand des Hauptzollamtes Basel Bad. Bahn-Eilgut.

Kontrollgehilfe beim Hauptzollamt Basel Bad. Bahn-Frachtgut : Straumann, Eduard, von Bretzwil (Baselland}, zurzeit Gehilfe I. Klasse daselbst.

Einnehmer beim Nebenzollamt Meyrin : Rosselet, Albert, von Les Bayards (Neuchâtel), zurzeit Aufseher beim Nebenzollamt Anières-route.

von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes.

BekanntmachunST gen

Einnahmen der Zollverwaltung in den Jahren 1924 und 1925.

1925 1924

1925

Mehreinnahme Fr.

14,167 432 20 Februar , . , .

März April Mai. . . . . .

Juni Juli . . . .

September Oktober November Dezember

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

14 946 556 70

16,446,549. 27 16,097,319. 90 16,000,692. -- 14,972,102. 29 14726846 58 13,424481 38 15,682,226. 90 18,829 615 22 16,452,551. 86 33,367,010. 18

Fr.

Fr.

15,608,609. 75 1,441 177 55 15,073,598. 78 127,042 08 16,553,610. 24 107,060. 97 16,037,261. 34 15,832,839. 17 15,342,354. 08 370,251. 79 15,324,232 09 597 385 51 13 869 519 44 445038 06 15,833,959. 04 161,732. 14 19 769 574. 56 939959 34

Total 206,113,383. 98 Ende Oktober 156,293,822. 44 159,245,558. 49 3,951,736.05 Ohne Tabakzölle.

Mindereinnahme Fr.

60,058. 56 167,852. 83

--

--

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Aus den Verhandlungen des Bundesrates.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1925

Année Anno Band

3

Volume Volume Heft

47

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

25.11.1925

Date Data Seite

380-381

Page Pagina Ref. No

10 029 552

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.