# S T #

Anzeigen

Der Presse- und Informationsdienst des Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartementes veröffentlicht: Bericht über den Stand und die Zukunftsperspektiven der Gentechnologie Der Bundesrat hat von einem ausführlichen «Bericht über den aktuellen Stand und die Zukunftsperspektiven der Gentechnologie» Kenntnis genommen und ihn zur Veröffentlichung freigegeben, Darin werden unter anderem die Bedeutung der Gentechnologie für die schweizerische Volkswirtschaft, die Probleme der biologischen Sicherheit sowie kritische Betrachtungen aus unterschiedlichen Perspektiven dargelegt. Ausgehend von den Empfehlungen internationaler Organisationen über biologische Sicherheit, werden die Entwicklung und der Stand der Gesetzgebung in der Schweiz und den wichtigsten Industrieländern, vorab die EG und die USA, geschildert. Eine abschliessende Würdigung der wesentlichen Aspekte der Gentechnologie und ihrer Nutzung umfasst die möglichen positiven und negativen Auswirkungen auf Länder der Dritten Welt.

127 Seiten, Preis Fr. 4.Dieser Bericht ist auch in französischer Sprache erhältlich.

Bestellnummer 311.120

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

[36]

346

Die Schweizerische Bundeskanzlei veröffentlicht: Abk iirzu n gs Verzeichnis der Titel der Bundeserlasse Stand am 1. Juli 1993 Das Abkürzungsverzeichnis 1993 der Titel der Bundeserlasse löst das Abkürzungsverzeichnis aus dem Jahr 1976 ab. Das neue, dreisprachige (d, f, i) Verzeichnis beschränkt sich auf die Abkürzungen der Erlasstitel des Bundesrechts; auf die Aufnahme weiterer Abkürzungen (andere Publikationen, Dienststellen und internationale Organisationen) wurde verzichtet.

Stichtag für die Aufnahme in das Verzeichnis war der I.Juli 1993. Das Verzeichnis enthält somit die Titel aller geltenden Bundeserlasse, die bis zu diesem Datum in der Amtlichen Sammlung des Bundesrechts (AS) veröffentlicht worden sind.

Die Sektion Terminologie der Zentralen Sprachdienste der Bundeskanzlei führt das Abkürzungsverzeichnis, das zukünftig in regelmässigen Abständen veröffentlicht werden soll, auf der zentralen Terminologiedatenbank der Bundesverwaltung (TERMDAT) laufend nach.

Preis Fr. 13.Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, Sektion Vertrieb, 3000 Bern, zu richten.

P] Bewährtes fortzusetzen gehört zum Sinn der Tradition: die periodische Veröffentlichung von rechtskräftigen «Entscheidungen schweizerischer Gerichte in privaten Versicherungsstreitigkeiten» ist eine Dienstleistung, die wir praktisch seit Bestehen des Amtes erbringen. Sie erhalten so eine Übersicht über sämtliche Entscheide aller schweizerischen Gerichte in versicherungsrechtlichen Streitigkeiten. Ihre Anzahl hat in den vergangenen Jahren stets zugenommen. Die Beibehaltung dieser Tradition ist bestimmt auch für Sie von Nutzen.

Der im Sommer 1993 erschienene Band XVIII enthält, meist in verkürzter Form, die Tatbestände von Urteilen der Jahre 1990 und 1991 in der jeweiligen Originalsprache; die Urteilsbegründungen hingegen sind zur Hauptsache wörtlich aufgenommen worden. Jeder Entscheid wird -durch eine kurze, dreisprachige Zusammenfassung eingeleitet. Ein Gesetzes- und ein Gerichtsregister, ein Register der Versicherungszweige sowie ein alphabetisches dreisprachiges Sachregister erleichtern Ihnen ausserdem die Handhabung.

Dürfen wir Sie noch speziell darauf aufmerksam machen, dass es uns ein Anliegen ist, den Rhythmus der Herausgabe den Erfordernissen der Praxis anzupassen: die Sammlung erscheint deshalb seit 1989 (Band XVI) alle zwei Jahre und ist somit stets aktuell.

Mit einem Abonnement der Sammlung sichern Sie sich eine lückenlose Übersicht der schweizerischen Rechtsprechung im Gebiet des privaten Versicherungswesens.

Bestellungen sind schriftlich (Einzelnummern oder für Abonnemente) an die EDMZ, 3000 Bern, zu richten.

[15] 347

Das Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit veröffentlicht: Machbarkeits-Studie «Reform der öffentlichen Arbeitsvermittlung in der Schweiz» der Firma Arthur Andersen AG, Zürich.

Die Studie wurde im Auftrag des Bundesamtes für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA) erstellt. Sie bewertet verschiedene Reformansätze, gibt Anregungen und beschreibt ein Modell mit konkreten Massnahmen, um die angestrebte Reform der öffentlichen Arbeitsvermittlung zu verwirklichen.

Die Studie ist in deutscher und französischer Sprache als Gesamtbericht (136 Seiten) und Kurzfassung (18 Seiten) erhältlich.

Gesamtbericht
Kurzfassung

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

U 2]

Neu beim BFS erschienen!

Umweltstatistik Schweiz - Schriftenreihe Die erste Nummer «Umweltstatistik der Schweiz- ist dem Thema Lärm gewidmet, einer bedeutsamen Grosse für die Umwelt- und Lebensqualität. Sie liefert Daten und Erklärungen, zeigt Wirkungszusammenhänge auf und weist auf Informationslücken in diesem Bereich hin. Die nächsten Hefte werden die Themen «Pflanzen, Tiere und ihre Lebensräume» sowie «Energiewirtschaft» behandeln. «Umweltstatistik Schweiz» kann auch im Jahresabonnement be-zogen werden (drei Ausgaben pro Jahr).

Umweltstatistik Schweiz Nr. 1. Lärm, 16 Seiten, Fr. 9.-, Bestellnummer 141-9401 Umweltstatistik Schweiz Nr. 2. Pflanzen, Tiere und ihre Lebensräume, Fr. 9.-, Bestellnummer 141-9402 Umweltstatistik Schweiz Nr. 3. Energiewirtschaft Fr. 9.-, Bestellnummer 141-9403 Jahresabonnement (Nummernl-3) Fr. 20.Auskunft:0313229976

BFS"Ö?S~UST

348

Bestellungen: Bundesamt für Statistik, Spedition Schwarztorstrasse 96,3003 Bern ©0313236060 A 031323 60 61

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Anzeigen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1995

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

11

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

21.03.1995

Date Data Seite

346-348

Page Pagina Ref. No

10 053 383

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.