# S T #

Bekanntmachungen der Gerichte

Vorladung

verweigerung, eventuellen Dienstversäumnisses, Missbrauchs und Verschleuderung von Material, Nichtbefolgung von Dienstvorschriften zu verantworten und als Angeklagter am Mittwoch, 5.Juli 1995, 17.30 Uhr, in Bern, Amthaus, Hodlerstrasse 7, Assisensaal, zur Hauptverhandlung des Divisionsgerichtes 3 zu erscheinen.

Im Anschluss an die Hauptverhandlung hat das Divisionsgericht 3 über den Widerruf der bedingten Gefängnisstrafe gemäss Urteil des Gerichtspräsidenten IX von Bern vom 12. November 1990 (60 Tage Gefängnis) zu entscheiden.

Falls der Angeklagte dieser öffentlichen Vorladung nicht Folge leistet, wird gemäss Artikel 155 Militärstrafprozess das Verfahren gegen Abwesende durchgeführt.

15. Juni 1995

512

Divisionsgericht 3 Der Präsident ai: Major Krähenbühl

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bekanntmachungen der Gerichte

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1995

Année Anno Band

3

Volume Volume Heft

25

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

27.06.1995

Date Data Seite

512-512

Page Pagina Ref. No

10 053 501

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.