121

# S T #

Summarische Uebersicht der

Ein-,

Aus- und D u r c h f u h r in der Schweiz im Monat März 1873 und 1872.

(Mit Angabe der wichtigsten Artikel dieses Verkehrs.)

122

Summarische Uebersicht der Ein-, Aus- und Durchfuhr Einfuhr.

1873.

Stüke.

Vieh

Kleinvieh Grossvieh Pferde und Maulthiere .

.

.

An W e r t h : Eisenbahnwagens und deren Bestandtheile, Mühlsteine, Akergeräthe, Kähne und Fuhrwerke jeder A r t .

.

.

.

1872.

Stüke.

3,771.

10,128.

1,031.

Werth.

Fr.

8,636 11,114 1,003 Werft.

Fr.

145,206.

164,602

Zugthierlasten.

Z u g i h i e r l a s t (à 15 Zentner) . . Total Bauholz, Brennholz, gemeines Nuzu n d Flössholz .

.

.

.

Dachziegel, Baksteine u. dgl. . .

Holzkohlen, Steinkohlen, Braunkohlen, Koke und Torf .

.

Kalk und Gyps, gebrannt und gemahlen Kalk, hydraulischer .

.

.

Kartoffeln .

.

.

.

.

Obst und frische Gewächse .

Kleien

111,313.

91,288

9,933.

1,857.

7,942 1,571

49,398.

45,028

2,379.

834.

5,812.

542.

510.

Zentner.

2,176 1,791 1,625l 499Ì 329 Zentner.

Z e n t n e r (Zentner à 100 fr) .

Total 1,264,553. 1,103,454 Amlung 3,409.

3,549 Apotheker- und Drogueriewaaren, nicht besonders benannte .

11,330.

6,828 Baumwolle, rohe, und Abfälle .

22,675.

29,512 Bauinwollòngarn u. Zwirn aller Art 2,283.

1,932 Baumwollenwaaren aller Art .

5,020.

4,714 Bettfedern und Flaum .

.

578.

600 Bier 11,315.

8,326 Bijouteriewaaren .

.

.

89.

59 Branntwein u. Weingeist in Fässern 17,212.

10,958 Branntwein u. Liqueurs in Flaschen 109.

138

123

in der Schweiz im Monat Februar 1873 und 1872/ Ausfuhr.

Vieh: Kleinvieh .

.

.

Grossvieh .

.

.

Pferde und Maulthiere .

.

.

.

.

An W e r t h Holz, gesägtes oder geschnittenes Holz, rohes, gemeines Flössholz .

Holzkohlen und Brennholz .

Total Zugthierlast (à 15 Zentner) Dachziegel und Backsteine .

Steinkohlen, Braunkohlen und Torf Kalk, Gyps, gebrannt u. gemahlen Kartoffeln Obst und frische Gewächse Kleien .

.

.

.

.

1873.

Stüke.

3,763.

4,139.

247.

Werth.

Fr.

232,966.

193,713.

18,162.

Zugthierlasten.

10,683.

11,648 771.

1,819 751.

503 815.

820 141.

112» 259.

1411 427.

440

Zentner.

Total Z e n t n e r (Zentner à 100 Amlung Apotheker- und Drogeriewaaren, nicht besonders benannte Baumwolle, rohe, und Abfalle Baumwollengarn u. Zwirn aller Art Baumwollenwaaren aller Art Bettfedern und Flaum Bier .

.

.

.

.

.

Bijouteriewaaren Branntwein u. Weingeist in Fässern Kirschwasser und Wer" muthgeist .

.

.

.

*) 1872 Holzkohlen allein.

1872.

Stüke.

4,135 4,531 311 Werth.

Fr.

311,041) 123,1831 * 18,131

Zentner.

163,480.

47.

148,869 83

5,527.

1,693.

6,689.

20,789.

23.

46.

8.

428.

3,488 1,534 7,346 23,3(50 23 48 6 355

819.

897

124

Einfuhr.

Bücher, Musikalien u. dgl. .

Butter und Schweineschmalz Chemische Produkte u. Säuren Cichorienwurzeln, getroknetc Eisen u. Stahl, geschmiedet u. gezogen, Eisenblech u. Eisendrath Eisen und Stahl, roh, und Eisen zum Maschinenbau .

Eisenguss, grober und verarbeiteter Eisen- und Stahlwaaren Farbhölzer, Farbkräutcr u. s. w., ganz und zerkleinert, Felle u. Häute, rohe u. ungegerbte Flachs, Hanf und Werg Flachs-, Hanf-, Jute- und Paktuchgarn, Strike und Schnüre . .

Flachs- und Leinewaaren : Leinwand, Leinenband, Zwillich, Pakleinen etc.

.

.

.

.

Gerberrinde und Lohkuchen Getreide und Hülsenfrüchte .

1873.

1873.

Zentner.

1872.

1,688.

9,093.

14,214.

2,600.

Zentner 1,172 7,543 11,008 604

48,528.

42,889

65,704.

15,315.

8,373.

57,114 7,216 8,489

3,117.

1,972.

2,976.

9,990 1,168 1,549

2,471.

2,981

2,116.

2,450.

433,980.

2,281 3,430 371,887

5,090.

2,229.

2,769.

13,920.

4,163i 1,914 f 2,573 14,617

5,915.

1,587.

548.

2,183.

4,636 1,608 2,763 2,193

1872.

Zentner.

Zentner.

und zwar 314,594. 306,980 Korn .

Roggen 9,132.

2,450 Hafer .

42,683.

33,118 22,833. 14,753 Gerste Mais .

32,036.

12,280 Bohnen 7,108.

1,109 945.

215 Erbsen Nichtbenannte 4,649.

982 Glas- und Krystallwaàren aller Art (ausser Fensterglas) Glas, Fensterglas Holzwaaren und Möbeln aller Art Kaffee Kaffee, Cichorienkaffee und andere Kaffeesurrogate Käse Krapp und Krappwurzela .

Leder, rohes und gebeiztes .

125

Ausfuhr.

1873.

Zentner.

1872.

Zentner.

Bücher, Musikalien u. dgl.

Butter Chemische Produkte u. Säuren Cichorienwurzeln, getroknete Bisen u. Stahl, geschmiedet u. gezogen, Eisenblech u. Eisendrath Eisen und Stahl, roh .

1,204.

1,250.

1,112.

--.

1,233.

6,060.

672 2,590

Eisenguss, grober u. verarbeiteter .

Eisen- und Stahlwaaren Farbhölzer, Farbkräuter etc., ganz und zerkleinert Felle und Häute, rohe ungegerbte Flachs, Hanf und Werg Flachs-, Hanf-, Jute- u. Paktuchgarn, Strike u. Schnüre .

Flachs- u. Leinewaaren : Leinwand, Leinenband u. Pakleinen .

866.

1,116.

1,972 770

559.

4,817.

111.

806 4,994 117

58.

35

265.

424

Gerberrinde und Lohkuchen Getreide und Hülsenfrüchta

692.

4,800.

830 3,103

166.

204

2,361.

107.

61.

3,342 187l --/

39,021.

215.

699.

32,286 236 992

Glas- und Krystallwaaren aller Art Holzwaaren und Möbeln Kaffee ,, Cichorienkaffee

_

Käse Krapp und Krappwurzeln .

Leder, rohes und gebeiztes .

_

1,436 1,370 119 50

126

*

Einfuhr.

Lederwaaren , grobe und feine (ausscr Sohuhwaaren) Lederwaaren, Schuhwaaren Lumpen und Makulatur Malze, Gerstenmalz u. dgl.

Maschinen nnd Maschinenteile .

Mehl Metalle, rohe, ausser Eisen .

Mineralwasser .

.

.

.

Obst, gedörrtes Oele, fette, nicht medizinische Oele, Petroleum Papier und Pappendekel aller Art Reis Salz (Koch- und Viehsalz) .

Sämereien .

.

.

.

.

Seidencocons und Seidenabfalle .

Seide und Floretseide, roh und gesponnen .

.

.

.

Seidene und halbseidene Stoffe Seidenbänder aller Art Seife aller A r t .

.

.

.

Soda und Potasche Stroharbeiten, feine und gemeine Südfrüchte Tabak in Blättern ,, zum Rauchen , Schnupfen und Kauen ,, Cigarren .

.

.

.

Talg und andere Fettwaaren Tcigwaaren (Nudeln u. dgl.)

Töpferwaaren, feine Töpferwaaren, gemeine Uhren und Uhrenbestandtheile Wein in Fässern Wein in Flaschen Wolle, rohe .

.

.

.

Wollengarne .

.

.

.

Wollenwaaren aller Art Zuker und reiner Syrup ,, Melasse, brauner u. schwarzer Syrup .

Weinstein, roher und gereinigter*)

1873.

Zentner.

1872.

Zentner.

536.1 938. Ì 2,510.

14,205.

10,744.

44,294.

9,182.

1,979.

246.

19,896.

20,707.

3,804.

10,992.

22,580.

18,893.

2,723.

2,627 13,871 8,244 11,279 7,902 2,344 351 15,245 12,961 3,066 5,792 27,596 12,075 2,090

3,008.

184.

86.

3,979.

6,213.

405.

2,186.

3,671.

3,925 218l 96) 4,301 7,448 396 1,756 6,419

963.

494.

1,438.

914.

2,604.

1,536.

278.

180,611.

1,274.

2,454.

355.

5,241.

31,501.

1,1761 666] 1,165 487 2,269 1,124 225 149,641 1,431 1,413 657 6,578 22,964

1,232.

104.

1,254 37

1i., -L17fi 1U

127

Ausfuhr.

Lederwaaren , grobe und feine (ausser Schuhwaaren) Lederwaaren, Schuhwaaren Lumpen und Makulatur Maschinen und Maschinentheile .

Mehl .

.

.

. . .

Metalle, rohe, ausser Eisen .

Mineralwasser .

.

.

.

Obst, gedörrtes .

.

.

.

Oele, fette, nicht medizinische .,, Petroleum .

.

.

.

Papier und Pappendekel aller Art Reis Salz (Koch- und Viehsalz) .

Sämereien .

.

.

.

.

Seidehcocons und Seidenabfälle .

Seide und Floretseide, roh und gesponnen .

.

.

.

.

Seidene nnd halbseidene Stoffe .

Seidenbänder aller Art Seife aller A r t .

.

.

.

Soda und Potasche Stroharbeiten, feine und gemeine Südfrüchte Tabak in Blättern Tabak, fabrizirter ·,, Cigarren .

.

.

Talg und andere Fettwaaren Teigwaaren (Nudeln u. dgl.)

Töpferwaaren, feine · Töpferwaaren , gemeine Uhren und Uhrenbestandtheile Wein in Fässern.

,, in Flaschen Wolle, rohe .

.

.

Wollengarne .

.

.

Wollenwaaren aller Art Zuker .

.

.

.

Weinstein*) .

.

.

Bundesblatt. Jahrg. XXV. Bd. II.

.

.

.

.

.

1873.

Zentner.

1872.

Zentner.

108.\ 48.; 488.

·iftfi AOÜ

231

14,138.

2,796.

138.

426.

564.

423.

188.

2,022.

183.

4,165.

1,930.

1,275.

13,455 2,28G 205 513 857 654» --l 1,429 127 6,055 1,184 899

2,094.

1,640.

4,294.

185.

489.

815.

23.

317.

324.

1,981 2,1931 4,729J 190 431 759 .-- 23 244 j

747.

565.

1,686.

286.

1,360.

390.

2,115.

536.

484.

704.

394.

61.

251

909 ( 420 1,828 221 1,260 328 2,8821

._|

983 809 468 448 564

128

D u r c h f n h r.

1873.

1872.

Vieh

Stüke.

2,792.

Holz, Kalk, Coke, Torf, Braun- u. Steinkohlen

Zugthierlasten.

2,569.

3,682

Waaren, verschiedene

.

.

.

.

Zentner.

141,764.

*) Weinstein, roher und gereinigter: Januar 1873.

Einfuhr .

.

.

. Ztr. 8 9 .

Ausfuhr .

.

.

.

,, 203.

Stüke.

7,841

Zentner.

168,147

Februar 1873.

Ztr. 3 2 .

, 414.

Uebersicht des internen Geldanweisungsverkehrs in den Jahren 1872 und 1873.

(In den internen Anweisungen sind auch die mit Grossbritannien, den Niederlanden, den Vereinigten Staaten von Amerika und Belgien ausgewechselten inbegriffen.)

Aufgegebene Anweisungen.

Monate.

i

1872.

Anzahl.

Januar .

Februar März .

.

April .

Mai .

.

Juni Juli Au<mst September . .

Oktober November . .

Dezember .

. .

'

. . ' . : . . ;

. .

: . . ; ' |i

91,682 70,933 71 743 74132 76,925 75,855 81,906 77,552 74,147 79,443 88,190 94.868 '

Fr.

8,654,248 7,040,113 7,109,400 7,626,392 8,255,736 7,659,034 8.703,123 8,224,027 8,001,541 8.806,045 10,131,112 9,737,120

ij Î873.

Il ..... .

li Anzahl.

Betrag.

Ep. ; 6 8 1 105,4410 71 ' 82,9*1 70 ·' 61 :: 78 : 27: 13 39,: 94 : 68 ·· 67ì: , 18

99,947,897 74 15,694,362 39.; 188,321

Per Te legraph befö rderte l Anwei Bungen.

1872.

Fr.

Epi l,037,7S5l 20 j 8,8 i 9, i til' 5f> i i !

j

!

Î9,S56,819;80

837 935 1,018 1,054 1,207 1,224 1,408 1,582 1,382 1,336 1,231 1,172

14,386 1,772

1873. |

i, i 9« M '28 : i j

'>.,318

129

·· 957.376 Total auf Ende Februar : 162,615

Betrag.

i ii

i

130

Geldanweisungsverkehr mit Italien.

j In der Schweiz- ausgestellte Anweisungen. i In der Schweiz ausbezahlte Anweisungen.

Monate.

1872.

Anzahl.

Januar .

Februar .

März . .

April . .

Mai . °.

Juni . .

Juli . .

August .

September Oktober .

November Dezember

Betrag.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Total auf Ende Februar

Anzahl. '!

P

Fr.

!j E.

62,709 97 1,264 i 797 53,502 62 1,195 1,073 . 64,053 97 1,483 1 82,105 97 2,463 i 141,484 97 2,990 i 188,416 70 1 3,062 i 187,882 41 l, 2,483 1 151,725 '.87 1,951 ! 123,131 112 1,210 78,538 !50 j!

997 1 67,786 42 1,328 j 88,361 10 l| 871 ,

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

i i

1872.

1873.

Betrag.

'Fr.

Anzahl. !j R.

Betrag.

1873.

Anzahl.

Betrag.

K.

E.

Fr.

F, 155,69028 1,344 145,083 58| 87,833 90 125,638 91 890 143,903 70 1 132,990 52 1 147,857 74 !'

,| J 141,513 50 149,081 Ì77 !

' !

963 137,85903 ! 830 j 123,710,58 .'

. 1 n j 929 j! 130,102 38 ]i i 909,| 105,694 38 1,283 126,912 09

86,662 13 i 80,65577 ! i!

i

1,414 ij 1,046 1,118 1,035 1,034l1 Ì 1,011 ij ! ' 1,078!'

i

1 12,650 1,620,954J88 ,1 i li 1,668 116,21259 2,459 |! 167,31790' 2,460 281,329ll9 2,234 i 242,897.48 i1 t li l ·j ì ! I

20,708 1,289,699J62

Geldanweisungsverkehr mit Frankreich.

1

I

In der Schweiz ausgestellte Anweisungen. : In der Schweiz ausbezahlte Anweisungen

1 Monate.

1872.

11

1873. '

1872.

1

Anzahl. ;'

Betrag.

Anzahl. ,

Betrag.

Anzahl. |i

Betrag.

i i

1873.

ji Anzahl. !

Betrag.

!

1!

-,

Januar .

Februar .

März . .

April . .

Mai . .

Juni . .

Juli .

August .

September Oktober .

November Dezember

.

.

.

.

.

.

. .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

1,989 1,590 1,683 i; 1,647 1; 1,707!

1,599 p 1,631 !'

1,556 h 1,515 1.

1,604 1 1,536 2,222 j; H

! E.

\

'

20,279 !i 772,424 iS 3,579!: 1 34,410:- 3,608

1 Fr.

E.

!

Fr.

R.

F, IB. i 73,068 75 1 2,750] 131,15954 2,739i 124,588 45 _ 101,84568 62,9li072 i 2,070,!

1,742'i 83,148 7 il 1 j ; 1 2,017 95,40762 i i ! . 1,836 91,45380 |.

!

i l,828i 98,65349 i ; i 1,686! 85,27613 ' · ! 1,792'! 94,66969 i j l,701ij 87,86680 !

i ' 1,566! 78,551 i? 3 , ' 1,731' 9",iä7480 1 .

i . 1.»C5; 98,90504 !

! 2^294: 112,67844 i

'

'

'· 23,077 1,167,742 36 136,029 4 7f 4,820, 233,00522 4,48l:; 207,736 45 ·Ï

131

Total auf Ende Februar

Fr.

73,905 '90 1,982 60,504 J10 1,626' 61,152 '56 i 67,612 ^77 66,093 '85 62,555 J62 65,568 '93 59,260 ,86 57,329 '58 · 63,760,61 58,090 Ì74 76,588 91

132

Geldanweisungsverkehr mit Deutschland.

(Norddeutscher Bund, Bayern, Wurtemberg, Baden, Luxemburg.)

i

Aufgegebene Mandate.

Anzahl,

g* »& g g,

v,

Total,

i Januar .

Februar März April Mai . .

Juni i Juli . .

August .

Septemb.

Oktober Novemb.

Dezember

Anzahl.

j

i ai

3,978 13 3,041 18 3,504 27; 3,317: 27 2,927! 19 3,032 37 3,932 46 3,563 36 3,574 73 3,901 104 3,793 26 5,217. 32

j|

.8* |i

Betrag.

i?'! !· Total. ||s>j,

1873.

1872.

1873.

1872.

Monate.

Ausbezahlte Mandate.

Anzahl.

Betrag.

°

i

S. « ?

Total.

P EH ;|

i li Fr.

E.

Fr.

K.

194,055 48 5,441 48 299, i «5 92 155,46274 4,643' '28: '288,38616 1 ·· .

184,698 24 !

189,74815 ' .

"l J 174.391 61 , 164.607 02 !

208;i6811 188,751 85 ' 203,079 92 235,561 64 230,754 39 277,49782 ; .

j i

1

*!;:

°s

i i Betra

§-

: S o |i

fiB

;

,

1,640 1,461 1,561 1,519 1,549J 1,589 1,835 1,766 1,726 1,940 1,776 2,305

Betrag.

Anzahl- '' ,S-;I TOULÎ8ÎÏ

3 9 21i| 10 26

24 75 '/3 63, 83 23 9,

1

i Ì1 Fr.

E.'

Fr.

R.

1 98,323 03 WTâ lu 139,17442' 86,807 71 1,775: 39:1 119,0:2713' ì i.

; 104,73727 95,93098 : \ ì i 100,443 51 110,983 97 135,64964 i 131,637 09 ' l!

1 112,691'27 t ' ' 137,897,44 1 111,32245 138,931 -16 î · f

i i ! 20.667 ',4191 .365.35532 Total Ende 43,779'458 2,406,776 97 7,019 31 349,518,22 10,08?; 78' 567,482;»8 ; 3J101I 12;: 185;i30;74 3,918J 53: 258,20 1;8L i Februar

Geldanweisungsverkehr mit Grossbritannien.

. --.

Ausgestellte Anweisungen.

Monate.

Anzahl. '

l l 1 Januar i Februar j März .

l April .

i Mai .

| Juni .

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

i JllH

.

.

.

.

1 August .

i September Oktober .

! November i Dezember j

. .

.

. .

. .

.

j Total auf Ende !

Februar

Betrag.

160 122 125 127 135 132 134 135 188 167 130 261

Fr.

R.

10,491 28 8,648 53 6,634 '84 8,627 .10 10.421 67 8,051 29 9.586 18 7,756 14 9,809 41 10,206 52 9,226 60 14,247 55

1,816

113.707^ 11

282

19,139 81

1872,

1873.

1*72.

Anzahl.

|i i

168 ; 158 ·:

m

Betrag.

Fr.

i '

Eingelöste Anweisungen.

Anzahl/ '< K.

!i

12,158 47 ; 248 j : 10,553 23 1 291 i 241 :, \ 1 \ '1 261 1 215 215 278 222 " 229 , 300 301 487

22,711 70

1873.

Anzahl.1,!

Betrag.

Fr.

'E,

21,211 50 24,118 80 19,099,10 22,984 40 16,829 10 19,357 80 25,593 70 19,828 60 19,945 20 25,781 50 23,704 70 32,540 10 ' |

3,288

270,994 50

539

45,330 30

,, ':

Betrag.

1

| i E.'

Fr.

336 ij 23,853 SO1 262 f 22,953 70!

'

·i

!

1 j

; : ' :

'

-

·

598

!

46,S07 .-- j i

m

1

M W

Geldanweisungsverkehr mit den Niederlanden.

Eingelöste Anweisungen,

Ausgestellte Anweisungen.

Monate.

1872.

Anzahl.

Fr.

Januar .

Februar .

März . .

April . .

Mai . .

Juni . .

Juli . .

August .

September Oktober .

November Dezember

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Total auf Ende Februar

2,033 79 9 ; 512 844 12 789 20 1,187 15 879 13 8 225 19 2,220 9 964 1,094 17 1,872 23 1,188 13 237 88

1872.

1873.

Betrag.

R.

88 17 26 20 |02 99 {H ;30 89 80 il 7 53

13,812 32 2,546 05

Anzahl.

i II

15 Ij 20

!'

!

Anzahl.

Betrag.

1,257 !98; ;

.

1

1 i

'i

i'

'

i i

Ii 1

R.

744 23'

Fr.

II

11

j l i ,

33 38 26 |i 26 !!

29 u 21 30 28

.i

2,002 21

1873.

Betrag.

Fr. R.

1,738 77 2,882 01 2,028 75 2,236 53

Anzahl.

14

i |

33 i| 40

Betrag.

Fr.

R.

53 i 4,012 60' 35 3,213 25

i* i

1,787 !29

l!

i

1,163 66 2,202 '91

'' II |1

i

i,88i ;oi

·i

627 ,39

;

3,048 57

1,

3,499 38 1,413 42

'ii(·

347 i! 24,509 69

··

29

35

134

71 ij

4,620 78

88

7,225 85

Geldanweisungsverkehr mit den Vereinigten Staaten von Amerika.

Ausgestellte Anweisungen.,

Monate.

1872.

Anzahl.

Betrag.

.

.

.

29 45 43 54 41 21 38 18 39 30 31 58

E.

3,239 15 6,222 97 6,141 53 9,235 04 7,296 30 2,808 85 6,397 27 2,621 55 6,991 10 4,654 90 5.868 60 9,112159

Total auf Ende Februar

447 74

70,589 85 9,462 12

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

1872.

1873.

11 Anzahl. !

'

Fr.

Januar .

Februar .

März . .

April . .

Mai . .

Juni . .

Juli . .

August .

September Oktober .

November Dezember

Eingelöste Anweisungen.

5l ; 44

.

i Anzahl. i i

Betrag.

Fr.

E.

«,43l 2ii 7,252 94,

38,311 29,596 37,046 j 41,132 24,902 } ; 212 · 27,868 ! 196 26,176 291 38,430 ' ! 265 34,421 26,962 199 35,296 258 39.503 351

' · !:

i 3,106 95

13,687 15

526

Anzahl. !'

Betrag.

Fr.

289 237 304 300 204

1873.

E.

12 70 65 12 32 99 18 29 52 26 73 38

399,648 26 67,907 82

Betrag.

Fr.

E.

246 1 32,332 75j 203 24,623 92 i « 1!

1

1!

i, ir

i!

i i i

|

:

449 ; 56,956 67

135

co «l

136

Geldanweisungsverkehr mit Belgien.

In der Schweiz ausbezahlte Anweisungen.

In der Schweiz ausgestellte Anweisungen.

Monate.

1872.

1872.

1873.

1

Anzahl. !

!l

Betrag.

Anzahl.

~ !

Anzahl.!

. .

Betrag.

|i

Januar .

Februar .

März . .

April . .

Mai . .

Juni . .

Juli . .

August .

September Oktober .

November Dezember

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

^otal auf Ende Februar

60 i 51 61

Betrag.

.

Anzahl.

1873.

Betrag.

l 1

!

co

Fr.

3,882 3,208 4,435 3.799 2,792 2,872 2,007 5,556 3,353 4,777

! K.

'91 60

02 47 59 ;: 84 50 30 45 65 39 68 56 94 46 14 63 39 2,143 27 66 4,221 |63 i 635 43,051 45 7,091 51 111

n 96

^

ts8

Fr.

E.

6,838 13

1

Fr.

K.1 K.

Fr.

8,850 12 ' 126 5 13,531 <5l| 6,209 77 102 ; 13,151 79

96 ; 81 | 9 2 : 9,915 87 75 .' 8,548 15 , 96 10,912 26 i; · 100 14,321 18 90 10,770' 09 i; 87 7,653 17 8,787 53 88 95 10,434 |50 : :' .

73 11,772 27 06 : 133 14,376 ;; iiil !> li i ,i · h !

' 1,106 122,550 OT 15,059 89 m ; 26,883 14,015 |29. 177 !

7,177 16.

1

';

!

!

i

t 1 1 ;

]

^nw

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Summarische Uebersicht der Ein-, Aus- und Durchfuhr in der Schweiz im Monat März 1873 und 1872. (Mit Angabe der wichtigsten Artikel dieses Verkehrs.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1873

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

17

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

26.04.1873

Date Data Seite

121-136

Page Pagina Ref. No

10 007 638

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.