593 getreten. Herr Ante Pavelitch, Vizekonsul, ist mit der Leitung des Generalkonsulates betraut worden.

(Vom 6. April 1939.)

Dem an Stelle des an einen andern Posten berufenen Herrn Eenato Eino de Carvalho zürn Berufsgeneralkonsul von Brasilien in Genf, mit Amtsbefugnis über die Kantone Genf, Bern, Freiburg, Waadt, Wallis und Neuenburg ernannten Herrn Milton César de Weguelin Vieira wird das Exequatur erteilt.

1258

Bekanntmachungen von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes.

# S T #

Verpfändungsgesuch einer Eisenbahngesellschaft.

Die Société des forces motrices de 1'Avancen in Bex stellt das Gesuch, es möchte ihr bewilligt werden, ihre Bahnlinie von Bex über Gryon und Villars nach Chesières von 13,850 km Baulänge, samt Zugehör und Betriebsmaterial, im Sinne von Art. 9 des Bundesgesetzes vom 25. September 1917 über Verpfändung und Zwangsliquidation von Eisenbahn- und Schiffahrtsunternehmungen für Fr. 4 700 000 im I. Range zu verpfänden. Zweck: Sicherstellung eines Obligationenanleihens von Fr. 4 500 000, das zur Bückzahlung bestehender Obligationenanleihen und Darlehen sowie zur Konsolidierung schwebender Schulden dienen soll.

Soweit die Bahnlinie auf öffentlichen Strassen angelegt ist, soll der Strassengrund von der Pfandhaft ausgeschlossen sein.

Allfällige Einsprachen gegen dieses Verpfändungsgesuch sind dem eidgenössischen Post- und Eisenbahndepartement in Bern bis und mit 29. April 1939 schriftlich einzureichen.

Bern, den 4. April 1939.

1258

Eidg. Post- und Eisenbahndepartement, Rechtswesen und Sekretariat.

Vollzug des Berufsbildungsgesetzes.

Nachgenannten Personen sind auf Grund bestandener Prüfung folgende gesetzlich geschützte Titel gemäss ' den Bestimmungen der Art. 42--49 des Bundesgesetzes über die berufliche Ausbildung verliehen worden:

594 a. Schneidermeister: 1. Aesohbacher Adolphe, in Courte7. Junghans Friedrich, in Basel maîche 8. Minger Walter, in Riehen bei Basel 2. Bühler Gottfried, in Basel 9. Müller Hans, in Schaffhausen 3. Burkhalter Werner, in Langen thaï 10. Stalder Markus-Samuel, in Pieterlen 4. Glaser Alois, in Pratteln .11. Wacker Heinrich, in Basel 5. Good Johann, in Zürich 12. Wenk Louis, in Riehen bei Basel 6. Honig Paul, in Basel 13. Zürcher Hermann, in Basel

l, 2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9, 10,

1.

2, 3, 4, 5.

6.

7, 8.

9.

10.

11.

12.

13.

14.

15, 16, 17, 18.

19.

20.

21.

22.

23.

24.

25.

b. Diplomierte Damenschneiderin : Frl. Beutler Marie, in Basel 11. Frl. Jager Margrit, in Zürich Frl. Borameli Frieda, in Weinfelden 12. Frl. Jenny Marta, in Bern Frl. Elmiger Martha, in Sursee 13. Frl. Klunipp Thérèse, in Basel Frau Fischer-Wegmann Fanny, in 14. Frl. Nafzger Lina, in Uetendorf Thun 15. Frl. Krebs Doris, in Bern Frl. Gast Erika, in Thun 16. Frl. Kussmaul Zitta, in Zürich Frl. Gilomen Frieda, in Dieterswil bei 17.. Frl. Reinhardt Maria, in St. Gallen Bern 18. Frl. Rinderknecht Alice, in Richters Frl. Gläss Ida, in Winterthur wil Frl. Goldner Hanny, in Winterthur 19. Frau Rohner-Augst Olga, in KemptFrau Hilty-Dessaules Emma Louise, thal in Biel 20. Frl. Stammbach Maria, in Basel Frl. Hungerbühler Clara, in Romans- 21. Frl. Weber Meta, in Winterthur horn c. Maurermeister: Aeby Marcel, in Charmey 26. Guglielmetti Roch, in Prilly s. LauBay Mario, in Lausanne sanne Bechter Alfred, in Selzach 27. Hildenbrand Walter, in Neerach Bereuter Heinrich, in Hegnau 28. Hochuli Otto, in Kölliken Bertholet Jean, in Lausanne 29. Hollenweger Walter, in Wohlen (AarButti Carl, in Pfäffikon (Schwyz) gau) Camenisch Sylvester, in Rhäzüns 30, Huber Fritz, in Herrliberg Candolfi Achille, in Moutier 31. Huguenin Marcel, in Les Ponts-deCatellani Jules, in Glovelier Martel Cerutti Jean, in Le Landeron 32. Huwyler Heinrich, in Dietikon Chiesa Gino, in Bubendorf 33 Janner Walter, in Eschenbach Chiovini Henri, in Daillens 34, Küffer Jakob, in Koppigen Chiovini Séverin, in Daillens 35, Läderach Otto, in Schleitheim Da Via Anton, in Henggart 36, Landis Emil, in Lenzburg Deuber Fritz, in Neunkirch 37, Ludin Adolf, in Istighofen Fontana Joseph, in La Tour-de-Peilz 38. Lustenberger Josef, in Ebikon Fornallaz Henri, in Môtier-Vully 39. Maurer Ferdinand, in OberwinterGabella Abram, in Vers-chez-lesthur Blanc S.Lausanne 40, Mauron François, in Villaraboud Galli Leo, in Beromünster 41. Mazzóleni Dionigi, in Chur Gasser Karl, in Lungern ' 42 Mosimann Hans, in Volketswil Gattoni Hyacinthe, in Sitten 43 Mühlemann Hans, in Kirchberg Gilardoni Ferruccio, in Schmerikon (Bern) Gilgen Hans, in Rapperswil (Bern) 44. Nicolet Cèsar, in Siviriez Goff inet Edmond, in Buix 45, Ortelli Antoine, in Vouvry Graf Jakob, in Stammheim 46. Perdrisat Maurice, in Molondin

595 47. Rossetti Emile, in Corcelles-Cormondrèche 48. Schenk Gottlieb, in Buchs b. Aarau 49. Schlatter Paul, in Etoy 50. Sprenger Ernst, in Neftenbach

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

51. Sutter Robert, in Hubersdorf (Solothurn) 52. Venzago Robert, in Alpnachstad 53. Wyss Johann, in Neuenegg

d. Schuhmachermeister 9. Henseler Josef, in Sursee 10. Hoffmann Ernest, in Genf 11. Honegger Alphons, in Luzern 12. Kühn Johann, in Dottikon 13. Loriol Alcide in Bern 14. Meier Alois. in Gerliswil (Luzern) 15. Wirz Otto, in Schötz 16. Ziegler Joseph, in Bern

Bieri Alois, in Hochdorf Bieri Josef, in Küssnacht am Rigi Boog Johann, in Luzern Corsi Antonio, in Luzern Dietrich Hermann, in Genf Gasser Hans, in Worb (Bern) Graf Ernst, in Kreuzungen Haus Eduard, in Niederlenz

e. Malermeister: Bloch Hans, in Ölten 21. Moser Edmond, in Neuenburg 22. Notter Josef, in Pfäffikon (Schwyz) Bosshard Max, in Attikon Burger Leo, in Basel 23. Oberli Gottfried, in Bern Casty Johann, in Basel 24. Parietti Robert, in La Chaux-deFonds Crelier Francis, in St. Prex 25. Plieninger Karl, in Zürich Crivelli Plinio, in Lausanne Frick Oskar, in Bern 26. Rebsamen Willy, in Zürich Grünig Hermann, in Burgdorf 27. Riva Noël, in La Chaux-de-Fonds 28. Röslin Paul, in Le Landeron-Combes Hächler Willy, in Basel Hasler Walter, in Aarau 29. Rudin Emil, in Basel Jeanneret Louis, in Fleurier 30. Rusca Charles, in Romanshorn Koller Gottfried, in Oberried/Brien- 31. Schären Willy, in Oberbottigen zersee 32. Schmid Engelbert, in Schaffhausen 33. Schönmann Jean, in Malleray 13. Knecht Johann, in Winterthur 14. Kradolfer Heinrich, in Märstetten 34. Senn Albert, in Basel 15. Kühni Fritz, in Signau 35. Stirnimann Josef, in Basel 36. Studerus Anton, in Einsiedeln 16. Lambelet Hubert, in Lausanne 17. Lenzlinger Albert, in St. Moritz 37. Thomet Hans, in Bern 18. Leutenegger Eugen, in Zürich 38. Tobler Emil, in Basel 19. Lüthi Walter, in Zürich 39. Walder Otto, in Küsnacht (Zürich) 20. Meystre Robert, in Neuenburg 40. Weidmann Gaspard, in Lausanne 1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

10.

11.

12.

1.

2.

3.

4.

Ast Jean, in Münchenstein Lienert Alfred, in Luzern Lüchinger Ernst, in Zug Sala Ernst, in Bern

f. Gipsermeister: 5. Urech Hans, in Brugg 6. Vollenweider Hans, in Zürich 7. Weber Otto, in Wildegg 8. Zeyer Felix, in Kriens

Bern, den 6. April 1939.

1258

Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit.

596

Eidgenössische Steuerverwaltung.

Im Monat März-

1939

1938

I.Januar bis 31. März 1939 1938

Rohertrag der eidgenössischen Stenipelabgabt n: a. Abgaben auf Grund der Bundesgesetze vom 4. Oktob er 1917/22.. De zember 1927 und vom 24. Juni 1937.

Fr.

Fr.

Fr.

Fr.

1 . Obligationen . . . .

365131.28 480 465. 10 1 778 700. 54 2 077 540. 57 2. Aktien 156 790. 40 300 635. 10 437813.25 655 693. 60 3. GmbH.-Anteile . . .

19 594. -- 16 628. -- 6 458. -- 3 492. -- 4. GenossenschaftB25231.75 Anteile 7 000. -- 4317.35 23 435. 80 5. Ausland. Wertpapiere .

264.-- 7 073. 60 2 563 202. 40 128 333. 60 6. Umsatz inländ. Wert60 337. 75 60 655. 40 173119.55 211652.43 7. Umsatz ausländ. Wertpapiere 221 806. 25 143018.11 733 797. 65 565 802. 46 8 . Wechsel . . . .

95 244. 45 89 787. 90 328441.55 311 633. 25 9. Prämienquittungen . .

645 184. 20 480817.94 1 195 118. 54 1 201 266. 52 10. Frachturkunden . . .

194 627. 40 194 188. 84 649 506. 86 633 699. 04 Total 1--10 1 753 161. 38 Ì 764 133. 69 7 902 730. 13 5 827 481. 22 b. Abgaben auf Grund der Bundesgeset ze vom 25. Jimi 1921/22. Dijzember 1927 und vom 24. Juni 1937.

1 1. Coupons v. Obligationen. 571 234. 42 710 448. 28 2 091 653. 51 2418321.34 12. Coupons von Aktien . 1 600 923. 19 1 391 376. 64 2 960 758. 57 2 935 712. 83 13. Ertrag von GmbH.Anteilen 149. 38 126.-- 78.68 845. 45 14. Coupons von Genossenschafts-Anteilen . . .

202 484. 93 204 142. 77 162941.58 170 400. 44 15. Coupons von ausländi25591.70 1 451 419. 15 schen Wertpapieren 1 480. 95 54 075. 55 Total 11--15 2 336 706. 14 2 297 895. 74 6707161.61 5612401.87 Total 1--15 4 089 867. 52 4 062 029. 43 14 609 891. 74 11439883.09 c. Abgaben auf Grund des Bundesratsbe Schlusses vom 29. November 1933 und der Bundesbeschlüsse vom ; 1. Januar 1936 und 22. Dezember 1938.

16. Erhöhung der Couponabgabe 2 335 225. 17 2272304.01 5 255 742. 42 5 558 326. 25 17. Kommanditbeteiligungen . . . .

20 229. 40 46 593. -- 8 736. -- 13 386. 101 241. 40 18. Verschiedenes ') . .

3 552. 55 641 724. 35 . 27288.85 Total 16--18 2 445 202. 57 2 289 242.56 5917696. 17 5 632 208. 10 Total 1--18 6 535 070. 09 6351 271.99 20 527 587. 91 17072091.19 32167.--Ì 4842.25 19. Bussen 1 417. 85 1 925. -- 1212 Total 1--19 6 536 487. 94 6 353 196. 99 20 559 754. 91Ì17 076 933. 44 ») Abgabe auf über 3- bis Gmonatigen Bankguthaben und ihrem Ertrage und Abgäbe auf Urkunden Über Mit elgentumsrechte.

597

Einnahmen der Zollverwaltung in den Jahren 1938 und 1939.

Monat

1938

Januar . . . .

Februar . . .

März . . . .

April . . . .

Mai . . .

Juni Juli August . . . .

September . . .

Oktober. . . .

November . . .

Dezember . . .

Total Ende März

Fr.

15 765 804. 91 18 935 427. 52 22 461 995. 28 24 880 888. 55 22 454 156. 51 22 567 240. 44 21 567 304. 79 21 273 997. 53 25 389 098. 09 23154079. 13 21 159 606. 21 27 609 416. 17 267219015.13 57 163 227. 71

1939

1939 Mehreinnahmen Mindereinnahmen

Fr.

Fr.

17 748 694. 34 1 982 889. 43 19 672 379. 50 736 951. 98 25 855 045. 31 3 393 050. 03

Fr.

63 276 119. 15 6112891.44

ohn e Tabakzölle un d Getränkesteuer

Änderun gen im Bestände der Auswanderungs- und Passageagenturen und ihrer Unteragenten während des I. Quartals 1939.

Als U n t e r a g e n t e n sind a n g e s t e l l t w o r d e n : Von der Agentur Aktiengesellschaft Damas & Oie. in Basel: Leuenberger Ernst Friedrich in Burgdorf, Darbellay Adrien in Martigny-Ville.

Von der Agentur Société Anonyme de Transports, anc. A. Naturai, Le Coultre & de. in Genf: David Emile in Neuenburg.

Von der Agentur Hans Meiss A. G. in Zürich: Zürcher Albert in Zug.

Als U n t e r a g e n t e n sind ausgeschieden: Von der Agentur Aktiengesellschaft Damas & Cie. in Basel: Frank Karl Jakob in Zürich, Sutermeister Max F. in Zürich, Perrin Théodore in Neuenburg.

Bundesblatt. 91. Jahrg. Bd. I.

45

598 Von der Agentur Société Anonyme de Transports, anc. A. Natural Le Coultre & Gie. in Genf: Nagel Adolf in Solothurn, Imhof Louis in Sitten, Pasche François Louis in Neuenburg, Obermann Alfred Paul Erwin in Genf.

Von der Agentur Zwilchenbart A. G. in Basel: Gloor Adolf in Aarau, Camenzind Josef in Brunnen (verstorben).

Von der Agentur Lavanchy & Cie., Successeurs de Perrin & Oie., in Lausanne: Lavanchy Max Sohn in Lausanne (verstorben).

Von der Agentur A. Kuoni A. G, in Zürich: Speck Gottlieb in Zürich und Vulpera.

B e r n , den 31. März 1939.

1268

Eidgenössisches Auswanderungsamt.

# S T #

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen.

Ausschreibungen von Bauarbeiten.

Magazine bei Wimmis.

Über die Stressen-, Erd-, Maurer-, ' Eisenbeton- und Umgebungsarbeiten für die Erstellung von Magazinen bei Wimmis wird Konkurrenz eröffnet.

Pläne, Bedingungen und Angebotformulare für die Strassenarbeiten sind bei Herrn Emil Studer, Ingenieur- und Vermessungsbureau, in Spiez, aufgelegt, für die übrigen Arbeiten in der eidgenössischen Pulverfabrik in Wimmis. Am 19. April 1939 wird ein Beamter der unterzeichneten Direktion zur Auskunfterteilung (ausser für Strassenarbeiten) von 8 bis 12 und 14 bis 18 Uhr in der Pulverfabrik in Wimmis anwesend sein.

Offerten sind verschlossen mit der Aufschrift ,,Angebot für Magazine bei Wimmis" bis und mit dem 26. April 1939 franko einzureichen an die

1258

Bern, den 8.April 1939.

Direktion der eidg. Bauten.

(2.).

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bekanntmachungen von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1939

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

15

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

12.04.1939

Date Data Seite

593-598

Page Pagina Ref. No

10 033 933

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.