# S T #

Bundesversammlung

Die gesetzgebenden Räte sind Montag, den 27. Februar 1978. zur Frühjahrssession (12. Tagung der 40. Legislaturperiode) zusammengetreten, der Nationalrat um 15.30 Uhr und der Ständerat um 18.15 Uhr.

In den Nationalrat sind neu eingetreten: Herr Hansjörg Braunschweig. Dr. iur., Amtsvormund, von Basel, in Dübendorf, an Stelle des verstorbenen Herrn Ezio Canonica.

Herr Hans, Oester, Dr. oec., diplomierter Handelslehrer, von Frutigen, in Zürich, an Stelle des zurückgetretenen Herrn Willy Sauser.

In den Ständerat sind neu eingetreten: Frau Emilie Lieberherr, Dr. rer. pol., Stadträtin. von Nesslau und Zürich, in Zürich, an Stelle des zum Bundesrat gewählten Herrn Fritz Honegger.

Herr René Meylan. Fürsprecher, Staatsrat, von Neuenburg und Le Chenit, in Neuenburg, an Stelle des zum Bundesrat gewählten Herrn Pierre Aubert.

475

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesversammlung

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1978

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

10

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

07.03.1978

Date Data Seite

475-475

Page Pagina Ref. No

10 047 305

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.