261 des Indischen Vermächtnisses als ihren Nachfolger zu erklären, haben wir beider dermaligen Unwahrscheinlichkeit des gedachten Falles dem Entscheide einer späten Zeit vorbehalten.

ST

Summarische uebersicht der

Ein,

Aus und Durchfuhr in der Schweiz

im Monat April 1853.

Einsuhr.

Die Gesamteinfuhr dieses Monats betrng:

Stüke.

15,367 Stüke Vieh, wovon Schmalvieh . . 11,701 ,, Großvieh . . 3666 Für Franken 10,806 an Werth, bestehend in Mühlsteinen, Akergeräthen , Oekonomiefuhrwerken , Gefährten u. s. w.

21,324 Zugthierlaften, wovon die hauptsächlichsten sind: Zugthiexlasten.

Brenn-, Bau- und gemeines Nuzholz Koke, Torf, Braunkohle, Steinkohlen

.. 7908 . 1279

Kalk und Gyps, gebrannt und gemahlen .

2482

466,192 Zentner verschiedener Waaren, wovon: Zentner.

Amlnng .

.

.

.

.

.

. 1596

Apothekerwaaren undchemischeProdukte .

3799 Baumwolle, rohe . . . . . 20753

262 Zentner.

Baumwollengarn und Zwirn aller Art .

307 Baumwollenwaaren aller Art .

.

. 2144

Bettfedern

.

.

.

.

.

. 246

Branntwein und Weingeist in Fässern

.

6050

Butter und genießbares Schweineschmalz .

Bücher und Musikalien .

Cichorienkaffee

.

.

. . . . .

2059

.

533

4123

Cichorienwurzeln . . . . .

Droguerien, Gewürze und Farbwaaren .

--2352

Eisen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und Drath . . . . . .

9865

Eisen, rohes, und Eisen zum Maschinen-

und Schiffsbau

. . . .

3046

Eisenguß, grober und unverarbeiteter .

2047 Eifen- und Stahlwaaren und Duincaillerien gemeine und feine . . . . 4148 Essig

.

.

.

.

.

.

.

3 6 9

Farbhölzer in ganzem und in zerkleinertem Zustande

.

.

.

.

.

.

2583

Farbenerden, ungereinigte, Bolus und rohe Kreide

.

.

.

.

.

.

.

3 6 0

Flachs, Hanf und Werg .

.

.

.

1116 Getreide und Hülsenfrüchte .

.

. 184323 Glaswaaren aller A r t . . . . 1494 Holzwaaren und Möbeln aller Art .

.

734 Kaffee

.

.

.

.

.

.

.

13033

Käse . . . . . . . 1 6 4 Krapp und Krappwurzeln . . . 4094 Leder . . . . . . . 8 7 5 Lederwaaren . . . . . . 2 8 9 Leinenband, Leinwand und Zwilch .

.

887

263 Zentner.

Leinengarn, Flachsgarn, Faden, Strike und

Schnüre .

.

.

.

.

Maschinen und Maschinenbestandtheile

Mehl

.

.

.

.

.

.

. 1265 .

2108

. 39868

Metalle, rohe (außer dem Eisen), als:

Blei, Erz, Kupser, Messing, Stahl, Zink und Zinn . . . .

734

Mineralwasser .

.

.

.

. 621 Oel, gemeines, zu industriellen Zweken .

6590 Oel, genießbares .

.

.

.

. 480 Papier und Papendekel aller Art .

.

845

Reis .

Sämereien

. . . . . .

. . . . . .

6982 7472

Seide und Floretseide, roh und gesponnen 1847

Seidenabfälle .

.

.

.

.

. 725

Seidene und halbseidene Stoffe und Fabrikate

Seife . .

Südfrüchte .

Tabakblätter .

.

.

.

...

. .

. .

Tabak, fabrizirter .

.

.

Talg und andere Fettwaaren .

Töpferwaaren, feine .

.

Töpserwaaren, gemeine .

.

Wein i n Fässern .

.

.

167

.

.

.

. 2164 . 751 . 4957

.

.

1641 .

.

955 .

. 929 .

. 529 .

. 45062

Weine, Liqueurs u. dgl. in Flaschen . 379 Wolle, rohe . . . . . . 6 2 9 Wollengarn . . . . . . 1 3 9 Wollenwaaren aller Art .

.

.

.

2353

Zuker

.

.

.

10740

.

.

.

.

264

Anssnhr.

Die Gefammtausfuhr diefes Monats betrug:

Stüke.

4284 Stüke Vieh, wovon Schmalvieh .

,, Großvieh .

.

.

2565 17I9

Für Franken 606,528 an Werth, in Holz, gesägtes nnd rohes, und Holzkohlen.

3437 Zugthierlasten, wovon die hauptfächlichsten sind: Zugthierlasten.

Eisenerz . . . . . .

Gyps, roh, gebrannt oder gemahlen Kalk, Ziegel, Baksteine u. dgl. .

.

531 . 1440 . 515

58,831 Zentner verschiedener Waaren, wovon: Zentner.

Abfälle v o n Thieren .

Baumrinde und Gerberloh Baumwolle, rohe . .

Baumwollengarn und Zwirn Baumwollenwaaren .

Branntwein und Weingeist Butter

.

.

.

.

. . . 431 .

.

. 646 . . . 900 .

.

. 1800 .

.

. 13649 .

.

. 217 .

Bücher u n d Musikalien

.

.

.

.

.

1 1 0

.

Droguerien, Gewürze undchemischeProdukte Eifen, gezogenes, gewalztes, Eisenblech und

Drath

.

.

.

.

Eifen, rohes, und Stahl .

.

.

501 601

. 786 .

.

Eisen- und Stahlwaaren und Eisenguß .

613

489

Farbhöizer, in ganzem nnd in zerkleinertem

Zustande

.

.

Felle nnd Häute, rohe

Floretfeide

.

.

.

.

.

.

.

.

. 289 .

.

.

3006

. 225

Getreide und Hülfenfrüchte

.

.

. 1372

Holzwaaren u n d Möbeln

.

.

.

. 252

265 Zentner.

Kaffee

.

Käse .

Kleien .

Knochen .

Krapp und Leder .

.

.

.

. . .

. . .

. . .

Krappwurzeln . . .

Lederwaaren .

Leinenwaaren

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

258

. 13131 . 1181 . 1177 . . . 347 . . . 430 . 220 .

83

Lumpen und Makulatur . . . . 900 Maschinen und Maschinenbestandtheile . 1654 Mehl . . . . . . . 1264 Obst, gedörrtes . . . . . 1 0 6 Obstwein

.

.

.

.

.

.

6

Oele aller Art Reis . .

Sämereien .

. . . . .

173.

. . . . . 83 . . . . . 641

Schneken

.

.

.

.

.

.

Seide . .

Seidenabsälle .

.

.

.

.

.

.

.

.

. 369 . 533

Seidene und halbseidene Waaren Steingut, Fayence u. dgl.

.

.

.

-

. 1791 . 239

Strohhüte und Strohgeflechte . . . 368 Tabakblätter . . . . . . 1 8 Tabak, fabrizirter

Uhren aller Art Wein . .

Weinstein .

Wermuthgeist Wolle,

. ^

.

^7

. . . . .

105 . . . . .

868 . . . . .

61 . . . . . . . 326

rohe

.

.

.

.

.

.

Wollengarn

.

.

.

.

.

.

Wollene und halbwollene Waaren .

4 3 1

4

.

231

Zuker . . . . . . . 1 5 6

266 Durchfuhr.

Die Gesammtdurchfuhr dieses Monats betrug:

Stüke.

957 Stüke Vieh, auf Streken unter 8 Stunden, wovon Schmalvieh .

und Großvieh .

.

.

.

.

.

.

.

.

440 517

Stüke.

154 Stüke Vieh auf lange Streken, über 8 Stunden, wovon Schmalvieh . . . . .

--

und Großvieh . . . . . 154 Für Franken 80,683 an Werth, in Holz, gesägtes, rohes und gemeines Flößholz.

643 Zugthierlasten, Bretter, Kalk, Ziegel u. a. m.

22,019 Zentner verschiedener Waaren, wovon Zentner.

auf Streken bis 8 Stunden . . . 11400 ,, der Streke zwischen Basel und Schaffhausen .

2810 ,, Streken über 8 Stunden .

^^..^

.

.

7809

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Summarische Uebersicht der Ein, Aus und Durchfuhr in der Schweiz im Monat April 1853.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1853

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

24

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

21.05.1853

Date Data Seite

261-266

Page Pagina Ref. No

10 001 152

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.