484 # S T #

Aus den Verhandlungen des Bundesrates (Vom 2. März 1964)

Herr Joseph Michaud, Präsident der Fédération romande des vignerons, Sitten, wurde als Mitglied der Eidgenössischen Kommission für Volksernährung, Lebensmittelgesetzgebung und -kontrolle gewählt.

(Vom 4. März 1964) Folgenden Kantonen wurden BandosbeitrSgo bewilligt : I.Bern: a) an die Kosten des Ausbaues des Alpwcges Grodey-Dürrenwald, in der Gemeinde St. Stephan, b) an die Kosten der Entwässerung «Meierisligraben», in der Gemeinde Euti bei Biggisberg, 2. Schwyz: an die Kostender Erstellung einer Güterstrasse Zeigers-Janseren, in der Gemeinde Sattel, 8. Apponzell I. Eh. : an die Kosten der Erstellung einer Güterstrasse Eüegger, im Bezirk Gonten.

(Vom C.März 1904) Herr Dr. Oscar Rossetti, von Caneggio, bisher interimistischer Geschäftsträger in Wellington, wurde zum ausserordentliehen und bevollmächtigten Botschafter der Schweiz in den Philippinen ernannt.

7310

# S T #

Bekanntmachungen von Departementen

und andern Verwaltungsstellen des Bundes Änderungen im diplomatischen Korps vom 26. Februar bis 3. März 1964 China. Die Herren Mai Fcng, Erster Sekretär, Sun Huang-chang, Attaché, und Kao Shang-lin, Handels-Attaché, wurden an einen ändern Posten berufen.

Irland. S.Exz. Herr William Warnock wurde mit ändern Aufgaben betraut und hat die Schweiz verlassen.

7310

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Aus den Verhandlungen des Bundesrates

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1964

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

10

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

18.03.1964

Date Data Seite

484-484

Page Pagina Ref. No

10 042 447

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.