497 # S T #

Bundesversammlung.

Der Bundesrat hat für die am Montag, den 1.März 1937, um 18 Uhr, beginnende Frühjahrssession (7. Tagung der 30. Legislaturperiode) folgende Verhandlungsgegenstände festgesetzt : Zeichen-Erklärung. Die ersten Zahlen = Ordnungsnummern für die Session.

Zahlen in Klammern fortlaufende Kontrollnummern der Drucksachen. N behandelt vom Nationalrat. S = behandelt vom Ständerat, n Erstbehandlung bei» Nationalrat, s Erstbehandlung beim Ständerat.

  1. Wahlen in die gesetzgebenden Räte.

Nationalrat. Wahlprüfung.

2. Nationalrat. Wahl eines Mitglieds der Finanzkommission.

3. (3513) Private Rüstungsindustrie. Ergebnis des Volksbegehrens.

Politisches Departement.

4. (3505) s Völkerbundsversammlung. 17. Session.

Justiz- und Polizeidepartement.

NSNSNSNSH 5. (918) n Schweizerisches Strafgesetzbuch.

6. (3298) « Entschuldung landwirtschaftlicher Betriebe. Bundesgesetz.

7. (3323) Initiativ- und Referendumsbegehren. Neue Bestim-mungen.

8. (3450) n Verbot der Freimaurerei. Begutachtung des Volksbegehrens.

N 9. (3456) n Schuldbetreibungsgesetz. Milderung der Zwangsvollstreckung.

10. (3484) n Schutzmassnahmen für die Hypothekarschuldner und Hypothekarbürgen. Initiative des Kantons Solothurn.

11. (3489) s Schutz der öffentlichen Ordnung. Bundesbeschluss.

12. (3499) n Stimmrecht. Erleichterungen. Bundesgesetz.

13. (3515) Verfassung Schwyz. Gewährleistung.

Militärdepartement.

N 14. (3227) n Landestopographie. Neubau.

15. (3498) n Passiver Luftschutz. Bundesbeschluss.

16. (3501) s Festungsgebiete. Bundesbeschluss.

Finanz- und Zolldepartement.

S 17. (3475) s Erhaltung des Landeskredits. Bericht des Bundesrats.

S 18. (ZU 3318) s Nachtragskredite für 1936. II. Serie.

Bundesblatt. 89. Jahrg. Bd. I.

35

498

19. (3491) s Alkoholverwaltung. Geschäftsbericht und Rechnung für 1935/36.

20. (3503) Zinssatz. Herabsetzung. Initiative des Kantons Neuenburg.

21. (3514) Wehranleihe. Bericht des Bundesrats.

22. (Zu3485) n Voranschlag der Eidgenossenschaft für 1937. Bericht des Bundesrates.

23. (Zu 3485) n Kreditübertragungen von 1936 auf 1937.

24.

25.

SNS 26.

27.

(1931) (2905) (3133) (3487)

n n s n

28. (3492) s 29. (3504) 30. (3511) n 31. (3512) s 32. (3516) s

Volkswirtschaftsdepartement.

Zolltarif. Bundesgesetz.

Altersfürsorge. Volksbegehren.

Unlauterer Wettbewerb. Bundesgesetz.

Wirtschaftliche Notmassnahmen. I. und II. Bericht des Bundesrats.

Kosten der Lebenshaltung. Bericht des Bundesrate.

Arbeitslosigkeit. Neuverteilung der Lasten. Initiative des Kantons Neuenburg.

Einfuhrbeschränkungen. 14. Bericht des Bundesrats.

Milchproduzenten. Fortsetzung der Bundeshilfe.

Internationale Arbeitskonferenz. 20. Session.

Post- und Eisenbahndepartement.

33. Eisenbahnkonzessionen.

SNS (2915) s Mols-Flumserberge. Konzession.

34. (3488) n Bundeshahnen. Reorganisation.

35. (3500) * Eisenbahnverkehr. Internationale Übereinkommen.

36. (3506) n Surbtalbahn. Aufhebung des Bundesgesetzes.

Motionen, Postulate und Interpellationen.

37. (Zll 3320) 38. (Zu 3299) 39. (Zu 3299) 40. (ZU 3458)

  1. Motionen und Postulate: 1. Nationalrat.

Kommission für das neue Finanzprogramm. Aufhebung der kantonalen Automobilsteuern.

(P) Kommission für die Krisenbekämpfung und Arbeitsbeschaffung. Beiträge an die Instandsetzung ungesunder Wohnungen.

(P) Kommission für die Krisenbekämpfung und Arbeitsbeschaffung. Bekämpfung der Abwanderung vom Land.

(P) Kommission für die Arbeitsbeschaffung. Beitragsleistung an die Luftschutzbauten.

(M)

499 41. (Zii 3458) S 42. (ZU 3128) 43. (3462) 44. (3371) 45. (3373) 46.

47.

48.

49.

(3437) (3493) (3394) (Zu 3388)

50.

51.

52.

53.

(3351) (3434) (3348) (3365)

54. (3402) 55. (3509) 56. (3405) 57. (3274) 58. (Zu 3320) 59. (Zu 3372) 60. (3495) 61. (3378) 62. (3285) 63. (3473) 64.

65.

66.

67.

(3363) (3369) (3395) (3370)

68. (3429) 69. (3468) 70. (3472) 71. (3341)

Kommission für die Arbeitsbeschaffung (Minderheit).

Arbeitsbesohaffungsprogramm.

(M) Ständerat. Bundesgesetz über die Bausparkassen. (M) Abt. Pferdezucht.

(M) von Almen. Richtpreise im freien Autotransportgewerbe.

(P) Arnold. Gefährliche Krankheiten verursachende Stoffe.

(P) Bigler. Aufhebung der Süssmoststeuer.

(M) Bratschi. Brotpreis.

(M) Briner. Beschäftigung jugendlicher Arbeitsloser. (M) Bringolf. Aufhebung der faszistischen Organisationen.

(M) Cottier. Besteuerung von Filialgeschäften.

(P) Crittin. Gesetzliche Regelung des Weinmarktes. (M) Duttweiler. Abgabe auf Markenartikeln.

(M) Duttweiler. Bekämpfung der Arbeitslosigkeit durch Exportförderung.

(P) Duttweiler. Revision der Alkoholgesetzgebung. (M) Feldmann. Gesetzliche Regelung der Kartelle.

(M) Flockiger. Unterschiedliche Zollbelastung der TriebStoffe für Motorfahrzeuge schweizerischer Herkunft.

(P) Gadient. Viehpreise.

(M) Gafner. Schweizerische Staatslotterie.

(P) Gafner. Erweiterung der produktiven Arbeitslosenfürsorge.

(P) Gafner. Wirtschaftliche Landesverteidigung im Kriegs. falle.

(M) Gfeller. Verhältnisse auf dem Holzmarkt.

(P) Graber. Schaffung neuer Industrien.

(P) Graber, Herabsetzung der Zollansätze auf den Bedarfsartikeln.

(P) Gysler. Schwarzarbeiter.

(p) Joss. Konzessionierung der Tabakkleinhändler.

(P) Kägi. Ausdehnung der Krisenhilfe.

(M) Meile-Basel. Wirtschaftliche Autarkiebestrebungen kantonaler und kommunaler Verwaltungen.

(P) Moser. Erhebung über die Arbeitsbedingungen in den Fabriken.

(M) Moser. Lohnauszahlung während des Militärdienstes. (P) Moser. Minimallöhne in der Textilindustrie.

(P) Müller-Grosshöchstetten. Beimischung von Alkohol zum Benzin.

(P)

5Q0

Müller-Grosshöchstetten. Entschuldung der Landwirtschaft und des Kleingewerbes.

(M) Müller-Grosshöchstetten. Neues Bodenrecht.

(M) 73. (3470) Musy, Verbot der kommunistischen Organisationen 74. (3424) und Tätigkeit.

(M) Nobs. Vorschriften für strengere Steuertaxation. (M) 75. (3344) Reinhard. Abänderung der Verfassungsbestimmungen 76. (3243) über die Bundesratswahl.

(M) Rittmeyer. Reform des Militärpflichtersatzes.

(M) 77. (3477) Roth-Interlaken. Naturschädenversicherung.

(M) 78. (3283) Roth-Interlaken. Verwendung von Bundessubventionen 79. (3432) zugunsten notleidender Greise.

(P) Ruoss. Korrektion der Linthebene.

(P) 80. (3368) Saxer. Behandlung unbemittelter Kranker anderer 81. (3312) Kantone.

(P) Saxer. Gesetzliche Regelung der Arbeitslosenver82. (3435) sicherung.

(M) Scherer-Basel. Bundesratsbeschluss zum Schutze des 83. (Zu 3448) Weinbaues.

(M) Schirmer. Entschuldung des Kleingewerbes.

(P) 84. (3463) Schmid-Solothurn. Entschuldung der Eigenheimbesitzer 85. (3284) aus dem Arbeiterstand.

(M) 86. (3345) Schmid-Solothurn. Erhöhung der Staatsgebühren der Versicherungsgesellschaften.

(M) 87. (3305) Schmid-Zürich. Krise auf dem Immobilienmarkt. (P) 88. (3366) Schmid-Zürich. Revision des Lebenskostenindex. (M) (P) 89. (3430) Stähli-Bern. Förderung der Viehzucht.

(P) 90. (3412) Studer. Kohlenbrennerei.

91. (ZU 3293) Tobler. Geldverbilligung zur Belebung der Wirtschaft.

(M) (P) 92. (Zu 3448) Tobler. Schaffung eines Aussenhandelsinstituts.

93. (3314) Vonmoos. Verwendungsmöglichkeiten von Holz. (P) 94. (3476) Walter-Zürich. Besteuerung der Gewinne aus der Abwertung.

(M) (M) 95. (3471) Walter-Olten. Obligatorischer Arbeitsdienst.

96. (3478) Walter-Olten. Zuständigkeit des Parlaments in Finanzfragen.

(M) 97. (3440) Wartmann. Vorkehren der Alkoholverwaltung während der budgetfreien Zeitspanne.

(M) 98. (3289) Welti. Ausländische Propaganda durch den Film. (P) 99. (ZU 3320) Widmer-Winterthur. Abstufung der Leistungen der Sozialversicherung nach der Bedürftigkeit der Empfänger;..

,(P) (P) 100, (Zu 3320) Wüthrich. Revision der Gehaltsordnung.

72. (3397)

501

101. (Zu 3320) 109,. (Zu 3372) 103. (3427)

Wüthrich. Besteuerung der Öle und Fette.

(P) Wüthrich. Herabsetzung der Beiträge an die produktive Arbeitslosenfürsorge.

(P) Zimmermann. Landesversorgung mit Rohstoffen und Lebensmitteln.

(M) 2. Ständerat

104. (3008)

105. (Zu 3039) 106. (3244) 107. (3268) 108. (3479) 109. (3510)

Nationalrat. Landwirtschaftliche Entschuldung. (M) (M) Nationalrat, Missstände im Bürgschaftswesen.

Nationalrat. Gesamtplan zur Krisenabwehr.

(M) Nationalrat. Bäuerliche Entschuldung.

(M) Wenk. Verschuldung des Grundbesitzes.

(P) Willi. Ausgleichskassen für die Ausrichtung von Sozialleistungen.

(P) b. Interpellationen: 1. Nationslrat.

110.

111.

112.

113.

114.

115.

116.

(3494) (3408) (3507) (3309) (3398) (3331) (3340)

117.

118.

119.

120.

121.

(3481) (3482) (3496) (3480) (3438)

122. (3308) 123. (3428) 124. (3407) 125. (3346) 126. (3306) 127. (3393) 128. (3343) 129. (3431) 130. (3349)

Arnold. Explosionen in der Munitionsfabrik Altdorf.

Bigler. Vieheinfuhr.

Bigler. Gemüsezoll.

Bossi-Lugano. Fall Colombi-Bontempi.

Bossi-Lugano. Tabakbau.

Bratschi. Anstellungsbedingungen desPersonals der SBB.

Bringolf. Einreihung der Sandlungen unter die Berufskrankheiten.

Duttweiler. Aufhebung der Einfuhrschranken.

Gnägi. Finanzielle Hilfe für die Kantone.

Gnägi. Gefahren des Zustroms fremder Kapitalien.

Gut. Sanktionen und Neutralität.

Gysler. Herabsetzung der Benzinbelastung für Motorfahrzeug-Transportunternehmungen.

Hauser. Italienisch-abessinischer Konflikt.

Hirzel. Hoheitsrechte der Kantone in Finanz- und Steuersachen.

Huber. Strafbestimmungen für den passiven Luftschutz.

Meierhans. Private Ausschüsse zur Durchführung der Sanktionen des Völkerbunds.

Müller-St. Gallen. Arbeitslosenversicherung.

Müller-St. Gallen. Krisenhilfe für die Arbeitslosenkassen.

Nicole. Neuregelung des Verkehrs in den Freizonen.

Nicole, Verbot eines Vortrages Jouhaux in Genf.

Picot. Verkehr in den Freizonen. ...... -

502 131. (3508) 132. (3362) 133. (3426) 134. (3315)

Schmid-Oberentfelden. Zustände im Grenzschutz.

Schneider, Verhaftung der Frau Wermelinger auf deutschem Gebiet.

Schwär. Schutz des in der Westschweiz durch die Freizonen gefährdeten Gemüsebaus.

Surbeck. Schweizerische Petroleumraffinerie.

Petitionen an die Bundesversammlung.

N 135. (3342) n Siegrist Abraham, in Herisau. Beschwerde gegen den Vorsteher des politischen Departements.

N 136. (3374) n Simeon, in Goldbach-Küsnacht (Zürich). Vorschuss an einen Auslandschweizer.

137. (3421) n Kunkel, August, in Birsfelden. Ausweisungsverfügung.

N 138. (3460) n Schweizerisches Kriegsschädenkomitee. Vorschuss an die in Not geratenen kriegsgeschädigten Schweizerbürger.

139. (3502) n Schweizerischer Radiohörerverband. Bekämpfung der Radiostürungen.

Kleine Anfragen.

(Nationalrat, Art. 40 des Geschäftsreglements.)

Die Kleinen Anfragen werden in jeder Legislaturperiode für sich numeriert.

  1. Aus der 29, Legislaturperiode.
  2. Reinhard. Deflation.
  3. Gnägi, Zinssatz der Bundesanleihen.
  4. Nobs. Gutachten Landmann über die Bankenkontrolle.
  5. Vallotton. Besteuerung der Weine.
  6. Gadient. Finanzprogramm des Bundesrats.
  7. Walter-Olten. Totalrevision der Bundesverfassung.
  8. Bringolf. Jahresgehalt der Direktoren der Schweizerischen Volksbank.
  9. Dollfue. Staatsfinanzen.
  10. Gnägi. Absatz der Obsternte.
  11. Reinhard. Bekämpfung des Alkoholismus.

184.. Held. Wiederaufnahme der Beziehungen zu Sowjetrussland.

188. Scherrer-St. Gallen. Förderung der Kolonisationsbestrebungen.

204. Rochaix. Wirtschaftlichkeit der Clearingabkommen.

B. Aus der 30, Legislaturperiode.

3. Gnägi. Landwirtschaft und 13. Saxer. Entschädigungen an 17. Schmid-Zürich. Verhältnis Tabakregie in der Schweiz

Kompensationsverkehr.

entlassene Bankangestellte.

der Niederlassung der Österreichischen zum Clearing.

SOS

19.

30.

34, 36.

38.

40.

41.

46.

49.

51.

59.

60.

61.

62.

63.

64.

65.

66.

67.

68.

69.

70.

71.

72.

Bosselet. Bleiweissfrage.

Zimmermana. Beförderung und Pensionierung bei der Luftwaffe.

Stähli-Bern. Verwendung von Holzgas für Motorfahrzeuge.

von Almen. Währungsausgleich für ausländische Hotelgäste.

Cottier. Wirtschaftliche Vereinigung ,,Wir".

Dollfus. Tessinisches Glasereigewerbe.

Carnat. Schutz des Messerschmiedegewerbes.

Lachenal. Auelandspropaganda für den Schweizerski, Schwär. Besteuerung der Abwertungsgewinne.

Hirzel. Folgen der Abwertung auf fiskalischem Gebiet.

Eder. Bodenspekulation.

Stutz. Schutz des Gemüsebaus.

Müller-St. Gallen. Sonntagsarbeit in der Kunstseidenindustrie.

Stähli-Bern. Schutz der Geflügelzucht.

Moeckli. Entwässerung des Alkohols durch ein Privatunternehmen.

Schwär. Krise im Gemüsebau.

Oprecht. Absinthverbot.

Stähli-Bern. Zustände im Grenzschutz.

Stutz. Schutz des Gemüsebaus.

Schmid-Zürich. Arbeitsbedingungen der kaufmännischen Angestellten.

Abt. Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes.

Sigerist. Busskompetenzen in Sachen Preiskontrolle.

Schmidlin. Teigwarenpreise.

Bigler. Rückzahlung landwirtschaftlicher Darlehen.

249

# S T #

Aus denVerhandlungen des Bundesrates.

(Vom 17. Februar 1937.)

König George VI. von England hat dem Bundesrat von der Abdankung seines Bruders König Eduard VIII. und von seiner eigenen Thronbesteigung Kenntnis gegeben.

(Vom 23. Februar 1937.)

Das schweizerische Vizekonsulat in Saloniki wird in ein Konsulat umgewandelt und Herr Vizekonsul Fridolin Jenny zum Honorarkonsul ernannt.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesversammlung.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1937

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

08

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

24.02.1937

Date Data Seite

497-503

Page Pagina Ref. No

10 033 204

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.