398

# S T #

Bundesversammlung.

Der Bundesrat hat für die am Montag, den 6. Dezember 1937, um 18 Uhr, beginnende Wintersession (11. Tagung der 30. Legislaturperiode) folgende Verhandlungsgegenstände festgesetzt : Zeichen-Erklärung. Die ersten Zahlen = Ordnungsnummern für die Session, Zahlen in Klammern = fortlaufende Kontrollnummern der Drucksachen. N = behandelt vom Nationalrat. S = behandelt yom Ständerat, n = Erstbehandlung beim Nationalrat, s = Erstbehandlung beim Ständerat.

  1. Wahlen in die gesetzgebenden Räte.

Nationalrat. Wahlprüfung.

Standerat. Mitteilungen der Kantone.

2. Nationalrat. Wahlen.

  1. Ratspräsident, b. Vizepräsident, c. Mitglieder ständiger Kommissionen.
  2. Ständerat. Wahlen.
  3. Ratspräsident, b. Vizepräsident, c. Stimmenzähler, d. Mitglieder der G-eschaftsprüfungskommission, e. Mitglieder ständiger Kommissionen.
  4. Bundesrat. Wahl a. des Bundespräsidenten, b. des Vizepräsidenten des Bundesrats.
  5. Eidgenössisches Versicherungsgericht. Wahl a. des Präsidenten, b. des Vizepräsidenten.
  6. (3574) Obligatorische Arbeitslosenversicherung. Initiative des Kantons Neuenburg.
  7. (3635) s Voranschlag .der Eidgenossenschaft für 1938.

Politisches Departement.

8. (3611) s Strasse von Grosslützel nach Klösterli. Abkommen mit Frankreich.

9. (3652) Doppelbesteuerung. Abkommen mit Prankreich.

10. (3653) n Völkerbundsversammlung. 18. Session.

11. (3657) Auswanderer. Bundesbeitrag.

399

Departement des Innern.

S 12. (3552) s Schweizerische Filmkammer. Bundesbeschluss.

13. (3553) n Rhätoromanische Sprache. Verfassungsänderung.

14. (3607) Korrektion der Dünnern. III. Bauetappe.

15. (3656) Korrektion der Grossen Schlieren und der Sarneraa.

Justiz- und Polizeidepartement.

BCUÎUQUC]

16

918

n

«m««!«f - C ) Schweizerisches Strafgesetzbuch.

,f 17. (3298) n Entschuldung landwirtschaftlicher Betriebe. Bundesgesetz.

NSNS 18. (3456) n Schuldbetreibungsgesetz. Milderung der Zwangsvollstreckung.

S 19. (3489) s Schutz der öffentlichen Ordnung. Bundesbeschluss.

20. (3559) n Bundesgesetz über die Wahl des Nationalrats. Verwendung der Stimmzettel.

21. (3609) n Verantwortlichkeitsbeschwerde Virchaux.

22. (3613) s Wahrung der verfassungsmässigen Rechte der Bürger.

Begutachtung des Volksbegehrens.

S 23. (3614) s Dringliche Bundesbeschlüsse und Wahrung der demokratischen Volksrechte. Begutachtung des Volksbegehrens.

S 24. (3610) s Verfassung Genf. Gewährleistung.

25. Londoner Vereinbarungen über gewerblichen Rechtsschutz.

  1. (3620) n Genehmigung.
  2. (3621) n Anpassung des Markenschutzgesetzes.
  3. (3651) Begnadigungsgesuche.
  4. (3655) Verfassung des Kantons Thurgau. Gewährleistung.
  5. (3654) Auslieferungs- und Rechtshilfevertrag mit Polen.

Militärdepartement.

N 29. (3227) n Landestopographie. Neubau.

S 30. (3564) s Private Rüstungsindustrie. Begutachtung des Volksbegehrens.

31. (3503) s 32. (3569) n 33. (3636) n 34. (Zu 3485) n

Finanz- und Zolldepartement.

Zinssatz. Herabsetzung. Initiative des Kantons Neuenburg.

Getreideordmmg. Bericht über die Postulate.

Alkoholverwaltung. Geschäftsbericht und Rechnung für 1936/37.

Nachtragskredite für 1937. II. Folge.

400

Volkswirtschaftsdepartement.

35.

36.

SNS 37.

8 38.

39.

(1931) (2905) (3133) (3516) (3558)

n n s s n

40. (3612) n 41. (3617) n 42. (3568) n 43. (3573) n 44. (3616) n 45. (3565) s 46. (3615) n 47. (3637) s 48. (3647) n

Zolltarif. Bundesgesetz.

Altersfürsorge. Volksbegehren.

Unlauterer Wettbewerb. Bundesgesetz.

Internationale Arbeitskonferenz. 20. Session.

Eintritt in das Erwerbsleben. Bundesgesetz über das Mindestalter.

Wirtschaftliche Massnahmen. Verlängerung zweier Bundes beschlüsse.

Einfuhrbeschränkungen. 15. Bericht des Bundesrats.

Verbot der Einheitspreisgeschäfte. Initiative des Kantons Waadt.

Verbot der Einheitspreisgeschäfte. Initiative des Kantons Freiburg.

Wirtschaftsartikel der Bundesverfassung. Abänderung.

Massnahmen zur Bekämpfung der Teuerung. Initiative des Kantons Basel-Stadt.

Verbot der Einheitspreisgeschäfte. Initiative des Kantons Genf.

Arbeitsbeschaffungsprogramm. Begutachtung des Volksbegehrens.

Sicherstellung der Landesversorgung.

Post- und Eisenbahndepartement.

49. (3488) n Bundesbahnen. Reorganisation.

50. (3557) s Notleidende Privatbahnen. Bundesbeitrag.

51. (3589) s Personen- und Sachentransport mit Motorfahrzeugen.

B undesbeschluss.

52. (3639) n Bundesbahnen. Voranschlag für 1938.

Motionen, Postulate und Interpellationen.

53. (Zll 3320) 54. (Zll 3299) 55. (ZU 3299)

  1. Motionen und Postulate: 1. Nationalrat.

Kommission für das Finanzprogramm 1936. Aufhebung der kantonalen Automobilsteuern.

(P) Kommission für die Krisenbekämpfung und Arbeitsbeschaffung. Beitrage an die Instandsetzung ungesunder Wohnungen.

(P) Kommission für die Krisenbekämpfung und Arbeitsbeschaffung. Bekämpfung der Abwanderung vom Land.

(P)

401 56. (Zii3458) 57. (Zll 3458) 58. (Zll 3516) S 59. (ZU 3128) S 60. (Zu3514) S 61. (3588) 62. (3371) 63. (3631) 64. (3373) 65.

66.

67.

68.

69.

70.

71.

72.

(3437) (3627) (3638) (3598) (3394) (3351) (3348) (3365)

73. (3402) 74. (3584) 75. (3643) 76. (3645) 77. (3650) 78. (Zu 3612) 79. (3509) 80. (3594) 81. (3405) 82. (ZU 3320) 83. (ZU3372) 84. (3495)

Kommission für die Arbeitsbeschaffung. Beitragsleistung an die Luftschutzbauten.

(M) Kommission für die Arbeitsbeschaffung (Minderheit).

Arbeitsbesohaffungsprogramm.

(M) Kommission für den Bericht über die 20. Session der Internationalen Arbeitskonferenz. Bezahlte Ferien.

Ständerat. Bundesgesetz über die Bausparkassen. (M) Ständerat. Jährlicher Bericht über die Wehranleihe. (M) Ständerat. Verbindlichkeit der kollektiven Arbeitsverträge.

(M) von Almen. Richtpreise im freien Autotransportgewerbe.

(P) Antognini. Doppelspur auf der Strecke TaverneLugano.

(P) Arnold. Gefährliche Krankheiten verursachende Stoffe.

(P) Bigler. Aufhebung der Süssmoststeuer.

(M) Bircher. Eidgenössische Ernährungskommission. (M) Bodenmann. Amnestie.

(M) Bratschi. Löhne des Bundespersonals.

(M) Briner. Beschäftigung jugendlicher Arbeitsloser. (M) Cottier. Besteuerung von Filialgeschäften.

(P) Duttweiler. Abgabe auf Markenartikeln.

(M) Duttweiler. Bekämpfung der Arbeitslosigkeit durch Exportforderung.

(P) Duttweiler. Revision der Alkoholgesetzgebung. (M) Duttweiler. Herabsetzung der Preise der Eisenbahnbillette.

(P) Duttweiler. Schutz schweizerischer Kapitalien im Ausland.

(M) Duttweiler. Ankauf amerikanischer Flugzeuge.

(P) Duttweiler. Hotelbau.

(M) Duttweiler. Aufhebung der Verordnung betreffend Warenpreise.

(P) Feldmann. Gesetzliche Regelung der Kartelle.

(M) Feldmann. Lastkraftwagen und Landes Verteidigung. (P) Flückiger. Unterschiedliche Zollbelastung der Triebstoffe für Motorfahrzeuge schweizerischer Herkunft.

(P) Gafner. Schweizerische Staatslotterie.

(P) Gafner. Erweiterung der produktiven Arbeitslosenfürsorge.

(P) Gafner. Wirtschaftliche Landesverteidigung im Kriegsfalle.

(M)

402 85. (3473) 86.

87.

88.

89.

90.

91.

92.

(3641) (3363) (3529) (3599) (3545) (3395) (3649)

93. (3625) 94. (3644) 95. (3429) 96. (3468) 97. (3472) 98. (3622) 99. (3535) 100. (3523) 101. (3602) 102. (3604) 103. (3341) 104. (3397) 105. (3470) 106. (3571) 107.

108.

109.

110.

(3596) (3344) (3597) (3601)

111. (3608) 112.

113.

114.

115.

(Zii 35BO) (3527) (3587) (3583)

Graber. Herabsetzung der Zollansätze auf den Bedarfsartikeln.

(P) Grimm. Revision des Bankengesetzes.

(P) Gysler. Schwarzarbeiter.

(P) Huber-St. Gallen. Staatsreform.

(P) Hunziker. Regulierung des Notrechts.

' (P) Jäggi. Einführung des Referendums in Finanzfragen. (M) Kagì. Ausdehnung der Krisenhilfe.

(M) Keller-Reute. Einheitliche Besteuerung des Vermögensertrags.

(P) Meierhans. Auswärtige Politik der Schweiz.

(M) Meile-Basel. Bundesgesetz über das Filmwesen.

(P) Moser. Erhebung über die Arbeitsbedingungen in den Fabriken.

(P) Muheim. Doppelspur auf der Strecke Flüelen-Brunnen.

cp)

Müller-Amriswil. Überschuldung der Landwirtschaft.

(M) Müller-Schmitten. Verwendung einheimischer Materialien für den Ausbau der Alpenstrassen.

(P) Müller-Biel. Hilfe für die altern Arbeitslosen der Uhrenindustrie.

(P) Müller-Biel. Beachtung der Vorschriften für den Voranschlag.

(M) Müller-Grosshöchstetten. Beimischung von Alkohol zum Benzin.

(P) Müller-Grosshöchstetten. Entschuldung der Landwirtschaft und des Kleingewerbes.

(M) Müller-Grosshöchstetten. Neues Bodenrecht.

(M) Müller-Grosshöchstetten. Private Abwertungsgewinne.

(M) Musy. Hilfe an die Bergbevölkerung.

(P) Nobs. Vorschriften für strengere Steuertaxation. (M) Oehninger. Abnahmepreis der Getreideernte 1937. (M) Petrig. Abstufung der Bundessubventionen nach der Bedürftigkeit.

(M) Poster. Voraussetzungen für die Gewährung von Bundesbeiträgen.

(M) Picot. Tabaksteuer und Zigarettenindustrie.

(P) Rais. Anwendung der Goldklausel.

(M) Reichling. Pfandbriefgeld.

(M) Reinhard. Neue Arbeitsbeschaffungskredite.

(M)

403

116. (3542) 117. (3432) 118.

(Zu3298)

119. (3541) 120. (3626) 121. (3435) 122. (3603) 123. (Zll 3446) 124. (Zu 3298) 125. (3463) 126. (3345) 127. (3600) 128. (3366) 129. (3539) 130. (3578) 131. (3540) 132. (Zu 3560) 133. (3430) 134. (3579) 135. (ZU 3546) 136. (Zu 3293) 137. (ZU 3448) 138. (3476) 139. (3471) 140. (3478) 141. (3440) 142. (3534)

Rittmeyer. Öffentliche Rechnungstellung der vom Bund unterstützten Unternehmungen.

(P) Roth-Interlaken. Verwendung von Bundessubventionen zugunsten notleidender Greise.

(P) Roth-Interlaken. Ertragswerte landwirtschaftlicher Grundstücke.

(P) Ruoss. Strasse vom Wäggital zum Pragel.

(P) Ruoss. Korrektion der Axenstrasse.

(P) Saxer. Gesetzliche Regelung der Arbeitslosenversicherung.

(M) Saxer. Lohne des Bundespersonals.

(P) Scherer-Basel. Bundesratsbeschluss zum Schutze des Weinbaues.

(M) Scherer-Basel. Revision des Schuldbetreibungs- und Konkursgesetzes.

(P) Schirmer. Entschuldung des Kleingewerbes.

(P) Schmid-Solothurn. Erhöhung der Staatsgebühren der Versicherungsgesellschaften.

(M) Schmid-Solothurn. Unterstützungskasse für ältere Arbeitslose.

(P) Schmid-Zürich. Revision des Lebenskostenindex. (M) Schmid-Zürich. Missbräuche im beruflichen Stellenangebot.

(P) Schmid-Zürich. Alters- und Invalidenversicherung. (P) Schmidlin. Ausserordentliche Arbeitslosenunterstützung.

(M) Schwär. Steuer auf Spezialitätenbranntwein.

(P) Stähli-Bern. Förderung der Viehzucht.

(P) Stähli-Bern. Spekulativer Ankauf landwirtschaftlicher Grundstücke.

(P) Stäubli. Bundesbeamte als Verwaltungsräte.

fP) Tobler. Geldverbilligung zur Belebung der Wirtschaft.

(M) Tobler. Schaffung eines Aussenhandelsinstituts.

(P) Walter-Zürich. Besteuerung der Gewinne aus der Abwertung.

(M) Walter-Olten. Obligatorischer Arbeitsdienst.

(M) Walter-Olten. Zuständigkeit des Parlaments in Finanzfragen.

(M) Wartmann. Vorkehren der Alkoholverwaltung während der budgetfreien Zeitspanne.

(M) von Weber. StrassenVerbindung zwischen den Kantonen Schwyz und Glarus.

(P)

404

143. (Zii 3320) 144. (Zu 3320) 1*5. (Zu 3320) 146. (Zu 3372) 147. (Zu 3619) 148. (Zu 3550) 149.

150.

151.

152.

153.

154.

155.

(3008) (ZU 3039) (3244) (3268) (3605) (3606) (3533)

156. (3629) 157. (3580) 158. (3510)

159.

160.

161.

162.

163.

(3408) (3507) (3398) (3331) (3340)

164.

165.

166.

167.

168.

169.

170.

(3538) (3642) (3481) (3482) (3496) (3640) (3438)

171.

(3543)

Widmer-Winterthur. Abstufung der Leistungen der Sozialversicherung nach der Bedürftigkeit der Empfanger.

(P) Wüthrich. Revision der Gehaltsordnung.

(P) Wüthrich. Besteuerung der Öle und Fette.

(P) Wüthrich. Herabsetzung der Beiträge an die produktive Arbeilslosenfürsorge.

(P) Wüthrich. Krisenbekämpfung und Arbeitsbeschaffung.

(P) 2. Ständerat.

Finanzkommission. Beachtung der Vorschriften für den Voranschlag.

(M) Nationalrat. Landwirtschaftliche Entschuldung.

(M) Natioaalrat. Missstände im Bürgschaftswesen.

(M) Nationalrat. Gesamtplan zur Krisenabwehr.

(M) Nationalrat. Bäuerliche Entschuldung.

(M) Ackermann. Fahnenträger in der Armee.

(M) Lardelli. Ausbau der Alpenstrassen.

(P) Suter. StrassenVerbindung zwischen den Kantonen Schwyz und Glarus.

(P) Walker. Doppelspur auf der Strecke Flüelen-Brunnen.

(P) Wenk. Ausbau von Fernverkehrstrassen.

(P) Willi. Ausgleichskassen für die Ausrichtung von Sozialleistungen.

(P) b. Interpellationen: 1. Nationalrat.

Bigler. Vieheinfuhr.

Bigler. Gemüse/joll.

Bossi-Lugano. Tabakbau.

Bratschi.AnstelluogsbedingungendesPersonalsderSBB.

Bringolf. Einreihung der Sandluugen unter die Berufskrankheiten.

Bringolf. Aufhebung der fascistischen Organisationen.

Condrau. Französisches Anleihen in der Schweiz.

Duttweiler. Aufhebung der Einfuhrschranken.

Gnägi. Finanzielle Hilfe für die Kantone.

Gnägi. Gefahren des Zustroms fremder Kapitalien.

Graber. Kundgebung des Fourrierverbandes.

Gysler. Herabsetzung der Benzinbelastung für Motorfahrzeug-Transportunternehmungen.

Gysler. Angebliche ,,Legale Korruption" in der Bundesverwaltung.

405 172. (3428)

187. (3634)

Hirzel. Hoheitsrechte der Kantone in Finanz- und Steuersachen.

Huber-St. Gallen. Strafbestimmungen für den passiven Luftschutz.

Keller-Aarau. Krise in der Tabakindustrie.

Meierhaus. Private Ausschüsse zur Durchführung der Sanktionen des Völkerbunds.

Moeckli. Erdrutsch bei Court.

Musy. Verbot der kommunistischen Organisationen und Tätigkeit.

Nicole. Neuregelung des Verkehrs in den Freizonen.

Nicole. Verbot eines Vertrages Jouhaux in Genf.

Nicole. Politischer Nachrichtendienst in Genf.

Nüesch. Krise in der Stickerei.

Oprecht. Absinthverbot.

Picot. Verkehr in den Freizonen.

Schmid-Oberentfelden. Krise in der Tabakindustrie.

Schneider. Verhaftung der Frau Wermelinger auf deutschem Gebiet.

Schwär. Schutz des in der Westschweiz durch die Freizonen gefährdeten Gemüsebaus.

Stutz. Agrarpolitik des Bundesrats.

188. (3648)

2. Ständerat.

Klöti. Lebensversicherungsgesellschaft ,,Union" Genf.

173. (3407) 174. (3593) 175. (3346) 176. (3628) 177. (3537) 178.

179.

180.

181.

182.

183.

184.

185.

(3343) (3431) (3633) (3581) (3521) (3349) (3585) (3362)

186. (3426)

Petition an die Bundesversammlung.

189. (3575) n Aebli, Jakob, Landwirt, in Schanis (St. Gallen), Rechtsverweigerung.

Kleine Anfragen.

(Nationalrat, Art. 40 des Geschäftsreglements.)

Die Kleinen Anfragen werden in jeder Legislaturperiode für sich numeriert.

  1. Aus der 29. Legislaturperiode.
  2. Reinhard. Deflation.
  3. Gnägi. Zinssatz der Bundesanleihen.
  4. Nobs. Gutachten Landmann über die Bankenkontrolle.
  5. Gadient. Finanzprogramm des Bundesrats.

·87. Walter-Olten. Totalrevision der Bundesverfassung.

109. Bringolf. Jahresgehalt der Direktoren der Schweizerischen Volksbank.

133. Dollfus. Staatsfinanzen.

162. Eeinhard. Bekämpfung des Alkoholismus.

184. Held. Wiederaufnahme der Beziehungen zu Sowjetrussland.

188. Scherrer-St. Gallen. Förderung der Kolonisationsbestrebungen.

Bundpsblatt. 89. Jahrg. Bd. III.

31

406 .B. Aus -der 30. Legislaturperiode.

13. Saxer. Entschädigungen an entlassene Bankangestellte.

34. Stähli-Bern. Verwendung von Holzgas für Motorfahrzeuge.

49. Schwär. Besteuerung der Abwertungsgewinne.

51. Hirzel. Folgen der Abwertung auf fiskalischem Gebiet.

69. Abt. Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes.

77. Briner. Bundesgesetz über Kinderschutz.

89. Sigerist. Markkurs in der Grenzzone.

90. Rochaix. Absatz inländischer Weine.

92. Gysler. Kapitalexport.

94. Schwär. Schutz der Geflügelzucht.

96. Huber-St. Gallen. Kohlenpreise in St. Gallen.

97. Dicker. Niederlassungsfreiheit.

98. Gysler. Regelung des Coiffeurgewerbes.

99. Studer. Resolution der Bauern der Innerschweiz.

100. Schmidlin. Existenzbedingungen schweizerischer Musiker.

101. Pfister. Gesetz über das Flugwesen.

102. Oprecht. Auskunftsverweigerung gegenüber der Preiskontrolle.

103. Moser. Missbräuchliche Verwendung industrieller Subventionen.

104. Tobler. Kapitalexport.

105. Wüthrich. Veröffentlichung des Generals Weygand.

106. Reinhard. Automobilunfälle infolge Betrunkenheit.

107. Müller-Grosshöchstetten. Käseexport.

108. Eder. Errichtung einer Fabrik auf Grund einer Befreiung von den Clearingbestimmungen.

647

# S T #

Aus den Verhandlungen des Bundesrates.

(Vom 18. November 1937.)

Es werden folgenden Kantonen Bundesbeiträge bewilligt: 1. Zürich: für die Entwässerung «Oberwiesen» in Theilingen, Gemeinde Weisslingen, Bezirk Pfäffikon.

2. Schwyz: für die Erstellung eines Waldweges «Hüllerich» der Stiftsstatthalterei Pfäffikon.

3. Gratibünden: a. für die Erstellung von Stallbauten auf der Alp Dadens-sura. Gemeinde Waltensbuig ;

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesversammlung.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1937

Année Anno Band

3

Volume Volume Heft

48

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

01.12.1937

Date Data Seite

398-406

Page Pagina Ref. No

10 033 457

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.