Bundesratsbeschluss über die Allgemeinverbindlicherklärung des Gesamtarbeitsvertrages für das Maler- und Gipsergewerbe # S T #

Änderung vom 2. April 1986

Der Schweizerische Bundesrat beschliesst:

I Folgende geänderte Bestimmungen des in der Beilage zum Bundesratsbeschluss vom 11. Juli 1985') wiedergegebenen Rahmenvertrages für das Maler- und Gipsergewerbe werden allgemeinverbindlich erklärt: Art. 9 Ziff. 9.1. und 9.2.

9.1.

Betriebsdurchschnitts-Stundenlöhne Die gesamtarbeitsvertraglich festgesetzten Betriebsdurchschnitts-Stundenlöhne betragen für die nachfolgend aufgeführten Gebiete ...

Maler

Gipser.

17.40

18.60

17.90

18.65

Zone l Gemeinden Köniz, Bolligen, Muri ..

17.85

18.60

Zone 2 Gemeinden Zollikofen, Bremgarten, Wühlen, Stettlen

17.75

18.60

Zone 3 Gemeinden Münsingen, Worb, Konolfingen, Belp, Toffen, Langnau, Kehrsatz, Vechigen, Amt Laupen ...

17.40

18.60

Aargau

ganzes Kantonsgebiet Bern

Bern-Stadt, Gemeinde Bern-Land

D BEI 1985 II 678 1986-282

-

1275

GAV für das Maler- und Gipsergewerbe

Zone 4 Alle übrigen Orte in den Amtsbezirken Bern, Konolfingen, Signau, Schwarzenburg und Seftigen

Maler

Gipser

17.40

18.50

17.70

18.60

17.40

18:50

17.40

18.90

17.40

18.60

17.40

18.60

17.40

18.60

Biel und Umgebung

Gemeinden Biel, Nidau, Leubringen und Magglingen

Maier-Gipser 17.80

Frutigen, Simmental, Saanen

Ämter Frutigen, Niedersimmental, Obersimmental, Saanen und Gemeinde Leissigen Berner Jura

Amtsbezirke: Courtelary, Laufen Münster und Neuenstadt . . . l Interlaken-Oberhasli

Amtsbezirke Interlaken und Oberhasli Langenthal und Umgebung

Gemeinden Langenthal, Lotzwil, Gutenburg, Madiswil, Kleindietwil, Melchnau, Roggwil, Wynau, Aarwangen, Bannwil, Schwarzhäusern, Bützberg, Herzogenbuchsee, Thörigen, Bettenhausen, Bollodingen, Bleienbach, Rütschelen und Ursenbach :...

Oberaargau-Seeland

Zone l Ämter: Aarberg, Buren, Erlach, Nidau (ohne Stadt) Gemeinden: Attiswil, Wiedlisbach, Ober- und Niederbipp, Wangen a. d. A., Burgdorf, Herzogenbuchsee, Oberburg, Münchenbuchsee, Wiler, Bätterkinden, Koppigen und Utzenstorf

1276

Verputzer 17.90

GAV für das Maler- und Gipsergewerbe

Zone 2 Übrige Gemeinden in den Amtsbezirken Aarwangen. Burgdorf, Fraubrunnen, Trachselwald und Wangen a. d. A

Maler

Gipser

17.40

18.60,

17.40

18.60

17.40

18.90

Thun-Steffisburg AmtThun Jura

ganzer Kanton

Verputzer

17.90

Glarus ganzer Kanton

17.40

Kanton Luzern und Innerschweiz Kantone: Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwaiden und Luzern

18.50

Malergewerbe Stadt und Kanton Luzern ganzer Kanton

17.40

Malergewerbe Innerschweiz und Gipsergewerbe Kanton Zug Kantone: Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwaiden und Zug

17.40 .

18.60

Zug

Schaffhausen, Maler ganzer Kanton

17.40

Schaffhausen, Gipser ganzer Kanton

18.60

Ostschweiz, Maler Kantone Appenzell A. Rh., Appenzell I. Rh., Glarus, Graubünden, St. Gallen und Thurgau

17.40

Stadt St. Gallen

17.50

1277

GAV für das Maler- und Gipsergewerbe

Gipser

Ostschweiz, Gipser Kantone Appenzell A. Rh., Appenzell I. Rh., Glarus, St. Gallen, Thurgau und Graubünden (ausgenommen die Bezirke Bernina, Moesa undBergell)

18.50

Verputzer 17.85

Stadt St. Gallen

18.60

17.95

Zürich Stadt Zürich

17.90

Malergewerbe Zürich-Land Bezirk Affoltern a. A

17.45

Limmattal (Bezirk Zürich)

17.45

Andelfingen (Bezirk), Feuerthalen und Flurlingen

17.45

Übrige Gemeinden

17.45

Zürich-Oberland Bezirke Uster, Pfäffikon und Hinwil

17.45

Zürich-Unterland Bezirke Bülach und Dielsdorf

17.45

Zürich-See und Umgebung Gemeinden Zollikon und Zumikon . 1 7 . 5 5 Küsnacht, Erlenbach, Herrliberg, Rüschlikon, Thalwil, Oberrieden, Morgen, Adliswil, Kilchberg, Langnau, Meilen und Wädenswil sowie in den übrigen Orten in den Bezirken Horgen und Meilen

17.45

Gipsergewerbe Zürich-Landschaft ganzer Kanton, ausgenommen die Städte Zürich und Winterthur

18.60

Winterthur Stadt Winterthur

1278

17.70

18.60

GAY für das Maler- und Gipsergewerbe

Maler

Gipser

Tessin ganzer Kanton

9.2.

9.2.1.

9.2.2.

9.2.3.

17.40

Lohnerhöhungen Die effektiv ausbezahlten Stunden-Grundlöhne der Maler und Gipser werden ... generell um Fr. -.50 pro Stunde erhöht.

Die effektiv ausbezahlten Stunden-Grundlöhne der Maler- und Gipserhilfsarbeiter werden ... generell um Fr. -.50 pro Stunde erhöht.

Die effektiv ausbezahlten Löhne der im Monatslohn beschäftigten Berufs- und Hilfsarbeiter werden ... generell um Fr. 95.- pro Monat erhöht.

II Arbeitgeber, die seit dem I.April 1986 ihren Arbeitnehmern eine allgemeine Lohnerhöhung gewährt haben, können diese an die Lohnerhöhung nach Artikel 9.2. des Gesamtarbeitsvertrages anrechnen.

III Diese Änderung tritt am 21. April 1986 in Kraft und gilt bis zum 31. März 1990.

2. April 1986

Im Namen des Schweizerischen Bundesrates Der Bundespräsident: Egli Der Bundeskanzler: Buser

1195

1279

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesratsbeschluss über die Allgemeinverbindlicherklärung des Gesamtarbeitsvertrages für das Maler- und Gipsergewerbe Änderung vom 2. April 1986

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1986

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

14

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

15.04.1986

Date Data Seite

1275-1279

Page Pagina Ref. No

10 049 975

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.