# S T #

Anzeigen

Das Bundesamt für Sozialversicherung veröffentlicht:

Die AHV- und IV-Renten im Lichte der Statistik Ergebnisse der Monatserhebungen für 1983 und 1984 Seit 1975 bestehen wieder Auswertungen über die AHV- und IV-Renten. Die jetzt vorliegenden Monatserhebungen für März 1983/84 entsprechen in Form und Inhalt weitgehend den Veröffentlichungen von 1977/78, 1979/80 und 1981/82, welche gegenüber jener von 1975/76 stark erweitert worden waren.

Das Zahlenmaterial wird wie folgt präsentiert: I.Teil: Tabellen AHV-und IV-Renten - Gesamtresultate - Spezifische Auswertungen - Entwicklung gewisser Resultate seit 1976 2. Teil: Grafische Darstellungen S.Teil: Anhang - Umrechnung des Rentnerbestandes auf das Jahr - Allgemeine statistische Angaben Mit insgesamt 205 Tabellen und 11 Abbildungen vermittelt diese Publikation einen sehr breiten Überblick über den aktuellen Stand der AHV- und IV-Renten.

212 Seiten, zweisprachig deutsch/französisch Bestellnummer 318.123.83/84/6566 df, Preis Fr. 25.-

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

1286

Schriftenreihe Wohnungswesen In der Schriftenreihe Wohnungswesen werden Berichte der Forschungskommission Wohnungswesen sowie allgemeine Schriften des Bundesamtes für Wohnungswesen veröffentlicht. Die Publikationsliste kann beim Bundesamt für Wohnungswesen, Postfach 38, 3000 Bern 15, angefordert werden.

Soeben erschienen:

_

,

Beilage zu Band 12 Forschungsprogramm der Forschungskommission Wohnungswesen (FWW) Ausführungsprogramm 1985-1987 Band 12 inkl. Beilage, Bestellnummer 725.012/3236 d, Preis Fr. 5.Dieser Band ist ebenfalls in französischer Sprache erhältlich.

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

[25]

Das Bundesamt für Sozialversicherung veröffentlicht: Einmalige Ergänzungsgutschriften für die Eintrittsgeneration: Tabelle und Anwendungsbeispiele für die Jahre 1986 und 1987 Gestützt auf Artikel 33 BVG betreffend die Mindestleistungen in der Übergangszeit für die Eintrittsgeneration hat der Bundesrat in den Artikeln 21-23 der Verordnung vom 18. April 1984 (BW 2) nähere Bestimmungen zur Behandlung der Eintrittsgeneration erlassen. Das Bundesamt für Sozialversicherung hat nun die dafür notwendigen Tabellen und Anwendungsbeispiele für die Jahre 1986 und 1987 erstellt.

12 Seiten, Bestellnummer 318.762.86/87/6850 d, Preis Fr. 1.20 Diese Publikation ist ebenfalls in französischer und italienischer Sprache erhältlich.

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

[21]

1287

Abonnement des Bundesblattes

Der Abonnementspreis für das Bundesblatt beträgt Fr. 117.- im Jahr und Fr. 68.- im Halbjahr, zuzüglich Inkassogebühr, die portofreie Zusendung im ganzen Gebiet der Schweiz Inbegriffen. Das Abonnement beginnt am 1. Januar bzw. am 1. Juli.

Im Bundesblatt werden namentlich veröffentlicht: die Botschaften und Berichte des Bundesrates an die Bundesversammlung samt den Gesetzes- und Beschlussentwürfen, Referendumsvorlagen, Kreisschreiben des Bundesrates, Bekanntmachungen des Bundesrates, der Departemente und anderer Amtsstellen des Bundes usw.

Dem Bundesblatt werden beigegeben: die einzelnen Nummern der Sammlung der eidgenössischen Gesetze (Bundesgesetze, Bundesbeschlüsse, Verordnungen, Verträge mit dem Ausland usw.).

Abonnemente des Bundesblattes (inkl. Beilagen) oder nur der Sammlung der eidgenössischen Gesetze allein können für ein ganzes oder ein halbes Jahr direkt bei der Druckerei Stämpfli + Cie AG, 3001 Bern (Postscheckkonto 30-169), bestellt werden. Die bisherigen Abonnenten, welche die erste Nummer des neuen Jahrganges nicht zurücksenden, werden auch für diesen Jahrgang als Abonnenten betrachtet.

Der Abonnementspreis für die Sammlung der eidgenössischen Gesetze allein beträgt Fr. 63.- im Jahr und Fr. 38.- im Halbjahr, zuzüglich Inkassogebühr. Das Abonnement beginnt am 1. Januar bzw. am 1. Juli.

Separatdrucke der einzelnen Vorlagen und Erlasse sind bei der Eidgenössischen Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, erhältlich; dort können auch, solange Vorrat, ganze Jahrgänge des Bundesblattes und der Sammlung der eidgenössischen Gesetze bezogen werden.

Allfällige Beanstandungen über den Versand des Bundesblattes sind bei den betreffenden Postbüros oder bei der Druckerei Stämpfli + Cie AG, 3001 Bern, anzubringen.

  1. Dezember 1985

Bundeskanzlei

0657

m 1288

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Anzeigen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1986

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

33

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

26.08.1986

Date Data Seite

1286-1288

Page Pagina Ref. No

10 050 106

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.