940

# S T #

Bundesbeschluss betreffend

die Bewilligung von Nachtragskrediten an den Bundesrat für das Jahr 1902 (IV. Serie).

(Vom 18. Dezember 1902.)

Die Bundesversammlung der schweizerischen Eidgenossenschaft, nach Einsicht einer Botschaft des Bundesrates vom 21. November 1902, beschließt: Es werden dem Bundesrate für das Jahr 1902 folgende Nachtragskredite bewilligt :

Erster Abschnitt.

Amortisation und Verzinsung.

Fr.

II. Verzinsung von Passivkapitalien

130,00

Zweiter Abschnitt.

Allgemeine Verwaltung.

B. Ständerat.

  1. Taggelder und Reiseentschädigungen an die Mitglieder v o n Kommissionen . . . . . . . .

6,000

C. Bundesrat.

Gehalte des Präsidenten und der Mitglieder

.

.

.

12,500

Übertrag

148,500

941 Fr.

Übertrag

148,500

D. Bandeskanzlei.

  1. Personal.
  2. Weibel und Ausläufer: 2. Stellvertretungen und außerordentliche Aushülfe

Fr.

600

2. Material.

a.

6.

c.

f.

Druckkosten und Lithographien 15,000 Buchbinderrechnungen . . . 1,000 Literarische Anschaffungen . .

800 Dienstkleidung 1,673 18,473 19,073

Dritter Abschnitt.

Departemente.

8.

11.

12.

20.

  1. Politisches Departement.
  2. Politische Abteilung.

Fr.

Gesandtschaft in Rom 16,558 Gesandtschaft in Washington . . . . 2,500 Gesandtschaft in London . . . , . 31,805 Repräsentationskosten 15,000 65,863

B. Departement des Innern.

V. Gesundheitsamt.

5. Medizinalprüfungen

Fr.

2,000

VII. Beiträge an Anstalten.

10. Museum Vela in Ligornetto . . . .

VIII. Verschiedenes.

4. Schulwandkarte der Schweiz . . . .

8,770

Übertrag

11,270

500

233,436

m ,..'·-

.

·

Übertrag

Fr.

11,270

Fr.

233,436

IX. Oberbauinspektorat. Fr.

II. Bureaukosten und Verschiedenes IH. Reisekosten und Expertisen . .

400 2000 2,400

X. Direktion der eidg. Bauten. Fr.

II. Bureaukosten 2,000 IV. Hochbauten: c. Neubauten 124,676 VII. MobiUaranschaffuny und Unterhalt für die Zentraloerwaliung 53,766 180,442 XI. Forstwesen, Jagd und Fischerei.

I. Forstwesen.

3. Bundesbeitrag an die Besoldungen und Taggelder der kantonalen Forstbeamten

2,050 196,162

D. Militärdepartement, II. Verwaltung.

  1. Verwaltungspersonal.
  2. Artillerie: h. Bureauaushülfe 7. Sanitätswesen : II. Verwaltung der Militärversicherung : i. Bureauaushülfe 9. Oberkriegskommissariat: VI. Verpflegungsbureau : d. Magazinverwalter . . .

Fr.

918

Fr.

670

583 --

2,171

Übertrag

2,171

429,598

943 Fr.

.;

.

Übertrag

2,171

Fr.

429,598

G. Unterricht.

2. R e k r u t e n s c h u l e n : Fr.

a . Infanterie . . . . 60,135 b. Kavallerie . . . .31,125 c. Artillerie 6,332 d. Genie 7,123 g. Befestigungen: 1. St. Gotthard. . . 1,566 2. St. Maurice . . . 3,306

Fr.

109,587 3. W i e d e r h o l u n g s k u r s e : a. Infanterie : Fr.

3. Nachdienstkurse : 1. Auszug: b. InderSchießschule . . 26,460 h. Extrakosten für die Übungen zusammengesetzter Truppenkörper 112,000 138,460 248,047 D. Bekleidung.

I. Entschädigungen für Rekrutenausrüstung : 2. Kavallerie 3. Artillerie 4. Genie 7 . Festungstruppen . . . .

Fr.

8,828 6,657 5,156 1,386 22,027

V. Gradabzeichen und Auszeichnungen

2,000 24,027

G-. Kavalleriepferde.

2. Kavallerie-Remontendepot

46,000 Übertrag 320,245

429,598

944 Fr.

Übertrag 320,245 JET. Unterstützung freiwilliger Schieß- und Militär vereine.

  1. Beiträge an freiwillige Vereine: d. Brieftaubenwesen J. Kriegsmaterial.

\. Unterhalt, Assekuranz, Lokalmiete und Transportkosten : a. Unterhalt und Assekuranz des Kriegsmaterials sämtlicher Waffen . . .

Fr.

429,598

600

46,000

L. Befestigungen, a. St. G o t t h a r d .

IV. Bauliche Installationen : Fr.

8. Verbesserung der Unterkunftsräume im Hospizwerk . . 2000 11. Wuhrbauten auf dem Exerzierplatz in Andermatt . . 5000 7,000 1

M. Topographisches Bureau.

F* 6. Provisionen für Kartenverkauf . 1500 9. Herausgabe der Untersuchungen über den Stand der schweizerischen Landesvermessung 4000 5,500 379,345

IV. Pferderegieanstalt.

2. Fourageankäufc

Fr.

24,500

VI. Munitionsfabrik.

2. Fabrikationskosten : Fr.

a . Arbeiterlöhnungen . . . . 25,000 b. Rohmaterial 65,000 _90,000 114,500 Übertrag

808,943

945 Übertrag E. Finanz- und Zolldepartement.

Fr.

808,943

'

I. Finanzverwaltung.

VIII. Münzverwaltung.

2. Fabrikation: c. Metallbeschaffung

Fr.

4,026,200

II. Zollverwaltung.

/. Gehalte, b. Zollgebietsdirektionen : 2. Sekretäre und Kassiere der Zollgebietsdirektionen

2,100

F. Handels-, Industrie- und Landwirtschaftsdepartement.

III. Landwirtschaft.

Fr.

IX. Landwirtschaftliche Versuchs- und Untersuchungsanstalten 2,000 XII. Pferdezucht 51,000 XIX. Schweizerische Versuchsanstalt für Obst-, Wein- und Gartenbau in Wädenswil .

500 53,500 G. Post- und Eisenbahndepartement.

II. Postverwaltung.

Fr.

Lokale 40,000 Fuhrwesenmaterial 44,100 Transportkosten . . . . . . . 345,000 Prosesse und Expertisen . . . .

2,000 431,100 III. Telegraphenverwaltung.

IV. Gebäulichkeiten, Fr.

a,. Mietzinse 18,900 --

V.

VII.

VIII.

XVIII.

450,000

Übertrag 1,314,543 Bandesblatt. 64. Jahrg. Bd. V.

63

946 Fr.

Übertrag 1,314,543 D. Militärdepartement.

(Übertrag ab Seite 944.)

IV. Pferderegieanstalt VI. Munitionsfabrik .

E. Finanz- und Zolldepartement.

(Übertrag ab Seite 945.)

VIII. Milnzverwaltung

24,500 90,000

4,026,200 4,140,700 1,314,543

Also beschlossen vom Nationalrate, B e r n , den 16. Dezember 1902.

Der Präsident: Cd. Zschokke.

Der Protokollführer: Ringier.

Also beschlossen vom Ständerate, B e r n , den 18. Dezember 1902.

Der Präsident: Hoffmann.

Der Protokollführer: Schatzmann.

Der s c h w e i z e r i s c h e B u n d o s rat b e s c h l i e ß t : Aufnahme des vorstehenden Bundesbeschlusses in das Bundesblatt.

B e r n , den 22. Dezember 1902.

Im Namen des schweif. Bundesrates, .

Der Bundespräsident: Zemp.

Der Kanzler der Eidgenossenschaft: Ringier.

-$3-<>*S?

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesbeschluss betreffend die Bewilligung von Nachtragskrediten an den Bundesrat für das Jahr 1902 (IV. Serie). (Vom 18. Dezember 1902.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1902

Année Anno Band

5

Volume Volume Heft

52

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

24.12.1902

Date Data Seite

940-946

Page Pagina Ref. No

10 020 383

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.