968

ST

Bekanntmachungen von

Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes.

.A. end erung en im

Bestände der Auswanderungsagenturen und ihrer Unteragenten während des II, Quartals 1902,

Unterm 5. Juni hat der Bundesrat den Herren J o h a n n und W i l h e l m F e l i x in Chiasso das Patent zum Betrieb einer Auswanderungsagentur erteilt.

Als Unteragenten sind a u s g e t r e t e n : Von der Agentur Zwilchenbart in Basel: Herr Andreas Huber in Altdorf.

Fräulein Frieda Emma Senn in Biel.

Herr Johann Georg Gegler in Chur.

Von der Agentur Eugen Bär in Luzern: Herr Rudolf Walthard in Interlaken.

,, M. Gr. Heinrich Puhlmann in Basel.

,, Wilhelm Felix in Chiasso.

,, Johann Felix in Chiasso.

,, Giuseppe Bernasconi in Chiasso.

969 Voti de?' Agentur A. M. Naturai in Genf: Herr Karl Reglin in Chiasso.

Herr ,, ,, ., ,,

Von der Agentur Louis Kaiser in Basel: Jakob Kühnen-Moor in St. Stephan.

Fritz Badertscher in Lauperswil.

Albert Zysset in Chaux-de-Fonds.

Alexis Ruaz in Genf.

Clemens Frei in Einsiedeln.

Von der Agentur Corecco & Brivio in B odio : Herr Simone Moretti in Cevio.

Frau Maddalena Brivio in Lugano.

Von der Agentur Berta & da. in Ginbiasco: Herr Nicola Pellegrini in Chiasso.

Als Unteragenten sind a n g e s t e l l t worden : Von der Agentur Zwilchenbart in Basel: Herr Ernst Muther in Altdorf.

,, Bogdan Orum in Biel.

Von der Agentur Eugen Bär in Lasern: Herr Giuseppe Bernasconi in Chiasso.

,, Heinrich Ernst Dethleffsen in Zermatt.

^ Arnold Sommer in Interlaken.

,, Gustav Wilhelm Bronner in Basel.

Von der Agentur A. M. Naturai in Genf: Herr Ernest-Gottlieb Stadelmann in Chiasso.

Von der Agentur Louis Kaiser in Basel: Herr Konrad Marti in Matt.

B e r n , den 1. Juli 1902.

Schweizerisches Politisches Departement, Abteilung Answanderungswesen.

(O

Eidg. Medizinalprüfungen.

7 O

Während des li. Quartals 1902 haben folgende Medizinalpersonen nach bestandener Prüfung ein eidgenössisches Diplom erhalten: Name und Vorname.

Als Irzte: Forcart, Max Kurt de Reynier, Leopold Attenhofer, Viktor Ruppanner, Erust Burckhardt, Hans Rudolf Bloch, Bruno Finkbeiner, Ernst Vischer, Andreas Bosch, Heinrich Siegfried, Fritz Dieterle, Theophil Fricker, Emil Wyß, Adolf Turini, Gustave Grotti, André Burnens, Alfred Narbel, Paul Cornaz, Otto Francken, Willem

Heimatort.

Basel Neuenburg Zurzach Altstätten Basel Endingen Basel Basel Ebnat Zofingen Basel Basel Hessigkofen Sessa Ysone Oulens Vuarrens Faoug Rotterdam

Kanton oder Land.

Baselstadt Neuenburg Aargau St. Gallen Baselstadt Aargau Baselstadt Baselstadt St. Gallen Aargau Baselstadt Baselstadt Solothurn Tessin Tessin Waadt Waadt Waadt Holland

Wohnort.

Basel Basel Zurzach Teufen Basel Basel Basel Basel St. Galleu Aarau Basel Basel Biel Lausanne Lausanne Lausanne Lausanne Lausanne Lausanne

Geburtsjahr.

Prüfungsort.

1874 1876 1877 1876 1876 1878 1878 1877 1876 1876 1878 1878 1873 1875 1873 1876 1876 1874 1855

Basel.

n n n n n n n n » n »Î r)

Lausanne.

n n n n n

Heimatort.

Name und Vorname.

ßilliet, Frédéric Doret, François Ädert, Maurice Morel, André Teutschländer, Otto Descoudres, Francis Roch, Maurice

Kanton oder Land.

Wohnort.

Geburtsjahr.

PrUfungsort.

Genf Satigny Genf Hauts-Geneveys Bukarest Neuenburg Genf

Genf Genf Genf Neuenburg Rumänien Neuenburg Genf

Genf Genf Genf Genf Genf Genf Genf

1878 1878 1876 1876 1874 1878 1878

Genf.

Weida Großwangen Bern Genf

Reuß j. L.

Luzern Bern Genf

Zürich Luzern Bern Bern

1876 1876 1877 1877

Zürich.

Luzern

Radelfingen

1867

Bern.

» W

n

n JÏ

n

Als Apotheker: Haase, Sidler, Studer, Privat,

Ernst Franz Bernhard Gaston

Als Zahnarzt: Rüssli, Jacques

n

Bern.

n

B e r n , den 30. Juni 1902.

Eidg. Departement des Innern.

<£>

972

Schweizerische Bundesbahnen.

Domizilverzeigung.

Gemäß Vorschrift des Art. 12 des Rückkaufsgesetzes vom 15. Oktober 1897 verzeigen wir vom 1. Juli 1902 an für alle in unsern Geschäftskreis, sowie in denjenigen der Kreisdirektionen lallenden Rechtsstreitigkeiten Domizil für das Gebiet des Kantons Graubllnden bei dem Bahnhofvorstand in Chur.

B e r n , den 26. Juni 1902.

Für die Generaldirektion der schweizerischen Bundesbahnen, Der Präsident: Weissenbach.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bekanntmachungen von Departementen und andern Verwaltungsstellen des Bundes.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1902

Année Anno Band

3

Volume Volume Heft

27

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

02.07.1902

Date Data Seite

968-972

Page Pagina Ref. No

10 020 160

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.