# S T #

Anzeigen

Das Bundesamt für Sozialversicherung veröffentlicht:

Einmalige Ergänzungsgutschriften für die Eintrittsgeneration: Tabelle und Anwendungsbeispiele für die Jahre 1992 und 1993 Gestützt auf Artikel 33 BVG betreffend die Mindestleistungen in der Übergangszeit für die Eintrittsgeneration hat der Bundesrat in den Artikeln 21-23 der Verordnung vom 18. April 1984 (BW 2) nähere Bestimmungen zur Behandlung der Eintrittsgeneration erlassen. Das Bundesamt für Sozialversicherung hat nun die dafür notwendigen Tabellen und Anwendungsbeispiele für die Jahre 1992 und 1993 erstellt.

12 Seiten, Bestellnummer 318.762.92/93 d, Preis Fr. 1.20.

Diese Publikation ist ebenfalls in französischer und italienischer Sprache erhältlich.

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

[19]

Bundesblatt-Fünfjahresregister (deutsch) Die Bundeskanzlei hat zur deutschen Ausgabe des Bundesblattes neue Sachregister erstellt, die jeweils den Inhalt von fünf Jahrgängen umfassen.

Diese Register in Form von Broschüren im Format A5 umfassen je über 100 Seiten und sind zu folgenden Preisen erhältlich: - Inhaltsverzeichnis 1951-1955 Fr. 16.- Inhaltsverzeichnis 1956-1960 Fr. 16.- Inhaltsverzeichnis 1961-1965 Fr. 13.- Inhaltsverzeichnis 1966-1970 Fr. 12.- Inhaltsverzeichnis 1971-1975 Fr. II.- Inhaltsverzeichnis 1976-1980 Fr. 14.-

[2]

1003

Das Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit veröffentlicht: Machbarkeits-Studie Reform der öffentlichen Arbeitsvermittlung in der Schweiz» der Firma Arthur Andersen AG, Zürich.

Die Studie wurde im Auftrag des Bundesamtes für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA) A) erstellt. Sie bewertet verschiedenReformansätze,e, gibt Anregungen und beschreibt ein Modell mil konkreten Massnahmen, um die angestrebte Reform deöffentlichenen Arbeitsvermittlung zu verwirklichen.

Die Studie ist in deutscher und französischer Sprache als Gesamtbericht (136 Seiten) und Kurzfassung (18 Seiten) erhaltlich.

Gesamtbericht: Kurzfassung:

-

EDMZ-Bestellnummer710.303d/710.303f; Preis Fr. 17.50 EDMZ-Bestellnummer 710.303.1 d/710.303.1 f; Preis Fr. 3.-

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenossische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten.

.

[12]

Neu beim BFS erschienen Umweltstatistik Schweiz - Schriftenreihe Die erste Nummer -Umweltstatistik der Schweiz» ist dem Thema Larm gewidmet, einer bedeutsamen Grosse fiir die Umwelt- und Lebensqualität.Sie liefert Daten und Erklärungen, zeigt Wirkungszusammenhänge auf und weist auf Informationslücken in diesem Bereich hin. Die nächsten Hefte werden die Themen «Pflanzen, Tiere und ihre Lebensräume» sowie «Energiewirtschaft> behandeln. «Umweltstatistik Schweiz kann auch im Jahresabonnement bezogen werden (drei Ausgaben pro Jahr).

Umweltstatistik Schweiz Nr. 1. Larm, 16 Seiten, Fr. 9.-, Bestellnummer 141-9401 Umweltstatistik Sthweiz Nr. 2. Pflanzen, Tiere und ihre Lebensraume, Fr. 9.-, Bestellnummer 141-9402 Umweltstatistik Schweiz Nr. 3. Energiewirtschaft Fr. 9.-, Bestellnummer 141-9403 Jahresabonnement (Nummern l-3) Fr. 20Auskunft: 031 322 99 76 Bestellungen: Bundesamt fiir Statistik, Spedition Schwarztorstrasse 96, 3003 Bern 0313236060 031323 60 61

1004

[23]

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Anzeigen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1996

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

21

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

28.05.1996

Date Data Seite

1003-1004

Page Pagina Ref. No

10 053 864

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.