ST

Schweizerisches Bundesblatt.

Xlll. Jahrgang. l.

Nr. 15.

ST

6. Aril 1861.

Verordnung über

Reiseentschädigung für einzeln reisende Offiziere und Unteroffiziere.

(Vom 1. April 1861.)

Der schweizerische Bundesrath,

aus den Bericht seines Militärdepartements, sezt die Reiseentsehädigungen der einzeln reisenden Offiziere, Unterostiere und Soldaten (Detaschemente unter 8 Mann inbegrisfen) folgendermassen fest : 1. Einzeln reisende Offiziere, Unteroffiziere und Soldaten haben auf ihrem Marsche keinen Anspruch auf Ouartierverpflegung , sondern erhalten an deren Stelle folgende Reisevergütung: a. Ossifere: Für je eine Etappe, zu 10 Stunden berechnet, emen Tag Sold, nebst der reglementarischen Mundportion (für Berittene die Fouragevergütung), so wie ein Stundengeld von 50 Rappen

für den Mann und 40 Rappen für jedes Pferd.

h.

Unteroffiziere und Soldaten: Für je eine Etappe, zu 10 Stunden berechnet, einen Tag Sold, nebst der Verpflegungsvergütung von 90 Rappen (für Berittene die Fouragevergütung) , so wie ein Stundengeld von 10 Rappen für den Mann und 40 Rappen für

das Pferd.

B u n d e b l a t t .

J .

.

.h ra . X I I I .

Bd.

.

.

.

33

400 ^ Aus.er diesen Vergütungen haben die Einzureisenden keinen Anspruch auf Vergütungen für Beschlag, Bagage und ..^serdtransport.

2. Für eine Wegstreke unter 5 Stunden wird nur der re^ementarische ^old nebst Mundportion, resp. Verpflegungsvergütung ein^.s Tages

(Eiurükungs- oder Entlassungstag) verabfolgt.

3. Wegstreken von 5-10 Stunden zählen als eine Etappe. Bei Wegstreken von mehr als 10 Stunden werden Bruchtheile unter 5 Stunden nicht gerechnet, solche von 5 und mehr Stunden aber als eine gan^e

Etappe gewählt.

4.

Durch gegenwärtige Verordnung wird diejenige pom 23. Hor-

nung t 85.) aufgehoben. ^) Bern, den 1. April 1861.

Jm Ramen des schweiz. Bundesrathes,

Der Bundespräsident: ^. .^. ^niisel.

Der Kanzler der Eidgenossenschaft: ^ie.^.

.^) S. eidg. Versammlung, Band ^I, Seite 471.

^ .

.

.

^

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Verordnung über Reiseentschädigung für einzeln reisende Offiziere und Unteroffiziere.

(Vom 1. April 1861.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1861

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

15

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

06.04.1861

Date Data Seite

399-400

Page Pagina Ref. No

10 003 327

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.