Allgemeinverfügung über die Aufnahme eines Pflanzenschutzmittels in die Liste der nicht bewilligungspflichtigen Pflanzenschutzmittel vom 15. November 2005

Das Bundesamt für Landwirtschaft, gestützt auf Artikel 32 der Verordnung vom 18. Mai 20051 über das Inverkehrbringen von Pflanzenschutzmitteln und nach Überprüfung der Erfüllung der Anforderungen dieses Artikels, verfügt: Die folgenden im Ausland zugelassenen Pflanzenschutzmittel werden in die Liste der nicht bewilligungspflichtigen Pflanzenschutzmittel aufgenommen: 1. Produkteigenschaften (für alle aufgeführten Produkte) Wirkstoff(e):

Prochloraz 450 g/l

Formulierungstyp

EC

2. Handelsprodukte Aplomb

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3779 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9900369 Vertreiber: Makhteshim Agan France E.u.r.l., Immeuble «Le Seine Saint-Germain», 12, bd des Iles, 92137 Issy-les-Moulineaux Cédex

Aplomb 450

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3780 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 2010498 Vertreiber: TRADI-AGRI, 38, avenue Hoche, 75008 Paris

Barclay Eyetak

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3781 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9400555 Vertreiber: Barclay Chemical Ltd., Tyrellstown Way, Damastown industrial Park, Mulhuddart, Dublin 15

Mirage

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3782 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9400482 Vertreiber: Makhteshim Agan France E.u.r.l., Immeuble «Le Seine Saint-Germain», 12, bd des Iles, 92137 Issy-les-Moulineaux Cédex

1

SR 916.161

7076

2005-3183

Mirage 45 EC

Schweizerische Zulassungsnummer: A-3739 Herkunftsland: Österreich Ausländische Zulassungsnummer: 2791 Vertreiber: BASF, Carl-Bosch-Strasse, D-67117 Limburgerhof

Mirage 450

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3783 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 2010499 Vertreiber: TRADI-AGRI, 38, avenue Hoche, 75008 Paris

Palmares

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3784 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9300338 Vertreiber: TRADI-AGRI, 38, avenue Hoche, 75008 Paris

Parano 450 EC

Schweizerische Zulassungsnummer: D-3729 Herkunftsland: Deutschland Ausländische Zulassungsnummer: 4271-00 Vertreiber: Stähler Agrochemie GmbH & Co. KG, Stader Elbstrasse 24­28, Postfach 2047, 21660 Stade

Pro Plex 450

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3785 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 2010610 Vertreiber: Agriplex, 25, Rue de Ponthieu, 75008 Paris

Prochloban

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3786 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 2010633 Vertreiber: Zeigler Ltd., 18 Bradden View, Ballakillowey, Colby, Isle of Man IM9 4BE

Prochlo-Choc

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3787 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9500013 Vertreiber: Hermione, centre Polytertia, BP 530, 12, Route de Doullens, Dainville, 22008 Arras Cedex

Prochloplan

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3788 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 2000461 Vertreiber: Drax Pesticides Ltd, Paddington Street 54, UK-W1MRQ, 3RQ London

Prochlorus

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3789 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9200328 Vertreiber: Société financière de Pontarlier, Villa Celony, 1175 Montée d'Avignon, 13090 Aix-en-Provence

7077

Prochlosun

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3790 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9500011 Vertreiber: Société Geen Sun SARL, P.A. de la Malnoue, 57, Blv de l'Europe, 77184 Emerainville

Prochlotena

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3791 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9500541 Vertreiber: Atena SARL, 8, Rue de Servolles, 77390 Guignes

Protak 43 EC

Schweizerische Zulassungsnummer: I-3792 Herkunftsland: Italien Ausländische Zulassungsnummer: 11829 Vertreiber: Europhyto Technology Serving Agriculture S.R.L., Viale Vittorio Emanuelle II 64, 24100 Bergamo

Pyros

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3792 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9400494 Vertreiber: BASF Agro SAS, 16, chemin du Professeur Depéret, 69160 Tassin-la-Demilune

Rumba

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3793 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9500388 Vertreiber: Bayer Crop Science France, 16, rue Jean-Marie Leclair, CP 310, 69337 Lyon Cédex 09

Sanitak

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3794 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 2010608 Vertreiber: Intagro, Desguinlei 38, B-2018 Antwerpen

Sportak HF

Schweizerische Zulassungsnummer: F-3795 Herkunftsland: Frankreich Ausländische Zulassungsnummer: 9200375 Vertreiber: BASF Agro SAS, 16, chemin du Professeur Depéret, 69160 Tassin-la-Demilune

7078

Zugelassene Anwendungen: Anwendungsgebiet

Feldbau Gerste Weizen

Schaderreger/Wirkung

Anwendung

(*)

Netzfleckenkrankheit, Rhynchsporium-Blattfleckenkrankheit Halmbruchkrankheit des Weizens

Aufwandmenge: 1 l/ha

1

Aufwandmenge: 1 l/ha

2

(*) Auflagen und Bemerkungen: 1 = Maximal 1 Behandlung ab dem Einknotenstadium bis zum Beginn des Aehrenschiebens (BBCH 31­51), wenn mehr als 30 % der obersten vollentwickelten Blätter der Haupttriebe Befall aufweisen.

2 = Maximal 1 Behandlung vom Beginn des Schossens bis zum Zweiknotenstadium (BBCH 30­32) in überlasteten Fruchtfolgen und wenn mehr als 15­20 % der Halme Befall aufweisen.

Lagerung und Entsorgung Das Produkt muss in der Originalpackung getrennt von Lebens-, Futter- und Heilmitteln so gelagert werden, dass es für Unbefugte nicht zugänglich ist.

Leere Gebinde müssen gründlich gereinigt und der Kehrichtabfuhr zur Entsorgung übergeben werden. Mittelreste müssen zur Entsorgung der Gemeindesammelstelle, einer Sammelstelle für Sonderabfälle oder der Verkaufsstelle übergeben werden.

Vorbehalten bleiben die Vorschriften der Gift- und Umweltschutzgesetzgebung.

Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht Die Regelungen des Wettbewerbs- und Immaterialgüterrechts werden von dieser Allgemeinverfügung nicht berührt.

Rechtsmittelbelehrung Gegen diese Verfügung kann innert 30 Tagen seit Eröffnung bei der Rekurskommission Chemikalien, Effingerstrasse 39, 3003 Bern, Verwaltungsbeschwerde erhoben werden. Die Beschwerdeschrift hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel und die Unterschrift des Beschwerdeführers oder diejenige seines Vertreters zu enthalten. Die Beschwerdeschrift ist in zweifacher Ausführung unter Beilage der angefochtenen Verfügung einzureichen. Die als Beweismittel angerufenen Urkunden, soweit sie sich im Besitz des Beschwerdeführers befinden, sind beizulegen.

15. November 2005

Bundesamt für Landwirtschaft Der Direktor: Manfred Bötsch

7079