07.086 Bericht an den Nationalrat über die Nationalratswahlen für die 48. Legislaturperiode vom 7. November 2007

Sehr geehrter Herr Alterspräsident, sehr geehrte Damen und Herren, die Amtsdauer des Nationalrates, die am 1. Dezember 2003 begonnen hat, endigt am 3. Dezember 2007.

Mit Kreisschreiben vom 18. Oktober 2006 (BBl 2006 8721) haben wir den Kantonsregierungen die nötigen Weisungen für die Durchführung der Gesamterneuerung für die 48. Amtsdauer des Nationalrates vom 21. Oktober 2007 erteilt.

Da die Kantone Uri, Obwalden, Nidwalden, Glarus, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden lediglich ein einziges Nationalratsmandat zu besetzen haben, gilt dort nach Gesetz das relative Mehr. In den übrigen Kantonen, nämlich: Zürich, Bern, Luzern, Schwyz, Zug, Freiburg, Solothurn, Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Schaffhausen, St. Gallen, Graubünden, Aargau, Thurgau, Tessin, Waadt, Wallis, Neuenburg, Genf und Jura wurde nach dem Proporz gewählt.

Wir beehren uns, Ihnen hiermit die gesamten Akten für die Wahlen zuzustellen, und fügen dem Bericht eine Zusammenstellung der Wahlergebnisse bei.

Wir versichern Sie, sehr geehrter Herr Alterspräsident, sehr geehrte Damen und Herren, unserer vorzüglichen Hochachtung.

7. November 2007

Im Namen des Schweizerischen Bunderates Die Bundespräsidentin: Micheline Calmy-Rey Die Bundeskanzlerin: Annemarie Huber-Hotz

2007-2746

8015

Beilage

Übersicht über die Nationalratswahlen vom 21. Oktober 2007

8016

Kanton Zürich

Kanton Zürich Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

34 844'381 398'623 445'758 18'736 413'454 551 245 412'658

Schweizerische Volkspartei (SVP) Sozialdemokratische Partei (SP) Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Grüne Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Evangelische Volkspartei (EVP) Linke Alternative, AL - Alternative Liste Hanf Ueli (Unabhängig) Christlichdemokratische Volkspartei (CVP), Junge (JCVP) Grünliberale (glp) Grüne, Grüne Unternehmerinnen und Unternehmer - www.grüneunternehmer.ch Sozialdemokratische Partei (SP), JUSO (JungsozialistInnen) Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP Auto-Liste mit Auto Allianz Grüne, Second@s / Migrationsliste Schweizerische Volkspartei (SVP), Junge SVP (JSVP) Evangelische Volkspartei (EVP), Pfarrer Sieber und Junge (*jevp) Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Jungfreisinnige Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Wir liberalen Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer 20 Grüne, Junge Grüne 21 Grüne, Grüne 55+ 22 Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP International 23 Linke Alternative, Partei der Arbeit+ 24 CSP Zürich (Christlich-soziale Partei) 25 Humanistische Partei 26 Freiheits-Partei/die Auto-Partei (FPS/AP) 27 Schweizer Demokraten (SD) 28 Linke Alternative, JuLiA - Junge Linke Alternative 29 Bürgerinitiative fordert, Bundesrat + Nationalrat Löhne zu kürzen, dafür die AHV für das Volk zu erhöhen Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

4'640'646 2'703'561 1'773'160 1'212'723 1'005'320 295'976 444'582 131'381 21'444 50'251 979'377 58'633 63'805 37'226 51'748 33'751 69'703 54'559 10'132 97'108 27'977 26'871 31'919 20'541 9'512 11'236 75'477 24'417 7'757 13'970'793 59'579 412'658

8017

Kanton Zürich

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 3 14 16 18 19

Schweizerische Volkspartei (SVP) Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP Auto-Liste mit Auto Allianz Schweizerische Volkspartei (SVP), Junge SVP (JSVP) Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Jungfreisinnige Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Wir liberalen Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer 22 Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP International

4'640'646 1'773'160 37'226 33'751 54'559 10'132

Total

6'576'345

2 4 8 12 13 15 20 21 23 24 28

2'703'561 1'212'723 131'381 58'633 63'805 51'748 97'108 27'977 31'919 20'541 24'417

Sozialdemokratische Partei (SP) Grüne Linke Alternative, AL - Alternative Liste Grüne, Grüne Unternehmerinnen und Unternehmer - www.grüneunternehmer.ch Sozialdemokratische Partei (SP), JUSO (JungsozialistInnen) Grüne, Second@s / Migrationsliste Grüne, Junge Grüne Grüne, Grüne 55+ Linke Alternative, Partei der Arbeit+ CSP Zürich (Christlich-soziale Partei) Linke Alternative, JuLiA - Junge Linke Alternative

26'871

Total

4'423'813

5 6 7 10 11 17

1'005'320 295'976 444'582 50'251 979'377 69'703

Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Evangelische Volkspartei (EVP) Christlichdemokratische Volkspartei (CVP), Junge (JCVP) Grünliberale (glp) Evangelische Volkspartei (EVP), Pfarrer Sieber und Junge (*jevp)

Total

2'845'209

26 Freiheits-Partei/die Auto-Partei (FPS/AP) 27 Schweizer Demokraten (SD)

11'236 75'477

Total

86'713

8018

Kanton Zürich

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 1 14 16 22

Schweizerische Volkspartei (SVP) Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP Auto-Liste mit Auto Allianz Schweizerische Volkspartei (SVP), Junge SVP (JSVP) Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP International

4'640'646 37'226 33'751 26'871

Total

4'738'494

2 Sozialdemokratische Partei (SP) 13 Sozialdemokratische Partei (SP), JUSO (JungsozialistInnen)

2'703'561 63'805

Total

2'767'366

3 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) 18 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Jungfreisinnige 19 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Wir liberalen Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer Total

1'773'160 54'559 10'132 1'837'851

4 12 15 20 21

1'212'723 58'633 51'748 97'108 27'977

Grüne Grüne, Grüne Unternehmerinnen und Unternehmer - www.grüneunternehmer.ch Grüne, Second@s / Migrationsliste Grüne, Junge Grüne Grüne, Grüne 55+

Total

1'448'189

5 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) 10 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP), Junge (JCVP)

1'005'320 50'251

Total

1'055'571

7 Evangelische Volkspartei (EVP) 17 Evangelische Volkspartei (EVP), Pfarrer Sieber und Junge (*jevp)

444'582 69'703

Total

514'285

8 Linke Alternative, AL - Alternative Liste 23 Linke Alternative, Partei der Arbeit+ 28 Linke Alternative, JuLiA - Junge Linke Alternative

131'381 31'919 24'417

Total

187'717

Verteilungszahl

399'166

8019

Kanton Zürich

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

13'970'793

1, 3, 14, 16, 18, 19, 22 2, 4, 8, 12, 13, 15, 20, 21, 23, 24, 28 5, 6, 7, 10, 11, 17 9 25 26, 27 29

6'576'345 4'423'813 2'845'209 21'444 9'512 86'713 7'757

Quotient

399'166 399'166 399'166 399'166 399'166 399'166 399'166

Zahl der Sitze

16 11 7

34

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 3, 14, 16, 18, 19, 22 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

16 6'576'345 386'844

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1, 14, 16, 22 3, 18, 19

4'738'494 1'837'851

Total

6'576'345

Unterlistengruppe 1, 14, 16, 22 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

12 4'738'494 364'500

Erste Verteilung

1 14 16 22

Stimmenzahl

4'640'646 37'226 33'751 26'871

Total

4'738'494

Unterlistengruppe 3, 18, 19 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

4 1'837'851 367'571

Erste Verteilung

3 18 19

Total

8020

Stimmenzahl

1'773'160 54'559 10'132

1'837'851

Quotient

386'844 386'844

Zahl der Sitze

12 4

16

Quotient

364'500 364'500 364'500 364'500

Zahl der Sitze

12

12

Quotient

367'571 367'571 367'571

Zahl der Sitze

4

4

Kanton Zürich

Listengruppe 2, 4, 8, 12, 13, 15, 20, 21, 23, 24, 28 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

11 4'423'813 368'652

Erste Verteilung

Stimmenzahl

2, 13 4, 12, 15, 20, 21 8, 23, 28 24 Total Zweite Verteilung

2, 13 4, 12, 15, 20, 21 8, 23, 28 24

Stimmenzahl

2'767'366 1'448'189 187'717 20'541

4'423'813

Unterlistengruppe 2, 13 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

7 2'767'366 345'921

2 13

Stimmenzahl

2'703'561 63'805

Total

2'767'366

Unterlistengruppe 4, 12, 15, 20, 21 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

4 1'448'189 289'638

Erste Verteilung

4 12 15 20 21

Total

368'652 368'652 368'652 368'652

4'423'813

Total

Erste Verteilung

Quotient

2'767'366 1'448'189 187'717 20'541

Stimmenzahl

1'212'723 58'633 51'748 97'108 27'977

1'448'189

Zahl der Sitze

7 3

10 Teiler

8 4 1 1

Quotient

345'920 362'047 187'717 20'541

Zahl der Sitze

7 4

11

Quotient

345'921 345'921

Zahl der Sitze

7 7

Quotient

289'638 289'638 289'638 289'638 289'638

Zahl der Sitze

4

4

8021

Kanton Zürich

Listengruppe 5, 6, 7, 10, 11, 17 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

7 2'845'209 355'652

Erste Verteilung

Stimmenzahl

5, 10 6 7, 17 11

Total Zweite Verteilung

5, 10 6 7, 17 11

Total Dritte Verteilung

5, 10 6 7, 17 11

Stimmenzahl

1'055'571 295'976 514'285 979'377

Stimmenzahl

1'055'571 295'976 514'285 979'377

Unterlistengruppe 5, 10 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

3 1'055'571 263'893

Total

8022

Stimmenzahl

1'005'320 50'251

1'055'571

Zahl der Sitze

2

1 2 5

Teiler

3 1 2 3

Quotient

351'857 295'976 257'142 326'459

2'845'209

2'845'209

5 10

355'652 355'652 355'652 355'652

2'845'209

Total

Erste Verteilung

Quotient

1'055'571 295'976 514'285 979'377

Zahl der Sitze

3

1 2 6

Teiler

4 1 2 3

Quotient

263'892 295'976 257'142 326'459

Zahl der Sitze

3

1 3 7

Quotient

263'893 263'893

Zahl der Sitze

3 3

Kanton Zürich

Unterlistengruppe 7, 17 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

7 17

Total

1 514'285 257'143 Stimmenzahl

444'582 69'703

514'285

Quotient

257'143 257'143

Zahl der Sitze

1

1

8023

Kanton Zürich

1 Schweizerische Volkspartei (SVP) Gewählt sind: Name

Geb.

1 Maurer Ueli1

1950 Geschäftsführer

2 Mörgeli Christoph

1960 Prof. Dr.phil., Dozent, Museumsleiter 1947 Schreiner, Betriebsinhaber 1947 Eidg.dipl. Landwirt

3 Bortoluzzi Toni 4 Binder Max 5 Fehr Hans 6 Rickli Natalie 7 Zuppiger Bruno 8 Heer Alfred 9 Stahl Jürg 10 Kaufmann Hans 11 Rutschmann Hans 12 Schibli Ernst

Beruf

Heimatort

Wohnort

Adelboden BE, Wernetshausen Hinwil Schlatt Stäfa

Affoltern a.A.

IllnauEffretikon 1947 Geschäftsführer Berg a.I.

1976 Product Manager Madiswil BE 1952 Unternehmer Hinwil, Jona SG 1961 Kleinunternehmer Glarus GL 1968 Eidg.dipl. Drogist, Geschäftsleiter Winterthur, Lindau 1948 Wirtschaftsberater Ettiswil LU, Luzern LU 1947 Architekt SIA, Unternehmer Rafz 1952 Eidg.dipl. Landwirt, Unternehmer Otelfingen

Stimmen

162'673 151'468

Affoltern a.A.

Illnau

150'320 150'078

Eglisau Winterthur Hinwil

148'719 146'742 142'953

Zürich Winterthur

142'878 142'817

Wettswil

141'404

Rafz Otelfingen

139'512 138'799

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schlüer Ulrich

1944 Dr.phil. I, Redaktor, Verleger

138'073

2 Egloff Hans

1959

137'145

3 Steinemann Barbara

1976

4 Frei Hans

1953

5 Weber-Gachnang Theresia 1959

1

8024

Beruf

Heimatort

Wohnort

Flaach, Flaach Oberengstringen, Basel BS Rechtsanwalt, Präsident HEV Kt. Aesch Aesch ZH Lic.iur., Juristin Rümlang RegensdorfWatt Eidg.dipl. Landwirt Regensdorf RegensdorfWatt Onkologieschwester, Bäuerin Zollikon, Uetikon a.S.

Stimmen

133'885 133'046 131'972

Falls Herr Ueli Maurer am 25. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Ulrich Schlüer, ersetzt.

Si Monsieur Ueli Maurer est élu, le 25 novembre 2007, au Conseil des Etats et s'il renonce alors à accepter son mandat de conseiller national, il sera remplacé par Monsieur Ulrich Schlüer, premier suppléant, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Si l'on. Ueli Maurer, il 25 novembre 2007, sarà eletto al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati egli sarà sostituito, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Ulrich Schlüer.

Kanton Zürich Name

Geb.

6 Zanetti Claudio

1967

7 Tuena Mauro

1972

8 Arnold Martin

1963

9 Walliser Bruno 10 Rutz Gregor 11 Heinzelmann Bruno 12 Frei Heinrich 13 Siegenthaler Rolf André 14 Heine Alexia 15 Raths Hans Heinrich

1966 1972 1955 1958 1962 1969 1957

16 Liebi Roger 17 Pflugshaupt Elisabeth 18 Schaub Cornelia

1961 1961 1967

19 Wyss Orlando 20 Habicher Lorenz

1952 1968

21 Kern-Weber Christa

1965

22 Züllig Hansueli (Zulu)

1954

Beruf

Heimatort

Uetikon a.S.

Lic.iur., Berater für Poschiavo GR, Öffentlichkeitsarbeit Luzern LU Computer-Techniker Zürich, Poschiavo GR Geschäftsleiter KGV Oberrieden, Unterschächen UR Kaminfegermeister Volketswil Lic.iur., Generalsekretär Zollikon Geschäftsführer Kloten Unternehmer Logistik+Recycling Kloten Berufsoffizier, lic.phil. I Zürich Dr.iur., Bundesgerichtsschreiberin Müswangen LU Techn. Kaufmann, Pfäffikon ZH Geschäftsführer Kaufmann, Senior Manager Zürich Bäuerin, Krankenschwester Kallnach BE Geschäftsführerin Zürich, Muttenz BL Geschäftsführer Dübendorf Flugzeug-Elektromechaniker Zürich, Tschlin GR Kauffrau Winterthur, Buchberg SH Bankdirektor Roggwil TG, Zürich

Wohnort

Stimmen

Zollikon

130'784

Zürich

130'532

Oberrieden

130'458

Volketswil Küsnacht Kloten Kloten Zürich Horgen Pfäffikon ZH

130'457 129'604 129'504 128'507 128'080 125'635 125'449

Zürich Bertschikon Zürich

125'217 123'081 121'380

Dübendorf Zürich

121'246 119'192

Winterthur

117'119

Zürich

113'628

Zusatzstimmen

78'289

2 Sozialdemokratische Partei (SP) Gewählt sind: Name

Geb.

1 Galladé Chantal

1972 Angehende Isérables VS Erziehungswissenschafterin 1963 Projektarbeiterin Rüdlingen SH 1958 Jurist, Stadtrat Adliswil 1954 Rechtsanwältin Zürich 1952 Politikwissenschafter Zurzach AG 1956 Präsidentin der Gewerkschaft vpod Schlatt, Laufen BL 1965 Strafrechtsprofessor Geroldswil

2 3 4 5 6

Fehr Jacqueline Fehr Mario Thanei Anita Gross Andreas Goll Christine

7 Jositsch Daniel

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Winterthur

120'205

Winterthur Adliswil Zürich Zürich Zürich

111'554 108'136 98'392 96'378 94'280

Stäfa

92'465

8025

Kanton Zürich

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Müller-Hemmi Vreni 2 Marty Kälin Barbara

1951 Nationalrätin 1954 Dozentin für Staatskunde

3 Hubmann Vreni 4 Katumba Andrew 5 Badran Jacqueline

7 Gerber Rüegg Julia

1944 Mittelschullehrerin 1971 Regisseur 1961 Biologin, Staatswissenschafterin HSG, Unternehmerin 1953 System-Ingenieur, Fraktionspräsident Kantonsrat 1957 PR-Beraterin BR SPRG

8 Rodriguez Roberto 9 Angele Patrick

1965 1986

10 Serra Jorge 11 Joss Rosmarie 12 Hardegger Thomas

1964 1982 1956

13 Manser Joe A.

14 Cestan Gülizar 15 Mäder-Zuberbühler Karin 16 Marthaler Thomas 17 Feldmann Stefan 18 Schneebeli Doris

1953 1967 1965 1961 1970 1965

19 Ziltener Erika

1955

20 Späth-Walter Markus

1953

21 Angst-Vonwiller Ursula 22 Cadonau Gallus

1950 1949

23 Kennel Andrea

1964

24 Tozzi Lucia 25 Steiner Rolf 26 Reimann Beatrice 27 Krebs Cécile

1977 1952 1972 1969

6 Lais Ruedi

Zusatzstimmen

8026

Beruf

Heimatort

Wohnort

Chur GR Malans GR, Zürich Zürich Zürich Zürich

Zürich Bertschikon

92'421 89'263

Zürich Zürich Zürich

84'935 78'118 75'885

Wallisellen

75'303

Au-Wädenswil

73'827

Zürich Dübendorf

72'788 71'226

Winterthur Dietikon Rümlang

70'607 70'321 70'113

Zürich Zürich Rüti ZH Zürich Uster Affoltern a.A.

69'815 69'682 69'408 69'034 68'455 67'224

Zürich

66'625

Feuerthalen

66'541

Pfäffikon ZH Zürich

66'226 66'196

Dübendorf

65'323

Zürich Dietikon Zürich Winterthur

64'660 62'885 62'363 60'601

Zürich, Wallisellen Wädenswil, Zürich Politischer Sekretär Zürich Med. Masseur FASRK, politischer Horgen Sekretär Lic.phil., Gewerkschaftssekretär Winterthur Dipl. Physikerin ETH Dietikon Geschäftsführer, Rümlang Gemeindepräsident Architekt Zürich Gewerkschafterin Zürich Familienfrau, Pädagogin Rüti ZH RA, Stadtammann Zürich 3 Zürich Journalist, PR-Berater Uster Juristin, Gemeinderätin Affoltern a.A., Ottenbach Dipl. Pflegefachfrau, Historikerin Schübelbach SZ Gymnasiallehrer, Historiker Schaffhausen SH Journalistin St.Gallen SG Jurist, Geschäftsführer Waltensburg GR Dr.sc.techn., Geschäftsführerin Dübendorf, Arth SZ Betriebsökonomin FH Winterthur Dipl. Chemiker ETH Dietikon Sozialarbeiterin Zürich Pflege- und Führungsfachfrau Zauggenried BE, Zürich

Stimmen

62'306

Kanton Zürich

3 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Gewählt sind: Name

1 2 3 4

Gutzwiller Felix2 Noser Rudolf (Ruedi) Fiala Doris Leutenegger Filippo

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1948 1961 1957 1952

Prof. Dr.med.

Unternehmer Unternehmerin Unternehmer, Verleger, lic.oec.publ.

Basel BS Oberurnen GL Zürich Thundorf TG

Zürich Wetzikon Zürich Zürich

Stimmen

83'847 72'386 66'859 66'284

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Hutter Markus 2 Portmann Hans-Peter 3 Walti Beat

1957 Lic.oec. HSG 1963 Bankfachmann 1968 Dr.iur., Rechtsanwalt

63'129 59'480 58'301

4 Denzler Oskar Ulrich 5 Leiser Albert

1950 1957

55'108 52'658

6 Gross Leemann Ursula Charlotte

1957

7 Schneller Magdalena (Lena) 8 Walker Späh Carmen

1978 1958

9 Weibel Katharina

1955

10 Vogel Thomas

1972

11 Sauter Grünenfelder Regine 12 Scherrer Werner

1966

13 Farner Martin 14 Egger Urs 15 Wolfer Christoph

1963 1955 1964

2

1961

Beruf

Heimatort

Wohnort

Aarburg AG Winterthur Zürich Thalwil Zollikon, Zollikon Dürrenäsch AG Arzt, Dr.med.

Winterthur Winterthur Direktor Hauseigentümerverband Zürich Zürich Zürich Lic.iur., Rechtsanwältin MCJ Zürich, Küsnacht Finsterhennen BE Lic.iur., wissenschaftliche Tamins GR Küsnacht Mitarbeiterin Rechtsanwältin Zürich, Wassen Zürich UR Lausen BL, Seuzach Geschäftsfrau, Mitinhaberin Produktionsbetrieb Teufen AR Jurist, Mitglied der Zürich, Illnau- Effretikon Gerichtsleitung Effretikon Dr.rer.publ. HSG Küsnacht, Zürich Arbon TG Messerschmied, techn. Kaufmann Schaffhausen Bülach SH Unternehmer Oberstammheim Oberstammheim Dr., Geschäftsführer Zürich Zürich Betreuer von Grossunternehmen Wädenswil Wädenswil bei Grossbank

Stimmen

49'744 48'926 48'888 47'327 47'043 47'010 46'392 46'321 46'231 46'095

Weil Herr Felix Gutzwiller infolge seiner gleichzeitigen Wahl in den Ständerat auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Markus Hutter, ersetzt.

Monsieur Felix Gutzwiller ayant renoncé à accepter son mandat de conseiller national, à la suite de son élection simultanée au Conseil des Etats, il sera remplacé par Monsieur Markus Hutter, premier suppléant.

L'on. Felix Gutzwiller, simultaneamente eletto al Consiglio degli Stati, ha rinunciato ad assumere il mandato di consigliere nazionale e sarà pertanto sostituito dal primo subentrante, l'on. Markus Hutter.

8027

Kanton Zürich Name

Geb.

16 Sauter Bruno

1966 Amtschef Amt für Wirtschaft u.

Arbeit (AWA) 1968 Wirtschaftsinformatikerin

17 Wettstein-Studer Sabine 18 Düringer Barbara 19 Rüegg Matthias 20 Hofer Bruno 21 Günthard-Maier Barbara

Beruf

1964 Lic.phil. I, Historikerin, dipl.

Mittelschullehrerin 1961 Geschäftsführer, eidg.dipl.

Hafnermeister 1954 Lic.rer.pol., Kommunikationsexperte 1972 Polit- und Kommunikationsberaterin

22 Camenisch Linda

1955 Eidg.dipl. Kauffrau

23 Höhn Charles 24 Derrer-Röthlisberger Jeannette 25 Blass Markus 26 Wild Peter

1946 Marketingberater 1962 PR-Fachfrau mit eidg.

Fachausweis, Unternehmerin 1965 Dipl. El. Ing. ETH, Unternehmensberater 1967 Dr.oec., Linienpilot

27 Frey Thomas Andreas

1966

28 Bertsch Nicole 29 Hartl Rolf

1971 1954

30 Müller-Gauss Uwe

1966

Heimatort

Wohnort

Maur

Ebmatingen

Stimmen

45'841

Visperterminen Nänikon VS, Nürensdorf St.Gallen SG, Oberhasli Steckborn TG Zumikon Zumikon

45'143

Baden AG

Fahrweid

44'879

Winterthur, Schönenberg, Hinwil Morissen GR, Wallisellen Bonstetten Zürich, Kilchberg Zürich

Winterthur

44'688

Wallisellen

44'657

Bonstetten Hittnau

44'426 44'314

Volketswil

43'837

Weiach

42'475

Schwerzenbach

41'883

Kilchberg Eglisau

41'808 41'565

Hinwil

38'466

Basel BS, Gossau ZH Dipl. Turn- u. Sportlehrer II ETH, Zürich Berufsoffizier Juristin Rossa GR Dr.iur., Geschäftsführer ErdölEglisau, Vereinigung Bäretswil Dipl. Entrepreneur NDS FH Embrach (MAS), EMBA/CEO

Zusatzstimmen

45'550 45'235

66'364

4 Grüne Gewählt sind: Name

Geb.

1 Genner Ruth 2 Vischer Daniel 3 Girod Bastien

1956 Dipl. Lebensmittel-Ing. ETH 1950 Rechtsanwalt 1980 Umweltnaturwissenschafter dipl.

ETH, Klimaschutzforscher, Gemeinderat 1960 Lehrerin, Bezirksrätin, Kopräsidentin Grüne Kt. Zürich

4 Bänziger Marlies

8028

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Buch SH Basel BS Champoz BE

Zürich Zürich Zürich

88'684 77'418 53'961

Winterthur, Heiden AR

Winterthur

46'813

Kanton Zürich

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Prelicz-Huber Katharina

1959 Prof., Fachhochschuldozentin, Kantonsrätin 1954 Ing.agr. ETH, Stadtpräsident

2 Graf Martin

3 Margreiter Ralf

Beruf

15 Huber-Ehrbar Annelies

1971 M.A., Ressortleiter Jugend- und Lehrlingsfragen KV Schweiz, Kantonsrat 1963 Medienschaffende BR, Kantonsrätin 1958 Koordinatorin Schweiz. Rotes Kreuz, Kantonsrätin 1965 Lic.rer.pol., Projektleitung Veloland Schweiz, Gemeinderat 1963 Schriftsteller 1960 Leiterin Fachstelle familienergänzende Betreuung, Kantonsrätin 1966 Umweltnaturwissenschafter, NDS Wirtschaft 1955 Bio-Landwirt, Sozialtherapeut 1948 Musiklehrerin, Kantonsrätin 1972 Geschäftsführer, Gemeinderat, Kopräsident Grüne Kt. Zürich 1954 Bio-Landwirt, Gemeinderat 1957 Theologin, Geschäftsleiterin Interteam 1951 Bäuerin, Pharma-Assistentin

16 Sigg Hans 17 Spörri Kühne Edith 18 Ferro Ornella 19 Kisker Gabriele 20 Christen Mathias 21 Rohweder-Lischer Maria

1952 1954 1959 1961 1956 1966

22 Croci Rico

1965

23 Läubli Hans

1955

24 Guyer Esther 25 Bosshard Marcus 26 Frei Santschi Dora

1951 1968 1955

27 Wirth Calvo Johanna

1962

28 Müller Felix

1957

29 Wittensöldner Angela

1986

30 Cerliani Pierino

1961

4 Hübscher Lilith Claudia 5 Hildebrand Esther 6 Leupi Daniel 7 Stamm Peter 8 Bucher-Steinegger Heidi 9 Jann Peter 10 Ott Martin 11 Rihs Susanne 12 Glättli Balthasar 13 Spahn Samuel 14 Kosch Jeanine

Zusatzstimmen

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Zürich, Meilen Zürich

40'437

Oberhallau SH, Zürich, IllnauEffretikon Oberrieden

Effretikon

37'369

Oberrieden

35'612

Wohlenschwil Winterthur AG Zürich Effretikon

35'288

Zürich. Ebikon Zürich LU Thayngen SH Winterthur Zürich Zürich

31'925

Stans NW

Dübendorf

30'830

Zürich Safnern BE Zürich

Rheinau Glattfelden Zürich

30'731 30'579 29'992

Dachsen Rüschlikon

Dietikon Rüschlikon

29'866 29'831

Aesch ZH

29'725

Winterthur Schöfflisdorf Uster Zürich Kloten Uetikon a.S.

29'635 29'495 29'328 29'054 28'949 28'499

Wald ZH

28'482

Zollikon, Neftenbach Dr.oec.publ., Bankrat Ossingen Berufsschullehrerin Zürich Sozialarbeiterin FH, Kantonsrätin Wetzikon Dipl. Arch. ETH, Gemeinderätin Zürich Architekt, Stadtrat Kloten Dipl. Bauing. ETH, Familienfrau, Schüpfheim Kantonsrätin LU Dipl. Ing. ETH/MBA, Cadro TI, Gemeinderat Zürich Geschäftsführer, Kantonsrat Zürich, Zetzwil AG Pharma-Assistentin, Kantonsrätin Zürich Informatiker Zürich Sozialarbeiterin, Gemeinderätin Bubikon, Sigriswil BE Lic.phil. I, Kunsthistorikerin, Bülach, Gemeinderätin FreiensteinTeufen Dipl. Arch. ETH, Amriswil TG Kreisschulpräsident Kauffrau St.GallenTablat SG Dipl. Arch. ETH, Gemeinderat Zürich

32'195

31'394 30'831

Affoltern a.A.

28'312

Zürich Küsnacht Schlieren

28'293 28'126 27'748

Bülach

27'705

Winterthur

27'317

Greifensee

27'255

Zürich

26'344 34'700

8029

Kanton Zürich

5 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Gewählt sind: Name

Geb.

1 Riklin Kathy 2 Hany Urs 3 Schmid-Federer Barbara

1952 Dr.sc.nat. ETH, Geologin 1955 Dipl. Bauing. HTL/SIA 1965 Unternehmerin, Familienfrau, lic.phil. I

Beruf

Heimatort

Zürich Zürich Niederhasli Niederhasli Rorschach SG, Männedorf Ingenbohl SZ

Wohnort

Name

Geb.

Heimatort

1 2 3 4 5

1953 1970 1966 1950 1965

Stimmen

63'649 42'077 36'150

Nicht gewählt sind:

Arnold Markus Wiederkehr Josef Dreisiebner Andreas Hächler Patrick Thomet-Bürki Corinne

6 Ruckstuhl Clemens 7 Kreuzer-Seiler Brigitta

8 Kuhn-Senn Andrea 9 Kappeler Thomas 10 Sigg Frank Babette 11 Traber Christian 12 Fick-Stutz Corinne 13 Hug Adrian 14 Hungerbühler Markus 15 Holenstein Christoph 16 Widler Josef 17 Schoder Charlotte 18 Dolski Ursula 19 Danz Verena 20 Hoppler Markus 21 Heuberger Karl 22 Kotob Annemarie 23 Vogel Remo 24 Hirzel Astrid 25 Havelka Gabriela

8030

Beruf

Dr.theol., Ethikdozent Dr.oec.publ., Unternehmer Unternehmer, Landschaftsgärtner Meteorologe Ausbildnerin, dipl.oec., Familienfrau 1962 Unternehmer, eidg.dipl. El. Inst.

1970 Risk Expert

Wohnort

Zürich Oberrieden Dietikon Dietikon Winterthur Seuzach Seengen AG Gossau ZH Oberegg AI, Kloten Kloten Adliswil Adliswil Visperterminen Zürich VS, Wohlenschwil AG Dübendorf Dübendorf

1963 Geschäftsleiterin Schweiz.

Bankenausbildungszentrum 1960 Dr.iur., Rechtsanwalt, Raumplaner Zürich, Zürich ETH/NDS Rickenbach TG, Wilen TG 1962 Ausbildnerin, Mode-Designerin Schaffhausen Kloten SH, Dörflingen SH 1963 Lic.oec.publ., Zürich Zürich Versicherungskaufmann 1970 Techn. Operationsfachfrau HF Fehraltorf Wettswil 1957 Rechtsanwalt, Verwaltungschef Zürich Zürich 1974 Lic.phil., Historiker, Parteisekretär Sommeri TG Zürich CVP AG 1972 Rechtsanwalt Dr.iur.

Zürich Zürich 1954 Facharzt Allgemeinmedizin FMH Zürich Zürich 1964 Dr.iur., Rechtsanwältin Zürich Küsnacht 1956 Personalberaterin Winterthur Winterthur 1952 Dipl. Haushaltsleiterin, Bern BE, Greifensee medizinische Sachbearbeiterin Greifensee 1959 Unternehmer, Betriebsökonom Rottenschwil Uitikon HWV AG 1949 Sekundarlehrer B/C IllnauIllnau Effretikon 1958 Bankangestellte Amriswil TG Rüti ZH 1962 Dipl. Betr.oek. HWV/FH Wetzikon Wetzikon 1977 Lic.iur., wissenschaftliche Zürich Zürich Assistentin 1970 Krankenversicherungs-Expertin St.Gallen SG Urdorf mit eidg. FA

Stimmen

32'960 31'743 30'677 28'870 28'206 27'361 27'214

26'979 26'909 26'839 26'765 26'594 26'556 26'477 26'424 26'345 26'180 26'166 26'146 26'139 26'058 25'960 25'885 25'126 25'102

Kanton Zürich Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

26 Vielmi Denise 27 Rota Paul 28 Ackermann Ruth 29 Wirth Stefan 30 Stieger Felix 31 Felber Johannes

1957 1954 1960 1961 1962 1959

Papeteristin Eidg.dipl. Plattenlegermeister Kauffrau Dipl. Ing. ETH/BWI Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte Unternehmer, El. Ing. HTL

Horgen Wädenswil Zürich Richterswil Oberriet SG Dietikon

Horgen Au-Wädenswil Zürich Meilen Winterthur Dietikon

Zusatzstimmen

Stimmen

24'999 24'964 24'821 24'470 23'215 22'891 38'403

6 Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Wäfler Markus 2 Dollenmeier Stefan 3 Meier Katharina 4 Suter Daniel 5 Egli Hans 6 Welz Michael 7 Häring Hans Peter 8 Theis Eva 9 Kyburz Heinz 10 Vontobel Erich 11 Isler Ulrich 12 Brugger Ulrich 13 Rohner Hannes 14 Kull Simon 15 Rüttimann Stephan 16 Stocker Berti 17 Zollinger Erwin 18 Baur Hermann 19 John Thomas

1948 1957 1971 1960 1965 1968 1947 1973 1960 1959 1965 1967 1943 1979 1967 1949 1967 1950 1963

Agro-Techniker Primarlehrer Primarlehrerin, Fahrlehrerin Theologe MTh Selbständiger Landwirt Selbständiger Landwirt Lic.iur.

Dr.med., Ärztin Sozialabteilungsleiter Informatiker Rechts- und Steuerberater Dipl. Elektroingenieur ETH Bauingenieur HTL Jugendarbeiter Software-Supporter Bäuerin Polizist Geschäftsmann Unternehmer

20 Jud Eugen 21 Meier Peter 22 Dähler Zeno 23 Gasser Arthur 24 Aebersold Martin 25 Schmid Lukas 26 Schmidli Kurt 27 Kipfer Walter 28 Stettler Cornelia 29 Mezzadri Andreas 30 Deininger Tobias 31 Bösch Werner 32 Vonwiller Dieter 33 Fröhlich Gabriela 34 Hochschorner Martin Zusatzstimmen

Heimatort

Wohnort

Diemtigen BE Steinmaur Weisslingen Rüti ZH Eglisau Wolfhausen Gränichen AG Hombrechtikon Steinmaur Steinmaur Trogen AR Oberembrach Arisdorf BL Wettswil Solothurn SO Dietikon Erlinsbach AG Oetwil a.S.

Rüti ZH Wolfhausen Lindau Lindau Auenstein AG Humlikon Basel BS Uster Zürich Mettmenstetten Kleinandelfingen Wiesendangen Wädenswil Wädenswil Bubikon Männedorf Winterthur Winterthur Rudolfstetten Uitikon AG 1956 Eidg.dipl. Drogist Langnau a.A.

Langnau a.A.

1963 Direktionsleiter Wettingen AG Tagelswangen 1976 EDV-Supporter Seftigen BE Winterthur 1940 Eidg.dipl. Buchhalter, Controller Zürich Dübendorf 1969 Reiseverkäufer Konolfingen BE Obfelden 1978 Postangestellter, Wellness-Coach Hedingen Bülach 1949 Garagist Rafz Rafz 1967 Agrokaufmann Langnau i.E. BE Niederglatt 1959 Lehrerin Zürich Zürich 1952 Eidg.dipl. Baumeister Richterswil Wädenswil 1986 Polymechaniker Ormalingen BL Nänikon 1958 Controller Zürich, Alt Zürich St.Johann SG 1955 Steuersekretär Egg Elgg 1986 Geomatikerin Brugg AG Zürich 1959 Finanzberater Dietikon Zürich

Stimmen

15'721 12'204 9'372 9'258 8'978 8'880 8'852 8'644 8'591 8'464 8'436 8'409 8'393 8'358 8'341 8'321 8'282 8'232 8'207 8'172 8'157 8'145 8'103 8'086 7'979 7'979 7'979 7'918 7'817 7'571 7'492 7'489 7'446 7'001 4'699 8031

Kanton Zürich

7 Evangelische Volkspartei (EVP) Gewählt ist: Name

Geb.

1 Aeschbacher Ruedi

1941 Dr.iur., a. Stadtrat

Beruf

Heimatort

Wohnort

Zürich

Grüt

Stimmen

38'668

Wohnort

Stimmen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Ingold Maja 2 Fischer Gerhard 3 Müller-Jaag Lisette

18'550 18'240 15'867

Kloten

15'592

5 Gugger Niklaus (Nik)

1970

Winterthur

12'834

6 Zollinger Johannes 7 Fahrni Hans 8 Hänni-Hauser Ursula (Ursi) 9 Furrer Christina 10 Schönenberger-Meier Katrin 11 Schaaf Markus 12 Relly Christa 13 Danner Ernst 14 Longatti Ursula 15 Ziegler Thomas 16 Leuch Kurt 17 Herren-Ingold Renate

1948 1952 1968

Wädenswil Winterthur Uetikon a.S.

12'168 11'917 11'786

1971 1974

Winterthur Bäretswil Zürich, Diegten BL Sumiswald BE, Opfikon Sozialarbeiter FH, Buchholterberg Sozialunternehmer BE Spitalverwaltungsfachmann Wädenswil Diakon, Katechet Winterthur Sekundarlehrerin, Familienfrau Näfels GL, Wohlen BE Lic.phil. I, Sekundarlehrerin Henggart Dipl. Ing. ETH, Verkehrsplanerin Basel BS

Winterthur Bäretswil Knonau

4 Reinhard Peter

1948 Stadträtin 1951 Landwirt 1951 Sozialarbeiterin, Erwachsenenbildnerin 1954 Geschäftsführer

Henggart Zürich

11'676 11'622

1966 1973 1953 1963 1940 1959 1946

Dipl. Heimleiter Dr.med., Oberärztin Kinderspital Lic.iur., Rechtsanwalt Primar- und Haushaltslehrerin Sekundarlehrer Sekundarlehrer Pfarrfrau, Pflegeassistentin

18 Rabelbauer Richard 19 Wigholm Susanne 20 Schoch Walter 21 Willi-Stucki Bettina

1965 1961 1956 1964

22 Etter Rolf 23 Ilg-Lutz Christiane 24 Hofmann Hansueli

1951 1956 1957

25 Merseburger Christine

1961

26 Eberli Mark 27 Kunz Hanspeter

1968 1977

28 Ritschard Peter 29 Schäppi Peter 30 Schafroth Hächler Katharina 31 Jauch Heinz 32 Amstutz Hanspeter 33 Kleiber Ruth

1949 1942 1963

Zusatzstimmen

8032

Beruf

Heimatort

Zofingen AG Rämismühle Opfikon, Zürich Zollikerberg Pfäffikon ZH Zürich Bauma Pfäffikon ZH Elgg Elgg Oberengstringen Oberengstringen Basel BS, Buchs ZH Mühleberg BE Dipl. Physiker ETH, Unternehmer Dübendorf Zürich Katechetin Zürich Grüt El. Ing. HTL Bäretswil Bauma Hauswirtschafts- und Dübendorf Volketswil Englischlehrerin Dr.sc.nat. ETH, Kantonschemiker Birwinken TG Thalwil Arbeitsrichterin, Familienfrau Salenstein TG Dietikon Maschinenzeichner, Schlatt Freienstein Zivilschutzinstruktor Sachbearbeiterin Basel BS, Samstagern Schwyz SZ, Birsfelden BL Unternehmer Zürich Bülach Lic.oec.publ., eidg.dipl.

Zürich Zürich Handelslehrer Fachmitarbeiter Landeskirche Zürich Zürich Bezirksrichter Thalwil, Zürich Wädenswil Lic.phil. I, Bezirksrichterin Zürich Dielsdorf

1941 Geschäftsführer 1947 Sekundarlehrer 1948 Fachlehrerin

Dübendorf Sigriswil BE Winterthur

Dübendorf Fehraltorf Winterthur

11'570 11'485 11'423 11'358 11'341 11'223 11'213 11'205 11'160 11'067 11'057 11'018 10'924 10'918 10'657 10'645 10'643 10'638 10'564 10'373 10'186 10'171 10'103 14'720

Kanton Zürich

8 Linke Alternative, AL - Alternative Liste Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Scherr Niklaus 2 Recher Anja 3 Jamal Aldin Samir

1944 Geschäftsleiter Mieterverband 1975 Studentin, Velokurierin, Heilpädagogin 1955 Filmemacher

4 Filli Peider

1958 Trampilot

5 Schweizer Irène 6 Bischoff Markus

1941 Musikerin 1956 Rechtsanwalt

7 Winizki David 8 Peter Anja 9 Berger David

1948 Arzt 1980 Studentin 1979 Informatiker

10 El-Maawi Rahel 11 Gander Katharina 12 Angst Walter

1977 Soziokulturelle Animatorin 1976 Historikerin, Kommunikationsfachfrau 1961 Journalist

13 Joss Ernst

1946 Dipl. Physiker ETH

14 Maiorano Isabel

1975 Sozialpädagogin

15 Rutishauser Roberto 16 Blättler Richard

1959 Sozialpädagoge FH 1964 Soziologe

17 Dubach Marie-Louise (Malu) 18 Bütikofer Kaspar 19 Tunali Beytekin Denise

1967 Sozialarbeiterin

20 Wiederkehr Susi 21 Bieri Ruth 22 Huber Thelma 23 Lichtenhahn Joachim 24 Bolz Stefan 25 Schaub Rosita 26 Winiger Alex 27 Pörtner Stephan 28 Jung René 29 Loebell-Ryan Glenda 30 Dürsteler-Severa Yvonne 31 Weidmann Afra 32 Müller Beat Andreas 33 Wellinger Christina 34 Baenziger Ralph Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Zürich Zürich Ziefen BL, Zürich Zürich Wohlenschwil Zürich AG Zernez GR, Zürich Schiers GR Hallau SH Zürich Berg SG, Zürich Tübach SG, Zürich Zürich Zürich Hedingen Winterthur Oberlangenegg Winterthur BE Zürich Zürich Sarnen OW, Winterthur Beckenried NW Zürich, Wil ZH, Zürich Winterthur Dietikon, Dietikon Konolfingen BE Zürich, Zürich Escholzmatt LU Amriswil TG Richterswil Wolfenschiessen Zürich NW Wahlern BE Winterthur

1965 Gewerkschaftssekretär, lic.phil. I Kernenried BE 1960 Sozialarbeiterin FH Zürich, Heiden AR 1948 Präparatorin Vaulruz FR 1956 Musikerin Schangnau BE 1962 a. Gemeinderätin Zürich 1985 Student, Baumschulist, Gärtner Benken ZH 1959 Wirtschaftsinformatiker Winterthur 1963 Sozialarbeiterin Zürich 1966 Verwaltungsassistent Muri AG 1965 Schriftsteller Zumikon 1955 Musiker Freienbach SZ 1954 Sozialarbeiterin, Projektleiterin Zürich 1949 Hausbrauerin Richterswil 1935 Pensioniert Zürich 1964 Informatiker, Webmaster AL Pratteln BL 1960 Leiterin Museumsdienste Schleuis GR 1940 Architekt Lutzenberg AR

Stimmen

18'446 5'861 5'323 4'072 3'850 3'678 3'677 3'669 3'617 3'417 3'386 3'346 3'310 3'262 3'259 3'192 3'175

Zürich Zürich

3'144 3'129

Uster Zürich Zürich Benken ZH Oberengstringen Zürich Zürich Zürich Winterthur Zürich Winterthur Zürich Zürich Zürich Zürich

3'116 3'083 3'016 2'984 2'978 2'978 2'967 2'908 2'905 2'892 2'884 2'827 2'819 2'792 2'789 2'630

8033

Kanton Zürich

9 Hanf Ueli (Unabhängig) Nicht gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

1 Flückiger Hans Ulrich (Hanf 1958 Landwirt Ueli)

Heimatort

Wohnort

Rohrbach BE

Zürich

Zusatzstimmen

Stimmen

7'500

13'944

10 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP), Junge (JCVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Riklin Natalie

1986 Studentin ETH

2 3 4 5 6

1988 1985 1986 1987 1987

Kfm. Angestellte Techn. Kaufmann Kauffrau Kfm. Angestellte Kfm. Angestellter

7 Mounoud Cécile 8 Küng Jan 9 Joelson Miriam 10 Meli Dominic 11 Greter Aurèle 12 Rechsteiner Urs 13 Werder Timo

1987 1986 1987 1988 1983 1978 1984

Schülerin Elektromonteur Gymnasiastin, Studentin Schüler Jugendarbeiter Primarlehrer Kfm. Angestellter

14 Müller Dominic 15 Weyermann Karin 16 Spielmann Andreas 17 Bleisch Pius 18 Schwitter Fabian 19 Meier Angela 20 Brandenberger Anne Lucia 21 Trindler Nadine 22 Barbadimos Andrea 23 Caduff Marco 24 Nestorovic Ivan

1974 1984 1975 1988 1984 1984 1985 1988 1988 1989 1989

Betriebsingenieur ETH Studentin (cand.iur.)

Verkäufer Polymechaniker Student Innendekorateurin, Bereiterin Studentin Sinologie Gymnasiastin Pharma-Assistentin Gymnasiast Detailhandelsfachmann i.A.

Arnold Mirjam Lienhard Ramon Achermann Michèle Schürmann Fabienne Moser Adrian

Zusatzstimmen

8034

Beruf

Heimatort

Wohnort

Bremgarten AG Zürich Steinmaur Emmetten NW Winterthur Röthenbach i.E. BE Dietikon Zürich Winterthur Stäfa Greppen LU Zürich Zürich, Hünenberg ZG Dübendorf Zürich Dietikon Mels SG Pfäfers SG Dietikon Dinhard Volketswil Zernez GR Zürich Zürich

Zürich

Stimmen

4'526

Oberrieden Glattfelden Hinwil Dättlikon Horgen

4'286 3'330 3'126 2'715 2'640

Dietikon Zürich Winterthur Stäfa Wädenswil Zürich Bubikon

2'613 2'371 2'360 2'291 1'659 1'602 1'533

Dübendorf Zürich Dietikon Winterthur Horgen Dietikon Zürich Volketswil Wangen ZH Zürich Zürich

1'513 1'391 1'346 1'345 1'237 1'230 1'216 1'216 1'179 1'165 1'127 1'234

Kanton Zürich

11 Grünliberale (glp) Gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Bäumle Martin

1964 Atmosphärenwissenschafter, dipl.chem. ETH 1979 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Umweltpolitik ETH 1949 a. Regierungsrätin

Dübendorf

Dübendorf

Name

Geb.

1 Weibel Thomas 2 Maier Thomas 3 Gisler Andrea

1954 Dipl. Forsting. ETH/SIA Horgen 1975 Systemingenieur, dipl.phys. ETH Dübendorf 1967 Rechtsanwältin Unterschächen UR 1975 Biologielaborantin, Lebensmittel- Brittnau AG Ing. HTL 1964 Bauökologe, dipl.phys. ETH Thalwil 1973 Unternehmer, Projektleiter Zürich 1973 Umweltnaturwissenschafterin, Triengen LU Dr.sc. ETH 1960 Energie Ing. FH Hochdorf LU 1975 Dr.sc. ETH Zürich Opfikon 1960 Dr.sc.nat. ETH Trub BE, Amden SG 1954 Produkt Managerin Bassersdorf 1955 Juristin, Mediatorin Fällanden, Winterthur 1967 Ökonom, lic.oec. HSG Egg 1975 IT Account Manager, Historiker, Haslen GL lic.phil.

1958 Dipl.math. ETH, Dozentin Höhere Worb BE Fachschule

2 Moser Tiana Angelina 3 Diener Verena3

Beruf

Stimmen

77'566

Würenlos AG Zürich

42'907

Winterthur

Zürich

38'169

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Nicht gewählt sind:

4 Zimmerli Franziska 5 Eggimann Paul Walter 6 Baumann Markus 7 Bättig Michèle 8 Stalder Martin 9 Mäder Jörg 10 Büsser Marie-Therese 11 Gerber Lucia 12 Ernst Maia 13 Zollinger Urs 14 Luchsinger Martin 15 Joss Karin

3

Beruf

Horgen Dübendorf Ottikon

35'469 29'679 29'101

Winterthur

27'190

Otelfingen Zürich Zürich

27'063 26'838 26'229

Rifferswil Opfikon Rüti ZH

25'788 25'637 25'515

Uetikon a.S.

Pfaffhausen

25'500 25'297

Kilchberg Zürich

25'168 25'074

Dällikon

25'037

Falls Frau Verena Diener am 25. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird sie, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Thomas Weibel, ersetzt.

Si Madame Verena Diener est élue, le 25 novembre 2007, au Conseil des Etats et si elle renonce alors à accepter son mandat de conseillère nationale, elle sera remplacée par Monsieur Thomas Weibel, premier suppléant, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Si l'on. Verena Diener, il 25 novembre 2007, sarà eletta al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati ella sarà sostituita, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Thomas Weibel.

8035

Kanton Zürich Name

Geb.

16 Wirth Thomas 17 Landolt Maleika 18 Zeugin Michael Gustav

1971 Dipl. Forsting. ETH 1967 Dipl. Pflegefachfrau 1977 Stud. Internat. Beziehungen

19 Von Planta Claudia

1945 Projektleiterin IT

20 Mayer Priscilla

Beruf

1978 Dipl. Pflegefachfrau Höfa 1 Pädiatrie Berufsschullehrer, lic.phil. I Lic.oec.publ.

Unternehmerin Stud. Hochschule Soziale Arbeit ZH (FH), kfm. Angestellte

21 Scherrer-Moser Benno 22 Stalder Martin 23 Walti Rahel 24 Bernardi Patricia

1965 1976 1972 1972

25 Gutmann Eva

1957 Biologin, lic.phil. II, MAS ETH

26 Jericke Martin

1978 Student

27 Frei Judith 28 Sutter Christoph 29 Erdin Andreas 30 Braun Andrea

1963 1966 1953 1967

31 Roth Luca Rosario

1965 Kulturmanager

Orthoptistin Dipl.

Eidg.dipl. Apotheker Primarlehrer, Dr.phil.

Verkaufsleiter

Heimatort

Wohnort

Stäfa Näfels GL Basel BS, Duggingen BL Zürich, Zuoz GR Rehetobel AR

Hombrechtikon Zürich Winterthur

24'982 24'772 24'504

Zürich

24'428

Winterthur

24'250

Zürich Spiez BE Seon AG Stabio TI, Welschenrohr SO Gontenschwil AG Horgen, Pfäffikon ZH Zürich Thusis GR Basel BS IllnauEffretikon Zetzwil AG

Uster Dietikon Thalwil Rorbas

24'239 23'966 23'820 23'700

Zürich

23'476

Pfäffikon ZH

23'349

Embrach Hettlingen Dürnten Rheinau

22'938 22'784 22'775 22'506

Winterthur

21'746

Zusatzstimmen

Stimmen

37'915

12 Grüne, Grüne Unternehmerinnen und Unternehmer - www.grüneunternehmer.ch Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schuppisser Heidi 2 Kyriacou Andreas

1944 Inhaberin Bio-Gärtnerei 1966 MSc, MBA, Inhaber Beratungsfirma für Wissensmanagement 1957 Mitinhaber und -leiter Handelsgeschäft für Velozubehör 1952 Bio-Landwirt mit eigenem Hof 1948 Prof. Dr.med., Teilhaber Stiftung für Unfallmechanik 1974 Dipl. Umweltnatw. ETH, selbständige Umweltbildnerin 1946 Dipl. Ing.agr. ETH, Bio-Landwirt mit eigenem Hof 1954 Inhaberin Treuhandbüro

3 Wunderli Martin 4 Hans Urs 5 Walz Felix 6 Michel Simone 7 Günthardt Kaspar 8 Holm Esther 9 van der Waerden Julia 10 Jäckle Hans W.

8036

Beruf

1974 Selbständige Geigenbauerin 1952 Geschäftsführer Labor für chemische Analysen, Imker

Heimatort

Wohnort

Elsau Volketswil, Winterthur

Räterschen Zürich

Stimmen

3'709 3'125

Zürich

Wetzikon

2'726

Turbenthal Zürich, Feuerthalen Bönigen BE

Turbenthal Uitikon

2'411 2'260

Uster

2'184

Dällikon

Dällikon

1'983

Horgen, Flüelen UR Zürich Amriswil TG

Horgen

1'823

Zürich Rumlikon

1'770 1'648

Kanton Zürich Name

11 Rau Monika

Geb.

Beruf

Heimatort

1968 Architektin und Bauleiterin, Natur- Regensdorf und Umweltfachfrau 12 Geilinger Martin 1956 Inhaber Ingenieur- und Winterthur Ökologiebüro 13 Brunner Robert 1959 Dipl. Lebensmittel-Ing. ETH, Steinmaur Geschäftsführer Mosterei 14 Hefel Christoph 1953 Lerntherapeut, Inhaber Zentrum Zürich für Lernförderung 15 Wenk Andrea 1961 Inhaberin Büro für Zürich Umweltkommunikation + Design 16 Marty Markus 1951 Parfumeur, Inhaber/ Altendorf SZ Geschäftsführer Naturkosmetikfirma 17 Huber Anne-Louise 1943 Arch. ETH, Baubiologin SIB, Zürich, Mitinhaberin Architekturbüro Maienfeld GR 18 Stöckli Sylvia 1963 Schulleiterin private Primar- und Winterthur Sekundarschule 19 Grossmann Schloeth Heike 1965 Dr.med., Hausärztin, Teilhaberin Littau LU Gruppenpraxis 20 Vogel Alfred 1941 Freischaffender Pädagoge + Niederhasli Musiker, Gründer Privatschule 21 Stenz Brigitta 1964 Inhaberin Praxis für Künten AG Physiotherapie 22 Cetkovic Susanne 1948 Selbständige Corporate Design Eglisau, Wald Managerin NDS FH 23 Wieser Urs 1958 Geschäftsleitungsmitglied bei Zürich Schienenfahrzeughersteller 24 Riedweg Jürg 1967 Inhaber Grafikatelier Rorbas 25 Rist Thomas 1966 Gastronom, Kulturveranstalter Altstätten SG 26 Kunz Anna 1966 Goldschmiedin, Grafikerin Zürich, Olten SO, Wisen SO 27 Zumbühl Moritz 1983 Mitinhaber/Geschäftsführer Firma Aarau AG für Print- + Internetkreativitäten 28 Gräflein Ueli 1961 Inhaber Liegenschaftenverwaltung Rüschlikon 29 Harvey Mark Damon 1955 Ökonom MBA, Berater für Hemishofen interkulturelle Kommunikation SH 30 Bruhin Adrian 1965 Mitinhaber Schreinerei- und Horgen Gartenbaufirma 31 Hess Helen 1965 Mitinhaberin Naturbetten-Geschäft Wald 32 Koller Heller Anton 1954 Inhaber Dienstleistungsbetrieb für Appenzell AI Druckvorstufe 33 Wild Roland 1957 Inhaber Treuhandbüro Zürich 34 Bachmann Erika 1943 Inhaberin Treuhandbüro Winterthur Zusatzstimmen

Wohnort

Stimmen

Zürich

1'615

Winterthur

1'608

Steinmaur

1'585

Zürich

1'575

Eglisau

1'560

Dietlikon

1'536

Winterthur

1'519

Winterthur

1'486

Zürich

1'451

Marthalen

1'406

Dietikon

1'396

Wil ZH

1'380

Winterthur

1'361

Zürich Zürich Zürich

1'344 1'340 1'300

Zürich

1'293

Adliswil Hausen a.A.

1'292 1'265

Thalwil

1'254

Uster Wetzikon

1'197 1'192

Zumikon Winterthur

1'173 1'164 1'702

8037

Kanton Zürich

13 Sozialdemokratische Partei (SP), JUSO (JungsozialistInnen) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Meyer Mattea 2 Kraft Michael 3 Bär Linda

1987 Studentin, Anwaltsassistentin 1985 Geschichts- und Geografiestudent 1986 Studentin Politologie, Geographie, Literaturwissenschaft 1983 Metzgerin 1981 Musiker 1982 Juristin 1987 Studentin

Beruf

Heimatort

23 Steiner Rafael 24 Karlin Kirill 25 Bernet Tobias 26 Nievergelt Rafael 27 Rüegger Sandra

Opfikon Zürich Vordemwald AG Pfäffikon ZH Pfäffikon ZH Meilen Affoltern a.A., Zürich 1985 Studentin der Politikwissenschaft Zürich 1984 Student Berneck SG 1986 Studentin Obersiggenthal AG 1982 Vorwärts-Redakteur Lauperswil BE 1982 Studentin Agronomie Hedingen 1985 Landschaftsgärtner Dübendorf 1981 Studentin, Verkäuferin Brienz BE 1980 Geigenbauer Lütisburg SG 1985 Studentin Zürich 1986 Gärtnerin Basel BS 1989 Kaufmann Zürich 1988 Schülerin, Gymnasiastin Dübendorf 1980 Elektroniker Dietikon, Konolfingen BE 1981 Kfm. Angestellte Kemmental TG 1981 Biochemiker Aarau AG, Endingen AG 1987 Informatiker Winterthur 1989 Schüler Zürich 1985 Student Volketswil 1979 Jurist Zürich 1986 Studentin Rothrist AG

28 Masuch Anna Luisa

1987 Kauffrau

29 Mantel Michael 30 Sourlier Benjamin 31 Shaller Caspar 32 Ledermann Roman

1983 1984 1989 1981

4 5 6 7

Jerger Andrea Scheiwiller Simon Naef Silvana Egli Ursina

8 Bürgi Corina 9 Gallusser David 10 Sijbesma Laura 11 Geissbühler Marco 12 Ott Sandra 13 Schmid Jonas 14 Michel Sylvie Fee 15 Sennhauser Micha 16 Aeberli Annina 17 Elam Julia 18 Vonarburg Marc 19 Panceri Raquel 20 Joss Christian 21 Rüsi Loka Monika 22 Wyler Emanuel

Zusatzstimmen

8038

Student Student Psychologie Schüler Softwareentwickler

Schleitheim SH Zürich Schelten BE Lützelflüh BE Madiswil BE

Wohnort

Stimmen

Winterthur Zürich Zürich

4'638 2'694 2'330

Wetzikon Winterthur Zürich Stäfa

2'313 2'267 2'173 2'090

Wädenswil Affoltern a.A.

Maschwanden

2'066 1'965 1'954

Hombrechtikon Hedingen Uster Zürich Zürich Zürich Rüti ZH Zürich Dübendorf Dietikon

1'877 1'830 1'819 1'810 1'797 1'784 1'753 1'703 1'693 1'684

Dübendorf

1'681

Zürich

1'654

Winterthur Zürich Zürich Zürich Schaffhausen SH Winterthur

1'648 1'591 1'550 1'543 1'499

Pfaffhausen Männedorf Zürich Horgen

1'430 1'425 1'384 1'377

1'438

3'345

Kanton Zürich

14 Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP Auto-Liste mit Auto Allianz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Dreher Michael E.

2 3 4 5

1944 Dr.iur., MBA HSG, a. Nationalrat, Präsident Auto Allianz Appenzeller John 1970 a. Kantonsrat, Transportunternehmer Bottani Marco 1946 Dr.iur., Vizepräsident Auto Allianz von Planta-Sting Dominique 1959 Lic.iur. HSG, LL.M., Rechtsanwalt, Vizepräsident Auto Allianz Im Oberdorf Bernhard 1951 Dr.oec.publ., Gemeinderat Zürich

6 Zücker Werner 7 Erfigen Monika 8 Müller Bruno S.

9 Wagner Simon

1946 Vermögensverwalter 1949 Gemeinderärin Zürich, PK Expertin 1952 Dr.med. FMH, Augenarzt 1972 Informatiker

10 Sutter Andreas

1972 Lic.iur.

11 Dreher John Philip

1981 Stud.iur.

12 Signorell Bernhard 13 Stein Hans Rudolf 14 Diem Alexander

1959 Finanzberater 1946 Garagist 1982 Dipl. Betriebsökonom

15 Bless Werner M.

16 Riegg Heinz 17 Graf Paul Robert

1952 Unternehmer 1946 Taxihalter 1943 Dr.oec. HSG

Zusatzstimmen

Heimatort

Wohnort

Schaffhausen SH Zürich

Küsnacht

5'020

Aeugstertal

2'427

Collina d'Oro Birmensdorf TI Susch GR Zürich (parteilos) Zürich, Reckingen VS Zürich Wikon LU, Zürich Zürich Zürich

Stimmen

2'343 2'077

Zürich

1'990

Steinmaur Zürich

1'951 1'949

Zürich Zollikerberg (parteilos) Winterthur

1'947 1'931

Winterthur, Ormalingen BL Schaffhausen Küsnacht SH Zürich, Sur GR Kilchberg Zürich Zürich Küsnacht, Küsnacht Herisau AR Flums SG Rüti ZH Eichberg SG Gattikon Rafz Glattbrugg

1'877 1'849 1'847 1'843 1'830 1'825 1'794 1'788 938

8039

Kanton Zürich

15 Grüne, Second@s / Migrationsliste Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Milicevic Decker Gabriela 1968 Sprachwissenschafterin, Familienfrau 2 dos Santos Pinto Mandu 1974 Architekt 3 Gambacciani Claudia 1981 Sekundarlehrerin, Kantonsrätin 4 Abele Martin 1963 Soziologe, Gemeinderat 5 Okopnik Françoise 1964 Umweltnaturwissenschafterin, Violette Ruth Kantonsrätin 6 Herfeldt Matthias Francis 1972 Geschäftsführer, Familienmann 7 Marinheiro Célia Susana 1973 Informatikerin 8 Tóth Viktória 1965 MAS Interkulturelle Kommunikation, Familienfrau 9 Sejdiu Zyryfa 1963 Pädagogin, Kulturvermittlerin 10 Balke Nina 1968 Kauffrau 11 Tender Chimie 1981 Studentin Publizistik 12 Zito Francesca 1974 Hochbauzeichnerin 13 Pavlides Petros 1967 Sozialarbeiter 14 Smayra Walid 1966 Zahnarzt 15 Bunjaku Hasan 16 Poli Mauro Fernando 17 Greminger Kyriacou Melina

1955 Bauspengler 1960 Betriebsfachmann 1972 Hausfrau

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Hombrechtikon Winterthur

6'222

Fribourg FR Meilen Biel-Bienne BE Champmartin VD Fontenais JU Uster Basel BS

5'234 3'828 3'423

Bülach Adliswil Volketswil Winterthur Zürich Dagmersellen LU Bülach Bülach Winterthur

Zürich Zürich Zürich Zürich

3'107

Horgen Uster Uster

2'736 2'723 2'701

Bülach Uster Winterthur Winterthur Winterthur Horgen

2'674 2'509 2'350 2'263 2'211 2'162

Bülach Bülach Unterstammheim

2'103 2'046 2'029

Zusatzstimmen

1'427

16 Schweizerische Volkspartei (SVP), Junge SVP (JSVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Walder Patrick 2 Zollinger Stefan (Geni) 3 Hängärtner Roger

1987 Treuhänder, Gemeinderat 1982 Event-Manager 1984 Verwaltungsangestellter, Schulpfleger 1978 Bankangestellter 1988 Kauffrau i.A.

1983 Kfm. Angestellte 1986 Studentin 1983 Kfm. Angestellte

4 5 6 7 8

Spirig Gabriel Bächi Damaris Strebel Angela Borer Anita Grossniklaus Jasmin

9 Fischer Miriam 10 Scheidegger Marcel

8040

Beruf

1981 Bankangestellte 1985 Kaufmann

Heimatort

Wohnort

Glattfelden Hirzel Aeugst a.A.

Dübendorf Wädenswil Aeugst a.A.

Stimmen

2'908 1'834 1'754

Diepoldsau SG Bülach Winterthur Basel BS Thun BE, Beatenberg BE Zürich Trub BE

Pfäffikon ZH Winterthur Winterthur Uster Oberwil b.

Dägerlen Affoltern a.A.

Wallisellen

1'163 1'123 1'107 1'088 1'086 1'081 1'033

Kanton Zürich Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

11 Senn Yves 12 Röllin Claudia 13 Keller Kerstin 14 Wohlgemuth Rafael

1975 1982 1988 1979

Bijoutier Polygrafin Medizinische Praxisassistentin Schulpfleger, Kundenberater

Winterthur Stadel Oberrieden Kloten

15 Grüter Marion

1985 Detailhandelsangestellte

Zürich Dielsdorf Altendorf SZ Oberbussnang TG Regensdorf

16 Kraft Sascha 17 Gubler Rahel 18 Schwarz Matthias

1984 Automechaniker 1980 Maschinenmechanikerin 1985 Student

19 Rubi Matthias 20 Niffenegger Guido 21 Seeger Benjamin

1984 Kfm. Angestellter 1978 Bankangestellter 1986 Polymechaniker

22 Eggmann Simone 23 Zehnder Michael 24 Strebel Roger 25 Metin Kerim 26 Zwicky Florian 27 Gajic Stanislav 28 Wanger Fritz 29 Neururer Michael 30 Gambaro Gianfranco

1983 1986 1986 1988 1985 1987 1984 1988 1987

31 Schürch Urs

1985 Student

Treuhandangestellte Product Manager Informatiker Student Elektriker Kaufmann Chauffeur Betriebspraktiker Student

RegensdorfWatt Gächlingen SH Pfäffikon ZH Wädenswil Wädenswil Trubschachen Stadel BE Regensdorf Adlikon Dürnten Uster Ermatingen Winterthur TG Uttwil TG Dietikon Basel BS Seuzach Winterthur Winterthur Hasliberg BE Seuzach Winterthur Wiesendangen Kilchberg Schlieren Wädenswil Hütten Meilen Meilen Küssnacht a.R. Zürich SZ Heimiswil BE Zürich

Zusatzstimmen

Stimmen

994 993 983 972 952 930 924 916 902 863 858 857 835 802 782 781 778 768 763 762 738 1'421

17 Evangelische Volkspartei (EVP), Pfarrer Sieber und Junge (*jevp) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 2 3 4 5 6

1927 1978 1980 1976 1983 1978

Pfarrer Zürich Uitikon Hauswart Bäretswil Winterthur Studentin cand.theol.

Sattel SZ Gossau ZH Sekundarlehrer Langnau BE Zürich Dipl. Pflegefachfrau HF, Studentin Beggingen SH Winterthur Leiter Kommunikation EVP Adelboden BE Zürich Schweiz Berufs-, Studien- und Basadingen Zürich Laufbahnberaterin TG, Adelboden BE Köchin Schwyz SZ, Gossau ZH Gossau ZH Pharma-Assistentin Winterthur Rutschwil Primarlehrerin Ramsen SH Urdorf

Sieber Ernst Fischer Urs Müller-Bosshard Sabrina Langenegger Stefan Schudel Miriam Hari-Ott Niklaus

7 Ott Hari Olivia

1977

8 Steiner Delona

1988

9 Venica-Schmid Sabine 10 Brütsch Julia

1976 1984

Heimatort

Wohnort

Stimmen

15'950 2'155 2'150 1'975 1'964 1'700 1'673 1'664 1'653 1'646

8041

Kanton Zürich Name

Geb.

Beruf

Heimatort

11 Wigholm Dagmar 12 Bosshard Müller Andreas 13 Liesch Thomas 14 Ziehli Simone 15 Hunziker Rahel 16 Giuliani Nadja 17 Auchter Fabian 18 Haab Matthias 19 Rabelbauer-Pfiffner Claudia 20 Zürcher Regina

1980 1979 1986 1976 1984 1982 1983 1979 1972 1982

Sportlehrerin Chemielaborant, Theologiestudent Angehender Sekundarlehrer Pflegefachfrau DN II Angehende Primarlehrerin Biologielaborantin Primarlehrer Masch. Ing. FH Primarlehrerin, Schulleiterin Primarlehrerin

1'618 1'586 1'549 1'537 1'532 1'516 1'506 1'502 1'498 1'476

21 Gooljar Dave 22 Fischer Sonja 23 Oram-Blaser Susanne

1978 Sozialdiakonischer Mitarbeiter 1984 Hauswirtschafterin, Bäuerin 1975 Kfm. Angestellte

24 Wyser Lukas 25 Schoch Daniel

1986 Angehender Sozialpädagoge 1982 Student UZH

26 Peter Christoph 27 Frehner Jonas 28 Schärer Rahel

1979 Landschaftsgärtner, Sozialpädagoge i.A.

1987 Student 1988 Maturandin

Zürich Pfäffikon ZH Zürich Gossau ZH Malans GR Glattfelden Zürich Winterthur Wädenswil Wädenswil Rümlang Rümlang Meilen, Zürich Meilen Wädenswil Wädenswil Dübendorf Zürich Trubschachen Steg BE, Fischenthal Stäfa Schlieren Bäretswil Bäretswil Langnau i.E. Winterthur BE, Flaach Hombrechtikon Hombrechtikon Bauma, Bauma Bäretswil Dägerlen Zürich Wädenswil Knonau

1'417 1'406

29 Jehli Monika 30 Schellenberg Matthias 31 Pfeffer Renato 32 Gräub Benjamin 33 Roser Dominic 34 Grisotto Fabio

1977 1984 1985 1986 1976 1986

Urnäsch AR Oberweningen, Dielsdorf Versam GR Russikon Zürich Wyssachen BE Basel BS Uster

Wiesendangen Russikon Samstagern Zürich Zürich Gutenswil

1'400 1'398 1'389 1'387 1'331 1'181

Juristin Polymechaniker Theologiestudent Student HSG Ökonom, Philosoph Hauswartmitarbeiter

Wohnort

Zusatzstimmen

Stimmen

1'469 1'467 1'466 1'444 1'432 1'431

2'235

18 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Jungfreisinnige Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Albert Thomas G.

2 Baumann Rainer

1980 Lic.iur.

1979 MSc ETH CS

3 Schnell Fabian 4 Schreiner Alain

1984 Ökonom 1984 Stud.iur.

5 Projer Kaspar 6 Doneda David 7 Baumer Michael

1985 Student HSG 1978 Betriebsökonom FH 1974 Dipl. Informatik-Ing. ETH

8 Rump Marlène

1989 Studentin

9 Hürlimann Thomas 10 Alder Claudia

1980 Betriebsökonom FH 1985 Studentin

8042

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel BS Bubikon, Langnau a.A.

Güttingen TG Erlenbach, Jenins GR Vella GR Zürich Zürich, Aeschi bei Spiez BE Zürich, Uetikon a.S.

Hinwil Fehraltorf

Zürich Langnau a.A.

Stimmen

3'218 2'915

Hochfelden Männedorf

2'059 1'748

Winterthur Winterthur Zürich

1'737 1'703 1'631

Uetikon a.S.

1'611

Wallisellen Fehraltorf

1'597 1'580

Kanton Zürich Name

Geb.

11 Bodenmann Florian 12 Schneller Bruno J.

1984 Eidg.dipl. Informatiker 1981 Student HSG

Wetzikon Küsnacht

1'559 1'507

13 Kobler Adrian 14 Baeriswyl Susanne

1983 1982

Oberriet SG Volketswil

1'507 1'502

15 Rump Flavio

1987

16 Kuhn Martin

1979

17 Oesch Stephanie

1981

18 Frey Christian 19 Schreiner Géraldine

1980 1987

20 Schellenberg Kristian 21 Fröhlich André

1978 1984

22 Etter Matthias

1979

23 Ricklin Fabian 24 Laager Daniel 25 Hennecke Ralph 26 Zeidler Benjamin 27 Krek Fabian 28 Schnell Natascha 29 Eschmann Philipp 30 Neuenschwander Tobias

1987 1982 1974 1986 1984 1976 1985 1983

31 Hauri Tristan T.

32 Stadelmann Anton 33 Zanoni Rafael 34 Weilenmann Daniel

1983 1983 1988 1986

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Trogen AR Küsnacht, Tamins GR Student, Assistent Research ZKB Rüthi SG Studentin Volketswil, Alterswil FR Student, Unternehmer Zürich, Uetikon a.S.

Kommunikationsberater, M.A.

NesslauHSG Krummenau SG, Nesslau SG Lic.phil.

Oberlangenegg BE Ökonomiestudent Marthalen Studentin Erlenbach, Jenins GR Dipl. Bauingenieur ETH Winkel Wirtschaftsstudent Raperswilen TG Dipl. Ing. ETH Bischofszell TG, Birwinken TG Informatiker Winterthur Bankkaufmann Küsnacht Journalist, Banker Zürich Gymnasiast Männedorf Student Zürich Zahnmedizinstudentin Güttingen TG Student, kfm. Angestellter Schönenberg Bahnbetriebsdisponent i.A.

Langnau i.E.

BE Stud.oec.HSG Stäfa Student Luzern LU Schüler Zürich Student, Praktikant Meilen

Wohnort

Stimmen

Uetikon a.S.

1'501

Zürich

1'489

Thalwil

1'476

Marthalen Männedorf

1'464 1'457

Hüntwangen Glattfelden

1'452 1'443

Zürich

1'400

Winterthur Zollikerberg Zürich Stäfa Erlenbach Hochfelden Richterswil Tann

1'399 1'387 1'336 1'308 1'288 1'288 1'242 1'218

Stäfa Mettmenstetten Zürich Feldmeilen

1'181 1'161 1'138 1'133 1'924

8043

Kanton Zürich

19 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), FDP - Wir liberalen Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Freiermuth Helena (Helen) 1958 Ausbildnerin, Diplom HKG

2 Schneider Gil Simon

1958 Unternehmensberater

3 Meili Hansueli

1952 Unternehmensberater

4 Wäfler Urs

1979 Informatiker

Heimatort

Wohnort

Zeiningen AG London, Ontario, Kanada (politischer Wohnsitz: Freienstein) Kilchberg Singapur (politischer Wohnsitz: Zürich) Russikon Yogyakarta, Indonesien (politischer Wohnsitz: Russikon) Frutigen BE Effretikon

Zusatzstimmen

Stimmen

1'581

1'191

1'063

1'015 5'282

20 Grüne, Junge Grüne Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1983 1986 1985 1982

Politikwissenschafterin Ingenieur Mechatronik Umweltnaturwissenschafterin Umweltnaturwissenschafter, Informatiker Buchhändlerin, Koordinatorin Junge Grüne Sozialarbeiter i.A.

Forstingenieurin ETH Soziologin Sozialpädagoge i.A., Gemeinderat Zürich Informatikerin Umweltnaturwissenschafter, Gemeinderat Zürich Journalist, Autor, Kantonsrat Geschichtsstudent Umweltnaturwissenschafterin Umweltnaturwissenschafterin

Zürich Rafz Rüschlikon Nusshof BL

Zürich Winterthur Rüschlikon Zürich

7'882 4'672 4'407 3'353

Zürich, Basel BS Bauma Champoz BE Zürich Vechigen BE

Sünikon bei Steinmaur Wädenswil Zürich Zürich Zürich

3'048

Zürich Finsterhennen BE Aadorf TG Muntelier FR Steinmaur Bibern SH

Zürich Zürich

2'791 2'791

Uitikon Benken ZH Zürich Nürensdorf

2'722 2'714 2'708 2'673

Hug Christina (Chrigi) Neukom Martin Kosch Mirjam Kestenholz Matthias

5 Tschopp Nina

1982

6 7 8 9

1981 1978 1982 1982

Kägi Simon Girod Marion Beutel Valeska Pauli Pascal

10 Tamburrino Beatrice 11 Probst Matthias

1984 1982

12 Gubler Lars 13 Fasnacht Luca 14 de Baan Laura 15 Stemmler Sybille

1985 1988 1981 1981

8044

Stimmen

3'044 2'959 2'929 2'816

Kanton Zürich Name

Geb.

Beruf

16 Bitterlin Urs 17 Leimann Aline 18 Halter Adrian 19 Gisin Bela 20 Barrueto Mirjam 21 Koller Simon 22 Sorgo Maria 23 Zogg Nicolas 24 Vischer Severina 25 Mächler Marc Jacques 26 Burdet Jasmine 27 Ben Ichou Francis 28 Marchetti Anna

1983 1985 1982 1981 1983 1978 1985 1982 1984 1983 1979 1987 1989

Umweltnaturwissenschafter Gebärdensprachdolmetscherin i.A.

Chemiker Philosoph Biologin Angestellter Gemeindeverwaltung Pflegefachfrau HF Fachmann für Konfliktlösung Assistentin bei Tamedia Biologe, Botaniker Kfm. Angestellte Pianist Maturandin

Heimatort

29 Meyer Simon

1982

30 Stöckli Michael

1988

31 Hohendahl Gabriella 32 Ashapa Rebecca 33 Feuillet Sandro

1980 1982 1977

Basel BS Urdorf Lungern OW Basel BS Zürich Appenzell AI Küsnacht Zürich Basel BS Innerthal SZ Ursins VD Zürich Genf GE, Zürich Wirtschaftsjurist FH, Gemeinderat Niederhünigen BE Betriebsökonom i.A., Buchhalter, Winterthur Energieberater Fotografin i.A.

Winterthur Jusstudentin Benken Internettechniker Zürich

Wohnort

Stimmen

Kloten Winterthur Affoltern a.A.

Zürich Zürich Pfäffikon ZH Mönchaltorf Meilen Zürich Zürich Zürich Zürich Wetzikon

2'650 2'615 2'567 2'507 2'488 2'459 2'427 2'316 2'297 2'278 2'236 2'210 2'176

Niederweningen

2'171

Winterthur

2'162

Winterthur Zürich Zürich

2'154 2'113 1'841

Zusatzstimmen

3'932

21 Grüne, Grüne 55+ Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Weber Peter

4 Nagel Ueli

1942 Prof. dipl. Arch. FH SIA, Kantonsrat 1940 Reallehrer, a. Gemeinderat 1940 Dr.phil., pens.

Berufsschullehrerin 1946 Dr.phil., Biologe, Gemeinderat

5 6 7 8

1949 1946 1952 1949

2 Schlenker Jörg 3 Gysel Margrith

Reichel Jürg Nipkow Jürg Iten Alois Heilmann Thomas

9 Fleischer Charlotte 10 Weidmann Alfred

Beruf

Dr.med., Arzt Dipl. Ing. ETH, a. Kantonsrat Sozialpädagoge, Schulpräsident Lic.rer.pol., Nationalökonom, Bankrat 1939 Pens. Mittelschullehrerin 1947 Dr.med., Arzt, a. Kantonsrat

Heimatort

Wohnort

Fischenthal

Wald

2'397

Kloten Wilchingen SH

Kloten Uitikon

1'602 1'435

Erlen TG, Horgen Oberburg BE Stäfa Unterägeri ZG Basel BS

Zürich

1'313

Wetzikon Zürich Grüningen Zürich

1'177 1'164 1'124 962

Winterthur Uhwiesen

927 927

Zürich LaufenUhwiesen, Winterthur

Stimmen

8045

Kanton Zürich Name

Geb.

11 O'Brien Silva 12 Straub-Weiss Erna

1949 Betreuerin, Gemeinderätin 1943 Allrounderin

13 Jordi Christine

1947 Sozialpädagogin, Hausfrau

14 Bischoff Martin 15 Sigg-Suter Ursula 16 Obrist Walter

1943 Pens. Bankangestellter 1948 Lic.phil., Hausfrau 1933 Biologe

17 Homberger Max 18 Nyirö-Koch Martha 19 Salgó Angelika 20 Rihs Toni 21 Marti Jürg 22 Schaffitz Werner 23 Hollenstein Erich 24 Wagner Ueli

1949 1952 1938 1940 1935 1948 1938 1946

25 Hollenstein Erwin 26 Browar Ella 27 Künzler Martin 28 De Baan Verena

1948 1947 1951 1943

29 Weber Beatrice 30 Scheifele Anselm 31 Meier Gerda 32 Fankhauser Verena 33 Marti-Härter Rita 34 Vögtlin Rudolf

1947 1949 1940 1939 1936 1926

Zusatzstimmen

8046

Beruf

Mag.iur., Gemeindeammann Verwaltungsangestellte Kulturmanagerin Redaktor Prof. Dr. ETH Pens. Flugverkehrsleiter Ref. Pfarrer, a. Kantonsrat Natur- und Kulturpfleger, Geomant Elektroniker Ausbildnerin Entwicklungstechniker Supervisorin, Organisationsberaterin Architektin, Kirchenpflegerin Sekundarlehrer Hausfrau Pens. Hauswirtschaftslehrerin Hausfrau Pens. Beamter SBB, a.

Gemeinderat

Heimatort

Wohnort

Winterthur Winterthur Herzogenbuchsee Oberstammheim BE Gondiswil BE Thalheim a.d.Th.

Bischofszell TG Zürich Dörflingen SH Dinhard Zürich, Niederhasli Niederhasli Wetzikon Wetzikon Hasle LU Knonau Wassen UR Wetzikon Safnern BE Glattfelden Aarberg BE Steinmaur Schaffhausen SH Wiesendangen Mosnang SG Zürich Zürich Uster

Stimmen

921 748 747 720 685 660 644 635 596 581 573 565 562 552

Mosnang SG Zürich St.Gallen SG Steinmaur

Freienstein Zürich Dietlikon Zürich

549 545 540 538

Fischenthal Zürich Küsnacht Trub BE Aarberg BE Augst BL

Wald Aeugst a.A.

Küsnacht Zürich Steinmaur Effretikon

525 508 507 497 483 460

608

Kanton Zürich

22 Schweizerische Volkspartei (SVP), SVP International Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schütz Inge

1950 Chefin Handelsdienst Schweizer Ringgenberg Botschaft, lic.oec.

BE

Beruf

Heimatort

Wohnort

1'300

2 Maurer Ueli

1978 Business Manager

1'165

3 Bachmann Karl

1953 Rettungssanitäter

4 Kaul Peter Simon

1956 Kaufmann

5 Ochsner Yvonne

1963 Restaurantbesitzerin

6 Grassi Urs C.

1945 Journalist

7 Stöckli Markus

1969 Betriebsökonom HWV, Unternehmer

8 Moll Heinz

1951 Journalist

9 Müller Walter

1945 Unternehmer

10 Keller Heinz

1944 Farmer

Stockholm, Schweden (politischer Wohnsitz: Hünenberg ZG) Hinwil Bergen, Norwegen (politischer Wohnsitz: Hinwil) Zürich Tranva, Kroatien (politischer Wohnsitz: Opfikon) Küsnacht Radebeul, Deutschland (politischer Wohnsitz: Küsnacht) Zürich Whitehorse, Kanada (politischer Wohnsitz: Zürich) Novazzano TI Ho Chi Minh Stadt, Vietnam (politischer Wohnsitz: Dübendorf) Zürich Quito, Equador (politischer Wohnsitz: Zürich) Basel BS Prag, Tschechische Republik (politischer Wohnsitz: Basel BS) Oberengstringen Kapstdat, Südafrika (politischer Wohnsitz: Oberengstringen) Beringen SH Huonville, Australien (politischer Wohnsitz: Beringen SH)

Stimmen

1'160

915

891

868

857

834

807

803

8047

Kanton Zürich Name

Geb.

11 Bucher Rinaldo

1981 Wirtschaftsprüfer

12 Furrer Werner

1944 Mathematiker, Sachbuchautor

13 Valli Mario

1946 Immobilienhändler

14 Solmes Martina

1982 Studentin

15 Aeschi Thomas

1979 Betriebsökonom HSG

16 Bieri Hans Peter

1965 Leiter Visadienst Schweizer Botschaft

17 Szita Nicolas

1969 Dr.sc.techn. ETH, Universitätsdozent

18 Abächerli Larenas Charlotte

1960 Unternehmerin

19 Neuhans Jürg

1948 Betriebsfachmann

20 Dätwyler Thomas Frank

1955 Kaufmann

21 Ehrbar Norbert

1960 Gastronomieexperte

22 Brumann Hubert

1951 Unternehmer

8048

Beruf

Heimatort

Altstätten SG

Wohnort

Weston, FL, USA (politischer Wohnsitz: Zug ZG) Russikon Triesenberg, Fürstentum Liechtenstein (politischer Wohnsitz: Basel BS) Sobrio TI Edenvale, Südafrika (politischer Wohnsitz: Küssnacht a.R.

SZ) Basel BS Battle Creek, MI, USA (politischer Wohnsitz: Oberwil BL) Basel BS Belmont, MA, USA (politischer Wohnsitz: Baar ZG) Schangnau BE Kairo, Aegypten (politischer Wohnsitz: Steffisburg BE) Zürich London, Grossbritannien (politischer Wohnsitz: Zürich) Giswil OW Sangolqui, Equador (politischer Wohnsitz: Giswil OW) Rüderswil BE Jeddah, Saudiarabien (politischer Wohnsitz: Rüderswil BE) Zürich Colombo, Sri Lanka (politischer Wohnsitz: Bonstetten) Urnäsch AR Ho Chi Minh Stadt, Vietnam (politischer Wohnsitz: St.Gallen SG) Unterlunkhofen East London, AG Südafrika (politischer Wohnsitz: Unterlunkhofen AG)

Stimmen

795

785

778

778

769

761

750

730

728

717

717

712

Kanton Zürich Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

23 Kaspar Bruno

1951 Unternehmer

Beruf

Rüti ZH

24 Abächerli Hans-Rudolf

1928 Werbeberater

Giswil OW

25 Abächerli Claude

1957 Betriebsökonom

Giswil OW

26 Abächerli Herbert J.

1937 Versicherungsmakler

Giswil OW

Vilnius, Litauen (politischer Wohnsitz: Zürich) Bolans, Antigua WI (politischer Wohnsitz: Giswil OW) Boxborough, MA, USA (politischer Wohnsitz: Giswil OW) Caracas, Venezuela (politischer Wohnsitz: Sarnen OW)

Zusatzstimmen

Stimmen

712

708

698

687

5'446

23 Linke Alternative, Partei der Arbeit+ Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

1 2 3 4 5

1959 1946 1955 1952 1943

Gewerkschaftsekretär Geschäftsführerin Fachlehrer für Typografie Sozialpädagogin Informatiker

Zürich Zürich Zürich Zürich Oberbüren SG Bonstetten Walperswil BE Zürich Zürich AathalSeegräben Zürich Dietikon Winterthur Zürich Uttwil TG Zürich Winterthur Winterthur Baden AG Zürich Winterthur Zürich Zürich Schlieren Oberlangenegg Winterthur BE Zürich Zürich Seltisberg BL Zürich Luzern LU St.Gallen SG Basel BS Winterthur Zürich Zürich Herisau AR Zürich Zürich Zürich

Akyol Mehmet Weil Anjuska Frick Richard Schwab Käthi Schneider Rolf

6 Bozay-Sahin Meral 1984 7 Angst-Kummle Marianne 1958 8 Richter Oktay Ercan 1961 9 Martucci Angela 1976 10 Weil-Goldstein Peter (Jochi) 1942 11 Maiorano Rita 1969 12 Bucher Daniel 1986 13 Berger Peter 1944

Büroangestellte Sozialpädagogin Kunstmaler Wissenschaftliche Assistentin Projektverantwortlicher Verwaltungsangestellte Lehrling Schriftsetzer

14 Zivojevic Jadranka 15 Rudin Marc 16 Landolt Noëmi 17 Vischer Manfred 18 Tinari Dino 19 Brunner Daniel 20 Can Hüsegin

Juristin, Sozialpädagogin Berufsschullehrer Studentin Schriftsteller Lüftungszeichner Sozialarbeiter Mitarbeiter

1954 1945 1982 1933 1974 1964 1960

Wohnort

Stimmen

2'159 1'568 1'254 1'116 1'067 1'013 973 953 935 900 875 851 850 835 834 827 819 817 802 799

8049

Kanton Zürich Name

Geb.

21 Icer Hüseyin 22 Hefti Martin

1968 Taxichauffeur 1956 Ingenieur HTL

Beruf

23 Arikan Zeynal 24 Bolliger Werner Heidi

1962 Weber 1954 Med. Laborantin

25 Akkaya Ozan 26 Weber-Strub Käthi 27 Frei Michael

1979 Treuhänder 1942 Lehrerin 1982 Student

28 Pfister Markus

1960 Dipl. SA FH

29 Ceyhan Yasar 30 Werner Gérald 31 Doan-Handloser Christina 32 Kesselring Lydia 33 Sencjul Haydar 34 Aglamaz Haci Memet

1960 1944 1957 1949 1956 1952

Techniker Pensioniert Tagesmutter Kfm. Angestellte Mitarbeiter Koch

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Zürich Luchsingen GL Wald ZH Schlossrued AG Zürich Egg Herdern TG

Zürich Bauma

798 793

Wald ZH Zürich

792 790

Urdorf Zürich Nussbaumen TG Trubschachen Zürich BE Au SG Zürich Neuchâtel NE Zürich Zürich Zürich Märstetten TG Hüttwilen TG Zürich Zürich Zürich Zürich

Zusatzstimmen

786 786 784 783 779 775 770 755 751 749 781

24 CSP Zürich (Christlich-soziale Partei) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Bloch Beat

1963 Richter am Bezirksgericht Meilen Oberbuchsiten SO 1961 Lehrerin Oberbuchsiten SO 1955 Gewerkschaftssekretärin, Zollikofen BE Mediatorin SKWM 1970 IT-Fachfrau Zürich 1957 Sekundarlehrer Zürich 1956 Berufsschullehrer Schongau LU 1966 Rechtsanwältin Zürich 1943 Hortleiterin Zürich 1926 Damenschneiderin Zürich 1983 Allrounder Zollikofen BE 1952 Kaufmann Rüschegg BE 1965 Kindergärtnerin Zürich, Vrin GR 1966 Seelsorger Zürich 1950 Sekundarlehrer Weiningen 1940 Pfarrer Linden BE 1977 Studentin Rohr AG 1953 Chemielaborantin Röthenbach i.E. BE

2 Bloch Monika 3 Lehmann Ruth 4 Keller Cornelia 5 Süss Franz 6 Furrer Victor 7 Umbricht Lukas Barbara 8 Strässle Regula 9 Kopeski Silvia 10 Lehmann Tom 11 Zbinden Horst 12 Caminada Daniela 13 Binder Markus 14 Niggli Urs 15 Wittwer Peter 16 Bolthausen Ines 17 Zaugg Doris

8050

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Zürich

1'777

Zürich

1'139

Uster

927

Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Uster Winterthur Zürich

768 738 735 693 671 662 636 623 582

Zürich Weiningen Zürich Räterschen Glattfelden

553 541 503 502 497

Kanton Zürich Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

18 Gloor Petra 19 Wunderlin Verena 20 Oehler Heinz 21 Lukas Roland 22 Lutz Johann Baptist

1964 1929 1946 1966 1957

Juristin Rentnerin Lehrer Sozialarbeiter Gewerkschaftssekretär

Zollikerberg Zürich Zürich Zürich Dübendorf

475 472 458 458 452

23 Ernst Bernhard

Niederhasli

452

24 Stoelker Barbara 25 Gmür Werner 26 Burlet Fabrice

1962 Aufseher, Betreuer in der Strafanstalt 1962 Dozentin, lic.oec.

1932 Sozialarbeiter 1977 Historiker

Zürich Zürich Zürich Geuensee LU Medel Lucmagn GR Würenlos AG

Uster Adlikon Zürich

443 438 434

27 von Felten Peter

1935 Pens. Lokführer

Zürich

434

28 Stalder Pia 29 Craman Michel

1959 Sekretärin 1939 Fotograf

Zürich Pfaffhausen

429 423

30 Gmür Doris 31 Martic Vido 32 Orsatti Doris 33 Huber Otti 34 Früh Paul

1937 1962 1948 1936 1928

Uster Zürich Reichenburg SZ Winznau SO, Zürich Entlebuch LU Oberwil bei Büren BE Zürich Zürich Zürich Zuzwil, Zürich Mogelsberg SG

Adlikon Zürich Zürich Zürich Zürich

422 418 406 401 377

Kindergärtnerin Sakristan Informatikerin Rentner Pens. Mediendokumentalist

Zusatzstimmen

Stimmen

602

25 Humanistische Partei Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1975 1957 1958 1968 1987

Logistik Wirtschaftsinformatiker Grafiker Elektromechaniker Schülerin

Zürich Zürich Zürich Ersigen BE Herrliberg

Zürich Zürich Zürich Zürich Herrliberg

1968 1988 1967 1967 1972 1974 1972 1973

Informatiker Schülerin Hortleiterin Sozialarbeiter Grafiker Betriebsökonom Dekorateurin Masseuse

Niederwil AG Zürich Zürich Zürich Küsnacht Zürich Stein a. Rh. SH Zürich Schüpfen BE Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich Zürich

Thaqi Selvete Horowitz Daniel Wally Felix Bütikofer Thomas Staehle Anna Sophia Irmgard 6 Ender Christof 7 Widmer Farah 8 van Harten Franziska 9 van Harten Jens 10 Weibel Marco 11 Wieladek Michael 12 Clavijo Sandra 13 Dobonyi-Horowitz Emese Zusatzstimmen

Stimmen

889 781 745 706 706 590 578 556 524 502 491 487 475 1'482

8051

Kanton Zürich

26 Freiheits-Partei/die Auto-Partei (FPS/AP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Weiss Christine

13 Gärtner Heidi

1946 Detektivin, Mtgl. Sozialbehörde, Regensdorf Bezirksschulpflegerin 1959 Kantonspolizist Weisslingen 1949 Chauffeur, Präsident "Les Routiers Marbach LU Suisses" Sektion Zürich 1946 Unternehmer Flugschule + Zürich Flugzeugcharterung 1962 Hausfrau, Bezirksschulpflegerin Regensdorf 1969 Steuerberaterin Ebnat-Kappel SG, Zürich, Andelfingen 1951 Berufsschullehrer, Informatiker Stadel 1937 Liegenschaftenverwalterin Basel BS 1963 Unternehmer für Rümlang Sicherheitsberatung 1960 Betriebsökonom Zollikon 1943 Unternehmer Mosnang SG 1977 Bodenleger Schwellbrunn AR 1955 Techn. Zeichnerin Kerzers FR

14 Fehr Peter 15 Volkart Peter 16 Klingler Kurt 17 Grimm Arthur 18 Weiss Teddy

1951 1949 1928 1944 1935

19 Gallati Gabriel 20 Bosello Richard 21 Bürgi Marcel 22 Hürlimann Walter 23 Galig Ladislaus (Lazlo) 24 Ruess Reinhard 25 Fehr Erika 26 Kreienbühl Sven 27 Vogt Peter

1943 1943 1940 1943 1943 1935 1952 1979 1964

2 Winkler Bruno 3 Banz Josef 4 Schutzbach Konrad 5 Vogt-Casartelli Sonja 6 Graf Monika 7 Volkart Gerhard 8 Zametschek Sarah 9 Etterli Urs 10 Dettwyler Markus 11 Baumann Markus 12 Alder Dominik

Beruf

Heimatort

Wohnort

RegensdorfWatt Pfäffikon ZH Otelfingen

Stimmen

1'306 925 640

Kloten

608

Oberhasli Wallisellen

543 536

Wetzikon Zürich Niederweningen

472 387 364

Mönchaltorf Niederglatt Winterthur

346 336 332

RegensdorfWatt Maschinenschlosser Niederglatt Weiach Garagist Stadel Zürich Techniker, Trainer Schiesswesen Bülach Bülach Informatiker Bachenbülach Bachenbülach Kaufmann Regensdorf RegensdorfWatt Malermeister Mollis GL Uster Treuhänder Zürich Adlikon Dr.med dent.

Jona SG Lindau Garagist Walchwil ZG Mettmenstetten Dr.med. FMH Regensdorf Adlikon Unternehmer Zürich, Urdorf Urdorf Kfm. Angestellte Niederglatt Weiach Metzger Pfaffnau LU Dällikon Unternehmer Regensdorf Oberhasli

Zusatzstimmen

332 312 299 275 268 258 256 254 252 250 249 248 244 243 236 465

27 Schweizer Demokraten (SD) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Brasser Ueli

1952 Eidg.dipl. Elektroinstallateur, Berufsschullehrer 1972 Kontrolleur 1950 Unternehmer 1977 Geschäftsführer

2 Brändli Roland 3 Kessler Werner 4 Blöchlinger Patrick

8052

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Churwalden GR Zürich

3'961

Hinwil Uster Zürich

2'866 2'544 2'500

Hinwil Uster Zürich

Kanton Zürich Name

Geb.

5 Häberli Judith

1979 Polizistin

Beruf

6 Spiess Therese

1951 Familienfrau

7 Wenger Christian 8 Wahl Roland 9 Meuli Roger 10 Alder Markus 11 Meili Florian 12 Gehrig Marc 13 Tissot Charles 14 Heeb Herbert 15 Sigrist Markus 16 Schmid Tissot Monica 17 Furrer Thomas 18 Heeb Sabrina 19 Rüegsegger Jonas 20 Hasler Rita 21 Bachmann Roland 22 Stutz Marcel 23 Wietlisbach Paul 24 Peter Rolf Erich

1974 1963 1972 1970 1976 1980 1951 1963 1989 1963 1971 1987 1984 1943 1955 1949 1944 1951

25 Speck Hans 26 Caflisch Elisabeth

1948 Taxifahrer 1951 Kfm. Angestellte

27 Glutz Beatrix 28 Schawalder Günter 29 Rebsamen Ernst 30 Jäggi Peter 31 Cadisch Sharon 32 Tobler Gottfried 33 Marfurt Dieter

1964 1952 1928 1944 1988 1951 1967

34 Schwengeler René

1940 Geschäftsführer

Post-Angestellter Zugbegleiter Elektromonteur Fahrlehrer Kfm. Angestellter Kfm. Angestellter Kfm. Angestellter Sanitärinstallateur Bäcker-Konditor Kfm. Angestellte Betriebswirtschafter Drogistin Schreiner Photolaborantin Unternehmer Eidg.dipl. Elektroinstallateur Kaufmann Archivar

Gourmessaverkäuferin Fernmeldetechniker Masch. Ing. HTL Sicherheitsbeauftragter Zustelldienst-Angestellte Freischaffender Multimedia Producer

Heimatort

Wohnort

Münchenbuchsee Wila BE Zürich, Stein SG, Zürich Hasle b.B. BE Zürich Zürich Sissach BL Urdorf Zürich Zürich Herisau AR Zürich Bäretswil Bauma Winterthur Winterthur Zürich Zürich Zürich Zürich Winikon LU Bauma Zürich Zürich Lüterkofen SO Volketswil Zürich Zürich Eggiwil BE Wald ZH Zürich Zürich Horgen Horgen Winterthur Winterthur Zürich Zürich Kilchberg, Wangen Zürich, Mettmenstetten Zürich Opfikon Maladers GR, Dübendorf Trin GR Kriegstetten SO Dübendorf Herisau AR Rümlang Zürich Thalwil Madiswil BE Volketswil Zürich, Präz GR Zürich Zollikon Stäfa Dagmersellen Zürich LU Winterthur Winterthur

Zusatzstimmen

Stimmen

2'492 2'452 2'399 2'264 2'232 2'176 2'141 2'105 2'097 2'095 2'093 2'045 2'031 2'012 2'009 1'986 1'985 1'985 1'983 1'975 1'962 1'961 1'958 1'955 1'939 1'929 1'917 1'914 1'844 1'838 1'832

28 Linke Alternative, JuLiA - Junge Linke Alternative Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

1 2 3 4 5

1984 1983 1989 1986 1986

Sozialpädagogin i.A.

Student Fachangestellte Gesundheit Polygraf Studentin

Zürich Zürich Zürich Zürich Walperswil BE Zürich Grüningen Grüningen Zürich Zürich

Klieber Anna Salomon Luca Adir Asya Nüssli Christof Akyol Ezgi

Wohnort

Stimmen

2'034 1'149 975 944 940

8053

Kanton Zürich Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

6 Stoller Sandro 7 Ziegler Remo 8 van der Waerden Niels 9 Nüssli Lea 10 Hochuli Stephan 11 Plüss Andreas 12 Vogler Florian 13 Schwegler Gabriela

1980 1977 1982 1989 1985 1989 1986 1985

Frutigen BE Horriwil SO Zürich Grüningen Zürich Bauma Lungern OW Wattwil SG

Dachsen Zürich Zürich Grüningen Zürich Saland Grüningen Grüningen

882 873 853 781 721 676 671 660

14 Egli Severin 15 Ilari Gabriele 16 Keller Silvan 17 Medici Gabriela 18 Rösli Pascal 19 Radivojevic Sandra 20 Heuss Abena (Lina) 21 Roth Brigitte 22 Brunold Lena 23 Zgraggen Florian

1986 1985 1984 1985 1983 1982 1988 1975 1985 1988

Zimmermann Aktivist Student Fachangestellte Gesundheit i.A.

Kleinkinderzieher Koch Student Studentin Journalismus/ Kommunikation Polygraf Student Student Studentin Künstler Kfm. Angestellte Kaufmännische Auszubildende Sozialarbeiterin Polygrafin Zimmermann

Grüningen Zürich Zürich Zürich Winterthur Winterthur Zürich Zürich Thalwil Horgen

656 638 635 628 622 620 580 579 576 573

24 Müller Mischa 25 Risi Lea 26 Schiller Christina 27 von Büren Svenja 28 Hegetschweiler Marc 29 Hug Lara 30 Grond Michael 31 Barghi Daria 32 Dominguez Eryca 33 Wilms Sven 34 Dürsteler Karl

1976 1989 1989 1985 1979 1989 1984 1986 1983 1979 1986

Künstler Studentin Schülerin Detailhandelsfachfrau Gastro-Mitarbeiter Schülerin Verkäufer Studentin Betreuerin Chauffeur Kfm. Angestellter

Oberuzwil SG Ebikon LU Zürich Zürich Zürich Winterthur Chur GR Zürich Arosa GR Attinghausen UR Zumikon Buochs NW Zürich Riedholz SO Ottenbach Zürich Müstair GR Zürich Zürich Küsnacht Richterswil

Zürich Zürich Zürich Bonstetten Winterthur Zürich Hedingen Zürich Zürich Zürich Winterthur

557 548 548 517 511 510 506 504 499 493 490

Zusatzstimmen

Stimmen

468

29 Bürgerinitiative fordert, Bundesrat + Nationalrat Löhne zu kürzen, dafür die AHV für das Volk zu erhöhen Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Danowski Marian

1952 Literatur-Agent

Zusatzstimmen

8054

Beruf

Heimatort

Wohnort

Zürich

Zürich

Stimmen

1'651 6'106

Kanton Bern

Kanton Bern Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

26 700'435 11'917 325'042 2'188 600 322'254

  1. Wahlvorschläge und Gesamtstimmenzahlen

Schweizerische Volkspartei - Frauen Union démocratique du Centre - Femmes Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes 3 Junge Schweizerische Volkspartei Jeune Union démocratique du Centre 4 Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Frauen Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Femmes 5 Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Männer Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Hommes 6 Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique 7 Jungfreisinnige Jeunes Radicaux 8 Liste Radicale Romande 9 Grüne Kanton Bern Les Verts Canton de Berne 10 Grüne: junge grüne und Junge Alternative JA!

Verts: jeunes vert-e-s et jeune alternative Berne 11 Grüne: Grün-Alternative Liste / GPB-DA Les Verts: Liste Alternative Verte 12 Evangelische Volkspartei Stammliste Parti évangélique liste principale 13 Evangelische Volkspartei Zukunft Parti évangélique liste avenir 14 Evangelische Volkspartei Erfahrung Parti évangélique liste expérience 15 Eidgenössische Demokratische Union - 'bewährti Chräft' Union Démocratique Fédérale - 'forces avérées' 16 Eidgenössische Demokratische Union - 'neui Chöpf' Union Démocratique Fédérale - 'forces vives' 17 Schweizer Demokraten Démocrates Suisses 18 Zentrum: Christlichdemokratische Volkspartei Centre: Parti démocrate-chrétien 19 Zentrum: die Liberalsozialen Centre: les libéraux sociaux 20 Freiheits-Partei Parti de la Liberté 21 Partei Interessengemeinschaft Gesundheit Parti Indépendant Santé 22 Jörg Stettler Büezer Jörg Stettler Bosseur 23 Männer-Partei 24 Interessengemeinschaft gegen Missmanagement Communauté d'intérêts contre missmanagement Total Parteistimmen

1

503'637

2

2'081'068 196'911 936'345 818'014 1'062'243 77'704 112'054 871'082 125'031 71'628 315'965 70'875 63'666 261'914 32'254 127'106 305'392 87'980 51'017 69'540 6'675 18'299 15'987 8'282'387

8055

Kanton Bern

Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1

2 3 6 7 8

Schweizerische Volkspartei - Frauen Union démocratique du Centre - Femmes Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes Junge Schweizerische Volkspartei Jeune Union démocratique du Centre Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique Jungfreisinnige Jeunes Radicaux Liste Radicale Romande

Total Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Frauen Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Femmes Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Männer Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Hommes 9 Grüne Kanton Bern Les Verts Canton de Berne 10 Grüne: junge grüne und Junge Alternative JA!

Verts: jeunes vert-e-s et jeune alternative Berne 11 Grüne: Grün-Alternative Liste / GPB-DA Les Verts: Liste Alternative Verte Total

96'217 322'254

503'637 2'081'068 196'911 1'062'243 77'704 112'054 4'033'617

4

936'345

5

818'014

12 Evangelische Volkspartei Stammliste Parti évangélique liste principale 13 Evangelische Volkspartei Zukunft Parti évangélique liste avenir 14 Evangelische Volkspartei Erfahrung Parti évangélique liste expérience 18 Zentrum: Christlichdemokratische Volkspartei Centre: Parti démocrate-chrétien 19 Zentrum: die Liberalsozialen Centre: les libéraux sociaux Total 15 Eidgenössische Demokratische Union - 'bewährti Chräft' Union Démocratique Fédérale - 'forces avérées' 16 Eidgenössische Demokratische Union - 'neui Chöpf' Union Démocratique Fédérale - 'forces vives' Total

871'082 125'031 71'628 2'822'100 315'965 70'875 63'666 305'392 87'980 843'878 261'914 32'254 294'168

17 Schweizer Demokraten Démocrates Suisses 20 Freiheits-Partei Parti de la Liberté 21 Partei Interessengemeinschaft Gesundheit Parti Indépendant Santé 22 Jörg Stettler Büezer Jörg Stettler Bosseur 23 Männer-Partei

127'106

Total

272'637

8056

51'017 69'540 6'675 18'299

Kanton Bern

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 1

503'637

2

Schweizerische Volkspartei - Frauen Union démocratique du Centre - Femmes Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes 3 Junge Schweizerische Volkspartei Jeune Union démocratique du Centre Total

2'081'068 196'911 2'781'616

4

936'345

5

Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Frauen Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Femmes Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Männer Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Hommes Total

818'014 1'754'359

6

1'062'243

7 8

Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique Jungfreisinnige Jeunes Radicaux Liste Radicale Romande

Total 9

Grüne Kanton Bern Les Verts Canton de Berne 10 Grüne: junge grüne und Junge Alternative JA!

Verts: jeunes vert-e-s et jeune alternative Berne 11 Grüne: Grün-Alternative Liste / GPB-DA Les Verts: Liste Alternative Verte Total

12 Evangelische Volkspartei Stammliste Parti évangélique liste principale 13 Evangelische Volkspartei Zukunft Parti évangélique liste avenir 14 Evangelische Volkspartei Erfahrung Parti évangélique liste expérience Total

77'704 112'054 1'252'001 871'082 125'031 71'628 1'067'741 315'965 70'875 63'666 450'506

18 Zentrum: Christlichdemokratische Volkspartei Centre: Parti démocrate-chrétien 19 Zentrum: die Liberalsozialen Centre: les libéraux sociaux Total

305'392

393'372

Verteilungszahl

306'756

87'980

8057

Kanton Bern

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 2, 3, 6, 7, 8 4, 5, 9, 10, 11 12, 13, 14, 18, 19 15, 16 17, 20, 21, 22, 23 24 Total Zweite Verteilung

1, 2, 3, 6, 7, 8 4, 5, 9, 10, 11 12, 13, 14, 18, 19 15, 16 17, 20, 21, 22, 23 24 Total Dritte Verteilung

1, 2, 3, 6, 7, 8 4, 5, 9, 10, 11 12, 13, 14, 18, 19 15, 16 17, 20, 21, 22, 23 24 Total

Stimmenzahl

Quotient

4'033'617 2'822'100 843'878 294'168 272'637 15'987

306'756 306'756 306'756 306'756 306'756 306'756

8'282'387 Stimmenzahl

4'033'617 2'822'100 843'878 294'168 272'637 15'987

4'033'617 2'822'100 843'878 294'168 272'637 15'987

13 9 2

24 Teiler

14 10 3 1 1 1

Quotient

288'115 282'210 281'292 294'168 272'637 15'987

8'282'387 Stimmenzahl

Zahl der Sitze

Zahl der Sitze

13 9 2 1

25 Teiler

14 10 3 2 1 1

Quotient

288'115 282'210 281'292 147'084 272'637 15'987

8'282'387

Zahl der Sitze

14 9 2 1

26

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 2, 3, 6, 7, 8 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

14 4'033'617 268'908

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1, 2, 3 6, 7, 8 Total

8058

2'781'616 1'252'001

4'033'617

Quotient

268'908 268'908

Zahl der Sitze

10 4

14

Kanton Bern

Unterlistengruppe 1, 2, 3 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

1 2 3

Total Zweite Verteilung

1 2 3

10 2'781'616 252'875 Stimmenzahl

Stimmenzahl

503'637 2'081'068 196'911

2'781'616

Unterlistengruppe 6, 7, 8 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

4 1'252'001 250'401

6 7 8

Total

Listengruppe 4, 5, 9, 10, 11

Stimmenzahl

1'062'243 77'704 112'054

9 2'822'100 282'211

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1'754'359 1'067'741

Total

2'822'100

Unterlistengruppe 4, 5 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

6 1'754'359 250'623

Erste Verteilung

4 5

Total

Stimmenzahl

936'345 818'014

1'754'359

Zahl der Sitze

1 8

9 Teiler

2 9 1

Quotient

251'818 231'229 196'911

Zahl der Sitze

2 8

10

Quotient

250'401 250'401 250'401

1'252'001

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 4, 5 9, 10, 11

252'875 252'875 252'875

2'781'616

Total

Erste Verteilung

Quotient

503'637 2'081'068 196'911

Zahl der Sitze

4

4

Quotient

282'211 282'211

Zahl der Sitze

6 3

9

Quotient

250'623 250'623

Zahl der Sitze

3 3

6

8059

Kanton Bern

Unterlistengruppe 9, 10, 11 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

9 10 11

Total

Listengruppe 12, 13, 14, 18, 19

3 1'067'741 266'936 Stimmenzahl

871'082 125'031 71'628

1'067'741

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 843'878 281'293

Erste Verteilung

Stimmenzahl

12, 13, 14 18, 19

450'506 393'372

Total

843'878

Unterlistengruppe 12, 13, 14 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 450'506 225'254

Erste Verteilung

12 13 14

Stimmenzahl

315'965 70'875 63'666

Total

450'506

Unterlistengruppe 18, 19 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 393'372 196'687

Erste Verteilung

18 19

Total

Listengruppe 15, 16

Stimmenzahl

305'392 87'980

1 294'168 147'085

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

8060

261'914 32'254

294'168

Zahl der Sitze

3

3

Quotient

281'293 281'293

Zahl der Sitze

1 1 2

Quotient

225'254 225'254 225'254

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

196'687 196'687

393'372

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 15 16

Quotient

266'936 266'936 266'936

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

147'085 147'085

Zahl der Sitze

1

1

Kanton Bern

1 Schweizerische Volkspartei - Frauen Union démocratique du Centre - Femmes Gewählt sind: Name

Geb.

1 Haller Ursula

1948 Gemeinderätin, Nationalrätin

Beruf

2 Geissbühler Andrea

1976 Polizistin, Kindergärtnerin, Reitpädagogin

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Reinach AG, Hasle b. B.

Lauperswil

Thun

103'147

Herrenschwanden

28'444

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Wälchli Käthi 2 Schwarz-Sommer Elisabeth 3 Luginbühl-Bachmann Anita 4 Kunz Petra 5 Struchen-Schwab Béatrice 6 Huber Susanne

1949 Dipl. Bäuerin, Grossrätin 1956 Dipl. Bäuerin, Grossrätin

Obersteckholz Langnau i.E.

Obersteckholz Steffisburg

27'943 27'938

1960 Geschäftsfrau

Krattigen

Krattigen

26'729

1974 Hochbauzeichnerin 1961 Bäuerin, Grossrätin 1968 Geschäftsführerin, eidg.dipl.

Bankfachfrau, Gemeindepräsidentin 1950 Primar- und Turnlehrerin

Trub Epsach Guttannen

Schüpfen Epsach Meiringen

26'093 25'311 25'160

Lauperswil

Herrenschwanden

23'076

Fleurier NE

Cormoret

23'033

Rohrbachgraben Biembach

22'529

Röthenbach i.E. Schwarzenegg

18'588

Kerns OW

18'560

7 Geissbühler-Strupler Sabina 8 Vaucher-Sulzmann Annelise

Beruf

1952 Assistante de direction (diplôme féd.), présidente de la commune municipale, députée 9 Leuenberger-Zaugg 1953 Bäuerin, Hauswirtschaftliche Margaretha Betriebsleiterin, Beraterin für betreutes Wohnen in Familien 10 Jaberg-Schiffman Ruth 1958 Unternehmerin, Treuhand und Unternehmensberatung 11 von Deschwanden Jolanda 1986 Hochbauzeichnerin, PflästererLehrling

Adelboden

Zusatzstimmen

Stimmen

107'086

2 Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes Gewählt sind: Name

Geb.

1 Amstutz Adrian 2 Graber Jean-Pierre

1953 Unternehmer, Nationalrat 1946 Dr ès sciences politiques, directeur ESC La Neuveville 1950 Fürsprecher, Nationalrat 1952 Unternehmer, Nationalrat 1946 Sportchef, Nationalrat

3 Joder Rudolf 4 Wandfluh Hansruedi 5 Schenk Simon

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Sigriswil Sigriswil

Sigriswil La Neuveville

124'869 100'511

Muri BE Kandergrund Eggiwil

Belp Frutigen Trubschachen

99'019 98'255 85'397

8061

Kanton Bern Name

Geb.

6 Grunder Hans

1956 Pat. Ingenieur-Geometer, Vechigen Unternehmer, Grossrat 1958 Dipl. Landwirt, Auktionator, Wynigen Betriebsleiter 1958 Bergbauer, Betriebsleiter Saanen Bergbahn Wasserngrat, Grossrat

Rüegsauschachen

79'055

Alchenstorf

76'554

Gstaad

70'577

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Fuchs Thomas

Neuenegg

70'314

Sigriswil Eggiwil Oeschenbach

BernNiederbottigen Horrenbach Rüti b. Büren Langenthal

Eggiwil

Mülchi

62'568

6 Tromp Mathias

1966 Betriebswirtschafter HF, Grossrat 1960 Bergbauer, Grossrat 1955 Meisterlandwirt, Grossrat 1955 Regierungsstatthalter, Fürsprecher 1962 Dipl. Ing.agr. FH, Landwirt, Gemeindepräsident 1946 Dr.rer.pol., Direktor BLS

7 Aebischer Werner 8 Reber Fritz 9 Brand Peter 10 Häberli Hansjakob 11 Blank Andreas 12 Schori Beat

1947 1953 1958 1959 1962 1950

13 Fischer Gerhard

1951

14 Neuenschwander Walter 15 Buchenel Armin

1950 1948

16 Grütter Urs

1955

17 Spahni Beat

1958

7 Aebi Andreas 8 von Siebenthal Erich

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Nicht gewählt sind:

2 Graber Samuel 3 Siegenthaler Heinz 4 Lerch Martin 5 Salzmann Werner

Beruf

Dipl. Landwirt, Grossrat Landwirt, Grossrat Notar, Grossrat Meisterlandwirt, Betriebsleiter Notar, Grossrat Geschäftsführer, Grossrat, Stadtrat Dipl. Bauingenieur FH/SIA, Grossrat Malermeister, Grossrat Dr.med., Facharzt FMH, Hausarzt Rechtsanwalt, dipl.

Steuerexperte, Mitglied GGR Dipl. Sozialpädagoge HFS

Stimmen

66'521 63'318 62'824

Bern, St. Gallen Bern SG Guggisberg Guggisberg Schangnau Schangnau Trachselwald Münchenbuchsee Münchenbuchsee Allmendingen Aarberg Aarberg Bern Bern

61'221

Gadmen

Meiringen

55'747

Langnau i.E.

Neuchâtel NE

Rubigen Ins

53'876 51'115

Bern, Burgdorf

Gümligen

50'053

Niedermuhlern

Safnern

44'675

Zusatzstimmen

61'095 60'074 59'166 57'363 56'127 55'892

354'882

3 Junge Schweizerische Volkspartei Jeune Union démocratique du Centre Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Hess Erich J.

2 Freudiger Patrick

1981 Lastwagenführer, Stadtrat 1984 Student Rechtswissenschaften, Publizist, Stadtrat 1979 Polizist 1981 Meisterlandwirt 1975 Berater politische Kommunikation, Stadtrat

3 Wicki Andreas 4 Leuenberger Peter 5 Glauser Simon

8062

Beruf

Heimatort

Wohnort

Dürrenroth Niederbipp

Bern Langenthal

Stimmen

14'758 9'864

Zürich ZH Lauperswil Ittigen, Jegenstorf

Münsingen Eggiwil Bern

9'238 9'042 8'731

Kanton Bern Name

Geb.

6 Lüscher Markus

8 Rhyn Daniela 9 Marti Jürg 10 Fuchs-Zwahlen Beatrice 11 Reusser Adrian

1967 Landwirt, Unternehmer, Gemeindepräsident 1967 Schmied, El. Ing., Account Manager, Mitglied GGR 1983 Kauffrau 1967 Bankfilialleiter, Gemeinderat 1973 Coiffeuse, Hausfrau, Mutter 1987 Netzelektriker, Landwirt

12 Wüthrich Mirjam

1986 Mediamatikerin

13 Matzinger Matthias 14 Stähli Mirjam 15 Michel Beat 16 Odermatt-Liniger Judith 17 Wicki Mario 18 Lanzrein Lukas 19 Bürki Michael 20 Calvani Amadeo-Adrien 21 Dummermuth Thomas 22 Holzapfel Gregory

1979 1984 1982 1978 1982 1989 1978 1986 1979 1981

7 Blaser Niklaus

23 Herzig David 24 Hodel Christian

Beruf

Metallbautechniker, Projektleiter Kauffrau Koch, Chauffeur Hauswirtschaftsleiterin, Kauffrau Servicetechniker Gymnasiast Wirtschaft und Recht Kaufmann, Gemeinderat Automatiker Kfm. Angestellter Unternehmer, Student Geschichte Uni Bern 1987 Hochbauzeichner 1979 Verkaufsberater

25 Wüthrich Dominic Raphael 1985 Koch, Fleischverkäufer 26 Gür Claudio 1989 Gymnasiast

Heimatort

Wohnort

Muhen AG

Schalunen

Stimmen

7'950

Langnau i.E.

Bärau

7'485

Bollodingen Wyssachen Neuenegg Aeschlen bei Oberdiesbach Trub

Bollodingen Hasle-Rüegsau Bern Noflen

7'235 6'857 6'813 6'535

UrtenenSchönbühl Schwendibach Thun Schwanden Hofstetten Guggisberg Rüeggisberg Wohlen BE Biel Zürich ZH Münsingen Thun Gwatt Unterlangenegg Riggisberg Biel Biel Buchholterberg Meiringen Kallnach Kallnach

6'361

Roggliswil LU Bowil, Oberthal Trub Zug ZG

Wynau Fulenbach SO

5'128 5'094

Worb Matten

4'821 4'733

Zusatzstimmen

6'146 6'084 6'005 5'870 5'794 5'762 5'562 5'409 5'399 5'259

18'976

4 Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Frauen Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Femmes Gewählt sind: Name

Geb.

1 Wyss Ursula

1973 Dr.rer.oec., Oekonomin, Nationalrätin 1978 Juristin, Nationalrätin

2 Allemann Evi 3 Kiener Nellen Margret

Beruf

1953 Lic.oec. HSG, Rechtsanwältin, Gemeindepräsidentin, Nationalrätin

Heimatort

Wohnort

Köniz

Bern

Welschenrohr Bern SO Bolligen, Bolligen Baltschieder VS

Stimmen

88'711 85'332 49'460

8063

Kanton Bern

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Masshardt Nadine

1984 Studentin (Philosophie und Geschichte), Grossrätin, Stadträtin 1958 Pflegefachfrau, Lehrerin für Krankenpflege, Grossrätin 1981 Werkstudentin (Geschichte und Staatsrecht) 1968 Geologin, Stadträtin 1954 Députée, 2ème vice-présidente du Grand Conseil 1961 Regierungsstatthalterin

2 Marti Anliker Irène 3 Imobersteg Rahel 4 Güler Aysel 5 Bornoz Flück Chantal 6 Kehrli-Zopfi Yvonne 7 Zryd Andrea 8 Burkhalter-Reusser Annemarie 9 Pedinelli Daniela 10 Grütter Priska 11 Schär-Egger Margreth 12 Huder Ursulina 13 Dumermuth Lehmann Marianne 14 Vollmer Gisela

Beruf

1975 Sportlehrerin, Grossrätin 1960 Pflegefachfrau, Grossrätin 1958 Juristin, Vorsteherin Abt. Uni, Mitglied GGR 1986 Studentin (Geschichte und Politologie) 1955 Pflegefachfrau, Grossrätin 1958 Geschäftsleiterin KV BeO, Gemeinderätin 1955 Lic.phil.nat., Biologin

15 Wisler Albrecht Annette

1948 Architektin/Raumplanerin, Stadträtin 1959 Rechtsanwältin, Gemeinderätin

16 Morier-Genoud Michèle

1956

17 Berlinger-Staub Annemarie 1972 18 Augsburger-Brom Dana 19 Aeberhardt Maria Anna

1965 1953

20 Ziberi-Luginbühl Johanna 21 Sidler Omoregbee Rita

1963 1966

22 Armbruster Karin 23 Bryner-Maurer Karin

1968 1966

Zusatzstimmen

8064

Heimatort

Wohnort

Langenthal

Langenthal (JUSO) Bern

40'898

Bern (JUSO)

30'918

Langenthal Langenthal Môtiers NE, La Heutte Escholzmatt LU Utzenstorf Hasliberg Hohfluh Adelboden Adelboden Rüegsau Bätterkinden

30'158 28'977

Bern, Saanen, Gadmen Zweisimmen

Basel BS, Solothurn SO Roggwil

Stimmen

34'502

28'108 28'085 26'322

Muri BE

25'480

Roggwil

25'181

Zauggenried Lyss Ardez GR, Steffisburg Bever GR Thun, Thun Unterlangenegg, Eggiwil Freienbach Bern

Sumiswald, Burgdorf Mels SG Infirmière SPITEX, conseillère de Château-d'Oex Bienne ville VD Familienfrau, Studentin Menzingen ZG, Schliern Rechtswissenschaft, Mitglied Beckenried NW Parlament Köniz Programmiererin / Analytikerin Biel, Langnau Biel Lehrerin, Hausfrau, Kernenried, Wasen i.E.

Gemeinderätin Veltheim AG Lic.phil. I, Mitglied GGR Vechigen Gümligen Personalfachfrau EDA DRA, Willisau LU Liebefeld Psychologin, Mitglied Parlament Köniz Kfm. Angestellte, Mutter Toffen Biel Familienfrau, kfm. Angestellte Schwadernau, Sumiswald Möriken AG

25'100 24'445 23'870 23'820 23'625 23'470 23'361 22'646 22'595 21'240 21'207 20'703 20'596

117'535

Kanton Bern

5 Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Männer Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Hommes Gewählt sind: Name

Geb.

1 Stöckli Hans

1952 Fürsprecher, Stadtpräsident, Walterswil Nationalrat 1947 Lic.rer.pol., Nationalrat, Fribourg FR Geschäftsleitung Unia 1962 Juriste, conseiller de ville, député Fribourg FR

2 Daguet André 3 Lumengo Ricardo

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Biel

57'243

Bern

50'738

Bienne

43'447

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Pardini Corrado

1965 Gewerkschaftssekretär Unia, Fahrni Grossrat 1965 Maurer, Rechtsanwalt, Dr.iur., Roggwil Grossrat 1958 Fürsprecher, Gemeindepräsident, Eggiwil Grossrat 1976 Betriebsökonom FH, Grossrat Unterseen 1969 Gymnasiallehrer, Grossrat Madiswil 1963 Dr ès sciences, professeur, député, Günsberg SO maire 1950 Fürsprecher, Kirchenschreiber Wyssachen 1980 Sachbearbeiter Verkehrspolitik Trub SEV 1962 Dr.phil.nat., Sektionschef Bern, Bundesamt für Energie Freimettigen 1954 Dipl. Ing. ETH, Grossrat Kleindietwil 1953 Fürsprecher, Präsident Hausen Stadttheater, Grossrat 1968 Vorsteher Kreissteuerverwaltung Biel Seeland, Stadtrat 1963 Chemiker, Energieingenieur, Wyssachen Bergführer 1948 Gemeindepräsident, Grossrat Schnottwil SO 1954 Historiker, Geschäftsführer Langnau i.E.

BSPV, Grossrat 1985 Soziologiestudent, freischaffender Blumenstein Journalist 1954 Direktor Wirtschafts- und Wahlern Kaderschule KV Bern 1956 Fürsprecher, Leiter iur. Dienst der Murgenthal Berner Fachhochschule BFH AG 1966 Theaterschaffender, Eggiwl Gemeindepräsident 1953 Lic.phil. I Wassen UR 1959 Bereichsleiter Bundesamt für Riehen BS Umwelt, Stadtrat 1986 Student Politikwissenschaft Kirchleerau AG 1964 Ingenieur FH Bärschwil SO

2 Meyer Markus 3 Antener Bernhard 4 Bhend Patric 5 Ammann Christoph 6 Zuber Maxime 7 Genna Anton 8 Wüthrich Adrian 9 Aebersold Michael 10 Käser Rudolf 11 Huber Henri 12 Fehr Erich 13 Nyffenegger Ulrich 14 Bernasconi Peter 15 Burkhalter Matthias 16 Durtschi Adrian 17 Vifian Christian 18 Lerch Christoph 19 Zaugg-Graf Hannes 20 Gamma Reto 21 Göttin Thomas 22 Mosler Björn 23 Borer Markus Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Lyss

32'153

Roggwil

31'860

Langnau i.E.

28'661

Thun Meiringen Moutier

28'143 27'414 27'271

Thun Huttwil (JUSO)

25'056 25'018

Bern

24'352

Meienried Spiegel b. Bern

23'857 22'415

Biel

21'705

Hondrich

21'312

Worb Rümligen

20'982 20'949

Thun (JUSO)

20'929

Niederscherli

19'203

Bern

19'014

Uetendorf

18'903

Bern Bern

18'334 18'294

Herzogenbuchsee

17'633

Kaufdorf

17'230 135'898

8065

Kanton Bern

6 Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique Gewählt sind: Name

Geb.

1 Markwalder Bär Christa

1975 Juristin, Nationalrätin

Beruf

2 Schneider-Ammann Johann N.

3 Triponez Pierre

1952 Dipl. Ing. ETH, Nationalrat

4 Wasserfallen Christian

1981 Dipl. Masch. Ing. FH, Stadtrat

1943 Dr.iur., Direktor Schweizerischer Gewerbeverband, Nationalrat

Heimatort

Wohnort

Würenlos AG, Zürich ZH Hasle bei Burgdorf Le Noirmont JU, Emmen LU Wileroltigen

Burgdorf

Stimmen

86'199

Langenthal

83'398

Muri BE

56'652

Bern

51'582

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Suter Marc F.

1953 Fürsprecher und Notar, Nationalrat 1957 Dipl. Sanitärplaner, Gemeinderatspräsident, Grossrat 1962 Betriebsökonomin FH/MBA, Gemeinderätin 1956 Fürsprecher, Direktor Berner KMU 1964 Fürsprecherin und Mediatorin (selbstständig) 1951 Hotelier, Restaurateur, Grossrat 1957 Volkswirtschafter, lic.rer.pol.

1957 Dr.phil. (Historikerin), Grossrätin

2 Flück Peter 3 Hayoz Barbara 4 Erb Christoph 5 Schmidhauser Corinne 6 Künzli Klaus 7 Matyassy Johannes 8 Desarzens Eva 9 Nobs Stefan

Beruf

1977 Geschäftsführer FDP, Zimmermann, Mitglied Grosser Gemeinderat 10 Müller Philippe 1963 Ing.agr. ETH, Fürsprecher, Direktor, Stadtrat 11 Perriard Barbara 1969 Juristin, Generalsekretärin FDP Frauen Schweiz 12 Klopfenstein Hubert 1955 Fürsprecher, Gemeinderat, Grossrat 13 Lehmann-Gygax Marianna 1959 Hotelkauffrau, Hausfrau, Mutter 14 Pfister Hans-Jörg 1946 Unternehmer Garten/ Landschaftsbau, Grossrat 15 Hofstetter Simon 1981 Theologe, Generalsekretär JF Schweiz 16 Cassani Lorenzo 1960 Unternehmer 17 Zellweger Matthias 18 Obrecht Claudia

1967 1958

19 Reinhard Carlos 20 Habegger Heinz 21 Spycher Stephan

1972 1960 1957

22 Cadetg Leonhard

1963

Zusatzstimmen

8066

Heimatort

Wohnort

Büren a.A.

Tüscherz

Stimmen

45'619

Brienz

Brienz

44'565

Ueberstorf

Bern

40'299

Bern, Winterthur ZH Bischofszell TG, Zürich ZH Ostermundigen Bern Sarzens VD, Zürich ZH Seedorf

Bern

37'462

Bremgarten

31'498

Ittigen Gümligen Boll

30'215 30'135 27'445

Lyss

27'009

Stettlen

Bern

26'742

Muttenz BL, Chevroux VD Frutigen

Köniz

25'458

Biel

24'961

Herzogenbuchsee Wilderswil Lützelflüh Zweisimmen

24'498 23'847

Langnau i.E.

Signau

23'684

Langenthal

23'536

Thun Lyss

23'300 22'883

Thun Hilterfingen Steffisburg

22'629 22'246 21'993

Gümligen

21'816

Bern, St. Gallen SG Unternehmer, Architekt, Stadtrat Grünigen ZH Fürsprecherin, lic.iur.

Wangen a.A., Oberkulm AG Unternehmer, Stadtrat Sumiswald Ing. FH/MBA, Gemeinderat Trub Rechtsanwalt und Notar, Köniz Gemeinderat Rektor Pitasch GR

162'572

Kanton Bern

7 Jungfreisinnige Jeunes Radicaux Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

1 2 3 4

1976 1974 1981 1983

Juristin, Gemeinderätin Verkaufsberater Dipl. Architektin FH Juristin M.Law

Mümliswil SO Langenthal Emmen LU Langenthal Frauenfeld TG Langnau Hombrechtikon Bolligen ZH Nods, Burgdorf Burgdorf Frutigen Burgdorf Kemmental TG Frutigen

3'268 3'103 3'098

Ins, Erlach

2'739

Bobst Christine Oppong Patric Seiler Denise Fabienne Hotz Juliette

5 Conrad Nathalie 6 Zurbrügg Patrizia 7 Dünner Christian

9 Greminger Annette

1983 Juristin M.Law 1981 Politologin, lic.rer.soc.

1980 Betriebsökonom FH, Risk Manager 1985 Studentin Rechtswissenschaften, Immobilienverwalterin 1973 Betriebsökonomin FH

10 Hofer Sandro 11 Bichsel Bernhard 12 Minder Patrick 13 Oester Daniel 14 Thalhammer Alexandra 15 Ammann Ralph 16 Schüpbach Bernhard

1979 1979 1987 1976 1979 1986 1981

17 Rentsch Carole

1984

18 Fankhauser Larissa 19 Tanner Nicole 20 Stegmann Mario

1985 1980 1984

21 Derungs Daniel

1983

22 Eicher Bernhard 23 Andres Olivier

1983 Student Betriebswirtschaft 1981 B.A. HSG in int. Beziehungen, Student 1979 Personalfachfrau mit eidg. FA 1980 Jurist M.Law 1982 Notariatsassistentin

8 Gatschet Dominique

24 Steiner Jacqueline 25 Heierli Christian 26 Grubwinkler Christa Zusatzstimmen

Polizist Dipl. El. Ing. FH/STV Programmierer, Student Betriebsökonom FH Historikerin Student BWL (Bachelor) Bachelor BWL Universität Bern, Gemeinderat Studentin Betriebswirtschaft und Psychologie Studentin Rechtswissenschaften Studentin, Trainee Student Rechtswissenschaften, Gemeinderat Kfm. Angestellter BMS

Wohnort

Port

Stimmen

5'551 4'622 4'307 3'340

Oberbussnang Diemerswil TG Arni bei Biglen Bern Eggiwil Niederwangen Auswil Oberhofen Frutigen Wabern Ringgenberg Bern Obernau LU Kirchberg Biglen Frutigen

2'527 2'489 2'476 2'423 2'414 2'369 2'364 2'354

Wileroltigen

Bern

2'280

Trub Appenzell AI Eriz

Burgdorf Bern Studen

2'259 2'176 2'120

Breil/Brigels GR Riggisberg LüterswilGächliwil SO Walterswil Gais AR Wahlern

UrtenenSchönbühl Bern Wangen a.A.

2'118

Niederwangen Bern Muri BE

1'878 1'877 1'838

2'016 1'928

7'770

8067

Kanton Bern

8 Liste Radicale Romande Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Annoni Mario 2 Astier Sylvain 3 von Kaenel Walter

1954 Avocat, président Pro Helvetia 1975 Juriste, député, conseiller de ville 1941 Directeur, conseiller de ville, membre du Conseil du Jura bernois 1980 Relations publiques internationales, conseillère municipale 1959 Cheffe d'entreprise

4 Galley Annabelle 5 Devaux Stilli Béatrice

Beruf

6 Schumacher Jean-Jacques 1942 Dr ès science économique, membre du Conseil du Jura bernois 7 Grivel Pierre-Yves 1953 Directeur d'école secondaire, conseiller de ville, député 8 Torti Flavio 1963 Entrepreneur, maire 9 Buchs John 1943 Chargé de mission, conseiller de ville 10 Gauchat François 1943 Ingénieur forestier EPFZ/SIA 11 Flotron Pascal 1956 Procureur 12 Affolter Marc-Alain 1952 Ingénieur ETS 13 Seydoux Yves 1953 Responsable de la communication, conseiller de ville 14 Piguet André 1951 Médecin, conseiller de ville 15 Vogt Michel 1942 Ing. dipl. EPFZ, directeur 16 Tellenbach André 1954 Ing. génie civil EPFZ, conseiller de ville 17 Despont Marc 1965 Installateur sanitaire, conseiller de ville 18 Kubli Steidle Silvia 1972 Cheffe communication 19 Sunier Willy 20 Annoni Paolo 21 Schlappach Michael 22 Junod Etienne 23 Stalder Jean-Paul 24 Rohrbach Alain 25 Friedländer Ralph 26 Salamin Olivier Zusatzstimmen

8068

1949 Technicien en automation, membre du Conseil du Jura bernois 1955 Entrepreneur bâtiment, maire 1988 Étudiant en droit 1964 Avocat, expert fiscal 1949 Ferblantier-couvreur-installateur sanitaire indépendant 1970 Conseiller en assurances 1959 Chargé de programme au DFAE 1967 Juriste

Heimatort

Wohnort

Bévilard Rüschegg Reichenbach

La Neuveville Moutier Saint-Imier

Stimmen

Morat FR

Nidau

4'388

Lamboing, Villigen AG Thielle NE

Orvin

4'357

Bévilard

4'077

Morges VD

Bienne

4'058

Stabio TI Bellegarde FR (Jaun) Prêles Saint-Imier Seeberg Vaulruz FR

Reconvilier Saint-Imier

3'888 3'587

Prêles Malleray Malleray Berne

3'457 3'373 3'306 3'017

14'079 5'090 4'516

Le Chenit VD Moutier Granges SO La Heutte Oberthal Tramelan

3'012 2'964 2'904

Bioley-Orjulaz Bienne VD Bienne, Bienne Seedorf Nods Nods

2'871

2'844

Bévilard Linden Ste-Croix VD Rüegsau

Bévilard Tavannes Ipsach Malleray

2'826 2'708 2'690 2'509

Rüeggisberg Zürich ZH St-Jean VS

Bévilard Muri BE Herrenschwanden

2'430 2'147 2'040

2'854

16'062

Kanton Bern

9 Grüne Kanton Bern Les Verts Canton de Berne Gewählt sind: Name

Geb.

1 Teuscher Franziska

1958 Biologin, lic.phil.nat., Zentralpräsidentin VCS 1951 Sozialarbeiterin, Politikerin 1962 Rechtsanwalt, Regierungsstatthalter

2 Frösch Therese 3 von Graffenried Alec

Beruf

Heimatort

Wohnort

Erlenbach BE, Bern Bern Zofingen AG Bern Bern Bern

Stimmen

74'976 60'840 36'905

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Hänni Kathy 2 Häsler Christine

Beruf

1955 Biobäuerin, Lehrerin, Grossrätin 1963 Bereichsleiterin Sozialpolitik, Grossrätin 3 Villoz Félicienne Lusamba 1956 Juriste, formatrice, consultante interculturelle, conseillère de ville 4 Omar Nadia 1981 Linguistin, Stadträtin 5 Schärer Corinne 1964 Gewerkschaftssekretärin, Historikerin, Grossrätin 6 Haudenschild Rita 1958 Biologin, Geschäftsleiterin VCS Kanton Bern, Grossrätin 7 Imboden Natalie 1970 Gewerkschaftssekretärin UNIA, Historikerin, Stadträtin 8 Bauen Antonio 1958 Maschineningenieur HTL, Gemeinderat 9 Schwickert Barbara 1964 Geschäftsleiterin, Grossrätin 10 Seiler Michel 1949 Heimleiter, Gemeindepräsident 11 Bader Gabriela 1960 Lic.phil. I, Fraktionssekretärin Grüne Schweiz, Stadträtin 12 Dalla Piazza Aldo 1956 Mathématicien, enseignant, directeur de gymnase 13 Heuberger Thomas 1943 Dr.med. FMH, Hausarzt, Grossrat 14 Kropf Blaise 1972 Historiker, Gewerkschaftssekretär, Grossrat 15 Contini François 1959 Avocat, député 16 Grimm Christoph 1954 Betriebswirtschafter HF, Grossrat 17 Hiltpold-Frey Thomas 1960 Gerichtspräsident 18 Mühlheim Barbara 19 Mozsa Erik

1959 1975

20 Loosli-Amstutz Dorothea

1961

Heimatort

Wohnort

Köniz Wilderswil, Lütschental Plagne

Kirchlindach Wilderswil

36'214 36'143

Bienne

31'587

Bern Busswil bei Melchnau Niederbipp

Bern Bern

30'255 28'426

Spiegel b. Bern

28'244

Täsch VS

Bern

26'768

Rüschegg

Münsingen

25'689

Stäfa ZH Leimiswil Holderbank, Basel Tramelan

Biel Trubschachen Bern

25'560 25'089 24'625

Courtelary

24'363

Wuppenau TG Oberhofen Dombresson Bern NE Lausanne VD Biel/Bienne Burgdorf Burgdorf Schinznach- Thun Dorf AG Betriebsleiterin, Grossrätin Bern, Scheuren Bern Historiker, Projektverantwortlicher Bern Bern Kommunikation BBT, Stadtrat Ethikerin/Mediatorin, lic.sc.theol., Eriswil Detligen Grossrätin Sekundarlehrerin, Grossrätin Röthenbach Thun

21 Bregulla-Schafroth 1949 Elisabeth 22 Iannino Gerber Maria Esther 1965 IT- und Wirtschaftsingenieurin Langnau i.E.

FH/STV, Grossrätin 23 Wälti-Schlegel Johanna M. 1957 Dipl. Sozialversicherungsexpertin, Rüderswil Revisorin, Grossrätin Zusatzstimmen

Stimmen

24'334 24'183 24'061 24'002 23'977 23'582 23'546 23'016 22'887

Hinterkappelen

22'111

Burgdorf

21'891

97'808

8069

Kanton Bern

10 Grüne: junge grüne und Junge Alternative JA!

Verts: jeunes vert-e-s et jeune alternative Berne Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Rüfenacht Daphné

1978 Geographin, Stadträtin

2 Trede Aline

1983

3 Wegmüller Anne

1983

4 Bill Lea

1984

5 Ruch Rahel

1986

6 Reimann Sulamith

1983

7 Rosenkranz Birgit

1983

8 Brunner Anja

1985

9 Stadelmann Martin

1981

10 Wegmüller Lukas

1986

11 Ryser Jonas

1983

12 Schiltknecht Kaspar

1987

13 Donzé Pablo

1985

14 Keller Livia

1978

15 Ingold Reto

1983

16 Dutler Claudia

1984

17 Gfeller Andrea

1982

18 Affolter Joëlle Sara

1985

19 Graber Stefanie

1983

20 Florin Mathe

1987

21 Haldemann Jonas

1987

22 Grimm Simone

1987

8070

Beruf

Heimatort

Vechigen

Wohnort

Biel (junge grüne) Studentin Basel-Stadt BS Bern (junge Umweltnaturwissenschaften ETH grüne) Soziokulturelle Animatorin i.A., Walkringen Bern (junge Stadträtin Alternative) Studentin Politologie und Münchenbuchsee Bern (junge Geschichte, Stadträtin Alternative) Studentin Geschichte und Liestal BL Bern (junge Volkswirtschaft, GSoAAlternative) Sekretärin Studentin Psychologie und Winterthur ZH Bärau (junge Strafrecht/Kriminologie grüne) Studentin PH Bern Bad Ragaz SG Spiez (junge Alternative) Studentin Medizin Wädenswil ZH Hinterkappelen (junge Alternative) Geograf, Projektleiter Gettnau LU Köniz (junge Klimaschutz grüne) Student Politologie und Vechigen Spiegel (junge Geschichte Alternative) Student Medien- und Völkerrecht Heimiswil Aegerten (junge grüne) Zivildienst-Leistender Eschlikon TG Ringgenberg (junge grüne) Étudiant géographie Les Breuleux JU Bienne (jeunes vert-e-s) Sozialpsychologin Altendorf SZ Unterseen (junge grüne) Student Musiklehrer Heimenhausen Münchenbuchsee (junge Alternative) Studentin Sozialarbeit, Sevelen SG Bern (junge Pflegeassistentin Alternative) Studentin nachhaltige Lützelflüh Burgdorf (junge Entwicklung grüne) Studentin Geschichte und Middle Rapperswil BE Kehrsatz (junge Eastern Studies grüne) Sachbearbeiterin Stadt Thun, Sigriswil Thun (junge Studentin HFW grüne) Student Bauingenieur ETH Mattstetten Bern (junge grüne) Student Jus Eggiwil Spiez (junge grüne) Studentin Jus Burgdorf Burgdorf (junge grüne)

Stimmen

6'772 6'425 5'965 5'574 5'216 4'824 4'765 4'710 4'671 4'657 4'519 4'362 4'281 4'232 4'180 4'171 4'115 4'098 4'045 3'963 3'953 3'929

Kanton Bern Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

23 Klauser Daniel

1981 Doktorand Physik

Beruf

Römerswil LU

24 Balmer Iris

1984 Klassische Masseurin

Worb

25 Durrer Samuel

1981 Student Geschichte

Kerns OW

26 Luginbühl Miro

1987 Elektroniker

Oberthal

Bern (junge grüne) Wileroltigen (junge Alternative) Bern (junge Alternative) Schüpfen (junge Alternative)

Zusatzstimmen

Stimmen

3'903 3'398 3'103 3'085

8'115

11 Grüne: Grün-Alternative Liste / GPB-DA Les Verts: Liste Alternative Verte Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Jenni Daniele 2 Theiler Luzius

1949 Rechtsanwalt, Stadtrat 1940 GL Hausverein MittellandRomandie 1959 Soziologin 1959 Musikerin 1983 Handelsdiplomierter 1952 Lehrer, Stadtrat 1968 Open Source Software-Entwickler czv.ch 1961 Musiker 1963 Informatiker, Dr.sc.techn.

1961 Ausbildner SVEB, Präsident KABBA 1958 Bio-Verteiler 1942 Chemiker, Dr.phil.nat.

1978 Informatiker

3 4 5 6 7

Fischer Regula Bahner Joyce Vögeli Severin Zbinden Rolf Zumbrunn Chris

8 Reichel Jean-Luc 9 Sommerer Ralph 10 Näf Thomas 11 Birkenmeier Markus 12 Beutler Peter 13 Gasser Reto

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Niederhünigen Bern Richterswil ZH Bern

8'741 5'962

Rümikon AG Oberburg Grafenried Guggisberg Ringgenberg

Bern Bern Bern Bern (PdA) Mont-Soleil

5'538 5'308 4'980 4'908 4'644

Oberburg Bern Niederglatt ZH Lützelflüh Ittenthal AG Bern (PdA)

4'499 4'451 4'367

Köniz Bern Trubschachen Leissigen (SP) Wahlern Bern

4'241 4'230 3'865

Zusatzstimmen

5'894

12 Evangelische Volkspartei Stammliste Parti évangélique liste principale Gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

1 Donzé-Werthmüller Walter 1946 Geschäftsführer MSD, Nationalrat Frutigen, Luzern LU

Wohnort

Stimmen

Frutigen

35'533

8071

Kanton Bern

Nicht gewählt sind: Name

1 Streiff-Feller Marianne

Geb.

Beruf

Heimatort

1957 Lehrerin, Familienfrau, SträttligenGrossrätin, Gemeinderätin Thun 2 Jenni Josef 1953 El. Ing. HTL, Geschäftsführer Müswangen Jenni Energietechnik AG, LU Grossrat 3 Löffel-Wenger Ruedi 1962 Projektleiter Blaues Kreuz, Müntschemier Geschäftsführer EVP, Grossrat 4 Jost Marc 1974 Pfarrer EGW, Grossrat Wynigen 5 Gasser Willfried 1957 Dr.med., Therapeut, Consultant, Hallau SH Grossrat 6 Schnegg-Affolter Christine 1966 Familienfrau, Grossrätin, GGR- Meikirch Mitglied 7 Gfeller Niklaus 1963 Gymnasiallehrer, Grossrat Worb 8 Buchter Frank 1963 Reformierter Pfarrer Oetwil a.S. ZH 9 Steiner Reto 1971 Dr., Universitätsdozent, Stadtrat Lotzwil 10 Gerber Tom 1976 Maître-agriculteur, membre du Langnau i.E.

CJB, conseiller municipal 11 Lengacher-Ramsauer Ruth 1948 Katechetin, Koordinatorin, Aeschi bei Stadträtin Spiez 12 Grimm-Arnold Susanne 1969 Lehrerin, Familienfrau Langnau i.E.

13 Streit-Stettler Barbara 1962 Kommunikationsbeauftragte EMK Thierachern Schweiz, Stadträtin 14 Grossen Markus 1956 Unternehmer, Grossrat Kandersteg 15 Gsteiger Patrick 1967 Gestionnaire de projets Grindelwald 16 Kunz Beat Christoph 1963 Reformierter Pfarrer Ersigen 17 Bula Katharina 1955 Mitarbeitende Mut zur Gemeinde Kerzers FR 18 Kopp Lorenz 1967 Betriebsökonom HWV, GGRNiederönz Mitglied 19 Baumgartner Lukas 1971 Höherer Sachbearbeiter, Langnau i.E.

Gemeinderat 20 Rupp Thérèse 1955 Lehrperson für Kindergarten, Signau GGR-Mitglied 21 Trachsel Martin 1961 Heimleiter, Diakon, Stadtrat Wattenwil 22 Messerli-Weber Philippe 1969 Lic.phil., Historiker, Grossrat, Oberstocken Stadtrat 23 Wenger Markus 1957 Unternehmer SIU Längenbühl Zusatzstimmen

8072

Wohnort

Stimmen

Oberwangen

25'438

Oberburg

19'431

Münchenbuchsee

13'853

Thun Bern

12'119 11'034

Lyss

10'511

Rüfenacht Roggwil Langenthal Reconvilier

9'975 9'921 9'138 8'851

Gwatt-Thun

8'783

Belp Bern

8'677 8'601

Reichenbach Perrefitte Sutz-Lattrigen Burgdorf Steffisburg

8'578 8'540 8'517 8'469 8'425

Ittigen

8'400

Münsingen

8'199

Bern Nidau

8'185 8'118

Spiez

8'040 40'629

Kanton Bern

13 Evangelische Volkspartei Zukunft Parti évangélique liste avenir Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Kuhn Matthias 2 Steiner-Brütsch Daniel

1968 Pastor Oberkulm AG Thierachern 1973 Dr.phil.nat., Fachhochschuldozent Signau Langenthal für Mathematik, Stadtrat 1975 Pfarrer, Schauspieler, Autor, Bolligen Ostermundigen Regisseur, Moderator 1988 Büropraktikantin Müswangen Oberburg LU 1980 Primarlehrerin, Jugendarbeiterin, Diemerswil Münchenbuchsee Studentin, GGR-Präsidentin 1967 Dr.med., Geschäftsführer Ligerz Magglingen Sportmed. Zentrum Bern-Ittigen 1980 Pflegefachfrau DN II, Buchholterberg Langnau Jugendpfarrerin i.A.

1967 Pfarrerin, Primarlehrerin Rapperswil BE Safnern 1968 Hotelier Rohrbach Adelboden 1981 Theologiestudent, Jugendarbeiter, Hägglingen Lyss GGR-Mitglied AG 1980 Sekundarlehrerin, phil.nat., Rumisberg Langenthal Stadträtin 1982 Dipl. in soz. Arbeit FH, Assistent Adelboden Worb Geschäftsführer EVP, GGRMitglied 1979 Theologiestudentin Wolfhalden Kirchberg AR 1970 Eidg.dipl. Betriebswirtschafter, Rothrist AG Interlaken GGR-Mitglied 1977 Sekretärin, Studentin Lenk Mühlethurnen

3 Bachmann Nicolas 4 Jenni Tabea Natanja 5 Schenkel Katja Ursina 6 Clénin German 7 Müller Verena 8 Burri Petra 9 Müller René 10 Hochstrasser Stefan 11 Rentsch-Ryf Michèle 12 Zimmermann-Oswald Lukas 13 Remund Gugger Kathrin 14 Bühler David 15 Beutler-Hohenberger Melanie 16 Baumann-Fuchs Jonas 17 Blatter Anne-Käthi 18 Reichenbach Anita 19 Zwygart Tabea 20 Wittwer Christian 21 Rohrbach Dieter 22 Streiff Marco 23 Fischer Matthias 24 Kaltenrieder Hans 25 Lehmann-Röthlisberger Susanne 26 Hänzi Richard Zusatzstimmen

Beruf

1975 1987 1985 1967 1977 1967 1983

Psychologe Studentin PH Studentin, GGR-Mitglied Kindergärtnerin, Sozialpädagogin Primarlehrer, Studienleiter Lehrer, Gemeinderat Student (angehender Lehrer), GGR-Mitglied 1976 Jurist, Projektleiter, GGRMitglied 1966 Dipl. Arch. ETH/SIA 1974 Kauffrau 1987 Student

Heimatort

Linden Habkern Lauenen Meikirch Trub Rüeggisberg Betschwanden GL Gossau

Wohnort

Stimmen

4'876 3'090 3'001 2'931 2'925 2'848 2'767 2'708 2'529 2'457 2'398 2'381 2'342 2'252 2'189

Thun Uetendorf Zollikofen Bern Steffisburg Frutigen Oberwangen

2'123 2'110 2'101 2'067 2'061 2'046 1'996

Münsingen

1'925

Kerzers FR Bern Trubschachen, Lyss Zofingen AG Rüschegg Wattenwil

1'865 1'790 1'456 7'641

8073

Kanton Bern

14 Evangelische Volkspartei Erfahrung Parti évangélique liste expérience Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Sommer Erwin 1959 Lehrer, Schulleiter, Grossrat 2 Klopfstein-Bichsel Ursula 1964 Dr.med., Fachärztin Rechtsmedizin 3 Winkler Urs 1956 Geschäftsführer World Vision Schweiz 4 Dolder Markus 1960 Sozialdiakon, Erwachsenenbildner, Liedermacher 5 Bühlmann Martin 1955 Leiter Vineyard Bern und Vineyard D.A.CH 6 Hofer-Zumbrunn Margrit 1954 Kindergärtnerin, dipl.

Betagtenbetreuerin 7 Baumgartner Gerhard 1948 Leiter Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz, Grossrat 8 Minder Susanne 1955 Pflegefachfrau 9 Kuster Müller Beatrice 1964 Dipl. Pflegefachfrau HF Höfa I, Lehrerin Praxis 10 Scheidegger Christoph 1969 Heimleiter Internat Berg, Jugendheim Sternen, Stadtrat 11 Jutzi Martin 1968 Eidg.dipl. Gärtnermeister, Gemeinderat 12 Hari-Assmann Konrad 1940 Rentner, Gemeinderat 13 Schüpbach-Stalder Renate 1967 Familienfrau, Schulische Heilpädagogin, Primarlehrerin 14 Heimberg Christian 1954 Pfarrer EGW 15 Aeschlimann Martin 1966 Dipl. Architekt FH, Stadtrat 16 Blösch-Althaus Paul 1955 Atelierleiter, Stadtrat 17 Schmutz Hanspeter 1953 Publizist, Leiter des VBGInstituts 18 Norton Boss Ursula 1947 Betriebsleiterin, Gemeinderätin 19 Stern-Vogt Nicole

1965

20 Bärtschi Gottfried

1955

21 Kipfer Hans 22 Benker-Messerli Anna

1966 1952

23 Aebi Ruth

1946

24 Maibach-Probst Marianne 1961 25 Gafner-Oesch Marianne 26 Zwahlen Rolf

Zusatzstimmen

8074

1964 1960

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Sumiswald Melchnau Rüegsau, Laupen Bern

3'772 3'673

Rüdlingen SH

Spiez

3'518

Schangnau

Liebefeld

3'040

Schangnau

Bern

2'910

Langnau i.E.

Lotzwil

2'790

Langnau i.E.

Ostermundigen

2'656

Limpach Altstätten SG

Zäziwil Burgdorf

2'589 2'563

Huttwil

Gwatt

2'499

Rüderswil

Langnau

2'285

Adelboden Rüegsau, Hasle b.B.

Oberwil i.S.

Arni bei Biglen Mörigen Worb

Adelboden Aeschi b.

Spiez Schwarzenburg Burgdorf Biel Oberdiessbach

2'156 1'949

Langnau, Ostermundigen Heilligenschwendi Familienfrau, Aerztin Bern, Menziken Biel AG Bauingenieur HTL, Bauphysiker, Rüegsau Spiez GGR-Mitglied Geschäftsführer, Hotelier Langnau i.E.

Thun Familienfrau, Primarlehrerin, Rüeggisberg Meikirch Gemeinderätin Führungsstab, dipl.

Walterswil Bern Pflegedienstleiterin SRK Kindergärtnerin, Dürrenroth Spiez Spielgruppenleiterin Familienfrau, Krankenpflegerin Beatenberg Bern Entwicklungsingenieur, GGRBern, Boltigen i.S. Mittelhäusern Mitglied

1'819

1'936 1'933 1'872 1'866

1'786 1'721 1'618 1'617 1'580 1'520 1'433 1'421

5'144

Kanton Bern

15 Eidgenössische Demokratische Union - 'bewährti Chräft' Union Démocratique Fédérale - 'forces avérées' Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Waber Christian

1948 Dipl. Baumeister, Nationalrat

Beruf

Horrenbach

Wasen

26'265

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Nicht gewählt sind: Name

1 Brönnimann Andreas

Beruf

1955 Unternehmer, Grossrat, Belp Vizegemeindepräsident 2 Burn Erwin 1957 Dipl. Baumeister, Grossrat, Adelboden Vizegemeindepräsident 3 Perren-Zbären Fritz 1960 Meisterlandwirt, Gemeinderat St. Stephan 4 Gafner Andreas 1971 Meisterlandwirt, Gemeinde- und Beatenberg Gemeinderatspräsident 5 Früh Marc 1956 Éducateur spécialisé, député, Mogelsberg maire SG 6 Friedli Martin 1958 Bauingenieur FH, Geschäftsführer, Landiswil Grossrat 7 Birenstihl Hansueli 1950 Dipl. Sozialpädagoge, Sitterdorf TG Gesamtleiter Jugendheim Sternen 8 Zingg Daniel 1956 Geschäftsführer Aseba, RTVSitterdorf TG Elektroniker 9 Bonsack Peter 1948 Leiter Stadtgärtnerei und Basel BS Friedhöfe Biel 10 Schneiter Alfred 1950 Sachbearbeiter, Grossrat Schwendibach 11 Feuz Thomas 1964 Redaktor EDU-Standpunkt, Lauterbrunnen Kirchgemeindepräsident 12 Grädel Johann Ulrich 1953 Unternehmer, Landwirt Huttwil 13 Kronauer Markus 1953 Informatiker, Ing.agr., Grossrat Zürich ZH 14 Gubser Beat 1967 El. Ing. FH, Stadtrat Oberterzen SG 15 Wyss-Aellen Maria 1954 Geschäftsfrau, Gemeinderätin Saanen 16 Matti-Scherz Ursula 1965 Familienfrau, Skilehrerin Saanen 17 Wüthrich Salome 1985 Sekundarlehrerin i.A.

Trub 18 Oppliger Kurt 1949 Dipl. El. Ing. ETH Luzern LU 19 Feuz Werner 1953 Technischer Sachbearbeiter, Beatenberg Gemeinderat 20 Zürcher Jean-Marc 1964 Manager de vente Rüderswil 21 Grünenwald Samuel 1947 Kaufmann, Stadtrat St. Stephan 22 Tschanz-Amstutz Elisabeth 1955 Hausfrau, Heimerzieherin Sigriswil 23 Kullmann Samuel 1986 Student Politikwissenschaften Romoos LU 24 Wettstein-Knechtenhofer 1960 Erwachsenenbildnerin, Uster ZH Susanna Familienfrau 25 Vögeli-Reichenbach Ursula 1954 Familienfrau, Arztgehilfin Grafenried Zusatzstimmen

Belp

10'366

Adelboden

10'318

St. Stephan Oberwil

10'157 9'439

Lamboing

9'254

Sumiswald

9'187

Faulensee

8'889

Bollodingen

8'756

Kallnach

8'518

Thierachern Jaberg

8'357 8'227

Schwarzenbach Burgdorf Bern Rüti b. Lyssach Saanen Brenzikofen Port Unterseen

7'852 7'648 7'474 7'437 7'377 7'295 7'259 7'252

Bévilard Biel Steffisburg Uetendorf Thun

7'151 7'150 7'028 6'866 6'861

Frauenkappelen

6'842 32'689

8075

Kanton Bern

16 Eidgenössische Demokratische Union - 'neui Chöpf' Union Démocratique Fédérale - 'forces vives' Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Wampfler-Blees Jakob 2 Tschabold Heidi

1960 Bundeskurier 1983 Transporthelferin Rettungsdienst STS-AG 1973 Lehrer 1957 Dipl. Bäuerin 1971 Maître agriculteur 1985 Sekundarlehrerin i.A., Mitglied Grosser Gemeinderat 1976 Pflegefachmann, Baumschulist, Schreiner 1971 Bauleiter, CAD-Prüfungsexperte 1971 Kfm. Angestellte, Krankenschwester AKP, Stadträtin 1958 Schreiner, Unternehmer 1965 Familienfrau 1966 Kaufmann 1963 Berufsfeuerwehr 1953 Entrepreneur agriculteur, conseiller municipal 1963 Eidg.dipl. Sanitär-Installateur, Gemeinderat 1965 Gastronomie-Unternehmer, Berufsschullehrer 1961 Instruktor VBS 1973 Bauunternehmer

3 4 5 6

Grossenbacher Olivier Gerber-Mani Therese Schnegg Fritz Maurer Jessica

7 Bieri Markus 8 Keller Lars 9 Caesar Priska 10 Hirschi Werner 11 von Siebenthal Franziska 12 Schwarz Jakob 13 Schertenleib Beat 14 Burkhalter Henri 15 Müller Marcel 16 Remund Christoph 17 Zgraggen Ewald 18 von Bergen Fritz 19 Hohenberger Trudy 20 Zink Stephan 21 Büchi Richard 22 Lehmann Florian 23 Wüthrich Martin 24 Zeller Lidia 25 Leutwiler Karl 26 Linder Yolanda Zusatzstimmen

8076

Beruf

1949 Hoteliere 1983 Elektroniker, Student BFH-TI Burgdorf 1984 Polymechaniker 1975 Jardinier paysagiste 1965 Möbelschreiner, Maschinist 1953 Thérapeute en relation d'aide, coach médiatrice 1957 Werkzeugmacher, technischer Produktionsleiter 1954 Kfm. Angestellte, Familienfrau

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Diemtigen Jegenstorf Erlenbach BE Spiez

2'178 1'753

Affoltern i.E.

Röthenbach Zäziwil Adelboden

Achseten Oberwil La Tanne Interlaken

1'645 1'511 1'486 1'436

Schangnau

Goldiwil

1'380

Schlosswil Walkringen

Münchenbuchsee Burgdorf

1'379 1'378

Schangnau Saanen St. Stephan Heimiswil Langnau i.E.

Rohrbachgraben Wimmis Adelboden Heimberg Sorvilier

1'294 1'230 1'221 1'185 1'148

Lotzwil

Adelboden

1'044

Riedholz SO

Saanenmöser

1'038

Erstfeld UR Hasliberg

Kleindietwil Hasliberg Hohfluh Lenk i.S.

Münsingen

945 924

Lenk Münsingen

879 779

Schlatt ZH, Zürich ZH Langnau i.E.

Trub Sigriswil

Zollbrück

777

Lengnau BE Biel Evilard

731 710 681

Birrwil AG

Dotzigen

642

Linden

Port

640 2'240

Kanton Bern

17 Schweizer Demokraten Démocrates Suisses Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Hess Bernhard 2 Wyss Adrian

10 Barisi Patrick 11 Frund Martin

1966 Geschäftsführer, Redaktor 1979 Jungunternehmer, selbstständiger Schreiner/Zimmermann 1958 SD-Generalsekretär, SchifffahrtInstruktor 1940 Landwirt, Postangestellter i.P. , Grossrat 1954 Zustellbeamter Post, Gemeinderat 1970 Gastwirt 1948 Techn. Industrieberater, Stadtrat 1985 Med. Praxisassistentin 1971 Selbst. Unternehmer, Angestellter Bieler Schifffahrt (BSG) 1973 Landschaftsgärtner 1976 Präzisionsmechaniker

12 Berger Yves 13 Jäggi Jakob

1985 1953

14 Matter Brigitta

1957

15 Oberbühler Thomas

1981

16 Hurlebaus Manuel 17 Brunner Walter 18 Meyer Robert

1980 1974 1960

19 Pulver Adrian 20 Krähenbühl Ruth 21 Gagg Nora

1983 1947 1955

22 Kirchhofer Daniel 23 Bühler Gina 24 Brandenberger Silvia

1980 1987 1964

25 Stotzer Gina 26 Privet René

1986 1946

3 Schöni Roland 4 Schori Peter 5 6 7 8 9

Jungen Christian Beyeler Andreas Beyeler Dieter Boerlin Yvonne Kiener René

Beruf

Heimatort

Wohnort

Wald ZH Landiswil

Bern Burgdorf

23'567 10'147

Sumiswald

Bönigen

5'725

Rapperswil

Spiegel

3'788

Frutigen Rüschegg Wahlern Diegten BL Bolligen

Heiligenschwendi Worben Bern Uettligen Biel

3'714 3'664 3'498 3'419 3'367

Spiegel Hermrigen

3'349 3'339

Wimmis Kandersteg

3'309 3'246

Köniz

3'211

Detligen

3'191

Studen Unterseen Bern

3'168 3'152 2'948

Bern Heiligenschwendi Bern

2'924 2'894 2'893

Ostermundigen Spiez Thun

2'851 2'851 2'825

Büren a.A.

Bolligen

2'805 2'681

Bolligen Courchapoix JU Kfm. Angestellter Langnau Maschinenschlosser Murgenthal AG Dipl. Krankenschwester, Bäuerin, Kölliken AG Gemeinderätin Zimmermann, Wynigen Sicherheitsfachmann Fachberufsunteroffizier Biel BE Gärtner, Hauswart Habkern Sozialversicherungsfachmann, Kirchdorf Treuhänder Dipl. Kaufmann HWD Rümligen Keramikmalerin Zäziwil Buchhalterin Kreuzlingen TG Betriebsangestellter, Gemeinderat Trub Kfm. Angestellte Boltigen Büroangestellte, Stadträtin Berg am Irchel ZH, Signau Coiffeuse Büren a.A.

Eidg. Angestellter i.P.

Sorens FR

Zusatzstimmen

Stimmen

14'580

18 Zentrum: Christlichdemokratische Volkspartei Centre: Parti démocrate-chrétien Gewählt ist: Name

Geb.

1 Hochreutener Norbert

1946 Jurist

Beruf

Wohnort

Stimmen

Eggersriet SG Wabern

Heimatort

30'902

8077

Kanton Bern

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Binz Jürg 2 Meierhans Susanne

1949 Unternehmer 1963 Familienfrau, Assistentin Kommunikation 1965 Lehrer, Biologe, Grossrat 1976 Betriebswirtschafterin 1959 Dr.phil.nat., Geschäftsführer, Stadtrat 1962 Enseignant, journaliste, député 1968 Familienfrau, EDV-Operator 1970 Volkswirtschafter, Mitglied Parlament Köniz 1969 Gerichtspräsidentin 1962 Kfm. Angestellte, Familienfrau, Blumenfrau St. Martin Thun 1951 Primarlehrerin, Familienfrau 1956 Dr.phil.nat., Physiker 1966 Geschäftsführer, Sänger 1948 Lic.rer.pol., Gemeinderat 1959 Selbständige PR-Beraterin 1982 Kfm. Angestellter 1958 Detailhandelsangestellte 1944 Finanzverwalter 1958 Empl. de commerce, mère au foyer, conseillère de ville 1957 Geschäftsführer 1984 Parfümerie-Verkäuferin 1984 Detailhandelsangestellte Schmuck/Uhren i.A.

1972 Freischaffender Musiker 1944 Bauleiter, Kreisrichter 1970 Student VWL Uni Bern

3 Kast Daniel 4 Fischer Fabienne 5 Hädener Konrad 6 Vaquin Christian 7 Zorzi-Hostettler Monika 8 Lagger Valentin 9 Gysi Mango Andrea 10 Zimmermann Beatrice 11 Kohler-Leu Marianne 12 Joos Roland 13 Müller Markus 14 Vock Urs 15 Lo Curto Sandra 16 Schwab Marc 17 Widmer Barbara 18 Pfister Urs 19 Esseiva-Thalmann Monique 20 Rothenfluh Josef 21 Kurt Rahel 22 Berger Marianne 23 Stübi Christian 24 Lerch Daniel 25 Guerrieri Adriano

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Basel BS Kirchlindach Amlikon-Bissegg Zollikofen TG Schaffhausen SH Bern Einsiedeln SZ Moosseedorf Egerkingen SO Thun

13'850 12'511

Delémont JU Moutier Signau, Wahlern Schwarzenburg Münster VS Spiegel

10'634 9'696 9'381

12'288 11'302 10'915

Buchs AG Uttwil TG

Mittelhäusern Thun

9'252 8'471

Zürich ZH Bad Ragaz SG Köniz Wohlen AG Biel BE Gals Sarmenstorf AG Trubschachen Fribourg FR

Oberburg Langenthal Belp Zollikofen Biel/Bienne Ipsach Kirchberg Burgdorf Biel/Bienne

8'204 8'051 7'917 7'903 7'858 7'700 7'637 7'587 7'530

Stansstad NW Lengnau Roggwil Ostermundigen Salez-Sennwald Köniz SG Rüeggisberg Biglen Wynigen Bern Herzogenbuchsee Bern

Zusatzstimmen

7'523 7'266 7'245 7'213 7'158 6'858 52'540

19 Zentrum: die Liberalsozialen Centre: les libéraux sociaux Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Nause Reto

1971 Generalsekretär, Historiker, Stadtrat 1976 Pressesprecherin 1948 Fürsprecher, Mediator 1983 Webpublisherin 1973 Leiterin heroingestützte Behandlung

2 3 4 5

Perina-Werz Alexandra Notter Thomas Herzog Stephanie Wüthrich Sandra

8078

Beruf

Heimatort

Wohnort

Birmenstorf AG Genf GE Boswil AG Homburg TG Langnau

Bern

Stimmen

10'682

Bern Thun Bern Bern

3'831 3'767 3'636 3'570

Kanton Bern Name

Geb.

6 Riedo Andrea 7 Volken Moël 8 Leibundgut-Fischer Edith

10 Gubler Sven 11 Hefti Eduard

1988 Kauffrau i.A.

1959 Geschäftsleiter PINK CROSS 1962 Lehrerin, Unternehmerin, Stadträtin 1972 Familienfrau, dipl. Turn- und Sportlehrerin ETH II 1976 Leiter Verkauf & Marketing 1950 Dr.med. FMH

12 Sieber Pascal 13 Mäder Renate 14 Altermatt Bernhard

1969 1969 1977

15 Meierhans Stefan

1968

16 Guillet Patrice 17 Bigler Franziska

1986 1970

18 Koshy Verena

1953

19 Michlig Stefan 20 Büchel Kerstin

1976 1970

21 Gülseven Rüchan 22 Beuchat Henri-Charles 23 Corbat Christian 24 Agoues Orrin 25 Grübel Erich J.

1979 1968 1979 1968 1941

26 Calvini Joly

1970

9 Lee Fokas Natasha

Beruf

Heimatort

Wohnort

St. Antoni FR Zollikofen Fiesch VS Wabern Affoltern BE Bern

Schwerzenbach Thun ZH Tuttwil TG Bern Luchsingen GL Hasliberg Hohfluh Unternehmer Widnau SG Bern MPA, Spitalberaterin Mühleberg Biel Historiker (Forscher, Lektor Uni) Zullwil SO, Liebefeld Nunningen SO Leiter Corporate Affairs, Dr.iur. AmlikonBern Bissegg TG Student ETH Treyvaux FR Niederscherli MPA, wissenschaftliche Muri Bern Mitarbeiterin Dipl. Gerontologin Zürich ZH, Niederscherli Mellingen AG Lic.rer.pol., Betriebswirtschafter Ried-Brig VS Bern Lic.rer.pol., Leiterin Sales Service Rüthi SG Ostermundigen BD, Familienfrau Kfm. Angestellter Burgdorf Hindelbank Kaufmann Saulcy JU Bern Student (VWL/BWL) Bonfol JU Nidau Leiter Personal Köniz Bern Kekava/Rigas, Maler, Präsident Schweizerverein Kloten ZH, Baltikum Untereggen SG Lettland (politischer Wohnsitz: Kloten ZH) Pharmaberaterin Meilen ZH Ittigen

Zusatzstimmen

Stimmen

3'389 3'095 3'061 2'972 2'938 2'884 2'875 2'762 2'761 2'607 2'458 2'432 2'275 2'250 2'250 2'191 2'114 2'042 2'039 1'987

1'971 9'141

20 Freiheits-Partei Parti de la Liberté Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1947 1971 1980 1965

Gemeinderat, Grossrat Automechaniker Business Development Elektromonteur

Dürnten ZH Tägertschi Dürnten ZH Merenschwand AG Wahlern

Biel Kallnach Biel Biel

Scherrer Jürg Lohri Patrick Scherrer Martin Fischer Pascal

5 Pauli Werner

1941 Bauunternehmer

Bern

Stimmen

13'638 4'389 2'837 2'690 2'674

8079

Kanton Bern Name

Geb.

Beruf

Heimatort

6 7 8 9

1970 1955 1957 1953

Hausfrau, Reinigungsfrau Büromanager Direktionssekretärin Kaufmann

Strättligen Thun Bern Bern Oberburg Thunstetten Tuttwil TG, Ringgenberg Wängi TG Rorschacherberg Thunstetten SG Rüeggisberg Bern Tuttwil TG, Ringgenberg Wängi TG Habkern Matten Mümliswil SO Bienne

Kämpf Andrea Welti Simone Walther Ursula Wegmann Heinz

10 Frommenwiler Willi

1955 Kaufmann

11 Rohrbach Ulrich 12 Wegmann Heidi

1955 Betriebsfachmann Post 1945 Hausfrau, Ausrüsterin

13 Jorns René 14 Haefeli René

1968 Strassenbauer 1944 Kontrolleur V.B./T.P.B.

Wohnort

Zusatzstimmen

Stimmen

2'630 2'597 2'560 2'549 2'489 2'478 2'449 1'497 1'386 4'154

21 Partei Interessengemeinschaft Gesundheit Parti Indépendant Santé Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Frischknecht Martin

1949 El. Ing. HTL

2 Ogi Daniela 3 Amacker Barbara

1969 Krankenschwester 1964 Naturheil-Therapeutin

4 Schaller Andreas 5 Kull Franca

1971 Unternehmer 1945 Lebenskünstlerin

6 Riesen Hans Rudolf 7 Brunner Ernst 8 Schweizer Paul 9 Häsler Erwin 10 Krenger Paul

1946 1937 1932 1939 1944

11 Frischknecht Katharina

1948 Musikredaktorin

12 Christ Ann 13 Celant Elisabeth 14 Benz Denise 15 Michel Willi 16 Krenger Christoph

1968 1944 1959 1945 1976

17 Mathys Theresia 18 Hadorn Martin 19 Minder Erich

1955 Farb- und Stilberaterin 1960 Hochbauzeichner 1949 Gesundheitsberater

8080

Beruf

Bio-Bauer Bio-Bauer Naturheilpraktiker Fotograf Bürochef

Web-Design Thérapeute Therapeutin Schreiner Elektronik-Monteur

Heimatort

Wohnort

Schwellbrunn Forst AR Frutigen Thun Ebnat-Kappel Weier i.E.

SG Vermes JU Uetendorf Othmarsingen UrtenenAG Schönbühl Wahlern Schwarzenburg Iseltwald Oberburg Berg TG Ostermundigen Bönigen Ins Rüti bei Matten Riggisberg Schwellbrunn Forst AR Interlaken Hünibach Leimbach Villeret St. Stephan Spiez Grindelwald Lauterbrunnen Rüti bei Wilderswil Riggisberg Rohrbachgraben Schliern b. Köniz Forst Längenbühl Kirchberg BE Hasliberg Reuti

Stimmen

8'220 3'216 2'955 2'599 2'561 2'518 2'512 2'475 2'469 2'409 2'342 2'320 2'294 2'236 2'177 2'174 2'119 2'055 2'015

Kanton Bern Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

20 Balmer Beat 21 Gattiker Bruno 22 Güngerich Rolf 23 Zollinger Frank 24 Waber Andreas 25 Moser Werner

1958 1964 1945 1945 1953 1955

Bankangestellter Automechaniker Erlebnis-Pädagoge Kaufmann Dipl. Masseur Techniker TS

Mühleberg Horgen ZH Aeschlen Oetwil ZH Kiesen Arni bei Biglen

Wiler b. Seedorf Burgistein Engelberg OW Herzogenbuchsee Wimmis Schwanden

Zusatzstimmen

Stimmen

2'004 2'002 1'953 1'906 1'890 1'889 6'230

22 Jörg Stettler Büezer Jörg Stettler Bosseur Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Stettler Jörg

1956 Büezer und Kleinunternehmer

Beruf

Heimatort

Wohnort

Eggiwil

Dotzigen

Zusatzstimmen

Stimmen

2'861 3'814

23 Männer-Partei Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5 6 7 8

1956 1972 1966 1983 1987 1983 1987 1982

Freier Journalist Kfm. Angestellter Koch Schreiner Metzger Automechaniker Techn. Operateur Schreiner

Zürich ZH Ersigen Sissach BL Ruswil LU Sumiswald Langnau i.E.

Rüti b. Büren Rüti b. Büren

Bern Bern Ostermundigen Iseltwald Bönigen Orpund Rüti b. Büren Rüti b. Büren

Nüscheler Manfred Kunz Peter Bleitzhofer Oliver Meier Lukas Schöni Remo Burkhalter Thomas Stauffer Daniel Wachs Mirco Zusatzstimmen

Stimmen

3'204 2'944 2'389 1'140 1'113 1'071 1'060 1'052 4'326

8081

Kanton Bern

24 Interessengemeinschaft gegen Missmanagement Communauté d'intérêts contre missmanagement Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Christen Hans

1941 Dipl. Ing. HTL

Zusatzstimmen

8082

Beruf

Heimatort

Wohnort

Affoltern i.E.

Biel

Stimmen

5'954 10'033

Kanton Luzern

Kanton Luzern Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

10 247'330 3'308 131'062 1'905 301 128'856

01 Grüne Luzern 02 Sozialdemokratische Partei (SP) und Gewerkschaften 03 Schweizerische Volkspartei (SVP) 04A Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Stadt Luzern, Amt Luzern-Land, Amt Hochdorf 04B Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Amt Sursee, Amt Willisau, Amt Entlebuch 05 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) 07 Groupe Politique 60plus 09 Jungfreisinnige Luzern (JFLU) 11 CHance21 - Parteilose 12 Evangelische Volkspartei (EVP) 14 Junge Grüne Luzern 18 Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) 19 SP-Second@s plus 20 JungsozialistInnen Luzern (JUSO) 21 Aktive Senioren und Freie Unternehmer 22 Junge Liste Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 01 02 14 19 20

Grüne Luzern Sozialdemokratische Partei (SP) und Gewerkschaften Junge Grüne Luzern SP-Second@s plus JungsozialistInnen Luzern (JUSO)

Total

110'144 128'660 311'317 152'188 227'568 258'481 8'812 11'187 12'694 9'559 10'653 7'304 9'917 8'094 4'012 6'063 1'276'653 11'907 128'856

110'144 128'660 10'653 9'917 8'094 267'468

8083

Kanton Luzern

03 Schweizerische Volkspartei (SVP) 18 Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) 21 Aktive Senioren und Freie Unternehmer

311'317 7'304 4'012

Total

322'633

04A Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Stadt Luzern, Amt Luzern-Land, Amt Hochdorf 04B Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Amt Sursee, Amt Willisau, Amt Entlebuch 22 Junge Liste

152'188

Total

385'819

05 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) 07 Groupe Politique 60plus 09 Jungfreisinnige Luzern (JFLU)

258'481 8'812 11'187

Total

278'480

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen

227'568 6'063

01 Grüne Luzern 14 Junge Grüne Luzern

110'144 10'653

Total

120'797

02 Sozialdemokratische Partei (SP) und Gewerkschaften 19 SP-Second@s plus 20 JungsozialistInnen Luzern (JUSO)

128'660 9'917 8'094

Total

146'671

Verteilungszahl

116'060

8084

Kanton Luzern

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

01, 02, 14, 19, 20 03, 18, 21 04A, 04B, 22 05, 07, 09 11 12 Total Zweite Verteilung

01, 02, 14, 19, 20 03, 18, 21 04A, 04B, 22 05, 07, 09 11 12 Total

Stimmenzahl

Quotient

267'468 322'633 385'819 278'480 12'694 9'559

116'060 116'060 116'060 116'060 116'060 116'060

1'276'653 Stimmenzahl

267'468 322'633 385'819 278'480 12'694 9'559

Zahl der Sitze

2 2 3 2

9 Teiler

3 3 4 3 1 1

Quotient

89'156 107'544 96'454 92'826 12'694 9'559

1'276'653

Zahl der Sitze

2 3 3 2

10

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 01, 02, 14, 19, 20 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 267'468 89'157

Erste Verteilung

Stimmenzahl

01, 14 02, 19, 20

120'797 146'671

Total

267'468

Unterlistengruppe 01, 14 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 120'797 60'399

Erste Verteilung

01 14

Total

Stimmenzahl

110'144 10'653

120'797

Quotient

89'157 89'157

Zahl der Sitze

1 1 2

Quotient

60'399 60'399

Zahl der Sitze

1

1

8085

Kanton Luzern

Unterlistengruppe 02, 19, 20 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

02 19 20

Total

Listengruppe 03, 18, 21

1 146'671 73'336 Stimmenzahl

128'660 9'917 8'094

3 322'633 80'659

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

Listengruppe 04A, 04B, 22

311'317 7'304 4'012

3 385'819 96'455

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

Listengruppe 05, 07, 09

152'188 227'568 6'063

2 278'480 92'827

Erste Verteilung

Stimmenzahl

05 07 09

Total

8086

Quotient

80'659 80'659 80'659

258'481 8'812 11'187

278'480

1

Zahl der Sitze

3

3

Quotient

96'455 96'455 96'455

385'819

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

Zahl der Sitze

1

322'633

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 04A 04B 22

73'336 73'336 73'336

146'671

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 03 18 21

Quotient

Zahl der Sitze

1 2

3

Quotient

92'827 92'827 92'827

Zahl der Sitze

2

2

Kanton Luzern

01 Grüne Luzern Gewählt ist: Name

Geb.

1 Schelbert Louis

1952 Sekretär Luzerner Gewerkschaftsbund, freier Journalist

Beruf

Wohnort

Stimmen

Luzern, Luzern Muotathal SZ

Heimatort

25'858

Nicht gewählt sind: Name

Heimatort

Wohnort

1 Borgula Adrian 2 Rumi Rosa

Zürich ZH Willisau

Luzern Alberswil

12'154 11'530

3 4

Luzern Sax SG

Luzern Wolhusen

10'769 8'187

Krauchthal BE Wittenbach SG Kriens, Engelberg OW Steinhausen ZG

Luzern Emmenbrücke Kriens

8'014 7'954 7'803

Luzern

7'798

Heiligenschwendi Ebikon BE

7'054

5 6 7 8 9

Geb.

Beruf

1959 Biologe 1955 Psychologin FSP, Co-Präsidentin Grüne Luzern Rebsamen Heidi 1961 Gleichstellungsbeauftragte BFH Heeb Johannes 1960 Geograf, Berater im Bereich nachhaltige Entwicklung Hubacher Katharina 1955 Sozialarbeiterin, Stellenleiterin Hafen Luzius 1964 Rechtsanwalt Töngi Michael 1967 Stv. Geschäftsleiter Deutschschweiz. Mieterverband Kuhn Fähndrich Annalisa 1957 Theologin, Kommunikationsfachfrau Reusser Christina 1974 Dipl. Sozialarbeiterin HFS, Fachfrau für med.techn. RadioOnkologie Zusatzstimmen

Stimmen

3'023

02 Sozialdemokratische Partei (SP) und Gewerkschaften Gewählt ist: Name

Geb.

Wohnort

Stimmen

1 Widmer Hans

1941 Dr.phil., ehem. Kantonsschullehrer Hochdorf, Luzern

Beruf

Heimatort

Luzern

22'929

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Birrer-Heimo Prisca

1959 Gemeinderätin, Wirtschaftsingenieurin 1958 Gewerkschaftssekretär, Präsident Luzerner Gewerkschaftsbund 1958 Lehrerin, Familienfrau 1955 Lehrerin, Familienfrau

Emmen, Weggis Luzern

Rothenburg

18'155

Luzern

11'668

Nicht gewählt sind:

2 Pardini Giorgio 3 Zopfi-Gassner Felicitas 4 Dettling Schwarz Trix

Beruf

5 Stadelmann-Eggenschwiler 1960 Pflegefachfrau für Psychiatrie, Lotti Heimleiterin VCI/VSA

Schwanden GL Luzern Trubschachen Buchrain BE Laupersdorf Ruswil SO, Escholzmatt, Malters

11'640 11'179 10'489

8087

Kanton Luzern Name

Geb.

6 Elsener Markus 7 Rohrer Thomas

1960 Mittelschullehrer, Dr.phil. I 1960 Betriebsökonom HWV

8 Thumm Urs

1956 Dipl. El. Ing. ETH, Entwicklungsingenieur IT 1953 Historikerin, Dr.phil. I

9 Steinhauser Margrit

Beruf

Heimatort

Wohnort

Menzingen ZG Sachseln OW, Ebikon Emmen, Luzern Sagogn GR, Luzern

Luzern Emmenbrücke

9'814 9'571

Rothenburg

9'526

Luzern

9'446

Zusatzstimmen

Stimmen

4'243

03 Schweizerische Volkspartei (SVP) Gewählt sind: Name

Geb.

1 Kunz Josef 2 Müri Felix

1945 Landwirt, Nationalrat 1958 Unternehmer, Nationalrat

Beruf

3 Estermann Yvette

1967 Ärztin, Hausfrau

Heimatort

Wohnort

Grosswangen Grosswangen Schinznach- Emmenbrücke Dorf AG Rickenbach Kriens LU

Stimmen

40'352 30'772 30'724

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Dahinden Erwin 2 Achermann Bernhard

1953 Landwirt 1959 Landwirt, Sozialvorsteher

3 Bucher Hanspeter

1968 Transport-Unternehmer

4 Bossart-Vonesch Rolf 5 Häcki Walter 6 Stöckli Ruedi

1963 Ingenieur, Unternehmer, Gemeinderat 1942 Spezial-Arzt, selbstständig 1957 Gastronom

7 Müller Guido

1958 Marketing- und Verkaufsleiter

Zusatzstimmen

8088

Beruf

Heimatort

Wohnort

Schüpfheim Beckenried NW Entlebuch, Escholzmatt Schenkon

Schüpfheim Richenthal

30'054 29'406

Römerswil

28'553

Schenkon

28'419

Engelberg OW Luzern Ruswil, Meierskappel Meierskappel Ruswil Honau

Stimmen

27'276 26'854 25'613 13'294

Kanton Luzern

04A Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Stadt Luzern, Amt Luzern-Land, Amt Hochdorf Gewählt ist: Name

Geb.

1 Segmüller Pius

1952 Sicherheitschef FIFA

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Emmen

Luzern

21'830

Wohnort

Stimmen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Ries Markus 2 Lengwiler Christoph 3 Pfister-Wüest Monika 4 Zängerle Pius

1959 Professor Universität Luzern 1959 Professor HSW Luzern 1955 Bildungsfachfrau, Kunstschaffende 1962 Dipl. Math. ETH, lic.oec. HSG

Beruf

5 Meier Patrick 6 Zellweger-Heggli Verena

1965 Rektor 1966 Hausfrau, Grossstadträtin

7 Kurmann Hansruedi 8 Suter Pius

1948 Polizeibeamter, Landwirt 1967 Metzgereiunternehmer

Heimatort

Schlossrued AG Rain Kriens Kriens Grosswangen, Reussbühl Littau Rorschacherberg Adligenswil SG, Adligenswil Horw Root Luzern, Luzern Schwellbrunn AR Emmen Emmen Kölliken AG, Luzern Luzern

Zusatzstimmen

18'878 17'232 15'474 14'436 13'771 13'377 12'700 12'526

11'964

04B Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Amt Sursee, Amt Willisau, Amt Entlebuch Gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Lustenberger Ruedi 2 Glanzmann-Hunkeler Ida

1950 Schreinermeister 1958 Kauffrau

Beruf

Romoos Altishofen

Romoos Altishofen

Stimmen

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Brun Franz 2 Müller-Kleeb Erna

1943 Landwirt, Gemeindepräsident 1954 Lehrerin, Familienfrau 1955 Landwirt, Vizepräsident SBV 1958 Unternehmer 1952 Geschäftsführerin

Sigigen Rickenbach LU Wolhusen Pfaffnau Schachen LU

27'380 26'263

3 Dissler Josef 4 Graf-Bernet Guido 5 Waltenspül-Mühlebach Bernadette 6 Vogel-Metry Xaver

Ruswil Rickenbach LU Wolhusen Pfaffnau Werthenstein

1954 Sekundarlehrer, Präsident KAB

Menznau

Menzberg

17'353

37'825 36'219

Nicht gewählt sind:

Zusatzstimmen

Beruf

Stimmen

23'290 23'151 17'424

18'663

8089

Kanton Luzern

05 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Gewählt sind: Name

Geb.

1 Ineichen Otto 2 Theiler Georges

1941 Lic.oec. HSG, Unternehmer 1949 Dipl. Ing. ETH, Unternehmer

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Sursee Hasle LU, Luzern

Sursee Luzern

44'504 34'130

Stimmen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Lang-Iten Heidy

1962 Geschäftsfrau, Grossratspräsidentin 1955 Kfm. Leiter, Grossrat 1964 Dr.iur., eidg.dipl. Förster, Gemeindepräsident 1959 Dipl. Ing.agr. ETH, Gemeindepräsident 1953 Gemeindepräsident, Grossrat 1959 Unternehmer, Gemeindepräsident, Grossrat 1959 Gemeindeschreiberin, Notarin 1953 Lehrerin, Grossrätin

2 Vitali Albert 3 Wicki Josef 4 Amrein Ruedi 5 Luternauer Hans 6 Schilliger Peter 7 Kaufmann Gabriela 8 Isenschmid Isabel

Beruf

Heimatort

Wohnort

Retschwil

Ermensee

30'391

Oberkirch Littau

Oberkirch Littau

23'648 21'641

Malters, Malters Neudorf Dagmersellen Reiden Udligenswil Udligenswil

19'245 18'825

Triengen Luzern

17'558 15'166

Horw Luzern

Zusatzstimmen

20'987

12'386

07 Groupe Politique 60plus Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Häfliger Josef

1946 Dipl. Ing.agr. ETH, a.

Landwirtschaftssekretär 1941 a. Geschäftsführerin FDP Stadt, Sekundarlehrerin, a. Grossrätin 1942 a. Gemeindeammann, a. Grossrat, dipl. Arch. ETH 1946 Dipl. Textilkaufmann, a.

Einwohnerrat 1937 Dipl. Bauing. ETH/SIA, a.

Grossratspräsident 1935 Dipl. Baumeister, Ehrenpräsident FCL 1942 Auktionator, Biobauer, a. Grossrat 1942 Kaufmann 1939 Dipl. Arch. ETH/SIA, Grossrat 1938 Meisterlandwirt

2 Grüter-Felber Vreni 3 Sigrist Robert 4 Richli Bruno 5 Senn Martin 6 Simioni Romano 7 Wyss Alois 8 Zürcher Walter M.

9 Tüfer Peter 10 Trachsel-Zürcher Fritz

Zusatzstimmen

8090

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Reiden

Reiden

1'144

Luzern

Luzern

1'109

Horw

Kastanienbaum

1'003

Emmen, Emmenbrücke Grosswangen Kriens Kriens

883 858

Luzern

Luzern

810

Grosswangen Menzingen ZG Luzern Rüeggisberg BE

Grosswangen Sempach Luzern Zell

742 734 714 592

223

Kanton Luzern

09 Jungfreisinnige Luzern (JFLU) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5 6 7 8 9

1986 1988 1978 1985 1978 1985 1984 1984 1981

Landwirt, Maurer Student Dipl. Betriebsökonomin FH Landwirt, Techniker HF Wirtschaftsinformatiker HF Student HSW Informatiker Wirtschaftsstudent Chemielaborant

Willisau Entlebuch Eriswil BE Sulz Quarten SG Luzern Sachseln OW Rieden SG Müntschemier BE

Willisau Entlebuch Luzern Sulz Gunzwil Luzern Emmenbrücke Horw Emmenbrücke

Wigger Marcel Duss Pascal Heiniger Chantal Muff Marius Freitag Charly Vollmar Cédric Spichtig Adrian Haessig Christoph Niklaus Jannik

Zusatzstimmen

Stimmen

1'811 1'348 1'346 1'283 1'204 1'101 966 797 777

554

11 CHance21 - Parteilose Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Bircher Bettina

1962 Ärztin für Naturheilkunde

2 3 4 5 6 7

1952 1962 1961 1964 1958 1950

Rüegg Viktor Meier Claudia Steinmann Josef Willi Joe Meier Ingrid Meyer Werner P.

Beruf

Rechtsanwalt, Notar Bäuerin, Kindergärtnerin Landwirt Landwirt, Unternehmer Lehrerin Kaufmann, Musiker

Heimatort

Wohnort

Zürich ZH, Küttigen AG Grüningen ZH Oberkirch Roggliswil Buttisholz Luzern Luzern

Rain

2'486

Luzern Oberkirch Roggliswil Buttisholz Luzern Luzern

2'060 1'762 1'508 1'391 1'172 1'034

Zusatzstimmen

Stimmen

1'281

12 Evangelische Volkspartei (EVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schelker Martin

1957 Geschäftsleiter

2 3 4 5 6

1975 1946 1984 1977 1979

Hasler Petra Hofmann Paul Vögeli Urs Lustenberger Roger Renner Thomas Zusatzstimmen

Beruf

Kleinkinderzieherin Pens. Teamleiter SBB Student Geschäftsführer Konditor-Confiseur

Heimatort

Wohnort

Lauterbrunnen BE Leimiswil BE Luzern Rüti GL Malters Andermatt UR

Emmenbrücke

Stimmen

2'105

Luzern Luzern Emmenbrücke Ruswil Reussbühl

1'756 1'613 1'574 1'276 914 321

8091

Kanton Luzern

14 Junge Grüne Luzern Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Bärtsch Korintha

3 Bless Charlotte

1984 Studentin Umweltnaturwissenschaften 1984 Psychologiestudentin, SBBMitarbeiterin 1983 Studentin

4 Schönbächler Andreas

1979 Geograf

5 Fischer Raphael

1980 Historiker

6 Kneubühler Samuel 7 Krebs Timo

1987 Wirtschaftsmittelschüler 1987 Student

8 Mühlebach Michael 9 Späni Manuel

1982 Informatik-Ingenieur 1985 Student

2 Meile Katharina

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Mels SG

Luzern

1'843

Mosnang SG, Luzern Luzern Flums-Dorf Luzern SG Luzern, Luzern Einsiedeln SZ Triengen, Luzern Ermensee Ruswil, Luzern Luzern Rüeggisberg Emmenbrücke BE Malters Luzern Basel BS, Ebikon Innerthal SZ

Zusatzstimmen

1'667 1'277 1'238 1'135 808 793 776 722

394

18 Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 2 3 4 5

1978 1981 1988 1988 1979

Müller Pirmin Eiholzer Christian Troxler Christian Brügger Michael Hermetschweiler-Rufener Nicole 6 Wassmer Adrian 7 Gasser Andreas 8 Herrera Daniel Zusatzstimmen

8092

Beruf

Kaufmann, Wirtschaftsstudent Einkäufer Kaufmann Kaufmann Wirtschaftsinformatikerin, Lehrerin 1979 Bauführer SBA/TS 1980 Pflegeassistent 1984 Student

Heimatort

Wohnort

Neuenkirch Menznau Hildisrieden Luzern Luzern

Neuenkirch Schötz Hildisrieden Emmenbrücke Luzern

Stimmen

1'541 970 854 755 728

Suhr AG Lungern OW Hohenrain

Winterthur ZH Emmenbrücke Reinach BL

716 713 395 632

Kanton Luzern

19 SP-Second@s plus Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Fanaj Ylfete 2 Sahin Gürcan

1982 Kauffrau, Studentin HSA 1965 Biomed. Analytikerin, Dolmetscherin 1983 Wirtschaftsstudentin 1987 Kantonsschülerin 1976 Selbstständige Coiffeuse 1973 Detailhandelsspezialistin 1979 CNC-Mechaniker

3 4 5 6 7

Vairamuthu Sujitha Muminovic Emina Canliöz Sibel Ordu Fevziye Providzalo Nikola

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Sursee Luzern

Luzern Luzern

1'735 1'727

Luzern Horw Luzern Luzern Rothenburg

Luzern Horw Adligenswil Luzern Luzern

1'446 1'061 1'051 1'045 921

Zusatzstimmen

931

20 JungsozialistInnen Luzern (JUSO) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Dissler Sebastian

1986 Geschichtsstudent

2 Berger Lena

1986 Journalistin

3 Villiger Selina

1981 Betriebsökonomin FH Wirtschaftskommunikation 1985 Philosophiestudent 1989 Schülerin, Service-Angestellte 1986 Kauffrau 1985 Multimediaelektroniker 1986 Medizinstudent 1988 Jusstudentin 1983 Betriebsmitarbeiter

4 Pardini Riccardo 5 Iten Carmen 6 Schwegler Luzia 7 Wey Mike 8 Ludwig Fabian 9 Bodlak Barbara 10 Pavlovic Dragoljub

Beruf

Heimatort

Wohnort

Wolhusen, Wolhusen Entlebuch Niederbuchsiten Luzern SO Luzern, Littau Willisau Bern BE Ettiswil Willisau Dagmersellen Zürich ZH Luzern Büron

Luzern Ettiswil Willisau Dagmersellen Luzern Luzern Büron

Zusatzstimmen

Stimmen

1'109 1'068 945 880 840 790 721 635 558 424 124

21 Aktive Senioren und Freie Unternehmer Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Camenisch Räto 2 Blättler Josef

1945 Arzt, Dr.med.

1944 Unternehmer

3 Ineichen Josef 4 Bründler Hans Robert 5 Walther Peter

1942 Landwirt 1951 Architekt HTL/STV 1943 Unternehmer

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Kriens Kriens Wolfenschiessen Littau NW Hohenrain Hohenrain Root Root Wohlen b. Bern Emmenbrücke

Stimmen

1'224 938 791 508 496 55

8093

Kanton Luzern

22 Junge Liste Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1984 1983 1982 1984 1984

Studentin Uni Fribourg Student Uni St. Gallen Student Uni Fribourg Student HSW Luzern Kfm. Berufslehre mit Berufsmaturität

Schötz Hohenrain Sursee Ebikon Schötz

Hildisrieden Hohenrain Sursee Root Luzern

Greber Judith Wespi Florian Beck Felix Amrein Simon Strebel Kim Iris

Zusatzstimmen

8094

Stimmen

1'538 1'424 1'134 1'021 832

114

Kanton Uri

Kanton Uri Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

1 25'712 12'742 12'970 287 6'206 110 908 5'188

Freisinnig Demokratische Partei Uri4 Gewählt ist: Name

Geb. Beruf

Heimatort

Wohnort

1 Huber Gabi

1956 Dr.iur.

Altdorf

Altdorf

Stimmen

4'527

Andere Kandidaturen Nicht gewählt sind: Name

1 Vereinzelte

4

Stimmen

661

In Majorzkantonen wird die Parteizugehörigkeit nicht Gewählter nur bei parteioffiziell portierten Kandidatinnen und Kandidaten aufgeführt.

Dans les cantons qui appliquent le système majoritaire, on n'indique à quel parti se rattachent les candidats que si leur parti les a officiellement proposés.

Per i Cantoni a sistema maggioritario, l'appartenenza partitica dei candidati è indicata soltanto se i rispettivi partiti li hanno ufficialmente proposti.

8095

Kanton Schwyz

Kanton Schwyz Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

4 94'048 46'977 47'071 1'190 49'198 2'133 75 46'990

Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) des Kantons Schwyz Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) des Kantons Schwyz FDP - Wir Liberalen.

FDP Frauen Kanton Schwyz Sozialdemokratische Partei (SP) des Kantons Schwyz Schweizerische Volkspartei (SVP) Kanton Schwyz Gewerkschaftsbund des Kantons Schwyz Jungfreisinnige Schwyz Grüne Schwyz Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP) des Kantons Schwyz Evangelische Volkspartei (EVP) Jungsozialisten (JUSO) Kanton Schwyz

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 6

Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) des Kantons Schwyz Schweizerische Volkspartei (SVP) Kanton Schwyz

6'652 36'061 25'106 4'827 24'118 77'672 756 1'442 6'284 1'636 1'771 1'218 187'543 417 46'990

6'652 77'672

Total

84'324

2 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) des Kantons Schwyz 10 Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP) des Kantons Schwyz

36'061 1'636

Total

37'697

3 4 8

25'106 4'827 1'442

FDP - Wir Liberalen.

FDP Frauen Kanton Schwyz Jungfreisinnige Schwyz

Total

8096

31'375

Kanton Schwyz

5 7 9 12

Sozialdemokratische Partei (SP) des Kantons Schwyz Gewerkschaftsbund des Kantons Schwyz Grüne Schwyz Jungsozialisten (JUSO) Kanton Schwyz

24'118 756 6'284 1'218

Total

32'376

Verteilungszahl

37'509

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 6 2, 10 3, 4, 8 5, 7, 9, 12 11 Total

Zweite Verteilung

1, 6 2, 10 3, 4, 8 5, 7, 9, 12 11 Total

Stimmenzahl

Quotient

84'324 37'697 31'375 32'376 1'771

37'509 37'509 37'509 37'509 37'509

187'543 Stimmenzahl

84'324 37'697 31'375 32'376 1'771

Zahl der Sitze

2 1

3 Teiler

3 2 1 1 1

Quotient

28'108 18'848 31'375 32'376 1'771

187'543

Zahl der Sitze

2 1 1

4

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 6 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 84'324 28'109

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1 6

Total

Listengruppe 2, 10

6'652 77'672

1 37'697 18'849

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

28'109 28'109

84'324

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 2 10

Quotient

36'061 1'636

37'697

Zahl der Sitze

2 2

Quotient

18'849 18'849

Zahl der Sitze

1

1

8097

Kanton Schwyz

Listengruppe 5, 7, 9, 12 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 32'376 16'189

Erste Verteilung

Stimmenzahl

5 7 9 12

Total

8098

24'118 756 6'284 1'218

32'376

Quotient

16'189 16'189 16'189 16'189

Zahl der Sitze

1

1

Kanton Schwyz

1 Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) des Kantons Schwyz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Dettling Marcel 2 Lienert Monika 3 Betschart Stefan

1981 Landwirt Oberiberg 1982 Dipl. Betriebswirtschafterin HFW Einsiedeln 1984 IT-Administrator Muotathal

Beruf

Heimatort

4 Steiner Armin

1984 Student

Schwyz

Wohnort

Oberiberg Wilen SZ RiedMuotathal Ingenbohl

Zusatzstimmen

Stimmen

2'364 1'963 1'271 949 105

2 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) des Kantons Schwyz Gewählt ist: Name

Geb.

1 Wehrli Reto

1965 Dr.iur., Rechtsanwalt

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Wäldi TG

Schwyz

17'677

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Ott-Schuler Irene 2 Buchmann Marcel

1961 Kauffrau 1950 Gemeindeschreiber

Beruf

3 Landolt Daniel

1966 Rechtsanwalt

Lauerz Küssnacht a.R.

Bronschhofen Innerthal SG, Wilen TG Näfels GL Wilen SZ

Zusatzstimmen

6'621 5'458 5'124 1'181

3 FDP - Wir Liberalen.

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1969 1976 1970 1956

Geschäftsführer Juristin Transportunternehmer Versicherungsagent

Arth Küssnacht a.R.

Vorderthal Morschach

Arth Küssnacht a.R.

Vorderthal Morschach

Kennel Kuno Gössi Petra Mächler Johannes Steiner Marco Zusatzstimmen

Stimmen

7'828 6'292 6'033 4'128 825

8099

Kanton Schwyz

4 FDP Frauen Kanton Schwyz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Kälin Doris 1960 Unternehmerin 2 Räber-Bachmann Claudia 1965 Treuhandexpertin 3 Marciante-Rüesch Evelyne 1958 Mediatorin 4 Bräuchi-Ebnöther Sidonia

1959 Unternehmerin

Heimatort

Wohnort

Einsiedeln Zürich ZH Bronschhofen SG Zimmerwald BE

Einsiedeln Hurden Arth Tuggen

Zusatzstimmen

Stimmen

2'090 942 855 819

121

5 Sozialdemokratische Partei (SP) des Kantons Schwyz Gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 Tschümperlin Andy

1962 Schulleiter

Schwyz

Rickenbach SZ

Stimmen

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Schwiter Karin 2 Marty Andreas 3 Zurbuchen Kurt

1977 Geografin 1965 Hochbauzeichner, Maurer 1958 Personalberater

Lachen Oberiberg Habkern BE

Lachen Goldau Bäch

5'869 4'351 3'858

9'501

Nicht gewählt sind: Beruf

Zusatzstimmen

539

6 Schweizerische Volkspartei (SVP) Kanton Schwyz Gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Föhn Peter 2 Schwander Pirmin

1952 Unternehmer 1961 Dr.oec.publ.

Beruf

Muotathal Galgenen

Muotathal Lachen

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Böni Alfred 2 Uebersax-Widmer Judith

1958 Eidg.dipl. Wirtschaftsprüfer 1964 Werbeassistentin, Hausfrau

Amden SG Kriens LU

Bäch Sattel

Stimmen

24'640 22'224

Nicht gewählt sind:

Zusatzstimmen

8100

Beruf

Stimmen

15'343 13'764 1'701

Kanton Schwyz

7 Gewerkschaftsbund des Kantons Schwyz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Amacker Jeannette

1965 Stickerei-Unternehmerin

Beruf

2 Oehler Susanne 3 Senn Hanspeter 4 Zanabria-Minelli Caroline

1972 Gewerkschaftssekretärin 1953 Chauffeur 1965 Bewegungspädagogin

Heimatort

Wohnort

Ebnat-Kappel SG Balgach Hottwil AG Küsnacht ZH

Altendorf

222

Wollerau Einsiedeln Galgenen

195 169 155

Zusatzstimmen

Stimmen

15

8 Jungfreisinnige Schwyz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1978 1978 1977 1987

Jurist Feinmechaniker Pozessingenieur Studentin

Meggen LU Sattel Kaltbrunn SG Zug ZG

Brunnen Wollerau Pfäffikon SZ Innsbruck, Oesterreich (politischer Wohnsitz: Schwyz)

Hofer Paul Beeler Alex Steiner Mark Föry Désirée

Zusatzstimmen

Stimmen

407 391 364 261

19

9 Grüne Schwyz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1963 1951 1972 1987

Lic.phil I Arzt Maschineningenieur Student

Münster VS Schwyz Filzbach GL Madiswil BE

Rickenbach SZ Steinen Wilen SZ Pfäffikon

Michel Thenen Birgitta Reichmuth Anton Menzi Beat Scheidegger Stefan Zusatzstimmen

Stimmen

2'028 1'565 1'424 1'159 108

8101

Kanton Schwyz

10 Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP) des Kantons Schwyz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1986 1984 1988 1988

Studentin Student Student Student

Illgau Vitznau LU Dallenwil NW Root LU

Illgau Gersau Merlischachen Küssnacht a.R.

Bürgler Rahel Waldis Severin Odermatt Roman Fischer Gino Zusatzstimmen

Stimmen

666 455 286 211 18

11 Evangelische Volkspartei (EVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1973 1955 1955 1941

Theologin, Badmeisterin Pfarrer Treuhänder, Hotelier Maschineningenieur

Grabs SG Winterthur ZH Zürich ZH Zürich ZH

Schwyz Arth Gersau Freienbach

Eggenberger Rahel Prelicz Thomas Steinberger Roland Bodmer Albert Zusatzstimmen

Stimmen

542 534 365 302 28

12 Jungsozialisten (JUSO) Kanton Schwyz Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1985 1987 1988 1986

Studentin Studentin Kfm. Angestellter Informatiker

Morschach Netstal GL Küsnacht ZH Bürglen UR

Morschach Lachen Schindellegi Wädenswil ZH

Immoos Ursula Stähli Corina Baumann Pascal Winet Nicolas Zusatzstimmen

8102

Stimmen

465 328 212 195 18

Kanton Obwalden

Kanton Obwalden Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

1 23'903 358 14'274 388 157 13'729

Schweizerische Volkspartei Obwalden (SVP)5 Gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

1 von Rotz-Spichtig Christoph 1966 Eidg.dipl. Informatiker

Heimatort

Wohnort

Kerns

Sarnen

Stimmen

4'523

Sozialdemokratische Partei (SP) Obwalden Nicht gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 von Wyl Beat

1957

Biologe

Sarnen

Giswil

5

Stimmen

1'589

In Majorzkantonen wird die Parteizugehörigkeit nicht Gewählter nur bei parteioffiziell portierten Kandidatinnen und Kandidaten aufgeführt.

Dans les cantons qui appliquent le système majoritaire, on n'indique à quel parti se rattachent les candidats que si leur parti les a officiellement proposés.

Per i Cantoni a sistema maggioritario, l'appartenenza partitica dei candidati è indicata soltanto se i rispettivi partiti li hanno ufficialmente proposti.

8103

Kanton Obwalden

Überparteiliches Komitee 'Luke Gasser uf Bärn' Nicht gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 Gasser Lukas

1966

Bildhauer

Lungern

Kägiswil

Stimmen

3'095

Christlich-Demokratische Volkspartei Obwalden (CVP) Nicht gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 Imfeld Patrick

1966

dipl. Bankfachexperte

Sarnen

Sarnen

Stimmen

4'462

Andere Kandidaturen Nicht gewählt sind: Name

Vereinzelte

8104

Stimmen

60

Kanton Nidwalden

Kanton Nidwalden Zahl der Sitze

1

Freisinnig Demokratische Partei Nidwalden Gestützt auf Artikel 47 Absatz 2 des Bundesgesetzes vom 17. Dezember 1976 über die politischen Rechte (SR 161.1) und auf § 3a Absatz 2 der kantonalen Einführungsverordnung vom 12. Oktober 1979 zum Bundesgesetz über die politischen Rechte (NG 131.1) hat der Regierungsrat mit Beschluss vom 25.

September 2007 als in stiller Wahl gewählt erklärt: Se fondant sur l'article 47, alinéa 2, de la loi fédérale du 17 décembre 1976 sur les droits politiques (RS 161.1) ainsi que sur § 3a, 2e alinéa, de l'ordonnance cantonale du 12 octobre 1979 introduisant la loi fédérale sur les droits politiques (NG 131.1), le Conseil d'Etat, par décision du 25 septembre 2007, a proclamé élu tacitement: Il Consiglio di Stato, fondandosi sull'articolo 47 capoverso 2 della legge federale del 17 dicembre 1976 sui diritti politici (RS 161.1) e sul § 3a capoverso 2 dell'ordinanza cantonale del 12 ottobre 1979 sull'introduzione della legge federale sui diritti politici (NG 131.1), ha dichiarato eletto in votazione tacita, con decreto del 25 settembre 2007:

Name

Geb.

1 Engelberger Edi

1940 Unternehmer

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stanstad

Stans

8105

Kanton Glarus

Kanton Glarus Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

1 25'550 12'262 13'288 8'326 186 413 7'727

Sozialdemokratische Partei (SP) Glarus6 Gewählt ist: Name

Geb.

1 Marti Werner

1957 Rechtsanwalt, lic.iur.

Beruf

Heimatort

Wohnort

Sool

Sool

Stimmen

4'292

Junge Schweizerische Volkspartei Glarus (JSVP) Nicht gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 Dürst Martin

1987

Maurer

Mühlehorn

Schwanden

6

8106

Stimmen

2'712

In Majorzkantonen wird die Parteizugehörigkeit nicht Gewählter nur bei parteioffiziell portierten Kandidatinnen und Kandidaten aufgeführt.

Dans les cantons qui appliquent le système majoritaire, on n'indique à quel parti se rattachent les candidats que si leur parti les a officiellement proposés.

Per i Cantoni a sistema maggioritario, l'appartenenza partitica dei candidati è indicata soltanto se i rispettivi partiti li hanno ufficialmente proposti.

Kanton Glarus

Andere Kandidaturen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

1 Fäh Julius 2 Vereinzelte

1950

Versicherungsberater

Kaltbrunn SG Niederurnen

Wohnort

Stimmen

130 593

8107

Kanton Zug

Kanton Zug Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

3 70'478 1'132 37'864 1'931 60 35'873

Alternative Kanton Zug Alternative Kanton Zug Junge Alternative 3 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Zug-Baar 4 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Zugerland 5 Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Zug FDP Freisinnige Frauengruppe des Kantons Zug Jungfreisinnige des Kantons Zug Nordwest 6 Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Zug FDP Freisinnige Frauengruppe des Kantons Zug Jungfreisinnige des Kantons Zug Südost 7 Schweizerische Volkspartei (SVP) 8 Schweizerische Vokspartei (SVP) Frauen 9 Schweizerische Volkspartei (SVP) Wirtschaft und Gewerbe 10 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) 11 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) Junge SP Frauen Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 2

Alternative Kanton Zug Alternative Kanton Zug Junge Alternative 10 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) 11 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) Junge SP Frauen Total Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Zug-Baar Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Zugerland Total

15'053 3'232 6'750 18'324 7'214

15'918

19'641 3'991 7'656 5'607 4'156 107'542 77 35'873

15'053 3'232 5'607 4'156 28'048

3

6'750

4

18'324

8108

25'074

Kanton Zug

5

Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Zug FDP Freisinnige Frauengruppe des Kantons Zug Jungfreisinnige des Kantons Zug Nordwest 6 Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Zug FDP Freisinnige Frauengruppe des Kantons Zug Jungfreisinnige des Kantons Zug Südost Total

7'214

23'132

7 8

19'641 3'991

15'918

Schweizerische Volkspartei (SVP) Schweizerische Vokspartei (SVP) Frauen 9 Schweizerische Volkspartei (SVP) Wirtschaft und Gewerbe Total

7'656 31'288

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 1 2

Alternative Kanton Zug Alternative Kanton Zug Junge Alternative Total

15'053 3'232 18'285

10 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) 11 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) Junge SP Frauen Total

5'607 4'156 9'763

Verteilungszahl

26'886

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 2, 10, 11 3, 4 5, 6 7, 8, 9 Total

Zweite Verteilung

1, 2, 10, 11 3, 4 5, 6 7, 8, 9 Total

Stimmenzahl

Quotient

28'048 25'074 23'132 31'288

26'886 26'886 26'886 26'886

107'542 Stimmenzahl

28'048 25'074 23'132 31'288

107'542

Zahl der Sitze

1

1 2

Teiler

2 1 1 2

Quotient

14'024 25'074 23'132 15'644

Zahl der Sitze

1 1 1

3

8109

Kanton Zug

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 2, 10, 11 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 28'048 14'025

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1, 2 10, 11

18'285 9'763

Total

28'048

Unterlistengruppe 1, 2 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 18'285 9'143

Erste Verteilung

1 2

Total

Listengruppe 3, 4

Stimmenzahl

15'053 3'232

1 25'074 12'538

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

Listengruppe 7, 8, 9

6'750 18'324

1 31'288 15'645

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

8110

19'641 3'991 7'656

31'288

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

9'143 9'143

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

12'538 12'538

25'074

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 7 8 9

14'025 14'025

18'285

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 3 4

Quotient

Zahl der Sitze

1 1

Quotient

15'645 15'645 15'645

Zahl der Sitze

1

1

Kanton Zug

1 Alternative Kanton Zug Gewählt ist: Name

Geb.

1 Lang Josef

1954 Nationalrat, Dr.phil. I, Berufsschullehrer

Beruf

Heimatort

Wohnort

Aristau AG

Zug

Stimmen

8'969

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Estermann Astrid

1970 Gemeinderätin, lic.phil I, Amtsvormundin 1954 Kantonsrätin, dipl.

Heimerzieherin, Familienfrau

2 Lustenberger-Seitz Anna

Beruf

Heimatort

Wohnort

Emmen LU

Zug

2'899

Root LU, Romoos LU

Baar

2'865

Zusatzstimmen

Stimmen

320

2 Alternative Kanton Zug Junge Alternative Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Sivaganesan Rupan

1981 Kantonsrat, Offsetdrucker, Webpublisher SIZ 1982 Kantonsrat, Informatiker, Betriebsökonomie-Student 1982 a. Gemeinderätin, PädagogikStudentin

2 Hürlimann Andreas 3 Zehnder Lea

Beruf

Heimatort

Wohnort

Steinhausen

Zug

Walchwil

Steinhausen

Einsiedeln SZ, Zug Zürich ZH

Zusatzstimmen

Stimmen

1'552 868 787

25

3 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Zug-Baar Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Häseli Barbara 2 Feddern Hess Britt 3 Pfister Martin

1980 Kommunikationsfachfrau 1954 Ärztin 1963 Geschäftsführer

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Frick AG Baar Unterägeri Zug Waldkirch SG Allenwinden

Stimmen

2'464 2'225 1'929 132

8111

Kanton Zug

4 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Zugerland Gewählt ist: Name

Geb.

1 Pfister Gerhard

1962 Dr.phil.

Beruf

Heimatort

Wohnort

Oberägeri

Oberägeri

Heimatort

Wohnort

Hünenberg Walchwil

Hünenberg Walchwil

Stimmen

9'530

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Huwyler Andreas 2 Rust Peter

1964 Lic.iur., Rechtsanwalt 1944 Unternehmer

Beruf

Zusatzstimmen

Stimmen

4'358 3'989 447

5 Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Zug FDP Freisinnige Frauengruppe des Kantons Zug Jungfreisinnige des Kantons Zug Nordwest Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Lötscher Thomas 2 Wyss-Stuber Maria 3 Meyer Marc

1968 Lic.oec. HSG 1958 Gemeindepräsidentin 1984 Elektroniker

Beruf

Heimatort

Wohnort

Flühli LU Zug Jonen AG

Neuheim Rotkreuz Steinhausen

Zusatzstimmen

Stimmen

2'778 2'673 1'635 128

6 Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Zug FDP Freisinnige Frauengruppe des Kantons Zug Jungfreisinnige des Kantons Zug Südost Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Pezzatti Bruno 2 Kleeb Andreas 3 Hodel-Schmid Andrea

1951 Dipl. Ing.agr. ETH 1962 Wirtschaftsinformatiker 1963 Rechtsanwältin

Zusatzstimmen

8112

Beruf

Heimatort

Wohnort

Torricella TI Zug Zug

Edlibach Zug Zug

Stimmen

5'274 5'152 5'112 380

Kanton Zug

7 Schweizerische Volkspartei (SVP) Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Scherer Marcel

1952 Nationalrat, Meisterlandwirt

Beruf

Hünenberg

Hünenberg

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Schleiss Stephan 2 Nussbaumer Karl

1972 Lic.oec.publ.

1964 Verkaufsleiter

Stimmen

8'627

Nicht gewählt sind: Beruf

Engelberg OW Steinhausen Oberägeri Menzingen

Zusatzstimmen

Stimmen

5'368 5'256 390

8 Schweizerische Vokspartei (SVP) Frauen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Caratsch Storchenegger Elvira 2 Ineichen Priska 3 Furrer Caroline

1970 Lic.iur., Rechtsanwältin

Beruf

1973 Lic.iur., Rechtsänwältin 1962 IT-Ausbildnerin

Heimatort

Wohnort

S-chanf GR, Baar Jonschwil SG Inwil LU Cham Ruswil LU Hünenberg

Zusatzstimmen

Stimmen

1'652 1'337 973 29

9 Schweizerische Volkspartei (SVP) Wirtschaft und Gewerbe Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Risi Adrian 2 Murer Sandro

1962 Dipl. Betriebsökonom FH, Geschäftsführer 1955 Eidg.dipl. Baumeister

3 Brunner Philip C.

1955 Dipl. Hotelier, selbstständig

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Buochs NW

Zug

Stimmen

4'324

Beckenried NW Zürich ZH

Oberägeri

1'660

Zug

1'561 111

8113

Kanton Zug

10 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Bürgi Dellsperger Christina 1960 Diplomatin EDA 2 Bertschi Urs

1955 Lic.iur., Rechtsanwalt, Notar

3 Lehmann Martin B.

1963 Kaufmann

Heimatort

Wohnort

Zug, Arth SZ, Risch Vechigen BE Dürrenäsch Zug AG Zürich ZH, St. Unterägeri Gallen SG, Gaiserwald SG

Zusatzstimmen

Stimmen

2'138 1'799 1'570

100

11 Sozialdemokratische Partei des Kantons Zug (SP) Junge SP Frauen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Hutter Simone

1976 Primarlehrerin

2 Huber Christina 3 Silberschmidt Danielle

1979 Lic.phil. I, Sonderpädagogin 1977 Historikerin

Zusatzstimmen

8114

Beruf

Heimatort

Wohnort

Oberriet/Kriessern Baar SG Schattenhalb BE Cham Zürich ZH Baar

Stimmen

1'629 1'327 1'172 28

Canton de Fribourg

Canton de Fribourg Nombre de sièges Electeurs - dont Suisses de l'étranger Votants Bulletins nuls Bulletins blancs Bulletins valables

7 173'530 3'578 83'216 802 291 82'123

Parti démocrate-chrétien (PDC) / Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Parti socialiste fribourgeois / Sozialdemokratische Partei des Kantons Freiburg Parti libéral-radical fribourgeois (PLR) / Freisinnig-demokratische Partei (FDP) Centre gauche - Parti chrétien-social (PCS) / Mitte links - Christlich-soziale Partei (CSP) Union Démocratique du Centre (UDC) / Schweizerische Volkspartei (SVP) Pour plus de logique en politique / Für mehr Logik in der Politik Les Verts / Grüne Jeunes VertEs / Junge Grüne Centre gauche - Parti évangélique (PEV) / Mitte links - Evangelische Volkspartei (EVP) Union démocratique fédérale (UDF) / Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Jeunesse socialiste fribourgeoise / JungsozialistInnen Freiburg MCI Mouvement Citoyen Indépendant / UBB Unabhängige Bürger Bewegung Centre gauche - Ouverture et Indépendants / Mitte links - Freie Liste

Total des suffrages de parti Suffrages blancs Total des suffrages (suffrages de parti + suffrages blancs) / nombre de sièges

B. Suffrages de parti des listes apparentées 1 3

Parti démocrate-chrétien (PDC) / Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Parti libéral-radical fribourgeois (PLR) / Freisinnig-demokratische Partei (FDP)

140'154 122'083 78'220 40'185 124'683 1'589 25'134 10'685 4'349 4'972 6'493 1'349 6'012 565'908 8'953 82'123

140'154 78'220

Total

218'374

2 4

Parti socialiste fribourgeois / Sozialdemokratische Partei des Kantons Freiburg Centre gauche - Parti chrétien-social (PCS) / Mitte links - Christlich-soziale Partei (CSP) 7 Les Verts / Grüne 8 Jeunes VertEs / Junge Grüne 9 Centre gauche - Parti évangélique (PEV) / Mitte links - Evangelische Volkspartei (EVP) 11 Jeunesse socialiste fribourgeoise / JungsozialistInnen Freiburg 13 Centre gauche - Ouverture et Indépendants / Mitte links - Freie Liste

122'083 40'185

Total

214'941

25'134 10'685 4'349 6'493 6'012

8115

Canton de Fribourg

5 Union Démocratique du Centre (UDC) / Schweizerische Volkspartei (SVP) 10 Union démocratique fédérale (UDF) / Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU)

124'683 4'972

Total

129'655

6 Pour plus de logique en politique / Für mehr Logik in der Politik 12 MCI Mouvement Citoyen Indépendant / UBB Unabhängige Bürger Bewegung

1'589 1'349

Total

2'938

C. Suffrages des listes sous-apparentées

2 Parti socialiste fribourgeois / Sozialdemokratische Partei des Kantons Freiburg 11 Jeunesse socialiste fribourgeoise / JungsozialistInnen Freiburg

122'083 6'493

Total

128'576

4

Centre gauche - Parti chrétien-social (PCS) / Mitte links - Christlich-soziale Partei (CSP) Centre gauche - Parti évangélique (PEV) / Mitte links - Evangelische Volkspartei (EVP) 13 Centre gauche - Ouverture et Indépendants / Mitte links - Freie Liste

40'185

9

4'349

Total

50'546

7 8

25'134 10'685

Les Verts / Grüne Jeunes VertEs / Junge Grüne

6'012

Total

35'819

Quotient

70'739

D. Répartition des sièges entre les listes ou les groupes de listes Première répartition

1, 3 2, 4, 7, 8, 9, 11, 13 5, 10 6, 12 Total

8116

Nombre de suffrages

218'374 214'941 129'655 2'938

565'908

Quotient

Nombre de sièges

70'739 70'739 70'739 70'739

3 3 1 7

Canton de Fribourg

E. Répartition des sièges entre les listes apparentées Groupe de listes 1, 3

Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

1 3 Total

Groupe de listes 2, 4, 7, 8, 9, 11, 13 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

2, 11 4, 9, 13 7, 8 Total

Deuxième répartition

2, 11 4, 9, 13 7, 8

3 218'374 54'594 Nombre de suffrages

2 1 3

Nombre de suffrages

128'576 50'546 35'819

Quotient

Nombre de sièges

53'736 53'736 53'736

2

214'941 Nombre de suffrages

128'576 50'546 35'819

Groupe de listes sous-apparentées 2, 11 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient

2 128'576 42'859

Total

Nombre de sièges

54'594 54'594

3 214'941 53'736

214'941

2 11

Quotient

218'374

Total

Première répartition

Diviseur

140'154 78'220

Nombre de suffrages

122'083 6'493

128'576

2

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

3 1 1

42'858 50'546 35'819

2 1 3

Quotient

Nombre de sièges

42'859 42'859

2 2

8117

Canton de Fribourg

Groupe de listes sous-apparentées 4, 9, 13 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

4 9 13 Total

Groupe de listes 5, 10 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

5 10 Total

8118

1 50'546 25'274 Nombre de suffrages

40'185 4'349 6'012

Quotient

Nombre de sièges

25'274 25'274 25'274

1

50'546

1

1 129'655 64'828 Nombre de suffrages

124'683 4'972

129'655

Quotient

Nombre de sièges

64'828 64'828

1 1

Canton de Fribourg

1 Parti démocrate-chrétien (PDC) / Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Sont élus: Nom

1 Meyer-Kaelin Thérèse

1948 Laborantine, conseillère nationale / Cerniat FR, Laborantin, Nationalrätin Fribourg 1956 Juriste, conseiller national / Jurist, Fribourg Nationalrat

Estavayer-leLac Fribourg

2 de Buman Dominique

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

31'390 22'198

Ne sont pas élus: Nom

Profession

1 Bulliard-Marbach Christine 1959 Primarlehrerin, Gemeindepräsidentin, Grossrätin / enseignante, syndique, députée 2 Schuwey Jean-Claude 1950 Zimmermeister, Ammann, Grossrat / maître charpentier, syndic, député 3 Schorderet Edgar 1951 Ing. dipl. EPFZ, président du TCS suisse, député / dipl. Ing. ETH, Präsident TCS Schweiz, Grossrat 4 Longchamp Patrice 1955 Maître secondaire, syndic, député / Sekundarlehrer, Ammann, Grossrat 5 Schwab-Herren Friedrich 1956 Meisterlandwirt / maître agriculteur

Lieu d'origine

Domicile

Farvagny

Ueberstorf

17'414

Jaun

Im Fang

16'346

Le Mouret

Marly

13'859

Malapalud VD Torny-leGrand Kerzers

Suffrages

12'205

Kerzers

Suffrages complémentaires

9'610

17'132

2 Parti socialiste fribourgeois / Sozialdemokratische Partei des Kantons Freiburg Sont élus: Nom

1 Levrat Christian

1970 Conseiller national, président du syndicat de la communication / Nationalrat, Zentralpräsident der Gewerkschaft Kommunikation 1961 Conseiller national, délégué aux affaires intercantonales, député / Nationalrat, Delegierter für interkantonale Bildungsfragen, Grossrat

2 Steiert Jean-François

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Le Crêt FR

Vuadens

Suffrages

28'742

Rickenbach

Fribourg

18'689

8119

Canton de Fribourg

Ne sont pas élus: Nom

1 Ridoré Carl-Alex

1972 Avocat, Dr en droit, médiateur indépendant, député / Anwalt, Dr.iur., selbstständiger Mediator, Grossrat 1961 Femme au foyer, laborantine, députée, vice-syndique / Hausfrau, ausgebildete Laborantin, Vizegemeindepräsidentin, Grossrätin 1952 Assistante sociale, députée, présidente du groupe socialiste / Sozialarbeiterin, Grossrätin, Präsidentin der SP-Fraktion 1978 Employée de commerce, députée, vice-syndique / kfm. Angestellte, Grossrätin, Vizegemeindepräsidentin 1965 Enseignant au CO, député / OSLehrer, Grossrat

2 Krattinger-Jutzet Ursula

3 Romanens-Mauron Antoinette 4 Piller Valérie

5 Raemy Hugo

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Villars-surGlâne

Villars-surGlâne

16'661

Düdingen, Wünnewil, Flamatt, St.

Ursen

Düdingen

13'153

Sorens

Bossonnens

12'596

Dirlaret

Gletterens

12'183

Plaffeien

Murten

11'588

Suffrages complémentaires

Suffrages

8'471

3 Parti libéral-radical fribourgeois (PLR) / Freisinnig-demokratische Partei (FDP) Est élu: Nom

1 Bourgeois Jacques

1958 Directeur de l'Union suisse des paysans, député / Direktor des Schweiz. Bauernverbandes, Grossrat

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Ballaigues VD, Avry-surVullierens VD Matran

Suffrages

14'101

Ne sont pas élus: Nom

1 Cornu Jean-Claude

1956 Préfet, avocat, LL.M. / Oberamtmann, Rechtsanwalt, LL.M.

1954 Agent général, syndic, député / Generalagent, Ammann, Grossrat 1963 Chef d'entreprise, président du Grand Conseil / Unternehmer, Präsident des Grossen Rates 1956 Agent général, député, président du PLRF / Generalagent, Grossrat, Präsident der FDPF 1978 Économiste d'entreprise / Betriebsökonomin 1966 Employée de commerce, présidente du Conseil général / kfm. Angestellte, Präsidentin des Generalrats

2 Vonlanthen Ruedi 3 Morand Jacques 4 Haenni Charly 5 Esseiva Claudine 6 Jakob-Steffen Christine

Suffrages complémentaires 8120

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Romont FR

Romont FR

Suffrages

11'694

Giffers

Giffers

10'400

Le Pâquier NE Bulle

9'879

Wohlen, Cugy Vesin

8'849

Le Mouret

7'154

Fribourg

Lauperswil Morat BE, Lützelflüh BE

6'467

9'676

Canton de Fribourg

4 Centre gauche - Parti chrétien-social (PCS) / Mitte links - Christlich-soziale Partei (CSP) Est élu: Nom

1 Fasel Hugo

1955 Nationalrat, Präsident St. Antoni Travail.Suisse / conseiller national, Président Travail.Suisse

Profession

Lieu d'origine

St. Ursen

Domicile

Nom

Domicile

1 Weber-Gobet MarieThérèse

1957 Grossrätin, lic.phil. I, Journalistin, Bösingen, Beraterin / députée, lic. ès lettres, Hemberg SG journaliste, consultante 1960 Leiter kt. Fachstelle für Natur- und Buochs NW Landschaftsschutz / responsable du Bureau cantonal pour la protection de la nature et du paysage 1959 Coresponsable du Bureau de La Verrerie, l'égalité et de la famille / CoChâtonnaye Leiterin des Büros für Gleichstellung und Familienfragen 1957 Conseillère générale, travailleuse Rossens FR, sociale indépendante / Mels SG Generalrätin, freiberufliche Sozialarbeiterin 1966 Conseiller général, membre du Seedorf BE comité ATE, bijoutier / Generalrat, Vorstandmitglied VCS, Goldschmied 1987 Étudiante en lettres / Studentin Ruppoldsried Philosophische Fakultät BE

Suffrages

18'814

Ne sont pas élus:

2 Achermann Marius

3 Beaud Spang Geneviève

4 Ackermann-Clerc Béatrice

5 Nobs Pierre-Olivier

6 Frieden Cosima

Profession

Lieu d'origine

Suffrages

Schmitten

4'056

Avry-surMatran

3'255

Corminboeuf

3'086

Fribourg

2'933

Fribourg

2'288

Fribourg

1'963

Suffrages complémentaires

3'790

5 Union Démocratique du Centre (UDC) / Schweizerische Volkspartei (SVP) Est élu: Nom

1 Rime Jean-François

1950 Conseiller national, lic. ès sc.

économiques, industriel / Nationalrat, lic.rer.pol., Unternehmer

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Charmey

Bulle

Suffrages

23'332

8121

Canton de Fribourg

Ne sont pas élus: Nom

1 Page Pierre-André

1960 Député, vice-président du Grand Châtonnaye Conseil, maître agriculteur / Grossrat, Vizepräsident des Grossen Rates, Meisterlandwirt 1957 Député, a. syndic, chef d'entreprise Châtel-St/ Grossrat, a. Ammann, Denis Unternehmensleiter 1948 Député, conseiller communal, Neuchâtel NE médecin-chef chirurgie orthopédique / Grossrat, Gemeinderat, Chefarzt orthopädische Chirurgie 1957 a. Grossrat, Käsermeister, Giffers Unternehmer / a. député, maître fromager, entrepreneur 1960 a. assistante parlementaire, gérante Düdingen, en immobilier / a.

Vullierens Parlamentsassistentin, ImmobilienBewirtschafterin 1968 Entrepreneur forestier / St. Ursen Holzunternehmer

2 Genoud Joe 3 Zadory Michel

4 Aeby-Metry Yvan 5 Demont Gilberte

6 Schafer Daniel

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Châtonnaye

18'649

Châtel-StDenis

14'795

Estavayer-leLac

14'079

Tentlingen

13'934

Morat

13'889

Avry-surMatran

13'845

Suffrages complémentaires

12'160

6 Pour plus de logique en politique / Für mehr Logik in der Politik N'est pas élu: Nom

1 Gratwohl Alfons

1951 Ing.agr. EPFZ, syndic, membre de Bâle BS la commission sociale du district de la Broye / Ing.agr. ETH, Ammann, Mitglied der Sozialkommission des Broyebezirks

Suffrages complémentaires

8122

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Surpierre

Suffrages

1'018

571

Canton de Fribourg

7 Les Verts / Grüne Ne sont pas élus: Nom

1 Zurkinden Hubert

1955 Generalsekretär der Grünen Fribourg, Guin Freiburg Schweiz / secrétaire général des Verts suisses 1960 Kommunikationsspezialistin / Niederwald VS Freiburg spécialiste en communication 1969 Secrétaire romande des Verts Haut-Vully Cordast suisses / Westschweizer Sekretärin der Grünen Schweiz 1962 Secrétaire romand de Pro Natura / Fontainemelon Mannens Westschweizer Sekretär Pro NE Natura 1973 Juriste / Jurist Genève GE Fribourg 1946 Professorin für deutsche Literatur Unterstammheim Villars-sur/ professeure de littérature ZH, Zürich ZH Glâne allemande 1968 Consultant internet / Massonnens Neufchâteau, Internetberater Wallonie, Belgique (domicile politique: Massonnens)

2 Mutter Christa 3 Peisl-Gaillet Yolande 4 Hapka Roman 5 Perron Christophe 6 Zeller-Thumm Rosmarie 7 Thiémard Raphaël

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages complémentaires

Suffrages

4'784 4'739 3'671 3'294 2'766 2'630 2'252

998

8 Jeunes VertEs / Junge Grüne Ne sont pas élus: Nom

1 Ackermann Barbara

1982 Hochbauzeichnerin, Studentin der Umweltbildung / dessinatrice en bâtiment, étudiante en éducation à l'environnement 1984 Étudiante en sciences de l'environnement / Studentin der Umweltwissenschaften 1984 Étudiant en biologie et sciences de l'environnement / Student der Biologie und der Umweltwissenschaften 1980 Studentin der Politikwissenschaften / étudiante en sciences politiques 1978 Licenciée en philologie classique / lic.phil. in klassischer Philologie 1982 Studentin der Rechtswissenschaften / étudiante en droit

2 Uehlinger Noémi 3 Raemy Matthieu

4 Müller Rebekka 5 Sauterel Nadine 6 Thomet Estelle

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

St. Antoni

Düdingen

2'002

Schaffhouse SH

Villars-surGlâne

1'947

Planfayon

Posieux

1'888

Marbach LU

Wünnewil

1'410

Fribourg, Fribourg Noréaz Neuenegg BE, Ins BE Berne BE

Suffrages

1'358 1'215

865

8123

Canton de Fribourg

9 Centre gauche - Parti évangélique (PEV) / Mitte links - Evangelische Volkspartei (EVP) Ne sont pas élus: Nom

Domicile

Suffrages

1 de Roche Daniel

1954 Pfarrer / pasteur

Profession

Lieu d'origine

Cordast

1'129

2 Schneider-Minder Regula

1971

Murten

596

3 Troxler Bettina

1980

Freiburg

580

4 Perren Thomas

1980

Giffers

499

5 Plüss Hans-Peter

1964

Düdingen

487

6 Salvato Vincenzo 7 Zimmermann Jean-Pierre

1946 1947

Porsel Freiburg

461 445

Bâle BS, Roches BE Vermögensverwalterin, Hausfrau / Basel BS, gestionnaire de fortune, femme au Zürich ZH, foyer Huttwil BE Heilpädagogin, Internat.

Hildisrieden Studierendenarbeit / pédagogue LU curative, travaux d'études internationales Geschäftsleiter, Betriebsökonom / Zermatt VS chef d'entreprise, économiste Buchbinder / relieur Murgenthal AG Missionar / missionnaire Charmey Sigrist / sacristain Wattenwil BE

Suffrages complémentaires

152

10 Union démocratique fédérale (UDF) / Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Ne sont pas élus: Nom

1 Wieland Philipp 2 Menoud Philippe

1978 Unternehmer / entrepreneur 1970 Chef d'entreprise / Unternehmer

3 Eichenberger Philipp

1977 TPF-Chauffeur / conducteur TPF

4 Lorente José

1956 Hôtelier diplômé AHD, administrateur / Dipl. Hotelier VDH, Verwaltungsrat 1984 Étudiant universitaire / Student

5 Roux Joël 6 Cherbuin Daniel 7 Nadler Esseiva Hanna

Suffrages complémentaires

8124

Profession

1967 Technicien de process / Prozesstechniker 1946 Unternehmerin / entrepreneure

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Salvenach VuisternensdevantRomont Beinwil a.S.

AG Frauenfeld TG

Cressier Romont

777 769

Bösingen

744

La Tour-deTrême

695

Villars-surGlâne Corcelles VD, Courtepin Payerne VD Le Mouret, Alterswil Montevraz

603

Rossens

595 595

194

Canton de Fribourg

11 Jeunesse socialiste fribourgeoise / JungsozialistInnen Freiburg Ne sont pas élus: Nom

1 Perler Laura

1986 Étudiante / Studentin

2 Tattarletti Olivia 3 Buntschu Nicolas

1987 Étudiante / Studentin 1984 Étudiant en sciences politiques / Student der Politikwissenschaften 1984 Étudiant en droit / Student der Rechtswissenschaften 1979 Secrétaire syndicale / Gewerkschaftssekretärin 1984 Étudiant à l'EPFL / Student an der ETHL 1988 Étudiant / Student

4 Moussa Elias 5 Kaya Lutfey 6 Blanc Pierre-Alain 7 Walter Lionel

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Wünnewil, Gurmels, Fribourg Arzo TI St. Silvester

Wünnewil

Suffrages

1'330 1'106 894

Fribourg

Fribourg Villars-surGlâne Fribourg

Marly

Marly

720

Villaz-StPierre VD Seleute JU

Le Mouret

707

Marly

671

881

Suffrages complémentaires

184

12 MCI Mouvement Citoyen Indépendant / UBB Unabhängige Bürger Bewegung Ne sont pas élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Niclass Narcisse

1948 Rédacteur / Redaktor

Lully

308

2 Monney Roland

1951 Chef de projets, formateur / Projektleiter, Ausbildner 1953 Formateur / Ausbildner 1947 Retraité / Rentner 1951 Ingénieur ETS, formateur / Ingenieur ETH, Ausbildner

Cournillens

Nierlet-lesBois Cournillens Marly Fribourg Villars-surGlâne

244 172 150

3 Singy Louis 4 Zumwald André 5 Meier Pierre

Suffrages complémentaires

Profession

Grolley Fribourg Büren SO

Suffrages

275

200

8125

Canton de Fribourg

13 Centre gauche - Ouverture et Indépendants / Mitte links - Freie Liste Ne sont pas élus: Nom

1 Studer Albert

1967 Grossrat, Jugendarbeiter / député, éducateur de rue 1956 Syndic, député, enseignant spécialisé / Ammann, Grossrat, Sonderschullehrer 1954 a. député, physiothérapeute / a.

Grossrat, Physiotherapeut 1986 Geografie-Student / étudiant en géographie 1956 Éducateur / Erzieher

2 Chassot Claude 3 Castella Cédric 4 Gasser Lukas 5 Fasel Francis Suffrages complémentaires

8126

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Freiburg, St. St. Ursen Ursen Villorsonnens Villarsel-leGibloux Gruyères

Suffrages

1'877 1'200

La Tour-deTrême St. Antoni

968

Hallau SH Tavel

Villarimboud

538

727

702

Kanton Solothurn

Kanton Solothurn Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

7 168'927 81'927 87'000 2'192 85'668 1'445 246 83'977

Junge SVP Solothurn Schweizerische Volkspartei Freisinnig-demokratische Partei des Kantons Solothurn Grüne Sozialdemokratische Partei/JUSO-SP Jungfreisinnige Bewegung Kanton Solothurn Junge Grüne CVP - Liste A CVP - Liste B Schweizer Demokraten EVP Solothurn Junge CVP Sozialdemokratische Partei/JUSO-JUSO

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 2

Junge SVP Solothurn Schweizerische Volkspartei

12'690 145'631 115'735 47'149 105'150 6'700 11'189 61'744 50'998 2'232 10'313 6'237 8'547 584'315 3'524 83'977

12'690 145'631

Total

158'321

3 6

115'735 6'700

Freisinnig-demokratische Partei des Kantons Solothurn Jungfreisinnige Bewegung Kanton Solothurn

Total

122'435

8127

Kanton Solothurn

4 5 7 13

Grüne Sozialdemokratische Partei/JUSO-SP Junge Grüne Sozialdemokratische Partei/JUSO-JUSO

47'149 105'150 11'189 8'547

Total 8 9 11 12

172'035

CVP - Liste A CVP - Liste B EVP Solothurn Junge CVP

61'744 50'998 10'313 6'237

Total

129'292

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 4 7

Grüne Junge Grüne

47'149 11'189

Total

58'338

5 Sozialdemokratische Partei/JUSO-SP 13 Sozialdemokratische Partei/JUSO-JUSO

105'150 8'547

Total

113'697

Verteilungszahl

73'040

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 2 3, 6 4, 5, 7, 13 8, 9, 11, 12 10 Total

Zweite Verteilung

1, 2 3, 6 4, 5, 7, 13 8, 9, 11, 12 10 Total

8128

Stimmenzahl

Quotient

158'321 122'435 172'035 129'292 2'232

73'040 73'040 73'040 73'040 73'040

584'315 Stimmenzahl

158'321 122'435 172'035 129'292 2'232

584'315

Zahl der Sitze

2 1 2 1 6

Teiler

3 2 3 2 1

Quotient

52'773 61'217 57'345 64'646 2'232

Zahl der Sitze

2 1 2 2

7

Kanton Solothurn

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 2 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 158'321 52'774

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1 2

Total

Listengruppe 3, 6

12'690 145'631

1 122'435 61'218

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

Listengruppe 4, 5, 7, 13

115'735 6'700

2 172'035 57'346

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total Unterlistengruppe 4, 7 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

4 7

Total Unterlistengruppe 5, 13 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

5 13

Total

58'338 113'697

Zahl der Sitze

2 2

Quotient

61'218 61'218

122'435

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 4, 7 5, 13

52'774 52'774

158'321

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 3 6

Quotient

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

57'346 57'346

172'035

Zahl der Sitze

1 1

2

1 58'338 29'170 Stimmenzahl

47'149 11'189

Quotient

29'170 29'170

58'338

Zahl der Sitze

1

1

1 113'697 56'849 Stimmenzahl

105'150 8'547

113'697

Quotient

56'849 56'849

Zahl der Sitze

1

1

8129

Kanton Solothurn

Listengruppe 8, 9, 11, 12 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 129'292 43'098

Erste Verteilung

Stimmenzahl

8 9 11 12

Total

8130

61'744 50'998 10'313 6'237

129'292

Quotient

43'098 43'098 43'098 43'098

Zahl der Sitze

1 1

2

Kanton Solothurn

1 Junge SVP Solothurn Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1984 1983 1987 1988

Student Student Kauffrau Koch

Gossau SG Biezwil Gersau SZ Subingen, Oberbuchsiten Basel BS Boningen Röthenbach i.E. BE

Olten Kappel Mühledorf Kriegstetten

2'307 1'959 1'858 1'709

Erlinsbach Boningen Gossliwil

1'505 1'487 1'485

Werner Christian Bleuer Daniel Müller Yvonne Berger Tobias

5 Eichenlaub Samuel 6 Pasquale Silvio 7 Schenk Peter

1982 Werkstudent 1989 Schüler 1977 Müller

Zusatzstimmen

Stimmen

380

2 Schweizerische Volkspartei Gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Borer Roland 2 Wobmann Walter

1951 Unternehmer 1957 Verkaufsleiter

Beruf

Kleinlützel Schüpfheim LU

Kestenholz Gretzenbach

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Müller Heinz

1961 Unternehmer

2 Jäggi Roman Stefan 3 Stoll Hansjürg 4 von Bergen Nicole

1964 Pressesprecher SVP Schweiz 1965 Käsermeister 1969 Verkauf Aussendienst

5 Kurt Bruno

1968 Kundenberater

Stimmen

26'509 24'592

Nicht gewählt sind: Beruf

Romanshorn Grenchen TG Fulenbach Fulenbach Guggisberg BE Mümliswil Schattenhalb Erschwil BE, Mosnang SG Roggwil BE Nunningen

Zusatzstimmen

Stimmen

22'857 19'145 17'537 15'356 14'658 4'977

3 Freisinnig-demokratische Partei des Kantons Solothurn Gewählt ist: Name

Geb.

1 Fluri Kurt

1955 Lic.iur., Stadtpräsident

Beruf

Heimatort

Wohnort

Herbetswil

Solothurn

Stimmen

21'379

8131

Kanton Solothurn

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5 6

1945 1958 1954 1960 1951 1973

Dr.iur., Fürsprech und Notar Gerichtspräsident Dipl. Bäuerin Dr.rer.pol., Unternehmerin Stadtpräsident Historiker und Theologe

Olten, Zell Walterswil Schnottwil Nunningen Diessbach BE Zullwil

Lostorf Oberdorf Schnottwil Solothurn Olten Beinwil

Steiner Rudolf Müller Frank Urs Schluep-Bieri Annekäthi Stebler Pia Zingg Ernst Ankli Remo Zusatzstimmen

Stimmen

19'965 15'501 14'186 13'556 13'105 13'028 5'015

4 Grüne Gewählt ist: Name

Geb.

1 Wyss Brigit

1960 Juristin im Umweltbereich

Beruf

Heimatort

Wohnort

Lüsslingen

Solothurn

Stimmen

8'532

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1956 1969 1961 1958

Heilpädagogin Sozialarbeiterin Bio-Bergbauer Dozent FH

Steinen SZ Leuzigen BE Aristau AG Remetschwil AG Auswil BE Rothrist AG

Olten Gerlafingen Rohr b. Olten Olten

7'983 7'763 6'993 5'691

Solothurn Witterswil

5'149 4'238

Schelbert-Widmer Iris Affolter Stephanie Lang Felix Wettstein Felix

5 Horisberger David 6 Woodtli Thomas

1978 Lehrer, Student 1956 Künstler

Zusatzstimmen

Stimmen

800

5 Sozialdemokratische Partei/JUSO-SP Gewählt ist: Name

Geb.

1 Heim Bea

1946 Rhythmik- und Heilpädagogin

8132

Beruf

Heimatort

Wohnort

Olten

Starrkirch-Wil

Stimmen

22'197

Kanton Solothurn

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Banga Boris

1949 Stadtpräsident, Fürsprecher und Notar 1961 Sekretär Schweizer Eisenbahnund Verkehrspersonal-Verband (SEV) 1968 Kfm. Angestellter/Kursleiter 1960 Kauffrau 1962 PR-Berater 1968 Chauffeur

2 Huber Urs 3 4 5 6

Baumann Manfred Borer Evelyn Schneider Markus Wepfer Niklaus

Beruf

Heimatort

Wohnort

Münchenstein BL Eppenberg, Obergösgen

Grenchen

19'263

Obergösgen

14'147

Nennigkofen Nennigkofen Dornach Dornach Wahlern BE Solothurn Oberstammheim Balsthal ZH

Zusatzstimmen

Stimmen

12'623 12'521 11'334 10'443

2'622

6 Jungfreisinnige Bewegung Kanton Solothurn Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Bader Michael

1987 Kaufmann

Beruf

2 Schorta Reto 3 Hausammann Diana

1981 Technischer Kaufmann 1985 Kauffrau

4 Ruprecht David 5 Buck Nataya 6 Rüegsegger Fabio Ray

1980 Jungunternehmer 1989 Studentin 1981 Sachbearbeiter

Heimatort

Wohnort

Kestenholz, Holderbank Zernez GR Radelfingen BE Laupen BE Hochdorf LU Langnau i.E.

BE

Kestenholz

1'575

Solothurn Bellach

1'306 1'051

Bellach Balsthal Olten

Zusatzstimmen

Stimmen

993 825 652

298

7 Junge Grüne Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1987 1985 1985 1986

Praktikantin Migrosbank Studentin Student Student

Solothurn Ellikon ZH Jenins GR Feuerthalen ZH, Schaffhausen SH

Solothurn Olten Olten Solothurn

Malarvady Cynthia Engeler Anna Hertner Jonas Schauwecker Christof

Stimmen

2'331 2'058 1'666 1'389

8133

Kanton Solothurn Name

Geb.

5 Niklaus Elias

1983 Student

Beruf

6 Issartel Noémie 7 Koloska Andreas

1988 Gymnasiastin 1986 KV-Lernender

Heimatort

Wohnort

Zauggenried Stüsslingen BE Savognin GR Zuchwil Klarsreuti TG Nennigkofen

Zusatzstimmen

Stimmen

1'241 1'231 1'118 155

8 CVP - Liste A Gewählt ist: Name

Geb.

1 Bischof Pirmin

1959 Dr.iur., Rechtsanwalt und Notar

Beruf

Heimatort

Wohnort

GrubSolothurn Eggersriet SG

Stimmen

14'339

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Fürst Roland 2 Peduzzi Annelies 3 Wey Martin

1961 Direktor Solothurner Handelskammer 1959 Kfm. Angestellte 1962 Dr.iur., Rechtsanwalt und Notar

Beruf

4 Heim Roland 5 Stucki Chantal

1955 Mag.oec. HSG 1966 Buchhalterin

6 Weibel Fritz

1956 Dr.phil.

Heimatort

Wohnort

Gunzgen

Gunzgen

8'923

Boswil AG Olten, Villmergen AG Solothurn Konolfingen BE, Stüsslingen Solothurn

Zuchwil Olten

8'152 7'740

Solothurn OIten

7'650 7'235

Hochwald

5'701

Zusatzstimmen

Stimmen

2'004

9 CVP - Liste B Gewählt ist: Name

Geb.

1 Bader Elvira

1955 Bäuerin

8134

Beruf

Heimatort

Wohnort

Holderbank

Mümliswil

Stimmen

15'522

Kanton Solothurn

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Müller Stefan

1976 Dr.phil., Biologe

2 Allemann Urs

1960 Dipl. Bauing. ETH/SIA, Geschäftsführer 1962 Sozialpädagogin HFS

3 Fischer-Ahr Deborah 4 Brotschi Peter 5 Späti Rolf 6 Marchetti Roberto

Beruf

Heimatort

Wohnort

Murgenthal AG Rüttenen

Herbetswil

7'974

Rüttenen

6'095

Birsfelden BL, Flüh Bettingen BS 1957 Lehrer/Journalist Selzach Grenchen 1963 Gemeindepräsident, Eventplaner Heinrichswil HeinrichswilWinistorf 1961 Flotten- und PW-Verkaufsberater Kriegstetten Kriegstetten

Zusatzstimmen

Stimmen

5'967 5'388 4'924 3'248 1'880

10 Schweizer Demokraten Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 von Arx Mathias

1974 Autoersatzteilverkäufer

Beruf

2 Leuenberger Martin 3 Bertsch Adrian

1973 Unternehmer 1977 KV-Spediteur

Heimatort

Wohnort

Niederbuchsiten, Erlinsbach Solothurn Walterswil Schnottwil Wallenwil TG Erlinsbach

Zusatzstimmen

Stimmen

700 676 639 217

11 EVP Solothurn Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Steiner René

1970 Pfarrer, Theologe

Beruf

2 Hodonou Stephan 3 Friedli Harieta

1970 Gymnasiallehrer, Theologe 1971 Dipl. Ergotherapeutin, dipl.

Fahrlehrerin

4 Schenk Eric

1975 Berufsschullehrer, Telematiker

5 Lehmann-Jörg Mary-Lou

1952 Geschäfts-/Hausfrau

6 Lindegger Rebecca

1987 Theologie-Studentin

7 Wälchli Schaffner Marlène 1958 Berufsschullehrerin Pflege

Zusatzstimmen

Heimatort

Wohnort

Langnau i.E.

BE Olten Seeberg BE, Waldenburg BL Röthenbach i.E. BE Langnau i.E.

BE Buchrain LU, Eich LU Seeberg BE, Gränichen AG

Olten

Stimmen

2'089

Olten Gerlafingen

1'680 1'529

Langendorf

1'434

Welschenrohr

1'209

Olten

1'072

Olten

1'044

256

8135

Kanton Solothurn

12 Junge CVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Heim Jasmin

1986 MusikalienDetailhandelsangestellte 1988 Schülerin

2 Leu Sereina

Beruf

Heimatort

Wohnort

Solothurn, Neuendorf Muttenz BL

Solothurn

2'994

Rickenbach

2'760

Zusatzstimmen

Stimmen

483

13 Sozialdemokratische Partei/JUSO-JUSO Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Saner Fabian

1984 Student Geschichte

2 Emch Christoph

1984 Student Politikwissenschaft

3 Sümer Samira-Désirée 4 Friedli Monika

1985 Jus-Studentin 1988 Studentin

5 Wyss Dimitri

1989 Schüler

6 Moradi Shirkou 7 Malovini Fabian

1987 Student Wirtschaft 1982 Jurist

Zusatzstimmen

8136

Beruf

Heimatort

Wohnort

Laupersdorf, Beinwil Lüterswil, Gächliwil Zeglingen BL Seeberg BE

Hägendorf

1'480

Hessigkofen

1'426

Gerlafingen Balm b.

Messen Solothurn

1'286 1'193

Dulliken Zuchwil

1'003 965

Lüsslingen, LüterkofenIchertswil Dulliken Seeberg BE

Stimmen

1'031

163

Kanton Basel-Stadt

Kanton Basel-Stadt Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Eingegangene Wahlzettel Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

5 113'890 50'660 63'230 5'637 60'817 59'700 926 264 58'510

Freisinnig-Demokratische Partei Basel-Stadt / FDP Liberal-demokratische Partei Basel-Stadt / LDP Evangelische Volkspartei Basel-Stadt (bisher VEW) / EVP Sozialdemokratische Partei Basel-Stadt / SP Jungfreisinnige Basel-Stadt / JFBS Christlichdemokratische Volkspartei Basel-Stadt / CVP Grünes Bündnis (Grüne und BastA!) / GB Schweizer Demokraten / SD Schweizerische Volkspartei Basel-Stadt / SVP Eidgenössisch-Demokratische Union Basel-Stadt / EDU Schweizerische Bürger Partei / SBP Junge SVP Basel-Stadt / JSVP Volks-Aktion gegen zuviele Ausländer und Asylanten in unserer Heimat / VA JungsozialistInnen Basel-Stadt / JUSO Junges Grünes Bündnis / JGB Junge CVP Basel-Stadt / JCVP Jungliberale Basel / JLB Gewerbeliste der Liberal-demokratischen Partei Basel-Stadt / GLDP

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 3 6 7 12 18 22 23

Freisinnig-Demokratische Partei Basel-Stadt / FDP Liberal-demokratische Partei Basel-Stadt / LDP Jungfreisinnige Basel-Stadt / JFBS Christlichdemokratische Volkspartei Basel-Stadt / CVP Schweizerische Volkspartei Basel-Stadt / SVP Junge SVP Basel-Stadt / JSVP Junge CVP Basel-Stadt / JCVP Jungliberale Basel / JLB

Total

31'629 22'097 10'406 99'840 1'444 19'644 29'932 2'000 52'128 1'463 557 1'704 4'262 2'682 5'369 1'850 1'228 3'371 291'606 944 58'510

31'629 22'097 1'444 19'644 52'128 1'704 1'850 1'228 131'724

8137

Kanton Basel-Stadt

5 8 20 21

Sozialdemokratische Partei Basel-Stadt / SP Grünes Bündnis (Grüne und BastA!) / GB JungsozialistInnen Basel-Stadt / JUSO Junges Grünes Bündnis / JGB

Total

99'840 29'932 2'682 5'369 137'823

9 Schweizer Demokraten / SD 14 Eidgenössisch-Demokratische Union Basel-Stadt / EDU

2'000 1'463

Total

3'463

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 1 6

Freisinnig-Demokratische Partei Basel-Stadt / FDP Jungfreisinnige Basel-Stadt / JFBS

31'629 1'444

Total

33'073

3 Liberal-demokratische Partei Basel-Stadt / LDP 23 Jungliberale Basel / JLB

22'097 1'228

Total

23'325

5 Sozialdemokratische Partei Basel-Stadt / SP 20 JungsozialistInnen Basel-Stadt / JUSO

99'840 2'682

Total

102'522

7 Christlichdemokratische Volkspartei Basel-Stadt / CVP 22 Junge CVP Basel-Stadt / JCVP

19'644 1'850

Total

21'494

8 Grünes Bündnis (Grüne und BastA!) / GB 21 Junges Grünes Bündnis / JGB

29'932 5'369

Total

35'301

12 Schweizerische Volkspartei Basel-Stadt / SVP 18 Junge SVP Basel-Stadt / JSVP

52'128 1'704

Total

53'832

Verteilungszahl

48'602

8138

Kanton Basel-Stadt

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 3, 6, 7, 12, 18, 22, 23 4 5, 8, 20, 21 9, 14 16 19 24 Total Zweite Verteilung

1, 3, 6, 7, 12, 18, 22, 23 4 5, 8, 20, 21 9, 14 16 19 24 Total

Stimmenzahl

Quotient

131'724 10'406 137'823 3'463 557 4'262 3'371

48'602 48'602 48'602 48'602 48'602 48'602 48'602

291'606 Stimmenzahl

131'724 10'406 137'823 3'463 557 4'262 3'371

Zahl der Sitze

2

2

4 Teiler

3 1 3 1 1 1 1

Quotient

43'908 10'406 45'941 3'463 557 4'262 3'371

291'606

Zahl der Sitze

2

3

5

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 3, 6, 7, 12, 18, 22, 23 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 131'724 43'909

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1, 6 3, 23 7, 22 12, 18 Total

Zweite Verteilung

1, 6 3, 23 7, 22 12, 18 Total

Quotient

33'073 23'325 21'494 53'832

43'909 43'909 43'909 43'909

131'724 Stimmenzahl

33'073 23'325 21'494 53'832

131'724

Zahl der Sitze

1 1

Teiler

1 1 1 2

Quotient

33'073 23'325 21'494 26'916

Zahl der Sitze

1

1 2

8139

Kanton Basel-Stadt

Unterlistengruppe 1, 6 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

1 6

1 33'073 16'537 Stimmenzahl

31'629 1'444

Total

33'073

Unterlistengruppe 12, 18 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 53'832 26'917

Erste Verteilung

12 18

Total

Listengruppe 5, 8, 20, 21

Stimmenzahl

52'128 1'704

3 137'823 34'456

Erste Verteilung

Stimmenzahl

102'522 35'301

Total

137'823

Unterlistengruppe 5, 20 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 102'522 34'175

Erste Verteilung

5 20

Total Unterlistengruppe 8, 21 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

8 21

Total

8140

16'537 16'537

Stimmenzahl

99'840 2'682

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

26'917 26'917

53'832

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 5, 20 8, 21

Quotient

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

34'456 34'456

Zahl der Sitze

2 1

3

Quotient

34'175 34'175

102'522

Zahl der Sitze

2

2

1 35'301 17'651 Stimmenzahl

29'932 5'369

35'301

Quotient

17'651 17'651

Zahl der Sitze

1

1

Kanton Basel-Stadt

1 Freisinnig-Demokratische Partei Basel-Stadt / FDP Gewählt ist: Name

Geb.

1 Malama Peter

1960 Lic.rer.pol., Direktor

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel, Basel Mellingen AG

Stimmen

10'186

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schweizer Urs

1952 Gewerblicher Unternehmer

Beruf

2 Dürr Baschi 3 Geeser Roman 4 Heuss Christine

1977 Lic.rer.pol., Mediensprecher 1945 Dr.oec., Rektor 1946 Dr.iur., Unternehmensberaterin

Heimatort

Wohnort

Basel, Basel Münchenbuchsee BE Basel Basel Basel Basel Basel, Chur GR Basel

Zusatzstimmen

Stimmen

7'039 4'828 4'474 4'461 641

3 Liberal-demokratische Partei Basel-Stadt / LDP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Burckhardt Andreas

1951 Dr.iur., Direktor der Handelskammer beider Basel, Advokat 1979 Dr.iur., Advokat

2 Cramer Conradin 3 von Falkenstein Patricia 4 Iselin-Löffler Maria 5 Ess Gabi

Zusatzstimmen

Beruf

1961 Lic.iur., Präsidentin Basler Tagesfamilien 1946 Lic.iur., Politikerin 1956 Lic.iur., Geschäftsführerin, Dozentin

Heimatort

Wohnort

Basel

Basel

Stimmen

7'910

Basel, Zürich ZH Basel, Aarau AG Basel Basel, Hochdorf LU

Riehen

4'633

Basel

3'342

Riehen Bettingen

3'236 2'502

474

8141

Kanton Basel-Stadt

4 Evangelische Volkspartei Basel-Stadt (bisher VEW) / EVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Fischer Willi 2 Pfeifer Annemarie

1949 Dipl. Ing.agr. ETH, Alterssiedlungsleiter 1954 Psych. Beraterin

Beruf

3 Gysin Brigitte 4 Ueberwasser Heinrich 5 Wydler Christoph

1972 Gymnasiallehrerin 1957 Dr.iur., Advokat 1948 Dr.phil. II, Gymnasiallehrer

Heimatort

Wohnort

Riehen

Riehen

2'467

Andelfingen ZH Basel Riehen Zürich ZH, Schaffhausen SH

Riehen

2'180

Basel Riehen Basel

1'936 1'909 1'787

Zusatzstimmen

Stimmen

127

5 Sozialdemokratische Partei Basel-Stadt / SP Gewählt sind: Name

Geb.

1 Rechsteiner Rudolf

1958 Dr.rer.pol., selbstständiger Wissenschafter, Ökonom 1954 Sozialarbeiterin

2 Schenker Silvia

Beruf

Heimatort

Wohnort

Appenzell AI

Basel

Stimmen

26'188

Aarburg AG, Basel Heimiswil BE

20'563

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Jans Beat

1964 Dipl. Naturwissenschafter ETH, Umweltnaturwissenschafter 1959 Lic.iur., Gerichtsschreiberin

2 Keller Christine 3 Atici Mustafa

Zusatzstimmen

8142

Beruf

1969 MAES Universität Basel Unternehmer

Heimatort

Wohnort

Riehen, Mosen Basel LU Basel, Basel Schaffhausen SH Basel Basel

Stimmen

18'461 17'625 15'903

1'100

Kanton Basel-Stadt

6 Jungfreisinnige Basel-Stadt / JFBS Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 2 3 4

1979 1986 1988 1982

Betriebsökonomin FH Studentin Studentin Student

Basel Arisdorf BL Basel Riehen, Auswil BE Basel

Basel Basel Riehen Riehen

323 302 283 272

Basel

241

Schweizer Nicole Hunziker Tamara Lüdin Noémi Flückiger Nicolas

5 Fischer Tobias

1979 Bankangestellter

Zusatzstimmen

23

7 Christlichdemokratische Volkspartei Basel-Stadt / CVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Lehmann Markus

1955 Versicherungsbroker

2 Schai-Zigerlig Helen 3 Inglin Oswald 4 Engelberger Lukas

1948 Lehrerin, Familienfrau 1953 Dr.phil., Konrektor 1975 Dr.iur., Unternehmensjurist, Advokat 1962 Bereichsleiter SBB Cargo

5 Gassmann Stephan

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel, Trimbach SO Basel Basel Basel

Basel

4'917

Basel Basel Basel

3'760 3'641 3'563

Basel

Basel

3'347

Zusatzstimmen

Stimmen

416

8 Grünes Bündnis (Grüne und BastA!) / GB Gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

1 Lachenmeier-Thüring Anita 1959 Lehrerin

Heimatort

Wohnort

Basel, Ettingen Basel BL

Stimmen

6'864

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1960 1980 1965 1950

Dr.phil., Lehrer Studentin (Jura) Lic.phil. I, Archivarin Sozialarbeiter

Trub BE Basel Sigriswil BE Basel

Basel Basel Basel Basel

Wüthrich Michael Arslan Sibel Amstutz Irene Müller-Walz Urs Zusatzstimmen

Stimmen

6'368 6'339 5'265 4'790 306

8143

Kanton Basel-Stadt

9 Schweizer Demokraten / SD Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Borner Markus

1955 Hörgeräteakustiker, Geschäftsleiter 1975 Hörgeräteakustiker 1963 Kfm. Angestellter 1980 Bühnenhandwerker 1973 Bereiterin mit FA

2 3 4 5

Cattin Patrik Helfer Christian Schibler Ronny Deck Verena

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel, Hägendorf SO Les Bois JU Lurtigen FR Basel Zürich ZH

Basel

488

Basel Basel Basel Basel

458 350 349 339

Zusatzstimmen

Stimmen

16

12 Schweizerische Volkspartei Basel-Stadt / SVP Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Dunant Jean Henri

1934 PD Dr.med., Chirurg FMH

Beruf

Genève GE

Basel

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Frehner Sebastian 2 Amiet Lorenz 3 Ungricht Andreas

1973 Dr.iur., Rechtskonsulent in KMU Urnäsch AR 1976 Direktor Bellach SO 1967 Anlage- + Apparatebauer Basel, Dietikon ZH 1978 Studentin Bottmingen BL

Stimmen

12'554

Nicht gewählt sind:

4 Bednar Larissa Maria

Zusatzstimmen

8144

Beruf

Stimmen

Basel Basel Basel

10'512 9'948 9'535

Basel

8'885

694

Kanton Basel-Stadt

14 Eidgenössisch-Demokratische Union Basel-Stadt / EDU Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Herzig-Berg Roland

1968 Finanzplaner mit eidg. FA

Beruf

2 Michel Lukas R.

1981 Student

3 Tanner Robert E.

4 Recher Heidi 5 Vitanza-Hoffer Liliane

1937 Pensioniert 1941 Pensionierte Postangestellte 1963 Kfm. Angestellte

Heimatort

Wohnort

Obersteckholz BE Basel, Unterseen BE Basel Basel Donatyre VD

Basel

363

Basel

328

Basel Basel Franken, Frankreich (politischer Wohnsitz: Basel)

277 245 239

Zusatzstimmen

Stimmen

11

16 Schweizerische Bürger Partei / SBP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Nogawa Alexandra

1938 Dr., Unternehmerin, Biochemikerin 1946 Kommunikationstechniker 1939 Partikular 1945 Konstrukteur 1950 Kommunikationsbeauftragter

2 3 4 5

Zerbini Mario Spillmann Hans-Heiny Schmid Eugen Buchschacher Rolf

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel

Basel

151

Basel Basel Basel Grosswangen LU

Basel Allschwil BL Basel Basel

118 96 94 80

Zusatzstimmen

Stimmen

18

18 Junge SVP Basel-Stadt / JSVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Frey Tommy E.

1982 Informatiker

2 Niggli Krystina

1986 Detailhandelsfachfrau

3 Stalder Matthias 4 Gröflin Alexander

1984 Student 1985 Student

5 Oberkirch Andreas

1983 Friedensförderungseinsatz Swisscoy

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Reigoldswil BL Riehen, Lostorf SO Riehen Basel, Hölstein BL Basel

Basel

Stimmen

394

Riehen

357

Riehen Basel

324 314

Riehen

293

22

8145

Kanton Basel-Stadt

19 Volks-Aktion gegen zuviele Ausländer und Asylanten in unserer Heimat / VA Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Weber Eric 2 Gschwind Margrith 3 Hofer Bernhard

1963 Chefredaktor 1943 Haushälterin 1962 Bäcker

Beruf

Heimatort

Wohnort

Jens BE Basel Solothurn SO Basel Fehren SO Basel

Zusatzstimmen

Stimmen

1'836 1'567 823 36

20 JungsozialistInnen Basel-Stadt / JUSO Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Siegrist Stephanie 2 Oefner Andreas 3 Cuénod Timothé

1985 Studentin 1982 Hochbauzeichner 1985 Student

Beruf

4 Wicki Till 5 Liebhart Lisa

1986 Student 1986 Studentin

Heimatort

Wohnort

Wil ZH Zetzwil AG Genève GE, Vevey VD Emmen LU Bonstetten ZH

Basel Basel Basel

614 555 547

Basel Basel

494 460

Zusatzstimmen

Stimmen

12

21 Junges Grünes Bündnis / JGB Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

1 2 3 4

1982 1982 1985 1986

MSc ETH, PhD Studentin Studentin Studentin Student

Basel Basel Lausen BL Basel Neuenegg BE Basel Liestal BL, Basel Zeiningen AG Basel, Basel Regensdorf ZH

Müller Loretta Ballmer Mirjam Mader Franca Wunderlin Cyrill

5 Schwarz Jonas

Zusatzstimmen

8146

1982 Student, Eventdesigner

Wohnort

Stimmen

1'581 1'319 890 807 732

40

Kanton Basel-Stadt

22 Junge CVP Basel-Stadt / JCVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Herter Balz 2 Lehmann Anouk

1984 Projekt Assistent 1989 Studentin

Beruf

3 Cengiz Hülya 4 Stirnimann Patrick 5 Wojciechowski Artur

1981 Shop Managerin 1983 Student 1981 Software-Engineer

Heimatort

Wohnort

Basel Basel, Trimbach SO Zürich ZH Luzern LU Riehen

Basel Basel

689 384

Lausen BL Riehen Riehen

265 252 220

Zusatzstimmen

Stimmen

40

23 Jungliberale Basel / JLB Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Dürr Noëmi 2 Wieser Michael

1984 Studentin 1983 Basel Tattoo Office Mitarbeiter

Beruf

3 Landmann Florence 4 Rossi Michael 5 Schweizer Anna Karina

1983 Studentin 1982 Student 1982 M.A., angehende Wirtschaftsprüferin

Heimatort

Wohnort

Basel Basel, Neunkirch SH Basel Arzo TI Basel, Riehen, Mogelsberg SG

Basel Basel

327 245

Basel Basel Basel

221 214 203

Zusatzstimmen

Stimmen

18

24 Gewerbeliste der Liberal-demokratischen Partei Basel-Stadt / GLDP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Karger Philip 2 Schüpfer Josef

1960 Geschäftsführer 1952 Wirt

3 Trevisan Lucie

1943 Apothekerin

4 Hablützel Christoph

1955 Kaufmann, Geschäftsleiter

5 Senn Fred

1962 Kaminfegermeister

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel Neuenkirch LU Basel, Aesch LU Basel, Schaffhausen SH Basel, Bennwil BL

Basel Basel

Stimmen

891 720

Basel

693

Riehen

486

Basel

486

95

8147

Kanton Basel-Landschaft

Kanton Basel-Landschaft Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Auslandschweizer Stimmende Eingegangene Wahlzettel Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

7 183'917 2'956 92'083 90'727 951 195 89'581

Freisinnig Demokratische Partei (FDP) Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (SP) Schweizerische Volkspartei (SVP) Evangelische Volkspartei (EVP) Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Die Jungfreisinnigen (JFDP) Grüne (Grüne) JungsozialistInnen (JUSO) Liste Einwanderungsstopp - Schweizer Demokraten (SD) Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP) Junge Grüne (JGrüne)

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 3 5 6 33 55

Freisinnig Demokratische Partei (FDP) Schweizerische Volkspartei (SVP) Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Die Jungfreisinnigen (JFDP) Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP)

101'353 151'989 174'568 17'364 66'879 4'728 78'953 5'019 4'987 2'948 3'284 4'184 6'901 623'157 3'910 89'581

101'353 174'568 66'879 4'728 3'284 4'184

Total

354'996

2 7 8 77

151'989 78'953 5'019 6'901

Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (SP) Grüne (Grüne) JungsozialistInnen (JUSO) Junge Grüne (JGrüne)

Total

8148

242'862

Kanton Basel-Landschaft

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 1 6

Freisinnig Demokratische Partei (FDP) Die Jungfreisinnigen (JFDP)

101'353 4'728

Total

106'081

2 8

151'989 5'019

Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (SP) JungsozialistInnen (JUSO)

Total

157'008

3 Schweizerische Volkspartei (SVP) 33 Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP)

174'568 3'284

Total

177'852

5 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) 55 Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP)

66'879 4'184

Total

71'063

7 Grüne (Grüne) 77 Junge Grüne (JGrüne)

78'953 6'901

Total

85'854

Verteilungszahl

77'895

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 3, 5, 6, 33, 55 2, 7, 8, 77 4 9 12 Total

Stimmenzahl

354'996 242'862 17'364 4'987 2'948

Quotient

77'895 77'895 77'895 77'895 77'895

623'157

Zahl der Sitze

4 3

7

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 3, 5, 6, 33, 55 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

4 354'996 71'000

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1, 6 3, 33 5, 55

Total

106'081 177'852 71'063

354'996

Quotient

71'000 71'000 71'000

Zahl der Sitze

1 2 1

4

8149

Kanton Basel-Landschaft

Unterlistengruppe 1, 6 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

1 6

1 106'081 53'041 Stimmenzahl

101'353 4'728

Total

106'081

Unterlistengruppe 3, 33 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 177'852 59'285

Erste Verteilung

3 33

Total Unterlistengruppe 5, 55 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

5 55

Total

Listengruppe 2, 7, 8, 77

Stimmenzahl

174'568 3'284

Stimmenzahl

66'879 4'184

Stimmenzahl

157'008 85'854

Total

242'862

Unterlistengruppe 2, 8 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 157'008 52'337

Total

8150

1

1

Quotient

59'285 59'285

Zahl der Sitze

2

2

Quotient

35'532 35'532

71'063

Erste Verteilung

2 8

Zahl der Sitze

1 71'063 35'532

3 242'862 60'716

Erste Verteilung

53'041 53'041

177'852

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 2, 8 7, 77

Quotient

Stimmenzahl

151'989 5'019

157'008

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

60'716 60'716

Zahl der Sitze

2 1

3

Quotient

52'337 52'337

Zahl der Sitze

2

2

Kanton Basel-Landschaft

Unterlistengruppe 7, 77 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

7 77

Total

1 85'854 42'928 Stimmenzahl

78'953 6'901

85'854

Quotient

42'928 42'928

Zahl der Sitze

1

1

8151

Kanton Basel-Landschaft

1 Freisinnig Demokratische Partei (FDP) Gewählt ist: Name

Geb.

1 Gysin Hans Rudolf

1940 Direktor Wirtschaftskammer

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Arisdorf

Pratteln

24'998

Stimmen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5 6

1947 1954 1955 1975 1958 1964

Linienpilot Energie-Ingenieur FH Sekretärin Politologin Rechtsanwalt Advokat

Basel BS Liesberg Hemmiken Brislach Obstalden GL Oberwil BL

Arlesheim Laufen BL Gelterkinden Laufen BL Lausen Oberwil BL

Kurrus Paul Steiner Urs Mangold-Bürgin Christine Studer Petra Britt Fritz Rufi-Märki Werner Zusatzstimmen

16'707 15'494 12'258 9'862 9'690 9'053 3'291

2 Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (SP) Gewählt sind: Name

Geb.

1 Janiak Claude7 2 Leutenegger Oberholzer Susanne

1948 Dr.iur., Advokat 1948 Nationaloekonomin und Juristin

7

8152

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel BS Binningen Bussnang TG Muttenz

Stimmen

35'202 30'384

Weil Herr Claude Janiak infolge seiner gleichzeitigen Wahl in den Ständerat auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Eric Nussbaumer, ersetzt.

Monsieur Claude Janiak ayant renoncé à accepter son mandat de conseiller national, à la suite de son élection simultanée au Conseil des Etats, il sera remplacé par Monsieur Eric Nussbaumer, premier suppléant.

L'on. Claude Janiak, simultaneamente eletto al Consiglio degli Stati, ha rinunciato ad assumere il mandato di consigliere nazionale e sarà pertanto sostituito dal primo subentrante, l'on. Eric Nussbaumer.

Kanton Basel-Landschaft

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1960 1963 1955 1961 1983

El. Ing. HTL, Geschäftsführer Physiotherapeutin Dipl. Biologe, Unternehmer Gewerkschaftssekretär Jus-Studentin, Verkäuferin (Teilzeit)

Lüterkofen SO Binningen Reinach BL Seedorf BE Reigoldswil

Frenkendorf Oberwil BL Reinach BL Münchenstein Münchenstein

Nussbaumer Eric Fankhauser Pia Hintermann Urs Münger Daniel Weber Anina

Zusatzstimmen

Stimmen

25'141 15'855 15'335 14'042 13'563

2'467

3 Schweizerische Volkspartei (SVP) Gewählt sind: Name

Geb.

1 Baader Caspar 2 Miesch Christian

1953 Advokat 1948 Unternehmer

Beruf

Heimatort

Wohnort

Gelterkinden Titterten

Gelterkinden Titterten

Stimmen

34'202 29'831

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 de Courten Thomas

1966 Betriebsoekonom HWV, Unternehmer 1956 Rechtsanwalt, Dr.iur.

1946 Unternehmer 1964 Speditionskauffrau, Eidg.dipl.

Speditionsleiterin 1948 Kaufmann

2 Völlmin Dieter 3 Thüring Georges 4 Camenzind Andrea 5 Ringgenberg Hans-Jürgen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Sierre VS

Rünenberg

25'838

Ormalingen Ettingen Basel BS

Lausen Grellingen Muttenz

22'374 20'491 19'830

Leissigen BE

Therwil

18'011

Zusatzstimmen

Stimmen

3'991

4 Evangelische Volkspartei (EVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Augstburger-Schaffner Elisabeth 2 Rohrbach-Eglin Paul 3 Leu-Plüss Esther

1961 Kauffrau, Tagesmutter

Konolfingen BE Liestal

3'447

1948 Suchtberater, Geschäftsführer 1964 Familienfrau, dipl. Pflegefachfrau HF 1954 Erfinder, Schwerpunkt alternative Energien

Wittinsburg Hölstein Rohrbachgraben Arlesheim BE Basel BS Therwil

3'155 2'233

4 Seitzinger-Maron Stephan

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

2'186

8153

Kanton Basel-Landschaft Name

Geb.

5 Geiser-Meyer Martin 6 Fritz Sara 7 Valentin-Graf Tobias

1964 Dr., Chemiker 1985 Studentin 1965 Geschäftsinhaber Sportartikel

Beruf

Heimatort

Wohnort

Gelterkinden Binningen Liestal

Gelterkinden Birsfelden Bubendorf

Zusatzstimmen

Stimmen

2'159 2'046 1'863 275

5 Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Gewählt ist: Name

Geb.

1 Amacker-Amann Kathrin

1962 Dr., Apothekerin

Beruf

Heimatort

Wohnort

Basel BS

Binningen

Stimmen

15'917

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schneider-Schneiter Elisabeth 2 Gschwind Gregor 3 Steiner-Biri Christian 4 Stadelmann-Meyer Franziska 5 Gremmelspacher Georg 6 Oberbeck Simon

1964 Lic.iur., Gemeindeverwalterin

Beruf

Heimatort

Wohnort

Biel-Benken BL Therwil Liesberg Muttenz

12'041

1959 Dipl. Landwirt 1951 Lehrer 1960 Drogistin, Religionspädagogin

Schwendibach BE Therwil Liesberg Mauensee LU

1969 Advokat, Dr.iur.

1983 Assistent Public Affairs

Basel BS Rohr

Gelterkinden Birsfelden

6'045 5'851

Zusatzstimmen

Stimmen

10'557 7'117 6'736

2'615

6 Die Jungfreisinnigen (JFDP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Blaser Melanie

1981 Lic.iur.

2 Imber Siro 3 Graf Milo 4 5 6 7

Oreiller Gisela Seiler Andreas De Pretto David Poupon Nicolas

Zusatzstimmen

8154

Beruf

Heimatort

Langnau i.E.

BE 1982 Student der Rechtswissenschaften Allschwil 1984 Eidg.dipl. Kaufmann Laufenburg AG 1980 Lic.iur.

Linden BE 1981 Elektro-Ing. FH Frauenfeld TG 1983 Stud.phil. II Oberwil BL 1983 Student der Charmoille JU Wirtschaftswissenschaften

Wohnort

Stimmen

Reinach BL

956

Allschwil Lupsingen

843 679

Muttenz Pratteln Oberwil BL Binningen

595 583 513 500

59

Kanton Basel-Landschaft

7 Grüne (Grüne) Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Graf Maya

1962 Sozialarbeiterin, Bio-Bäuerin

Beruf

Sissach

Sissach

31'580

Geb.

Heimatort

Nicht gewählt sind: Name

Wohnort

Stimmen

1 Maag Esther 2 Reber Isaac

Zürich ZH Liestal Schangnau BE Sissach

10'467 9'201

3

Uzwil SG

Pratteln

8'275

Appenzell AI Heiden AR

Arlesheim Binningen

6'254 6'182

Basel BS

Oberwil BL

5'795

4 5 6

Beruf

1963 Psychologin, Geschäftsleiterin 1961 Dipl. Geograf, Raumplaner ETH/NDS/SIA, Teilzeithausmann Schoch Philipp 1973 Notfallpflegefachmann, Abteilungsleiter, Möbelschreiner Zeller Zanolari Karl-Heinz 1960 Sekundarlehrer Bänziger Keel Rahel 1966 Biochemikerin, Dr.phil.ll, Familienfrau Göschke-Chiquet Madeleine 1944 MTA, Maltherapeutin Zusatzstimmen

1'199

8 JungsozialistInnen (JUSO) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

1 2 3 4 5 6 7

1980 1986 1987 1982 1987 1983 1989

Studentin Student Sachbearbeiter Pfändungsbeamtin Studentin Kaufmann Gymnasiast

Liestal Birsfelden Habkern BE Zunzgen Liestal Pratteln Malters LU Itingen Sissach Itingen Bubendorf Muttenz Hombrechtikon Binningen ZH

Meschberger Joëlle Wyss Reto Atici Erdal Baumgartner Edna Degen Lisa Börlin Stephan Dändliker Sebastian

Wohnort

Zusatzstimmen

Stimmen

995 928 683 671 659 563 402

118

9 Liste Einwanderungsstopp - Schweizer Demokraten (SD) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Stämpfli John 2 Brodbeck Lukas 3 Hammel Urs

1963 Verkaufsleiter, Kaufmann 1948 Treuhänder, lic.rer.pol.

1954 Visiteur

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Meikirch BE Münchenstein Therwil Reinach BL Kleinlützel SO Reinach BL

Stimmen

1'746 1'448 1'282 511

8155

Kanton Basel-Landschaft

12 Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Burri Markus 2 Bichsel Hansjürg 3 Gerber Mirjam 4 Meyer Brigitte 5 Forster Ruth 6 von Allmen Traugott

1967 Theologe 1961 Berater Verkauf 1986 Kindergarten- + Unterstufenlehrerin i.A.

1938 Pens. Primarlehrerin 1937 Familienfrau 1941 Pens. Zugführer

Beruf

7 Gerber Olga

1963 KV-Angestellte, Familienfrau

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Rapperswil BE Sumiswald BE Langnau i.E.

BE Muttenz Rümlingen Lauterbrunnen BE Langnau i.E.

BE

Itingen Augst Liestal

559 507 416

Muttenz Birsfelden Birsfelden

416 350 338

Liestal

329

Zusatzstimmen

33

33 Junge Schweizerische Volkspartei (JSVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Mamie Michel

1982 Inhaber und CEO Michel Mamie, Malerdienstleistungen 1974 Bankangestellter 1982 Architekt FH 1989 Detailshandelsfachfrau i.A.

1984 Spezialist für die Erstbevorratung, Einkäufer von Flugzeugersatzteilen 1983 Dipl. biomedizinischer Analytiker HF 1988 In Ausbildung

2 3 4 5

Cueni Fabian Billerbeck Adrian Sumi Jessica Sarah Guillén Victor-Tobias

6 Wernli Cédric 7 Stöcklin Marc

Beruf

Heimatort

Wohnort

Bonfol JU

Allschwil

614

Dittingen Basel BS Saanen BE Rudolfstetten AG

Röschenz Reinach BL Lausen Reinach BL

612 562 440 370

Thalheim

Allschwil

359

Ettingen

Rickenbach BL

285

Zusatzstimmen

Stimmen

42

55 Junge Christlichdemokratische Volkspartei (JCVP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1984 1985 1982 1974 1989

Studentin Student Kaufmann i.A.

Kaufmann Kaufmann i.A.

Aesch BL Münchenstein Windisch AG Lausen Pratteln

Aesch BL Münchenstein Allschwil Lausen Augst

Mohn Sabrina Tran van Quy Peter Adam Rolf Oetterli Matthias Fareri Silvio Zusatzstimmen

8156

Stimmen

1'594 878 640 444 416 212

Kanton Basel-Landschaft

77 Junge Grüne (JGrüne) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Franc Erika Milena 2 Blapp Samuel 3 Gomez Yamenah

1981 Biologin 1985 Schreiner 1985 Studentin Biologie

4 5 6 7

1983 1982 1986 1987

Trinkler Simon Stämpfli Michele van Vulpen Benjamin Gomez Lukas

Zusatzstimmen

Beruf

Student Chemie FH Typografischer Gestalter Konstrukteur Student

Heimatort

Wohnort

Pratteln Tenniken Schüpfheim LU Basel BS Schüpfen BE Diegten Schüpfheim LU

Brislach Diegten Allschwil Allschwil Aesch BL Lupsingen Allschwil

Stimmen

1'604 1'008 969 921 864 814 627

94

8157

Kanton Schaffhausen

Kanton Schaffhausen Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

2 48'685 22'926 25'759 31'815 471 789 30'555

Sozialdemokratische Partei (SP) Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Schweizerische Volkspartei (SVP) Junge SVP Schaffhausen Jungfreisinnige Schaffhausen Schweizerische Volkspartei SVP international Liberale Auslandschweizer

20'885 12'329 18'971 4'271 3'461 618 498

Total Parteistimmen

61'033

Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

77 30'555

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 2 5 7

Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Jungfreisinnige Schaffhausen Liberale Auslandschweizer

12'329 3'461 498

Total

16'288

3 4 6

18'971 4'271 618

Schweizerische Volkspartei (SVP) Junge SVP Schaffhausen Schweizerische Volkspartei SVP international

Total

23'860

Verteilungszahl

20'345

8158

Kanton Schaffhausen

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1 2, 5, 7 3, 4, 6 Total

Stimmenzahl

20'885 16'288 23'860

Quotient

20'345 20'345 20'345

61'033

Zahl der Sitze

1

1 2

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 3, 4, 6 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 23'860 11'931

Erste Verteilung

Stimmenzahl

3 4 6

Total

18'971 4'271 618

23'860

Quotient

11'931 11'931 11'931

Zahl der Sitze

1

1

8159

Kanton Schaffhausen

1 Sozialdemokratische Partei (SP) Gewählt ist: Name

Geb.

1 Fehr Hans-Jürg

1948 Politiker

Beruf

Heimatort

Wohnort

Rheinklingen TG

Schaffhausen

Stimmen

11'875

Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Munz Martina

1955 Agronomin ETH

Beruf

Heimatort

Wohnort

Sulgen TG

Hallau

Zusatzstimmen

Stimmen

8'900 110

2 Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Lenherr Hans-Peter

1948 Dr.iur., Regierungsrat

Beruf

2 Müller-Buchser Barbara

1956 Geschäftsführerin

Heimatort

Wohnort

Neuhausen Neuhausen a.Rh., Glarus a.Rh.

GL Flurlingen ZH Neuhausen a.Rh.

Zusatzstimmen

Stimmen

8'193 4'027

109

3 Schweizerische Volkspartei (SVP) Gewählt ist: Name

Geb.

1 Hurter Thomas

1963 Pilot

Beruf

Heimatort

Wohnort

Affoltern a.A. Schaffhausen ZH

Stimmen

10'262

Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Hostettmann Franz

1945 Stadtpräsident

Zusatzstimmen

8160

Beruf

Heimatort

Wohnort

Langnau i.E.

BE

Stein a.Rh.

Stimmen

8'584

125

Kanton Schaffhausen

4 Junge SVP Schaffhausen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Preisig Daniel 2 Hiltbrunner Stefan

1976 Ingenieur 1981 Speditionskaufmann

Beruf

Heimatort

Wohnort

Schaffhausen Schaffhausen Wyssachen BE Bibern SH

Zusatzstimmen

Stimmen

2'561 1'676 34

5 Jungfreisinnige Schaffhausen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Tektas Nihat 2 Thommen Christine

1976 Rechtsanwalt 1977 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Beruf

Heimatort

Wohnort

Schaffhausen Basel BS

Schaffhausen Schaffhausen

Zusatzstimmen

Stimmen

1'755 1'694 12

6 Schweizerische Volkspartei SVP international Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Studer Edgar

1940 Rentner

Neuhausen a.Rh., Olten SO

2 Schudel Rolf

1943 Unternehmer

Bottmingen BL

Finchampstead Berkshire, Grossbritannien (politischer Wohnsitz: Beringen SH) Edenvale, Johannesburg, Südafrika (politischer Wohnsitz: Bottmingen BL)

Zusatzstimmen

Beruf

Stimmen

309

305

4

8161

Kanton Schaffhausen

7 Liberale Auslandschweizer Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Kaben Sina

1976 Kfm. Angestellte

Stein a.Rh.

2 Gyr Hans-Rudolf

1939 Lic.iur., Pensionär

Zürich ZH

München, Deutschland (politischer Wohnsitz: Schaffhausen) Charlottesville, Virginia, USA (politischer Wohnsitz: Siblingen)

Zusatzstimmen

8162

Beruf

Stimmen

263

234

1

Kanton Appenzell A.-Rh.

Kanton Appenzell A.-Rh.

Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

1 36'990 17'901 19'089 12'332 172 1'351 10'809

Freisinnig Demokratische Partei (FDP)8 Gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

1 Kleiner-Schläpfer Marianne 1947 Nationalrätin

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Rorschacherberg SG

Herisau

7'780

Andere Kandidaturen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Bischof Edgar

1968

dipl. El. Ing. HTL

Teufen

1'617

2 3 4 5

1949 1961 1946

Gymnasiallehrer Dr., Regierungsrat alt Nationalrat

EggersrietGrub SG Vilters SG Bühler Altstätten SG

Speicher Teufen Bühler

149 136 110 1'017

8

Müller Ivo Weishaupt Matthias Freund Jakob Vereinzelte

In Majorzkantonen wird die Parteizugehörigkeit nicht Gewählter nur bei parteioffiziell portierten Kandidatinnen und Kandidaten aufgeführt.

Dans les cantons qui appliquent le système majoritaire, on n'indique à quel parti se rattachent les candidats que si leur parti les a officiellement proposés.

Per i Cantoni a sistema maggioritario, l'appartenenza partitica dei candidati è indicata soltanto se i rispettivi partiti li hanno ufficialmente proposti.

8163

Kanton Appenzell I.-Rh.

Kanton Appenzell I.-Rh.

Zahl der Sitze Stimmberechtigte Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

1 10'901 2'300 69 178 2'053

Christlichdemokratische Volkspartei (CVP)9 Gewählt ist: Name

Geb.

1 Loepfe Arthur

1942 Dr.oec., Unternehmensberater

Beruf

Heimatort

Wohnort

Häggenschwil Appenzell SG

Stimmen

1'736

Andere Kandidaturen Nicht gewählt sind: Name

1 Vereinzelte

9

8164

Stimmen

317

In Majorzkantonen wird die Parteizugehörigkeit nicht Gewählter nur bei parteioffiziell portierten Kandidatinnen und Kandidaten aufgeführt.

Dans les cantons qui appliquent le système majoritaire, on n'indique à quel parti se rattachent les candidats que si leur parti les a officiellement proposés.

Per i Cantoni a sistema maggioritario, l'appartenenza partitica dei candidati è indicata soltanto se i rispettivi partiti li hanno ufficialmente proposti.

Kanton St. Gallen

Kanton St. Gallen Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

12 300'034 148'212 151'822 5'665 140'365 2'039 138 138'188

10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24

Schweizer Demokraten - Nationale Aktion für Volk und Heimat SD-NA SVP Schweizerische Volkspartei CVP Junge CVP Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) EVP, Evangelische Volkspartei, Hauptliste EVP, Evangelische Volkspartei, Junge Liste FDP - Wir Liberalen (Freisinnig-Demokratische Partei) GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Südwest (Wahlkreise Werdenberg, Sarganserland, See-Gaster, Toggenburg sowie Gemeinden Oberuzwil, Wil, Bronschhofen, Zuzwil, Niederbüren und Niederhelfenschwil) GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Nordost (Wahlkreise St.Gallen, Rorschach, Rheintal sowie Gemeinden Jonschwil, Uzwil, Flawil, Degersheim und Oberbüren) GRÜNE Kanton St.Gallen, Junge Grüne Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, West (Wahlkreise St.Gallen, Wil, Toggenburg, See-Gaster) Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, Ost (Wahlkreise Rorschach, Rheintal, Werdenberg, Sarganserland) SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Frauenliste SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Männerliste SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Liste inter.national SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Juso 'Für Kinder und Jugend' Katholische Volkspartei KVP St.Gallen Grünliberale (glp) Die Ostschweizer Partei DOP Kanton St.Gallen ULB Umweltliberale Bewegung Tierschutz ist Menschenschutz Für unabhängige Ideen und Lösungen in der Politik

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

10'937 589'421 321'352 31'550 16'249 25'559 7'983 198'731 54'529 28'740 21'303 6'039 6'843 107'023 109'125 13'610 12'822 6'995 3'867 51'587 461 12'864 5'984 2'724 1'646'298 11'958 138'188

8165

Kanton St. Gallen

B. Parteistimmen der verbundenen Listen

1 Schweizer Demokraten - Nationale Aktion für Volk und Heimat SD-NA 21 Die Ostschweizer Partei DOP Kanton St.Gallen

10'937 461

Total

11'398

2 5

SVP Schweizerische Volkspartei Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU)

589'421 16'249

Total

605'670

3 4

321'352 31'550

CVP Junge CVP

Total 6 7 9 10 11 18 20

EVP, Evangelische Volkspartei, Hauptliste EVP, Evangelische Volkspartei, Junge Liste GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Südwest (Wahlkreise Werdenberg, Sarganserland, See-Gaster, Toggenburg sowie Gemeinden Oberuzwil, Wil, Bronschhofen, Zuzwil, Niederbüren und Niederhelfenschwil) GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Nordost (Wahlkreise St.Gallen, Rorschach, Rheintal sowie Gemeinden Jonschwil, Uzwil, Flawil, Degersheim und Oberbüren) GRÜNE Kanton St.Gallen, Junge Grüne 'Für Kinder und Jugend' Grünliberale (glp)

352'902 25'559 7'983 54'529 28'740 21'303 6'995 51'587

Total

196'696

8 FDP - Wir Liberalen (Freisinnig-Demokratische Partei) 12 Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, West (Wahlkreise St.Gallen, Wil, Toggenburg, See-Gaster) 13 Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, Ost (Wahlkreise Rorschach, Rheintal, Werdenberg, Sarganserland) 22 ULB Umweltliberale Bewegung

198'731 6'039

Total

224'477

14 15 16 17

107'023 109'125 13'610 12'822

SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Frauenliste SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Männerliste SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Liste inter.national SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Juso

Total

8166

6'843 12'864

242'580

Kanton St. Gallen

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 6 7

EVP, Evangelische Volkspartei, Hauptliste EVP, Evangelische Volkspartei, Junge Liste

25'559 7'983

Total

33'542

9

54'529

GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Südwest (Wahlkreise Werdenberg, Sarganserland, See-Gaster, Toggenburg sowie Gemeinden Oberuzwil, Wil, Bronschhofen, Zuzwil, Niederbüren und Niederhelfenschwil) 10 GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Nordost (Wahlkreise St.Gallen, Rorschach, Rheintal sowie Gemeinden Jonschwil, Uzwil, Flawil, Degersheim und Oberbüren) 11 GRÜNE Kanton St.Gallen, Junge Grüne Total

28'740 21'303 104'572

12 Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, West (Wahlkreise St.Gallen, Wil, Toggenburg, See-Gaster) 13 Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, Ost (Wahlkreise Rorschach, Rheintal, Werdenberg, Sarganserland) Total Verteilungszahl

6'039 6'843 12'882 126'639

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 21 2, 5 3, 4 6, 7, 9, 10, 11, 18, 20 8, 12, 13, 22 14, 15, 16, 17 19 23 24 Total Zweite Verteilung

1, 21 2, 5 3, 4 6, 7, 9, 10, 11, 18, 20 8, 12, 13, 22 14, 15, 16, 17 19 23 24 Total

Stimmenzahl

Quotient

11'398 605'670 352'902 196'696 224'477 242'580 3'867 5'984 2'724

126'639 126'639 126'639 126'639 126'639 126'639 126'639 126'639 126'639

1'646'298 Stimmenzahl

11'398 605'670 352'902 196'696 224'477 242'580 3'867 5'984 2'724

1'646'298

Zahl der Sitze

4 2 1 1 1

9 Teiler

1 5 3 2 2 2 1 1 1

Quotient

11'398 121'134 117'634 98'348 112'238 121'290 3'867 5'984 2'724

Zahl der Sitze

4 2 1 1 2

10

8167

Kanton St. Gallen Dritte Verteilung

1, 21 2, 5 3, 4 6, 7, 9, 10, 11, 18, 20 8, 12, 13, 22 14, 15, 16, 17 19 23 24 Total Vierte Verteilung

1, 21 2, 5 3, 4 6, 7, 9, 10, 11, 18, 20 8, 12, 13, 22 14, 15, 16, 17 19 23 24 Total

Stimmenzahl

11'398 605'670 352'902 196'696 224'477 242'580 3'867 5'984 2'724

Teiler

1 5 3 2 2 3 1 1 1

Quotient

11'398 121'134 117'634 98'348 112'238 80'860 3'867 5'984 2'724

1'646'298 Stimmenzahl

11'398 605'670 352'902 196'696 224'477 242'580 3'867 5'984 2'724

Zahl der Sitze

5 2 1 1 2

11 Teiler

1 6 3 2 2 3 1 1 1

Quotient

11'398 100'945 117'634 98'348 112'238 80'860 3'867 5'984 2'724

1'646'298

Zahl der Sitze

5 3 1 1 2

12

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 2, 5 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

5 605'670 100'946

Erste Verteilung

Stimmenzahl

2 5

Total

Listengruppe 3, 4

589'421 16'249

605'670

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

3 352'902 88'226

Erste Verteilung

Stimmenzahl

3 4

Total

8168

Quotient

100'946 100'946

321'352 31'550

352'902

Zahl der Sitze

5

5

Quotient

88'226 88'226

Zahl der Sitze

3

3

Kanton St. Gallen

Listengruppe 6, 7, 9, 10, 11, 18, 20 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 196'696 98'349

Erste Verteilung

Stimmenzahl

6, 7 9, 10, 11 18 20

33'542 104'572 6'995 51'587

Total

196'696

Unterlistengruppe 9, 10, 11 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

1 104'572 52'287

Erste Verteilung

9 10 11

Total

Listengruppe 8, 12, 13, 22

Stimmenzahl

54'529 28'740 21'303

1 224'477 112'239

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

Listengruppe 14, 15, 16, 17

198'731 12'882 12'864

2 242'580 80'861

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

107'023 109'125 13'610 12'822

242'580

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

52'287 52'287 52'287

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

112'239 112'239 112'239

224'477

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 14 15 16 17

98'349 98'349 98'349 98'349

104'572

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 8 12, 13 22

Quotient

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

80'861 80'861 80'861 80'861

Zahl der Sitze

1 1

2

8169

Kanton St. Gallen

1 Schweizer Demokraten - Nationale Aktion für Volk und Heimat SD-NA Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Fischer Thomas

3 Manser Thomas 4 Koller Kurt

1961 Selbstständiger Unternehmer KMU 1966 Postangestellter, Bäcker, Parteipräsident SD, a. Schulrat, a.

Gemeinderat 1967 CNC Operateur 1948 Treuhänder

5 Roth Sonja 6 Zannin Silvio

1964 Mutter, Hausfrau 1974 Strassenbauer

7 Keel Felix

1958 Käser

8 Körber Gabriela

1963 Detailhandelsspezialistin

9 Bühler Fridolin 10 Widmer Daniel 11 Frischknecht Heinz

1963 Angestellter 1983 Kaufmann, Dachdecker-Lehrling 1955 Büroangestellter

12 Nielsen Samuel

1966 Kfm. Angestellter

2 Uhler Roland

Zusatzstimmen

8170

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stetten AG

Gossau SG

Stimmen

1'522

St. Gallen, Uttwil TG

St. Gallen

1'116

Appenzell AI Sternenberg ZH Ganterschwil St. Gallen, Uttwil TG Häggenschwil SG Diesbach GL, Oberurnen GL Weesen Altnau TG Schwellbrunn AR Zürich ZH

Oberuzwil Lichtensteig

1'061 995

Niederuzwil St. Gallen

922 867

Gossau SG

748

Weesen

746

Weesen Gossau SG St. Gallen

715 704 595

Algetshausen

588 358

Kanton St. Gallen

2 SVP Schweizerische Volkspartei Gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1974 1978 1942 1949 1982

Landwirt Verkaufsleiterin Informatiker, Fachlehrer Meisterlandwirt Präsident Junge SVP SG, JusStudent, Sachbearbeiter

Hemberg Diepoldsau Uster ZH Vilters Oberhof AG

Ebnat-Kappel Eichberg Flawil Vilters Wil SG

Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1965 1960 1959 1969

Sportmanager Käsermeister Dipl. Bauing. FH Unternehmer

Rüthi Trub BE Schwyz SZ Mels

Oberriet Neu St. Johann Mörschwil OberschanWartau St. Gallen

39'870 38'757 38'489 37'660

Schmerikon Andwil

36'638 35'995

1 2 3 4 5

Brunner Toni10 Hutter Jasmin Pfister Theophil Bigger Elmar Reimann Lukas

Stimmen

77'082 61'202 52'151 46'482 44'531

Nicht gewählt sind:

Büchel Roland Rino Habegger Heinz Blum Markus Gartmann Walter

5 Güntzel Karl

1950 Rechtsanwalt

6 Bühler René 7 Thoma Toni

1956 Betriebsleiter 1968 Eidg.dipl. Verkaufsleiter

Zusatzstimmen

10

St. Gallen, Reiden LU Schmerikon Amden

Stimmen

37'372

43'192

Falls Herr Toni Brunner am 25. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Roland Rino Büchel, ersetzt.

Si Monsieur Toni Brunner est élu, le 25 novembre 2007, au Conseil des Etats et s'il renonce alors à accepter son mandat de conseiller national, il sera remplacé par Monsieur Roland Rino Büchel, premier suppléant, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Si l'on. Toni Brunner, il 25 novembre 2007, sarà eletto al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati egli sarà sostituito, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Roland Rino Büchel.

8171

Kanton St. Gallen

3 CVP Gewählt sind: Name

Geb.

1 Meier-Schatz Lucrezia

1952 Dr.ès sc.pol., Politologin, Geschäftsführerin 1952 Meisterlandwirt 1952 Lic.iur., Rechtsanwalt, Stadtpräsident

2 Büchler Jakob 3 Müller Thomas

Beruf

Heimatort

Wohnort

Tartar GR

St. Peterzell

Stimmen

45'269

Appenzell AI Uzwil

Rufi (Schänis) Rorschach

33'888 33'532

Heimatort

Wohnort

Altstätten

Altstätten

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Ritter Markus

1967 Landwirt, Wirtschaftsingenieur FH, Vizestadtpräsident 1955 Lic.iur., Rechtsanwalt, Kantonsrat 1960 Dipl. Elektroingenieur HTL, Unternehmer, Kantonsrat

2 Frei-Graf Hans 3 Dobler Ernst 4 Rehli Valentin 5 Widmer Andreas 6 Keller-Inhelder Barbara 7 Huser Martin 8 Helfenberger Melanie 9 Engeler-Bisig Theres

Beruf

1948 Dr.med., Vertrauensarzt, Kantonsrat 1960 Regionalleiter, Kantonsrat 1968 Lehrbeauftragte, Kantonsrätin 1949 Dr.oec. HSG, Präsident Wirtschaft Region St.Gallen WISG 1977 Pflegefachfrau DN II, stv.

Stationsleiterin, Mitglied des Stadtparlaments Gossau 1946 Lehrerin, Katechetin, Kantonsrätin

Stimmen

24'251

Diepoldsau Diepoldsau Winterthur Oberuzwil ZH, Mümliswil SO Maienfeld GR Walenstadt

24'069 21'703

Mosnang Sennwald St. Gallen

Mühlrüti Jona Abtwil

19'737 19'516 17'582

Gossau SG

Arnegg

17'184

St. Gallen, St. Gallen Einsiedeln SZ

Zusatzstimmen

21'453

16'726

26'442

4 Junge CVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Suter Yvonne

1977 Lic.rer.publ. HSG, Inhouse Consultant 1984 Studentin Universität St.Gallen, Bachelor in Betriebswirtschaft

2 Mattle Patricia 3 Huser Christian 4 Grämiger Michelle 5 Beck Petra

8172

Beruf

1978 Landwirt mit Berufsprüfung 1984 Medizin-Studentin 1980 Lic.rer.publ. HSG, wissenschaftliche Mitarbeiterin

Heimatort

Wohnort

Jona, Lengnau AG Altstätten, OberrietEichenwies Alt St. Johann Kirchberg SG Rickenbach TG

Jona

Stimmen

4'523

Altstätten

4'088

Alt St. Johann Bronschhofen Wil SG

3'784 2'541 2'491

Kanton St. Gallen Name

Geb.

6 Rosenblum Stefan

1980 Student Internat. Beziehungen, St. Gallen Lehrbeauftragter, Mitglied des Stadtparlaments 1982 Primarlehrer Kirchberg SG 1984 Student (Pädagogische Hochschule Oberriet St.Gallen) 1986 Hochbauzeichner-Lehrling Balgach 1985 Student Landschaftsarchitektur Au SG (HSR) 1982 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Rebstein, St.

Universität St.Gallen, Weinhändler Gallen 1985 Student der Volkswirtschaft Ursy FR (Universität St.Gallen)

7 Egli Samuel 8 Zäch Florian 9 Oehler Lee-Kevin 10 Frei Christian 11 Keel Thomas 12 Périsset Dominic

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

St. Gallen

2'402

Arnegg Balgach

2'230 2'198

Balgach Au SG

1'708 1'503

St. Gallen

1'398

Engelburg

1'281

Zusatzstimmen

1'403

5 Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Moser Hans

1951 Präsident EDU-CH

2 Höpli Hans-Jörg 3 Lässer Freddy

1957 Personalberater 1968 Informatikmitarbeiter, Präsident EDU-SG 1964 Familienfrau 1976 Lehrer, Präsident EDU-Wil 1958 Dipl. Ing., Theologe 1960 Familienfrau 1956 Elektro-Projektleiter 1958 Personalberater, dipl. Ing. HTL

4 5 6 7 8 9

Leisi Lisa Trüb Nathanael Bächinger Peter Dokter Helene Rüttimann Wendel Ebert Georg Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Freimettigen Buchs SG BE Wängi TG Rossrüti Buchholterberg Widnau BE Wetzikon ZH Dietfurt Zürich ZH Wil SG Rapperswil SG Uetliburg Kirchberg SG Au SG Jonen AG Benken SG Eggersriet Rheineck

Stimmen

3'676 2'513 2'474 1'426 1'170 1'165 1'152 1'086 1'051 536

8173

Kanton St. Gallen

6 EVP, Evangelische Volkspartei, Hauptliste Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Denoth Reto F.

11 Venzin Patrick

1951 Dipl. Ing. HTL/STV, Kantonsrat, Präsident EVP Kanton SG 1957 Dipl. Ing.agr. ETH, Kantonsrat 1965 Pastor, Ausbildner FA, Präsident Evang. Allianz Will 1973 Dipl. Sozialpädagogin, Mitglied Stadtparlament 1965 Stabsoffizier Feuerwehr und Zivilschutz, Präsident EVP St.Gallen 1958 Hausfrau, Drogistin, Mitglied Regionale Schulaufsicht 1957 Kaufmann, Präsident EVP WilUntertoggenburg 1954 Eidg.dipl. Heimleiter, Mitglied Stadtparlament 1960 Elektro-Ing. HTL, selbstständig 1967 Familienfrau, techn.

Operationsassistentin, Liegenschaftsverwalterin 1970 Kaufmann, Local Pastor

12 Spierings Adriaan

1973 Dipl. Ing. ETH

2 Oppliger Hans 3 Hauser Peter 4 Hänggi Michaela 5 Müller Jascha 6 Gubelmann Irene 7 Neuweiler Markus 8 Möri-Sommer Walter 9 Dorrer Markus 10 Bortoletto Karin

Beruf

Heimatort

Wohnort

Ramosch GR

St. Gallen

Stimmen

3'794

Signau BE Hundwil AR

Frümsen Wil SG

3'552 2'156

Nunningen SO St. Gallen

2'047

Güttingen TG St. Gallen

1'902

Berneck

Berneck

1'847

Kreuzlingen TG Gempenach FR Huttwil BE Herisau AR

Bronschhofen

1'651

St. Gallen

1'611

Lütisburg Eggersriet

1'610 1'582

Medel Uznach Lucmagn GR Ebnat-Kappel Flawil

Zusatzstimmen

1'392 1'316 1'099

7 EVP, Evangelische Volkspartei, Junge Liste Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Rutz Roman

Hemberg

Nassen

937

Sirnach TG Berneck

Rorschach Buchs

826 779

Kirchberg SG, St. Gallen Zürich ZH

772

5 Flotron Tobias

1985 Bankangestellter, Student, Vorstand jevp Schweiz 1979 Sozialpädagogin FH 1983 Landschaftsgärtnerin, Studentin HSR Abt. Landschaftsarchitektur 1979 Krankenpfleger DN II, Jugendpastor und Theologiestudent 1986 Praktikant Sonderschulheim

St-Imier BE

657

6 Schär Andreas 7 Oppliger Martin 8 Hauser Matthias 9 Schmitter Janine 10 Ramsauer Markus 11 Turnes Ernesto

1978 1988 1988 1982 1974 1976

Egnach TG Signau BE Hundwil AR Hemberg Herisau AR Schiers GR

BächliHemberg St. Gallen Frümsen Wil SG Rapperswil SG St. Gallen St. Gallen

Ernetschwil

Flawil

417

2 Stahl Judith 3 Jüstrich Jemina 4 Dufner Michael

12 Riklin Franz-Martin Zusatzstimmen

8174

Beruf

Student HSG Maturand Kaufmann Sozialpädagogin i.A.

Betriebsökonom FH Dozent Fachhochschule St.Gallen, lic.oec. HSG 1974 Projektleiter, lic.oec. HSG

597 589 571 561 526 520

231

Kanton St. Gallen

8 FDP - Wir Liberalen (Freisinnig-Demokratische Partei) Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Müller Walter

1948 Landwirt, Betriebsleiter

Beruf

Wartau SG

Azmoos

27'290

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Zeller Andreas 2 Hungerbühler Max R.

1948 Lic.oec. HSG, Geschäftsführer 1945 Unternehmer, Vorsitzender der Geschäftsleitung 1956 Rechtsanwältin, lic.iur., Kantonsrätin 1948 Dipl. Arch. ETH/SIA, Stadtrat 1958 Dr.med., Fachärztin für Allgemeine Medizin, Stadtparlamentarierin 1967 Unternehmerin, Familienfrau, Kantonsrätin 1970 Lic.oec. HSG, Vizedirektor, Kantonsrat 1955 Dr., Geologe 1964 Unternehmer, Kantonsrat 1970 Eidg.dipl. Wirtschaftsinformatiker, Mitglied GPK 1977 Dipl. Architekt FH/STV, Mitglied GPK

Nicht gewählt sind:

3 Huser Marie-Theres 4 Brunner Fredy 5 Frei-Grimm Barbara 6 Schläpfer Susanne 7 Mächler Marc 8 Bernasconi Riccardo 9 Schlegel-Berger Paul 10 Hutter René 11 Ambauen Ronnie

Beruf

Flawil St. Gallen

Flawil Niederteufen AR Wettingen AG Wagen

27'280 16'771

St. Gallen St. Gallen

St. Gallen St. Gallen

12'918 12'851

Wald AR

Wattwil

12'412

Glarus GL

Zuzwil

12'212

Lugano TI Grabs Widnau

Sargans Grabs Widnau

11'721 11'475 11'151

Beckenried NW

Rorschach

10'477

Zusatzstimmen

15'281

16'892

9 GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Südwest (Wahlkreise Werdenberg, Sarganserland, SeeGaster, Toggenburg sowie Gemeinden Oberuzwil, Wil, Bronschhofen, Zuzwil, Niederbüren und Niederhelfenschwil) Gewählt ist: Name

Geb.

1 Gilli Yvonne

1957 Dr.med., Fachärztin Neudorf LU Allgemeinmedizin FMH, Homöopathie SVHA, Kantonsrätin, Co-Präs. Grüne SG

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Wil SG

14'079

8175

Kanton St. Gallen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Bernhardsgrütter-Berti Urs 1962 Theologiestudent, Co-Präsident Grüne SG, Vorstand Alpeninitiative CH u. VCS SG/AP 2 Kündig-Schlumpf Silvia 1955 Lehrerin, Schulische Heilpädagogin i.A., Kantonsrätin 3 Grob Tabea 1983 Augenoptikerin, Kantonsrätin 4 Spinas-Hensch Esther 1957 Schulinspektorin, Parlamentspräsidentin Stadt Wil 5 Holenstein Remy 1948 Dipl. Naturwissenschafter ETH, Co-Präsident Grüne Toggenburg 6 Fäh Marco 1973 Steuersekretär, Vorstand LG Benken, Vorstand UGS Linth 7 Mauch Ursula 1946 Alterspflege, Familienfrau 8 Ritz Stefan 1973 Soziokultureller Animator FH, Bauführer HF, a. Gemeinderat Jona 9 Schönenberger Daniel 1960 Eidg.dipl. Heimleiter + Landwirt, Schulrat 10 Scheuble-Wächter Magie 1953 Projektleiterin, Erwachsenenbildnerin 11 Schmid Melinda 1985 Kindergärtnerin

Heimatort

Wohnort

Gossau SG

Jona

Krummenau

Rapperswil SG

Stimmen

12'185 3'371

Ebnat-Kappel Necker Rona GR Wil SG

3'049 3'007

Bütschwil

Lichtensteig

2'862

Kaltbrunn

Kaltbrunn

2'542

Aarau AG Gommiswald

Wangs Jona

2'407 2'251

Kirchberg SG Wil SG

2'227

Küsnacht ZH

Uznach

2'164

Mogelsberg

Wil SG

2'058

Zusatzstimmen

2'327

10 GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Nordost (Wahlkreise St.Gallen, Rorschach, Rheintal sowie Gemeinden Jonschwil, Uzwil, Flawil, Degersheim und Oberbüren) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Büeler Bosco

1952 Architekt, Baubiologie SIB, Kantonsrat, Fraktionspräsident 1963 Dipl. Pflegefachfrau HF, Bereich Palliative Care, Stadtparlamentarierin, Präsidentin Grüne Stadt + Region 1956 Gymnasiallehrer, Kantonsrat 1964 Biobäuerin, Pflegefachfrau, Tanztherapeutin i.A.

1955 Personalfachfrau, Kantonsrätin 1958 Kant. appr. Naturheilpraktikerin, Homöopathin 1965 Dipl. Kulturing. ETH, a.

Kantonsrat

2 Buess-Willi Claudia

3 Müller Clemens 4 Wirz Karin Simone 5 Hoare-Widmer Susanne 6 Thaler Judith 7 Furrer Robert

8176

Beruf

Heimatort

Wohnort

Mosnang

Flawil

Stimmen

6'481

Domat/Ems GR

St. Gallen

2'626

Schmerikon Thürnen BL

St. Gallen Heerbrugg

2'182 2'173

Lütisburg Gaiserwald

St. Gallen St. Gallen

2'169 2'066

Sternenberg ZH

St. Gallen

1'807

Kanton St. Gallen Name

Geb.

8 Mauchle Markus

1961 Primarlehrer, Geograf, Fachstellenleiter Verein Tagesschulen Schweiz 1957 Dipl. Pflegefachfrau HF, Psychologische Beraterin 1957 Dipl. Architekt FH 1961 Schulsozialarbeiter, Unternehmer 1960 Chemielaborant, Kampagnenleiter Energieinitiative

9 Mettler Mona 10 Bissegger Benno 11 Eggenberger Christian 12 Schaltegger Arnold

Beruf

Heimatort

Wohnort

St. Gallen Straubenzell

St. Gallen

1'739

Schaffhausen SH Wuppenau TG Grabs AmlikonBissegg TG

St. Gallen

1'735

Mörschwil St. Gallen Flawil

1'713 1'335 1'328

Zusatzstimmen

Stimmen

1'386

11 GRÜNE Kanton St.Gallen, Junge Grüne Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Wenk Franziska

1981 Stadtparlamentarierin St.Gallen, Primarlehrerin, Studentin Jura 1981 Gemeinderat Wil, Student Politikwissenschaften 1984 Dipl. Pflegefachfrau HF 1981 Student Umweltnaturwissenschaften ETH, Pflegeassistent 1983 Primarlehrerin

2 Sarbach Michael 3 Katz Jasmin 4 Cortesi Fabian 5 Bayer Mirjam 6 Tschopp Emanuel 7 Albertin Ismael 8 Berger Laura 9 Löpfe Matthias 10 Eschenmoser Maja 11 Glättli Matthias 12 Menzi Lea

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Bütschwil

St. Gallen

Stimmen

2'952

Frutigen BE

Wil SG

2'218

Zürich ZH Walenstadtberg Poschiavo GR Rapperswil SG

1'821 1'815

St. Gallen Tablat Basel BS

St. Gallen

1'657

Jona

1'642

Marbach

1'596

Wil SG

1'548

Wil SG Lüchingen

1'416 1'372

St. Gallen

1'326

St. Gallen

1'097

1982 Biologie-Student, Journalist, Velokurier, Museumsführer 1981 Geschichte- und GermanistikWartau Student, Velokurier 1986 Gemeinderätin Wil, Studentin Egnach TG Sozialpädagogik 1982 Student Geografie Gaiserwald 1983 Detailhandelsangestellte, Studentin Balgach Soziale Arbeit 1982 Erwachsenen-Maturand, Hedingen ZH Praktikant Kindergarten, Pöstler, Elektriker 1986 Sachbearbeiterin Filzbach GL Öffentlichkeitsarbeit

843

8177

Kanton St. Gallen

12 Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, West (Wahlkreise St.Gallen, Wil, Toggenburg, SeeGaster) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Baer Niklaus 2 Kretz Claudia 3 Althaus Martina

1984 Politologiestudent 1980 Raumplanungszeichnerin 1986 Medizinstudentin

Beruf

4 5 6 7

Wehlitz Jasmin Chan Stefan Wettstein René Künzli Roger

1985 1988 1982 1973

Bäckerin-Konditorin Gymnasiast Management & Economics Lic.iur. HSG, Projektleiter

8 Widmer Tobias 9 Schaffner Florian 10 Rentsch Vincenz 11 Althaus Thomas

1988 1985 1985 1983

Konstrukteur Werber Wirtschafts- und Jus-Student Student, B.A. HSG

12 Amberg Silvan

1982 Student, B.A. HSG

Heimatort

Wohnort

Hütten ZH Beinwil AG Walkringen BE Widnau Uzwil Schlieren ZH Zürich ZH, Ettiswil LU St.Gallen Anwil BL Zürich ZH Walkringen BE Aeschi b.

Spiez BE

Oberuzwil Arnegg St.Gallen

856 804 731

Gossau SG Uzwil Oberuzwil St. Gallen

500 418 388 376

St. Gallen St. Gallen St. Gallen St. Gallen

372 369 363 310

St. Gallen

286

Zusatzstimmen

Stimmen

266

13 Jungfreisinnige Kanton St.Gallen, Ost (Wahlkreise Rorschach, Rheintal, Werdenberg, Sarganserland) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5 6

1987 1980 1981 1988 1983 1980

Jus-Studentin HSG Cand. M.A. HSG Cand. B.A. HSG Gymnasiast Wirtschaftsingenieur-Student Studentin Hotelfachschule

Rüdlingen SH Nebikon LU Buchs SG Uznach Goldingen Winterthur ZH, Volketswil ZH Winterthur ZH Näfels GL Trüllikon ZH

Altstätten Walenstadt Grabs Uznach Goldach Oberschan

938 840 720 624 554 536

Goldach Rorschacherberg Rorschacherberg

467 414 396

Schwarber Andrea Felber Jann Schwarz Andreas Helbling Michael Kuster Josef Wegmann Silena

7 Knoblauch Adrian 8 Landolt Christoph 9 Hertli Sascha 10 Spengler Pascal 11 Ludin Florian 12 Recordon Jean-François Zusatzstimmen

8178

1982 Cand. B.A. HSG 1985 Politologiestudent 1984 Jungunternehmer und BWLStudent 1984 Kfm. Angestellter 1984 BWL-Student 1978 Kfm. Angestellter

Lenzburg AG Ulisbach Luzern LU Thal Ste-Croix VD St. Gallen

Stimmen

396 385 208 365

Kanton St. Gallen

14 SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Frauenliste Gewählt ist: Name

Geb.

1 Fässler-Osterwalder Hildegard

1951 Dipl. Mathematikerin, Politikerin Stettfurt TG

Beruf

Heimatort

Wohnort

Grabs

Stimmen

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Friedl Claudia

1960 Dr.sc.nat. ETH, Umweltnaturwissenschafterin, Kantonsrätin 1964 MAS, Stadträtin, Kantonsrätin 1951 Dr.phil., Mittelschullehrerin, Kantonsrätin 1964 Lic.phil., Germanistin, Kantonsrätin 1956 Gewerkschaftssekretärin vpod, dipl. Erwachsenenbildnerin aeb, Kantonsrätin 1962 Primarlehrerin, Kantonsrätin 1956 Dr.sc.nat. ETH, Theologin, Kantonsrätin 1976 Sozialarbeiterin FH, Kleinkinderzieherin, Stadtparlamentarierin 1957 Dipl. Psychologin IAP, Stadtparlamentarierin 1956 Primarlehrerin, Kantonsrätin 1957 Sekundarlehrerin

St. Gallen

St. Gallen

10'290

Buchs AG Wil SG Unteriberg SZ Rheineck

8'204 6'315

St.

Gallenkappel Appenzell AI

Jona

6'262

Rorschach

5'892

Mümliswil SO Walenstadt Zürich ZH Kaltbrunn (Uetliburg) Herisau AR St. Gallen

5'491 5'225

Widnau SG

4'981

35'057

Nicht gewählt sind:

2 Gysi Barbara 3 Erat Ruth 4 Colombo Daniela 5 Huber Maria 6 Probst Esther 7 Keller Eva B.

8 Gerlach Rahel 9 Fehr Dietsche Christina 10 Gähwiler-Bader Barbara 11 Schönenberger-Hofmann Trudi

Beruf

St. Gallen

Bütschwil Buchs SG Kirchberg SG Kirchberg SG

Zusatzstimmen

Stimmen

4'986

4'526 4'152

5'642

15 SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Männerliste Gewählt ist: Name

Geb.

1 Rechsteiner Paul

1952 Rechtsanwalt, Präsident Schweizerischer Gewerkschaftsbund

Beruf

Heimatort

Wohnort

Appenzell AI

St. Gallen

Stimmen

33'207

8179

Kanton St. Gallen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Fässler Fredy

6 Blumer Ruedi 7 Hasler Etrit

1959 Rechtsanwalt, Mediator, Fraktionspräsident, Kantonsrat 1951 Gewerkschaftssekretär SEV, Schulratspräsident, Kantonsrat 1950 Prof. Dr.oec., Politikwissenschafter, Kantonsrat 1960 Regionalsekretär Gewerkschaft Kommunikation, Kantonsrat 1951 Lokführer, Kantonsrat, Gemeinderat 1957 Schulleiter, Kantonsrat 1977 Journalist, Stadtparlamentarier

8 Walser Joe 9 Ledergerber Donat

1962 1966

10 Gemperle Felix 11 Kofler Josef

1961 1953

2 Hartmann Peter 3 Möckli Silvano 4 Hermann Urs 5 Altenburger Ludwig

Beruf

Heimatort

Wohnort

Appenzell AI

St. Gallen

7'608

Nesslau

Flawil

7'168

Schlatt TG

Rorschach

6'799

Flums

Rebstein

6'597

Buchs SG

Buchs SG

6'570

Gossau SG St. Gallen

6'490 5'975

Sargans Kirchberg SG

5'861 5'690

Goldach Schmerikon

5'547 5'013

Gossau SG St. Margrethen SG Reallehrer, Kantonsrat Sargans Sekundarlehrer phil. I, Schulleiter, Waldkirch Kantonsrat Regionenleiter Bahn, Kantonsrat Degersheim Kantonspolizist, Kantonsrat Rheineck

Zusatzstimmen

Stimmen

6'600

16 SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Liste inter.national Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Donno Antonio

1973 Lic.iur.utr., Präsident Stimme der Migrantenvereine 1961 Politologe 1970 Interkulturelle Vermittlerin 1965 Betreuer, Journalist 1969 Betriebsökonom, a.

Stadtparlamentarier 1970 Betriebsökonom HWV 1965 Politische Sekretärin 1960 Erwachsenenbildnerin 1962 Touristiker

2 3 4 5

Mitrovic Vica Gaus-Radu Virginia Firat Turhan Acar Nurettin

6 7 8 9

Hacker Christian Krizko Ariana Fumi Susanna Rajic Zoran

10 Clabel Edit 11 Uzun Sait 12 Deniz Sahin Zusatzstimmen

8180

Beruf

1967 Ausbildnerin 1951 Lic.phil. I, Psychologe FSP 1968 Drucker, Schulrat

Heimatort

Wohnort

St. Gallen

St. Gallen

2'518

Uzwil Rorschach St. Gallen Sempach LU

St. Gallen Rorschach St. Gallen Wil SG

1'029 988 985 975

Rorschacherberg Rorschach Heiden AR St. Gallen St. Gallen St. Gallen Waltenschwil Jona AG Nesslau Altstätten Wuppenau TG Egg (Flawil) Birmensdorf ZH Rorschach

Stimmen

960 926 925 876 802 797 719 1'110

Kanton St. Gallen

17 SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Juso Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Surber Bettina 2 Birchler Felix

1981 Jus-Studentin 1978 Lic.rer.soc., Soziologe, politischer Sekretär GSoA 1984 Mühlenbauer 1986 Primarlehrerin i.A.

1984 Student Informatik FH 1986 Kindergärtner i.A.

1986 Jus-Studentin 1985 Schülerin 1984 Raumplaner 1987 Schüler 1984 Kfm. Angestellter 1987 Kfm. Angestellter

3 Hangartner Philippe 4 Stucky Bigna 5 Dörig Adrian 6 Kübli Pascal 7 Berdnik Lea 8 Weber Anna 9 Leder Andreas 10 Hatz Beat 11 Leanza Antonio 12 Engler Philipp

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Zürich ZH St. Gallen Einsiedeln SZ Rapperswil SG

2'597 1'268

Herdern TG Sargans Winterthur ZH Interlaken BE St. Gallen Sulz AG Oberflachs AG Chur GR Buchberg SH Stein AR

1'033 941 930 903 898 835 814 719 711 585

Bichwil Thal Flawil St.Gallen St. Gallen St. Gallen Rapperswil SG Mörschwil St.Gallen St. Gallen

Zusatzstimmen

588

18 'Für Kinder und Jugend' Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Egger Alice

1953 Hausfrau, Mutter, Tierarztfrau, Bäuerin

Beruf

Heimatort

Wohnort

Eggersriet

Eggersriet

Zusatzstimmen

Stimmen

4'955

2'040

19 Katholische Volkspartei KVP St.Gallen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Gämperli Peter 2 Rüegg Stephan

1963 Landwirt 1972 Bankangestellter

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Jonschwil St.

Gallenkappel

Jonschwil St. Gallen

Stimmen

1'337 1'278

1'252

8181

Kanton St. Gallen

20 Grünliberale (glp) Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Nufer Albert 2 Brunner Thomas

1942 Kantonsrat, Stadtparlamentarier 1960 Lic.phil.nat., Naturwissenschafter, Klimatologe 1958 Dipl. Ing. ETH/SIA, Leiter kant.

Fachstelle für Umweltverträglichkeitsprüfungen, Kantonsrat 1965 Dr.med.vet., Tierärztin, Präsidentin Grünliberale Kanton SG 1967 Bio-Bäuerin 1971 Lic.iur., Executive Director Master of Legal Studies (Universität St.Gallen) 1975 Dipl.phil.nat., Biologin, Dozentin, Autorin 1967 PD Dr.med., Leitender Arzt Kardiologie Spitalregion RheintalWerdenberg-Sarganserland 1981 Lic.iur. HSG, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Universität St.Gallen 1971 Dr.med., Facharzt für Innere Medizin FMH, Exec. MBA HSG 1980 Marketing- und PR-Fachfrau, Studentin Betriebsökonomie 1962 Dr.oec.publ., Investment Consultant

3 Candrian Maurus

4 Fitzi Julika 5 Zuberbühler Katharina 6 Gasser-Beck Jacqueline 7 Wunder Ursula K.

8 Hellermann Jens P.

9 Häusermann Daniel M.

10 Winistörfer Matthias 11 Reber Brigitte 12 Neukomm Hans

Beruf

Heimatort

Wohnort

Amriswil TG Valendas GR

St. Gallen St. Gallen

Stimmen

10'675 6'914

Bonaduz GR

St. Gallen

4'931

Gais AR

Abtwil

3'810

Urnäsch AR Aadorf TG, Laupersdorf SO Sevelen

Degersheim St. Gallen

3'315 3'057

Sevelen

2'947

Boswil AG

Altstätten

2'760

Riehen BS

Wil SG

2'701

Winistorf SO

St. Gallen

2'637

Schangnau BE Jona

2'461

Hallau SH

2'421

Jona

Zusatzstimmen

2'958

21 Die Ostschweizer Partei DOP Kanton St.Gallen Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Rietmann Heiner

1941 Dipl. Grafiker

Zusatzstimmen

8182

Beruf

Heimatort

Wohnort

St. Gallen

Rorschach

Stimmen

211 250

Kanton St. Gallen

22 ULB Umweltliberale Bewegung Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 2 3 4

1959 1951 1967 1947

Lehrerin, Familienfrau Kirchberg SG Landwirt Alt St. Johann Gymnasiallehrer, lic.phil. I Wartau SG Sekundarlehrerin, Juristin, lic.iur. Klingnau AG HSG Dr.oec. HSG, Versicherungsbroker Sennwald (Inhaber) Chemiker, Salez Biotechnologieingenieur FH Dr.iur., Rechtsanwältin Seewis GR, Wolfhalden AR Ingenieur FH in Mechatronik Alt St. Johann Journalist, Redaktor i.R., Präsident Altstätten Tierschutzverband SG Englischlehrerin, Dr.phil., cand.

Herisau AR theol.

Lic.oec. HSG, eidg.dipl.

Bischofszell Bücherexperte TG, Fischingen TG Pat. Rechtsagent Pollegio TI

Stadler Imelda Ammann Werner Gabathuler Mathias Kappeler Yolanda

5 Haltner Hanspeter

1952

6 Berger Michael

1971

7 Zürcher Fausch Nicole

1974

8 Ammann Xaver 9 Höber Richard

1982 1931

10 Signer Barbara

1963

11 Braun Stephan

1954

12 Imperatori Bruno

1942

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Ganterschwil Ganterschwil St. Gallen St. Gallen

3'008 1'405 929 911

Algetshausen

864

Salez

861

St. Gallen

831

Wattwil Altstätten

770 669

St. Gallen

622

St. Gallen

567

Eschenbach

512

Zusatzstimmen

915

23 Tierschutz ist Menschenschutz Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Zellweger Edith

1954 Tierrechtlerin

Beruf

Heimatort

Wohnort

Vordemwald AG, Diepoldsau

Salez

Zusatzstimmen

Stimmen

3'240

2'744

24 Für unabhängige Ideen und Lösungen in der Politik Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Zeis Hubert

1966 Selbständiger Erfinder und Unternehmensberater für Organisationsentwicklung, dipl.

Ing. HTL

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Walterswil BE Rapperswil SG

Stimmen

1'729

995

8183

Kanton Graubünden

Kanton Graubünden Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

5 132'200 2'578 55'331 1'683 163 53'485

SVP Graubünden SP Sozialdemokratische Partei ­ verda CVP Graubünden FDP Graubünden ­ Die Freisinnigen CVP Graubünden CVP-Frauen Junge SVP JUSO Graubünden FDP Graubünden ­ Die Liberalen Eidgenössische-Demokratische Union Graubünden CVP - die Jungen SP Sozialdemokratische Partei ­ sociala FDP Graubünden: jungfreisinnige Daniel Trappitsch

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 6

SVP Graubünden Junge SVP

87'062 50'275 38'525 33'617 7'717 4'974 3'989 15'173 4'137 7'669 8'564 1'969 1'525 265'196 2'229 53'485

87'062 4'974

Total

92'036

2 SP Sozialdemokratische Partei ­ verda 7 JUSO Graubünden 11 SP Sozialdemokratische Partei ­ sociala

50'275 3'989 8'564

Total

62'828

8184

Kanton Graubünden

3 CVP Graubünden 5 CVP Graubünden CVP-Frauen 10 CVP - die Jungen

38'525 7'717 7'669

Total

53'911

4 FDP Graubünden ­ Die Freisinnigen 8 FDP Graubünden ­ Die Liberalen 12 FDP Graubünden: jungfreisinnige

33'617 15'173 1'969

Total

50'759

Verteilungszahl

44'200

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 6 2, 7, 11 3, 5, 10 4, 8, 12 9 13 Total

Stimmenzahl

92'036 62'828 53'911 50'759 4'137 1'525

Quotient

44'200 44'200 44'200 44'200 44'200 44'200

265'196

Zahl der Sitze

2 1 1 1

5

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 6 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

1 6

Total Listengruppe 2, 7, 11 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

2 7 11

Total

2 92'036 30'679 Stimmenzahl

87'062 4'974

Quotient

30'679 30'679

92'036

Zahl der Sitze

2

2

1 62'828 31'415 Stimmenzahl

50'275 3'989 8'564

62'828

Quotient

31'415 31'415 31'415

Zahl der Sitze

1

1

8185

Kanton Graubünden

Listengruppe 3, 5, 10 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

3 5 10

Total Listengruppe 4, 8, 12 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

4 8 12

Total

8186

1 53'911 26'956 Stimmenzahl

38'525 7'717 7'669

Quotient

26'956 26'956 26'956

53'911

Zahl der Sitze

1

1

1 50'759 25'380 Stimmenzahl

33'617 15'173 1'969

50'759

Quotient

25'380 25'380 25'380

Zahl der Sitze

1

1

Kanton Graubünden

1 SVP Graubünden Gewählt sind: Name

Geb.

1 Gadient Brigitta M.

2 Hassler Hansjörg

1960 Selbständige Juristin 1953 Landwirt

Beruf

Chur, Trimmis Chur Maladers, Donat Donat

Heimatort

Wohnort

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Janom Steiner Barbara 2 Kollegger Andy 3 Parolini Jon Domenic

1963 Rechtsanwältin 1967 El. Ing. HTL 1959 Forstingenieur

Sent Alvaneu Scuol

Chur Chur Scuol

Stimmen

22'524 22'014

Nicht gewählt sind: Beruf

Zusatzstimmen

Stimmen

14'859 13'375 11'409 2'881

2 SP Sozialdemokratische Partei ­ verda Gewählt ist: Name

Geb.

1 Hämmerle Andrea

1946 Dr.iur., Biobauer

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Pratval

Pratval

17'528

Stimmen

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Semadeni Silva

1952 Mittelschullehrerin

Beruf

Poschiavo

2 Bianchi Andrea 3 Pult Jon 4 Gartmann-Albin Tina

1953 Rechtsanwalt, Bergführer 1984 Student 1961 Kauffrau

Chur Sent Safien

Passugg Araschgen Malix Chur Chur

Zusatzstimmen

15'117 6'066 5'529 4'561 1'474

3 CVP Graubünden Gewählt ist: Name

Geb.

1 Cathomas Sep

1945 Architekt

Beruf

Heimatort

Wohnort

Breil/Brigels

Breil/Brigels

Stimmen

12'259

8187

Kanton Graubünden

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1956 1955 1946 1962

Dr.iur., Rechtsanwalt Dipl. Bauführer BSA Kaufmann Regionalsekretär Syna

Alvaschein Ruswil LU Samnaun Flums SG

Chur Untervaz Samnaun Jenins

Augustin Vincent Geisseler Hans Zegg Walter Bless Rolf Zusatzstimmen

Stimmen

10'094 5'439 4'593 2'336 3'804

4 FDP Graubünden ­ Die Freisinnigen Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Caviezel Tarzisius

1954 Unternehmer

Beruf

Vrin

Davos Clavadel

10'667

Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 2 3 4

1955 1945 1954 1961

Lic.iur.

Landwirt Lic.iur.

Unternehmer

Grüsch Trin Samedan Chur

Grüsch Trin Mulin Samedan Chur

Nicht gewählt sind:

Michel Jürg Telli Hans Nievergelt Thomas Claus Bruno Zusatzstimmen

9'234 5'461 3'203 2'763 2'289

5 CVP Graubünden CVP-Frauen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Wohnort

Stimmen

1 Maissen Carmelia

1977 Dipl. Architektin ETH

Sevgein

1'862

2 Florin-Caluori Elita

1960

Bonaduz

1'803

3 Birrer Renata

1959

Lenzerheide

1'325

4 Graf-Frey Silvia

1964

Chur

1'266

5 Kleis-Kümin Claudia

1961

Thusis

1'165

Zusatzstimmen

8188

Beruf

Heimatort

Disentis/ Mustér Primarlehrerin KlostersSerneus Eidg.dipl. Turn- und Sportlehrerin Luzern LU, Neuenkirch LU Kantonal approbierte Schiers, Naturheilpraktikerin Malans, Rebstein SG Kfm. Angestellte Feusisberg SZ

296

Kanton Graubünden

6 Junge SVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1980 1982 1982 1982 1988

Elektromonteur Freileitungsmonteur Krankenschwester Kfm. Angestellter Maturandin

Tamins Wattwil SG Gams SG Maienfeld Alt St. Johann SG

Sent Domat/Ems Chur Maienfeld Chur

Domenig Urs Graf Andri Kaiser Sandra Möhr Friedrich Koller Jessica

Zusatzstimmen

Stimmen

1'219 1'050 975 853 780

97

7 JUSO Graubünden Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1982 1985 1980 1983 1987

Studentin Student Architektin Lehrer, Student Gastroangestellter

Castaneda Obersaxen Igis Cumbel Chur

Cazis Igis Chur Chur Chur

Gianera Tamara Alig Jonas Michel Yvonne Cabalzar Daniel Furger Dario Zusatzstimmen

Stimmen

1'144 833 793 588 562 69

8 FDP Graubünden ­ Die Liberalen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1949 1954 1970 1961 1959

Betriebswirtschafterin HF Dr.med.vet.

Dr.iur., Rechtsanwalt Grossrätin Rechtsanwalt, Notar

Fideris, Davos Mörschwil SG Rhäzüns Pontresina Wald ZH

Schiers Küblis Chur Pontresina Fürstenaubruck

Bühler Agathe Hanimann Rolf Rathgeb Christian Perl Annemarie Hess Thomas Zusatzstimmen

Stimmen

5'969 2'393 2'196 2'145 1'637 833

8189

Kanton Graubünden

9 Eidgenössische-Demokratische Union Graubünden Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4 5

1951 1970 1961 1973 1963

Kfm. Angestellter Förster Bäuerin Hausfrau Hausfrau

Saas Ramosch St. Antönien Luzein Hirzel ZH

Zizers Sent Lunden Valzeina Brail

Weber Hans Peter Riatsch Mario Flütsch Christiana Hartmann Ursula Schärer Jolanda Zusatzstimmen

Stimmen

1'111 921 695 676 649 85

10 CVP - die Jungen Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Candinas Martin 2 Blumenthal Christina 3 Berni Maurus

1980 Sozialversicherungsfachmann 1986 Studentin 1983 B.A. HSG in Buisness Administration 1984 Student 1985 Elektroniker

4 Menghini Fabiano 5 Zanolari Loris

Beruf

Heimatort

Wohnort

Sumvitg Vella, Zizers Vals

Rabius Rodels Vals

2'487 1'512 1'334

Poschiavo Poschiavo

Domat/Ems Igis

1'175 848

Zusatzstimmen

Stimmen

313

11 SP Sozialdemokratische Partei ­ sociala Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Trepp Mathis

1948 Arzt

2 3 4 5

1956 1965 1953 1968

Baselgia Beatrice Peyer Peter Bucher Christina Thöny Andreas Zusatzstimmen

8190

Beruf

Heilpädagogin Gewerkschafter Mütterberaterin Lehrer

Heimatort

Wohnort

Nufenen, Splügen Sumvitg Willisau LU Chur Grüsch

Chur

Stimmen

2'210

Domat/Ems Trin Chur Landquart

1'987 1'959 1'189 989 230

Kanton Graubünden

12 FDP Graubünden: jungfreisinnige Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Treuhardt Urs

1984 Student

2 3 4 5

1984 1986 1986 1984

Westermaier Flavia Schwab Florian Blumenthal Martin Tönz Manuel

Beruf

Studentin Student Student Verkäufer

Heimatort

Wohnort

Zweisimmen BE Urnäsch AR Solothurn SO Vella Vals

Flims

447

Flims S-chanf Ruschein Chur

422 404 382 259

Zusatzstimmen

Stimmen

55

13 Daniel Trappitsch Nicht gewählt ist: Name

Geb.

Beruf

1 Trappitsch Daniel Matthias 1965 Naturheilpraktiker Zusatzstimmen

Heimatort

Wohnort

Zollikon ZH

Domat/Ems

Stimmen

1'145 380

8191

Kanton Aargau

Kanton Aargau Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Eingegangene Wahlzettel Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

15 380'189 183'776 196'413 5'577 186'551 182'295 5'703 215 176'377

SVP - Schweizerische Volkspartei JSVP - Junge Schweizerische Volkspartei SP und Gewerkschaften SP und Gewerkschaften - JUSO SP und Gewerkschaften - Second@s Plus CVP Christlichdemokratische Volkspartei JCVP Junge Christlichdemokratische Volkspartei FDP - Freisinnig-Demokratische Partei JFDP - Junge Freisinnig-Demokratische Partei Grüne Junge Grüne EVP - Evangelische Volkspartei JEVP - Junge Evangelische Volkspartei SD - Schweizer Demokraten KVP - Katholische Volkspartei Aargau Forum Liberale Mitte - für Mensch, Umwelt, Wirtschaft FAP - Familiä-Partei EDU - Eidgenössisch Demokratische Union

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 01a 01b 04a 04b

SVP - Schweizerische Volkspartei JSVP - Junge Schweizerische Volkspartei FDP - Freisinnig-Demokratische Partei JFDP - Junge Freisinnig-Demokratische Partei

Total

8192

920'624 22'168 419'230 19'472 26'417 331'120 20'795 337'534 16'832 192'398 18'945 101'006 9'696 17'287 7'877 107'256 6'319 30'222 2'605'198 40'457 176'377

920'624 22'168 337'534 16'832 1'297'158

Kanton Aargau

02a 02b 02c 05a 05b

SP und Gewerkschaften SP und Gewerkschaften - JUSO SP und Gewerkschaften - Second@s Plus Grüne Junge Grüne

419'230 19'472 26'417 192'398 18'945

Total

676'462

03a CVP Christlichdemokratische Volkspartei 03b JCVP Junge Christlichdemokratische Volkspartei 09 Forum Liberale Mitte - für Mensch, Umwelt, Wirtschaft

331'120 20'795 107'256

Total

459'171

06a EVP - Evangelische Volkspartei 06b JEVP - Junge Evangelische Volkspartei 11 EDU - Eidgenössisch Demokratische Union

101'006 9'696 30'222

Total

140'924

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 01a SVP - Schweizerische Volkspartei 01b JSVP - Junge Schweizerische Volkspartei

920'624 22'168

Total

942'792

02a SP und Gewerkschaften 02b SP und Gewerkschaften - JUSO 02c SP und Gewerkschaften - Second@s Plus

419'230 19'472 26'417

Total

465'119

03a CVP Christlichdemokratische Volkspartei 03b JCVP Junge Christlichdemokratische Volkspartei

331'120 20'795

Total

351'915

04a FDP - Freisinnig-Demokratische Partei 04b JFDP - Junge Freisinnig-Demokratische Partei

337'534 16'832

Total

354'366

05a Grüne 05b Junge Grüne

192'398 18'945

Total

211'343

8193

Kanton Aargau

06a EVP - Evangelische Volkspartei 06b JEVP - Junge Evangelische Volkspartei

101'006 9'696

Total

110'702

Verteilungszahl

162'825

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

01a, 01b, 04a, 04b 02a, 02b, 02c, 05a, 05b 03a, 03b, 09 06a, 06b, 11 07 08 10 Total Zweite Verteilung

01a, 01b, 04a, 04b 02a, 02b, 02c, 05a, 05b 03a, 03b, 09 06a, 06b, 11 07 08 10 Total Dritte Verteilung

01a, 01b, 04a, 04b 02a, 02b, 02c, 05a, 05b 03a, 03b, 09 06a, 06b, 11 07 08 10 Total

8194

Stimmenzahl

Quotient

1'297'158 676'462 459'171 140'924 17'287 7'877 6'319

162'825 162'825 162'825 162'825 162'825 162'825 162'825

2'605'198 Stimmenzahl

1'297'158 676'462 459'171 140'924 17'287 7'877 6'319

1'297'158 676'462 459'171 140'924 17'287 7'877 6'319

2'605'198

7 4 2

13 Teiler

8 5 3 1 1 1 1

Quotient

162'144 135'292 153'057 140'924 17'287 7'877 6'319

2'605'198 Stimmenzahl

Zahl der Sitze

Zahl der Sitze

8 4 2

14 Teiler

9 5 3 1 1 1 1

Quotient

144'128 135'292 153'057 140'924 17'287 7'877 6'319

Zahl der Sitze

8 4 3

15

Kanton Aargau

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 01a, 01b, 04a, 04b Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

8 1'297'158 144'129

Erste Verteilung

Stimmenzahl

01a, 01b 04a, 04b Total

Unterlistengruppe 01a, 01b Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

01a 01b

942'792 354'366

1'297'158

Stimmenzahl

920'624 22'168

942'792

Unterlistengruppe 04a, 04b Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

2 354'366 118'123

04a 04b

Total

Listengruppe 02a, 02b, 02c, 05a, 05b

Stimmenzahl

337'534 16'832

4 676'462 135'293

Erste Verteilung

Stimmenzahl

465'119 211'343

Total

676'462

Unterlistengruppe 02a, 02b, 02c Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

3 465'119 116'280

Erste Verteilung

02a 02b 02c

Total

6 2

8

Quotient

134'685 134'685

Stimmenzahl

419'230 19'472 26'417

465'119

Zahl der Sitze

6

6

Quotient

118'123 118'123

354'366

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 02a, 02b, 02c 05a, 05b

Zahl der Sitze

6 942'792 134'685

Total

Erste Verteilung

Quotient

144'129 144'129

Zahl der Sitze

2

2

Quotient

135'293 135'293

Zahl der Sitze

3 1 4

Quotient

116'280 116'280 116'280

Zahl der Sitze

3

3

8195

Kanton Aargau

Unterlistengruppe 05a, 05b Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

05a 05b

Total

Listengruppe 03a, 03b, 09

1 211'343 105'672 Stimmenzahl

192'398 18'945

211'343

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

3 459'171 114'793

Erste Verteilung

Stimmenzahl

03a, 03b 09

351'915 107'256

Total

459'171

Unterlistengruppe 03a, 03b Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

3 351'915 87'979

Erste Verteilung

03a 03b

Total

8196

Quotient

105'672 105'672

Stimmenzahl

331'120 20'795

351'915

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

114'793 114'793

Zahl der Sitze

3

3

Quotient

87'979 87'979

Zahl der Sitze

3

3

Kanton Aargau

01a SVP - Schweizerische Volkspartei Gewählt sind: Name

Geb.

1 Giezendanner Ulrich

1953 Unternehmer

2 Stamm Luzi

1952 Rechtsanwalt, Ökonom

3 Glur Walter

1943 Meisterlandwirt

4 Flückiger-Bäni Sylvia

1952 Unternehmerin, Grossrätin, Vizepräsidentin SVP Schweiz 1951 Unternehmer, Grossrat

5 Füglistaller Lieni 6 Killer Hans

Beruf

1948 Dipl. Maurermeister, 1.

Vizepräsident des Grossen Rates

Heimatort

Wohnort

Wattwil SG, Rothrist Schleitheim SH Oftringen

Rothrist

82'611

Baden-Dättwil

76'569

GlashüttenMurgenthal Schöftland

61'309

Schöftland, Rüegsau BE Rudolfstetten- RudolfstettenFriedlisberg Friedlisberg Turgi Untersiggenthal

Stimmen

60'045 59'661 57'784

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Lüpold Thomas

1962 Geschäftsführer, Grossrat, Kantonalparteipräsident 1962 Unternehmer, Grossrat, Gemeindeammann, Fraktionspräsident 1960 Unternehmer, Müllereitechniker, Grossrat 1946 Gemeindeschreiber 1962 Bäuerin, Grossrätin, Präsidentin SVP Frauen Aargau 1954 Winzer mit Meisterdiplom, Grossrat 1967 Postautochauffeur, Grossrat, Gemeindeammann 1981 Studentin Rechtswissenschaften, Teilzeitangestellte, Präsidentin JSVP Schweiz 1954 Dr.phil., Historiker, Grossrat

2 Glarner Andreas 3 Knecht Hansjörg 4 Mathys Hans Ulrich 5 Stöckli-Ammann Milly 6 Wehrli Peter 7 Fricker Roger 8 Stutz Désirée 9 Stüssi-Lauterburg Jürg

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

MörikenWildegg Luchsingen GL, Diesbach GL Leibstadt

MörikenWildegg Oberwil-Lieli

57'529

Leibstadt

56'556

Kölliken Holziken Muri AG, Muri Küssnacht SZ Küttigen Küttigen

56'537 55'730

Oberhof

Oberhof

54'627

Basel BS, Liestal BL

Möhlin

47'214

Zürich ZH, Windisch Fällanden ZH, Maur ZH

Stimmen

56'769

55'712

43'982

37'989

8197

Kanton Aargau

01b JSVP - Junge Schweizerische Volkspartei Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Kummli Michelle 2 Fessler Roger

1985 Sales Representative 1981 Betreibungsbeamter

3 4 5 6

1987 1984 1989 1982

Heimgartner Stefanie Schmutz Michèl Stöckli Benno Lauener Manuel

Beruf

Kauffrau Schlosser Forstwart i.A.

Zeitmilitär-Offizier

7 Neukom Marco 8 Minder Mike 9 Jaccaud Yves

1987 Student, Präsident JSVP Aargau 1987 Automatiker 1984 Student FHNW Chemie

10 Mittner Tobias 11 Scheibler Adrian 12 Thomann Raphael

1986 Kaufmann 1983 Student Architektur FH 1989 Augenoptiker i.A.

13 Stajic Milorad 14 Senn Alexander 15 Wyss Dario

1986 Konstrukteur, Student ABB TS 1986 Chemielaborant 1989 Kaufmann i.A.

Heimatort

Wohnort

Wolfisberg BE Mellingen, Hämikon LU Baden Vechigen BE Muri AG Zürich ZH, Lauterbrunnen BE Rafz ZH Auswil BE VillarsTiercelin VD, MontaubionChardonney VD Braggio GR Unterentfelden Affeltrangen TG Windisch Densbüren Kulmerau LU

Reinach Mellingen

3'245 2'637

Baden Sarmenstorf Muri Birr

1'759 1'571 1'511 1'445

Ehrendingen Gippingen Windisch

1'266 1'246 1'128

Wettingen Unterentfelden Villmergen

1'091 1'054 1'029

Windisch Suhr Würenlos

1'018 842 789

Zusatzstimmen

Stimmen

537

02a SP und Gewerkschaften Gewählt sind: Name

Geb.

1 Bruderer Pascale

1977 Politologin

2 Hofmann Urs

1956 Dr.iur., Rechtsanwalt, Notar, Präsident Aargauischer Gewerkschaftsbund 1950 Dr.phil. I, Verlegerin

3 Stump Doris

8198

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Baden AG, Nussbaumen Rorschach SG WarthAarau Weiningen TG

75'134

Flawil SG

35'026

Wettingen

52'455

Kanton Aargau

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Chopard-Acklin Max

1966 Maschinenschlosser, Gewerkschaftssekretär, Grossrat 1957 Rechtsanwalt, Mediator SVM, Grossrat, Fraktionspräsident

2 Leimbacher Markus 3 Fehlmann Stark Lotty 4 Feri Yvonne 5 Agustoni Roland 6 Leitch-Frey Thomas 7 Haller Christine 8 Groux-Müller Rosmarie

9 Dubach Manfred

Beruf

1964 Fürsprecherin, Einwohnerratsvizepräsidentin 1966 Geschäftsleiterin, Grossrätin, Gemeinderätin 1955 Maurervorarbeiter, Grossrat

Heimatort

Morbio Inferiore TI, Magden 1962 Sekundarlehrer, Grossrat Burgdorf BE 1959 Betriebsökonom HWV, Grossrätin Reinach AG Zürich ZH, 1954 Krankenschwester, Grossrätin, Vizeamtsfrau Giez VD, Novalles VD

10 Kaufmann Anja Martina 11 Kremer Anne-Käthi

1958 Bezirkslehrer, Schulhausleiter, Grossrat 1980 Juristin 1985 Studentin, Einwohnerrätin

12 Schaub Manuel

1987 Physiklaborant, Einwohnerrat

Wohnort

Sonvilier BE, Nussbaumen Untersiggenthal Zürich ZH, Villigen Baden, Nürensdorf ZH Schöftland, Aarau Aarau Hedingen ZH Wettingen

Zofingen, Lützelflüh BE Gränichen Escholzmatt LU Buckten BL

Stimmen

25'565 24'707 23'333 21'436

Magden

20'247

Wohlen Reinach Berikon

20'178 19'951 19'178

Zofingen

18'507

Aarau Zofingen

17'507 16'729

Lenzburg

16'023

Zusatzstimmen

13'254

02b SP und Gewerkschaften - JUSO Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1985 1984 1988 1988

Student Sekundarlehrerin Praktikantin politisches Sekretariat Kantonsschülerin

Wohlen AG Hausen Courtedoux JU Aarau, Magden Waltenschwil Niederlenz

Hunzenschwil Hausen Bremgarten Aarau

2'199 1'560 1'455 1'453

Waltenschwil Niederlenz

1'417 1'404

Augst BL

Effingen

1'316

Eggiwil BE

Lenzburg

1'302

Basel BS, Mellingen Teuffenthal BE Zürich ZH Brugg

1'191

Koch Andri Schaffner Sara Jobé Vivien Mazzocco Angelina

5 Burkard Flurin 6 Cirigliano Luca

9 Meyer Marguerite

1987 Automechaniker 1981 Iuristischer wissenschaftlicher Assistent 1986 Administrative Assistentin, Studentin 1986 Zentralsekretär JUSO Schweiz, Student 1985 Übersetzerin, Studentin

10 Walzer Isabelle

1986 Kauffrau

7 Olloz Nadja 8 Wermuth Cédric

Stimmen

1'176

8199

Kanton Aargau Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

11 Locher Martino 12 Tschudin Patrick 13 Petersen Antje 14 Lindenberger Ivo

1988 1989 1987 1989

Kantonsschüler Kantonsschüler Werkstudentin Schüler

Aarau Boniswil Kirchleerau Aarau

15 Holz Michel

1988 Kantonsschüler

Heiden AR Basel BS Gaiserwald SG Breitenbach SO, Fehren SO Obersiggenthal

Gränichen

Zusatzstimmen

Stimmen

1'170 998 991 810 676 354

02c SP und Gewerkschaften - Second@s Plus Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Petrusic Ivica 2 Castellani Raffaele

1977 Dipl. Sozialarbeiter FH 1979 Dipl. Sozialarbeiter FH

3'378 2'302

3 4 5 6

1969 1963 1963 1979

2'292 2'011 1'831 1'825

Merino Sina Chaudhuri Prasenjit Singh Sukhwant Kekic Kristina

7 Hasanbegovic Dijana 8 Türkel Ayhan

1958 1976

9 Mechnik Anke 10 Barrera Eduardo

1959 1973

11 Misirlioglu Cem 12 Cabuk Suheyla 13 Taiana Santiago Helena

1968 1972 1964

14 Jozipovic Vladimir 15 Pantano Isabel

1984 1970

Beruf

Heimatort

Wohnort

Suhr Aarau Röthenbach Aarau Herzogenbuchsee BE Dipl. Finanzplanungsexpertin Buchs AG Rohr Lic.phil., Historiker, Politologe Oberentfelden Aarau Senior Manager IT-Audit Obermumpf Möhlin PR, Grafik Zofingen Hintermoos LU Jugendberaterin Fislisbach Spreitenbach Maschinenschlosser Paul Scherrer Hägglingen Wohlen Institut Dipl. Sozialarbeiterin FH Brugg Riniken Betriebsökonom Risk Advisory Zürich ZH Büttikon Services Projektingenieur Solar Markt Hunzenschwil Aarau Lagerarbeiterin Windisch Gebenstorf Angestellte Katholische Zürich ZH Staffelbach Landeskirche AG Automatiker Teufenthal Teufenthal Detailhandelsangestellte Arbon TG Wohlen

Zusatzstimmen

Stimmen

1'675 1'636 1'585 1'478 1'425 1'318 1'219 1'078 915 449

03a CVP Christlichdemokratische Volkspartei Gewählt sind: Name

Geb.

1 Humbel Näf Ruth

1957 Lic.iur., Regionenleiterin/ Direktionsmitglied santésuisse 1952 Familienfrau, kfm. Angestellte, Grossrätin, Grossratspräsidentin 2006/2007 1954 Dipl. Ing.agr. ETH, Dr.sc.techn.

2 Egger Esther 3 Zemp Markus

8200

Beruf

Heimatort

Wohnort

Birmenstorf, Ittenthal Rechthalten FR

Birmenstorf

Stimmen

37'267

Kirchdorf

35'029

Romoos LU

Schafisheim

31'314

Kanton Aargau

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schmid Kurt

1954 Betriebswirtschafter, Gemeindeammann, ehemaliger Grossrat, Vizepräsident Aarg.

Gewerbeverband 1955 Dipl. Kauffrau, dipl.

Pflegefachfrau, Grossrätin, Gemeinderätin 1978 Dipl. Techniker HF Agrarwirtschaft, Geschäftsführer Bauernverband Aargau 1957 Meisterlandwirt, Grossrat, Vizeammann 1958 Eidg.dipl. Personalfachfrau, Grossrätin, Gemeindeammann 1969 Tourismusfachmann HF, Geschäftsführer, Einwohnerrat 1961 Rechtsanwältin, Präsidentin kantonale Datenschutzkommission 1964 Pat. Ing.-Geometer, Geschäftsführer 1955 Vermögensverwalter, Grossrat

2 Lepori Theres 3 Bucher Ralf 4 Leuenberger Urs 5 Favre-Bitter Bernadette 6 Meier Thomas 7 Kersten Merker Gunhilt 8 Koch Christoph 9 Voser Peter 10 Rotzetter Andre 11 Wipfli Heinz 12 Spielmann Alois

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Lengnau AG

Lengnau

26'378

Capriasca TI

Berikon

21'184

Mühlau

Muri

19'693

Walterswil BE

Widen

18'725

Wallbach, Villars- Wallbach sous-Yens VD Wettingen Wettingen

17'481

Ennetbaden

16'747

Umiken

Niederhelfenschwil Oeschgen SG, Malans GR Neuenhof, Killwangen Killwangen

1959 Geschäftsführer Stollenwerkstatt Freiburg FR, St.

Silvester FR, Tentlingen FR 1958 Abteilungsleiter Projektplanung Erstfeld UR Verkauf 1951 Kaufmann, Grossrat, Obergösgen SO, Vizeammann Aarburg

16'855

16'395 16'027

Buchs

15'601

Windisch

12'767

Aarburg

11'382

Zusatzstimmen

18'275

03b JCVP Junge Christlichdemokratische Volkspartei Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Zimmermann Maya

1976 Pharmazeutin

2 Burkhardt Katrin 3 Gysi Emanuela

1984 Dipl. Pflegefachfrau HF 1983 Studentin Rechtswissenschaften im Abschluss 1982 Student Int. Management 1984 Hauswirtschafterin mit Schwerpunkt Pflege

4 Andermatt Viktor 5 Ferrari Nadja

Beruf

Heimatort

Wohnort

Ennetbürgen NW Stein AG Suhr

Bad Zurzach

2'478

Möhlin Küttigen

1'980 1'950

Merenschwand Mühlau Boswil Boswil

Stimmen

1'939 1'624

8201

Kanton Aargau Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

6 Rüttimann Valentin 7 Winterberg Sascha Oliver 8 Winiger Manfred 9 Lüthy Peter 10 Koch Dominic 11 Birrer Cédric

1987 1982 1979 1982 1982 1984

Winzer mit Fähigkeitsausweis GIS-Zeichner, Student AME Kantonspolizist, Student AME Student Maschinenbau ETH Polygraf Student Chemie

Lenzburg Waltenschwil Gränichen Wohlen Villmergen Frick

1'588 1'533 1'456 1'228 1'179 1'176

12 Schwarz Marco 13 Spiess André Carlo

1986 Detailhandelsangestellter 1984 Student

Jonen Roggliswil LU Jona SG Holziken Villmergen Frick, Luthern LU Hägglingen Anwil BL

Lenzburg Abtwil

1'127 772

Zusatzstimmen

Stimmen

765

04a FDP - Freisinnig-Demokratische Partei Gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

1 Egerszegi-Obrist Christine11 1948 Dipl. Sprachlehrerin, Nationalratspräsidentin 2 Müller Philipp 1952 Unternehmer

Heimatort

Wohnort

Baden, Riniken Mogelsberg SG

Mellingen

Stimmen

70'829

Reinach AG

38'260

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Eichenberger-Walther Corina

1954 Rechtsanwältin/Mediatorin SAV, Bern BE, Beinwil Kölliken Grossratspräsidentin 2005/2006 am See AG, Kölliken 1975 Lic.iur. HSG, Jurist, Grossrat, Mühlau Baden Vizepräsident FDP Aargau

2 Burkart Thierry

11

8202

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

27'028 21'241

Weil Frau Christine Egerszegi-Obrist infolge ihrer gleichzeitigen Wahl in den Ständerat auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird sie im Nationalrat durch die erste Nachrückende, Frau Corina EichenbergerWalther, ersetzt.

Madame Christine Egerszegi-Obrist ayant renoncé à accepter son mandat de conseillère nationale, à la suite de son élection simultanée au Conseil des Etats, elle sera remplacée par Madame Corina Eichenberger-Walther, première suppléante.

L'on. Christine Egerszegi-Obrist, simultaneamente eletta al Consiglio degli Stati, ha rinunciato ad assumere il mandato di consigliere nazionale e sarà pertanto sostituita dalla prima subentrante, l'on. Corina Eichenberger-Walther.

Kanton Aargau Name

Geb.

Beruf

3 Ammann Schoch Regina

1963 Lic.iur./MBA, Teamleiterin Firmenkunden, ehemalige Grossund Nationalrätin 4 Hunziker Michael 1965 Dr.iur., Rechtsanwalt und Notar LL.M.

5 Fischer-Taeschler Doris 1955 Geschäftsführerin/executive MBA, Grossrätin, Präsidentin FDP Aargau 6 Lareida-Frey Karin 1965 Lic.iur., Personaljuristin und betriebliche Gleichstellungsbeauftragte, ehemalige Vizegerichtspräsidentin 7 Jost Rudolf 1954 Dr., Apotheker, Grossrat 8 Ackermann Adrian 1964 Dipl. Immobilien-Treuhänder, Unternehmer, Grossrat 9 Farruggio David 1968 Dr.sc.techn., dipl. Ing. ETH, Präsident Schulpflege Bözen und Kreisschulpflege BEEHZ 10 Nebel Franz 1947 Unternehmens-/Personalberater, Grossrat, Gemeindeammann 11 Moll-Reutercrona Andrea 1958 Lic.phil. I, Bäuerin, Grossrätin, Gemeinderätin 12 Scholl Bernhard

1951 Dr.rer.nat., Chemiker, Grossrat

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Neunforn TG, HertensteinZürich ZH, Obersiggenthal Wädenswil ZH Aarau, Oberkulm Rombach

20'207

Bern BE, Reinach Seengen AG, Meisterschwanden Aarau, Präz GR, Aarau Schöftland

18'543

Wynigen BE Kaisten

Villmergen Kaisten

16'387 16'152

Basel BS

Bözen

14'171

Zürich ZH, Aesch BL Lostorf SO, Winznau SO, Zollikon ZH Zofingen

Bad Zurzach

13'837

FenkriedenSins

13'812

Möhlin

13'450

Zusatzstimmen

18'912

16'665

18'040

04b JFDP - Junge Freisinnig-Demokratische Partei Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Wettstein Reto

2 Bättig Gabriela

1979 Dipl. Informatiker UZH, dipl.

Handelslehrer UZH, Kantonalparteipräsident JFDP, Einwohnerrat 1984 Studentin

Beruf

3 Frei Alan 4 Huwyler Stefan 5 Mauch Manuel

1982 Unternehmer, Student 1983 Student phil. I, Bezirkslehrer 1979 Projektkoordinator

6 Kistler Helena 7 Stichert Norbert

1984 Studentin Rechtswissenschaften 1982 Student Rechtswissenschaften

8 Aschwanden Gideon

1981 Cand. Architekt ETH

9 Akyol Burak 10 Oswald Diana

1986 Kaufmann 1986 Studentin Rechtswissenschaften

Heimatort

Wohnort

Fislisbach, Brugg

Brugg

Ufhusen LU, Egliswil Römerswil LU Ehrendingen Baden Sins Mühlau Affeltrangen Wallbach TG Brugg Brugg Untersiggenthal, Untersiggenthal Obersiggenthal Sisikon UR, Rheinfelden Domat/Ems GR Birrwil Seon Bünzen Unterentfelden

Stimmen

2'300

1'556 1'241 1'206 1'166 1'137 1'112 1'034 961 942

8203

Kanton Aargau Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

11 Ambrus Cathrine 12 Looser Lucien 13 Imesch Reto 14 Nikolla Tom

1986 1982 1985 1989

Studentin Koch, Handelsdiplom VSH Bauzeichner Kaufmännischer Angestellter i.A.

Endingen Nesslau SG Zeneggen VS Schinznach-Bad

15 Kienast Kevin

1986 Student

Endingen Künten Wallbach SchinznachBad Remetschwil

Zürich ZH

Zusatzstimmen

Stimmen

913 790 762 645 627 440

05a Grüne Gewählt ist: Name

Geb.

1 Müller Geri

1960 Kulturvermittler, Vizeammann

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Turgi

Baden

38'580

Nicht gewählt sind: Name

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Hochuli Susanne

Reitnau

Reitnau

24'005

2

Zürich ZH

Hausen

12'748

Wegenstetten, Kaisten Baden, Rupperswil Ammerswil Oberembrach ZH Kölliken

Wegenstetten

12'684

Baden

11'581

Baden Brugg

9'341 9'231

Kölliken

9'214

Aristau

Wohlen

9'183

Niederlenz, Buchs AG, Zürich ZH, Uerkheim Schwellbrunn AR Wislikofen Trub BE

Aarau

8'997

Rütihof

8'868

Wislikofen Aarau

8'864 8'508

Villmergen Bremgarten AG

Kaisten Widen

7'382 6'907

3 4 5 6 7 8 9

Geb.

Beruf

1965 Biobäuerin, dipl. Reittherapeutin, Grossrätin Miloni Reto Pasquale 1945 Dipl. Arch. ETH/SIA, Solarplaner, Grossrat Schreiber-Rebmann Patricia 1970 Natur- und Umweltfachfrau, Grossrätin Fricker Jonas 1977 Dipl. Umweltnaturwissenschaftler ETH, ehemaliger Einwohnerrat Gehrig Maja 1977 Rechtsanwältin Brun Christoph 1960 Lic.iur., dipl. Ing. ETH/SIA, Stadtrat Bossard Martin 1961 Dipl. Ing.agr. ETH, dipl.

Verbandsmanager VMI, ehemaliger Grossrat Küng-Küng Monika 1961 Hauswirtschafts- und Italienischlehrerin, ehemalige Einwohnerrätin Klaus Günthart Susanne 1973 Kindergartenlehrperson, Einwohnerrätin

10 Keller Stefan 11 Spuhler Lukas 12 Wittwer Hansjörg 13 Bürgisser Christine 14 Fischer Brigitte

Zusatzstimmen

8204

1963 Unternehmer, Lernbegleiter, Grossrat, Einwohnerrat 1970 Bauplaner, Bauökologe 1953 Techniker TS/SWB Hochbau, Grossrat 1974 Kaufmännische Angestellte 1958 Kaufmännische Angestellte

6'305

Kanton Aargau

05b Junge Grüne Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schweri Kim 2 Fricker Kathrin 3 Siegrist Micha

1984 Behindertenbetreuerin 1979 Kindergartenlehrperson 1976 Umweltnaturwissenschaftler ETH, Geschäftsführer VCS AG 1988 Studentin 1988 Fachmann Betreuung 1982 Studentin 1986 Soziokulturelle Animatorin i.A.

4 5 6 7

Egloff Lea Wälty Luca Niggli Ursina Friz Annina

Beruf

8 Niggli Anna 9 Niggli Martina 10 Gospodinov Sabina 11 Hufschmid Alexander

1984 1986 1988 1988

Studentin Studentin Schülerin Fachmann Kinderbetreuung

12 Biedermann Olivier 13 Steiner Daniel

1979 Lebensmittelingenieur 1976 Webdesigner

14 Lüdi Yvonne 15 Friedli Christian

1983 Kindergartenlehrperson 1983 Kaufmann öV

Heimatort

Wohnort

Koblenz AG Rupperswil Fahrwangen

Bremgarten Baden Erlinsbach

Stimmen

2'552 1'848 1'660

Wettingen Schöftland Wolfwil SO Baden, Elsau ZH Wolfwil SO Wolfwil SO Aarau Basel BS, Diegten BL Thalwil ZH Menziken, Dürrenäsch Heimiswil BE Ersigen BE

Baden Baden Aarau Windisch

1'384 1'303 1'218 1'182

Aarau Aarau Aarau Gränichen

1'154 1'038 922 908

Aarau Aarau

898 884

Brugg Aarau

862 777

Zusatzstimmen

355

06a EVP - Evangelische Volkspartei Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Studer Heiner 2 Bhend Martin 3 Studer Lilian

1949 Vizeammann 1968 Gemeindeammann, Grossrat 1977 Kant. Leiterin "roundabout", Lehrerin für Textiles Werken, Grossrätin 1976 Kindergartenlehrperson, Leitung Kindertagesstätte, Einwohnerrätin

4 Müller-Kaderli Brigitte 5 Blunier Joel 6 Gebhard-Schöni Esther

1974 1959

7 Richner Sämi

1951

8 Mettler Hansruedi

1960

9 Dietiker-Brunner Therese

1962

10 Schibli Martin

1971

Beruf

Heimatort

Wohnort

Gondiswil BE Wettingen Beatenberg BE Oftringen Gondiswil BE Wettingen

Moosleerau, Wiliberg, Walterswil BE Generalsekretär, Politologe, Lehrer Trub BE Familienfrau, Lehrerin, Grossrätin, MörikenGemeinderätin Wildegg Agro-Ing. HTL, Agromechaniker, Rupperswil Familienmann, Grossrat Geschäftsführer Schweizerisches Hemberg SG Weisses Kreuz, Primarlehrer, Grossrat Familienfrau, Parteisekretärin, Gränichen, Einwohnerrätin Thalheim Dipl. Kulturingenieur ETH, Fislisbach Unternehmer, Einwohnerrat

Stimmen

25'928 7'077 6'745

Baden

6'197

Suhr MörikenWildegg Auenstein

5'891 5'643

Dürrenäsch

5'236

Aarau

4'670

Windisch

4'639

5'278

8205

Kanton Aargau Name

Geb.

Beruf

11 Mauch Hans Peter 12 Siebenmann Johannes

1956 Gemeindediakon 1960 Pfarrer, Einwohnerrat, Synodenmitglied 13 Brodmann-Hürzeler Esther 1970 Schulleiterin, Einwohnerrätin 14 Rytz Peter 15 Wunderlin Vinzenz

1959 Leiter Poststellengebiet, Gemeindeammann 1957 Bankangestellter

Heimatort

Wohnort

Teufenthal Basel BS, Aarau Uerkheim, Ettingen BL Eggiwil BE

Sarmenstorf Wohlen AG

4'132 4'125

Brugg

4'085

Kölliken

3'855

Wallbach

Möhlin

3'794

Zusatzstimmen

Stimmen

3'711

06b JEVP - Junge Evangelische Volkspartei Nicht gewählt sind: Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

1 2 3 4

1985 1981 1985 1980

Jurastudentin Physikstudent, Einwohnerrat Theologiestudentin Lehrerin

Kölliken Zofingen Rupperswil Spreitenbach, Riehen BS Signau BE Walliswil bei Niederbipp BE Oberkulm

Kölliken Zofingen Auenstein Gränichen

Bossard Thirza Dombrowsky Christoph Richner Delia Bumbacher Sabine

5 Mosimann David 6 Reinmann Tobias

1977 Schreiner 1981 Mathematikstudent

7 Müller Andreas

1984 Oberstufenlehrer i.A., Pädagogikstudent 1985 Student soziale Arbeit 1983 Pflegefachfrau DN1, dipl.

Pflegefachfrau HF i.A.

8 Liebi Nathan 9 Seiler-Mucha Manuela 10 Minder Christian

1983 Maschinenbaustudent

11 Merz Katrin 12 Bärtschi Andreas

1986 Studentin 1988 Mathematikstudent

13 Zimmerli Patrik 14 Graubner Daniela

1977 Bundesangestellter seco 1982 Kauffrau

15 Steinemann Simon David

1982 Detailhandelsangestellter

Zusatzstimmen

8206

Stimmen

1'306 854 841 720

Gontenschwil Safenwil

696 675

Gontenschwil

658

Seftigen BE Erlinsbach Lenzburg, Hunzenschwil Hallwil, Leimiswil BE Auswil BE Lenzburg

619 618

Menziken Rombach Zürich ZH, Baden Adelboden BE Rothrist Zofingen Wettingen, Nussbaumen Attelwil, Moosseedorf BE Hagenbuch ZH Widen

432 429

517

427 416

281 207

Kanton Aargau

07 SD - Schweizer Demokraten Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Wagner Roland

1985 Kaufmännischer Angestellter

Wölflinswil

2'063

2 3 4 5 6 7 8

1936 1978 1981 1964 1976 1942 1943

Baden Uerkheim Zeiningen Rheinsulz Wallbach Dürrenäsch Reinach

1'632 1'521 1'420 1'404 1'365 1'253 1'246

Obermumpf Wölflinswil Nussbaumen

1'216 1'072 1'002

Najman Dragan Bolliger Marco Schibli Denise Bircher Daniel Weidmann Sacha Aeschbach Kurt Kunz René

9 Hasler Marco 10 Hort Martin 11 Favre Bernard

1976 1985 1948

Beruf

Heimatort

Ebnat-Kappel SG, Ebnat SG Dr. Ing.-chem. ETH, Bezirkslehrer Baden Eidg.dipl.techn. Kaufmann Uerkheim Office Management Neuenhof Zentralist Alarmzentrale Küttigen Dispatcher Embrach ZH Rentner, ehemaliger Grossrat Leutwil Ehemaliger Sachbearbeiter II Trub BE Admin.

Elektromonteur Schupfart Verkäufer Unterhaltungselektronik Wölflinswil Elektrospezialist Broc FR, Chabrey VD

Wohnort

Zusatzstimmen

Stimmen

2'093

08 KVP - Katholische Volkspartei Aargau Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Brem Alois

1953 Landwirt

Beruf

2 Wegmüller Daria

1973

3 Schreiber Niklaus 4 Schlienger Ignaz 5 Cimma Patrick

1978 1964 1961

Heimatort

RudolfstettenFriedlisberg Kondukteurin SBB, Familienfrau Walkringen BE, Wegenstetten Gymnasiallehrer Wegenstetten Unternehmer, Zimmereibetrieb Hellikon Dipl. El. Ing. HTL Neuchâtel NE, Zufikon

Wohnort

Stimmen

RudolfstettenFriedlisberg Gipf-Oberfrick

1'768

Wegenstetten Bözen Zufikon

1'274 1'172 1'138

Zusatzstimmen

1'459

1'066

09 Forum Liberale Mitte - für Mensch, Umwelt, Wirtschaft Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Siegrist Ulrich

1945 Dr.iur., Rechtsanwalt, ehemaliger Fahrwangen Regierungsrat, Präsident Horizonte Schweiz und Stiftung Brot für alle 1954 Bio-Meisterlandwirt, Präsident Bünzen Fachkommission Ackerkulturen Bio Suisse

2 Abt Roman

Beruf

Heimatort

Wohnort

Lenzburg Bünzen

Stimmen

34'644 7'372

8207

Kanton Aargau Name

Geb.

3 Vonder Mühll Daniel

1963 Dr., Geophysiker für Gletscherund Klimaforschung, Leiter Permafrost-Beobachtungsnetz 1964 Mutter, Pflegefachfrau Akutpsychiatrie, Präsidentin Selbsthilfezentrum Aargau, ehemalige Einwohnerrätin 1946 Dr., Prof. ETH für Soziologie und Sicherheitspolitik, Leiter chJugendbefragungen 1961 Bio-Meisterlandwirt, Präsident Verband aargauischer Bio-Bauern 1971 Unternehmer, Stadtrat, Präsident Krankenheim Lindenfeld, Präsident Eusi gsund Stadt 1951 Leiterin Tagungszentrum Herzberg, Redaktorin, Leiterin Migrationsprojekte 1963 Bäuerin, Hauswirtschaftslehrerin, Gemeinderätin, Präsidentin Verband Hauswirtschaft Aargau

4 Leuenberger Gabi

5 Haltiner Karl 6 Schreiber Stefan 7 Ganz Michael 8 Bühler Margrit 9 Häseli Gertrud

Beruf

10 Stapfer André

1961 Dipl. Geograph, Leiter Sektion Natur und Landschaft, ehemaliger Gemeinderat 11 Zinder Bettina 1948 Dr.sc.nat., dipl. Chemikerin, Expertin für Materialwirtschaft und Oekologie 12 Witzig Ulysses 1972 Dipl. Geograph, Mittelschullehrer, ehemaliger Entwicklungshelfer, Vizepräsident Pro Natura Aargau 13 Herrigel Angela 1950 Schulleiterin AKAD, dipl. TaijiLehrerin, ehemalige Grossrätin, ehemalige Geschäftsführerin WWF 14 Tschopp Trottmann Verena 1954 Mittelschullehrerin, Musikerin, Dirigentin 15 Pfister Adolf 1948 Textiltechniker, dipl.

Umweltberater, Leiter Wirtschaftsprojekt Inno-Park

Heimatort

Wohnort

Basel BS

Suhr

Stimmen

5'692

Brugg, Brugg Staffelbach, Lupsingen BL

5'502

Altstätten SG

Unterbözberg

5'382

Wegenstetten Wegenstetten

4'964

Zürich ZH

Aarau

4'871

Rothrist

Aarau

4'691

GipfWittnau Oberfrick, Guntershausen bei Aadorf TG Horgen ZH Auenstein

4'500

Murten FR

4'323

Laufenburg

4'349

LaufenFislisbach Uhwiesen ZH

4'297

Aesch BL

Brugg

4'266

Rottenschwil

Reinach AG

3'482

Walliswil bei Wangen BE

Gränichen

3'349

Zusatzstimmen

5'572

10 FAP - Familiä-Partei Nicht gewählt ist: Name

Geb.

1 Bertschinger René

1966 Lic.phil., Treuhandunternehmer

Zusatzstimmen

8208

Beruf

Heimatort

Wohnort

Zürich ZH

Hendschiken

Stimmen

3'414 2'905

Kanton Aargau

11 EDU - Eidgenössisch Demokratische Union Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schmid Samuel

1972 Pfarrer, lic.theol., dipl. NPOManager VMI, Geschäftsführer

2 Lang Hans-Peter

1948 Geschäftsführer

3 Kiener Johann 4 Härri Martin

1948 Projektleiter Bau 1969 Schreiner, Landwirt, Geschäftsführer 1961 Metallbautechniker SMT/TS, Geschäftsführer 1983 Lokführer 1966 Hausfrau, Verkäuferin 1953 Kaufmännische Angestellte, Hausfrau

5 Haldimann Roland 6 Hirschi David 7 Lafatas Manuela 8 Blickenstorfer Susanna 9 Bossert Martin 10 Breidert Klaus 11 Jenni Margrit 12 Ackermann Rainer 13 Bossert Franziska 14 Bärtschiger Michel 15 Schütz Ruth

Zusatzstimmen

Beruf

1972 Informatiker 1945 Techniker 1956 Familienfrau, Mittagstischbetreuerin 1958 Media-Berater 1970 Hausfrau 1972 Projektleiter Business Aviation 1962 Hausfrau, kaufmännische Angestellte

Heimatort

Wohnort

NesslauKrummenau SG Aarau, Bachs ZH Oberthal BE Birrwil

Biberstein

Stimmen

3'386

Aarau

2'382

Moosleerau Birrwil

2'359 2'091

Bowil BE

Oberentfelden

2'011

Schangnau BE Mönthal Zürich ZH, FreiensteinTeufen ZH Othmarsingen Gals BE Beinwil (Freiamt) AG Wolfwil SO Rothrist, Othmarsingen Murgenthal Seengen, Stilli

Fahrwangen Birrwil Würenlos

1'875 1'834 1'827

Rothrist Möhlin Dottikon

1'827 1'816 1'757

Ittenthal Rothrist

1'716 1'535

Würenlos Villmergen

1'530 1'501

775

8209

Kanton Thurgau

Kanton Thurgau Zahl der Sitze Stimmberechtigte - davon Männer - davon Frauen - davon Auslandschweizer Stimmende Ungültige Wahlzettel Leere Wahlzettel Gültige Wahlzettel

6 153'214 73'748 79'466 2'371 71'849 1'802 107 69'940

Junge Schweizerische Volkspartei / JSVP Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Thurgau / FDP Evangelische Volkspartei / EVP Christlichdemokratische Volkspartei Thurgau / CVP Eidgenössisch-Demokratische Union / EDU Junge Eidgenössisch-Demokratische Union / jEDU Schweizerische Volkspartei Thurgau / SVP Jungfreisinnige / JF SP + Gewerkschaftsbund / SP + GB Alternative Liste - gegen Politlügen / AL Grüne Partei Thurgau / GP Junge Grüne Thurgau / JuGrü Katholische Volkspartei Thurgau / KVP Einwanderungsstopp - Schweizer Demokraten / SD

Total Parteistimmen Leere Einzelstimmen Total Stimmen (Parteistimmen + Leere Einzelstimmen) / Anzahl Sitze

B. Parteistimmen der verbundenen Listen 1 2 7 8

Junge Schweizerische Volkspartei / JSVP Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Thurgau / FDP Schweizerische Volkspartei Thurgau / SVP Jungfreisinnige / JF

Total 3 4 5 6

Evangelische Volkspartei / EVP Christlichdemokratische Volkspartei Thurgau / CVP Eidgenössisch-Demokratische Union / EDU Junge Eidgenössisch-Demokratische Union / jEDU

Total

8210

4'874 47'136 11'839 63'524 9'422 1'553 172'165 3'439 48'826 2'970 36'050 6'728 1'590 7'964 418'080 1'560 69'940

4'874 47'136 172'165 3'439 227'614 11'839 63'524 9'422 1'553 86'338

Kanton Thurgau

9 SP + Gewerkschaftsbund / SP + GB 11 Grüne Partei Thurgau / GP 12 Junge Grüne Thurgau / JuGrü

48'826 36'050 6'728

Total

91'604

C. Parteistimmen der unterverbundenen Listen 1 7

Junge Schweizerische Volkspartei / JSVP Schweizerische Volkspartei Thurgau / SVP

4'874 172'165

Total 2 8

177'039

Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Thurgau / FDP Jungfreisinnige / JF

47'136 3'439

Total 5 6

50'575

Eidgenössisch-Demokratische Union / EDU Junge Eidgenössisch-Demokratische Union / jEDU

9'422 1'553

Total

10'975

11 Grüne Partei Thurgau / GP 12 Junge Grüne Thurgau / JuGrü

36'050 6'728

Total

42'778

Verteilungszahl

59'726

D. Verteilung der Sitze auf die Listen oder Listengruppen Erste Verteilung

1, 2, 7, 8 3, 4, 5, 6 9, 11, 12 10 13 14 Total

Zweite Verteilung

1, 2, 7, 8 3, 4, 5, 6 9, 11, 12 10 13 14 Total

Stimmenzahl

Quotient

227'614 86'338 91'604 2'970 1'590 7'964

59'726 59'726 59'726 59'726 59'726 59'726

418'080 Stimmenzahl

227'614 86'338 91'604 2'970 1'590 7'964

418'080

Zahl der Sitze

3 1 1

5 Teiler

4 2 2 1 1 1

Quotient

56'903 43'169 45'802 2'970 1'590 7'964

Zahl der Sitze

4 1 1

6

8211

Kanton Thurgau

E. Verteilung der Sitze innerhalb der verbundenen Listen Listengruppe 1, 2, 7, 8 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

4 227'614 45'523

Erste Verteilung

Stimmenzahl

1, 7 2, 8

177'039 50'575

Total

227'614

Unterlistengruppe 1, 7 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient

3 177'039 44'260

Erste Verteilung

1 7

Total Unterlistengruppe 2, 8 Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient Erste Verteilung

2 8

Total

Listengruppe 3, 4, 5, 6

Stimmenzahl

4'874 172'165

Stimmenzahl

47'136 3'439

Stimmenzahl

11'839 63'524 10'975

1 91'604 45'803

Erste Verteilung

Stimmenzahl

Total

8212

Quotient

44'260 44'260

Zahl der Sitze

3 3

Quotient

25'288 25'288

48'826 42'778

91'604

Zahl der Sitze

1

1

Quotient

43'170 43'170 43'170

86'338

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 9 11, 12

3 1

4

50'575

Erste Verteilung

Listengruppe 9, 11, 12

Zahl der Sitze

1 50'575 25'288

1 86'338 43'170

Total

45'523 45'523

177'039

Zahl der Sitze Stimmenzahl Quotient 3 4 5, 6

Quotient

Zahl der Sitze

1 1

Quotient

45'803 45'803

Zahl der Sitze

1

1

Kanton Thurgau

1 Junge Schweizerische Volkspartei / JSVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Zahnd Vico

1980 Zimmermann, Student

2 3 4 5 6

1981 1986 1989 1988 1988

Rinkes Melanie Maurer Jeanine Stutz Raphael Kasper Benjamin Hafen Michael

Beruf

Kfm. Angestellte Kundenberaterin Kaufmann i.A.

Konstrukteur i.A.

Kaufmann i.A.

Heimatort

Wohnort

Wahlern BE

Münchwilen TG Lustdorf Bottighofen Bischofszell Amriswil Wängi Sirnach Berlingen Ermatingen Münsterlingen Matzingen

Zusatzstimmen

Stimmen

1'457 868 748 581 561 555 104

2 Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Thurgau / FDP Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 Messmer Werner

1945 Dipl. Baumeister

Beruf

Erlen, Amriswil

Kradolf

13'804

Name

Geb.

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

1 2 3 4 5

1959 1957 1963 1966 1963

Unternehmer Gemeindeammann Geschäftsfrau, Familienfrau Geschäftsführer Kauffrau, Marketingplanerin

Sumiswald BE Wichtrach BE Bad Ragaz SG Zürich ZH Hemberg SG

Wigoltingen Weinfelden Uttwil Eschenz Wilen TG

Nicht gewählt sind:

Schütz Peter Vögeli Max Badertscher Gabriele (Gabi) Stokholm Anders Mettler Ruth Zusatzstimmen

7'736 7'439 6'263 5'744 4'653 1'497

3 Evangelische Volkspartei / EVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Beerli Urs Peter 2 Streckeisen Regula 3 Aebersold Martin

1953 Arzt 1945 Ärztin 1952 Berufsschullehrer

4 Baumgartner Esther

1960 Sozialpädagogin

5 Bär Rudolf 6 Blatter Katrin

1952 Dipl. Badmeister 1951 Pflegedienstleiterin

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Rheineck SG Berg TG FelbenWellhausen AmlikonBissegg Birwinken Winterthur ZH

Märstetten Egnach FelbenWellhausen Weinfelden

Stimmen

3'200 2'336 1'692

Kreuzlingen Erlen

1'437 1'322

1'585

267 8213

Kanton Thurgau

4 Christlichdemokratische Volkspartei Thurgau / CVP Gewählt ist: Name

Geb.

1 Häberli-Koller Brigitte

1958 Kfm. Angestellte, Familienfrau

Beruf

Heimatort

Wohnort

Münchenbuchsee BichelseeBE Balterswil

Stimmen

22'673

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Lohr Christian 2 Merz-Abt Thomas

1962 Journalist 1962 Prof. Dr.phil., Fachbereichsleiter Pädagogische Hochschule 1973 Betriebsökonomin HWV 1961 Meisterlandwirt 1976 Typogr. Gestalterin

3 Haag Carmen 4 Frei Markus 5 Vieli Oertle Claudia

Beruf

Heimatort

Wohnort

Kreuzlingen Kreuzlingen Unterägeri ZG Weinfelden Sulgen Uesslingen Vals GR

Stettfurt Uesslingen Erlen

Zusatzstimmen

Stimmen

10'302 8'587 8'088 6'622 4'698 2'554

5 Eidgenössisch-Demokratische Union / EDU Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Wittwer Daniel

1959 Dipl. Financial Consultant NDS FH, eidg.dipl.

Versicherungsfachmann 1964 Dipl. Psychologe FH, PolizeiInstruktor 1970 Möbelschreiner 1949 Dr.med., Geschäftsmann 1967 Physiotherapeutin, Familienfrau 1976 Bereichsleiterin Verwaltung, Familienfrau

2 Frischknecht Daniel 3 4 5 6

Mader Christian Lüscher Heinz Beetschen Yvonne Tschumi-Dalla Corte Nadine

Beruf

Heimatort

Wohnort

Trub BE

Sitterdorf

2'724

Herisau AR

Romanshorn

1'799

Mühleberg BE Zürich ZH Lenk BE Amriswil

Frauenfeld Wängi Eschlikon Landschlacht

1'395 1'178 1'151 1'073

Zusatzstimmen

Stimmen

102

6 Junge Eidgenössisch-Demokratische Union / jEDU Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Dick Lukas

1978 Dipl. Ing. Lebensmitteltechnologie Brunnenthal SO 1977 Med. Praxisassistentin Schmiedrued AG

2 Felleiter Christina

8214

Beruf

Heimatort

Wohnort

Stimmen

Weinfelden

376

Zuben

285

Kanton Thurgau Name

Geb.

3 Kurz Nadia

1989 Maturandin

Beruf

4 Wittwer Manuel 5 Schaffner Simon 6 Keller Tobias

1988 Maturand 1986 MTRA i.A.

1982 Stud.phil.hist.

Heimatort

Wohnort

Ellikon a.d.Th.

ZH Trub BE Anwil BL Kirchberg SG

Frauenfeld

256

Sitterdorf Kesswil Frauenfeld

212 209 206

Zusatzstimmen

Stimmen

9

7 Schweizerische Volkspartei Thurgau / SVP Gewählt sind: Name

Geb.

1 Spuhler Peter 2 Walter Hansjörg 3 Baumann J. Alexander

1959 Unternehmer 1951 Meisterlandwirt 1942 Dr.iur., Rechtsanwalt

Beruf

Heimatort

Wohnort

Zürich ZH Weiningen Löhningen SH Wängi Flüelen UR Kreuzlingen

Stimmen

46'798 37'583 28'139

Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Knill Monika

1972 Hausfrau, Geschäftsfrau

Beruf

2 Herzog Verena

1956 Hausfrau, Geschäftsfrau

3 Vonlanthen Andrea

1947 Chefredaktor

Heimatort

Wohnort

Appenzell AI, Alterswilen Erlen Winterthur Frauenfeld ZH, Homburg Fribourg FR Arbon

Zusatzstimmen

Stimmen

19'102 18'360 17'890 4'293

8 Jungfreisinnige / JF Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schläpfer Jörg 2 Leuthard Daniel

1984 Student VWL 1978 Lic.oec.

3 Mäder Brenda

1986 Studentin BWL

4 Mühlemann Elias

1985 Student Jura

5 Oetiker Lorenz 6 Sauter Christina

1986 Student VWL 1988 Kauffrau

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Rehetobel AR Frauenfeld Merenschwand Dotnacht AG Kirchberg SG Weinfelden Alchenstorf BE Frauenfeld Sulgen

Stimmen

706 627 606

Weinfelden

571

Frauenfeld Wigoltingen

444 422 63

8215

Kanton Thurgau

9 SP + Gewerkschaftsbund / SP + GB Gewählt ist: Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Graf-Litscher Edith

1964 Agenturleiterin

Beruf

Wolfhalden AR, Sevelen SG

Frauenfeld

Stimmen

Name

Geb.

Heimatort

Wohnort

1 Oberholzer Susanne 2 Bruggmann Renate

1980 Sprachwissenschafterin 1956 Lehrerin

Frauenfeld Kradolf

8'175 8'023

3 Herzog Heinz 4 Kern Barbara 5 Schallenberg Arthur (Turi)

1954 Gewerkschaftssekretär 1954 Pflegefachfrau DN II 1965 Geschäftsleiter

Goldingen SG DegersheimMagdenau SG Thal SG Berlingen Därstetten BE

Arbon Kreuzlingen Bürglen TG

6'368 6'279 5'371

13'288

Nicht gewählt sind: Beruf

Zusatzstimmen

Stimmen

1'322

10 Alternative Liste - gegen Politlügen / AL Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Coray Gabriela (Gabi) 2 Kobler Pascal 3 Hubli Maria

1965 Freie Unternehmerin 1988 Detailhandelsangestellter 1952 Kfm. Angestellte

Beruf

Heimatort

Wohnort

Rüthi SG Rüthi SG Frauenfeld

Mauren Kreuzlingen Steckborn

Zusatzstimmen

Stimmen

1'712 633 566 59

11 Grüne Partei Thurgau / GP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schwyter Silvia

1953 Gemeindeammann

2 Leutenegger Guido 3 Kappeler Toni

1958 Unternehmer 1945 Lehrer

4 Hartmann Brigitta 5 Winiger Katharina

1958 Kauffrau 1953 Lic.phil. II

6 Ritzi Ernst

1959 Redaktor, Kirchenratsaktuar

Zusatzstimmen

8216

Beruf

Heimatort

Wohnort

Frauenfeld, Lachen SZ Wallenwil Zürich ZH

Sommeri

Kreuzlingen Münchwilen TG Affoltern i.E. BE Weinfelden Jona SG, Frauenfeld Frauenfeld Schönholzerswilen Sulgen

Stimmen

10'545 6'556 5'815 4'298 3'929 3'853 1'054

Kanton Thurgau

12 Junge Grüne Thurgau / JuGrü Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Erni Kathrin 2 Wyss Rebekka 3 Itten Patrick

1984 Studentin 1985 Ergotherapeutin i.A.

1984 Student

Beruf

4 Wohlfender Bastian 5 Tschanz Philipp 6 Schmidt Alena

1988 Student 1983 Kaufmann 1989 Schülerin

Heimatort

Wohnort

Thundorf Brütten ZH Thun BE, Spiez BE Sulgen Wichtrach BE Riehen BS

Wäldi Mauren Romanshorn

1'730 1'157 1'021

Kreuzlingen Märstetten Sirnach

903 895 883

Zusatzstimmen

Stimmen

139

13 Katholische Volkspartei Thurgau / KVP Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Eisenbart Urban 2 Kressibucher Josef 3 Brühwiler Nicolas

1951 Landwirt 1958 Baumschulist 1986 Landschaftsgärtner

Beruf

Heimatort

Wohnort

Oberbüren SG Bichelsee Lengwil Berg TG Gossau SG Amriswil

Zusatzstimmen

Stimmen

543 528 508 11

14 Einwanderungsstopp - Schweizer Demokraten / SD Nicht gewählt sind: Name

Geb.

1 Schmidhauser Willy 2 Metz Hans Rudolf

1943 Mech. Meister 1951 Kantonspolizist

3 Dünner Heinz

1942 Lehrer

Zusatzstimmen

Beruf

Heimatort

Wohnort

Bischofszell Regensdorf ZH, Romoos LU Weinfelden

Dettighofen Wigoltingen

Stimmen

3'871 2'332

Lustdorf

1'669 92

8217

Cantone del Ticino

Cantone del Ticino Numero dei seggi: Elettori Votanti Schede nulle Schede bianche Schede valide

8 205'754 97'428 416 1'163 95'849

Partito Socialista (PS) Unione Democratica di Centro - Sezione Ticino (UDC) Generazione Giovani (GG) Partito Popolare Democratico (PPD) Lega dei Ticinesi (LEGA TI) I Liberisti Partito Umanista I Verdi Partito del Lavoro e Giovani Progressisti (PdL) Partito Liberale Radicale (PLR) Associazione Liberale Radicale per l'Ambiente (ALRA)

Totale dei suffragi di partito Voti non emessi Totale dei suffragi (suffragi di partito + voti non emessi) / Numero dei seggi

B. Suffragi di partito delle liste congiunte 1 8 9

Partito Socialista (PS) I Verdi Partito del Lavoro e Giovani Progressisti (PdL)

134'378 64'907 14'587 164'468 104'249 1'051 4'755 35'656 9'411 195'206 13'427 742'095 24'697 95'849

134'378 35'656 9'411

Totale

179'445

3 4

14'587 164'468

Generazione Giovani (GG) Partito Popolare Democratico (PPD)

Totale

179'055

10 Partito Liberale Radicale (PLR) 11 Associazione Liberale Radicale per l'Ambiente (ALRA)

195'206 13'427

Totale

208'633

Quoziente

8218

82'456

Cantone del Ticino

D. Ripartizione dei seggi tra le liste o i gruppi di liste Prima ripartizione

1, 8, 9 2 3, 4 5 6 7 10, 11 Totale

Seconda ripartizione

1, 8, 9 2 3, 4 5 6 7 10, 11 Totale

Numero dei suffragi

179'445 64'907 179'055 104'249 1'051 4'755 208'633

Quoziente

Numero dei seggi

82'456 82'456 82'456 82'456 82'456 82'456 82'456

2

742'095 Numero dei suffragi

179'445 64'907 179'055 104'249 1'051 4'755 208'633

2 1 2 7

Divisore

Quoziente

Numero dei seggi

3 1 3 2 1 1 3

59'815 64'907 59'685 52'124 1'051 4'755 69'544

2

742'095

2 1 3 8

E. Ripartizione dei seggi tra le liste congiunte Gruppo di liste 1, 8, 9 Numero dei seggi Numero dei suffragi Quoziente Prima ripartizione

1 8 9 Totale Gruppo di liste 3, 4 Numero dei seggi Numero dei suffragi Quoziente Prima ripartizione

3 4 Totale

2 179'445 59'816 Numero dei suffragi

134'378 35'656 9'411

Quoziente

Numero dei seggi

59'816 59'816 59'816

2

179'445

2

2 179'055 59'686 Numero dei suffragi

14'587 164'468

179'055

Quoziente

Numero dei seggi

59'686 59'686

2 2

8219

Cantone del Ticino

Gruppo di liste 10, 11 Numero dei seggi Numero dei suffragi Quoziente Prima ripartizione

10 11 Totale

8220

3 208'633 52'159 Numero dei suffragi

195'206 13'427

208'633

Quoziente

Numero dei seggi

52'159 52'159

3 3

Cantone del Ticino

1 Partito Socialista (PS) Sono eletti: Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 Carobbio Guscetti Marina 2 Pedrina Fabio

1966 Medico 1954 Economista, pianificatore

Blenio Airolo

Lumino Airolo

Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 2 3 4 5 6

1950 1940 1965 1974 1957 1978

Canobbio Vacallo Lugano Brusio GR Lugano TorricellaTaverne

Canobbio Bruzella Lugano S. Nazzaro Bellinzona TorricellaTaverne

Suffragi

25'015 21'484

Non sono eletti:

Lurati Saverio Nessi Alberto Martinelli Raffaella Pittà Nadia Torricelli Gian Paolo Mirante Amalia

Segretario sindacale Scrittore Avvocato Segretaria sindacale Geografo Dottoranda assistente

Suffragi di complemento

Suffragi

16'361 15'331 14'300 12'846 12'403 12'101

4'537

2 Unione Democratica di Centro - Sezione Ticino (UDC) Non sono eletti: Luogo di origine

Cognome

Nato Professione

1 Isenburg Philipp

1967 Medico dentista

Cadempino

9'162

2 Chiesa Marco 3 Mellini Eros Nicola 4 Pinoja Gabriele

Lichtensteig SG 1974 Economista, direttore casa anziani Lugano 1947 Direttore Il Paese Cavigliano 1961 Broker assicurativo Losone

8'897 8'311 7'754

5 6 7 8

1958 1956 1983 1970

Lugano Lugano Ronco sopra Ascona Rivera Bellinzona Camignolo Gerra Verzasca

Pianezzi Silvano Guglielmo Del Don Orlando Filippini Lara Damiani Mauro Suffragi di complemento

Avvocato, notaio Medico, docente universitario Studentessa universitaria Impiegato

Vezia Gorduno Airolo Locarno

Domicilio

Suffragi

7'426 6'975 6'622 6'380 3'380

8221

Cantone del Ticino

3 Generazione Giovani (GG) Non sono eletti: Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 2 3 4 5 6 7 8

1981 1977 1984 1983 1981 1976 1980 1977

Bodio Mendrisio Maggia Brissago Mendrisio Cresciano Monte Carasso Lugano

Bodio Mendrisio Maggia Losone Mendrisio Bellinzona Minusio Massagno

Imelli Stefano Danielli Paolo Genazzi Alessandra Ghiggi Nathalie Fitas Davina Genini Michele Casadei Lorenzo Vannin Ryan

Docente SMS Docente SMS Studentessa Studentessa Sindacalista Consulente Revisore contabile Esperto comunicazione

Suffragi di complemento

Suffragi

2'644 2'328 1'930 1'737 1'690 1'418 1'240 1'114 486

4 Partito Popolare Democratico (PPD) Sono eletti: Cognome

Nato Professione

1 Robbiani Meinrado 1951 Segretario sindacale 2 Simoneschi-Cortesi Chiara 1946 Politica

Luogo di origine

Domicilio

Suffragi

Novazzano Lugano

Caslano Comano

27'677 24'408

Luogo di origine

Domicilio

Suffragi

Non sono eletti: Cognome

Nato Professione

1 Moor Michele 2 Jelmini Angelo 3 Bernasconi Angelo

1965 Banchiere 1955 Avvocato, notaio 1962 Dr. Fisico ETH

4 Baggi Matteo 5 Ortelli Marina 6 Ortelli Giorgio

1961 Avvocato, notaio 1954 Docente 1949 Funzionario dirigente cantonale

Suffragi di complemento

8222

Uster ZH Cureglia Tenero-Contra Lugano Morbio Lugano Inferiore Malvaglia Malvaglia Castel S. Pietro Castel S. Pietro Cabbio Locarno

23'181 18'236 18'035 17'542 14'039 13'174 8'176

Cantone del Ticino

5 Lega dei Ticinesi (LEGA TI) E eletto: Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 Bignasca Attilio12

1943 Commerciante

Sonvico

Agno

Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 2 3 4 5 6 7

1977 1974 1956 1984 1961 1966 1967

Quinto Canobbio Onsernone Paradiso Giubiasco Chamoson VS Bellinzona

Quinto Origlio Biasca Paradiso Lugano Lugano Bellinzona

Suffragi

21'247

Non sono eletti:

Gobbi Norman "Vais" Quadri Lorenzo Poggi Donatello Lovera Francesco Trentini Mauro Juilland Francesco Ponzio-Corneo Monique

Consulente Redattore Artigiano FFS Assistente di cura Avvocato Produttore Casalinga

Suffragi di complemento

Suffragi

15'803 15'350 11'938 9'078 8'911 8'753 8'291 4'878

6 I Liberisti Non è eletta: Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 Beffa Nathalie

1964 Impiegata

Airolo

Quinto

Suffragi di complemento

12

Suffragi

411 640

Si l'on. Attilio Bignasca, il 18 novembre 2007, sarà eletto al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati egli sarà sostituito, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Norman ,,Vais" Gobbi.

Falls Herr Attilio Bignasca am 18. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Norman ,,Vais" Gobbi, ersetzt.

Si Monsieur Attilio Bignasca est élu, le 18 novembre 2007, au Conseil des Etats et s'il renonce alors à accepter son mandat de conseiller national, il sera remplacé par Monsieur Norman ,,Vais" Gobbi, premier suppléant, sous reserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

8223

Cantone del Ticino

7 Partito Umanista Non sono eletti: Cognome

Nato Professione

1 2 3 4 5 6 7 8

1948 1961 1978 1960 1957 1967 1943 1944

Nussbaumer Werner Armani Laura "Striebel D."

Gianini Matteo Pejman Katarina Edera Francesco Oberbörsch Michel Brunner Rodolfo Walther Maria

Medico Medico Economista aziendale Casalinga Impiegato Inventore Meccanico Operatrice Arti Visive

Luogo di origine

Domicilio

Wallbach AG Winterthur ZH Lugano Lugano Mendrisio Zurigo ZH Wattwil SG Ronco sopra Ascona

Gravesano Lugano Camorino Lugano Mendrisio Rivera Cadro TorricellaTaverne

Suffragi di complemento

Suffragi

1'703 784 674 302 283 278 275 269

187

8 I Verdi Non sono eletti: Cognome

Nato Professione

1 Savoia Sergio

1964 Direttore programma europeo Alpi WWF 1963 Bioagricoltore 1954 Segretario ATA 1959 Tecnico dell'alimentazione 1957 Avvocato, notaio

2 3 4 5

Oehen Guido Herger Werner Zanchi Pierluigi Delcò Petralli Michela

6 Belloni Sveva 1976 Educatrice 7 Canonica Giorgio 1940 Pensionato 8 Bacchetta Elena ("Bacche") 1980 Segretaria d'albergo

Suffragi di complemento

8224

Luogo di origine

ArbedoCastione Neudorf LU Flüelen UR Tenero-Contra Bellinzona, Valcolla Genestrerio Bidogno Chiasso

Domicilio

Suffragi

Bellinzona

9'196

Sessa Capriasca Locarno Camorino

4'447 3'960 3'821 3'422

Lugano Bidogno Morbio Inferiore

3'355 3'240 3'168

1'047

Cantone del Ticino

9 Partito del Lavoro e Giovani Progressisti (PdL) Non sono eletti: Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 Beretta-Piccoli Fausto ("Gerry") 2 Bianchi Gianluca 3 Ay Massimiliano 4 Wirz Prisca 5 Schmid Leonardo 6 Mondini Stelio 7 Cozzaglio Saïda 8 Pulino Rodolfo

1946 Assistente sociale

Lugano

Lugano

2'483

1982 1982 1972 1985 1952 1971 1984

Villa Luganese Bellinzona Stäfa ZH Flims GR Locarno Isorno Mendrisio

Cadro Bellinzona Lugano Lugano Locarno Biasca Lugano

1'194 1'040 980 955 954 837 710

Elettricista Studente Libraia Studente Macellaio Casalinga Informatico

Suffragi di complemento

Suffragi

258

10 Partito Liberale Radicale (PLR) Sono eletti: Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

1 Pelli Fulvio 2 Abate Fabio 3 Cassis Ignazio

1951 Avvocato, notaio 1966 Avvocato, notaio 1961 Medico

Aranno Cabbio Sessa

Sorengo Locarno Collina d'Oro

Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

Domicilio

Suffragi

1 2 3 4 5

1962 1951 1969 1976 1949

Minusio Onsernone Sagno-Chiasso Maroggia Lugano

Minusio Biasca Chiasso Bedano Melide

26'404 19'332 14'270 13'691 12'824

Suffragi

35'285 31'801 28'512

Non sono eletti:

Merlini Giovanni Lazzarotto Franco Fasana-Arnaboldi Beatrice Rizzi Stefano Bernasconi Giorgio Carlo Suffragi di complemento

Avvocato, notaio Direttore scuola media Ingegnere alimentare Economista Avvocato, notaio

13'087

8225

Cantone del Ticino

11 Associazione Liberale Radicale per l'Ambiente (ALRA) Non sono eletti: Cognome

Nato Professione

Luogo di origine

1 Croce Nello 2 Martucci Marco

1951 Agricoltore 1950 Insegnante

Quinto Lugano

3 4 5 6

1952 1954 1955 1969

Certara Blenio Basilea BS Gordola

Moresi Gianni Conti Ario Burckhardt Louise Mobiglia Massimo Suffragi di complemento

8226

Funzionario dirigente cantonale Biologo Docente Architetto, docente

Domicilio

Blenio TorricellaTaverne Bissone Tegna Gordola Minusio

Suffragi

2'709 2'640 2'426 1'623 1'494 1'324 1'211

Canton de Vaud

Canton de Vaud Nombre de sièges Electeurs - dont hommes - dont femmes - dont Suisses de l'étranger Votants Bulletins rentrés Bulletins nuls Bulletins blancs Bulletins valables

18 389'191 180'668 208'523 11'796 183'426 172'500 1'099 956 170'445

PDC Parti Démocrate Chrétien PRD Les Jeunes Radicaux Les Verts Mouvement écologiste PEV Parti Evangélique Vaud Parti Socialiste Vaudois A Gauche toute ! solidaritéS UDF Union Démocratique Fédérale PRD Les Radicaux. Parti Radical-Démocratique A Gauche toute ! POP & Gauche en mouvement PDC Génération 20-40 écologie libérale LIBERAL Parti libéral vaudois UDC Union Démocratique du Centre Action Nationale Démocrates Suisses Section Vaudoise

Total des suffrages de parti Suffrages blancs Total des suffrages (suffrages de parti + suffrages blancs) / nombre de sièges

B. Suffrages de parti des listes apparentées 1 4 7 10

PDC Parti Démocrate Chrétien PEV Parti Evangélique Vaud UDF Union Démocratique Fédérale PDC Génération 20-40

129'415 30'880 424'705 32'380 654'769 62'742 37'438 402'594 140'024 37'466 109'174 240'348 666'818 7'416 2'976'169 91'841 170'445

129'415 32'380 37'438 37'466

Total

236'699

2 8 12 13

30'880 402'594 240'348 666'818

PRD Les Jeunes Radicaux PRD Les Radicaux. Parti Radical-Démocratique LIBERAL Parti libéral vaudois UDC Union Démocratique du Centre

Total

1'340'640

8227

Canton de Vaud

3 5 6 9

Les Verts Mouvement écologiste Parti Socialiste Vaudois A Gauche toute ! solidaritéS A Gauche toute ! POP & Gauche en mouvement

424'705 654'769 62'742 140'024

Total

1'282'240

C. Suffrages des listes sous-apparentées 1 PDC Parti Démocrate Chrétien 10 PDC Génération 20-40

129'415 37'466

Total

166'881

2 8

30'880 402'594

PRD Les Jeunes Radicaux PRD Les Radicaux. Parti Radical-Démocratique

Total

433'474

6 9

62'742 140'024

A Gauche toute ! solidaritéS A Gauche toute ! POP & Gauche en mouvement

Total

202'766

Quotient

156'641

D. Répartition des sièges entre les listes ou les groupes de listes Première répartition

1, 4, 7, 10 2, 8, 12, 13 3, 5, 6, 9 11 14

Nombre de suffrages

236'699 1'340'640 1'282'240 109'174 7'416

Total

2'976'169

Deuxième répartition

Nombre de suffrages

1, 4, 7, 10 2, 8, 12, 13 3, 5, 6, 9 11 14 Total

8228

236'699 1'340'640 1'282'240 109'174 7'416

2'976'169

Quotient

Nombre de sièges

156'641 156'641 156'641 156'641 156'641

1 8 8

17

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

2 9 9 1 1

118'349 148'960 142'471 109'174 7'416

1 9 8

18

Canton de Vaud

E. Répartition des sièges entre les listes apparentées Groupe de listes 1, 4, 7, 10 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

1, 10 4 7

1 236'699 118'350 Nombre de suffrages

166'881 32'380 37'438

Total

236'699

Groupe de listes sous-apparentées 1, 10 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient

1 166'881 83'441

Première répartition

1 10 Total

Groupe de listes 2, 8, 12, 13

129'415 37'466

Première répartition

Nombre de suffrages

Quotient

Nombre de sièges

83'441 83'441

1 1

433'474 240'348 666'818

Total

1'340'640

Deuxième répartition

Nombre de suffrages

Total

1

166'881

9 1'340'640 134'065

2, 8 12 13

Nombre de sièges

1

Nombre de suffrages

Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient 2, 8 12 13

Quotient

118'350 118'350 118'350

433'474 240'348 666'818

1'340'640

Quotient

Nombre de sièges

134'065 134'065 134'065

3 1 4 8

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

4 2 5

108'368 120'174 133'363

3 1 5 9

8229

Canton de Vaud

Groupe de listes sous-apparentées 2, 8 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

2 8 Total

Groupe de listes 3, 5, 6, 9

3 433'474 108'369 Nombre de suffrages

30'880 402'594

8 1'282'240 142'472

Première répartition

Nombre de suffrages

1'282'240

Deuxième répartition

Nombre de suffrages

Total Groupe de listes sous-apparentées 6, 9 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

6 9 Total

8230

3 3

424'705 654'769 202'766

Total

3 5 6, 9

Nombre de sièges

433'474

Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient 3 5 6, 9

Quotient

108'369 108'369

424'705 654'769 202'766

Quotient

Nombre de sièges

142'472 142'472 142'472

2 4 1 7

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

3 5 2

141'568 130'953 101'383

3 4 1

1'282'240

8

1 202'766 101'384 Nombre de suffrages

62'742 140'024

202'766

Quotient

Nombre de sièges

101'384 101'384

1 1

Canton de Vaud

1 PDC Parti Démocrate Chrétien Est élu: Nom

1 Neirynck Jacques

1931 Journaliste, écrivain

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Ecublens

Ecublens

Lieu d'origine

Domicile

Losone TI

Ecublens

Suffrages

19'782

Ne sont pas élus: Nom

1 Mossi Michele

1970 Ingénieur physicien, président PDC VD 1955 Syndique, députée

2 Bottlang-Pittet Jaqueline 3 De Preux Thierry

Profession

4 Cornaz-Pinferetti Mireille 5 Beaud-Ecoffey Michelle

1944 Conseiller ressources humaines, vice-président PDC VD 1951 Enseignante 1954 Assistante pharmacie

6 Schwab Jean-Jacques 7 Sartorelli Luigi 8 Imfeld-Berset Françoise 9 Farine Jean-Claude 10 Ruffieux Christian

1954 1963 1961 1939 1954

11 Henzelin Bertrand 12 Glatz-Studer Françoise

1956 Délégué médical 1945 Professeur secondaire retraitée

13 D'Angelo Vladimir 14 Süess Gothard 15 Thurre Jean-Pierre 16 Ryser Jean-Luc

1945 1963 1947 1960

17 Torti Marco

1942 Consultant indépendant

Expert-comptable Maître ébéniste Assistante pharmacie Dr ès sciences retraité Economiste informaticien

Commerçant Conseiller d'entreprise Courtier en assurances Intendant

Suffrages

8'807

Saint-Gall SG Villars-leTerroir Sion VS Lutry

8'673

Faoug Haut Intyamon FR Siselen BE Lausanne Sarnen OW Courroux JU Charmey FR

6'604 6'288

Lausanne Crissier

Pully Prilly Echallens Eysins Le Mont-surLausanne Bonfol JU Prilly Neuchâtel NE, Lausanne Saint-Imier BE Vevey Vevey Malters LU Nyon Saillon VS Lausanne Corcelles-près- Lausanne Payerne Mendrisio TI JouxtensMézery

Suffrages complémentaires

6'906

6'179 6'048 6'045 5'918 5'835 5'628 5'618 5'612 5'416 5'415 5'395 5'037

4'209

2 PRD Les Jeunes Radicaux Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5 6

1979 1983 1980 1988 1987 1987

Informaticien Etudiante, éducatrice Fiscaliste d'entreprise Etudiante en physique Etudiant Etudiant en droit

Bougy-Villars L'Abbaye Savièse VS Délémont JU Monthey VS Glovelier JU, Sceut JU Gilly

Perroy Renens Chernex Vers-l'Eglise Chesières Morges

4'561 4'413 4'098 4'052 3'287 3'231

Gilly

3'187

Roch François Golaz Elodie Dumoulin Coralie Grobéty Stéphanie Chappaz Robin Kubler Steven

7 Delevaux Yann Suffrages complémentaires

1987 Etudiant

Suffrages

4'051

8231

Canton de Vaud

3 Les Verts Mouvement écologiste Sont élus: Nom

1 Recordon Luc13

1955 Avocat

Profession

2 Thorens Goumaz Adèle

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

49'602

1971 Ethicienne, politologue, responsable formation au WWF 1950 Mathématicien, syndic

Pont-en-Ogoz JouxtensFR Mézery Sainte-Croix Lausanne Lutry

Lausanne

44'653

Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Van Singer Christian

1950 Physicien

Lausanne

22'230

2 Baur Nicole

1961 Journaliste

La Croix-surLutry Carrouge

3 Baehler Bech Anne

1956

Riex

21'061

4 Métraux Béatrice 5 Roulet Catherine

1955 1945

Bottens Le Mont-surLausanne

20'369 20'256

6 Rossi Vincent 7 Bavaud Sandrine 8 Morel Sylvie

1975 1967 1968

Lausanne Lausanne Morges

19'864 19'770 19'591

9 Epars Olivier

1958

19'352

10 Pillonel Cédric

1976

La Tour-dePeilz Yverdon-lesBains

3 Brélaz Daniel

44'881

Ne sont pas élus:

13

8232

Profession

Sarmenstorf AG Politologue, secrétaire générale de Riex l'Asloca VD Juriste, secrétaire générale FSF Fey Spécialiste santé et prévention La Sagne NE, FRC Les Ponts de Martel NE Ingénieur en environnement Epalinges Sociologue, secrétaire associative Bottens Mère au foyer, éducatrice Russy FR spécialisée Gardien-gestionnaire réserve des Penthalaz Grangettes, député Historien, Municipal Yverdon-lesBains

Suffrages

22'115

19'333

Si Monsieur Luc Recordon est élu, le 11 novembre 2007, au Conseil des Etats et s'il renonce alors à accepter son mandat de conseiller national, il sera remplacé par Monsieur Christian Van Singer, premier suppléant, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Falls Herr Luc Recordon am 11. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Christian Van Singer, ersetzt.

Si l'on. Luc Recordon, l'11 novembre 2007, sarà eletto al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati egli sarà sostituito, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Christian Van Singer.

Canton de Vaud Nom

11 Reymond Catheline

1977 Géologue, spécialiste santé au travail 1961 Professeur au Gymnase 1960 Enseignante en travail social, HES SO, EESP 1978 Travailleur social

12 Friedli Daniel 13 Prats Alvarez Viviane 14 Cornuz Eric

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Vaulion

Renens

19'217

Wynigen BE Pully

Prangins Le Mont-surLausanne Aigle

17'797 17'617

Meyrin GE

Suffrages complémentaires

Suffrages

17'038 9'959

4 PEV Parti Evangélique Vaud Ne sont pas élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Bachmann François 2 Guignard Katia

1968 Ingénieur-Consultant 1974 Ostéopathe indépendante

Le Locle NE L'Abbaye

4'217 4'197

3 Oppliger Roland

1968 Médecin

4 Tanner Steve

1972 Ingénieur EPFL, enseignant universitaire 1974 Politologue, Coordinatrice romande PEV Suisse 1947 Aide-inf.-veilleuse 1943 Ingénieur EPFL 1983 Lic. en relations internationales 1980 Mère au foyer

Signau BE, Lucerne LU CheseauxNoréaz Linden BE

Penthalaz Mont-surRolle Chéserex Essert-Pittet

3'685

Lausanne

3'187

Epalinges Eysins Gland ChavannesRenens Vevey Lausanne

1'871 1'848 1'754 1'709

5 Hyka Silvia 6 7 8 9

Yersin Daisy Brechet Jean-Marc Rochat Kerstin Gauglhofer Chantal

10 Rentsch Dora 11 Torres Mandy

Suffrages complémentaires

Profession

1962 Bibliothécaire 1986 Etudiante en droit

Chardonne Epesses Le Lieu LaufenUhwiesen ZH Trub BE Auboranges FR

Suffrages

3'994

1'602 1'511

2'805

8233

Canton de Vaud

5 Parti Socialiste Vaudois Sont élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1968 1973 1949 1945

Journaliste Economiste, politologue Enseignante secondaire Secrétaire syndical retraité

Sâles FR Seuzach ZH Le Chenit Moudon

Lausanne Lausanne Le Sentier Morges

Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 Marra Ada

1973 Secrétaire générale de l'Union des étudiant-e-s de Suisse 1955 Porte-parole de Terre des hommes 1943 Enseignante retraitée 1954 Enseignant 1978 Collaboratrice administrative

Paudex

Lausanne

34'383

Saanen BE Genève GE Servion Courlevon FR

Lausanne Renens Gland Villars-leGrand Lausanne Sainte-Croix

34'088 33'847 32'998 32'900

Grandvaux Yverdon-lesBains Lausanne

31'304 30'946

1 2 3 4

Savary Géraldine14 Nordmann Roger Aubert Josiane Voruz Eric

Suffrages

64'699 51'542 40'641 37'456

Ne sont pas élus:

2 3 4 5

Zwahlen Pierre Depoisier Anne-Marie Favez Jean-Michel Meyer Roxanne

6 Montangero Stéphane 7 Fattebert Blaise 8 Ostorero Chantal 9 Kernen Olivier

1971 Responsable de communication 1966 Secrétaire général de Pro Familia VD 1963 Collaboratrice d'A.C. Lyon 1960 Technicien en télécom

10 Wermelinger Elisabeth

1955 Libraire

14

8234

Bex VillarsBramard Roches BE La Chaux-deFonds NE Triengen LU

Suffrages

32'566 32'456

30'551

Si Madame Géraldine Savary est élue, le 11 novembre 2007, au Conseil des Etats et si elle renonce alors à accepter son mandat de conseillère nationale, elle sera remplacée par Madame Ada Marra, première suppléante, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Falls Frau Géraldine Savary am 11. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird sie, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch die erste Nachrückende, Frau Ada Marra, ersetzt.

Si l'on. Géraldine Savary, il 11 novembre 2007, sarà eletta al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati ella sarà sostituita, in Consiglio nazionale, dalla prima subentrante, l'on. Ada Marra.

Canton de Vaud Nom

11 Tinouch-Stucki Myriam

1977 Ethnologue et traductrice

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Château-d'Oex

30'164

1954 Secrétaire syndical

Röthenbach i.E. BE Montreux

12 Cunha Amilcar

30'132

13 Von Siebenthal Daniel

1960 Géographe

Saanen BE

14 Probst Delphine

1971 Ergothérapeute

Laupersdorf SO

La Tour-dePeilz Yverdon-lesBains Penthalaz

Suffrages complémentaires

Suffrages

29'844 29'766

14'486

6 A Gauche toute ! solidaritéS Ne sont pas élus: Nom

1 Dolivo Jean-Michel 2 Topkiran Naime

1951 Avocat 1984 Etudiante

3 4 5 6

Guex Sébastien Papilloud Anne Brindisi Elisabeth Masnata François

1956 1963 1942 1934

7 Morisod Nicole 8 Hofner Marie-Claude 9 Simonin François 10 Paccaud Isabelle 11 Schaufelbuehl Janick

1959 1951 1951 1973 1973

12 Cruchon Juliana 13 Conscience Pierre 14 Oppikofer Pierre-Yves 15 Müller Maya 16 Jaccard Ludovic 17 Scott Tchuente Séverine 18 Trunde Vincent

1955 1989 1955 1979 1988 1972 1988

Suffrages complémentaires

Profession

Professeur UNIL Secrétaire syndicale Journaliste Professeur émérité Université de Lausanne Educatrice spécialisée Médecin Directeur foyer Assistante UNIL Maître-Assistante UNIL, historienne Educatrice spécialisée Gymnasien Syndicaliste SSP Employée de commerce Etudiant Aide à l'enseignement Gymnasien

Lieu d'origine

Domicile

Lausanne Yverdon-lesBains Moudon Conthey VS Ogens Coinsins

Lausanne Lausanne

13'711 4'137

Lausanne Lausanne Lausanne Corseaux

3'750 3'512 3'097 3'085

Pully Lausanne Champagne Lausanne Lausanne

3'055 2'872 2'819 2'789 2'659

Maracon Denens Lausanne Lausanne Lausanne Lausanne Sévery

2'621 2'496 2'478 2'381 2'336 2'249 2'102

Vérossaz VS Duggingen BL Rances Prévonloup Bremgarten AG Bercher Delémont JU Oppikon TG Wattwil SG Sainte-Croix Echallens Genève GE

Suffrages

593

8235

Canton de Vaud

7 UDF Union Démocratique Fédérale Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

1 Bernhard Maximilien

1969 Technicien ET

Seeberg BE

2 Suter Luc-Olivier 3 Cretin-Meylan Christine 4 Stoll Christian

1980 Économiste 1959 Aide-soignante 1970 Garnisseur

5 Moret Jean-René 6 Rochat Florian

1985 Étudiant 1961 Pasteur

7 Wulliamoz Jérôme

1974 Opticien en instruments

8 Rochat Marc-Albert

1947 Droguiste

9 Kappeler Philippe 10 Herren Serge 11 Rothen Daniel

1975 Indépendant 1963 Employé de commerce 1962 Employé de commerce

12 Henry Stéphane

1969 Ingénieur

13 Mayer David 14 Schilliger Lucas 15 Romon Georgette

1988 Gestionnaire en logistique 1985 Agent de sécurité 1940 Gouvernante

16 Guignard Jacques 17 Bircher-Hirschi Béatrice

1969 Courtier 1983 Employée de commerce

18 Delapierre Roland

1948 Technicien de maintenance

Suffrages complémentaires

8236

Domicile

Yverdon-lesBains Thalwil ZH Bugnaux/Rolle Le Chenit Le Chenit Guggisberg BE Montagnyprès-Yverdon Clarmont Gland Le Lieu Montigny-lesArsures, France (domicile politique: Lausanne) Pomy Yverdon-lesBains Le Lieu, Le Sentier Bavois Wattenwil BE Aigle Mühleberg BE Renens Wahlern BE, Gryon Schwarzenburg BE ValeyresRomanel-surUrsins Lausanne Gland Gland Weggis LU Gland Chamblon Yverdon-lesBains L'Abbaye Oron-la-Ville Frutigen BE VillarsBurquin JouxtensRenens Mézery

Suffrages

4'652 2'586 2'206 2'045 2'012 2'000

1'984 1'967 1'924 1'910 1'825 1'739 1'702 1'694 1'683 1'682 1'603 1'560

664

Canton de Vaud

8 PRD Les Radicaux. Parti Radical-Démocratique Sont élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 Moret Isabelle 2 Favre Charles15

1970 Avocate 1957 Médecin

Yens Echallens

32'874 31'189

3 Français Olivier

1955 Municipal

Clarmont SaintBarthélemy Lausanne

Suffrages

Lausanne

28'673

Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Feller Olivier 2 Faucherre Jean-Daniel 3 Borloz Frédéric

1974 Directeur de la CVI 1955 Transporteur 1966 Comptable

Genolier Moudon Aigle

27'349 23'818 22'793

4 5 6 7 8

1965 1974 1950 1950 1948

Indépendant Avocate Agriculteur Pharmacienne Vigneron

Glion Payerne Novalles Chexbres Grandvaux

21'570 20'754 20'073 19'863 19'371

1961 1946 1959 1949 1975 1966 1948

Avocat Ingénieur agronome Assistante médicale Directeur d'école Secrétaire politique Economiste Senior Informaticien

Genolier Moudon OrmontDessous Montreux Bagnes VS Mutrux Sion VS Epesses, Grandvaux, Lutry Vuarrens Daillens Prilly Rougemont Correvon Onex GE Château-d'Oex

Lausanne Daillens Prilly Villeneuve Lausanne Lausanne Renens

18'197 17'657 17'421 17'021 16'535 15'689 15'649

Ne sont pas élus:

Wehrli Laurent Luisier Brodard Christelle Fardel Claude-André Calpini Christa Duboux Michel

9 Buffat Marc-Olivier 10 Trolliet Albert 11 Hurni Véronique 12 Yersin Marcel-David 13 Meystre Gilles 14 Maier Christina 15 Divorne Roland Suffrages complémentaires

15

Profession

Suffrages

16'098

Si Monsieur Charles Favre est élu, le 11 novembre 2007, au Conseil des Etats et s'il renonce alors à accepter son mandat de conseiller national, il sera remplacé par Monsieur Olivier Feller, premier suppléant, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Falls Herr Charles Favre am 11. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Olivier Feller, ersetzt.

Si l'on. Charles Favre, il 11 novembre 2007, sarà eletto al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati egli sarà sostituito, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Olivier Feller.

8237

Canton de Vaud

9 A Gauche toute ! POP & Gauche en mouvement Est élue: Nom

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

1 Huguenin Marianne

1950 Syndique, conseillère nationale

Profession

Le Locle NE

Renens

23'454

Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

1 2 3 4 5

1956 1951 1964 1960 1937

Secrétaire politique POP Conseiller municipal Responsable informatique CFF Musicien Journaliste

Lausanne Tramelan BE Château d'Oex Morges Vallorbe, Eclépens La Chaux-deFonds NE, Ecoteaux St-Légier Rancate TI Vevey Hérémence VS Bâle BS

Lausanne Lausanne Renens Nyon Lausanne

Bourrignon JU Travers NE Rüderswil BE Villmergen AG Vernay FR Neuchâtel NE

Ne sont pas élus:

Zisyadis Josef Vuilleumier Marc Divorne Didier Forel Olivier Jaquet-Berger Christiane

6 Grand-Greub Hélène

1948 Infirmière sage-femme

7 Béguin Jean-Marie 8 Torriani Elena 9 Tschumi Jean-Jacques 10 Aparicio Isabelle 11 Knecht Evelyne

1951 1981 1947 1959 1962

12 Frund Sarah 13 Blanc Jean-Baptise 14 Rashiti Tefik 15 Fischbach-Orioli Vivianne

1985 1986 1969 1958

16 Sansonnens Julien 17 Wirths Damien

1979 Informaticien, étudiant 1985 Etudiant en sciences politiques UNIL Lausanne

Travailleur social Infirmière Médecin-dentiste Secrétaire administrative POP Comédienne, secrétaire à l'organisation POP Etudiante en psychologie Etudiant en sciences politiques Garagiste indépendant Mère au foyer

22'679 7'233 6'452 6'387 6'073

Yverdon-lesBains

5'989

Lausanne Lausanne Vevey Prilly Lausanne

5'951 5'801 5'634 5'627 5'453

Lausanne Baulmes Nyon Daillens

5'279 5'209 5'180 5'163

Pully Lausanne

5'049 5'006

Suffrages complémentaires

2'405

10 PDC Génération 20-40 Ne sont pas élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Schmid Céline

1976 Collaboratrice scientifique

St. Ursen FR

2 3 4 5

1981 1973 1969 1968

Sion VS Vouvry VS Lugano TI Nyon

Villars-leTerroir Bottens Lausanne Lausanne Vaux-surMorges

Carron Joëlle Cornut Sandrine Simoneschi Andrea Menzel François

8238

Profession

Animatrice pastorale jeunesse Ethnologue Thérapeute MTC Direction Banque

Suffrages

3'526 2'683 2'269 2'223 2'091

Canton de Vaud Nom

Lieu d'origine

Domicile

6 Muller Valentin 7 Neirynck Julien

1984 Etudiant EPFL sc. Vivant 1984 Hôtelier

Aubonne Ecublens

2'082 2'009

8 Sagbo Serge

1968 Dr., ingénieur informatique biomédicale 1981 Moniteur sportif

Lausanne

Aubonne Saint-Louis, France (domicile politique: Lausanne) Echallens Vevey

1'954

Lausanne Prilly Davos-Platz GR Lausanne

1'892 1'836 1'827

9 Basset Frédéric

Profession

10 Despont Nicolas 1980 Serrurier 11 Hegedüs-Connor Tomika J. 1980 Educatrice petite enfance 12 Vonnez Antoine 1973 Employé d'hôtellerie 13 Blanc-Schaller Gabriela

1968 Secrétaire de direction

14 Boillat Nicolas

1981 Employé de commerce

15 Monney Marc-Daniel 16 Villard Roland

1967 Géologue 1970 Commerçant

17 Rieder Philippe

1980 Cand.méd.dent.

18 Piattini David

1982 Employé de commerce

Goumoens-laVille Bioley-Orjulaz Prilly Yvonand

Belmont-surLausanne La Chaux-des- Lausanne Breuleux JU Ursy FR Lausanne Daillens Essertines-surYverdon Innertkirchen Borex BE Collina d'Oro Lausanne TI

Suffrages complémentaires

Suffrages

1'989

1'806 1'773 1'760 1'734 1'688 1'669

655

11 écologie libérale Ne sont pas élus: Nom

1 Chevalley Isabelle 2 Haury Jacques-André 3 Courdesse Régis 4 Anex Luc 5 Cherbuin Pierre

1972 Dr ès chimie 1952 Médecin 1950 Ingénieur du génie rural EPFL, géomètre officiel 1943 Médecin généraliste 1957 Inspecteur forestier

Profession

6 Perret Célina

1973

7 Richard Claire 8 Vallat Patrick 9 Tella Patricia 10 Graf Max

1959 1964 1975 1944

Lieu d'origine

Domicile

Denezy Lausanne Lausanne

Saint-George Lausanne Froideville

Ollon Corcelles-prèsPayerne Economiste Brot-Dessous NE, Benken ZH Ecrivain public, graphologue Chigny Architecte, économiste d'entreprise Bure JU Chimiste Lausanne Municipal, préretraité Cully, Rebstein SG

Suffrages

19'168 11'695 6'613

Echallens Pailly

5'950 5'885

La Tour-dePeilz

5'256

Chigny Gland Lausanne Cully

5'073 4'700 4'645 4'210

8239

Canton de Vaud Nom

11 Crippa Alec

1960 Avocat

12 Leroy-Beaulieu Benjamin 13 Wahlen Jean-François 14 Panchaud Philip 15 Farine Josette

1979 1959 1953 1951

16 Tetaz Jean-Marc 17 Logoz Thierry 18 Peiry-Klunge Florence

Profession

Doctorant ès sc.math.

Notaire Administrateur Assistante de direction

Lieu d'origine

Domicile

Genève GE, Kloten ZH Oberburg BE Rubigen BE Morges Courroux JU

Assens

Renens Assens Echandens Vufflens-laVille 1961 Enseignant, philosophe, théologien Chamblon Lausanne 1955 Administrateur Goumoens-la- Gryon Ville 1941 Enseignante retraitée Aubonne Lausanne

Suffrages complémentaires

Suffrages

4'178 4'169 4'129 4'123 4'120 4'106 4'086 3'926 3'142

12 LIBERAL Parti libéral vaudois Est élu: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Ruey Claude

1949 Dr en droit

Profession

Gland

Nyon

Suffrages

Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Beck Serge 2 Reymond-Hess Jacques

1955 Agriculteur 1950 Manager de sport indépendant

Le Vaud St-Légier

21'756 15'021

3 De Preux Patrick 4 Kohli Dominique

1955 Notaire 1953 Ingénieur-agronome

Lausanne BussyChardonney

14'677 14'049

5 Rochat Pierre

1952 Directeur d'EMS 1958 Economiste

Chamby-surMontreux Buchillon

12'827

6 Arn Andréa 7 Rapp Jean-Marc 8 Vuillemin Philippe

1951 Professeur Université 1953 Médecin généraliste indépendant

Ecublens Lausanne

11'677 11'074

9 Mérat Storz Ariane

1955 Pharmacienne 1955 Ingénieur EPFL

TerritetVeytaux Pully

10'969

10 Reichen Gil

Genève GE L'Abbaye, Le Chenit Sion VS BussyChardonney, Lenk BE L'Abbaye, Le Lieu CombremontLe-Petit Prangins Lausanne, Renan BE Mogelsberg SG Frutigen BE

26'397

Ne sont pas élus:

8240

Profession

Suffrages

12'520

10'957

Canton de Vaud Nom

11 Barde Cédric 12 Félix Sandrine

1970 Cadre bancaire 1978 Enseignante secondaire

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Genève GE Maracon

Sugnens Mont-surRolle Corcelles-prèsPayerne Grandson

13 Reinhart Markus

1970 Key Account Manager

Oberdorf SO

14 Willer Dominique 15 Surer Marc-Antoine

1958 Hôtelier, responsable promotion Suisse romande 1956 Consultant d'entreprise

16 Miceli Romain 17 Clerc Cédric

1982 Assistant de direction 1986 Employé administratif

Yverdon-lesBains Arisdorf BL, Lausanne Romainmôtier Le Lieu Crissier Siviriez FR Lausanne

Suffrages complémentaires

Suffrages

10'729 10'670 10'253 9'964 9'921 9'618 9'422 7'847

13 UDC Union Démocratique du Centre Sont élus: Nom

1 2 3 4

Parmelin Guy16 Bugnon André Veillon Pierre-François Grin-Hofmann Jean-Pierre

5 Glauser Alice

16

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1959 1947 1950 1947

Agriculteur, viticulteur Agriculteur, viticulteur Ingénieur Agriculteur

Bursins St-Prex Bex Belmont-surYverdon Champvent, Rüti bei Lyssach BE

Bursins St-Prex Plans-sur-Bex Pomy

46'820 45'714 41'608 37'307

Champvent

36'343

1954 Paysanne

Suffrages

Si Monsieur Guy Parmelin est élu, le 11 novembre 2007, au Conseil des Etats et s'il renonce alors à accepter son mandat de conseiller national, il sera remplacé par Monsieur Jean-Luc Chollet, premier suppléant, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Falls Herr Guy Parmelin am 11. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Jean-Luc Chollet, ersetzt.

Si l'on. Guy Parmelin, il 11 novembre 2007, sarà eletto al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati egli sarà sostituito, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Jean-Luc Chollet.

8241

Canton de Vaud

Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5 6 7

Chollet Jean-Luc Bonjour Eric Rapaz Pierre-Yves Nicod Gérald Dessauges Pascal Rostan Olivier Clot Bertrand

1949 1973 1967 1946 1964 1943 1952

Maracon Blonay Bex Cortébert BE Naz Lausanne Curtilles

Lausanne Puidoux Bex Chexbres Naz Chevroux Bottens

36'260 35'079 34'863 34'717 34'483 34'393 34'236

8 Despot Fabienne 9 Voiblet Claude-Alain 10 Graf Albert 11 Miéville Michel 12 Cattin André Francis 13 Karlen Dylan

1965 1963 1962 1964 1946 1984

Agriculteur Administrateur économiste Viticulteur, agriculteur Ingénieur HES Maître agriculteur Chirurgien Plâtrier-peintre indépendant, maître professionnel Ingénieur chimiste Master en gestion d'affaires Avocat Installateur électricien Administrateur fiduciaire Conseiller en communication

Saxon VS Plagne BE Appenzell AI Sédeilles Les Bois JU Boltigen BE

Vevey Lausanne Nyon Ecublens Nyon Noville

33'918 33'749 33'327 33'131 32'606 32'347

Suffrages complémentaires

Suffrages

15'917

14 Action Nationale Démocrates Suisses Section Vaudoise Ne sont pas élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Dupont Michel 2 Gurtner Robert

1943 Dr ès sc.techn.

1943 Auteur compositeur

Bex Wahlern BE

3 Vernay Margarida

1958 Mère au foyer

Pully ChaillyMontreux Remaufens FR

4 Vernay Marguerite 5 Meissner Mary

1924 Comptable 1918 Journaliste

6 Marchand Jean-Claude

1951 Agent funéraire

7 Gergaud Christian 8 Vernay Pierre-Maurice

1952 Commercial 1949 Dessinateur

9 Kaspar Ernest

1931 Entrepreneur

Orsières VS, Rolle Rolle St-Prex Grand-Lancy Vernier GE GE Neuchâtel NE St-Saphorinsur-Morges Vevey Vevey Orsières VS, Remaufens FR Rolle Basel BS Fribourg FR

Suffrages complémentaires

8242

Profession

Suffrages

1'070 959 831 795 772 735 730 709 697 118

Canton du Valais

Canton du Valais Nombre de sièges Electeurs - dont hommes - dont femmes - dont Suisses de l'étranger Votants Bulletins nuls Bulletins blancs Bulletins valables

  1. Liste des candidats et total des suffrages 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

7 196'984 94'132 102'852 3'400 117'833 3'508 1'201 113'124

C-Parteien: Christlichsoziale Volkspartei Oberwallis (CSPO) Jeunesses Socialistes du Valais romand (JSVR) Jeunes Démocrates-Chrétiens du Valais romand (JDC VR) C-Parteien: Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (CVPO) Parti Démocrate-Chrétien du Valais romand C-Parteien: Junge Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (JCVPO) Les Verts / Grüne Jeunes Verts / Junge Grüne UDC Bas-Valais Parti Socialiste du Valais romand Schweizerische Volkspartei Oberwallis (SVPO) Junge Schweizerische Volkspartei Oberwallis (JSVPO) UP Parti Radical-Démocratique / PRDVS C-Parteien: Junge Christlichsoziale Oberwallis (JCSPO) Parti Chrétien Social du Valais romand (PCS VR) Wir Liberalen: Freie Demokratische Partei Oberwallis (FDPO) Nous libéraux: Mouvement écologie libérale / Bewegung für ökologische Wirtschaft Nous libéraux: Parti Libéral valaisan UP Chablais & région (JRVS-JLVS) UP Martigny & région (JRVS-JLVS) JUSO Oberwallis Sozialdemokratische Partei Oberwallis (SPO) Parti socialiste Haut-Valais (SPO) UP Centre (JRVS-JLVS) Gauche valaisanne alternative UDC Valais central Jeunes UDC Valais central Jeunes UDC Bas-Valais Force citoyenne / Walliser Bürgerbewegung

Total des suffrages de parti

58'213 8'062 12'969 80'706 187'467 5'667 23'308 7'362 12'587 61'229 31'622 3'513 102'925 5'409 8'929 10'268 7'753 7'853 5'403 2'908 4'443 40'879 3'122 3'985 74'842 1'691 5'051 2'037 780'203

8243

Canton du Valais

Suffrages blancs Total des suffrages (suffrages de parti + suffrages blancs) / nombre de sièges

B. Suffrages de parti des listes apparentées 1

C-Parteien: Christlichsoziale Volkspartei Oberwallis (CSPO) 3 Jeunes Démocrates-Chrétiens du Valais romand (JDC VR) 4 C-Parteien: Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (CVPO) 5 Parti Démocrate-Chrétien du Valais romand 6 C-Parteien: Junge Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (JCVPO) 14 C-Parteien: Junge Christlichsoziale Oberwallis (JCSPO) Total 2 7 8 10 15 21 22

Jeunesses Socialistes du Valais romand (JSVR) Les Verts / Grüne Jeunes Verts / Junge Grüne Parti Socialiste du Valais romand Parti Chrétien Social du Valais romand (PCS VR) JUSO Oberwallis Sozialdemokratische Partei Oberwallis (SPO) Parti socialiste Haut-Valais (SPO) 24 Gauche valaisanne alternative Total 9 11 12 25 26 27

UDC Bas-Valais Schweizerische Volkspartei Oberwallis (SVPO) Junge Schweizerische Volkspartei Oberwallis (JSVPO) UDC Valais central Jeunes UDC Valais central Jeunes UDC Bas-Valais

11'665 113'124

58'213 12'969 80'706 187'467 5'667 5'409 350'431 8'062 23'308 7'362 61'229 8'929 4'443 40'879 3'985 158'197 12'587 31'622 3'513 74'842 1'691 5'051

Total

129'306

13 UP Parti Radical-Démocratique / PRDVS 16 Wir Liberalen: Freie Demokratische Partei Oberwallis (FDPO) 17 Nous libéraux: Mouvement écologie libérale / Bewegung für ökologische Wirtschaft 18 Nous libéraux: Parti Libéral valaisan 19 UP Chablais & région (JRVS-JLVS) 20 UP Martigny & région (JRVS-JLVS) 23 UP Centre (JRVS-JLVS) Total

102'925

8244

10'268 7'753 7'853 5'403 2'908 3'122 140'232

Canton du Valais

C. Suffrages des listes sous-apparentées 1

58'213

4

C-Parteien: Christlichsoziale Volkspartei Oberwallis (CSPO) C-Parteien: Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (CVPO) 6 C-Parteien: Junge Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (JCVPO) 14 C-Parteien: Junge Christlichsoziale Oberwallis (JCSPO) Total

80'706 5'667 5'409 149'995

2 Jeunesses Socialistes du Valais romand (JSVR) 10 Parti Socialiste du Valais romand

8'062 61'229

Total

69'291

3 5

Jeunes Démocrates-Chrétiens du Valais romand (JDC VR) Parti Démocrate-Chrétien du Valais romand

Total 7 8

Les Verts / Grüne Jeunes Verts / Junge Grüne

12'969 187'467 200'436 23'308 7'362

Total

30'670

9 UDC Bas-Valais 27 Jeunes UDC Bas-Valais

12'587 5'051

Total

17'638

11 Schweizerische Volkspartei Oberwallis (SVPO) 12 Junge Schweizerische Volkspartei Oberwallis (JSVPO)

31'622 3'513

Total

35'135

13 UP Parti Radical-Démocratique / PRDVS 19 UP Chablais & région (JRVS-JLVS) 20 UP Martigny & région (JRVS-JLVS) 23 UP Centre (JRVS-JLVS) Total 16 Wir Liberalen: Freie Demokratische Partei Oberwallis (FDPO) 17 Nous libéraux: Mouvement écologie libérale / Bewegung für ökologische Wirtschaft 18 Nous libéraux: Parti Libéral valaisan Total 21 JUSO Oberwallis 22 Sozialdemokratische Partei Oberwallis (SPO) Parti socialiste Haut-Valais (SPO) Total

102'925 5'403 2'908 3'122 114'358 10'268 7'753 7'853 25'874 4'443 40'879 45'322 8245

Canton du Valais

25 UDC Valais central 26 Jeunes UDC Valais central

74'842 1'691

Total

76'533

Quotient

97'526

D. Répartition des sièges entre les listes ou les groupes de listes Première répartition

1, 3, 4, 5, 6, 14 2, 7, 8, 10, 15, 21, 22, 24 9, 11, 12, 25, 26, 27 13, 16, 17, 18, 19, 20, 23 28 Total

Deuxième répartition

1, 3, 4, 5, 6, 14 2, 7, 8, 10, 15, 21, 22, 24 9, 11, 12, 25, 26, 27 13, 16, 17, 18, 19, 20, 23 28 Total

Nombre de suffrages

350'431 158'197 129'306 140'232 2'037

Quotient

Nombre de sièges

97'526 97'526 97'526 97'526 97'526

3 1 1 1

780'203 Nombre de suffrages

350'431 158'197 129'306 140'232 2'037

6

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

4 2 2 2 1

87'607 79'098 64'653 70'116 2'037

4 1 1 1

780'203

7

E. Répartition des sièges entre les listes apparentées Groupe de listes 1, 3, 4, 5, 6, 14 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

1, 4, 6, 14 3, 5 Total

8246

4 350'431 70'087 Nombre de suffrages

149'995 200'436

350'431

Quotient

Nombre de sièges

70'087 70'087

2 2 4

Canton du Valais

Groupe de listes sous-apparentées 1, 4, 6, 14 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

1 4 6 14

2 149'995 49'999 Nombre de suffrages

58'213 80'706 5'667 5'409

Total

149'995

Groupe de listes sous-apparentées 3, 5 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient

2 200'436 66'813

Première répartition

3 5 Total

Groupe de listes 2, 7, 8, 10, 15, 21, 22, 24 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

2, 10 7, 8 15 21, 22 24 Total

Deuxième répartition

2, 10 7, 8 15 21, 22 24 Total

Quotient

Nombre de sièges

49'999 49'999 49'999 49'999

1 1

2

Nombre de suffrages

12'969 187'467

Quotient

Nombre de sièges

66'813 66'813

2

200'436

2

1 158'197 79'099 Nombre de suffrages

Quotient

69'291 30'670 8'929 45'322 3'985

158'197 Nombre de suffrages

69'291 30'670 8'929 45'322 3'985

158'197

Nombre de sièges

79'099 79'099 79'099 79'099 79'099 0

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

1 1 1 1 1

69'291 30'670 8'929 45'322 3'985

1

1

8247

Canton du Valais

Groupe de listes sous-apparentées 2, 10 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

2 10 Total

Groupe de listes 9, 11, 12, 25, 26, 27 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

9, 27 11, 12 25, 26 Total Groupe de listes sous-apparentées 25, 26 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

25 26 Total

Groupe de listes 13, 16, 17, 18, 19, 20, 23 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

13, 19, 20, 23 16, 17, 18 Total

8248

1 69'291 34'646 Nombre de suffrages

8'062 61'229

Quotient

Nombre de sièges

34'646 34'646

1

69'291

1

1 129'306 64'654 Nombre de suffrages

17'638 35'135 76'533

Quotient

Nombre de sièges

64'654 64'654 64'654

1

129'306

1

1 76'533 38'267 Nombre de suffrages

74'842 1'691

Quotient

Nombre de sièges

38'267 38'267

1

76'533

1

1 140'232 70'117 Nombre de suffrages

114'358 25'874

140'232

Quotient

Nombre de sièges

70'117 70'117

1 1

Canton du Valais

Groupe de listes sous-apparentées 13, 19, 20, 23 Nombre de sièges 1 Nombre de suffrages 114'358 Quotient 57'180 Première répartition

13 19 20 23 Total

Nombre de suffrages

102'925 5'403 2'908 3'122

114'358

Quotient

Nombre de sièges

57'180 57'180 57'180 57'180

1

1

8249

Canton du Valais

1 C-Parteien: Christlichsoziale Volkspartei Oberwallis (CSPO) Est élu: Nom

1 Schmidt Roberto

1962 Jurist

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Guttet-Feschel, Susten Erschmatt

Suffrages

13'293

Ne sont pas élus: Nom

Profession

1 Walker Salzmann Graziella 1970 Rechtsanwältin, Notarin 2 Schwestermann Hans 3 Biner Andreas 4 Troger Daniel

1957 Sekundarlehrer 1966 Rechtsanwalt, Notar 1963 Dipl. Architekt FH

Lieu d'origine

Domicile

Ried-Mörel, Bitsch, Naters Brig, Bellwald Zermatt Raron

Riederalp

9'597

Brig-Glis Zermatt Raron

9'144 8'943 8'126

Suffrages complémentaires

Suffrages

9'110

2 Jeunesses Socialistes du Valais romand (JSVR) Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5 6

1987 1981 1986 1988 1988 1986

Etudiant Etudiante Etudiant Etudiante Etudiante Etudiant

Savièse Mollens, Sion Basse-Nendaz Chandolin Mauraz VD Riaz FR

Savièse Mollens Haute-Nendaz Montana Martigny Grimisuat

Reynard Mathias Spahr Stéphanie Deleze Julien Favre Jeanne Reichler Thaïs Gremaud Adrien Suffrages complémentaires

Suffrages

2'802 1'117 942 911 843 834 613

3 Jeunes Démocrates-Chrétiens du Valais romand (JDC VR) Ne sont pas élus: Nom

1 Buttet Yannick

1977 Lic.sc.pol., président JDC VR

2 Zufferey Christophe

1983

3 Coppey Bertrand 4 di Stasi Sandra

1983 1981

5 Berguerand Charline

1983

Suffrages complémentaires 8250

Profession

Lieu d'origine

CollombeyMuraz Licencié HEI, vice-président JDC Chandolin VR Economiste d'entreprise Orsières Educatrice spécialisée, conseillère Vétroz générale Etudiante en chimie, conseillère Vollèges générale

Domicile

Suffrages

CollombeyMuraz Sierre

3'363

Orsières Vétroz

2'217 1'972

Martigny

1'686

2'738

993

Canton du Valais

4 C-Parteien: Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (CVPO) Est élue: Nom

1 Amherd Viola

1962 Lic.iur., Advokatin, Notarin, Nationalrätin, Stadtpräsidentin

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Brig-Glis

Brig-Glis

Lieu d'origine

Domicile

Visp

Visp

Suffrages

23'348

Ne sont pas élus: Nom

1 Furger Niklaus

1953 Betriebswirtschafter, lic.oec. HSG, Gemeinde-Vizepräsident 1960 Dipl. El. Ing. FH, Grossrat 1942 Sekundarlehrer, Grossrat, Talratspräsident 1964 Kaufmann, Grossrat 1948 Kaufmann, Grossrat, GemeindeVizepräsident

2 Ruppen Felix 3 Truffer Markus 4 Lehner Thomas 5 Grand Erno

Profession

Suffrages

10'480

Naters Naters St. Niklaus VS St. Niklaus VS

9'895 9'520

Bürchen Leuk

9'465 9'135

Bürchen Susten

Suffrages complémentaires

8'863

5 Parti Démocrate-Chrétien du Valais romand Sont élus: Nom

1 Darbellay Christophe

1971 Conseiller national, président du PDC Suisse 1961 Conseiller national

2 Chevrier Maurice

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Liddes Evolène

MartignyCroix Evolène

Suffrages

46'195 33'536

Ne sont pas élus: Nom

1 Roux Paul-André

1960 Premier vice-président du Grand Conseil 1958 Directeur Haute Ecole Pédagogique, a. président du Grand Conseil 1954 Présidente de commune, députée 1956 Conseillère municipale, députée

2 Clivaz Patrice 3 Picon Margrit 4 Zehnder Viviane

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Grimisuat

Grimisuat

Suffrages

24'949

Randogne

Randogne

24'618

Port-Valais Massongex, Sevelen SG

Les Evouettes Massongex

20'125 18'770

19'274

8251

Canton du Valais

6 C-Parteien: Junge Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (JCVPO) Ne sont pas élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Imstepf Ralf

1983 BLaw Uni Bern

Profession

Ulrichen

2 Kalbermatten Pascal 3 Schmid Rafael

1982 B.A. BWL Uni St. Gallen 1983 B.A. BWL Uni Bern

Ried-Brig Mörel

ReckingenGluringen Brig-Glis Mörel

Suffrages complémentaires

Suffrages

2'252 1'620 1'329 466

7 Les Verts / Grüne Ne sont pas élus: Nom

1 Clivaz Christophe 2 Volpi Fournier Marylène 3 Chanton-Bichsel Marlise

1969 Professeur HES 1968 Professeure, députée 1949 Responsable Marketing + relations publiques 1959 Conseillère en communication 1969 Ingénieur HES 1949 Chef d'Office registre foncier

4 Bezat-Grillet Evelyne 5 Rossier Francis 6 Chanton Régis

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Randogne Nendaz St-Nicolas

Sion Sion Raron

6'131 4'237 2'932

Nuvilly Grône St-Nicolas

Monthey Grône St-Maurice

2'846 2'711 2'469

Suffrages complémentaires

Suffrages

1'982

8 Jeunes Verts / Junge Grüne Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5

1981 1972 1978 1987 1975

Ingénieur Biologiste Psychologue Etudiant Technicien en marketing

St-Luc Nax Bovernier Salvan Riddes

Sierre Sion Sion Collombey Riddes

Zufferey Arnaud Largey Thierry Sarrasin Bruchez Pascale Derivaz Fabien Guglielmina David Suffrages complémentaires

8252

Suffrages

1'600 1'540 1'525 1'107 763 827

Canton du Valais

9 UDC Bas-Valais Ne sont pas élus: Nom

1 2 3 4

1977 1971 1974 1974

Filliez Raphaël Allard Sébastien Jordan Sylvianne Garnier Floran

5 Zufferey-Cheseaux MarieClaire

Profession

Responsable développement Agent de police Employée de commerce Employé de banque, conseiller municipal 1953 Mère au foyer

Lieu d'origine

Domicile

Cotterg Massongex Dorénaz Cortaillod

Le Cotterg Choëx Dorénaz CollombeyMuraz Leytron

Leytron

Suffrages complémentaires

Suffrages

3'287 2'352 1'677 1'649 1'570

2'052

10 Parti Socialiste du Valais romand Est élu: Nom

1 Rossini Stéphane

1963 Professeur, conseiller national

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Valcolla TI

Haute-Nendaz

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

22'817

Ne sont pas élues: Nom

Profession

1951 Enseignante, conseillère municipale Chevrier Katia 1982 Musicienne, conseillère générale Monnet-Terrettaz Marcelle 1952 Députée Maret-Bornet Véronique 1961 Bibliothécaire, députée suppléante di Blasi-Coucet Elisabeth 1964 Secrétaire syndicale

Suffrages

1 Cutruzzola Francine

Füllinsdorf BL Monthey

7'114

2 3 4 5

Evolène Isérables Bagnes Corcelles-prèsPayerne VD

6'998 6'420 6'150 6'121

Sion Riddes Ayent Conthey

Suffrages complémentaires

5'609

11 Schweizerische Volkspartei Oberwallis (SVPO) Ne sont pas élus: Nom

1 Ruppen Franz 2 Jäger Lukas

1971 Gemeinderat, Grossrat, Advokat, Notar 1955 Jurist, Landwirt, Burgerpräsident

3 Holzer Fabian

1970 Gemeinderat, Hotelier

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Naters

Naters

Suffrages

Eischoll, Turtmann Bellwald

Turtmann

9'474

Fieschertal

6'812

10'935

4'401

8253

Canton du Valais

12 Junge Schweizerische Volkspartei Oberwallis (JSVPO) Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

1 2 3 4 5

1985 1988 1987 1985 1988

Student Student Grossrats-Suppleant, Student Maler Student

Bürchen Bürchen Visperterminen Naters Naters Naters St. Niklaus VS St. Niklaus VS Embd Glis

Gattlen Martin Kreuzer Michael Willa Stefan Gruber Alois Fux Sandro

Domicile

Suffrages complémentaires

Suffrages

749 716 586 570 488 404

13 UP Parti Radical-Démocratique / PRDVS Est élu: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Germanier Jean-René

1958 Conseiller national

Profession

Vétroz, Conthey

Vétroz

Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1972 1962 1951 1967

Présidente Chef de section, député Directeur d'entreprise, président Hôtelière, députée

Ardon St-Léonard Begnins VD Savigny VD

Ardon St-Léonard Martigny Morgins

Suffrages

26'601

Ne sont pas élus:

Delaloye Lise Constantin René Dumas Olivier Diserens Brigitte Suffrages complémentaires

Suffrages

16'861 15'940 15'553 12'970 15'000

14 C-Parteien: Junge Christlichsoziale Oberwallis (JCSPO) Ne sont pas élus: Nom

1 Oester Christine 2 Ritz Sophie Barbara 3 Plaschy Dario

1982 Lehrerin 1988 Studentin 1977 Kfm. Angestellter

Suffrages complémentaires

8254

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Visp Lalden Varen

Visp Lalden Varen

Suffrages

2'425 1'241 1'061 682

Canton du Valais

15 Parti Chrétien Social du Valais romand (PCS VR) Ne sont pas élus: Nom

1 Attinger Bernard

1942 Architecte, urbaniste, a. architecte cantonal 1964 Enseignante primaire 1967 Chef de l'Inspection cantonale de l'emploi 1955 Directeur romand de l'Association Suisse des Cadres 1977 Docteur en chimie 1962 Laborantin en chimie

2 Grandjean Böhm Michelle 3 Roh Hervé 4 Briguet Bernard 5 Zufferey Benoît 6 Besse Patrice

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Hérémence

Sion

2'381

Morlon FR Aven

Saxon Aven

1'677 1'362

Lens

Sierre

1'152

St-Luc Martigny

Sierre Bovernier

Suffrages complémentaires

Suffrages

900 832 625

16 Wir Liberalen: Freie Demokratische Partei Oberwallis (FDPO) Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1978 1951 1961 1944

Ökonom, Gemeinderat Hotelier, Grossrat Lehrer, Vizepräsident Pensionär, Informatiker, Vizepräsident

Naters Saas-Fee Naters Guttet-Feschel

Brig-Glis Saas-Fee Mörel Feschel

Eggel Matthias Bumann Ambros Salzmann Werner Hartmann Hanspeter

Suffrages complémentaires

Suffrages

3'079 2'606 1'543 1'174

1'866

17 Nous libéraux: Mouvement écologie libérale / Bewegung für ökologische Wirtschaft Ne sont pas élus: Nom

1 Crettenand Narcisse

1955 Technicien en télécommunication, président de commune, député 1976 Dr en chimie 1983 Etudiante HES-SO 1971 Directeur formation universitaire à distance Suisse 1976 Ing. en chimie HES 1961 Directeur recherche et développement

2 Crettenand David 3 Pochon-Loye Marie 4 Pannatier Stéphane 5 Raboud Guy 6 Nicolet-dit-Felix Blaise

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Isérables

Isérables

2'066

Isérables Collonges Nax

Riddes Sion Sierre

1'282 1'123 954

Vionnaz Niedergesteln Sa Sagne NE, MartignyLes Ponts-de- Combe Martel NE

Suffrages

954 822

552

8255

Canton du Valais

18 Nous libéraux: Parti Libéral valaisan Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 de Roten Pierre-Christian 2 Tavernier Georges

1951 Médecin 1981 Spécialiste RH

Sion St-Maurice

Sion Sion

Suffrages complémentaires

Suffrages

4'014 2'264 1'575

19 UP Chablais & région (JRVS-JLVS) Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5

1984 1984 1980 1985 1987

Etudiant Etudiante Etudiant Etudiant Apprenti

Troistorrents St-Gingolph Martigny Port-Valais Salvan, Vernayaz

Morgins Monthey St-Maurice Le Bouveret Muraz

Nantermod Philippe Chaperon Emilie Lafarge Fabien Roch Damien Petrucci Damien

Suffrages complémentaires

Suffrages

1'883 892 750 744 642

492

20 UP Martigny & région (JRVS-JLVS) Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1979 1983 1984 1987

Economiste Employé de commerce Etudiante en droit Médiamaticien

Fully Finhaut Nendaz Lens

Fully Martigny Martigny Evionnaz

Monod Julien Hugon Michaël Mouther Marie Nanchen Samuel Suffrages complémentaires

8256

Suffrages

860 792 596 341 319

Canton du Valais

21 JUSO Oberwallis Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

1 2 3 4 5

1983 1978 1981 1986 1982

Studentin Volkswirtschaft Sozialforscher Tiefbauzeichner Student Mathematik Informatiker

Randa Ried-Brig Niedergesteln Baltschieder Visperterminen Visperterminen Obergesteln Baltschieder Naters Naters

Kronig Laura Kalbermatter Marc Heinzmann Tobias Aufdereggen Simon Eyer Leander

Domicile

Suffrages complémentaires

Suffrages

1'408 954 614 604 551 312

22 Sozialdemokratische Partei Oberwallis (SPO) Parti socialiste Haut-Valais (SPO) Ne sont pas élus: Nom

1 Rey Jean-Noël 2 Hugo-Lötscher Susanne

1949 Nationalrat 1960 PR-Fachfrau mit eidg. Ausweis, Grossrätin, Präsidentin SPO 1962 Leiter Verkauf und Produktion CCP SBB, GemeindeVizepräsident 1958 Lehrerin für Krankenpflege, Gemeinderätin 1958 Primarlehrerin, Grossrätin

3 Jossen Hans-Josef 4 Mooser Theler Helena 5 Schmidhalter-Näfen Doris

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Chermignon Erschmatt

St-Léonard Agarn

Naters

Naters

5'833

Täsch, Ausserberg Ried-Brig, Termen

Visp

5'764

Ried-Brig

4'043

Suffrages complémentaires

Suffrages

13'181 6'446

5'612

23 UP Centre (JRVS-JLVS) Ne sont pas élus: Nom

1 Huser Nicolas 2 Salamin Laura

1987 Etudiant 1985 Etudiante en sciences sociales et politiques 1980 Economiste HEC 1977 Ingénieur 1980 Juriste

3 Fardel Mathieu 4 Cagnazzo Cédric 5 Bruchez Léonard Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Vétroz Sierre

Vétroz Granges

854 807

Ayent Grimisuat Saxon

Sion Grimisuat Sion

550 459 274 178

8257

Canton du Valais

24 Gauche valaisanne alternative Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1954 1981 1965 1939

Enseignant Etudiante Employée de commerce Retraité

Liddes Fully Gaïs AR Collombey

Martigny Martigny Sion Monthey

Meilland Jean-Marie Carron Ariane Lanthemann Barbara Lombardi Graziano Suffrages complémentaires

Suffrages

1'177 977 682 559 590

25 UDC Valais central Est élu: Nom

1 Freysinger Oskar

1960 Conseiller national

Profession

Domicile

Suffrages

Guttet-Feschel Savièse

Lieu d'origine

28'241

Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1986 1968 1961 1972

Président Jeunes UDCVR Ingénieur EPFZ Enseignante, députée suppléante Employée de commerce

Hérémence Sion Vex Adelboden BE

Euseigne Bramois Sierre Chalais

Logean Grégory Jacquod Eric Bovier-Widmer Jacqueline Reichen Nadine Suffrages complémentaires

Suffrages

8'830 8'215 7'397 7'202 14'957

26 Jeunes UDC Valais central Ne sont pas élus: Nom

1 de Riedmatten Adrien

1976 Historien

2 Oggier Manfred 3 Zuzolo-Broccard David

1971 Commerçant de pneus 1975 Machiniste

Suffrages complémentaires

8258

Profession

Domicile

Suffrages

Sion, Münster Sion VS Salgesch Granges Nendaz Vétroz

Lieu d'origine

567 408 368 348

Canton du Valais

27 Jeunes UDC Bas-Valais Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1978 1981 1985 1985

Etudiant Electricien, député suppléant Etudiant Automaticien

Leytron Vouvry Fully CollombeyMuraz CollombeyMuraz Bovernier

Martigny Vouvry Fully Collombey-leGrand Muraz

993 973 826 707

Sembrancher

506

Cipolla Alexandre Carraux Antoine Carron Jean-Victor Vanay Guillaume

5 Vannay Stéphane

1985 Cuisinier

6 Michaud Sophie

1983 Styliste ongulaire

Suffrages complémentaires

Suffrages

648

398

28 Force citoyenne / Walliser Bürgerbewegung Ne sont pas élus: Nom

1 Carron Michel 2 Wuilloud Stany 3 Bourquin Claude

1950 Indépendant 1929 Pharmacien 1942 Enseignant

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Fully Fully Collombey Sion Neuchâtel NE Savièse

871 471 426 269

8259

Canton de Neuchâtel

Canton de Neuchâtel Nombre de sièges Electeurs - dont hommes - dont femmes Votants Bulletins nuls Bulletins blancs Bulletins valables

5 107'147 49'099 58'048 53'816 266 279 53'271

31 ULR - Parti radical-démocratique neuchâtelois 32A ULR - Parti libéral-PPN neuchâtelois 32B ULR - Jeunes libéraux neuchâtelois 33A Parti socialiste neuchâtelois - Liste Femmes 33B Parti socialiste neuchâtelois - Liste Hommes 34 PopVertsSol - Parti Ouvrier et Populaire solidaritéS 35 PopVertsSol - Les Verts, Ecologie et Liberté 36 Union démocratique du centre - UDC Neuchâtel 37 Parti Démocrate-Chrétien - PDC neuchâtelois 38 ULR - Mouvement Ecologie libérale 39 PEV neuchâtelois - Parti évangélique 40 Parti Libre et Indépendant Total des suffrages de parti Suffrages blancs Total des suffrages (suffrages de parti + suffrages blancs) / nombre de sièges

B. Suffrages de parti des listes apparentées

31 ULR - Parti radical-démocratique neuchâtelois 32A ULR - Parti libéral-PPN neuchâtelois 32B ULR - Jeunes libéraux neuchâtelois 36 Union démocratique du centre - UDC Neuchâtel 38 ULR - Mouvement Ecologie libérale Total 33A Parti socialiste neuchâtelois - Liste Femmes 33B Parti socialiste neuchâtelois - Liste Hommes 34 PopVertsSol - Parti Ouvrier et Populaire solidaritéS 35 PopVertsSol - Les Verts, Ecologie et Liberté Total

8260

33'126 29'011 5'459 30'098 37'493 23'914 24'481 60'446 8'731 4'073 3'209 740 260'781 5'574 53'271

33'126 29'011 5'459 60'446 4'073 132'115 30'098 37'493 23'914 24'481 115'986

Canton de Neuchâtel

C. Suffrages des listes sous-apparentées

31 ULR - Parti radical-démocratique neuchâtelois 32A ULR - Parti libéral-PPN neuchâtelois 32B ULR - Jeunes libéraux neuchâtelois 38 ULR - Mouvement Ecologie libérale

33'126 29'011 5'459 4'073

Total

71'669

33A Parti socialiste neuchâtelois - Liste Femmes 33B Parti socialiste neuchâtelois - Liste Hommes

30'098 37'493

Total

67'591

34 PopVertsSol - Parti Ouvrier et Populaire solidaritéS 35 PopVertsSol - Les Verts, Ecologie et Liberté

23'914 24'481

Total

48'395

Quotient

43'464

D. Répartition des sièges entre les listes ou les groupes de listes Première répartition

31, 32A, 32B, 36, 38 33A, 33B, 34, 35 37 39 40 Total

Nombre de suffrages

132'115 115'986 8'731 3'209 740

Quotient

Nombre de sièges

43'464 43'464 43'464 43'464 43'464

3 2

260'781

5

E. Répartition des sièges entre les listes apparentées Groupe de listes 31, 32A, 32B, 36, 38 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

31, 32A, 32B, 38 36 Total

3 132'115 33'029 Nombre de suffrages

71'669 60'446

132'115

Quotient

Nombre de sièges

33'029 33'029

2 1 3

8261

Canton de Neuchâtel

Groupe de listes sous-apparentées 31, 32A, 32B, 38 Nombre de sièges 2 Nombre de suffrages 71'669 Quotient 23'890 Première répartition

31 32A 32B 38 Total

Groupe de listes 33A, 33B, 34, 35 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

33A, 33B 34, 35 Total Groupe de listes sous-apparentées 33A, 33B Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

33A 33B Total

8262

Nombre de suffrages

33'126 29'011 5'459 4'073

Quotient

Nombre de sièges

23'890 23'890 23'890 23'890

1 1

71'669

2

2 115'986 38'663 Nombre de suffrages

67'591 48'395

Quotient

Nombre de sièges

38'663 38'663

1 1

115'986

2

1 67'591 33'796 Nombre de suffrages

30'098 37'493

67'591

Quotient

Nombre de sièges

33'796 33'796

1 1

Canton de Neuchâtel

Groupe de listes sous-apparentées 34, 35 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

34 35 Total

1 48'395 24'198 Nombre de suffrages

23'914 24'481

48'395

Quotient

Nombre de sièges

24'198 24'198

1 1

8263

Canton de Neuchâtel

31 ULR - Parti radical-démocratique neuchâtelois Est élu: Nom

1 Burkhalter Didier17

1960 Conseiller national, économiste

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Neuchâtel, Neuchâtel Sumiswald BE

Suffrages

11'798

Ne sont pas élus: Nom

1 Favre Laurent

3 Comte Raphaël

1972 Directeur de la Chambre neuchâteloise d'agriculture et de viticulture (CNAV) 1975 Responsable de projets dans la communication 1979 Etudiant en droit

4 Morel Sylvia

1954 Enseignante au CIFOM

2 Cottier Damien

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Fleurier

Fleurier

5'965

Jaun FR

Hauterive NE

5'653

Courtételle JU CorcellesCormondrèche Les HautsLa Chaux-deGeneveys Fonds

Suffrages complémentaires

4'497 4'156

1'057

32A ULR - Parti libéral-PPN neuchâtelois Est élue: Nom

1 Perrinjaquet Sylvie

1955 Conseillère d'Etat

17

8264

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Travers

Chez-le-Bart

Suffrages

6'810

Si Monsieur Didier Burkhalter est élu, le 11 novembre 2007, au Conseil des Etats et s'il renonce alors à accepter son mandat de conseiller national, il sera remplacé par Monsieur Laurent Favre, premier suppléant, sous réserve d'éventuels recours contre les élections au Conseil des Etats.

Falls Herr Didier Burkhalter am 11. November 2007 in den Ständerat gewählt wird und danach auf die Annahme des Nationalratsmandates verzichtet, wird er, unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden gegen die Ständeratswahlen, im Nationalrat durch den ersten Nachrückenden, Herrn Laurent Favre, ersetzt.

Si l'on. Didier Burkhalter, il 11 novembre 2007, sarà eletto al Consiglio degli Stati e rinuncerà al mandato di consigliere nazionale, salvo eventuali ricorsi contro l'elezione del Consiglio degli Stati egli sarà sostituito, in Consiglio nazionale, dal primo subentrante, l'on. Laurent Favre.

Canton de Neuchâtel

Ne sont pas élus: Nom

1 Graber Rolf 2 Blandenier Christian

1951 Economiste indépendant 1965 Notaire, avocat

Profession

3 Gueissaz Caroline 4 Frésard Josette

1955 Ingénieure EPFZ 1957 Conseillère communale

Lieu d'origine

Domicile

Sigriswil BE Villiers

Le Locle Chézard-StMartin Ste-Croix VD Neuchâtel Le Noirmont La Chaux-deJU Fonds

Suffrages complémentaires

Suffrages

6'185 5'860 5'098 4'126

932

32B ULR - Jeunes libéraux neuchâtelois Ne sont pas élus: Nom

1 Erb Mathieu

1986 Etudiant

Profession

2 Béguin Céline 3 Haeny Béatrice 4 Castella Thibaut

1985 Etudiante 1985 Etudiante 1987 Etudiant

5 Jeanneret Hervé

1983 Etudiant

Lieu d'origine

Domicile

Röthenbach i.E. BE Rochefort Kölliken AG Haut-Intyamon FR Travers

Couvet

1'455

Neuchâtel Cortaillod Le Locle

1'151 1'151 980

Corcelles NE

Suffrages complémentaires

Suffrages

664 58

33A Parti socialiste neuchâtelois - Liste Femmes Ne sont pas élues: Nom

1 Garbani Valérie 2 Babey Katia

1966 Avocate, conseillère nationale, conseillère communale 1972 Juriste

3 Duvoisin Odile 4 Fellrath Nathalie

1955 Directrice administrative 1970 Infirmière

5 Perrin-Marti Florence

1957 Dessinatrice, conseillère communale

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Vergeletto TI

Neuchâtel

9'717

Grandfontaine JU Fontainemelon Delémont JU

La Chaux-deFonds Cortaillod MarinEpagnier Le Locle

5'686

Tramelan BE

Suffrages

5'084 4'946 3'855

810

8265

Canton de Neuchâtel

33B Parti socialiste neuchâtelois - Liste Hommes Est élu: Nom

1 Berberat Didier

1956 Avocat, conseiller national, conseiller communal

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Montignez JU La Chaux-deFonds

Suffrages

13'609

Ne sont pas élus: Nom

1 Maire Jacques-André

1957 Chef du service de la formation professionnelle et des lycées 1961 Délégué cantonal aux étrangers 1945 Biologiste 1959 Responsable d'office de poste

2 Facchinetti Thomas 3 Cuche Frédéric 4 Cattin Jean-Pierre

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Les Ponts-deMartel Neuchâtel Le Pâquier Le Noirmont JU

Les Ponts-deMartel Neuchâtel Le Pâquier Couvet

Suffrages complémentaires

Suffrages

6'412 6'380 6'359 4'139

594

34 PopVertsSol - Parti Ouvrier et Populaire solidaritéS Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

1 2 3 4

1960 1948 1956 1965

Conseiller communal Enseignante Conseiller communal Conseiller communal

Tramelan BE Bienne BE Onnens VD Rebévelier BE

de la Reussille Denis Ebel Marianne Perdrizat Daniel Veya Jean-Pierre

5 Gazareth Pascale

1970 Sociologue

Domicile

Le Locle Neuchâtel Neuchâtel La Chaux-deFonds La Chaux-de- La Chaux-deFonds Fonds

Suffrages complémentaires

Suffrages

9'781 3'743 3'512 3'396 2'927

555

35 PopVertsSol - Les Verts, Ecologie et Liberté Est élue: Nom

1 John-Calame Francine

1954 Médiatrice familiale, conseillère nationale

8266

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Eiken AG

Le CerneuxPéquignot

Suffrages

6'573

Canton de Neuchâtel

Ne sont pas élus: Nom

1 Pedroli Jean-Carlo 2 Debrot Laurent 3 Angst Doris

1951 Biologiste indépendant 1958 Agriculteur-formateur 1960 Collaboratrice scientifique en développement durable 1959 Maître d'éducation physique

4 Erard Patrick

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Bodio TI Neuchâtel Brot-Dessous Chambrelien Wil ZH Neuchâtel

4'481 4'468 4'313

La Chaux-de- La Chaux-deFonds Fonds

4'285

Suffrages complémentaires

361

36 Union démocratique du centre - UDC Neuchâtel Est élu: Nom

1 Perrin Yvan

1966 Fonctionnaire, conseiller national Provence VD

Profession

Lieu d'origine

Domicile

La Côte-auxFées

Suffrages

16'439

Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 Legrix Jean-Charles

1962 Chef comptable

Monnaz VD

2 Guyot Maria-Angela 3 Marti Karim-Frédéric 4 Gsteiger Nicolas

1966 Juriste 1959 Médecin-dentiste 1970 Facteur

Boudevilliers Lyss BE Grindelwald BE

La Chaux-deFonds Neuchâtel Le Landeron Boudry

Suffrages complémentaires

Suffrages

11'014 10'638 10'153 9'895

2'307

37 Parti Démocrate-Chrétien - PDC neuchâtelois Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

1 Michaud Catherine

1963 Ingénieure HES

Puidoux VD

2 3 4 5

1950 1957 1947 1958

Suter Laurent Rickenmann Laure Traube Raymond Oppliger Oscar

Suffrages complémentaires

Médecin-dentiste Orthophoniste Médecin-psychiatre Gestionnaire de salaire

Domicile

La Chaux-deFonds Oftringen AG Wavre Bas-Vully FR Bôle Duillier VD Hauterive NE Chézard-StChézard-StMartin Martin

Suffrages

1'949 1'798 1'741 1'568 1'493

182

8267

Canton de Neuchâtel

38 ULR - Mouvement Ecologie libérale Ne sont pas élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Matthey Bernard 2 Steudler Jean-Bernard

1944 Ingénieur 1954 Agriculteur

Profession

La Sagne Fontaines

3 Crelier Mireille 4 Marti Alain 5 Bauer Adrien

1989 Etudiante en mathématique 1962 Installateur sanitaire 1988 Apprenti polymécanicien

Bure JU St-Blaise Langnau i.E.

BE

Montezillon Chézard-StMartin Montmollin St-Blaise Hauterive NE

Suffrages complémentaires

Suffrages

1'299 973 733 538 450

80

39 PEV neuchâtelois - Parti évangélique Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1945 1951 1964 1957

Pasteur Veilleur Responsable administratif Secrétaire

Lausanne VD Couvet Neuchâtel Winterthur ZH

Neuchâtel Môtiers Boudry Neuchâtel

Delisle Daniel Martin André Raymond Pfaff Daniel Grimm Liliane Suffrages complémentaires

Suffrages

918 657 630 627 377

40 Parti Libre et Indépendant N'est pas élu: Nom

1 Jäggi Lukas

1953 Photographe

Suffrages complémentaires

8268

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Fulenbach SO La Chaux-deFonds

Suffrages

417

323

Canton de Genève

Canton de Genève Nombre de sièges Electeurs - dont hommes - dont femmes Votants Bulletins rentrés Bulletins nuls Bulletins blancs Bulletins valables

11 232'572 104'162 128'410 110'376 108'637 781 532 107'324

3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Les Verts parti écologiste genevois Union Libérale-Radicale Les Radicaux Les Démocrates-Chrétiens Union Libérale-Radicale Libéral Les Socialistes UDC Genève Les Socialistes: La liste jeune Parti Evangélique Genève (PEV) A Gauche Toute !

solidaritéS et Indépendants A Gauche Toute !

Les communistes nouvelle génération UDC - International Mouvement Citoyens Genevois (M.C.G.)

Parti du Travail Genève

Total des suffrages de parti Suffrages blancs Total des suffrages (suffrages de parti + suffrages blancs) / nombre de sièges

B. Suffrages de parti des listes apparentées 1 5 7

190'735 90'219 112'993 172'132 210'031 230'698 12'500 13'909 57'021 8'626 14'541 29'205 21'689 1'164'299 16'265 107'324

Les Verts parti écologiste genevois Les Socialistes Les Socialistes: La liste jeune 9 A Gauche Toute !

solidaritéS et Indépendants 10 A Gauche Toute !

Les communistes nouvelle génération 13 Parti du Travail Genève

190'735 210'031 12'500

Total

500'602

57'021 8'626 21'689

8269

Canton de Genève

2

Union Libérale-Radicale Les Radicaux 3 Les Démocrates-Chrétiens 4 Union Libérale-Radicale Libéral Total

90'219

375'344

6 UDC Genève 11 UDC - International

230'698 14'541

Total

245'239

112'993 172'132

C. Suffrages des listes sous-apparentées 2

Union Libérale-Radicale Les Radicaux 4 Union Libérale-Radicale Libéral Total

90'219

262'351

5 7

210'031 12'500

172'132

Les Socialistes Les Socialistes: La liste jeune Total

222'531

9

A Gauche Toute !

solidaritéS et Indépendants 10 A Gauche Toute !

Les communistes nouvelle génération Total

57'021

65'647

Quotient

97'025

8'626

D. Répartition des sièges entre les listes ou les groupes de listes Première répartition

1, 5, 7, 9, 10, 13 2, 3, 4 6, 11 8 12 Total

8270

Nombre de suffrages

500'602 375'344 245'239 13'909 29'205

1'164'299

Quotient

Nombre de sièges

97'025 97'025 97'025 97'025 97'025

5 3 2

10

Canton de Genève

Deuxième répartition

1, 5, 7, 9, 10, 13 2, 3, 4 6, 11 8 12 Total

Nombre de suffrages

500'602 375'344 245'239 13'909 29'205

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

6 4 3 1 1

83'433 93'836 81'746 13'909 29'205

5 4 2

1'164'299

11

E. Répartition des sièges entre les listes apparentées Groupe de listes 1, 5, 7, 9, 10, 13 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

1 5, 7 9, 10 13 Total

Deuxième répartition

1 5, 7 9, 10 13

5 500'602 83'434 Nombre de suffrages

190'735 222'531 65'647 21'689

Nombre de suffrages

190'735 222'531 65'647 21'689

500'602

Groupe de listes sous-apparentées 5, 7 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient

3 222'531 55'633

5 7 Total

Nombre de sièges

83'434 83'434 83'434 83'434

2 2

500'602

Total

Première répartition

Quotient

Nombre de suffrages

210'031 12'500

222'531

4

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

3 3 1 1

63'578 74'177 65'647 21'689

2 3

5

Quotient

Nombre de sièges

55'633 55'633

3 3

8271

Canton de Genève

Groupe de listes 2, 3, 4 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

2, 4 3

4 375'344 75'069 Nombre de suffrages

262'351 112'993

Total

375'344

Groupe de listes sous-apparentées 2, 4 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient

3 262'351 65'588

Première répartition

2 4 Total

Groupe de listes 6, 11 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

6 11 Total

8272

Nombre de suffrages

90'219 172'132

Quotient

Nombre de sièges

75'069 75'069

3 1 4

Quotient

Nombre de sièges

65'588 65'588

1 2

262'351

3

2 245'239 81'747 Nombre de suffrages

230'698 14'541

245'239

Quotient

Nombre de sièges

81'747 81'747

2 2

Canton de Genève

1 Les Verts parti écologiste genevois Sont élus: Nom

1 Hodgers Antonio 2 Leuenberger Ueli

1976 Responsable d'entreprise 1952 Conseiller national

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Meyrin Genève Rohrbachgraben Genève BE

22'860 22'174

Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5 6

1959 1963 1956 1967 1956 1960

Cheffe service Etat GE Conseiller municipal Juriste Directrice d'ONG Infirmière Sociologue

Meyrin Genève Chêne-Bourg Signau BE Brügg BE Corsier

Genève Genève Vandoeuvres Genève Troinex Genève

Bugnon Fabienne Drame Alpha Baud Catherine Bachmann Carine Schneider-Bidaux Brigitte Rossiaud Jean Suffrages complémentaires

Suffrages

20'690 17'074 16'904 16'888 16'877 16'237 41'031

2 Union Libérale-Radicale Les Radicaux Est élu: Nom

1 Hiltpold Hugues

1969 Architecte

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Carouge GE

Carouge GE

Suffrages

10'567

Ne sont pas élus: Nom

1 Büchi Thomas

1958 Maître charpentier

2 Ankers Neil 3 Haldemann François 4 Böhler Elizabeth

1967 Ingénieur agronome / Secrétaire général Fegems 1965 Agriculteur - administrateur 1956 Conseillère administrative

5 6 7 8

1965 1943 1972 1987

Gisler Anne-Marie Mirimanoff Jean Giardina Sara Genecand Adrien

9 Benouari Ali Suffrages complémentaires

Profession

Juriste Magistrat et médiateur Avocate Employé de banque

1951 Indépendant (finances)

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Bischofszell TG Genève

Chancy

9'793

Meyrin

8'764

Eggiwil BE Bâle BS

Meyrin Le GrandSaconnex Genève Genève Crassier VD Genève

7'987 7'667

Cologny

6'799

Altdorf UR Genève Genève Plan-lesOuates Genève

7'357 6'990 6'940 6'801

10'554

8273

Canton de Genève

3 Les Démocrates-Chrétiens Est élu: Nom

1 Barthassat Luc

1960 Agriculteur, viticulteur, paysagiste Bardonnex

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Plan-lesOuates

Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Mettan Guy 2 Jobin Jean-Pierre

1956 Journaliste 1941 Président GE Tourisme et Bureau des congrès 1971 Avocat 1947 Directeur général HUG 1976 Employée sérvices industriels GE 1941 Retraitée 1965 Conseillère en communication

Evionnaz VS GrandSaconnex Lutry VD Vandoeuvres Genève Genève CollongeBellerive

Genève Le GrandSaconnex Thônex Vandoeuvres Vernier Genève Genève

Suffrages

12'917

Ne sont pas élus:

3 4 5 6 7

Petroz Pascal Gruson Bernard Solioz Mathys Patricia Vali-Ruffieux Monique Rys Alexandra

Profession

Suffrages complémentaires

Suffrages

12'165 11'068 10'753 10'273 9'594 9'557 9'184

27'482

4 Union Libérale-Radicale Libéral Sont élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

1 Brunschwig Graf Martine 2 Lüscher Christian

1950 Economiste 1963 Avocat

Profession

Ramsen SH Genève

Genève Genève

35'105 31'922

Nom

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

1 Weiss Pierre 2 de Candolle Beatriz 3 Keane John

1952 Sociologue 1957 Journaliste 1986 Etudiant

Soral Genève Chêne-Bourg

Soral Chêne-Bourg Hermance

Ne sont pas élus:

Suffrages complémentaires

8274

Profession

30'190 29'121 26'001 19'793

Canton de Genève

5 Les Socialistes Sont élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

1 Roth-Bernasconi Maria 2 Sommaruga Carlo 3 Rielle Jean-Charles

1955 Infirmière, juriste 1959 Avocat 1952 Médecin

Profession

Lancy Lugano TI Sion VS

Lancy Genève Genève

41'391 41'035 37'848

Nom

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

1 Grobet-Wellner Marianne 2 Cahannes Monique

1947 Economiste 1952 Sociologue, traductrice

Ne sont pas élues: Profession

Vallorbe VD Aire-la-Ville La Chaux-de- Genève Fonds NE

Suffrages complémentaires

35'670 34'206

19'881

6 UDC Genève Sont élus: Nom

1 Reymond André 2 Nidegger Yves

1940 Conseiller en prévoyance 1957 Avocat

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Genève Genève

Veyrier Genève

22'607 21'898

Suffrages

Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5 6 7 8

1946 1942 1963 1946 1947 1985 1939 1989

Vigneron, ingénieur agronome Avocat Consultante RH Economiste Formateur en entreprise Emplyoée de commerce Orfèvre Etudiant

Bellevue Genève Anières Menznau LU Genève Vernier Lengnau AG Farvagny FR

Satigny Genève Genève Puplinge Genève Vernier Céligny Carouge GE

Leyvraz Eric Pagan Jacques Buchet-Harder Catherine Riedweg Bernhard Rubeli Pascal Pirolli Carmen Müller Ludwig Girard Christian Suffrages complémentaires

21'644 21'489 19'988 19'947 19'891 19'866 19'718 19'653 23'997

8275

Canton de Genève

7 Les Socialistes: La liste jeune Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4

1988 1988 1979 1983

Etudiante Etudiant Administrateur Etudiant

Genève Genève Perly-Certoux Genève

Veyrier Bernex Perly-Certoux Genève

Gavillet Aurélie Schaedler Grégoire Garcia Pablo Chazaud Sébastien Suffrages complémentaires

Suffrages

2'534 1'995 1'911 1'570 4'490

8 Parti Evangélique Genève (PEV) Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

1 2 3 4

1976 1961 1948 1974

Avocat Responsble sociale Chimiste - enseignant Politologue

Prilly VD Lancy Guggisberg BE Thônex Meyrin Carouge GE Meyrin Le GrandSaconnex Müntschemier Cartigny BE Niederhünigen Genève BE

Baier Florian Kasteler-Budde Valérie Bösch Philippe Tichy Thomas

5 Löffel Jürg

1964 Directeur financier

6 Martinez Sarah

1975 Traductrice indépendante

Domicile

Suffrages complémentaires

Suffrages

2'773 2'617 2'406 2'279 2'240 1'242

352

9 A Gauche Toute !

solidaritéS et Indépendants Ne sont pas élus: Nom

1 Grobet Christian

1941 Avocat

2 Vanek Pierre 3 Haller Jocelyne

1954 Secrétaire parti politique 1954 Assistante sociale

8276

Profession

Lieu d'origine

Vallorbe VD

Domicile

Le GrandSaconnex Genève Genève Gontenschwil Meyrin AG

Suffrages

7'716 6'933 6'212

Canton de Genève Nom

Lieu d'origine

Domicile

4 Mouhanna Souhail

1940 Retraité

Profession

Genève

5 Wenger Salika 6 Schnebli Tobias 7 Gerardo Ynès 8 Perez Maria 9 Figurek Vera 10 Orsini Magali

1949 1958 1964 1969 1977 1941

Genève Baden AG Carouge GE Genève Chêne-Bourg Genève

Juvigny, France (domicile politique: Genève) Genève Genève Genève Genève Genève Le GrandSaconnex

Styliste Artisan Sociologue Comédienne Enseignante Expert-comptable

Suffrages complémentaires

Suffrages

5'854

4'819 4'283 4'196 4'135 4'110 3'962

4'801

10 A Gauche Toute !

Les communistes nouvelle génération Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

1 2 3 4 5 6 7

1975 1962 1974 1976 1975 1986 1981

Ouvrier Aide-soignante Professeur de français Employé de fabrication Fonctionnaire Etudiant Dessinateur de machine

Isorno TI Weiach ZH Le Chenit VD Bernex Genève Lancy Lausanne VD

Lancy Genève Genève Bernex Thônex Bernex Genève

1'312 1'086 897 808 803 792 752

Tettamanti Laurent Meierhofer Charlotte Capt Julien Chaperon Fabrice Carlo Jean-Louis Pitetti Fabien Pesse Alain Suffrages complémentaires

2'176

11 UDC - International Ne sont pas élus: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Favarger René

1936 Financier

Profession

Genève

2 Chevrier Andrée-Danielle

1939 Retraitée

Lutry VD

Toronto, Canada (domicile politique: Genève) Sciez, France (domicile politique: Genève)

Suffrages

1'489

1'461

8277

Canton de Genève Nom

Profession

Lieu d'origine

3 Chollet Philippe

1958 Ingénieur

Renens VD

4 Schalk Jacques 5 Goldschmid Pierre

1950 Retraité 1933 Retraité

Domicile

Abuja, Nigeria (domicile politique: Genève) Noville VD Genève Winterthur ZH Brunoy, France (domicile politique: Genève)

Suffrages complémentaires

Suffrages

1'353

1'350 1'344

7'544

12 Mouvement Citoyens Genevois (M.C.G.)

Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 2 3 4 5

1964 1959 1943 1972 1942

Député Fonctionnaire Etat GE Economiste Ferblantier, plombier Réalisateur

Carouge GE Le Chenit VD Genève Chamoson VS Evionnaz VS

Onex Lancy Genève Onex ChêneBougeries Genève Genève Meyrin

Stauffer Eric Golay Roger Jeanneret Claude Delaloye Fabien Rappaz Henry

6 Hussy Viviana 7 Spuhler Pascal 8 Hyka Pellumb Suffrages complémentaires

8278

1982 Assistante en gestion de fortune 1963 Indépendant 1955 Indépendant

Safenwil AG Genève Vernier

Suffrages

3'941 2'961 2'823 2'480 2'431 2'399 2'314 2'213 7'643

Canton de Genève

13 Parti du Travail Genève Ne sont pas élus: Nom

1 Spielmann Jean 2 Ecuyer René

1944 Retraité 1943 Secrétaire parti du Travail

3 Nack Françoise 4 Jousson Guy 5 Ardite Jean-Luc 6 Jost Eric 7 Maurer Michèle 8 Maillefer Denise 9 Cortorreal Eustacia 10 Micciarelli Massan 11 Bhira Yvette

1946 1950 1971 1965 1950 1946 1939 1962 1942

Suffrages complémentaires

Profession

Aide Hospitalière Assistant social Horloger Educateur spécialisé Patrouilleuse scolaire Artisane bijoutière Politologue Artiste-peintre Retraitée

Lieu d'origine

Domicile

Suffrages

Genève Romainmôtier VD Thônex Genève Lancy Fieschertal VS Genève Ballaigues VD Genève Genève Hasle bei Burgdorf BE

Genève Genève

3'247 2'251

Versoix Genève Vernier Genève Versoix Carouge GE Genève Vernier Versoix

1'845 1'777 1'751 1'740 1'708 1'701 1'638 1'636 1'621

774

8279

Canton du Jura

Canton du Jura Nombre de sièges Electeurs - dont hommes - dont femmes Votants Bulletins rentrés Bulletins nuls Bulletins blancs Bulletins valables

2 49'571 23'673 25'898 22'109 21'833 102 234 21'497

Parti socialiste jurassien (PSJ) Jeunesse socialiste et progressiste jurassienne (JSPJ) Parti démocrate-chrétien et jeunes démocrates-chrétiens du Jura (PDC-JDC) Parti chrétien-social indépendant (PCSI) Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Parti libéral-radical jurassien, jeunesse Union démocratique du centre (UDC) Union démocratique du centre, jeunesse UDC

13'609 2'194 10'695 4'727 4'482 1'231 4'613 1'242

Total des suffrages de parti

42'793

Suffrages blancs Total des suffrages (suffrages de parti + suffrages blancs) / nombre de sièges

201 21'497

B. Suffrages de parti des listes apparentées 1 2

Parti socialiste jurassien (PSJ) Jeunesse socialiste et progressiste jurassienne (JSPJ)

Total 5 6 7 8

Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Parti libéral-radical jurassien, jeunesse Union démocratique du centre (UDC) Union démocratique du centre, jeunesse UDC

Total

8280

13'609 2'194 15'803 4'482 1'231 4'613 1'242 11'568

Canton du Jura

C. Suffrages des listes sous-apparentées 5 6

Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Parti libéral-radical jurassien, jeunesse Total

4'482 1'231 5'713

7 8

4'613 1'242

Union démocratique du centre (UDC) Union démocratique du centre, jeunesse UDC

Total

5'855

Quotient

14'265

D. Répartition des sièges entre les listes ou les groupes de listes Première répartition

1, 2 3 4 5, 6, 7, 8 Total

Deuxième répartition

1, 2 3 4 5, 6, 7, 8 Total

Nombre de suffrages

15'803 10'695 4'727 11'568

Quotient

Nombre de sièges

14'265 14'265 14'265 14'265

1

42'793 Nombre de suffrages

15'803 10'695 4'727 11'568

1

Diviseur

Quotient

Nombre de sièges

2 1 1 1

7'901 10'695 4'727 11'568

1

42'793

1 2

E. Répartition des sièges entre les listes apparentées Groupe de listes 1, 2

Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

1 2 Total

1 15'803 7'902 Nombre de suffrages

13'609 2'194

15'803

Quotient

Nombre de sièges

7'902 7'902

1 1

8281

Canton du Jura

Groupe de listes 5, 6, 7, 8 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

5, 6 7, 8 Total Groupe de listes sous-apparentées 7, 8 Nombre de sièges Nombre de suffrages Quotient Première répartition

7 8 Total

8282

1 11'568 5'785 Nombre de suffrages

5'713 5'855

Quotient

5'785 5'785

11'568

Nombre de sièges

1 1

1 5'855 2'928 Nombre de suffrages

4'613 1'242

5'855

Quotient

Nombre de sièges

2'928 2'928

1 1

Canton du Jura

1 Parti socialiste jurassien (PSJ) Est élu: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Rennwald Jean-Claude

1953 Secrétaire syndical

Profession

Delémont

Courrendlin

Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Fridez Pierre-Alain

1957 Médecin

Suffrages

6'679

N'est pas élu: Profession

Grandfontaine Fontenais

Suffrages complémentaires

Suffrages

6'660 270

2 Jeunesse socialiste et progressiste jurassienne (JSPJ) Ne sont pas élus: Nom

Profession

Lieu d'origine

Domicile

1 Kohler Juliette 2 Minder Joris

1982 Etudiante 1984 Polymécanicien

Liesberg BL Bätterkinden BE

Delémont Courrendlin

Suffrages complémentaires

Suffrages

1'322 858

14

3 Parti démocrate-chrétien et jeunes démocrates-chrétiens du Jura (PDC-JDC) Ne sont pas élus: Nom

1 Schaller Gérald 2 Meyer Gérard

1954 Avocat 1959 Agriculteur

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Rebeuvelier St-Brais

Porrentruy Courchavon

Suffrages complémentaires

Suffrages

5'659 4'640 396

4 Parti chrétien-social indépendant (PCSI) Ne sont pas élus: Nom

1 Portmann Jean-Luc 2 Wermeille Vincent

1956 Adjoint au Service de la formation Le Noirmont 1959 Agriculteur Le Bémont

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Glovelier Saignelégier

Suffrages

2'331 2'315 81

8283

Canton du Jura

5 Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Ne sont pas élus: Nom

1 Hennet Germain 2 Cuenin Marcel

1945 Economiste 1956 Maître ramoneur

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Delémont Epiquerez

Delémont Les Breuleux

Suffrages complémentaires

Suffrages

2'805 1'582 95

6 Parti libéral-radical jurassien (PLRJ) Parti libéral-radical jurassien, jeunesse Ne sont pas élus: Nom

1 Pape Gilles 2 Péquignot Clément

1978 Maître agriculteur 1979 Technicien

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Lugnez Goumois

Lugnez Montfaucon

Suffrages complémentaires

Suffrages

779 441 11

7 Union démocratique du centre (UDC) Est élu: Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Bättig Dominique

1953 Médecin-psychiatre

Profession

Rickenbach LU

Delémont

Nom

Lieu d'origine

Domicile

1 Gerber Claude

1964 Agriculteur

Porrentruy, Langnau i.E.

BE

Porrentruy

Suffrages

2'312

N'est pas élu:

Suffrages complémentaires

8284

Profession

Suffrages

2'237

64

Canton du Jura

8 Union démocratique du centre, jeunesse UDC Ne sont pas élus: Nom

1 Kohler Sylvia 2 Kohler Michael

1987 Assistante médicale 1983 Conseiller-clientèle

Suffrages complémentaires

Profession

Lieu d'origine

Domicile

Seehof BE Zullwil SO

Vermes Courtételle

Suffrages

627 605 10

8285

Gewählte / Elus / Eletti

Die gewählten Kandidatinnen und Kandidaten Les candidats élus I candidati eletti Name / Nom / Cognome

Liste

Abate Fabio

1966

Aebi Andreas

1958

Aeschbacher Ruedi

1941

Allemann Evi

1978

Amacker-Amann Kathrin

1962

Amherd Viola

1962

Amstutz Adrian

1953

Aubert Josiane Baader Caspar Bader Elvira Barthassat Luc Baumann J. Alexander Berberat Didier Bigger Elmar Bignasca Attilio Binder Max Bischof Pirmin Borer Roland Bortoluzzi Toni

1949 1953 1955 1960 1942 1956 1949 1943 1947 1959 1951 1947

Bourgeois Jacques

1958

Bruderer Pascale Brunner Toni

1977 1974

Brunschwig Graf Martine

1950

Brélaz Daniel Bugnon André Burkhalter Didier Bänziger Marlies Bättig Dominique Bäumle Martin Büchler Jakob Carobbio Guscetti Marina Cassis Ignazio Cathomas Sep Caviezel Tarzisius Chevrier Maurice

1950 1947 1960 1960 1953 1964 1952 1966 1961 1945 1954 1961

Daguet André

1947

8286

Partito Liberale Radicale (PLR) Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes Evangelische Volkspartei (EVP) Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Frauen Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Femmes Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) C-Parteien: Christlichdemokratische Volkspartei Oberwallis (CVPO) Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes Parti Socialiste Vaudois Schweizerische Volkspartei (SVP) CVP - Liste B Les Démocrates-Chrétiens Schweizerische Volkspartei Thurgau / SVP Parti socialiste neuchâtelois - Liste Hommes SVP Schweizerische Volkspartei Lega dei Ticinesi (LEGA TI) Schweizerische Volkspartei (SVP) CVP - Liste A Schweizerische Volkspartei Schweizerische Volkspartei (SVP) Parti libéral-radical fribourgeois (PLR) / Freisinnig-demokratische Partei (FDP) SP und Gewerkschaften SVP Schweizerische Volkspartei Union Libérale-Radicale Libéral Les Verts Mouvement écologiste UDC Union Démocratique du Centre ULR - Parti radical-démocratique neuchâtelois Grüne Union démocratique du centre (UDC) Grünliberale (glp) CVP Partito Socialista (PS) Partito Liberale Radicale (PLR) CVP Graubünden FDP Graubünden ­ Die Freisinnigen Parti Démocrate-Chrétien du Valais romand Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Männer Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Hommes

TI BE ZH BE BL VS BE VD BL SO GE TG NE SG TI ZH SO SO ZH FR AG SG GE VD VD NE ZH JU ZH SG TI TI GR GR VS BE

Gewählte / Elus / Eletti

Name / Nom / Cognome

Liste

Darbellay Christophe Diener Verena

1971 1949

Donzé-Werthmüller Walter

1946

Dunant Jean Henri Egerszegi-Obrist Christine Egger Esther Engelberger Edi Estermann Yvette

1934 1948 1952 1940 1967

Fasel Hugo

1955

Favre Charles Fehr Hans Fehr Hans-Jürg Fehr Jacqueline Fehr Mario Fiala Doris Fluri Kurt Flückiger-Bäni Sylvia Français Olivier Freysinger Oskar

1957 1947 1948 1963 1958 1957 1955 1952 1955 1960

Frösch Therese

1951

Fässler-Osterwalder Hildegard Föhn Peter Füglistaller Lieni Gadient Brigitta M.

Galladé Chantal

1951 1952 1951 1960 1972

Geissbühler Andrea

1976

Genner Ruth

1956

Germanier Jean-René

1958

Giezendanner Ulrich

1953

Gilli Yvonne

1957

Girod Bastien

1980

Glanzmann-Hunkeler Ida

1958

Glauser Alice Glur Walter Goll Christine

1954 1943 1956

Graber Jean-Pierre

1946

Parti Démocrate-Chrétien du Valais romand Grünliberale (glp) Evangelische Volkspartei Stammliste Parti évangélique liste principale Schweizerische Volkspartei Basel-Stadt / SVP FDP - Freisinnig-Demokratische Partei CVP Christlichdemokratische Volkspartei Freisinnig Demokratische Partei Nidwalden Schweizerische Volkspartei (SVP) Centre gauche - Parti chrétien-social (PCS) / Mitte links - Christlichsoziale Partei (CSP) PRD Les Radicaux. Parti Radical-Démocratique Schweizerische Volkspartei (SVP) Sozialdemokratische Partei (SP) Sozialdemokratische Partei (SP) Sozialdemokratische Partei (SP) Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Freisinnig-demokratische Partei des Kantons Solothurn SVP - Schweizerische Volkspartei PRD Les Radicaux. Parti Radical-Démocratique UDC Valais central Grüne Kanton Bern Les Verts Canton de Berne SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Frauenliste Schweizerische Volkspartei (SVP) Kanton Schwyz SVP - Schweizerische Volkspartei SVP Graubünden Sozialdemokratische Partei (SP) Schweizerische Volkspartei - Frauen Union démocatique du Centre - Femmes Grüne UP Parti Radical-Démocratique / PRDVS SVP - Schweizerische Volkspartei GRÜNE Kanton St.Gallen, Liste Südwest (Wahlkreise Werdenberg, Sarganserland, See-Gaster, Toggenburg sowie Gemeinden Oberuzwil, Wil, Bronschhofen, Zuzwil, Niederbüren und Niederhelfenschwil) Grüne Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Amt Sursee, Amt Willisau, Amt Entlebuch UDC Union Démocratique du Centre SVP - Schweizerische Volkspartei Sozialdemokratische Partei (SP) Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes

VS ZH BE BS AG AG NW LU FR VD ZH SH ZH ZH ZH SO AG VD VS BE SG SZ AG GR ZH BE ZH VS AG SG ZH LU VD AG ZH BE

8287

Gewählte / Elus / Eletti

Name / Nom / Cognome

Liste

Graf Maya Graf-Litscher Edith Grin-Hofmann Jean-Pierre Gross Andreas

1962 1964 1947 1952

Joder Rudolf

1950

John-Calame Francine Jositsch Daniel Kaufmann Hans

1954 1965 1948

Kiener Nellen Margret

1953

Killer Hans Kleiner-Schläpfer Marianne Kunz Josef Lachenmeier-Thüring Anita Lang Josef Leuenberger Ueli Leutenegger Filippo Leutenegger Oberholzer Susanne

1948 1947 1945 1959 1954 1952 1952

Grüne (Grüne) SP + Gewerkschaftsbund / SP + GB UDC Union Démocratique du Centre Sozialdemokratische Partei (SP) Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Freisinnig Demokratische Partei (FDP) Schweizerische Volkspartei - Frauen Union démocatique du Centre - Femmes Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) SVP Graubünden Schweizerische Volkspartei (SVP) Sozialdemokratische Partei/JUSO-SP Union Libérale-Radicale Les Radicaux Zentrum: Christlichdemokratische Volkspartei Centre: Parti démocrate-chrétien Les Verts parti écologiste genevois SP und Gewerkschaften Freisinnig Demokratische Partei Uri A Gauche toute ! POP & Gauche en mouvement CVP Christlichdemokratische Volkspartei Schweizerische Volkspartei (SVP) SVP Schweizerische Volkspartei Christlichdemokratische Volkspartei Thurgau / CVP SP Sozialdemokratische Partei ­ verda Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (SP) Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes PopVertsSol - Les Verts, Ecologie et Liberté Sozialdemokratische Partei (SP) Schweizerische Volkspartei (SVP) Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Frauen Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Femmes SVP - Schweizerische Volkspartei Freisinnig Demokratische Partei (FDP) Schweizerische Volkspartei (SVP) Grünes Bündnis (Grüne und BastA!) / GB Alternative Kanton Zug Les Verts parti écologiste genevois Freisinnig-Demokratische Partei (FDP)

Grunder Hans

1956

Gutzwiller Felix Gysin Hans Rudolf

1948 1940

Haller Ursula

1948

Hany Urs Hassler Hansjörg Heer Alfred Heim Bea

1955 1953 1961 1946

Hiltpold Hugues

1969

1948

Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (SP)

Hochreutener Norbert

1946

Hodgers Antonio Hofmann Urs Huber Gabi Huguenin Marianne Humbel Näf Ruth Hurter Thomas Hutter Jasmin Häberli-Koller Brigitte Hämmerle Andrea Ineichen Otto Janiak Claude

1976 1956 1956 1950 1957 1963 1978 1958 1946 1941 1948

8288

BL TG VD ZH

BL

BE ZH BL BE ZH GR ZH SO GE BE GE AG UR VD AG SH SG TG GR LU BL BE NE ZH ZH BE AG AR LU BS ZG GE ZH

Gewählte / Elus / Eletti

Name / Nom / Cognome

Levrat Christian

Liste

1970

Loepfe Arthur

1942

Lumengo Ricardo

1962

Lustenberger Ruedi

1950

Lüscher Christian

1963

Malama Peter

1960

Markwalder Bär Christa

1975

Marti Werner Maurer Ueli Meier-Schatz Lucrezia Messmer Werner

1957 1950 1952 1945

Meyer-Kaelin Thérèse

1948

Miesch Christian Moret Isabelle Moser Tiana Angelina Mörgeli Christoph Müller Geri Müller Philipp Müller Thomas Müller Walter Müri Felix Neirynck Jacques Nidegger Yves Nordmann Roger Noser Rudolf (Ruedi) Parmelin Guy Pedrina Fabio Pelli Fulvio Perrin Yvan Perrinjaquet Sylvie

1948 1970 1979 1960 1960 1952 1952 1948 1958 1931 1957 1973 1961 1959 1954 1951 1966 1955

Pfister Gerhard

1962

Pfister Theophil Rechsteiner Paul Rechsteiner Rudolf Recordon Luc Reimann Lukas Rennwald Jean-Claude Reymond André Rickli Natalie

1942 1952 1958 1955 1982 1953 1940 1976

Parti socialiste fribourgeois / Sozialdemokratische Partei des Kantons Freiburg Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Männer Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Hommes Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Amt Sursee, Amt Willisau, Amt Entlebuch Union Libérale-Radicale Libéral Freisinnig-Demokratische Partei Basel-Stadt / FDP Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique Sozialdemokratische Partei (SP) Glarus Schweizerische Volkspartei (SVP) CVP Freisinnig-Demokratische Partei des Kantons Thurgau / FDP Parti démocrate-chrétien (PDC) / Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Schweizerische Volkspartei (SVP) PRD Les Radicaux. Parti Radical-Démocratique Grünliberale (glp) Schweizerische Volkspartei (SVP) Grüne FDP - Freisinnig-Demokratische Partei CVP FDP - Wir Liberalen (Freisinnig-Demokratische Partei) Schweizerische Volkspartei (SVP) PDC Parti Démocrate Chrétien UDC Genève Parti Socialiste Vaudois Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) UDC Union Démocratique du Centre Partito Socialista (PS) Partito Liberale Radicale (PLR) Union démocratique du centre - UDC Neuchâtel ULR - Parti libéral-PPN neuchâtelois Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Zugerland SVP Schweizerische Volkspartei SP Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften, Männerliste Sozialdemokratische Partei Basel-Stadt / SP Les Verts Mouvement écologiste SVP Schweizerische Volkspartei Parti socialiste jurassien (PSJ) UDC Genève Schweizerische Volkspartei (SVP)

FR AI BE LU GE BS BE GL ZH SG TG FR BL VD ZH ZH AG AG SG SG LU VD GE VD ZH VD TI TI NE NE ZG SG SG BS VD SG JU GE ZH

8289

Gewählte / Elus / Eletti

Name / Nom / Cognome

Liste

Rielle Jean-Charles Riklin Kathy

1952 1952

Rime Jean-François

1950

Robbiani Meinrado Rossini Stéphane Roth-Bernasconi Maria Ruey Claude Rutschmann Hans Savary Géraldine Schelbert Louis

1951 1963 1955 1949 1947 1968 1952

Schenk Simon

1946

Schenker Silvia Scherer Marcel Schibli Ernst Schmid-Federer Barbara

1954 1952 1952 1965

Schmidt Roberto

1962

Schneider-Ammann Johann N.

1952

Schwander Pirmin

1961

Segmüller Pius

1952

Simoneschi-Cortesi Chiara Sommaruga Carlo Spuhler Peter Stahl Jürg Stamm Luzi

1946 1959 1959 1968 1952

Steiert Jean-François

1961

Stump Doris

1950

Stöckli Hans

1952

Teuscher Franziska

1958

Thanei Anita Theiler Georges Thorens Goumaz Adèle

1954 1949 1971

Triponez Pierre

1943

Tschümperlin Andy Veillon Pierre-François Vischer Daniel Voruz Eric

1962 1950 1950 1945

8290

Les Socialistes Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Union Démocratique du Centre (UDC) / Schweizerische Volkspartei (SVP) Partito Popolare Democratico (PPD) Parti Socialiste du Valais romand Les Socialistes LIBERAL Parti libéral vaudois Schweizerische Volkspartei (SVP) Parti Socialiste Vaudois Grüne Luzern Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes Sozialdemokratische Partei Basel-Stadt / SP Schweizerische Volkspartei (SVP) Schweizerische Volkspartei (SVP) Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) C-Parteien: Christlichsoziale Volkspartei Oberwallis (CSPO) Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique Schweizerische Volkspartei (SVP) Kanton Schwyz Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Stadt Luzern, Amt LuzernLand, Amt Hochdorf Partito Popolare Democratico (PPD) Les Socialistes Schweizerische Volkspartei Thurgau / SVP Schweizerische Volkspartei (SVP) SVP - Schweizerische Volkspartei Parti socialiste fribourgeois / Sozialdemokratische Partei des Kantons Freiburg SP und Gewerkschaften Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Männer Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Hommes Grüne Kanton Bern Les Verts Canton de Berne Sozialdemokratische Partei (SP) Freisinnig-Demokratische Partei (FDP) Les Verts Mouvement écologiste Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique Sozialdemokratische Partei (SP) des Kantons Schwyz UDC Union Démocratique du Centre Grüne Parti Socialiste Vaudois

GE ZH FR TI VS GE VD ZH VD LU BE BS ZG ZH ZH VS BE SZ LU TI GE TG ZH AG FR AG BE BE ZH LU VD BE SZ VD ZH VD

Gewählte / Elus / Eletti

Name / Nom / Cognome

Waber Christian

Liste

1948

Walter Hansjörg

1951

Wandfluh Hansruedi

1952

Wasserfallen Christian

1981

Wehrli Reto Widmer Hans Wobmann Walter Wyss Brigit

1965 1941 1957 1960

Wyss Ursula

1973

Zemp Markus Zuppiger Bruno

1954 1952

de Buman Dominique

1956

von Graffenried Alec

1962

von Rotz-Spichtig Christoph

1966

von Siebenthal Erich

1958

Eidgenössische Demokratische Union - 'bewährti Chräft' Union Démocratique Fédérale - 'forces avérées' Schweizerische Volkspartei Thurgau / SVP Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes Freisinnig-Demokratische Partei Parti radical-démocratique Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) des Kantons Schwyz Sozialdemokratische Partei (SP) und Gewerkschaften Schweizerische Volkspartei Grüne Sozialdemokratische Partei, JUSO und Gewerkschaften - Frauen Parti socialiste, Jeunesse socialiste et Syndicats - Femmes CVP Christlichdemokratische Volkspartei Schweizerische Volkspartei (SVP) Parti démocrate-chrétien (PDC) / Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) Grüne Kanton Bern Les Verts Canton de Berne Schweizerische Volkspartei Obwalden (SVP) Schweizerische Volkspartei - Männer Union démocratique du Centre - Hommes

BE TG BE BE SZ LU SO SO BE AG ZH FR BE OW BE

8291

Gewählte / Elus / Eletti

8292