# S T #

Anzeigen

Das Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit veröffentlicht: Studie «Zur Situation der erwerbstätigen Frau» von Anita E. Calonder Gerster Die Studie wurde im Auftrag des Bundesamtes für Industrie, Gewerbe und Arbeit (BIGA) erarbeitet und dient der Vorbereitung der «Weiterbildungsoffensive». Sie bezweckt, Anhaltspunkte für die Förderung der Erwerbstätigkeit von Frauen - besonders auch der Frauen, die eine Rückkehr in den Beruf planen aufzuzeigen.

In der Untersuchung werden sowohl Ursachen und Hemmnisse der besonderen Probleme der erwerbstätigen Frauen beleuchtet wie auch entsprechende Analysen und Grundlagenarbeiten genannt, die den vielfältigen Fragen im Bereich der Lebens- und Berufsplanung von Frauen gewidmet sind. Die Studie umreisst den aktuellen Stand der Diskussion und weist auf notwendige Vertiefungen und Veränderungen hin. Einerseits werden mögliche Massnahmen zur Verbesserung der Laufbahnplanung und -gestaltung dargelegt, anderseits auch umfassende bildungspolitische Anpassungen angeregt.

Aus dem Teil I Teil II Teil III Teil IV Teil V

Inhalt: Rahmenbedingungen für die Erwerbstätigkeit von Frauen Erwerbstätigkeit und Berufsverlauf von Frauen Erwerbstätigkeit und Weiterbildungsverhalten von Frauen Weiterbildung von Frauen und Erwachsenenbildung Zusammenfassung und Schlussfolgerungen

Die Studie ist nur in deutscher Sprache erhältlich; sie enthält eine französische und eine italienische Zusammenfassung.

157 Seiten mit umfangreichem Literatur- und Quellenverzeichnis Bestellnummer 710.001 d / Preis Fr. 11.--

Bestellungen sind schriftlich an die Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale, 3000 Bern, zu richten [35]

624

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Anzeigen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1992

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

10

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

17.03.1992

Date Data Seite

624-624

Page Pagina Ref. No

10 052 150

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.