583 # S T #

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen Stellenausschreibungen

Die nachgenannten Besoldungen entsprechen den in Artikel 87 des Bundesgesetzes vom 24. Juni 1949 über das Dienstverhältnis der Bundesbeamten festgesetzten Ansätzen. Gemäss Beschluss der Bundesversammlung vom 22. Dezember 1954 kommen dazu zur Zeit 5,5 % Teuerungszulagen und die gesetzlichen Familienzulagen sowie der Ortszuschlag von Fr. 75.-- bis Fr. 800.-- pro Jahr je nach Zivilstand und Wohnort Anmeldestelle

Vakante Stelle

Vorsteher des Eidgenossischen Justiz* und Pollzeidepartements.

Bern 3

Bundesanwalt

Erfordernisse

Besoldung Fr.

Abgeschlossenes j uristisches bis Studium; Gerichts- und 29000 Verwaltungspraxis ; besondere Erfahrung im Strafund Strafprozessrecht; Fähigkeit zur Lösung gesetzgeberischer Aufgaben und Eignung zu administrativer Leitung; Kenntnis der Amtssprachen Amtsantritt nach Vereinbarung.

Eidgenössisches Wissenschaftl.

Abgeschlossenes Jurist.

10300 Versicherungs- Experte (Jurist) II Hochschulstudium.

bis amt. Bern Muttersprache deutsch.

14800 Beherrschung der französischen Sprache und gute Kenntnisse der italienischen oder englischen Sprache Waffenchef der Ingenieur II, Studienabschluss.

7200 ÜbermittlungsBefähigung zur Durchbis truppen, Wabern evtl. Techniker II führung von Studien auf 11550 bei Bern dem Gebiete des Überevtl.

mittlungswesens und zur 10300 Ausarbeitung von Projekbis ten der Fernmeldetechnik. 14800 Sprachkenntnisse : Französisch, Deutsch, womöglich Englisch.

Offizier.

Eintritt baldmöglichst.

Chef der Kanzlist II des Abgeschlossene kaufmän6200 Direktion der AMP Hinwil nische Lehre, Mutterbis Armee-Motor* sprache deutsch, gewandter 8850 fahrzeugparks Thun Schreibmaschinenschreiber, Interesse am AutomobilReparaturbetrieb (Stellenantritt I.Oktober 1955)

AnmeldiiDgstermln

30. April 1955

(2.).

15. April 1955

(3...)

15. April 1955

(2..)

15. Mai 1955

(1.)

584 Anmeldestelle

Vakante Stelle

Zollkreisdirektion in Basel

Zollamtsvorstand II beim Hauptzollamt Basel-Zollfreilager Dreispitz

Erfordernisse

Besoldung Fr.

Anmeldungateimln

Umfassende Kenntnis des 11000 10. April bis Zolldienstes ; die Bewerber 1955 15500 müssen mindestens den Grad eines Kontrollbeamten der Zollverwaltung bekleiden (10 lollkrelsdlrcktion Zollamtsvorstand 9600 10. April Umfassende Kenntnis des In Genf IV A beim Haupt- Zolldienstes ; die Bewerber bis 1955 14100 zollamt Genèvemüssen mindestens den gare Eaux-Vives Grad eines Kontrollbeamten der Zollverwala tung bekleiden (1.)

Eidgenössisches Jüngerer -wissenNach 12. April Amt für Überein1955 *) Wasserwirtschaft schaftl. Mitarbeiter kunft Bollwerk 27, (2..)

Bern *) Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer der folgenden Bichtungen: Mathematiker, Physiker, Naturwissenschafter, Bau- oder Vermessungsingenieur.

Gute Kenntnis einer zweiten Amtssprache. Erwünscht : Kenntnisse in der dritten Amtssprache und im Englischen, sowie in Hydrologie, Hydraulik, mathematischer Statistik, Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Offerten .sind mit Lebenslauf, Photo und Zeugnissen unter Angabe der Gehaltsansprüche und des Eintrittstermins einzureichen.

Generaldirektion Vorstand I der Werk- Maschinen- oder Elektro- 2. Klasse 12. April der Schweiz.

1955 stätte in Yverdon ingenieur mit abgeschlosBundesbahnen sener technischer Hochin Bern schulbildung und reicher Erfahrung im EisenbahnWerkstättedienst. Eignung zur erfolgreichen Leitung eines vielseitigen Betriebes (1.)

Anmeldung schriftlich an die Generaldirektion der Schweizerischen Bundesbahnen in Bern. - Stellenantritt: I.Oktober 1955 Generaldirektion 1 bis 2 Verwaltungs- Abgeschlossene Handels- 18. bzw.

12. April der Schweiz.

gehilfen I oder II schulbildung oder kauf- 20. Klasse 1955 Bundesbahnen bei der Rechnungs- männische Lehrzeit mit In Bern kontrolle und Abschlussdiplom. Alter Hauptbuchhaltung nicht über 25 Jahre der Schweizerischen Bundesbahnen in (2.).

Bern Anmeldung handschriftlich an die Generaldirektion der Schweizerischen Bundesbahnen in Bern.

Eidgenössisches Kontrollbeamter II, Gute allgemeine Bildung; 30. April 8500 Amt fUr Verkehr evtl. KontrollErfahrung im Eisenbahnbis 1955 Bsrn beamter I dienst, insbesondere in der 13000 bzw.

Personentarif erstellung ; 9600 deutsche Stenographie.

bis Sprachen: Gute Kenntnis der Amtssprachen, Deutsch 14100 in Wort und Schrift (1.)

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1955

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

13

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

31.03.1955

Date Data Seite

583-584

Page Pagina Ref. No

10 038 990

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.