35

ST

Aus den Verhandlungen des Schweiz. Bundesrathes.

(Vom 14. September 1887.)

Der Bundesrath hat beschlossen, vier Kantonen Fr. 66,180. 32 als Beitrag des Bundes an ihre Kosten für die Bekämpfung der Reblaus während des Jahres 1886 zu geben, nämlich : an Zürich .

Fr. 35,981. 30, ,, Waadt .

.

,, 1,463. 84, ,, Neuenburg .

,, 14,173. 80, ,, Genf .

.

,, 14,561. 38.

ST

Bekanntmachungen von

Departementen und andern Verwaltungsstellen- des Bundes.

Tarifentscheide des

Zolldepartements im Monat August 1887.

Tarifnummer.

11/12. Bittergeist (Lebensessenz), mit oder ohne Heilanpreisung.

12. Sogen. Krankenheiler Quellsalzlauge in Originalflacons.

130.

Tafeln, Rondellen, etc., aus Blech gestanzte oder geschnittene, von weniger als 25 cm. Breite, zu besonderen Zwecken bestimmt.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Aus den Verhandlungen des schweiz. Bundesrathes.

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1887

Année Anno Band

4

Volume Volume Heft

41

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

17.09.1887

Date Data Seite

35-35

Page Pagina Ref. No

10 013 670

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.