382

# S T #

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen Bereinigte Sammlung der Bundesgesetze und Verordnungen 1848--1947

Bisher sind von dieser Sammlung erschienen: Band 1:

I.

II.

III.

860 Seiten, in Band 2:

Grundlagen der Eidgenossenschaft Bürgerrecht und Niederlassung Die Organisation des Bundes Ganzleinen gebunden, Fr. 17.50

IV. Zivilrecht

:

966 Seiten, in Ganzleinen gebunden, Fr. 18.50 Band 3:

V. Schuldbetreibung und Konkurs VI. Strafrecht und Strafrechtspflege VII. Organisation der Bundesrechtspflege.

Zivilrechtspflege 654 Seiten, in Ganzleinen gebunden, Fr. 13.50 Band 4: VIII. Kirche. Schule, Kunst und Wissenschaft IX. Schutz der Gesundheit X. öffentliche Werke. Wasserkräfte und elektrische Anlagen. Enteignung 1184 Seiten, in Ganzleinen gebunden, Fr. 22.-- Band 5:

XI. Militär

849 Seiten, in Ganzleinen gebunden, Fr. 17.-- Bestellungen sind zu richten an

Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale 24

Bundeshaus Ost, Bern 3

383

Bei der unterzeichneten Verwaltung kann bezogen werden:

Die Praxis der Rekurskommission der Eidgenössischen Militärverwaltung von 1929 bis 1949 Diese 805 Seiten unifassende Broschüre enthält ungefähr 1600 Entscheide, alphabetisch nach Stichworten und folgenden Gebieten geordnet: Allgemeines, Land- und Sachschaden, Motorfahrzeugwesen, Rechnungswesen, Unfallschäden, Verantwortlichkeit aus dem Dienstverhältnis, Verantwortlichkeit aus dem militärischen Dienstverhältnis, Urteile, Eevisionen.

Die Zusammenstellung gibt ein vollständiges Bild der Praxis der Rekurskommission von ihrer Einsetzung im Jahre 1929 bis Ende 1949.

Preis (broschiert) Fr. 6.50 Eidgenössische Drucksachen- und Materialzentrale BernS

9409

Stellenausschreibungen Die nachgenannten Besoldungen entsprechen den im Bundesgesetz vom 24, Juni 1949 über das Dienstverhältnis der Bundesbeamten vorgesehenen Grundbesoldungen.

Sie umfassen die 10% Teuerungszulage und die andern Zulagen nicht.

Anmeldestelle

Vakante Stelle

Erfordernisse

Besoldung Fr.

Anmeldungstermin

Direktionsprasident der Eidg, Materialprüfungsanstatt, Leonhardstr. 27, Zürich

TechnikumsChemiker

Selbständig, zuverlässig in analytischen Arbeiten, Befähigung zur späteren Leitung eines Laboratoriums

6545

15. Febr.

bis

1951.

10500

(1.)

Eintritt: 1. März 1951, evtl. später.

Laborant, evtl. Laborantin

Strebsam, selbständig, gewöhnt an speditives Arbeiten; Kenntnis der englischen Sprache erwünscht

5500

15. Pebr.

bis

1951

7636 evtl.

5636 bis

:

8045

ao

8227

1 K. Febr.

1951

Eintritt: 1. März 1951, evtl. später.

Zollkreisdirektion Bureauchef In Schaffhausen beim Hauptzollamt Zürich-Eilgut

Die Bewerber müssen mindestens den Grad eines Kontrollbeamten der Zollverwaltung bekleiden

bis 12 318

00

384 Anmeldestelle

Zollkreisdirektion in Schaffhausen

Vakante Stelle

Kontrolleur Die Bewerber müssen minbeim Hauptzollamt destens den Grad eines SchaffhausenKontrollbeamten der ZollBahnhof verwaltung bekleiden Revisor bei der Zollkreisdirektion in Schaffhausen

Generaldirektion der Schweiz.

Bundesbahnen In Bern

Erfordernisse

Die Bewerber müssen mindestens den Grad eines Kontrollbeamten der Zollverwaltung bekleiden

1 Jurist II., evtl. Abgeschlossene juristische AnwaltsI.KI. bei der R e Hochschulbildung chtsabteilungng patent und -praxis ; Beherrder Generaldirektion schung der deutschen, der der SBB in Bern französischen und womöglich der italienischen und der englischen Sprache Dienstantritt: Mitte März 1951 oder nach Vereinbarung.

Besoldung Fr.

Anmeldungstermin

7727 bis 11 818

18. Febr.

1951

7227

(1.)

18. Febr.

1951

bis

11318 (1-) 24. Febr.

1951

(2,)

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Wettbewerb- und Stellenausschreibungen, sowie Anzeigen

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1951

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

06

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

08.02.1951

Date Data Seite

382-384

Page Pagina Ref. No

10 037 347

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.