Bundesbeschluss über die eidgenössische Staatsrechnung für das Jahr 1983 # S T #

vom 13. Juni 1984

Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, gestützt auf Artikel 85 ZifferlO der Bundesverfassung, !

nach Einsicht in eine Botschaft des Bundesrates vom 11. April 1984]), beschliesst:

Art. l 1 Die eidgenössische Staatsrechnung für das Jahr 1983, abschliessend mit - einem Ausgabenüberschuss in der Finanzrechnung von Fr. 855 387 187.50, - einem Reinaufwand in der Gesamtrechnung von Fr. l 263 414 921.75, - einem Fehlbetrag in der Bilanz von Fr. 16 566 248 764.46, wird genehmigt.

2 Es wird davon Kenntnis genommen, dass die Vorschüsse des Bundes für den Nationalstrassenbau Ende 1983 vollständig getilgt sind.

Art. 2 Dieser Beschluss ist nicht allgemeinverbindlich; er untersteht nicht dem Referendum.

Nationalrat, 13. Juni 1984 Der Präsident: Gautier ; Der Protokollführer: Koehler

Ständerat, 13. Juni 1984 Der Präsident: Debétaz Die Sekretärin: Huber

9941

') Im BB1 nicht veröffentlicht.

1984-571

821

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesbeschluss über die eidgenössische Staatsrechnung für das Jahr 1983 vom 13. Juni 1984

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1984

Année Anno Band

2

Volume Volume Heft

26

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

03.07.1984

Date Data Seite

821-821

Page Pagina Ref. No

10 049 341

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.