1401

# S T #

Bundesbeschluß betreffend

das Betriebsbudget der Alkoholverwaltung pro 1898.

(Vom 17. Dezember 1897.)

Die Bundesversammlung der schweizerischen Eidgenossenschaft, nach Einsicht einer Botschaft des Bundesrates vom 26. Oktober 1897 (Bundesbl. IV, 558), beschließt: Dem nachfolgenden Betriebsbudget der Alkoholverwaltung pro 1898 (s. folgende Seite) wird die Genehmigung erteilt.

Also beschlossen vom Nationalrate, B e r n , den 14. Dezember 1897.

Der Präsident: Grieshaber.

Der Protokollführer: ßingier.

Also beschlossen vom Ständerate, B e r n , den 17. Dezember 1897.

Der Präsident: Raschein.

Der Protokollführer: Schatzmann.

Rechnung 1896.

Budget'1897.

Fr.

FT.

Budget 1898.

  1. Einnahmen.

Fr.

88.13 pro memoria a. Saldovortrag aus dem^Vorjahre 10,509,762. 56 10,080,000 1,994,268. 44

1,880,000

49,179. --

75,000

697,755.18 36,440.33 661,314.85

660,000 35,000 625,000

13,214,612.98

12,660,000

3,000

b. Verkauf von Sprit und Spiritus zum Trinkkonsum . . . .

10,580,000

c. Verkauf von denaturiertem Sprit und von Fuselöl . . . .

2,010,000

d. Verkauf von Holzgebinden

50,000

e. Monopolgebühren auf Qualitätsspirituosen und andern alkoholhaltigen oder zur Alkoholbereitung dienenden Artikeln : Bruttoeinnahmen Fr. 630,000 Ab: Rückerstattungen ,, 30,000 600,000 Total

13,243,000

. .

4,210,000

2. Ausgaben.

4,240,280.80

4,110,000

  1. Beschaffung von Sprit und Spiritus zum Trinkkonsum

1,615,690.89

1,460,000

b. Beschaffung von denaturiertem Sprit und von Fuselöl . .

45,678.29

75,000

.

c. Ankauf von Holzgebinden

1,560,000 50,000

Übertrag

5,820,000

Rechnung 1896.

Fr.

Budget 1897.

Fr.

207,444. 77

197,000

169,100. 38

178,900

45,639. 50

50,000

118,939. 45

137,100

5,513. --

4,300

46,200. --

44,700 415,000

Budget 1898.

Fr.

Übertrag d. Verkehrsfrachten

.

5,820,000 9.1 0 000

e. Verwaltung: 1.

2.

3.

4.

Centralverwaltung Fr. 185,500 Brennereikontrolle ,, 50,300 Lager- und Rektifikationsverwaltung . .

,, 144,400 Konferenzen mit Kantonsdelegierten, Expertisen u . dergl .

_ 43,200

385,392. 23 119,058.05

110,000

f. Verzinsung

207,077. 05

220,000

g. Rückvergütung des Monopolgewinnes auf exportierten alkoholischen Erzeugnissen . . .

. . . .

13,718. 69

25,000

7i. Unterhalt und Vervollständigung der Ausrüstung der Lagerhäuser, der Rektifikationsapparate, der Reservoirwagen, der Kontrolleinrichtungen etc. . . . . . . .

.

-

6,834,340. 77

6,612,000

AOfi Ann 60000

9.9,0 onn

25 000 '

6,763,400

M.

M^ W

Rechnung 1896.

Budget 1897.

Fr.

Pr.

13,214,612.98 12,660,000 6,834,340.77 6,612,000 6,380,272.21

Budget 1898.

3. Abschloß.

Summa der Einnahmen Summa der Ausgaben

6,048,000 Einnahmenüberschuß

Fr.

13,243,000 6,763,400 6,479,600

4. Verwendung des Einnahm enüberschnsses.

590,000. -- 166,514.79 5,602,667.94 21,089.48

590,000 25,000 5,430,000 3,000

Anleihensamortisation 590,000 Tilgung eines Teils d. Kapitalausgaben für Lagerbauseinrichtungen etc. promemoria Verteilung des verfügbaren Gewinnes an die Kantone . . . .

5,866,668 Saldo vortrag auf das folgende Jahr 22,932

6,380,272.21

6,048,000

6,479,600

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesbeschluß betreffend das Betriebsbudget der Alkoholverwaltung pro 1898. (Vom 17.

Dezember 1897.)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1897

Année Anno Band

4

Volume Volume Heft

52

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

22.12.1897

Date Data Seite

1401-1404

Page Pagina Ref. No

10 018 135

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.