1470 Ablauf der Referendumsfrist: 30. September 1971

# S T #

Bundesbescliluss

über die Ausrichtung einer Herbstzulage für das Bundespersonal (Vom 23. Juni 1971)

Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, gestützt auf Artikel 85 Ziffern l und 3 der Bundesverfassung, nach Einsicht in eine Botschaft des Bundesrates vom 28. April 197l1), beschliesst:

Art. l Die Beamten des Bundes, deren Besoldung gemäss Artikel 36 Absatz l des Beamtengesetzes festgesetzt ist, erhalten unter Vorbehalt von Artikel 2 im November 1971 eine Herbstzulage.

2 Die Herbstzulage beträgt 700 Franken für Beamte an Dienstorten, wo der nach der Grosse des Ortes bemessene Teil des Ortszuschlages für Verheiratete 600 Franken erreicht und 600 Franken für die übrigen Beamten.

Massgebend ist der Dienstort am 1. November 1971.

1

Art. 2 Keinen Anspruch auf die Herbstzulage hat, wer nach dem 30. November 1971 in den Bundesdienst eintritt und wer am 1. November 1971 in einem gekündigten Dienstverhältnis steht.

1

!> BB1 19711 836

1471 3

Nicht im vollen Tagewerk beschäftigte Beamte erhalten den dem zeitlichen Anteil der Beschäftigung entsprechenden Teil der Herbstzulage.

Art. 3 1

Dieser Beschluss tritt am 1. November 1971 in Kraft.

2 Der Bundesrat setzt die Teilbeträge gemäss Artikel 2 Absatz 2 fest und ordnet den Anspruch auf Herbstzulage für die Arbeitskräfte des Bundes, die nicht Beamte sind. Er erlässt die Ausführungsbestimmungen.

3 Der Bundesrat wird beauftragt, gemäss den Bestimmungen des Bundesgesetzes vom 17. Juni 1874 betreffend Volksabstimmungen über Bundesgesetze und Bundesbeschlüsse die Bekanntmachung dieses Beschlusses zu veranlassen.

Also beschlossen vom Nationalrat Bern, den 23. Juni 1971 Der Präsident : Weber Der Protokollführer: Hufschmid Also beschlossen vom Ständerat Bern, den 23. Juni 1971 Der Präsident: Theus Der Protokollführer: Sauvant

Der Schweizerische Bundesrat beschliesst: Der vorstehende Bundesbeschluss ist gemäss Artikel 89 Absatz 2 der Bundesverfassung und Artikel 3 des Bundesgesetzes vom 17. Juni 1874 betreffend Volksabstimmung über Bundesgesetze und Bundesbeschlüsse zu veröffentlichen.

Bern, den 23. Juni 1971

»

Im Auftrag des Schweizerischen Bundesrates Der Bundeskanzler : Huber

1773

Datum der Veröffentlichung: 2. Juli 1971 Ablauf der Referendumsfrist: 30. September 1971

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesbeschluss über die Ausrichtung einer Herbstzulage für das Bundespersonal (Vom 23. Juni 1971)

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1971

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

26

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

02.07.1971

Date Data Seite

1470-1471

Page Pagina Ref. No

10 045 089

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.