68 # S T #

Bundesratsbeschluss

betreffend Wiederinkraftsetzung des Bundesratsbeschlusses über die Allgemeinverbindlicherklärung des Gesamtarbeitsvertrages betreffend die Bedienungsgelder im schweizerischen Beherbergungsgewerbe (Bedienungsgeldordnung) (Vom 20. JaTiuar 1971)

Der Schweizerische Bundesrat beschhesst:

Der Bundesratsbeschluss vom 3. April 19621' über die Allgemeinverbindlicherklärung des Gesamtarbeitsvertrages betreffend die Bedienungsgelder im schweizerischen Beherbergungsgewerbe (Bedienungsgeldordnung) wird wieder in Kraft gesetzt.

II Dieser Beschluss tritt am l. Februar 1971 in Kraft und gilt bis zum 30. Juni 1971.

Bern, den 20. Januar 1971 Im Namen des Schweizerischen Bundesrates Der Bundespräsident: Gnägi Der Bundeskanzler: Huber 1654

!> BB1 1962 I 849

# S T #

Bundesversammlung

Die gesetzgebenden Räte sind Montag, den 25. Januar 1971, um 18.15 Uhr zu einer ausserordentlichen Session zusammengetreten.

In den Ständerat ist neu eingetreten: Herr Othmar Andermatt, Dr. med. dent., Gemeindepräsident, von Baar und Luzern, in Baar, an Stelle des zurückgetretenen Herrn Augustin Lusser.

Schweizerisches Bundesarchiv, Digitale Amtsdruckschriften Archives fédérales suisses, Publications officielles numérisées Archivio federale svizzero, Pubblicazioni ufficiali digitali

Bundesversammlung

In

Bundesblatt

Dans

Feuille fédérale

In

Foglio federale

Jahr

1971

Année Anno Band

1

Volume Volume Heft

04

Cahier Numero Geschäftsnummer

---

Numéro d'affaire Numero dell'oggetto Datum

19.01.1971

Date Data Seite

68-68

Page Pagina Ref. No

10 044 946

Das Dokument wurde durch das Schweizerische Bundesarchiv digitalisiert.

Le document a été digitalisé par les. Archives Fédérales Suisses.

Il documento è stato digitalizzato dell'Archivio federale svizzero.